1918 / 111 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A Le dn % rit hlbare Teil, Ie i a N w S E d | ri e Beila ae /0 4 /o rtu 2 are Tei aus dem äIsxhie 1914 z:1 1 J, Sg6ó- ; * Ez s Z > “Bilan fär das G ä - : ta D ; D Fe s<buldvershreibuneea der Elektri, | Nr. 9599 E E Meike L Laie bid 31. erag Mey Î t t z Sas Ï 8 3j C e . —— Soll.

——

bahuever > Co, Frautiu t a W [N ggren Ihte 1916 zu 100,—| Austedt A-G. Bremen. H l | f E E Let S, Es N . 9610, niadung zur neunzehaten Oordeuts- ! E: itiva, A [g | Allgemeine Unkosten Á i Ea E d z D a aa L s d e. M 7 E Tauuus- Antage 6. auz dem Jabr? 1917 31 4 1000,— |ii<heos Senera:versammlun unserer ! tûde- S Ste: E: 9. 7:14 E i j S J A) ad | d Ü (S H Z : -

In der am 3. April 1918 dur< den |N-. 7866 8998 11200, e’ lls<aft auf Dienstag, deu 4. Juni | pern, und Wasser erungen ] jun ( et) s cli Fel / MITZCIget ind $Lônia i 4 f TEI j Cl =>10g1l! Ale C arie Lobar, Deren Fuflhrat Dr. | C. 423%/6 E v TARIRRSSOR 1918S, G OEENE AO Uhr, in 697 078,40 Abschreibuna2en auf: * * 1 2 L 7 1914S inet E Pleejelhit, borge- nom Jahre : Bremen, Langen*ir. 139/140. j zng 1917 3 000,— Grundító>2 un erl ÿ Po aenen w3az:glien Verloiuzg un'erer] Zu 1000— r. 13136 13147 Tagesorduun g: j Sugang Wasserkraft e d 114 A. Berlin Montag den 13 Mai ® L Erwerbs- und Wirtschaftsgenofsenschaften.

biecrrojentigen 24 103 9% rúdjablIbaren 13190 13282 13295 13354 13397 13402] 1) Vorlage und Gerebm!gung der Bilanz ; bäude 38 7887 S _ Teil‘chuldvershreibuugen vom Jahre 13473 13535 13581 13648 13747 13759 nebft Gewinn- und Verlustrehnungen Abschreibung - Maschinen 16 S achen. (A ad j - D IEz(0 19939 1900 90425 Lo (E Dl: E e - un Z = é 66 : & i j Á Ps L A S. a ES9S wurden folgend? Nummern zur |1 3831 13876 13924 13955 14963 14075 pro 1917/18. L Gebäudekonto 960 000,— Werkibbee vis (14,80 1. Unterjuun go lust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergi O entli er Lin E L é 7. Niederlassung 2c. von Recbtsarmälten. Abiallang aif den 1. Ofiober 1918 E 14108 14154 14212 14260 143914 2) Seines des Auisihtsrats 1nd] Zagang 1817 S 786,7 Geräte . , 52886116 2 Dasäufe, Verpa tungen, eto ngungen 2c. i B D A i E F <> 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. : 8 14528 14535 14581 14588 14678 Batust ands. 1038 786,79 Mobilien . . S | 7 2c. von Wertpapieren. a Í 9. Bankausweise. 517 4 Verlosung e cllschaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Anzeigenpreis für den Naum einer 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf. 10. Verschiedene Bekanntmathungen.

31 4 1000 Nr. 80 185 198 209 114761 14786 14829 14854 14931 15046] 3) Wabl in den AufßÆt3rat. Atschreibung 38 788,79 Pferde u.Wagen 6 325,— | b, Komman Anferdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben. ————

