1918 / 106 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[82011 [8772] Uebersicht L E : [9025] 8766 Bek'anntmach:tng. Unfoce Huuptverlamm!luug findet om de ' Schweizerische Gesellschaft für | Die Gewerken laden wir zur ordent, Die Inhaber der 5 Prozentla Ï y vos

r | Fceitag, den 17. Ma: 1918, S X <1 if ches j as lien G werfenwersamm s t de eTaris< einge!ragei e: Teil'ustv:ri& ed oa d T R z..S ächsiszhezn Vank, fietallwerte Basel. 23. Mai 101A, Nab S 5 Ubr, bie O s D e eid :

e s N. (S, i d. î (in - c

„Desszuer Sa:t:n“, Berxiio, Deffauer ; zut Dresden Einladun zur DSeveralversammurg.|tn das Ge'<titauimm:r ecé Notars Kolsen, | zeichreten Gewerkshaft werden Btermi | jeh A5 e j 5 | F 1 j As (

Strazz Nr. 1, itait. i 20 il E98, Die MMionire unserer Gefells&aft Potodameritrafe 116 zu Verlia, erx- |ein-r am 29. Mai L918 Paditgt L O Sd n 4 et it D [ d j ( c 1 {s Î

E TageEordung: am i M“ weren E zu Ler Samttag, den gebenst cin. 2 4 Usr, in Dutêëburg, Geg mi tags i; i P 4 y A d f d N ong i J / icn i acn e ad Angcigce,

1) Seshäflabecit des Borstmds und * >urgfäßiges deutihes Geld 22 296 985,— | 25- oi 1918 Vormütags 11 Uge, Tagc8ordunngz statifindenden Versamalune eingeladen. Vorlage der Bilays für 1917 nebit Reichska\enscheine u. Dar- L pungs)aal des Schœeizeris&en| 1) Beri@teritaitung, Vor lecuna der At- | Die Shulver|@reibungen müssen \päte, B li N Gewinu» und Verluitre<nung, | lebnsfassensheine. . . 8015 393,— Bankoëezet, Aesenvot stadt 1, in Base! rewnung n über 1917 sow'e des Prû- | sens am 28. Mai b-i der Reichsbank erun, Montag, den 6. Yai

2) via O der MKechnungsp: üfung9s- Noten Qbetes deutscher RerelucclammIenE E Ge- A afDerieis und Setuéehmigung der | oder eiue *totar hinterlegt fein. ny uk: 5 E E E E E O PRIN 3 2AM C) S FRE H E ERERS E T E , » r E E Cc s 2 z 3 D

N. R N L 7806350. E ernt Taden, bre<Snungen. Tagrôsurduug t Der Junhalt dieser Beilage, in welher dèc Befagat üver 1, Ei ( s v 2 s d 1 E j in: ;

3) Berit bes bie fiaituchabte Ne- an a O Tagesordnung 2) Elilidiate Les Seubenvoritaal ) Nests h I rage, efauatmahangen ivec l, Einiragung pp, von Pateutanwästen, 2. Patente, 3. Geöcauhsömuster, 4. aus dem Handels-, d, Giterrehts-, 6. Vereins-, 7. Geaosen-

Ä des Bicitl. val Fen Ver Sonstige Kassenbestände i U 2 E 1) Beribt und Rehnuezbablage des 3) E n Recha L 1) E L ae laute D R zeigen L terrea er, M Urgeberrehi8eiutragörsle sowie 11, über Konfurse und 12. die Tacif- und Fahyrplainvefkauntm1hanzew der Eisenbahnen enthasten siad, ecj<h:int nebst dec Wäacenuzeihzudeiiaze

bandsrevisor vnd Beslußfafsung. ¿g nbärdtand 43 070 210 Berwaltungérats über das Ses%Asia, prüf-rwaßl der Inhaber der S> ul dy::&reih : 4) Besvluaß über Entlastung des Bor- | (Ffeftenbestände . - - - 13817434] fabr vom 1. Februar 1917 bis| Cawberg und Moys, 5 Mai 1918 n Stelle der hnüheren Märkiste ei A T 2 4 fa stands. Une o ae / 31. Januar 1918, Der Grabe nuvs: f 1 l Bat S Boh iden Î - D S » î D S D) É N 5) Besluß über dte Gewinnverteilung, | Debitoren und fonstige 8 709 626,— N B. chli E: Gewerkschaft Concordia 2) Su Ver a0 bes Bestellung Cn LM an Cl Tee T Cr Ur Q En + (Nr. 106A.) E ußfaffung keticfffei d; 6 i L A 2 A a

6) Besiuß über Ert öhuog des Ge-samt- e siva.. Nbnab G L des veuen Vertretors fi ergetenden Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Neich kann dur alle Postanst : . Abnahme des Geschäftsberi®ts der zucas Schmtdt. Bubbo!z. e R E as Zentra! - Pandelsregister für das Deutsche Reich kann durch a e Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der Bezugspreis beträg f , Smd Bucpyolz Fbänderungen der Anleitebetinguges, für Selbstabholer au< dur die Königliche Geschäftsstelle des Neichs- und Staatsanzeigers, 8W. 48, | 2 « 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf, Amiens für den Raum einer

A E T T E E S Ry n n p:

betrages, welhen sämtliche die Ge-! x r, gre Pasfiva. L

nossers{azfît belastenden Anlehen vit L Aktienkapital T (Sewin1- und Verlustrehnung urd [9046] B-rghrim. Voit Oefirum, &:8 : t

7 Nes dürfen, axf 400 000,—. | Banknoten im Umlauf iz 4) 353 200,— der Bilanz, | Die ord-:ut‘'i@e vereinigte Gz- | M5.8, den 2. Mat 19:8. ¿ e Wilhelmstraße 32, bezogen werden. SLNYINNEE SinheUszeile 50 Pf, Anferdem wirdiauf den R I ros ett Sous tk a G S g L I

e ¿um Vor:and und Auf- | Täglich fällige Verbindlih- l De Saa n es Pen der | Veérkenvexsommlung der Setv-rken Gewerkichaft : E E jz m u E

8) Verfdtedenes. a E 99 754 473,— C. S E 4 rgzbnisses der des „Salgber awer Neu - S1afßfurt Wilhel E D? viff Vom „Zeutral-Handelsregifter für das Deutsche Reich‘ werden heute die Nru, 1064., 106 8. uud 106€. ausgegeben,

Berlin, den 1. Mai 1918. An Kündigungsfrift gebun- ¿7 | 4) Wahl der KontrollftePe, E E N DLO Tatgoergiepro 1 A mine Levi} en.

