1918 / 111 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

al

Viranstr. 24. Fettfäng Mi Géetucbver-1G. m. 6. H; Sieménsskaßt 6, Berlig. | Milbpimpen,= 93 3, 15 a Bit

S î Be

Kottbuserdamin 35. Tintenlöser. 28.3.18. Sporenarten aus Aluminium, T7. 9. 18. r E A Mg pie dls: e T C b e i t E & T [ d g c

e u Es aut E Se. 679 94, Mascinenbau-Akt. -Ges. ge» ufo L 4 15. e e fübrungsöffmm- 459. 64) 656 Jobe : ; “t : 7

lin ‘i Db. Sea Aa 3 18, Erfah fe Pol As E bein, Be> & Henkel, Cassel, Sinkkasten. | 2c. 639 873. Nobert Bosh Akt.-Ges., Stargard. „Mekfmashine. ‘pn Vei zum Deutsch Ci Reichsanzeiger und F önigli Preußischen Staatsanzeiger. ns dr . J, d,

W. 49 949, M. 958 675 16. 3, 18. M. 58 609. | Stuttgart. Verkleidung von Lochrändern 6 207 418: 16. SGec. 679 738. Carl Abeling, Königspl. 3, |usw. 14. 4. 15. B, 72 490. 19. 3, 18. | 45h. 632 850. Claus Hinrih 6

TOe. 679 749. Emil Frees, Sáwerin | 716. 680 157. Ludw. Pauli, Cöln, Gr. R i ps ? J) oe

i. M., Bergstr. 65. Zeicendreie> aus | Grieche arkt 14. Teneinlage, melde | u. Wilbelm Srenk, Gertraudtenstr. 2, |21d. 640 997. Siemens-Schu>ertwerke orn, Bez. Bremen. "S Ums, . Via!

S LE Selluloid 2 eBöbien En wu Scieflaufen Lee Se verhindert. | Kottbus. Am Webstuhle benußbare |G. m. b. H., Siemensstadt b. Berlin. Bienenkoxt, 11.515 G. 38 10g honig M 098. ; Berlin, Montag, den 13 a 1998, 26. 3, 18. F. 36 159. 9. 4.18. P. 29727. Längöscbneide- und Aufwi>elvorrihtung | Kühlkörper usw. 29. 4. 15, &S. 35 660. | A5E. 628 378. Carl Sauer, Poftan # il E -

TOe. 680027. Carl B. F. Kübel, |71b. 680 j . Heinrid Meeller, Pletten- | für Papiergewebebabnen. 13. 3. 18. 103 T8 : Landshut, Niederbayern. î nhalt dieser Beilage, in welher die Bekanntmachungen über 1. Eintragung pp. von Patentanwälten, 2. Patente, 3, Gebrauchsmuster, 4. aus dem Handels-, 5, Güterre<ts-, 6, Bereins-, 7. Genofsens 7 i Har ; Ee E 794 | A. 27 89. 21d. 655 903. Nobert Bosch Akt-Ges, dgl. S Ia 15. Gru 1 fhaft8-, idas r t i

Mainz, Scbulstr. 23. Reißsciene für | berg i. W. Scbubzwe>e obert : ft. s. Zeiheu-, 9, Musterregister, 10, der Urheberre<tseintragêrolle sowie 11, über Konkurse und 12, die Tarif- und Fahrplanbelkanutmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint nebst der Warenzeihenbeilags Ginarmige.… 3. 4. 18. K. 71 921, 7T1b. 680 173. Karl Müller, Daplanden. | S6g. 680 020. Remy Wilms, Barmen, |Stuttgart. Neguliereinribtung für einen L 608 besonderen Blatt uuter dem Titel

ge. 3 f E j i [ 3g. 0 Le : l gari. A LELCEE i: ; einem L : t L i i . T1a. 679803. H. W. Stedler, Lößnitz Soblenshoner als Schubnägelersaß. 8.4.18. | Ludwigstr. 15. Stahldrahtwebeliße mit |Maschinensaß uw. 1, 5. 15. B. 72615. 930. Fa. Heinr. Ebrbas u j Nu l ® G @ f fe G i S N i. Erz Holzsohle für Schuhwerk. | M. 587 : ief ab Endösen. 2. 4. 18./19. 3. 18 ella St. Bl. Kühl rhardt A - SNC Ci t A Dis \

i. Erzgeb. Holzsohle für Schuhwerk. | M. 58 744. A o SIEbOReuER Endösen 1 & U S geruh usw, 6.4.15, 4 Cn 1014 C Î 2 : 14 C1t T E Bs (Nr. 111B.)