Go ¿gl 448 478 492 540 583 601 645| 15057 15139 15164 15169 15189 15255| Gtimmberetat fu solhe Akfien, | Ma5S: n: —— att pem 656 664 709 786 788 02218 269 987/15881 15391 15397 12403 12410 15422 | welde späeftens am L. Juui 1918 S E S Menn dias: E Per 265 1454 1582 1625 17 1297 1262] 15469 15505 15523 15579 15584 15634 /be-t der Direction der Divcouto - Se. - init L \ (s< \ f Ét : ] f 1831 1844 1922 1991 19g 10 1828/15690 15701 15841 15585 16008 16023 | fellscaft, Filiale Bremen, hinterlegt| q n, 800 714,20 Unshlußaleise 1500| 2. 5) Kommanditge ellshasten auf Aktien Hattinger Wasserwerk, | Main-Kraftwerke Aktiengesellshaft in Höchst a. Main. “D O S LUPT TIOG, 6 224 16269 16309 16309 1634 p 4 7650) : 2 346 | werden Werkzeuge- u. Gerät-tonrs Gewinnvortrag aus 1915 i; und Altiengesellschaften. Aktien Gesellschaft. E T E A Degeimboy A _ ems 13 820,15 | Die Atiicnäre werden zu ver auf Diens- M [4

für die Se Lesiedt zu A Le B e 210 A Der Vorfiand. 140 000 usd ‘eltduna vom 1. Of, 1 # 506,— Nr 2130 2189 2215| —> S - Uebert Vermögen. (10570) Zugang 1917 12 861,16 > Uebertrag auf Die Vekanutmachungen über den Verlust von Wertpapieren befiudeu ih |tag den 4 Juni d. J., Abends | Fraftwerke: Höchst a. M., FciedriGülegén: Limburg a. sshließlih in Unterabteilung 2. 5 Uhr, im Nathause hier anberaumten d. L., Soden u-d Um?omcranlage Oberursel 408 148 4200 289195

tober 1918 ab gegen Auzsli-fer.:na der | 2250 2325 2335 2339 2411 2453 92526 Gas- und Elektricitäts Werke außerordentlicher Geuecaiversamalung hierduh ein- Sugana Me 19 99 768

[10560] [10204]

betr. verloiten Stücke nebft unver fallenen | 2544 2565 2611 2610 2711 2792 288. 152 S6LT6 | D ad nErneuerug8sheinen bei fol. 12895 2904 B vet Boraum A.-H. Bremen. Abschreibuna 52 561/16 | Ren 9 67414 ai i: : Nück tändig i Mobiiienkouo T, us : au Ge O tbnege j s ih Eirladurg zur veunzebnten ordeut- en / Fernleitungen und fne L L 3 bei der Raff: der esellscha, Ne S M I L L E P E Reincewin pro "Rheingau-Elektricitätswerke Aktiengesellschaft | 1) sg gernungt U Sugang in 1 2 : 2: 1°} 160L 861 20l11 401 629/78 e DE GHso 1 _— {£4g, ¿un + U , ors, B,— 1917 2 | ú B M ; ' r L 6 e am Mejeouer Bank ia Frankfurt nut hem Sobre 1917 4 M 1000, mittags 104 Uhr, im &eschüftslokale| AbsHreibung 517 —0 —0 in Eltville a. Rhein. 2) Ad N Dia 9 Zugang in 1917 . ; 23 305 E State der Bauk für Haudel | D. 41°/, T eili>ule verl Hreibungen ai l Cal Bremen, Langen- | Pferde- und O Ae E 997 18) 1 Vilanz auf d-en 31. Dezember 1917. 3) Ns Arbe Rd über Verwendung Midieibuna fa 10iT T 494 10348 L - vom Jahre 4 D E | mem N t des U-beishufes. re n . K de Se E Ee | BA O Me 16200 Ie 16548] 1, m1, Fete tred | ugang 1917 6 a2) Se 8 101 | (a Beembgen. G #9 E E E Ql | Mieten, o E S E E raa E E Grun ang B48 8091342 Lana Ylfocbmen wolle, Haben 1e Kier E _: Q m0 2 44C ; 7 pro 7, . R R | 97 181 | ug n : "u y L: Bi vér Saa SD! 1626 008 44200 17442 Pes ala] 9) GEatlastung des Auffichtörats und | Holz - und Merallmovelle- Alfeld a. Leine, den 31. Dezember 11; M Gebäude. T eln E E Abschreibung fn 1917 , E e De Bt S mri [E I 1 1125 laat IEL| D B den Mfndtee | Safuue 1007 dien E R Sena, E t at to1s Mt t wo art E , O2 20 0 S S ( S 7 L tet 5 S —— 7 aiv x Vozstand. o. . . » bei der Veriiner Haudels-Vesells<aft, | 18632 18740 18833 18883 18895 18919 dde At O ANE JOME Mise F SIOSI Aktiengesellsaft. Zugang i G e'de spätefte-s am L Juni 1918 Abschreibung 214,81 Bos geever. Heinri Dauz, Alkumulatoren (10539) Abzahlungsbeträge. 9 474 E IEE E Er E ie Ucbereivstimmung vorsteher Abgang 22 773 Landbank in Werlim. | Kraftwagen und Fuhrcwerke . aaa diands S usrüstung8gegenftän

