1918 / 110 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Sechste Beilage ? : 10: 7 i x 7338] BeTazuimaËung. [9494] 9 Dr 9 e 9 # [10293] [10291] [10375] Verießtiguug [7 i 12 o 444 ) j L N . : der Bekaurtm Uebrrfiht] Die Fraukfurter Si-r-Breßhaudel| Die Auflösung der : i j L i} Î ; reit ¿9 (N Q N g er Fürsilihe Wildunger | Chemische Fabrikea Oker und dez SüchsisBen Baux dea | Sesell/Bast mit bescbräcttes Hoftung Nöhlers Universal Sottes ¿tige euti Rd t aTSnNNeigct. Mineral - Quellen, A. G. Scauaschweig A.G. in Oker 0/H. [am 30. April 1918 adactrud>t in l DrEAUTREs a. M: E: Die Grant f: m. b: S; f ziäbrige ! - 1 9tr. ) d. Bk. diesseit. u<-Nr. 8772 a ec Vere ! - int D ; Die diezjährige 47. ordent'ihe Se- | Nr. 106 d. B!. diesseit. Buh-N-. 8772| Gläubtger iE i meldoereen auf- | Chavlottenkurg, Windseheid. Ltr. 1 M 800, Berlin, Sonnabend, den 11. Mai 29. Mat ». I., Nachmittags 5 Uhr, | y S'ugv, im De thn Haufe zu Braun . L Die Liguidatoreg: Liquidator Der Juhalt dieser Veilage, in welher die Bekanntmachungen über 1. Eintragung vy. von Vateatanmätren 2 d Gebe a A S ai | A i Bad Wildungen Sôrf ‘8 Rado , ruten Qa Me E Y - F z : : S Jet oer L. Eil Ing 3%. von Patentanwälten, 2. Patente, 3. Bebrau<8muster, 4. aus dem andels=-, 5, Güterre<ts:, 6. Vereins-, 7. Genossen- bote brit n prclábri n Drn Zee | lhweig fait, und wir laden die Aftionère | E R T Jacob Strauß. Georg Weie. Caxl May, <afts-, 8. Zeichen-, 9. Musterregister, 10, der Urheberretseintragscolle jawie 11, über Koufucse und 12, hee Tarif- uud Fahrplaudeta: itnahaugeu der Eisenbahnen euthaltea sind, erscheint ueb|t der Warenzeihenveila ge t L E E F ; LagrE9zonungt i J Sj N [8206] Be?e Dn C w L 00 wis ergeienii ecinzefad?n, taß die Aktien 1) Beribt d23 Norftands Ste Semeinnütia2z GEiukaufêëge- L 5 anntmahziaa, L a h Q. a M ¿L d G, , o 26. Moi d. J Tzeri@t dea Borllands. C P eschaft Verei Duitb Durch G-felischafterbeshluß vem TANl-2I02 -LPCTCTUTCLT U D S E Î : Cc "B ite 7) Seueb migung des ReGnuugfabsGlü}es Setannimahungaen, Mea cteie M m g Me |brnr 1918 konte a Gcrabjeen d f ENTLA NOc LCA Lc 11) M M T je (Nr. 119.) B j : E L hry @ or fär d 4 A | ; L : in Ce: 2; Hern 2, Bfteiffex, SE S di da “R Su p d Far | [<aftsbeidl:5 vom 4. Ayril d. F. auf. | Zie, Sreseuschaft mit besch: 5. Das Zentral - Handelsreg er für as Deutsche Net kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglich. Der Bezugspreis beträg A ba Se N 9) Satatiung des Vorstands und des} Bon der Bauk fär Handel und Ja- | <zftebe\<iuß vom 1 f Daf:!u2g, vormels Berubae Seen für Selbstabholer au< dur die Königlihe Geschäftsstelle des Veichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, 2 M 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 D =— Ri eta alieia für den Raum einer C a. ) Wabi zux ndtéraf s 4: L TIS tordere Gleriit a 1s zx (#4 10 000,— beilsfen, en ma ¿u binterlege 1 sind. GesHbäfttb-riEt und NRecnungs2b\{luß Gutav Geas@ois & Co, Aftizg- I _Tordere biermit fäzitl, täntigcr n Etwatge Glän Gs Gefell ‘ars "ems D: 4 TAUTEN T ilen und ben GesSäftsberi<! Ra ay T f Zörsenbante or Mes se{Liquidatozz Heinri< Gumpert, | melten. E SANI NRd [2 ouf dem Œfff-sterbüro der BraunsWGwei-| zum Börfenbandel as der hicsigen Börse | Liquizats W Gum] Freiburg i. Bx, den 1. Mai 191g werb, E-werb uad Verwertung von Sthugz- Boppard, den 3, Mai 1918. laffung na< Neastadt W.-Pr. verlegt ist, | Die Alticu sauten auf den Inhaber. des Reir gewinns. : reit, wosels Etrtriti?farten tur Genera! ZtlafsungSfielle Wer vo<h Forderungen oder ZaH- | [8806] Str Apt Zl 7 ns j 10037] | Des8am. [10945] bl eines. AuffiHt8ratfmitglied I E Dns E A i R opTi s L E d f ingetragen: Strauß in Charlottenb ra, Stammfayital: | Branmdenbarzg, Mauvel. [10037] } 26 E Bad Zilvungea den 8. Mui 1918, | versammlung ge¿en Nahweis des Aktien andes D L Ent, lungea on diz Mesc<iaeufovrik Roth | Nachdem die Nupferwerk Trotha Ps unter Ute Uitiila M. Levi & Co. 130 000° d Dié “Gesellichaft (t vine Gri der [m Handekeregiiler À üunterf Unt:r Ne, 872 Abt. A des Handels. | Dresdn. (9887]