18. 0.17. S A Sobn | C 679 994. Rud. Alberts Söhne, |W.50007. 4 A 2e. 643 200. Dr. Georg Seibt, Berlin, Ac Gi6 62 2618, 7a. 679816. J. Brüning & Sohn Weidenau, Sieg. Ständer für Schuh- | STa. 680 051. Serdinand Kalweit, Ber- | Schöneberg, Hauptstr. 9. apazita A i; e Lvobert Bosch Akt.-G Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Rei kann dur alle Postanstalten, in Berlin Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli. Der Bezugspreis beträgt ür Selbstabholer au< dur die Königliche Geschäftsstelle des Neich8- und Staatsanzeigers, S, 48, | 2 «6 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf. Anzeigenpreis für den Raum einer

Akt.-Ges., Berlin. Mit Einsnitten ver- veparaturen. 11. 1, 18. A. 27716. lin-Wilmersdorf, Holsteinisbestr. 55. |brüd>e usw. 6. 5. 15. S. 35 689. 23. 3. 18. | Stuttgart. Vorrichtung zum Séuß f ilbelmstraße 32, bezogen werden. 5 gespaltenen Einheitszeile 50 Pf, Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben,

es, [ehene Sohle aus Holz o. dgl. 29. 12. 17. | 72f. 679 808 Ludw. Sudicatis & Co. | Werkzeug zum Herauszichen der \<miede- 24f. 631 169. F. Küppersbush & Söhne | Umge Ung magnetisher Masi #4 B. 78318. N G. m. b. H., Berlin-Lidtenberg. Leucht- | eisernen Bolzen aus Bronze- bzw. Messing- | A.-G., Gelsenkirhen-Schalke i, W. Ver- | 15. 4. 15. B. (2494. 19 Zen bil: TLa. 679823. August Steinebach, fornhalter für S>ußwaffen. 1. 9. 17. Ed Fenstergriffen u. dgl. 17. 7. 17. e Rost usw. 8, 5. 15. K. 66213, Dir aa Sen ugust Wal mich dden Burg, Dillkreis, Ersabsuhsohle. 7.2. 18. |S. 38 950. : 8.70 359. » S Ë S : : 7) Dertr.: S<waeb\, Pat.-Ay Ges., Treuen i. Sa. Webervogel. 22. 4. 15. [wa2g HWomburg v. d. ESbe. [7995] | Bad Hombur b. d. H. Die Mitglieder | 4 Vonbundert Stü@zinsen vom 1. Fanuar St. 21923. i: T 2h. 679 701, Fiedler Flammenapparate- 87b. 680017. Otto Püs&el, Berlin- |24f. 638 951. Niels Frederik Nissen, Ziuttgart. Dweitakt - Verbrennungeke! G brau smuster M 53438 13, 3. 18, / Bekauatmachungen aus dem Dundels, des Tuisiditats ind: Gereraldtrektor 1918 a und SElUfhlaftemt Fes a. 979630. Franz Cotta, Erfurt, Gesellschaft m. b. H., Berlin. Kastenhalter | Lichterfelde, Stegliberstr. 