in Darmfadtz: 18929 18950 18964 18989 183014 191631 i JE : - >14 bet der Direction dex Disconto-Sese:1,|5.+, bei der Bauk für Fandel >& Indufirie, s E 19346 19421 E 19514) saft, Filiale Bremen Vinteteni 4 evang ani as, Bilanz nebst Sewinn- und Verlu [M Allgemeine Cinrichtuags- und bet der Vank für Thüringen vorm. | 20156 20924 20343 20397 20494 20498 | erden. 7 uveg mlt den ordnungömäßig gefüh Straßenleitungen Die Aktionäre unserer Gesell saft | +gtmein j 1917 6 981 B. M. St:upp A.-G., Filiale | 20625 20679 20683 20727 20773 20736 Der Vorftaud. Ab‘ Hreib S und von uns geprüften Ge\äftibign Abgang werden hierdu'-< auf Donnerstag, den Zugang in H s Ls E otha, und den sovftigen Nieder- | 20818 20599 ‘0 E L er Bernburger Ma!inenfabrik At, G. Juni 1918, Vormitiags 11 Uhr, : 15 019 54 296/99 laffunzen d'eser Firma, Zau 6 500,— Nr. 3021 3025 23082 | (10575) . Lizenzenkonto é zefellsGaft in Alfeld a. Leine besheiniz Zugang ... ... 44/ 1230 124 ¡ur orcdeatitchèu Beaeralve: sammlung Abschreibung fn 1917 „.....,, 15 00 in Mannheim : 3093 3100 3135 3219 32329 3961 3412 Stuttgatt-Berliner S für Verfuche vir hi-rmit, 4 Transformatoren und Umformer i nah Berlin, Behrenstraße 42, im ®e-| Werkieug und Werkstatteinrihtungen „...,..,, 14 215 bei der Rheinishen Cceditbauk und | 3433 3593 2616 3761 3789 3845 3869| Versicherungs- Aktiengesellschaft. Ae nto S Leipzig, den 16. März 1918. C E i 31/08 shäftshause der Disconto - Gesellschaft Zugang in 1917 „s 986 deren Filiaien, 3879, Am Fr-itas, deu 31. Mai 1918 ns<lufgieisekorto Treuhand, ttiengeießs<hait Leidzi 3: (IT. Etage) etngelaven. 152i s in 3ü- ih: Nütftändig: Vormittogs 11 Uhr, findet im Gese]: dis T 1068 Di, Rüdinger. ppa. Behrendt Zugang : A T L e altob Absereibuna 107 L 6000 10 201/84 Tae weizerischen Kreditanstalt, | aus dem Jahre 1914 zu t 1090,— | \hafisebäude iu Stuttgart, Ubl»nd- Kassakonto z —— 64 07€ veséate Dividende von A0 ori tb Glektrizitätomefser . : 265 623 brn Elite dieie Sehiral, Kleider : : Il /0 ginn