¿u Dreëdeas Die Herrzi 4ftiouäre unserer S neralverfammuluvg findet am Donuners, j muß es unter Passivz ri<tiz heißen: | gefordert, h bei thr zu urelden. wird biermit befannt gegeben, 202 M s<aft wer» 7 31 der auf Mit:wo, den tag, den 30. Mai 1918, Mittags i Sonstize Passiva 2 298 137. Feauffurt a. M.. den 26. April 1918. Vläubiger wollen ih melden b, T M IETE R a2: 02e teln Jetdhrigen ordenteiGon ‘au ei 4M 6 T Charlot‘eaburg, Gciu.= ; latt uuter dem Titel Generaive-tazimiung unter dem Hin- | bteriu ein. H Berschiedene (233911) Beranmtm=quag. S Rie, À y einem besonderen B f F tn B35 Stidu agen bet nufertr ReiBlnßfgfura he A NüstzeugSbeiriebe m. D. O | rung : Ses schsftätafie, L RIONING A0E » E [10252] Duisburg, ?önigsir. 26, ifi It. Geseli- | S'ammkatäitais der Firm; Behn in Urt Cz bei Qerren Kir<zesz e E ift is ier, if d e 5 y Sen: ae!DE worden. Die bhandel8g7rtStlide 10 h / ; as Vier | Me: 67 4 R E es £00 Seite Gries ave der | Éintragurg it erfolt am 15. April d. T. mit Sig in Freiburg i, Be, j Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Sgespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag yon- 20 v. H. erhoben. “i bd b F G n 7 \ iw fe & - 2 D f . Tagesorduung : ; ieg2t irf ° icn3r iihaft, . 2251 bis [der Gefells@aït auf, i zur Befriedigung . E ait : : ; : j # 1) Bert 12g aR c! unz üßer liegen jur Eiofiht Def D ONE, at, dem E E Nr. 2251 bis ibrer Ansprüche éet mtr 31 melder. Dez | verden aufgefcrdert, Kd be derselben y L eler î T ruhenden Schußrehten, Beteiligung an j Inhaber derse?ben Franz Ludwig Piro, | Scheel“ in TPauzig - Laug?uhxr am | sihisrat von desen Vorstsbübe zu unter- uf dem Œff-ftenbiro der BrounsGwel- 3 d - i 4) ql m Leg LeL ähnlchen Unternebmungen oder deer Er- | Äpothsfex in Boppard, 6. Mat 1918 etnaetrazen, daß die Nieder- | zeichnen. Ge O L l Bank und K'editanftalt uzulafsez, Duissurgs, Königsir. 26. S. N c Ï A S O A 2) BesSl ffafflarg über die Verwendung | Fmst: non 25 Mal s: o ht | Berta, dén 10. Mat 1918 20: E S Der Gesc<öft2führex: Giger, Alsfeld. [10028] | reten, He tellung und Vertrieb von Auto. König!. Amisgericht. Königl. Auttgericht, Abt. 10, zu Danzig. | Dreöbea, am 4. Mai 1918. [7g SraunsGweiz vom 25. Mat a. ec. an be- a, den 10. L: Fn unser Handeltregister wurde heute f maten. G-schäft:führer Direkior Karl bitt: t E E Köitigl, Amtogeriht,: Abt? 111. 2572 8, der Id 8. - 2 rE ç eD L L pg S S red (Br N c N : j ) ? : i : if Nr. 87 i Uri re m. : 988 Vad3 Ztilannge 1 8. Mai 191 besiges bis 27. Mai 1918 in Empfang Kopes kv. $. m. b. S. iz Roh in Liguidatioz | S. m. b. S. dur< Ge elldaftabe luß in Alsfeld bestehende Handelege\&äft ist | Gesellichaft rait beshrä1 kter Haftung. j Nr. 239 eingetragenen Firnia „KLhom > |‘egiiiers ist die Firma Albert tär in Auf Blait 8397 des“ Hanbelsrea'sters,

‘Der Bo fta:d. N d =_— ci e 2 8 S E R mer 9 T3 r 1918 Sul 7 R E O ; - H 4 f rg d Y A ; [474 j I s, 4 ep; E zit nehmen find. 10308 i ilen at, witd Hiermit aufsgtTortert, 9m s T aufageci Ten derungen Und Beibindl:<keiten Der Be ellsaftiyert: a: ist am 6. upt Brenuez!! mit dem Sitz in Branden ran een und at deren 3nhader betr. die Firnia Richarb Goeru in tirner Orkex a. Sarz, den 11. Maî 1918, [ Zante A M zrein. jo!@e *ci mir als Liguibatoz der firma | lll, fordern wir hie:mit die Slütbine bsi E Hermann Levt iu Ais. 126 n E Il Pte Gefell, vurg (He v2!) ist vermeikt: Dem Kauf. [der Fabrikant Albe:t Kiär in Orauien- | Dresden, it beute etra tragen wren :

Der Vorstand, Die Geutraiversammlunz des Verein? 5. Mat 1918 axzumelden. al TEE L REE Jr wélhen. feld übergegangen, und zwar unter Fort- | saft wid du< ein-n GesKäitsführer [ man Paul Knoll tn Brandenburg (Havel) baum eingetragen worden, Der Inhaber Heinri Rudoiph P1z ist

A E C E E S R: V M R E E E POE zit welcher in der N1nuimerx vom 1 Mai des 4gêhaufen, Sr. #Bchtlar. g e S E CLON 3. D i 9. füßrurg der jettherigen Stcma. verireten. Als utt «ingetrazen wtrd Vers ut P.of ira erteilt. Dessau, L Mai 2019, duch deu Too augg-s{<ievem. Der Kaufe

S atr p t pet wzrde, muß auf S. Trchenbold. R A L. ( +1, 0. Ÿ Uis8feid, den l Hi Af) A L Oeffentlich: Bekarn!machungen 1g g Oudenbues (Pavel), bea 27, April Verzegl nhait._ A mtgeridit. E dai Paul Tröger in Dreedea ist