21d. Vor- geannbeim. Shla>enstauer usw. 24. 3, 15, Ge usw. 19, 4, 15, W, 45 659 9) c *| 87a. 631099. Schumacher & Kißling, _ regîsier: Reinhold Becter, Crefeld, Oberbürger- anzubieten, daß auf je 4 alte Akilea eine Magdeburgerstr. 42. Ersaßbrandsohle für | für Maschinengewehre, 9. 2. 18, F. 35 950. ribtung zur Befestigung des Werkzeuges |N. 15 105. 14. 3. 18. L 1e G M “i (Sluß,) E L H Reinsceid- Saab Am 23. Mär, 1918: meister Walter Lübke, Bad Hombr, | anda belogen werden fin B Line rahmengenähte Schuhwaren. 21. 9. 18. 74d. 679 904, Arthur Wolff, Mütterbolz | an Preßlufthämmern o. dgl. 30. 3, 18. |24f. 666 629. P. L. Meurs-Gerken, Haar- | 6c. 659 703. Franz Fieseler, Nikolas, i Schraubens<lüssel usw. 12, 5. 15. 1) Firma Vostou Blaœiug Com- | v. d. H. KFommeczirnrat Konrad Jäger, | Grundkapital ¿erfáält nunmehr in En : vber 11 e Mono mt Signal L fi, Berlin, [Witth C Weite Qot-Anwälie Dr. R. | see. Anlaßvorridtung usw, 5. 2 M 59 497. Daimler-Motoren-Gesell-| Sh, 55 195. 9. 4. 18 D D 7. ur 2 9 Obevursel. | Hambur, Baurat Walter liner, | 12000 Siß je 24 hen et in eldo C, Ie, Tot [geber 11 3, 18. Hie D ae E: O/S Tui utzowsti, Berlin, | Wirth, C. r q 9, Weil, M. M. | F. 33 149, S : haft, Stuttgart-Untertürkheim. Kraft-| 595. 569 939. Robert Lindemann, |H.-R. B 7. Auf Grund der Verord. Barmen-WiWlinghaufen, Rentner Arnold | über 1000 46 lautende Aktien. Mes go Shuhsohlenersaß. 20 18: 08 E: E Ot E A8 L u E oe anti E A 0 eg E ias Bos Me wagen r d: 1E E V G: At Osnabrück, Martinistr. 71. Radreifen- nung, beireffend die zwang8wetse Verwal- | Ballauff, Bad Homburg v. d. H., Kauf-} Berlin, 3. Mai 1918, N h adt Menger, Yber Zamstadt b. Darm- | winde g i NEEN Se 1NONN, A M O T A rat uw. 16, 4, 13' . 643 915. Karosseri Reifenkasten | Lärmvorrihtung usw. 1. 7. 13. L. 32 294. [tung amerikanischer Ut nehmungen, vom | maun Max Sceschen, Franffurt a. M. ónigl, Amtsgert<t Berlkn - TLa. 679 838. Otto Pasquay, Neustadt | stadt. Patrone für Leudt- A Licbtsignal- | 28. 3. 18. R. 44 968. 30 218 19. 3. 18. 15, 63c B g u] g ameiikanis<er U-tern?hmung r Scoes< Franff Königl, Amtsgericht Berlîn - Mitte.