Der Auffichtôrat des Beamt:n- Sonsti en : 12298 “En Diejenigen Äktionäte, welhe an d-r SULE E O Des E O DerVo» fige. de de8 Brubenvorficuds; { «da Köhler, Hannover-Stöken, Biegeleistr. 7. |TLa, 19. O. 10 302. Louis Senbeim, | at. - Anw., Berlin SW. 61. Für die | requengtransformatoren für hbrahtlo

Heimftäten-Vereins fu Vex li, Sea Sn s t Generalve samwlung teftmebimen ter fd R Kanönlerficaße 26127). duf Feen He L per ß. Q Cie. Vorrichtun A Que ita e s des As L Os oder Absaÿ- R an der Steinkohle be- eignet und Telephonme. 7. 3, 17,

grtrage i L E n ab ' an derselben vertreten laffen wollen, haben U aE - auf f Die Verwo E i : : egengewihis an _n<>< jelbsttätig hebenden | Lauffle>. 20. 7. 17. L | stimmte Netorte. 15. 11. 16. B. 82819. G. 44 931,

mit beschränkter Haftvfliczt. | Uiigen R, sind weiter begeben thre Aftin shätesters. bis, und „mit La s Ube A “A e R ppa. Ni>s. ppa. Otto Shürmann, Gi (fer nts S Mae ss pen, Zus. 6 18. L 65 093. F Dee O I ' LOb, 6. 306 249. Walther Mach, Liesing 21a, 71. 306 547, Deutsche Telephon» ammler, Vorsigender. A Gti E wo>, den i ai, betm I e Aas Ca, T Um ah upzissec qiuter dem Komma die | z. Pat. (4D L L 1: Clberfeld, Langestr. 16. undstü>k für b. Wien; Vertr.: A. Bauer, Pat.-Anw., 4b. O. lin. “Unte

: S Schweizerisheu Bankverein 1m Basel | "n e E ands, deo (026) Karolinen Automoten Gruppe.) Die, 5 S U Qltar Barer. Sizeictien, M11 Berlin SW. 68, SSinnnfälliges Vritetl. | anorbriung für drabllose Telegrepbie b

Stand der Badischen Bank oder Zürich oder bei der Metalibouk ) Aeisbtorats T V B Deitic8 Sesel!schaft m b. ü. Üürnbero, a. Nnmeldungen. Borsdor - Leipzig, Steinweg 1. Bo>- Sôa, 46. K. 63358. Emanuel Kern, '3. 1. 17. M. 60 7086. einem Cisenbahnguge. 21.12.17. D. 34019.

A Ae E E E TR E S E I MISELERS S E U!) * (und Metallurgishen Gefell!(zafi, ffe S un Cg T e Bic las E a) M : Dia ey inde Lala artiges Hängegerüst mit zwei übereinander | Zürich; Vertr.: Dr. G. Lotterhos, Pat.- A2d, 13. 306 259. Albert Gerlach, Nord- | 21b, 26. 306 275. Paul „Hanneböohn,

am 39. Wpyril 1928, Kktiengesellshaft in Frankfurt am 9 B Cte uva bex voraîtèttéa Sia Nádhi Ee S ü n Det S, i Ne R en ‘raden e s | angeordneten Traghaken, von welchen der | Anw, Frankfurt a. M. Formrahmen zur | hausen, Wallrothstr. 2. Ununterbrochen | Treuenbrießen. Verfahren zur tro>enèn

E «e e [[8760] Attiva. Main, dis nah Schluß der General- ) G-nehmigurg N orgeceg N O L E d hr, findet m Bü:g die Nachgonannten an dem bezeihneten | untere verschiebbar ist. 21. 12. 16. Herstellung von Kunststeinen. 23. 11. 16. | arbeitender Saug-Entwässerer mit fest- | Aufbewahrung von Blei-Akkumulatorén-

S) Unfall-y «Fnvalidî- 1 f verfammlung zu hinterlegen, wogegen u e Sub T9 R (i Dts Me Dal Á N un M sage A E Lar LES E T9a, 16. H. 72388. Dr. Martin Hen- | Schweiz 9. 11. 16. 7 stehendem oder horizontal bewegtem Filter- | platten. 8, 4, 17. H. 71 959. |

. Metallbestand . «, 6 343 965/99 j inen eine Empfangebesheinigung und die für das Jahr urid Sntlastun, | linenfir. 9, urs:re dietiäh:ig? Benergi f Der Gegenstand der Anmeldung del, Nadedeul. Verfahren zur Herstellung | $@c, 12. H. 72266. A. Heimsoth, Han- | boden. 18. 11. 16. G. 44 95d. 2Lc, 29, 306 251, Allgemeine Elektrici