$2 Mouteg, 3. Juni, 54 Ude. im Künfiler- | 938] E | _ O Großherzogliches Amtsgerì ¿8jeld. der GesellGast erfolgen dur den D-utschen A Deoesam. [10044] | “eas

tionäre uzferer SefellsSaft j H rlasung X. haus, Lellebueitr. 3 (Bertiz), vers<oben [ Ils Liquidzior der aufzelösten Ge- | [8808] E E E N ih?anzeig-r. Bei Nr. 2416 M. Zona Muntagerit. Antec Nr. 873 Abt. A des Handels- Dresden, am 7. Mat 1918,

t zu ter am Dienstag, L ¿ werten. Der Vorstand. F. U: Neeser. ells$ast Ernft Würb & Comp. Ge, | Die SesellsGaft in Firma: Vals, Aschers!ebew. (10029) | Woiff je. Sesells<aft mit bes@räutter Brom an. [9757] ] rcaters ift beute die Firma. Paul ¿ Jini ©_ I. um 9 Uhr Vorm, | 107 T eMTGNIINA Fe E eg A ibrüderlicze Ls Laft mit bescniäatter Saftung in Preveshe Keiegerant:ritiznngg, In unserm Handelsregister Abteilung A Int Dur den Beschluß vom Jn das Handelsrealster ist eingetragen: | Richter in Wörlih und ais deren Jr [Durbach, [10052] if iNr D L, ira Gescäftzlofals A Reisdeuishe Wassenbriiderliche |Sior:heim forte ih htermit di: | geie{>aît tit Leschrän'ter S0 sind ge!3!t folgende Flrmen; Ger fon, 1018 find 28 $_ und, 7 ‘des üm 2, Mai 1918: Wörlig eint noändler Paul Niehter in | Handelsregister, 3: Gustav Veuschow E 4 die Lifie der bei der Kimmner für 2 A E melven. Die Nuflöfunz ter G-fellsciafi | tigre der Geselischaft werten aufgefor, haber der Kaufmann Walter von Einem } führer cbgeäudert worden. Hinsitt- i<aft, Bremen: In der Gencra!ver-| Defsa x, den 6. Mai 1918. Zweigniede: lassung in Du-ciach ist einges [ejahen Kier zuzjelafsenen T: Berin W. 35, Potsdamerstr. 24, erfolat: detbalb, weil tas Geiäit mit | sih bri ihr zu melden. in Ascher‘leben, ; lid der Vertietunz8bef19gni8 heifit ed: fanimlung vom 10. April 1918 ist b-- Herzogl. Ankali, Amtsgerk>t, tragen: Gemäk dem son durhge‘ühiten a beni E tannes} Eirladunz zur ordentlichen Mict-| Aktiven und Palsiven ouf die Eivzelfirmz | Berlin, den 3. Mai 1918. ae Den, Anhaber} Sind eßtere GesLäftetührer bestellt, sof \Gloffen woeven, das Wyünbfiditl de Dentsck Ey (9176) | Be'éluß der - Aftlovä v:r’'ammlurg vom Chemnis eingetrag:nÎ „rieverversammlux am Mostag, | des Fabrikzutea Erst Würt ia Pforiheim __ Die Liquidatorezt : uhrunternehmer Karl Böttich-r in Asher 9- wird die Gesells<haîït dur miadestens zwet Á 6 000 000, also von A 14000 000 Ka SEO H É ite be: | 12. März 1918 t das ‘Grun’ f-p tal um

g ß z s L : Ja vas Ha delëregister B ift heute be i

/ >. 3. Juni 2918, Naim. 6 Uher. | übe-ctaz. Graf v. Noti. C. Pafg. eben. Gescöftefühier oder dur< cinen Ge- auf M 20 005 000, zu erböben. der Fi ma Laudwirischafilite Broß. [229000 #4 erböht und. bet:ä t j-yt

: 7. Mai 1918, im WVéagiitratsfizungssa2le des Rat. | PfgrzKcim, ten 4. Mai 1918. [9389 S a ic E N Unter Nr. 257 Hermann Köhler, | ät\übrer in Gemetr\<:ft mit einem| "D Erböbetn ist dadu:< bu! | haudelsgejels<aît m. b. H. ix Danzig | 3200000 4 Die jungen Aktien werden

J Stif. Arat2gericht. f bauses SBeztin, D tngacg Hönigtirate, E M t Würt, E Ee A Generalversamm? Ez d Inhaber Kaufmann Nichacd Köhler in Prokuristen vertreten. Aich wein mehrere geührt, daß 6000 auf den Fahater eingetragen Worte daß dés Direktor inter Aus\{luß des Bezugsr/ Mies der

S : 19976] E “St-> ¡ras : A : / Mêrz 1918 tritt v eIQlef Aschertleben. Geschäftstührer bestellt sivd, ist der Kaufs lavter be, zum Kurse von 150 %/9 aqud- XFuitus Sampslagki ‘in Zoppot zum stell- Aktionär? zu eirem Kurse boa 162 %/o jus

Beil kfafuag üver die Verwendung | “F die Anragrltsi t des unfericiSneten t “TageSorduzng: E Ls E E e zeidbretc Gesells<2it is Liquidation Un'er Nr. 22 Friedrich Arndt, In- |rana Josef Clavier zu Cóarlottenbur:] zugebende Aktien, groß je &# 1000, ge» f 32. tretenden SejdAtäfuhcex beilellt und [ld 59% Stüdiinf-n* voin 1. Ja-uar ¡tein1ewinn8. Amtaäger!dGis Uit oute bor NaMitt Art ) Erffatiung cs Jahresverichts E. a O E E e è ergebt Hiermit en fämtlia, äe haber der Kuvfe:s{mtedemetster Friedri j vnd das F äuletn Vertrud Fabn zu Ber!in- eihnet worden find. le ibin erteilte Baofuvs orf of 1918 ab bis zuw Zablunättage pon etirm

roi d Imtägeriis it heute ber Rehizanwalti Sar ee bertts, -rbetnefübrte Au Es ergeÿt hieimit en sämtli; 6: : : - jet@ner wo die thm eiteilie Profura eriosen ist. i r Fi Ran? ) fher Ne Satlallung Hr, Fohaanes Getharit Seibel init dem{ 2) Reuungslegurg und Gallaslüng de) (osung ter z1 Cronenfeid het Ceonen, | biger der Gefellsaft tie Axe, Arndt in Aschersleben. Tempelhof, folange fie Geschäftsführer Der Auffichtsrat hat in Gemäßheit | Dt, Eylau, den 25. April 1918. Konfoz:tium urter Führung der Bank für des Beritonda und Zuichterats. Vohasig in Chemniß einaetragen worden Bo: stands. E U Canuenfap del “Sue Lifte Forterurgen Sis ft ez Ferner ist bet der unter Nr. 236 des | sind Oder au nur einer von ihnen Ge | der ihm ta der Genera! versamnlung Aöntglidiee Umtanertye Vandel und Industzie ROENONNNEN. M

9) Neumaul cincs Aufiis:aitmitgli-te, Ba I T% 58 Umtégericit Céemuth E ) Vétiteilungen über Landesorgank- berg eyen ven Weje>@Gast an „Firma P Jur! i b Ss Abi n Handelöregisters bteilung A eingetragener \<äfigführer tft, bere<t\gt, und zwar] yom 10. April 1918 erteilten Erm3@&- L n - aher Verpflichtung, davon 750000