d. Haardt. Soblens> 26. 2. 18 de. 13 3/18 D 316847 L O O D. 72901. 19, b. H., Bielefeld. Gepä>- und Reifenkasten 18. 4. 18 13. Dezember 1917 (R-G.-Bl. S. 1105) | Die bot der Anmeldung eingereichten Abteil. 89, 0. ggaardt. Sohlen|honer. 26. 2. 18. | wee. 13. 3. 18. D. G Ta ; / ] t E 20 | Mar Walbinger ee de T euN onsfabrik d e D É E 04.19, B.72400, | cisions-Kugel-LägereiWerke Fitel & 63c. 647 157. Gebr. Hamm, Tirschen- Patentbl. y, 26, 9, 17 S. 663), sondern | vom 26. November 1914 (R.-G.-Bl. } berite des Vorstands und des Uufsidité,

1 de Haa 24g. 629 154. Alwin Bartl, Cottbus. | 4b. 630 385. S{#weinfurter Prá: usw. 21. 5. 15. K. 66267. 30. 3. 18. Das G.-M. ist nicht erloshen (vergl. [in Verbindung mit ten Verordnungen | Schriftstü>ke, besonders die Prüfungs- Berlin [10033] P. 29 59 7 Dande!êregister des Königl Amis.

7a. 679882. Carl Wüst, Rosto>, | Mar Walbinger, Ober Namftadt b. Darm- des Inhabers. 7.3 Sas, Schweinfurt. VorriStun th, Bay. Motorstraßenwalze. 30. 3. 15. | verlängert. S. 487) uud 10. F-bruar 1916 (R-G.-Bl. | ¿ais fowie der NRevisozen, können belm : Langestr. 35. Stiefelabsaß. 1. 3. 18. | stadt. Patrone für Lichtsignalzwee. 13.3,18. CLSES B Sit for 30d. 631 292. Dr. Hans Jaspis, Berlin, Festspannen von Kugellagern. L O Ó. 69-247, 280 8 185 i : Ls S, 89) ist die Ben Blatino Company | unteri-ihneien Gericht eingeseben werden. Bert Bexlin-Mitte. Nbteil. A4, W. 49 861. D. 31 648. i / G O SNG er “A folgenden Schöneberger Ufer 11, Brubandpelotte | Sb. 5 157. 27, 3. 18 : 63d. 630 097. Auto-Räderfabrik Mar ods<hungen. G. m. b. H., Auspaypräparatefabrik iu [ Der Prüfungsbericht der Revisionen kann Ln unfer Handelsregister ist hzute eins 7a. 679883. Alexander Thomas, | 74d. 679925. Mar Müller, Nürnberg, | De A G nen E e 164. 8, 4. 18, |#Æ7b. 630 386. SMweinfurter Präcisiongi Hering A.-G., Ronneburg S.-A. Norma:- Infolge Verzichts. Oberurfel im Taunus, in Zwangsverwak- | au bei der Handelskammer tz rank | etragen worden: Nr. 47 250, Oscar Süchteln, Rhld. Holzpantoffel mit |Y terhenleinstr. 35. In eine Klingelleitung A0 a8 aa Karl Hnsi 30d. 653 443. Julius Stern, Crefeld, Kugel-Lager-Werke Fidtel & Sas felgenprofil. 27. 4. 15. A. 24 408. 19. 3. 18. | 640. 676 967. 678 481. Holzstöpsel usw. | tung genommen. Karl Paschen in Hor- | furt a. M. eingesehen werden, Meter in Srof Lichterfelde-Oft. ¿t A E E Aufhebung einer Löschung. | 0 "g: 9. 8 2engie beit | Bab Vanhta 2d D. 17: Wort 918, her Wie Deter, deli S Tfa. 67 Ar T), Zunge | Schwerhörige. 18, 3. 18. M. 56595, | Westeregeln. S 595 2; 4/18, D 0: C. 90 198. 27, 3. 18. ifung8-All.-We),, Fran E i E e Ns Kaufnanu Svend Jerntwed zu ‘ol. Amtsgeridt. e L E S : x burg a. D. Seegras-Sommerschuh. | 5c. 680 143. Ghrenfried Teichmann, A e E ; A a tee Deutsche |30g. 631 221. Württembergische Metall- | Lc. 627 618. Magnet-Werk G. m þ Edußdede für Laufmäntel usw. 3. 4, 15. Die Löschung wird aufgehoben von Frankfurt a. M. ist P R alis 4) Firma Beuanenvercwaltung Nad | SVult in Beclin, Inhaber Frau Käte 4. 3. 18. F. 36 068. „„_ |Verlin, Rungestr. 16. Ständer für Ge- Berlin-Sttalt, Bee. G. m, 09, warenfabrik Aft.