v H Ce Retchskafseascheine . , 3252 919/— | Zatrittsfarie anegehändigt werden, des Srubenvors: ands und dcs Auf- ve samizlg statt mit der Tages, ginsftwoilan gogan unbefugte Benuyung von Films, Metallbändern oder anderen | nover, Ubbenstr. 8, A. Verfabren und Vor- ¡L20, 5. 306523, Farbenfabriken vorm. | täts - Gesells>aft, Berlin. Elektri hex tats: U. Bersicherung. oten anderer Banken 5 760 820 Der Becicht dec Kontrollstelle, die siStsrats. : A o duung A A [ubt. dünnen Blättern. 4. 7. 17. , richtung zum Brennen von Kalk, Dolomit, Friedr. Bayer & Co., Leverkusen b. Cöln | Drehschalter ‘fie Links- und Reibe F 1 Weselbestand , . 19 742 201/87 Bilanz und die Gewinr- und Ver luft- 3) Wabk der Ner ung? brüfer, H Ler'<t des Beschäfte führers, a, 1, G. 96 654. Karl Cornehl, Han- ÂSa, 46. H. 65 620. Josef Heß, Wien; | Magnesit, Zement o. dgl. in einem aus a, Nh. Verfahren zur Herstellung von | drehung. 15. 2, 17. A. 29057. [9059] Norddeutsche Metall. Mt rdfordewangen S S rehnung ligen vom L7, Wai az in 3 Mis as jurt bei Siafifurt, den 5) Ser Non rere O e iutze S S guf S e Mee E ns: R. Ie Schädhten bestehenden Schachtofen. A Ou ¿. Pat. 252759, 4, 2. 17. | 2Lec, 419, 395 276. Frankfurter Maschineñ- ; L s s 72/82 j unserem Ges>öfislokal, A-shenvor, | 2; Lt 1918. j S tlasturg d: Wäftaführere. : * ht, « urg 1, u. L. A. Nenninger, | 7. 6. 17. {&. 41 616, bau-Akt -Ges, vorm. Povorny & Wittekind, Berufsgenossenaft, Seatioa VI, |Söonfüige Attiva, "149934 326 86 | ftadt 1, zur Einsit) der boi a Ne es a N L P Ba L0G Gand Schröder | Vetlin SW. 61. Verfahren zum Sintern | Se, 13, J. 18486. Wilhelm Jäger, 12d, 7. 306 524. Winslow Safety High- | Frankfurt a q Bo Hand bediente Lüdenscheid. S6 112 956/541 Bascl, den 24. April 1918, Salzbezgwerks Neu-Staßfurt 8 At ufsichtörat2. m Pra Alianceft r 48 V Vis von Preßlingen aus Pulver von Wolfram | Halle a. S,, Artilleriestr. 6. Vorrichtung Pressure Boiler Co., Chicaao, V. St. À.; Amvurfvorrichtunag für Elektromotoren. Gai n E ikke Dóalierd, Vassiva’ j Der 1. Vizepräfident des Ver- und des ) Allgemeines. O [db Ver Gama L Tae R: „A e Wet be M es S A a E M T G. Lou- A E F 9. E tag, den 16. Mai d. J, Nachmittags RLRAREREEE Salzbergwerks N u-Stoßfurt Ix. | 2804 zendoson dur Sehweigung. 20. 10. 16. |[in-Friedenau. Verfahren zum Messen von (0. 11. f erers mit Siguk, | bier, F. Harmsen, E. Meißner u. Dr.-Ing. | Ae, 49. 306 519, Heinrich Tolle, Berlin, 3 Uhr, im Seschäftszimmer tes Hecrn | Scuabkapital, . . . 4 | 9000 000/— A. Simonius-Blumer. Merguier qs F ties gol! (1 D. 55101. S. Banning A-G, | g enau, Verfahren zum Messen von (0 1. V Gbr Gabe S Teróbreitehel mit Anr Moteon unt E E S 2M. Gerstein in Hagen. Reservefonds. , » 2 250 000|— { [9006] T an L P samm i. Westf. Reifenwalzwerk. 16.1.18. | Flüssigkeit in Form von Bläschen aus- | Maswbinenfabrik, Bochum. Ortsveräneon! | Wasserröhrenkessel mit einer vorderen und | trish angetriebene Maschinen mit be 15. L E e ervefonds e | 000/— i ; [7901] Belebütmaguna. : i : ge ¿ Q rf, 16.1.18. Flüssigkeit in Form von Bläschen aus- Maschinenfabrik, Bochum. Ortsveränder- einer hinteren Wandung aus senkre<ten | tem Arbeitsweg. 17, 8,10 X I2. gesorduug Umlaufende Noten . . 125 309 200 Märkischer Verein zur Prüsung L 4 8 Tatat. Fudustrie. Betci tchaf: m. b H, d, 20. K. 66398. Garl König, Dres- | freten, 21, 1. 18. liche Schüttelrutshe zum Aufschütten von Röhren, die dur liegende Röhren ver- | Lc, 49. 3086 548 Siemens-Schuckert- E P Roe “Butt lie m 47 910 532 90 [Und Üeberwachung von Dampf iat Mi Mea aae E E: fla A A vom230 April don-A., af “Ste vigtp A as, Manschotten- 43f, 21. H. 74019. Fr. Heller Ma- lden. 21. 12. 17. : | bunden sind 2%. 8. 15. W. 46849. | werke G. m b H Siemensstadt b, Bera ; a ? : c E Í ÿ [1918 ift die ove Gerlidast eufgrlôf, mer, schinenfabrik A.-G., Stuttgart-Cannstatt. | SLe, 38. C. 26932. Ernst Carstens, | V. St. Amerika 29. 8. : “|lin. Eincictung zu lassen eleftrisde; 2) E E E a auotQusses ls Fn etne Slindigungsirist kesseln i Frankfurt a. O: de S rgron, Rer Jh bitte etwaige Giäubiger, sid bei fe : i schinen fabri iuttgar U Z C rnst Carstens, | V. St. Amerika 29. 8, 14, lin. Einrichtung zum Anlassen elektrischer tlaitung des Vorstands ($ 23, 4).] gebundene Verhind- Unsere dietjthrige ordentliche © t ea aft werden aufgefordert, si | miv zw->3 Anmeiduog ihrer Fordeung ¡en; Vertr: Dr. Julius Gphraim, Pat.