Zur Tziin25me an dezr Seneralvz ge den 6. Mat E ote Z Stahlscmidt Desells<zaft mit Br- Stats täg Büeerr “Via unterzeidnctn Fitma Gustav Rade in Asæhers!l: ben | jeder für ih, die Geselischaft alieio tigunz den $ 5 des Gesel’ hafisver- | Dærosdenm. [9760] | nominell ven alten Stammaktio! ären im

Á : Fnd ztejenizen Afttor He A R A pas bgt da Lorftand vex Vorsiteubez | Bänke: Daslung wird «lerdur be- Berlin L Q tee Oh eingetragen worden: Dem Kaufmann [zu vertrete. Kaufmann und Tticler| ¿ras wie folgt geändert: _Aut Blatt 14 364 des Handel9regiiters | Berhélints „von 3:1 jum” “urse von

i epo ; Direktor in: Neichtarit des Fare:n [ nut gema. DeicQieitig weren diz S E. 1 S p Max Rabe in A\Wheréleben {t Pi okura Anton Kößmann ist ni<t mehr Ge\{äfts- Das Grundkopital beträat nom. [i hevt- ie Firma Pórz-Uanfabrik 167%, ju ilS 99/0 Stü irsin vom a die Liste der beim bisizzn Amis- ¿ D, M. di Æ 10307] Gläubiger der cse2schaft auigefordert, Ziszarettenfobrik Calsi-Theepig erteilt, führer. Kaufmann Fo!er Clavter in Ghar-] 4 20 000 000 und ist tn 20000 Aktie. [C M. HuisLezreutyer Aktie Se- | [. Janua- 1918 ah bis jum.Z hlungêtage

ceriht zugelassenen Ret?antoi)te C E : n bei SETIETSER zu Ee G. m, b. S. i/Liqu. Aschersleben, den 29. April 1918, lottenburg und Fräu!etn Gertrud Jabn f jj Nennbe;rage von je 46 100 ein-|fels<haft, Abteilung Dreoden, inli m Bezuge anzubieten Und. die reitiichen

z bei der # 8, Mai 1918 unter Nr. Ler l Betr Gail vod dee L N & PeRE B pra A. Metten. Königliches Amtsgericht. in Berlin-Tempelhof sind zu Veichäfts- qeteilt. Die Aktien, welche die Nummnera | DresSorm, Zrweigntedeilossung jet „N 200 000 6 rERne N DOEE E

è over bet dez Directis c anwalt Hugo Sw t: Gi1ben ctn- A E E E E  a S OLOET r Qr9: Véekauntiadnna Beoriin. T E [10032] führern hestelli Bei Nr. 5940 Wil, 1— 20 000 tragen, lauten auf den Fn- Rad aw der Eger unter der "ergestalt, daß d'e Gesellicha’t nl De Diécouto-Sesellsc@zeît 31 Berlin oder | getr2gen werden. 17 aue em DVerwalturgsrat und au 2 Stahbls@ratb le Die Bromberger MalXKiuecke, In das Handelsregister A des unter, | Mrrédgz ferstraße 53/54 Gruudlücs- baber. 5urma Porzelaufabrik C M. Hutsehea, [ih ergebenden Gewinn zur Hälfte bes DSraztffuct a. M. binte:legt baben. | Guben. den 8, Mai 1918, E e R A E Fr amS- l [939 - ¿falt Sesels<aft mit Geidtäutier zelhneten Geric18 if heute einacirGlen gesellscast mit be\<h»äüuiter daftu«g!|Lioyd Dynamowerke Aktiengesenl. [1e ther, Attieugeselschaft, b: he: dstn | eiligt ist. t dul

y P87: S6 ete w Sas f Ls E w ¿ S 4120058 C7 Ca 1M! Ü ( i: É ATR h : 7 x g i L a cla Genera!versamralungsbes{luß vom | Hg iung in Vrinzeuthal bei B:ow worden: Nr. 47245. „Bokasal“ H il, Die Firma it gelö\ht, die L'quidation fat, Beemeuz In der Genera!-} Afitengesellscwaft, und weiter folgendes Amtsgericht Dur! uylac

[10318]

A E T VRHSA Rat at 6E S

F

C - 6 LTL ree y 2 Dir T3, T nter zit Sie Hint2rizgung?ftiiî en:ct am ¿Ten Könicalices ArmtEgeriBt,

Die Afiionäre And aqu ur Hinter, U e U A err Sigiézurd Ältoth-Merian, s L: T A ' N x Í : j ( (Dese ertcag t 7. De- R I. Nin Bel cen Notan bcitiat, Win D a a T Dim, Gitlein A e U E its Qin Die Gläubigex der Gesellschaft veta Inbaber: Beitholy Gernbardt, Kauf- d sebränkier Dastung 2 Dans res Be: unt 4 1 000 000 Mise Pon & 1206 G00 ember 1904 Ne AI 40 DurO e De bl dit dun Se S E C oba 1g iu Bramsche, if in diz Lifte Zum Subdizeëtoe dieer Gcselis(Waf e2ge9: Memmif an tamtli®: G f av'crfordert, i bei iór zu me!den, mann, ebenda. Nr. Ï anutel i x m 11. M 918 S E L UUU O, ao bo \{lüfe det Gögetalverfamilliiaen vom L nter Ne. trafen Fi? Bierpon Gebraud gemacht, jo muy die \ Lee bein. hitfizèn Artie, ericht zugelafsenen | wurde : : A izer der Geselshaft die Aufforderure, | Prinzeuthai bet Bromberg, j Guttmann, Berlin. J habe: : Véanuel | F'uß bom 11. März 1 Î 9 des auf A 2500 000, zu erböben, E E g Mitteldeats<he Veira:ba«k UAktiea- intericgun Svesceinigurg des Notars, MeBttaiwtlte Haa A E wurde: L A ; a ih Forderungen bis {vätestens deu f - E S 29, 4 8 2 : “tionbura [ Gesellshastsyertra 8 wegen der Vers D'e Erböhung ist dadur dur 29. Mat 1909, 30._ Seyte mber 1911, it in M eburg Siliale A der, Ule Mnn rn cer hinte:legtzn Malgarten, Lor 7 M Lie Derr Rudolf Philippi, bon und in Bafel, L Juli d. Js. déi deur! Untecfebhacten E Sie AiULataren der I Sra BleleE R is 13 17 ul gj arärdert und die $8 8] gefuhrt, daß 1000. auf den Inhaber 20. R N und | Gioleben ia Visieden heute folgendes