-Ges., Geislingen a. St. | Eisenab, Spezial-Fabrik für Elektro g, 60081. 30, 3. 18 49f. 562 535. Prokura erteilt. Die Profura des Jos. | Homburg v. d. H. Dr, A. Rüdtger, | Sul, geb. Radamm, Berlin-Pankow. 7a. 679 892. Adolf Wilhelm, Militär- | räte zum Verarbeiten von Luchtmasse. Ga. G88 E: Jos. Wieczorck & Co. | Pulverlöffel. 30. 4, 15. W. 45 7 6. 4. 18, | magnet-Apparate, Eisenach. Anordnung qy 64c. 628 605. Carl Haslinger, Laa a. d. | Berlin, den 13. Mai 1918. Artdur Bender uod des Albert Edward | Bad Homburg v. d. H. H.:R. A 126. A 1: P HOOU a Sas straße 9, u. Paul Hommel, Falkertstr. 62, 26. 3. 18. T. 19476. E G a5 H Ha D. Sale °. 309. 631315. Württembergische Metall- | Hobelmaschinen zur Erzielung mebjerey Thaya, N.-De.; Vertr.: H. Springmann, Kaiserliches Patentamt. Hopkins ist erloshen. Das Amt ded | Die dem Kaufmann Heinri) Nordsie> zu | Pankow. Nr. Gro M G ia Stuttgart. Metallshuhsohle. 6. 3. 18. M Gn L 11 Due De. Gai N E s 034 668 606 | warenfabrik Aft.-Ges., Geislingen a. St. M so age mindigkeiten usw. 16, 3, 15, R S J. Vi; Wilhelm, [10508] } Ewen Canuron als Geschüfts{ ührer {t er- E f: de H. erteilte Yrokura L Paarnes Pte z LLien n H. 75 335. mor dipr. 11. Durdleuctbild auf Post- | 09 ; ; 9 5 | Medizinlöffel usw. 30. 4. 15. W. 6, | De. 19, d, 18. lin SW. 61. Gasdr . 0, 4 15 losen. und die Firma sind erioscen. n BorTin, i ¿ 71a. 679 893. Mathilde Liebe, Eisenach. Mien u. dal. 2. 4. 15. M. 58692, [80 5 B E p e 087 644 605 n Hue D S 702. Helene Jorissen, Düs, 6.60278, 8 L L N Am 6. April 1918: "Bad Homburg v. d; A April 1918, | man, Berlin, Sihöneberg: eee if: Schuhabsaß. 7. 3. 18. L. 39 868. TGc. 679919. Alban Schneider, Thum 649 105 649 107 649 677 649 2s F a 30h. 630 559. Fa. G. Pohl, S{önbaum, | dorf, Neanderstr. 12. Büchsen-Rollenlazer 66a. 629965. Maschinenbau-Akt -Ges. 2) Maschinenfabrik Paul @öhriag, Kal. Amtsgericht. a 17 25A j Set n: Spiye Ce 71a. 679899. Louis Kleese, Hamburg, | i. S. Papiergarn, umsponnen mit Baum- 656 503 664 502 667 609 669 624 2a Bei Din i Gelatine-Kapsel, 99 4. 15 | usw. 8, 5. 15. J. 16 166, 29. 3 borm. Be>k & Henkel, Cassel. Doppelhaken C 7 7 ° Gesellschaft mit beschräukter Haftung, | 5) Das von tem Kaufmann Jean Nr. 5 N Run, d n. Anberg 8. Einrichtung zum S<{utz des | wollgarn 0. dgl. 15. 3. 18. S6. 99 754. Rheini Er ditbank M 669 948. P 7 180 19 3 18 147g. 638567. Johann Jacob ezer usw. 31, 3. 19. M. 953 298. 23, 3, 18, 4) Handelsregifter ODberuzsel. H-R. B 40. Gegenstand Funk: hier bisher in Neu Jenburg unter in MEUM 1 meg Oaneldgele (Gal, Dberstoffes von Holzpantoffeln u. dgl. | 77e. 680 195. Hedwig Kellermann, Boizen- Op 659 610 N. G7 E 32a. 627 130 Heinrich Severin, Sasbach Feuerbah-Stuttgart, Ludwigsburgerstr. 7" 66a. 629 967. Fa. H. A. Schellenberg, F S E i L TDGA Unternehmens ift die Uebernahme und | der Firma Simeons Nachfolger be- Ee Gef nf it g find“ di E 9. 3. 18. A. 71 759. burg, Elbe. Gesellshaftsspiel. 23. 2. 18. Gt m E A R V aufg ad E O i. B. Zum Ueberführen der | Stopfbüchsloser Schieber. 