- ¿zum selbstiätigen Verschliegen des Einlauf- | vorrichtung für Oelbehälter. 1. 9. 17. | M.-Gladbach, Königstr. 27. Ginrichtung | Ströme mittels einzelner Schalter; Zuf. 3) Festseßung des Etats für 19191 lihfeien „. .. „| |— versammilulis fivet ScgT a Wt | dei IHE u Infldei, ju melden. nw, Bonlin 8W. 11. Verfahren zur |trichters. 27, 8. 18. | .: zur Sicherung der Üeberhißer gegen Ver- | z Pat. 294934, 14. 3. 16. S is dad (8 23,5) Soullige Passiva . ._- | 1943 22364 10S Nag gnabend, den | Rofio>, den 30, April 1918, Ber1:n-Vankow, Be! linersir. 29, den Herfteung elastisher Platten. 18. 9. 16. | 4, : igt, Cs b, Zurücknahme vou [brennen ihrer Rohrschl 20. 2. 15. | 21c, 59. 306 277. Franz Warna>, Bet» 4) W hl der Mitglieder des R-Gnungs- ———irlso 12 ovslpi [ 25- Mai 1918, Naquiitags L'Uhr, |Die Liquidatoren der Gesells<ha't | 2, Pri 1918 5h, 2. D, 38761. Arthur Diemer, | 498, 7, V. 14050. Gustav Voigt, Cöln- 9 M in, Neue nier S E A auss<ufses uad der Sielloeitreter erbindlikeit T4 86 412 956/54 im Saale des Easthofs „Prinz von Steiukontor, Gescllschaft mit be, |“" Dey Liquida‘or! Paul Juhk. Berlin, (burgerftr, 2, Stempel- s O O, E O “lumeldungen. P 8 A run 17 16° B 48 057 E g) C20 dl bes Bortants [0 n e Car e d | Prersen”. Wilhefmplay Nr. 19, 1 Sto, E Dasiits T Steben i T maschine. 17d L Gd ale m E cia E Die folgenden Anmeldungen sind vom | Sf [und, Gothenburg; Vertr.- Dipl. | 21, 2. 306 371. Rudolf Knoll, Enn oänzinzew.i tfakb m, è fromm. Augu üter j (6310 USc, 9. H. . Aug f “G E atentsucher zurülgenommen. | Sloglund, ; 0 O S O. Ó j 6) A “Der Voritaud der Badischen Vauk 1) ReensSasoberidt, des, Vorstands D f Me@rd Werl, F: ux. °, H. m n e Men mi Berlin, Gialowerttr: E pers D ri on WlubReS iur Fn S 61. Meinice- für Stiffetefel 1 1 | Cbeeloiteiturn mt, ‘s Rollektos enes. : l nds. Í Wen 2 iy of estfeuerung. 13. 19. 17. T, Tr, 9, A UNFS* | PDerftellung von elefktris<en Glühförpern. | um eine ‘La für Unipolarmascinen. 26. 1. ‘16 Lüdeoicheid den 6. Mai 1918, E 3 2) Neher shaftsbeuiht des Oger-| [8521 . Cronenberg, Rheind y, | Wärmemesser mit einem Widerstands D DMIGoBe it Sutdtife. A I 1A / I E Da Seltionsvorfstaud. Í El ngenieurs, s [ Dad Mee N A E Notar | Laut Scf-Uscha‘tebe\>l:k vom 28. Mirz Marte, LEreiia D co E bolometer Le einer Vlende. Zus, Ä Pat. t 169. Drahtseil mit unrunden ; Dampfzulaßrohr mit Kugeldüse. 8. 12, 16. K. 60 913. 5 ; ¡2 Rob, Kugel, BVoisigender. 10) Berschiedene 3) Necenschaft3beri>t des Kafsenführers. | Justizrat Reichma- n zu Elber'eld am | d®2. Is. ist die Gefellschatt aufuetöit {tue für Bügelftromabnehmer. 26 10 17, 302 050. 17. 1. 18. Schenkeln. 20. 7, 14, D, 82 937, : E j E DIS, Allgemeine Gloktrici- j 4) Bericht der Rechnungspiüfer und | 10. Kpril 19/8 zu Protokoll aufge, | worden vnd ia Liquidation getreten, Dla, 39. F. 41937. Georg Feder, Bres- 4s, 18. A. 23549. Avyparatebau-Ge- | 78. E. 20 353. Drahtseil aus abgeflac- | 15D, 39. 306525. Horn & Schneider, | ats-Gesellshaft, Berlin. Regelung eines Bekanntma ; i Antrag auf Gntiaîtung, nommenen etirstmmigen Sesells%hafier- | Als Liquidator der Sesellichaft fordere lau, ‘Margaretenftr. U. Gi ridetung an | sellschaft m. b. H. Haunover. Gesdwindig- | jen Lißen. 7A | Dresden. Bogenablegevorrihtung für | Wechselstromkzeises mittels Nee: [9088] Ungen. 5) Vorkage und Beflußfassung über bei<luß if di2 Firmx Wilbeim Lilien- | ib hie mit die Släabiger auf, ibre Fernsprehapyaraten, die an das Wieder- leit8messer für Lustfahrzeuge. 20, 9, 16. | Das Datum bedeutet den Tag der Be- | Tiegeldru>pressen. 11. 4. 16. H, 70034. us. z. Pat. 294 977. 11. 4. 17. A. 20 240. Norddeutsche Metall- B-rufs. (8803) den Haushaliunospvian für tas thal Viergroßha»diung mit be- Forderungen und Re>te vei wir geltend auf hängen des Drers erinnert. 14, 6. 17, | £2», 13. ®. 281 716. Tachometerbau kanntmachung der Anmeldung im Reichs- L5g, 23. 305284. Wilhelm eeren, | E P G. Si A E s Von der Deutshen Bank, hier, ist der FHe<nungejahr 1918/19, sheäukter Paftuvg zu E ber'e'd auë, { ¿u maten, Ila, J K. 64444. Alphonse Nowalsfi, aae Getag Sh in Ma S anzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen S Schreibmaschine. 7. 12. 16. | Elektr oloteábler E oppelten Anden? ür