Aftten ert zu> sein müsen, szäüteitene Köniali$cs Amtsgericht, E a fei Ml Liquidator, Bücherrevisor À. Metten, G bergerMoschinenb Ast Inbaber : Franz Diedrich, Buchdructer, | 01s 13, 17 und 21 aufzehoben worden. $5 aute: d», zum Kaise von 125 0/0 aus, j 20. 3 ee Es or E die | eingetragen worden: | i am ¿tuzii T4 Tage V57 Deut I? e A SELLS ajt!, ben 4. cat 1 é Dezliz, aaowfir, 9, anzumelden. ron ÉTGNTL 24 11 thi 0. ä ebenda 5 Nr 47 948. "Vaul A<etexr- lautet Die Ge)ells<aft wird durch eigen zugebèende Aktien, aroß je F 4 1000, ge f PEgniian des nlTern: men bel i Dem Dir: Ftor Hérrn Enno Kruse zu ber Genera! eri Den 0E gv, Rects it Dc. Kruf Basler Transport-Vercsicherungs- Novitas Neuheiten Vertriebs G. m. 6b, Me iz e Oringeutha! bei mau, Beritu Inhaber: Paul E E bter Vortra, E ieh Qn a L Do une du Deut Se e LIE ala Eisleben ist tn der Weise Prokura erteilt, aud der Seszls@ast bezufé Erlan- D e N TCINIIE ¿A/C-4MRERFE 2e! 2 s ,„„ SrombLezg. ; 28 _—_| Jeder G°'äftsführer verlr Wefell- n derselben Generalversammlung isi : i ; : daß er in Gemeinschaft mit eirem Vors- dna cin Sf wunfinle or,elegt werden, |der Redtanwaliife tes biesigen Geselisthaft. 8. zu. 5. 9. /iqu item Ozhtmann Ne 47 206, Medol-Fübri M Berne | e I Eder ace| der $ des Geleliastvettrags gemi [En fe Üchernabme a Sorte 8 fen, Semen fast m erem Vor Weiser, D. L., im, Mat 1918. | gerichts beute ge:ös>t worden. [9987] - -Sefanmitntaditen 4 Wetten. Paul Michalowsky. ma & C Bez li Offene | Dr. j1r. Heter rumbhaar und Daf [26] roie folgt abgeändert : O, L Eo: lolhen oder et-em andexen Prokuristen

der Vorsta: Duisburg, der. 1. Mai 1918, ie BdGteCb i j An R, { [dri >creibesiß-r Kurt Keuwbhaar siad nicht Vas Grundkpt'al der Geselshaft } Outshe reuther in Hohenberg aa der Ezer, | ur Zeichnen f 8L-

T E t 3ntoTidhes N Die Vas t ei D , K - ; ° g der Firma Ftltale Eisl-ben N üller. Hir\s. Königliches Amtsgecttt, Me handlung Natioaalvereiu (10201) Ippel8geselli<aft, welhe am 30. Tp) mehr Geschäftsführer, Bet Ne. 13 658) Hoträgt 46 2500000 (zwet Milltonen [ die Gerihtung sowte Pachtung und Ver- a ermádhtiut (A Die Pro- > atis : [9972] F Cetret nent a gn Die Släubiger werden hiermit aufgefordert, ißre Foid:runzen mit Fri Guftav E D E A ESi-oih BVeselswast mit be- fünslundEttäukons Mark) und zerfäll; | vahtung von Zpetgvi-declafungen, die | dra it auf B er funs i Juf 110317) T Der Reht3znwalt Bernhar! eUfibaft find bet be u e n die Ge» Lava: % -Mongiex bet elneumzder unterzeihncten Liquidatoren anzumelden, ! e [ [s<räukter Haftuag1 Die Firma tit] jz 2500 auf den Inhaber lautende Uebernaÿme und Ecrichtung von Anlagen, besbränkt. Die de-n QVtrektwre: Otto Kraftversoraung Lothringen iäidde H A e As éin Ql Rae sind bet dem Unterfertigten an- Frauffurt a. Watis, den 24. April 1918. d Ie 1e En, e Veuda, gelöst, die L'anitation been>et, Bei] Aktien, je 6 1000 aroß. S N L China Rihter und Gugen Cronemeyèr füx ete

i A A - Ñ E E P T SHIC PET, DEE, De ¡uimeiden, -! , 5 fee ° S : 23 Nessel-A«bau- , ; ; gen, wel<e zur Errichtung | 27 j Akticngeselsmast Meß, |geidte ta Königsberg Pr. zugelafsené _ Der Liquidatoe: #dminuistrations?ïasse Dice G. m. b. H, Verlag. Berliux Nanmehr: Offene | 17, Ci Pa Mean ais E ais Auß be8: voracbabien SLDT Vienei, soats bie Fil ale Gioleben erteilten, Pxoluren find

Die Hziren Aktionäre uuserer S sell- Sidauwèlte gels Marx Krämer, Diererstr, 23, Îz8 Liquidation Hanvelsges- llschaft, welhe am 2 März direktor Dr. Auzust Horermann in B rlia, Heinri Schmidt, ¿ement Ar | Beteiligung an solGen {n jeder Form, Sidleben den 26. April 1918.