i

Fraukfurt a. Main, den 3. April 1918 | Nr. 18577 it: aße 4/8, dic: 27. orbeatliche Gca : ! L, . 18577, : 4/8, dic 27. eral- \ ; Elektrizitäts - Actien-Gesellschaft aus dem Zaßre 1915 zu #4 1000,— | versammlung ttait, G Wechjelïonto ; 2322/90] von heute ab gçezen Ausdändtgung be fe w L Nr. 17358, Tageëvorduung : Effetten- und Hypotheken, Bewinnanteilsheins für das G: \cäfttith L 296 820 naiv rem. W. Lahmeyer & Co. | “us ben Fahre 1917 zu 4 1000,—| 1) Entgegennabme des Gesäftskeri4tg | „konto ., 151411/—| 1917 bei unserer SVesells<afiäi Zugang | [——>7 REPRIVESTAIIMINKN, DEK Tag Dex 229 890|— 44% zu 103 °/9 rüdzahib Nr. 17856 18179 20322, sowte der Berichte des Aufsichtsrats pes E ee Paten 3 000 d nas dee 1 “aar rats Banifirmk; Mietinetoren a een L p Sn Spalier S : 26H07 0 o rü>zah!bare aus de es s y avalwedsil- und Bürg- a‘ioualbau ür Deutshiaz, ang ..« s mt mitgereinuer, ent ve E E e S : L E ellsGu'doers@reivngea ne Sag Jahre 1917 zu 4 500, 9) Se A q, Saftsfonto ea g 57 500 g Berlin w. 8, L {ian gang T7: r n A Direktion oder bet aar und Umbauanlage N ; 1481 631/16 e ‘eftrizitäts - ctien - Sesellsaft ie Etolsfur 1 E C S S autions!onto. , , e 2 24 antbaus a cyersftein, Lay A N 9: einem deuti<hen No!ar, astjummen : vom. W. Lahmeyer @ Co. Frauk-| bew ga 0 MsBieht C v e Or Werlusteecani Und} Debitoren ee xe P S IDUSOS “d E Ae O O T7574: der Direction dec Disconto, Vesell- De un Mate Ste, i 130 696 furt a/M., Taunus. Anlage 6. b-ng vom 1. Oktober 1928 ab gegen b, Sewinntecteilung “0 | Materialienkonto 998 040 Ba: kbaus Gottfried Herzfeld, du Abschreibung für 1917 : {haft in Verlia, ihren Filialen bei uns hinterlegte H-ftsummen : R In der am 3. April 1918 dur< den | Auslieterung der betreffenden verfosten c. E-tlaftung tes Varstands und [ Konto für fertige und halb- nover, L NO Ps in Fraukfart a M. und Gremeu, Betriebs- und Reser vematerialin ._., é 212 469/20 Königliden Notar Herrn Jwithir:t | Stüe nebst unverfallenen Zirs- und Er- des Aufsidtórats. fertize Fabrifate, , , } 1072438/28 | zur Auszablung. Einrichtun; szegenstände, Werkzeuge und Betriebsgeräte dem Ba, kyause S. Bleichröder in | Karenvor: äte und balbfertige Anlagen . : R 5 Dr. jur. Albert Kallmann, hizrfel>t, vor- reuerungeseinen bei folgenden Stellen: | 3) Aenderung des GeselisGaftevert:ags : 6 628 127 Der Vorftaud. E 3339560 | B S Mrg ens Voran aae Beroage : A: genommeien dreizehnten Verlosung in Frauffurt a. M. : a. Aenderangéanträge : : E Max Meyer. Heinrich Dauz, 3999| gegen eine Bescheinigung hinterlegen. Squldner: / unserer viereinbasbprozentigen, zu 103 V/0| bei der Kafs- der Geselschaît, $ 3. Das Grundkavital wird vor Vassfiva. Der Auffichtsrat bestett nas tg Abschreibung für 1917 s aao M E Verhaudluagsgegeustäadez aus Stromlieferung für Dezember 1917 , . q 480 644 59 üiczoblbarrn Teil <uldversebreibungen | bei der Dresdner Bank in Frauk. | zebn auf tünfebn Vtillionen Mark | Aftienkapitalkonto . . . | 2400 000|— | Neuwahi aus folgenden Herren: Fahrzeug ao oa ooo nee E I er E O * | 436876 30| 1013 146/38 om Zah:e L901 und 1902 jowie in | furt am Main, uvd die Stüzabl der Aktien zu je} Neservefondskonto Bankier Selly Meyerstein, Han, Sigang „ee oooooo ooooo o 1625/05 Sewtinn- und Verlustrehnung für das verschiedene Außenstände... „.., / 436 876 3u| 1 013 146/38 der in demselbe- Termin erfolgten zwölften | bei der Filiale der Bank für Saudel| „4 2700,— von 5000 auf 7500 erbt. 240 000,— Vorfigender, P 1979205 UEgUIENE, Mel! (Iabr. 19 869 811/6 Außerordentli&%er Neg. - Baumeister a. D, Dr. Rud 3 650!— 2) Entlastung des Vorjtands uud Auf- E Abgang o ooooo e. | sichisrats. Schulden. 8 000 000|— 5