enossenschast, Sektioa Il. Antrag gestellt 6) Antzag auf Grbebung etnes Zuschlags *10ft, der bigheige Gridärigü ,| Croveuberq, ten 9, April 1918, ibur .; Vertr.: Dr. A. Levy u. 1. Schußes gelten als nicht eingetreten. | H, 71 378. A i s u Es 4 816000 ne von 20. b. H. auf die Säge, der Gr: berufen und der Unterzeichnete dun Vequ Cazl Picarb, Liquidator. D E Oriaanma, dat Anwälte, Der: 4a, 21. f. 63310. Fa.: F. Komnid, Eh E 15k, 6. 306 526. Dr. Max Herz, Wien; | Kathoder. 18. 9.15, S. 46. Diedie? jährig: ordentitiche Sektione- eue Aktien der o erzeiuite zum L. qui t Ds Lp | 4 | l E Le N vecr/ammluaa fi:det am Moutag deu Közigsberger ?Va!zmilzle, Aftien- bühreno-dnurng vom 1. April 1919 | dator bestellt. 8205 Ee fin . 11. Fun?enftrede E Sioß- | Glbing Metorpflug mit einem parallel N Bersagungen. S O E D | Kope hagen; Vertr.: pl R if E S7 Mai » J., Naœmittazs6 5 Uhr, ges: llichait Röigoberg i. Pr., bis a1f weiteres, Die Eimrxgung der Au!lösung vnd| Die Firma J. Lewin S. m. b. $ orreqgung und hohe Fun F, Sai hmen ee und senkbaren | Auf die nachstehend bezeichneten, im | Kauffmann, Pat. - Anwälte, Sen | 2bArs. G ‘lin SW, El trifce zu Beiltr» Qublen, Verifarthitraße N: 19, Mr. 2116—2400 zu je 1000 4, 7) W4bl von Vorsiandsmitgltedern, Liquidation der Gesellschaft i am! Sale a S. isl auïg-13Æ und in eine T Ee 29. 7.16 n.2.6.17. Sjabalban. Id. 11. 16. : Reichsanzeiger an dem angegebenen Tage ¡ Braillische Blindenschrift und lonen | Par “mit drei in Reibe s im Siyunasfaale des Verwatiturng®zebändes [zum Börsenhandel an der htesigen Bör'e! 2) W bk der Nechuungspröüfer. 15. April 1918 in das Handelsregistcc | offene DSDavde!@g- sellschaft verwandelt 21d, 19. A. 2452. Aftiengesellsaft | T0b, 2. Sh. 49 859. August Schubert, | hekanntgemachten Anmeldungen ist ein / ren O U E balletan: Gletentén 4. 2. 17. N. 16 der Becuf3g-nofsenschaft ji1att Die Tit, [ iuzuloassen. 9) Vitteilurngen und Besprechungen | erfol..t. worden. Liquidatoren ber G. m. b D Brown, Boveri & Gie. Baden (Schweiz); R A Meettee 42, Sieue- Patent versagt. Die Wirkungen des einst- | LTd, 2. 308580. N s “| Dänemark 3. 2. 16 L RER : lieder der Sektion 1l werden zu dieser | Berlitz, den 3. Mat 1918. ñübec techni}Ge Dinge, Diefes wrd hieidu: G öff:nt!ih bekan! | fia® die Ncferzelchnéten. E Vertr.: R. Boveri, Manunheim-Käferthal. O T oge prenzugmasGinen [weiligen Schuhes gelten als nit ein- | burg, R e 21h, 3. 308 280 Himnel & Cattani ersammlung biermit ergebenit etugeladen. Zuisfsungbstele Ä Ich eriaudve Bi, 44 re<t zahlre:her gentati und es werbén die (Aiitnbtzer l Nit fordrrd die Gläubigex der G Berfahren und Anordnung ur Kithlung O aufenden Nokeu. 28. 2. 16. getreten. 9, 4. 19. L, 43 100. s Star Zlivich “Schivst 1 Nertr L Pn. TageS9rznung en dex Börje zu Beztlin, Ati g ergebenst eizulaben 00 hitty, [der gerarnten Gesellihast a4jveforder, | m, b. H. auf, bei der Sesens<{<ft Bu lait E iten R Nirket E Pein nt D. e N a Mur halle Maoin Stade N Soria: Pat.-Anw., Berlin 8SW. 11 lettrischer Ah Kopet kv. vate Beriteler mit Legliimatiouen z4| wegen et vaizec Forderung A A | : ci e S / e Leeds and | , weden; Zertr.: 5. 4. | dämpfung. 22. 1. 17, Sbolm, © D Ed = (0 E T N j e de Wadter O im e Vorsitee: |SCenidol u E EME a: G: den 8 Mat 1018 t l O L A E A 2) Fist Uura d y : 1E er Vorsitzende: Eiberfeld den 1. Mat 1918, I A a, Vertr.: Dr. Breitenbach, Pat. - Anw., | (}- i Tee [lassen von Synhronmotoren von Ginanker- | li O ren zum f er R A T S : 8 t 0 1a N NEMIand der yjajtpflihtverband der deutsdien S<hmezer, Königlicher Baurot. Sie 4 Se e H feland. "S A R Düsseldorf, Brückenscbaltung inm Ablesen 2! aderverbrermnnasascinen, 29, 11; 17. E Le M rge fee E S Gisenorxyden. E E A R gristee Ui t 3) Wahl d-s Auss>&usses zur Prüfung Eisen-und Stahl- Industrie V a. G.[i8811] 52 r 7 SRR N ————— der Spannung von rmoelementen. . La, 10, L a D: E S EIONETON I ELIS E SQDET «-VOR „Me E T S9 Berlin - Obeyschöneweid Sttomunter- .0. G. e 2 T c i f - if, 5 48b, 9. L. 44713. Fa. H. Lippmann, | sichen Maschinen. 10. 1 16. 2la, 34. 306273, Jonas Albert John- | Deräin - Wdevschöoneweide. Sttomuntek 220 rmogensgre<unung der Landstäudiichen Bankf ¿u Bautzen 0, 10 S Ame rtta 0719. Berlin. Verfahren zur Herstellung von 23a. D 39 548. Verfahren zum Klären | sen, Christiania; Vertr.: Fr. Meffert u. | dreher für elektrische Heiz- und Kos