2, 5, 15 Baharah a. Nh. O r Aachen. (10390) | der Fortbetrieb der bisherigen Maschinen, | triebene Handelageshäft ijt nach hier ver- ita: Bernbais Sultaann,, Bexlin- TIa. 679 900. Ferdinand Victor Kallab, K. (1 681. s : _|TA4a. 676895. Apparate-Bau- und | Glasflaschen dienende Rollenbahn usw F. 33 191. 29. 4. 18. Desen an Knochensägen usw. 8. 4, 15. In das Handeleregister wurde heute bei | iabrif in Firma Schubmaschinenfabrik | legt. H.-R. A 298. Séönebera, und Samuel Witkowsky Offenbach Œ M. F S E O s Se R O Vertriebs-Akt.-Ges. Hamburg-Hohenfelde 13/3 15: S. 35 498. 12. 3. 18. Î Sie ee SSrit ddl Sn Vor 1E 2 Nuguft Naps Ghar- Laa Ranit L mit O E Pik Sud. N 10s Doaburg v. d. D, 27. April Berlin, (As nit At ies Es sabsohle aus Papiergewebe. 9. 3. 18. |Kopernikusstr. 36. Fi _“|SSe. 635537. -Aft.-Ges. Torfit, Heme- | 3b. 629 788. Carl Kloebe, Offenbach | F!) 576 ; MOEE ten Ülmenallee 14. Tintenfaß, | ves<räuktee Haftung“ in Aachen ein- | Oberursel, trsbesondere die Fabrikation i karnt gemacht: Geschäftszweig: Toilette- “71 768. . 75 540. : ; ' M, S ; ischen für | 19. 6. 14. S. 53 376. 19. 3. 18. lottenburg, Ulmenalle : “|g‘tragen: Der Emmy Delhey und der | und der Vertrieb von Maschinen und Z Kgl. Amtsêgerl@{t. IeE e : Me ‘679 901. Ferdinand Victor Kallab, | T7f. 680 159. Georg Holstein, Berlin, | | A Benfiaten ring 2 d E 49a. 628 718. G. Boley, Werkzeug, mnd 13, 3, 15. E f Mut Born: Elisabeth Schateber, beide zu Aachen, ift | bebôr sowie Petallwaren aller Art, Das &Serzen, N [10393] | akt A M LEOS Ms sabsohle aus Welleemcbin 3 e | M r 70. Slange aus Holzteilen Verlängerung der Schusfrist. 5. 4. 18. lierbresten Bee E de Vertr: T r B Alera Ds b 'Dipl.: | Profaa in der Wise erteilt, Meß die} Stammkapital beträgt 120 000 4. De! zn unser Handelsregister A ift heute | Watel, geb. Catpartus, B-rlin-Wilimners- saßsohle aus Wollgeweben. 9. 3. 18. S Bewegungen. 5. 4. 18. Die Verlängerungögebühr bon 60 „46 | 33d. 629 253. Leipziger Gummi-Waaren- erun E i e d r E ie ‘Pat A ote: Q beiden Prokuriten r orainl@aii Ba S IUS as ist Is E die Firma Wilhelm Nadvan, Zeutrai- dorf. Bei Nr, 1387 Carl Neichelt N. 71 769. : L Bd : seu- | if für die nachstehend aufgeführten Ge- | Fabrik Act.-Ges. vorm Julius Mar 2 E E bw, 48. Notiergerät. 3, 4, 15. M. 53 331, | Vertretung der Gesellschaft und zur ete rann uer Q e I molferci und Vuitexgrof}hazdlung sin Berlin: J-yt ofene Harndelsgescll- 71a. 679902. Gustav Jacobs, Berlin- | 7h. 676 568. Daimler-Motoren-Gesell- : Cen ausge[uhrlen Ge- | Ha! O L L, 16. 3. 18. h O F CONELRETA Le: M00 e *| Fiememeihnung beretigt sind. Fronkfurt a. M,, und Jagenieur Hei: rih f cen 1 ú 1918 bes Sea i Brünn lte C Caufabse du Stuttgart - Untertürkheim. Pro, e an A n Sc<luß ange- E 4 oe Zeiptig. An usw. | 49a. 629 930. Jacob S{mit, Düssel- 15, 3, N Aron Rosenthal, Frank- | Aachen, den 7. Mai 1918. He>mann, Weilßkirchen, sind zu Geschäfts Sibeberbte Mo 2un0 0, deten \Waih, bat Bo E Y Éuitann 9, 3. 18. J. 17 646. S ller aus qufeinandergelegten dünnen | Fa G7 19 At -Gef. Rinde Walz- | 33d. 629 507. Seiler & Comp. Geldern i M 109. De irt a, M R en UO L e6, das Kal. Amtsgericht. 5. en E E U Dn vroßhändler Wiihelm Radvan dort etz- | Berlin, it in das Keschäft ats pertônlih j j abten. 