60 0 @

934 496

6 . . . e 6 - *

S S S D S0. S. S S M G S. O-S 70D 29: S S). 0. S. e q. D G 00-00: D D 0. S D P: D S O. 0E S S > S S O S. 0.0 S. Sd S S S

s“ . . o . * . s ê* . * 1 Abgang verjamolung befugt, die thre Aktien Zugang in 1917 E —E wenigitens drei Tage vor der Ge- Absre!bung in 1917 . A 633 1

Verlo\::ng unserer biereinha!bprozjentigen e Fadustrie 9, [IT bef t zu 103 °%% rüdzablbarea Te!l‘buldvrr: | bei bet H-1ren Srunelius & Co in % 14, 1 S deveceli E NRese1vefonds- Herzfeld, Berlin, stellv. Vorsig —TTRO5 i D-rren Ta, i , I, 2 geregelte) Aufß<t9; ats. red, Derlin, llelb. Vorfiß, 2/05 Í R de: ju leder S4 Tatigebzbten neunten | Suener en Bar Filiale | fanilome dus tem nad Auviditi tuferstgungs fm | 340 000/— | Fencaldirektor B, Gras, Krone Abséreibung für 1917. 40804 19107/—| inet gr fa BtEn | Ati a rGuwversWntbekgn 2 4.000 000 Verlosung unterer biereinbalbproientigen "in V-eriin : tatsäd E erin T Obliga ‘tan L E : j 7 896 Landbank. Seseplihe Nüdlage ao os 4 s Í é: : bli ¡ufi ent RNR-tino wt Obli ¿ationéfonto N annover, Kasse d D 00 T. 00.0. d. 0 0 9 5 , - x fbveibaat en Cn Teilsduldver, bei der Dresduer Bauk, bere<net wird. d 4 O»ligattonétilguncskonto 717 20e | Fabrikbefißer Hermann Horn, Gor, ega A R E A e O ah La n Malta iu I M H : 198 588 878 305|— felgenbe Mbteners mes Mie Bu E n Zet tür Saudel 4: Juduftrie, $ 13 briogt etne andere Gruvpie- Ob tgation2tnsichein- P EOe arl ned, s Haftsummen: binterlegte Wertpaptere 0536 lelbeziusén : + den L, Dftober 194g e üdzahlung bei der Deutschen Baak, rung und Meiberfolge der Rüúlager | einiösungtfonto . , , 11 127/50 aner DiegmundMeverstein Hann: ia el A E 19 572/59 | [10586] Anlelhez b nit eingelöste ZinesGeine 5 675 A. 43 % Teilshu!dverschreibungen E gti Dari 0sdoN, Ali E as V A O dvbotbetentouts A Sl Kunst- und Verlagsanstalt Boi b balbfertige Ailágen: Btriebs- und. Sn Ebers baher Bank, A.-G., AAeiNGe Ziusen vom 1. Okt. bis 31. Dez. 1917 50 000 99 679|— 00e au lis t L G E is * . ¿ . - u s Be s Schaar & Daothe, ftallationsvorräte, halbfertige und im Bau de- ; Ebersbach. Talonsteuer ai G 9 21 596/97 O Die Akiionâre der Ebe: sbaher Bank | Haftsummen: bei uns hinterlegte Hzftsummen . 6 336 721/36 Þ ® . #

vom Jahre 1901. bei der Bauk für Handel & Judustrie, = 9 9/0 des erhöhten Aktienkapitais) | Krevitoren, eins&l. An- Zu 4 1000,— Nr. 62 105 149 177 in Zürich: [10282] est. Jn L apitais) jablungen. . ., 2578 508/23 | Komm. Ges. a. Aktien, Tritt, findliche Anlagen . da Shuldner s 31282 werden hiermit zu der am Mit'woch, | Gläubiger i S Os