11,18 : l, 2, B. 82471. Dr, Hans Brezina, zum jelbsits Wage mit einer Vorrichtung | Hamburg, Eidelstedterweg 67. Anzeige- 43d, 9. 306260. Albert Musmann, | Motoren für periodish ih ndernde

_ des N-cheaschaftebericts für 1918, : ; Sch. 5 Bexlin-Dahlem den 6. Mat 1918, Sagrbrücken, Vermöge! n. am 81. Dezember 1917 ; ILa, 2. h. 91716. Dr. Carl G. |; ; A è Metall Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 68, | apparate zum selbsttätigen Aus\chalten dés Der Vorftaud d Gemäß $ 13 der Ve- bandss: pi d e —————————————— s La sten Schwalbe, Gber3walde. Verfahren zur Ge- | Ueberzügen aus Aluminium auf Metall- | und Geruclosmachen von Fetten und | Dr. L. Sell, Pat.-Anwälte, Berlin Mikro- | Str bei hißu Apparate r oud der ß S ndssaßung witd Ä A Ee 3 winnung von Fett, Wa à Harz u. dgl. | unterlagen, wie Gisenbleen. 7. 11. 16. [Oelen aller Art. 5. 10. 16. Vorrichtung zur Uebertragung von Mikro- | Stromes bei e UEO des Apparates,