t GütigSN 1 L 16 L I! "Der Sao ciberäfitent. [9922 A i Die L!quidat ren: ; Annie, G n Mtaife aubt, dem Kaufmann Albert Müller in Ber'in uad Oskar Johannes Bu$tier i Prokura n R A Sas A Vie Königl, Amtszeric Amtsgericht. , Vo-mittags LAX Uher, in det ‘er LanCgeriMteut i j CF oi api z i ie L! torez : eb, e, , i 2 mbe s y 24 L | Wiederaufg2be, der Erwerh anderer in def _ Geschäftsräumen der Eiektii\ch2z Kraft- | 9977 E obs Mrlctita epa E An Otto Fin>, Leonhard Hcunif@h, Berlin - Wümerodorf, Arthur Gallus, Se E S "Dana As Gua e Sohns Wwe. & Co Seiäft8zweige dec Gesellschaft ein- Eitorf. M [10054] verforgung 2.5 S. Ma: nheim O. 6.9/9, Der ReStzarwalt Justizrat Ernst Os, | Dio “E--U’zft i n Liquihation Susiay Freptagsir. 23, Nembrardiftraße 9. | S h Mus e b Die N erteilt, daß ieder beredtigt ist, die Gesell. Viewibet DieEint:agun, vom 15, März lMagenen Sescäfte, La Mng i B au P MiCea Gie: denten ordentlichen Weueraluer- | ier8ft ifi gerfto:5en D t en Uften Hela t Q . $15 : c zr I C « 0 o. n etoen. beilehen. S : ( í y iner o $4 +5» O i i unt ibrer zeitherijen Firma m ODET ° ' T d S c ergebenft A GEeO, er bet tem Bi egen, E, l Ls t A E M NUVIgEE Werden. duss 1 {6692 Kristiania Sporveisselskab, 13054 J. Domnauer, Berliat Pro- Alidie e ri, Wet ers Die Gutes D lef Be d obne Miri u Na$folge andeutenden j baum zu Sitorf betreffend, eingeiragen :

E 30, j deridte muglaflenen Rehtéanwäite gelö@t} Der Liquidator: J. Lute, Jngetnrieur, (Christiania Straficutaßn-Akiicnge!-Usast.) gilt if Emil Holz, Neukölln, Vei vertreten, Direktor Hermann Shürbof| Kommanditifien ift auf einen anderen | Zusaß sowte deren Wiederveräußerung und Bi bu E ol.

1) Vorl 1 e it Benehmnigung des Ge» | worden. Sithelmsburg. Hba. Chaufs Aktiva. BVilanzgkoutso vex 2P. Dezember L917. FFaisia, Lc. 13 636 C, A. H. Thias Iuh. i nit mehr Geschäftsführer. Direktor ittiten üb de Wiederaufgabe. 2 s<äf1s erichts, des Bilanz und der | "Lp, ven 6. Mai 1918. E e D, Suansee 7 Cte Se S Lo tD Þ ad e LTSEMYEE P S M IR Ee Er mana ta e700 Emil T eguert, Ven: Die ine tit Grn't Frank in Chärtottenbüra if qum le Deeuben 101 S N, Dee n Das Grandkapital beträgt zwei Mll, Königliches Amtagerichi. E Sew? i d Verlufire>nung Dec Landgeritspräsident. Dur GesellsHafterbersamntlungsb: Slß L: S! H A D C s f ppe s stellvertretenden Geschäftoführer bestellt ausges<teden ist. Damit ist die Kou, | lionen fiebenhundertfünfzigtausend Mark | Ettor. 2 i: j 00 ] das Geshäftéjatr L vom 29. Apcil 1918 tit an Stelle des Die Straßen aënanlage 6 069 745 /07/| Aktienkapital . …, ., [2250000 Glóbelb K haft seit dem 1. ‘Apr “— Bet Nr. 14 802 Schuthabsau-Wer- manditgesells{<aft aufgeld0f. und zerfällt in zwetiausendsiedenhundert-| In das Handelsregister Abteilung À

2) Ertei'ung der Eatlaî R S L S verstorberen He:ra ‘Meyer Caßen-Leudzt- f tige Matertaltc 9281/8 ) g 5 000) Krüger geb, Voigt, Zeblendorf- nat j : Seitdem set- 0 „| fünfztg Akiten zu je eintauserd Mark. ist heute unter Nr. 72 die Firma Gustaw ) F ritorberen Herrn Meyer Caßen-Leud Div. vorrâtige Materialien | 383 281/|88|} 4 9%/ Dbkigationenarleihe Mitte, is in das Geschäft als persönlich iriebs-Besenshaît mit beschränkter Seitdem setz-n dke bisherigen persön-| f Menn beat M E de |Widbáum a Wligrt rab ati deren