296 279 466 477 489 532 561 594 5986| bei der Schwei g: ; ;- È 2e ? aeris<hea Kreditaastait. 9 14, T, legter Absay wird etnge- | Tebergangsposten . 131 767/12 S s 1021 1057 1096 1170 ‘1193-1206 1947 Frautfurt a. Main, den 3. April 1918. shaltet » „soweit ria von der Ge, j Toalfkonto S 97 500/— 11 Juni L918, Nahere n de Fm Voraus bezahlte Versiherungsgebühren . . 6327/12 en 29, Mai 1918, Nachmitiags | Gewinn- und Verlustrehnurng: l 21 423 10 1322 1369 1536 1537 1567 1671 1773 Elektr izituts-Actien-Geselshaft neralverfammlung defs-n Vorirag auf | Sewina- und Verlustkonto: im Geschäftslokale der Gesellichaft, Notb: Anleihedis8agto E E 95 000 6 Uge, in den Geschäftscäumen der r zee gesezlihen Nüd>lage ....., 956 00A 1793 1874 1911 1939 1942 1963 1968| vocm. W. Lahmeyer & Co, neue Rehnung beschlossen wiid. Gewinnvortrag aus 1916 allee 35, zu Trier stat!findenden orde Abschreibburg „eee 12 000|— | Eberséader Bank abzuhattenden 28. or- 49/9 T TE Vergütung an den Auffiwiorat" 229 2068 2082 2113 2128 2208 2226 | - Die ätrigen Aenderurgen betreffen Rei 4 146,01 liGen Geuera'versammiuug. Dao A ———[— | deutliwen Geueralversammluug er- I O Die | tatt 000|— 2209 2335 2383 2401 2562 2651 2655 | [10561] zur dfe Fafar g. einn Pri Tagesordunvg1 3 984 128 77 | gebenn eingeladen. G E R L: 8 501 16] 438 628|1s 2669 2678 2775 2792 2926 2977 3023| Krie skreditbank * Simächtiguung des Aufsichtsrats, 7. 25849340 __260639/41| 1) Bericht des persönli bastenden @ lien das Tagesordnung: | ortrag E 3096 3097 3108 3272 3345 3359 3416 ais nen deenderungen, welbe nur die Faffung 6628 127/54] selsdafters und des Aufsibtsrats Schuldeu. 1) Geschäftsbericht des Borstands und | 119 869 811/63 3437 3460. Aktiengesellschaft. do, unegsclldaftevrtrags betrcfffen, 2) Genebmigung der Bilanz, En!laftuy Aktienkapital : 1 900000] Vortrag der Bilanz, Gewinn- und Verluftre<huung auf den 31 Dezember 1917. Zu # 500,— Nr. 9 136 230 255 Wir beehren sere Aktio borzunebmen und die boa der Gereral- | Alfeld a. Leine, den 31, Dezember 1917. des persönli baftenden Gesellsaft2! Anleiße: 2) Bericht des Aufsichtsrats über die | um n E 23d 307 344 364 405 414 423 438 222 Tritnctes e uus un e Aktionäre zur berjommlung gefaßten Veshlüfe für Bernburger Masi brik und des Aufsichtsrats [10572] Tells<uldvershreibung 1911 ..., : Prüfung der Jabresrehnung. 4 hüangae, 992 864 896 919 929 933. |4 Juni 1918, Abends 6 eo dens den Graeb I er Attiengesellshaß | H Vahlen zum Aufsidtsrat L Pi a =| ‘7370| D B E U Cine 2| Handlunagunkosien Nl 143 956/50 RKückstäudi s dem J ; , E VEé î ung dite Bornabme von 0j. ie> G ü E orifands und des Au . E b N & 1000— Ne. 1 Las Mathas ny ege meindefolle tum ta: Febnderungen verlangt, diesn Ab} Max Meyer. Heinri Daus, Der Borsitenbe des Aufsichtsrats: Werten me, und Grneuerungsrüd>lage : 4) Beschlußfaffung über Verteilung des pra N M R An E i 939 962188 B. 43% Teilschuidverschreibungen FV. ordentlihea Gener alversamr E E A ees e W. Rauten stra u<, Kommerzienrat, Bestand am 1. Januar 1917 D Reingewians. Kianicdai nleibezinsen . | N 200 000|— E pom Jahre 10s. ; iung unserer Sesellsdaft cir¡uladen, A Der Vorftaud Gt ab Entnahme für vershicdene Erneuerungen . . o E 5) Akti beste Dedel über beantragten -Wertverminderungs- und Erneuerungsrü>lage: s gh 5 9 2792’ nuar 3918 3564 3589 Tage orduurg : i Ad s Anleibezinsen: Noch einzulösende Zinsscheine . . ... E 4 E Ma —-" 3628 3722 3733 3745 3801 3819 3820 1) Bericht dez Vorstands und des Auf. Thoms [9717] Autgrloste Anleihe: Noch einzulösende Teilshuldvershrei- O 4 Sol de Wo Mecdiion Mold en: | d U C 335 966 67 s) Be)chlußfassung über den Antrag von A Oie Gs dad