Sektion I de: Norddentscen die 14, ordestlie Geuezalv-rsainm- R c r Mi d ähnli 19 D L6 40 i as Hypotb-kea : Zeix | : ; s - /49b, 11. M. 62213. Maschinenfabrik | $0b. L. 30182. Verfahr - | bewegungen dur Mikrophone und ähnliche | 18, 9. 16. 6.4 ; e Meg Berufögenofesscbafi, (ns ct Series, den 24, Maid. I | ° Penny der Hyvolteenforderongen ab e aat ooo I laff, Ln e n nor Sat & m, 4, O, Diselder- Malt, tellung nit nfslammbarer elbe: | Amarae 2 ld. 10 17 218, Nor | 286, 1, 800282, Standard Oil Gem 1 wae , Ä ° c Y a ® A. x « . 46 n Se 2 4 2 j : É L 3 j, j P ; / D 5. G j Oi t ', Zni 4 2X5. E S glich bereits getilgter Beträge . . | 7583761250] S nderiütlage \ : 12 301 103/53 I5b, 2. K. 65 794. Fa. Gustav Krenzler, | Schere, bei welcher die Kupplung na |verbindungen. 3, 2. 16. 21a, 34. 306 541. Signal Gesells<aft | Vertr.: H. Springmann, E. Heyse, Pat. 8 532

Votel Netchzhof, htermit einberufn, zu GBemeindeda'l-hen : Pf oBri- fe: Lösen einer Spperrvorrichtung selbsttätig ; X «Füh u [ ta und Kló el Y % Zal M 58 é C 7 Qo2 7 i D lede l i t 32 500 Tung für Me O 54, H. 429. Adam V Tiefen- Auf die hierunter angegebenen Geg ens phon; us, à. Pat. ¿0D 13 1.17. r Ut her siedender in niedri

0 3 9

Det ; > | L -Unterbarmen. Klöppelantrieb und | © z E DUTTIC : l i; I j “T1, 1; - per die Herren Delegterten der Sekttonen Veftand der Forderungen an Gemeinden Im Uml:uf befindliche Pfandbriefe , 5 S aen, R Deo M eingerüd>t wird. 7. 12. 17. d. Erteilungen. m. b. H., Kiel. Vielkontaktiges Mikro- | Anwälte, Berlin SW. 61. Verfahren zur siedende Kohlenwasserstosse. 18, 12. 14.

E f 29 Berbarides ergeben eingeladen we: den S i ] Mi Len, im Köntgreih Sthsea abzügl: bereil , j ° t i Tagröorduungt i zvügli< bereiis P'andbriefzinsen: | maschinen. 16. 3.18. f L hmen: : M. Mint, | tände f 121 7 5 geitsgier Beträge E S E E. L E N 3% wos 41 148 86 / L 2 ( 1 S A | 1) 3 1 92 . F j l Me 8, ba: gl. D., Vöhmen; Vertr. : D f Mint, stände sind den Nachgenannten Patente Cr S 214 Q f 227 L E 1/8 Geschäfts. | Hypoitekenätnien: 34 S LOR Sen grtoN gebliebenen Pfant- Frein i Se Sten e GAMUIEO Pal:-Anw. Berlin 8W. 1. Verfabren teilt, die in der Patentrolle die hinter die | 21a, 47. 306 542. Siemens & Halske | Si, 0212, 983 Exp Fon TuBilis, ai auSet C Punkt 2. Prüfun v ha In Rück rand gebliebene Zinsen , 52 816/69 Kreditbriefe: A a | zäher und lagerbeständiger Gisenleder jeder | ¿zur Herstellung von Pfropfen aus Papier. | Flassenziffern geseßten Nummern erhalten | Akt.-Ges., Siemensstadt b. Berlin. Schal- U e ‘On Aue j 4 (. fung und Abnahme der} ae de N L 2 | rieie: : N | 4 4 8 : 5 T1 17 Kab beiaefüdie Dahin Geiels d En Ban ¡+ | Studien-Ges. m. b. H. Berlin-Wilmerts Iahresrehnung und dez Veimsözens- | g utende eMnungen ¿ 19 683 071/45 Im Umlauf kefindlie Kreditbrie’e 37 012 509/— Art; Zus. z. Anm. M. 58 828. 10, 10. 17. | 1. (. 1. e haben, Das A atum vezei<net | tungsanordnung für Me E on Betriebs\toff für Verbrennun sfraft= [#759] Wochenübez siHt Quaweises tür 1917. JenÒ- j Ltbbankt R E C Ï 2 098 672 74 K:eitbriefzinsen: A A BDOD, 2. 2 9671. Walter Oehmke, Ber- | #4f. H. 73474. Adam Hartl, Tiefen- | den Beginn der Dauer des Patents. Am Wählerbetrieb. 9. : 16, S. 46 094. Mdlhineas Zut z. Pat. 298 309 0 14 , Me Punkt 3 Verfügung über den im Ge, | S'gene Wettpapiere : il Vetrag der uneingelöfst gebliebenen Kr:t it - | lin, Luisenstr. 21. Grsaghand. 22. 3. 16. | ba «. D. (Böhmen); Vertr.: M. Minb, Schluß ist jedesmal das Aktenzeichen an- | 21a, 54. 306 545, Telephon-Apparate- É O E C Bayerischen Notenbau?t sMäftziabe E cia u e Pi Bestand in Deutschen Staatspapieren briefzinsiheine M 41 651/25 3d, 5. Sch. 5248, Robert Schmid, Pal Rv, erlin 8W. 11. Verfahren zur | gegeben. ; abrik E. Zwietush & Co., G. m. b. H., | = S L IAS f “EPuntt 4. Beslußsolun arte Vil und anderen mündelsiheren Wert- | Laufende hecnunges ¿N 72 3099 Berlin, Potsdamerstr. 105. Senkfuß- | Herstellung von Propfen aus Papier. Zus. |Nr. 299 676 305 284 306 241 bis | Charlottenburg. Schaltungsanordnung für | 24b, 7. 306 285. Karl Schneidewind, vom 30. Apiuil L918. | N “Aufsi, über die an Papen 2 aa o Va e eo e « «| 20165099001 Wan: A A hwebe und Kniefußfessel. 22. 1. 18. ¿. Anm. H. 72429. 4. 1, 18. 20986 300 306 501 bis 306 560. |Geheimschaltung in Kernsprecanlagen. | Leipzig-Schleußig, Jahnstr. 20. Schleuder- Hk:iva j K Sabr 1918 zu Crb 9 Wertpaptere für den Ve:kauf 297 399/10 Bet ag der Srarbank-inlagen mit ¿wil? | SOd, 29. L. 4502/7. Walter Loebel u. | 55d, 8. F. 40845. Farbwerke vorm. | La, 9. 306 247. C. Lührig's Nahf. Fr. | 16. 8. 17. T. 21539, zerstäuber für mit lüssigen Brennstoffen Metallhen Stiva. E A L;mihrende „Ver: si ot deine und. ausländiihe Geldsorten * D 982 13 mo e R Be zwi dag 985 61 Fri G. Wiel, Leipztg-Schleußig, Kön- | Meister Lucius & O E 4 M. m A A An N r E SweRs: Ee E R E B. 11-10. N i E D A S S B s a e 700 000/— üdlage für Rub j “1 560 957! nerißystr.43. Ohrshußvorrichbung. 21. 2. 17. | Vorrichtung zur Sicherung des Mitlaufs | wässern von Fein- un A e E e Ne Me Dao t O uy: N Md. uns Darlebens- Pugle d: Midbédaima des OaflvmEi Grunde aan 18029768 Auf neue P S "218 177175 SOf 14. M. 41 068- Moininer, Grboeri der Regiftermwalzen ee Le S o e O s L R I a 305 659/52 ieretnn- uf E e A 4 & iengesell\><aft in. | Papiermaschinen. 11. 5. 16, 24.20 10. L, 43/901, ern]premapparatle. 09. 9. 1. &, 41 000. | bau-Jndustrie Gustav Mo D. - ACL- ! A 1 605 659/53 ewinn- und VeriustreGnung : Schall, Aktiengesellschaft, Berlin. | Papiermaschinen L A 63. 306 274. Telephon-Apparate- | Ge\., Neube>kum i. W. Aus\s{wenkbare