stands und des Kufsicht n A : 6 v do:ff, Côln, Herr Mex Hollánder, Cöln- | 5uthab He nken 303/34] 5 9/9 Obligaticnenaz; , } 1/250 000 r Z Daftung2 Die GeseUshaft ist aufgelöft. i< haftenden Gesellihafter Carl George M : : Beshl15fafsong Über wendun A j Bd laus ivie Ebrenfezid, in den Aussibt8rat unscrer Betr den S RG T 1 0€6 60 2 Sl LOCNeNE leihe 20- datlende Gesellschafterin eingetreten. Der e sind dir bisherigen Geshäfis- E Ani Aleeti 2 Sébann flet siad, fo erfolyen Wiäenserklärungen, Inhaber der Kaufmann Guitav Eichbzum des Heirgewnn I A an S (Sesellihaft gewählt worten. saft 208 979/70} Dividenderegulterungsfonds 2 D ergang der im Betriebe des Geschäfts führer Kaufmann John Golds{mtzt in Adolf Paul Hu> das Seshäft, unter | insbesoadere Zeichnungen des Vorstands | zu Eitorf e!ngeiragen worden. 3) Abän? cu6g E en : 1710: Wucheuüberi@s Deu t her B 717% | SuoMiketez “L 34-000 Neservefonds : 1 407 60887 ffe aa I E i, Mebl, Leipzig und Kaufmanu Ludwig Pirsh in Nehernahme der Aktiven und Passiven N S B A A a era DEO E ti ie 1 N O TON TOIGCRNER SEOIA her , Aktienkoto. 5 500|—|| Betr. der Grunbstügesell- | E Ee, „U f Setdelberg. und unter uvsveränderter Firma, alg| mitalieder oder duc< eln Vorstznd?m atglides Amt3geri : G L des Aussichtras| M Li M85g k Feintalgshmelzen - Verband Diagio …. , 366532 | at H « [140007 (esen, Bit M e Berlin, 4, Mat 1918. off-ne Handelsgesell\<aft fort. glied und einea Prokuristen, Der Aufs Eibing. [10058] „Dio Mitglieder des Aujsich] A T e i G. m. b. $., Vecli-Caffe! Abschreibung 5 054,54 31 590 78/| Erneuerungsfcnds 244 7678 Kaut Wee S Ee E Ei Königl. Am18zeriht Berlin-Milte. |#(1gut Marbes, Vremen: Die an | fichtsrat ift ermächtigt, einzelnen Vor- In unser Handelsregtiter Abt. A ist erbalten ihre Auslagea” erseyt. vom 7. Mai 1918, Seide 0og01 Debitor 360 776|26|| Amortisationsfonds . . .| 1241660 er, C u<haudlung Char!otte Gu Abteil, 122. Gri Boden erteilte Prokura ift am | !tandmitgliedern die Befugnis zu erteilen, | u unser ünter, Nr. 436 eingetragenen Huße:d-m bziehen fie eine iährlidze E i r he. (9989] t: torel E 212/514 Kreditoren 1 028 0803 g r, hariotienburgt Die Firma lautet dr t 1. Mt 1918 erlos<en, die Gesellschaft allein zu vertreten. Firma Wilhelm Kraemer io Elbiag Tantieme von 10% defjenigen Rein- | 1} Metalibesiand(Beitant t 9986] ti A Gewinnsaldo . . ... 159 790 leßt: Naut-Buchhaudlung Josef Sin» iReTIinChen. [10034]| $. F Ed. Meyer, Vremeut Mit dem! Zu Vorfstandémitgliedera siad bestellt einaetragen, daß die Firma erloschen ist. gewinns der Seit 1% fe, _weler zu Zung? iers Dru Die Ferus(-cibvmaschiuen - Geseil- laus S E T 1018 Pen, Inhaber jet: osef Singer, Ver- &#n unser Handelêregister A. Ut unter 1 Niititar 1918 ‘t tit Kommanditist die Fabrik direktoren Hugo Aupyera, Louts Elbing. den 24 April 1918. nah “ocnaßme fämilier Abjret- hen Dele uns au fast mit bes<räufter Saftung zu 8 161 191/24 8 161 1010 Peer Oddndler, Charlottenburo. Die Nr. 115 b-i der Firma Venno Neu- dusdefbiehen, Schilling, beide in Hohenberg an der Eger. Königliches Amtzgericht. byngen und Rüdlagen fowt: nd Sold in Barcen dd B-rlin-Schöneberg ist aufgetöit. Gewinx- und Verlufikoutso per 31. Dezember 1917. Bei ura des Josef Singer ist erlos<en. | maun, Inhab. Louise Neumann Nemington- 2reibmaschinen- Gefen, | Aus dem GesellsGazstsvertrage wtrd noch ———— Ó Abzug eines tür die Zfktioräre be- zusländis@en Rünze! Zum Liguidaätox ist der un tet 5rd et | R O E S R E E AERRRT F F T T E gR E T KPTZKLET T s ei Nr. 22197 Gmil Fi-bi<h, Berlimt folgendes etagetrazen wochen: saft mit beschränkter Safiung bekannt gegeben: Emmerich. z #10056] stimmt n Bitrogz8 von 4 9% het Ia Kuogramm sen u Fa:fmann P. L Storm zu Merlin N W, 23, erlu Kr. [D e. Fnbaber legt: Olga Fiebich, geb. Ko, Der Zusaß zu der Firma Venns Neu- Wremen als Zweigniedalassang der} Der V xrstand besteht aus einer oder | Ja das Handelsregister A ift bete bet einge:obiten Grun/fapitals verbl»iht, 3 oerednet). . 2484955 000 | 9lfio; az: str. 16, bestellt. Eventuelle Ford=- Betrteb8au8gaben . , i 25 3 qtrau, erlîn, Bei Nr. 40 650 maun ijt wieder gelösht am 30, Aptull unter aleiGer Firma in Berlin be- | mehreren Personen, je na< Beftimmung | der untec Nr. 238 ‘einaekragerien Firma minde ‘ens jedo einz feste ¡dorlide darunter (2015 2345 192 009 zuagen find bei Bemselben anzumelden. | Abgabe an di: Komme R 344 564/16 Fur eien & Hellwig, Berlint Pro- 11918. stehenden Hauvtniederlassuug : Die hi-fige | des Aufsichtsrats. Nach dessen Bestim- | Josef Vremme zu Emmerich einge- Bergütvng boa inegesamt #6 5000,—, | 2) Beiiaad au Nele- und , Dex Liquidatox: P. L. Storm. e 4s T 1200/0 Bet ist: Richard Pfißner, Berlin. WBerlinhou, den 30. Kpril 1918, Zweigniederlaffung ist aufgehoben und | murg können au Stellvertreter der | getragen wordea: Die Firma ist erlosen. ble unter Han>lung?unkostez zu ver- Darichenstafentäecinen 1 550 545 000 ; —— Konzessionsmäßige Ableuunaen: _ Be Nr. 46 993 Bothur «& Rink, Köntgl. Amt3zerit. bie biesftre Eintragung gelöst. Vorstandsmitglieder bestellt werden. Die! Emmerich, den 4. Upril 1918, bucher: it. Di sec Mindestbetrog ist | 3) Seftanp 2n Xoten an [99851 E ige Adviebungen: | erlia? Die Firma ift geändert in: E G5 j Mitglieder des Vorstands und Stellyer- Königliches Amt3gericht.

Lf » m 4 Ubr NaGuttacs getzet: : fetoe SteDe wurde geri 4 Qu : E E L L i - Ï S ; Vinterlea1-aëtage ¿m 4 Ubr Nahviitags. | 9741 Derr Elclsauas, Ala E N Aprit 1918 triît die unterzeinetz Ge- | berg ift aufgelDit. mittel Veriho1d Gerutzacbt, Berlin, j Lenet. Bet Nr. 7107 Verlags. | y r\zmmlung vom 18. April 1918 i | eingetragen worden: Eialeben. / [10053] Der ‘U