3883 3885 4047 4054 4077 4078 4108 sihtsr its über die Verhältni h Vo huß & Sparban A.-G. Wild sha S = A m < W <tungen

4118 4141 4201 4312 4320 4396 4471 Gesellshaft und iber pi Érget fiel Su j rf : F il “s cingewin ros

4577 4761 4765 4767 4784 4796 O61 vas L bres 1917 nisse! Internationale Boumaschinen- A V I Le S E i E O TEA Lira Bi der ters fes A - es Geschäftsjahres 1917. < ftiva. i'arz vro L Januar 1918. Pasfiva, Reingewinn „e 3 984 128,77 D Bank n abbau vas Bere Wertieug, und Werkstatteinrihtung

4 Bete U N O Feststellung O und tr Ge-| fabrik A-G. Neustadta d. Hoardt. E, Werkie P

D L j y 90M ne und Berlustre$nung für das | Wir beehren uns, htermit die Akti ¿ e : [5 Edersbacher Bank als e e O . 5708 572 9! é x , htermit die Aktionä d ; 31. ber 1917. d der ersba< S 47 163/31 6097 9152 6200 6319 6378 6388 (302 9) Su pee eal Wah pu der om Mitiwoh, | am 1. Januar 1618" | 5 334 gas Ne? Afflenkapitalkonto . | 000 E Ganzes zum Presse bon 214000 &| Melbanlagn air N

6407 6549 6570 6635 6790 6795 6798 stands und des A; ff t t Ts [47 uni , ahmitt2gs e Aktienkapitalkonto : Nes vef : dsk to n 5 217/- Soll. U A ÁU auf die 4 tienge]e a O Dauer e U 0 G T 0.0.0 000 0a 6828 6887 6990 7041 7071 7075 7096 4) Beslußfafsua ta 8. 54 Uhr, im Saalbau z1 Neu/tadt Nicht etngez. 75 9/ 45 ot 7 Speziákres fond Avleihezinsen ¿ ; 65 970|— Bank gemäß $ 303 des Handels- „1 343 165 53 7157 7163 7168 7169 A 2 g über dfe Gewinn- ja. d. Haardt stattfindenden 6. ordeut- p 065 » Spezialrefervefonds- t i N : | 4212/30 eseybu<s zu übertragen. 2 7241 7245 7999 rut8 Mie 22 AR É verteilung. lichen Generalversammluug erçebens: Hypothekenkonto E i 265) Zon i 26 680A Üa Unkosten . . 96 732/31] 9) Fm Falle der Annahme vorstehenden 1916 EREEs R 10 166/13 7512 7528 7537 7542 7562 7573 7576 6) Mr, e ae E S 3, o E Effektenkouo .;; 12 391/25 Ls ag Verluste Steuern und Abgaben: Antrags: R ibilecinia I 1 332 999/40 ; O - Do Tes Ss 1 D, 0 2 E E j e nn- U. - S i s n, j 0 Os E R R D 7657 7692 7716 7760 7768 7871 7883 und der Verwaltungsvoririften. ) 1) Vorlage es Seit berichte, bis Sa eie - 10/— lonto: Reingewiun pro 9 08267 Auen S 16 305/10 Bescblußr-fung fee die Let und 1 343 165/53 ; oren 19 S 26 Kia n Abschreibungen f S Weise der Liquidation und über die Die Dividende für tas Geschäftsjahr 1917 gelangt mit #6 50,— für jede

526 486 Mietomotoren den Liquidatoren zu gewährende Ver- oetie bei folgenden Stellen zur Auszahlung: | gütung. in Döchst a. M. bet der Kasse der Gesellschaft,