kafsensGeineu é 1 319 009 ve:bandes dur< Beitriit anderer Be- Auf ‘né Ea j 6 7 ledrid . Mart: 22A d ç e Auf neue Necnung 8 560/16 Non “4 6c al ‘tr I 69, 21, K. 65071. Friedri Kuerg, | 3a, 10. 306521. Hermann Dahmen ) Noten anderer Banken 5 436 000 rufszerossenfhaften. nung 228 66016 P e ae o ps s LA 771 192/76 See ; s Achsenregler Göln-Nippes, Uer 234. Strumpf | Fabrik E. Zwietush & CGo., G. m. b. H,, Sicherheit8gasfeuerung. 8.6.15, W. 46 612.

Wechseln ..…, , .| 44629000 | Punkt 6, Beichlußfassung über die Ge 165 333 98489 | - | Bla, 2, M. 81478. Ernft Meinel, | Berlin-Tegel, Ggellsfstr. l Pp rit L aat 4 Ie M ) . 4 621 6, B n ¿ | 165 333 994/89 Halle a. S erstr. 73, ; e Dani é L 11 T mit Befestigungsknopflöchern an den oberen | Charlottenburg. Schaltungsanordnung für | 22e, 10. 305 549. Otto Müller, Gelsen= Wp agrdforderungen Be O bis 50.000 A bnd Gg endedung erde GSeiwinu- uud Pn G Penny der Laudsäundiscer Bank zu Bauten S Metonemelzfen, 21. 6 17. E E3a, P pn 769. E Ignaz Herdt, N T J D Ei (An Ch P u Nebenstellen. | kirchen. S A t as Fes lf, e ano q ( ? | g etr 2M Dezewber L98287, t, Büle, 3. M, 92657. Metallindustrie | Urberah. Werktish für Ginarmige, ins- | %b, 17. 922. Jolep 013, Whar- | Zl. 0. Li, L. L erungen. 9. 9, 10. - 99 703. forstigen Akt'ven ,. .| 46620001 besonderen Weitrages. A ci : Einnahmen. t, 82 Me j 7 a 270. Siemen8 & Halske N j ages. Em E E p tbei ink ral le & Bruchsal bera, Schwarz- | besondere Sattler. 183. 2. 18. fottenburg, Gosanderstr. 11. Aus Draht- | 2Ua, 84, 306 270, Siemens & Halske | 24f, 15. 306284 Siller & Jamart, : Pasfiva. Au I neren des Auf- Pfandhriefzinsen, 9 altere L Zios, j Mb : Sat Ba L A O 326, 16. A. 27306. Atlas Metall- spiralen_ hergestellte Hosenträgerstrippen. | Akt.-Ges., Siemensstadt b. Berlin. Schal- | Barmen-Haßfeld. Wandernder Schrägrost. Das Srunbkapital . . . .} 7500000] ri d. D Lt e ile Gu Ker itbrietztr sen e o 7 ETOOS aal Molen Von Ppileten ce S se 0 OST O 7A Aluminium iu Gisen- oder Metallformen. | industrie G. m. b. H., Berlin. Motor- | 24, 4, 17. St.' 30 569. i Ann, Ee E ern 19, 10, S E : Her Sbiservesoadd L; f T ne e Doifibenin r E Spatba E e 835 672 94 D U Seitdaeia eta E E A L 18. 2. B N Brintlein | Qitéeug zur Üeberwindung, von Hinder- L A Improved Stay spre<anlagen mit Anrufsuckern. 26, 10. 15, s g/06 286. Actien «Gesellschaft E L O ; 2 i , Fa e ( s ZBe, 30. B. 84964. inter Brüstlein, | nis it Kettenlaufen. 1. 8. l d , Dol, D. Ql. &.; 22/2 / : I C D x A B D s iy ati B 7 004000 ug ¿e MaganoN “Bani Ie 34 °%% von der A Ztr n aus dem L ihbankverk-hr 97 642/80 Düsseldorf-Oberecfe(, Dritte, Í N Q L gA aus W. 49844. Widerkehr Hof- | Dipl.-Ing. Dr. W. Karsten u. Dr. C. | 21a, 64. 306 527. „Karl M. Meyer, | für Kreiseljauger; Zus. z. Pat. 302 290. Die fonstigen tägli fälligen s nstiges. Zinsen an die vtü>laze für Rubegebalte © * v0 920) Ziosen aus dem Wetselve1k hr ; : 254 202/59 gußstein; Zuf. z. Pat. 285 999. 16. 11. 17. | wagenfabrik, Colmar i. E. Klappbares | Wiegand, Pat.-Anwälte, Berlin SW. 11. | Berlin, Blücherstr. 7. Ner 17. 10,516.74, 29692. i Verbiudithkeiten . . , „| 6808000} SZarbrüden, den 3. Mat 1918. Abschreibuna auf @rin!stie.. , -| 8636/83 Omen, aus Verkehr in lau,ender Re>nurg : Ca, 18. St. 30322. Jean Wolf's | Kraftwagenverde>. 3. 10. 17. Si, 5 906 Sr. Bernhardt Steffen, | cem Bettled, 2%. 12, 12. M 22082, | De Mea Cron Mi Bum j, Die an eine Kündigungs: cL Aus sihtêrotsvorfiteade: Ergänzirg Ver 'Nüclage füe KuraunicriGict 3/83 empfangene, M 443 241,80 | Glasmaschinenbau-Gesells<haff m. b. H., | 64a, 8. G. 45953. Gwald Goltstein, | Si, 5. 306257. Bernhardt Steffen, | gem Betrieb. 2%. 12. 19. M. 52 062. |Dr. Nichard Silberberger, Klattau i. Böb= frift gebundenen Berbind- D B bens. auf Wertpapiere g e 745 00o|— r L C e 385 487,14 56 754 66 Cöln. Vorformvorribtung für Flaschen- | Bonn, Argelanderstr. 17. Holzstöpsel zum | Cöthen i. Anh. Verfahren zum M 21a, 66. 306 543. Dr. Erich F. Huth |men; Vertr.: Gaston Dedreux, A. Weik= lid L) B u Ae G halte und Veraütungen ; +7 ¿00 24516303 G führen für Vernittlu: g, Aufo.wahrung und blaömasdinen. Zus. 4. Pat. 904 890. | Borichliehen von lasen 0, 1, 17. |von Meidern u. dle miztels Benzin her G. m, b, H, Berlin, Funkenstrede. | mann u. H. Kauffmann, Pat -Unwälte Dte jonstigen Passiva , 4 570 000 „_Lurm itc, Steuern und Ac aben A ¿P 149 23098 Verw [turg: | it: B A | lr 7 7 70b, 4. N. 16 941. Dr. Wilhelm North, | Benzol. 24. 3, 16. St. 20 852. 5, 8. 17. H. 72 600. : München. Verfahren zur Gewinnung eines Verbiadlichkeiten aus weiterbegebenen Die Gesellschaft in Firma (8203] Verwaltunç8a. fw ind r S 5 Al emp'arg:ne 312 493 7 j Ia, 15. Sh. 51135, Adolf Schiller, | Hannover, Schillerstr. 32. Füllfederhalter. | 8k, 3, 306 518. G. Rothmund & Co. | 21a, 66. 306 544. Dr. Erich F. Huth | hobwertigen Gerbstoffes aus Fichtenrinde. im Inlande zahlbaren Wechseln : WBürgerbräu Lindenberg, Siemvel auf Kreditbricfe ; Vodelas 1 O s A 306 941/02 Berlin-Schöneberg, Berchteszadenerstr. 27. | 12. 9. 17. ,_ |Hamburg. Verfahren zur Herstellung von | G. m. b. H., Berlin. Funkenstre>e. |22. 8. 16. B, 82 262. Oesterreich 28. 6:18. 4 334 118,06. | Gesellschaft mit beschränkter Haftung | Rein.extan 8 s 7:1 192 76 —————] | Verfahren zur Herstellung von weithalsigen | 0e, 8. B. 83 396. Arnold Bóguelin, | gegen Feuchtigkeit u. dgl. niht empfind- | 14. 8, 17. H. 72 627. 28b, 11. ‘306 550. United Shoe Mächi= Wänden, den 2 Mat aa 18, in Linkeabera, v E Ls E 1 192 761] Veischiedene Einrakm n ¿ 122 871/54 Blasgefäßen unter Benu ung von Vor- | Terriiet (Schweiz); Vertr.: R. H. Korn, | lihen Treibriemen au3 durhgewebtem | 2Ua, 67. 306 268. Deutsche Telephon- | nery Company, Paterson u. Boston, V. St. Vayerif>e Notenbank. ist aufgel3f. 6415416 02 | | Le 2 und Fertigformen. 6, 3 t Pat.-Amv., Berlin SW. 11. Vorrichtung | Kamelhaar-, Baumwoll- oder ähnlichem | werke G. m. b. H., Berlin. Elektro- |A.; Vertr.: K. aauer u. Dipl.-Iug. Die Dircktion. Die Giäubigex der Œesel\Haft werben Bauen, dea 30. Mä:4 1913. | eia E Mine S7 Atnos Subaseher, | zum Hieben gerader und frummer Finien. | Stoff mit boiderseitiger Balataimprägnie- | magnetisther 08, 10 f 41198 |Prete 0 Que Bivilte, Berlin W411. Gs : L j / ; L i . 8, 16. TUNg. . 4, 14. ¿ e h i « 0 40, ' resse zum Aus)ltanzen von Leder. 24.4. 17, U 4 “e au gier bd Le Is a RERLERNE t des es Stthfif<h:u Mark graftums Shr2laufig. y) Malers (Fpandau, Borlagbarer | 1. 3. 17 i 10a, 1. 308258. The CtnE, Gngi- | Ila, 67. 306 269. Gesellschaft e f 6E Grokbxittnhién O0 D arbe, Saite s i aars<midt. Müller. 26d, 9. N. 45924. Dr. Wilhelm i neering Company, Detroit, ichigan, | drahtlose Telegraphie m. b. H., Berlin. | 30d, 2, 306551. Otto Janzen, Berlin, Doese, Hannovey, Vahnhoffir, 9, u. Ecnst | ammg 18, (V. Sl, A; Vertr.¿ Qr, S, Hamburger, Hochfrequenzmaschinensender mit statischen :

9

di