_

“—

gef dée f aus dem Sezinm ergebende | dorer Banka n 8617000] Ee G a | an O AE q eeres ‘91 046/18) 19908) peretten Fame it Gee Bg dl Cie | WirKonfotd, Füratont, [100351] Johaun Sus Wenke, Brement Der | Pitg von folien werden dur den Auf- | pexcoLonn [10062] 1rtt me a1nuure{ntn. L) Toft a e, Ft És or i 5 id B af A, . u Wi C zx m S0 S | o; t ra a a ie em- én a f as H: PiB d 2 S S L 0 L zl uf tsrat ete t, Li z 5 23 Die Verteilung leser Tantlowe | Sche u: digkontiorie e Se s zoufgelBit. Die | Beitreg zur Péostenskusse . - 4 grbsbert in: Claarerten Fabel Barm | Ses "ne Bi chit inge roe| ne Wie" BE: Eve ‘Vier | Die Berubona der Generalbersmulong |yeDt unser onteldrelfier ift baute P urter etiz:lnen Aufisichtsra!s ReissGatanmä Släubiger der Gefells$aft werden aufe Unterstüßungsfonds S 9/8 ; geändert in: Cigaretten-Fabeik,„Zuu Schmigz zu Virk-nfeid“ eingetiagen: ivobnbaft haben das Ges<aäft durch | erfolgt dur< din Vorstand over den Auf- Cents pp a eteden wördeir: Der bisherige mittg!ie>:r wird vom Aufsichtérat be Besiamnd anu L gefordert, fi bis zum 15, Junt 1918 zu nsen S s 13st. Nataiie Lemnizer. Ge-| Die Ftrma isl erlosGen, i 1918 Vertrag erworken und führen soles | ictsrat bur Bekanntmachung im Ges nsbefter “aufmann Wilbelm Efser E iri oute wel Erla 19 u loderindin 2 9.070 000) O iu, 08 97 Mer 1018 Gewi ci UnferhaTtungfarbeiten . j Verlie- Schön e G0r8 Borusteia, P Bree beroeli@es Amtsgericht seit dem 1, Mat 1918 unter Urber- | Deutschen ReiWbsanetger, Zwischen, dem | jn“ (Erkelenz ist alleiniger Jubaber ker i€jentae F?ioni e, wee das Stimn- g Zesiank rc E! cétes ¿ C z e ZFEVL e T1 De Q = E - L mas C ¿ S E T6 i 10H06 E L L V E f L «Ii a abme der Aktiven abgesehen von den age des ridetnens f de avnts Firma Die Gesells<aft {ft T elöft c re<t in tr Generafversammlurg aue- | 7) Retens an fg igen i Dex Liquitator: J. Servecs, Tanzieme an Direktion, AufsiGßitrat usw. erin, 2, Mat 1918. aug aas aan 100361| a9 R L mahurg entbaltenden Blattes bes Reiche- í | a ufgelöst. übèn woll:u, Zabea ihr? Akiten späteft S Aktiven pee o 1.885 637 000 [9983] Au dez Tatianires Aki a B d, 08 Amal. Amtsgericht Berlin-Mitte, Ca Hiesar Handeïtéregister Abr. B Aueshluß, der Passiven nl e E anz?igers und dem der Generalv!rsamm- Erkelenz, Anrede 1918, ia A i] ial 00% S 80000 000! Bank des BerlinerKassen-Vereins | S‘*"te Gewirnabgabe an die Kommune ¿0 ¿s J Beri sg [Nr 16 ift ‘Fabrif Asta, Gesens<afe| Leräuderter Firma, als ofene Handels. Ra Sen fett 0A nDePaS Esslingen [10067] a E Tz 41 24, BTEAMQUIESS : R O L Ml 9754 t Fabr a, Gesellscha et. “|slebie iegen. f OVE« x caitve, forguug , Aftieu- 1 9) Refervesonds, „94828 000 E O SLS, : | In unser Handeleregister B ift ‘bout mit beschränkter Haftuna, Boppard, as rb R 4. Mai 1918. Die von der Gesellshaft ausgehenden | Je Handelsregister für Einzïfi.men „Beauahcim od:r bei der | 10) Detragdec umklaufenven 2 j _ Aktiva. 6 E Gewiun, 4195 5318 eingetragen worden: Nr. 15 388 Luft- | eingetragen: Dte Gesellschaft ist aufgelöst | Der Geridhts\@reiber des Arntzgeri@tg: | BekanrntmaBungen erfolgen du: den | wurde bei der Firma J. G: DettiugeL tät Buden (Thi e T | n Qn s n pet, 118028832000 |1) Metall- und Paptergeld, Än a eie 346220 [e hrerdauk. Züadholz-Gejelichaft mit | und die Firma erlosten. Sürhölter, Obersekretär, | Deutschen Reichsanzeiger, und war, soweit | fn Piochingen heute eingetragen: ‘(at Baden (Xhweiz) ¿u hintei- | 11) Sonstige täglich fälle Guthaben bei der Reichs- L) U G, O o 62 S S 130740" beschränkter Haftuug. Sit: Char, Boppard, den 3. Mat 1918, , retär nicht geseßlich (twas anderes vo' geschrieben! D-m Angust Mayer, Kaufmann in ta A. H Berbindlihkeiten : +6 857 044 600 ban i ooo 6 07 1451 Verschietené Einnahme... E Ao lottenbueg, Gegenstand des UVnter- Königl. Amtsgericht. Danzig. [10043] | ift, mittels jz einmaliger Ginrü>ung. Sie Ploch'ngen, ift Prokura erteilt. Viedur<) wird j'do<h bie gescblih: | 12) Sonftige Vasve . , 593 992 000 12) Wechselbestände Its wee 15 204 320 4 243 209, nehmens: Herstellung und Vertrieb von Þ. Im biesigen Handelsregister Abt. 4} Fn unser Handelsregister Abteilung A | find vom Vorstand, wean fie aber vom i Den 4. Mai 1918, Ecmêcbt'gunz Ne Reg and bei a E, Nee [8 e s SUOE D081 Die Dividende für tas Jahr 1917 wurde in der S'encralversammlurg Pendbölzern, insbesondere dar befaunten | Nr. 120 ift heute eingetragen die Firma | ift bet Nr. 1960, be!reffend die ofene | Auffichtsrat ausgehen, unter der Firma Si it Silngon, o yi a8 Mai 1948. b, Glasenapp. SGutedt&e Korn. 5) Grundstü>. . . 3330009 | 9 Avril 1918 auf 64% des Alti-napitalt festgesekt. altfahrerdank - Zündhölzer mit darauf | Fraug $8. Pirso in Goppard als ! Hande[sgesellschast in Firma „Schulz e | dor Geseklschaft mit dom Zusaz4 Dox Auf « Amtsrichter Mayer, Für den Ausfici&rat: Maron. v. Grimm. Kauffmann, / Pasfiva. ; Die Direktiou. Dr, Marguerre, stellvertr. Vorsizender. Schneider. Budczies, Giroguthaben x. , . , . , 21826671'