7884 7886 7909 7978 80 S0 Aue 2 2292 228 229) 908 [Bun i Ke Mfeaie Beg nan, | Dito urd der Gewmn uny Wte res Gg1 3883 8512 8518 8560 8570 8612| Ausweis dient die Œintrague 4 t8t; ¡eur LEN 8691 8715 87 9 i L i ung a Aftien-| 2) Genehmigung der Bilanz, der Gc. | Debet. ¡ E : 8880 8906 a E S0 E a A ¿VoTaDET den Aktionären Bestätigung wen e e envng, Besbteh ———L t GinriGtungögegenftände, Werkzeuge und Betriebs 10) Geschäftliches. q Ghrierätbät in Feaukfurt a. M. bei der Filiale der Bauk füx Sandel und 9392 9415 9436 95 c n : alung Uder tie Verwendung desg i C OV e - 1705/9 Zur Teilnahme an der Generalversamm- ndustrie 9729 9782 9839 9849 9851 9854 9900 Minden, den 19. 8 „_Meirgewtnns. Ea r n Diverse: Per Zinsenkonto : Gewinn A Fahrzeuge "ooo 60 Ae E d sind berechtigt: s. die im Alttenbuh bet Ju E Bauk in Fraukfurt a. M., 9985 10226 10307 10394 10395 10431 Aktiengesellschaft 3) A IIANE des Vorftar.ds und Auf- U tlofienten L. as 3 275|— an Zinsen u. Provision Riego Art Muna A 26 615/42 Lngeiegenen Ia bon l bei den Herren E S bai 0 5: 5 é s 61a! 2 OEES oui y : Kriegs[ur s ¡ aber von Namensaktien, en D. « J. de Neufville 10834 10764 10865 10932 10941 10968 B P e S Die Hinterlegung der Aktien bat min, L und Geschäfts engen Ae s R E H Dub Vorzeigen der Aktien oder iu Gi N VOU N für Handel und Judustrie, deb aufmann. destens 2 Tage vor der Genen unkosten 771/41 191 179/95 | eines Bankhinterlegungssheins auszuweisen bei der Dresduer Aae diesen buten - libigramiten außerdem bei den Übrigen Niederlassungen ex eu leßtgenaun

11030 11101 11225 11235 11378 11418 (104A versammluxrg bet der Gesellscha a, | » Bilanzkonto: Reinge. ien Haben. 9935/98| Das Versammlungslokal wird Punkt Bauken.

11453 11482 11493 11543 11583 11708 winn pro 1917 N 2082/87 08 Die in diesem Jahre der Amtsdauer na<h aus dem Au!ficht8rat ausg4e«

L ; x : 11931 11734 11789 11847 11873 11926| Rheinische Klei- und Kupfer. bel ber Me S de E s Bortras aus ee Cd 6 Ubr geschlossen. 6 129/08 Geschäftsgewinn T e A 188 243/97 Die Sahresre<nung 1917 liegt in ur feren \hiedenen Herren Direktor Grust Gichengrün, Direktor Dr. Robert Haas und Kom-

72 ergwerk-Actiengesells a0 derea Niedcrlassuugen oder bet der Í < ft, Wildeshausen, den 1. Januar 1918. 191 179/95 Geschäfteräumen , Bahuhofstrafe Lb, merzienrat Carl von Neufville rde tederge [t. |

12142 12189 12201 12346 12414 12657 h 12933 13000. Hounef o/Rheir Filiale des Halle’ihen Baukvereins Für de« Aufsi A in G:ra zu e-fol-er. ufsichtsrat : Der Vorstand. | tnahme der Mitglieder aus. . Mai 1918. Windeler Der der Amtsdauer na< aus dem Aufsichtsrat ausgeschiedene Herr Direktor I S E Mil 101K R R e 1 S L eetida

Zu U 5300,— Nr. 1021 1096 1204 Herr Emil Hanau, Bankter Düssel Neustadt a. d. Haardt, den 7. M W, Koiloge Vors i , erinärrat Dr 5 D / , - . d. , den 7.Mai 1918. / , Heinr. Bene>e., Conr j 1676 1867 1873 1874 1902 1910 199 Geschaft cue T tuffsicht8rat N B Ta cadle a Divid de S oj feflaeseu 08 am 16, April d, I. wurde die sofort bli ale gewäblt. E R E Der Busaueas ae Í : ¿ s au „S. | Eb ant, e Wes 1941 1942 1949 1988, 1 Der Vorftaud. | W. L Velten,“ | Wildeshausen, 50, O Glédille a, Rhein, den * Dée Voesanb Rechtsanwalt Ko <, Borsigender.