24, 11. 15. D, ; O els L : E ' )bänke. A 0, l i t :Cmann f u “f -\ellschaf e Be Adermannstt, 36. Galle 17 2 8 [46,6 Albert Rupp, Berlin- | ert eine. Borrihtung zum Verstellen 113: (gee usw, 19, 4, 16. S, 35 615. | Sh 55 19, 9g. Lobn Séfliens usw. 23. 4. 19. N. 1 188 Anchen. [10321) | Firma Masinenfabrik Paul Göhring | n a. Rügen, ben 7. Mat 1918. B Ie 108 En Et M. 49 906. Karlshorst, Prinz Heinrihstr. 7. Abzieher gr oFierung E Uw. 8.3. 15. 34g. 629 809. Emil bi Darnflabt 49a. 641 144. D. P. Boutquin & (s, 15, 3, 18. l In das Handelsregifter wurde heute b i | Nachf. Znh. H. He>kmann zu Oberursel Königliches Amtsgericht, in Gerlinz Die Gesell'<ait tf aufge- T La. 679906. Hugo Gehrmann, Zoppot. | für Propellernaben. 12. 3. 18. R, 44 909. 3b / 633 770 Jr. l Karlstr. 34 Bettgest T V u T5 Brüssel; Vertr.: A. Daumas, Pat.-Ana,, | 1. 627 673. Adrian & Rode, Velbert, | „x offenen Hand-ls,esellshaft „Keever | betriebene Maschinenfabrik als Sacheinlage Iôft. Der. bitherige GesellsGafter Lucas ju Schuhen. 11, 3. 18, Gu [Seidel & 00, Bein M LisG | lorius, Kiel Host eie au Prgo Bai r By nenfavrit Oigne, (D 24 Sep engreett usw. 9. 3.1 UY V0 Sänoliseuergeldüb usw. 20-3. 19. [tg tMdaft f auiaelót. Die Firma { | Davon t bie Summe vor 10 U e L | Er e Hanteloregiter bte 001] | Betba V otte Huselcbatter Lucad u S . 11. 3. 18. G. 41 476. Seidel & Üo, run. Unordnung von 1 a! a z S 57 AEE N41 : : . (2204. 0, 3, 18. a L D ; Gesellschaft aufgelö. Die Firma i f Davon ti! die Summe von U gar 5 Jer Hand gti Ee . 15 179 . Steldi« Nie Go dIL Hermann Bieber, Frönden- Flugzeugrädern am Fahrgestell. 15. 3. 18. U e 4. 19. D E E A S Leone Fer 49a. 657 785. Deutshe Waffen- und 74. 628 669. Dr, Franz Winterfeld, Zie ebenfalls die Einzelprokuren des | teilweisen De>kung der von He>mann | ist beute eingetragen worden: Bet Nr, ta Q Er 8 jetzt: nte E ana Meißen, | Gesellshaft, vorm, L. von Me o e Ua. G 53237. 11.318. | 24 gpefabrifen, Berlin. Reitstedhiz e: Beseiligung von Hindernisse“ usao | Wilhelm Krever und ai TolE, 1D, j Meenomnenan, Slantansinlage! ai fue fadiitcn Ls B 0s Sub, l Riel inde Bi V » it [ei O 2, armann, i‘ R e A ; E A O Ee S L j y 0E gur Delerltguny ° s 8. ( 8, nung gebra<ht. eitere er vor |fabrife f 5 ¿ , af c L O Oi E e P O E Eau |FoitS Bere, Sha fell | Wie 0 E ette D H migen Gegenständen. 2. 2. 17, B. 76411. | 21. 3. 12070 E N i O TIIS Q La POOTLIN, ashine zur Herstellung von , Dae e Q, QUMI, Dern; Serir,: De>ung der vom Kaufmann Emtl Schmidt, | 2e gntederla}u fr zu Murnbergi. li Die Gesellsctaft it d bas as Franz Claude, Mainz, | S0a. 679979. Kgl. Bayer. Bergârar, E Et e Singer Manufactu- x8 A 1 var leSrit Messinglinien. 26. 4. 15. P C. Gronert, W. Zimmermannn u. Dipl.- Auchasfenburg. [10392] | Weißkirhen, übernommenen Stamm- | domizilierenden A tiengesellihaft in Firma Tod: aufeclbNt, Der Biele ea Forsterstr. 18. Holzpäntinen aus Ersaß-| München. Drehbares Armtreuz für Ze- | T et M i RSE ew Fersey: t 0 L 15 69 6 4 L 18. 6. 4, 18, n, E. Jourdan, Pat.-Anwälte, C Belanntmachung. einlage. Alle Bekanntmachungen der SVe- | Veecinigte Feäukische Shuhfabriteu \wafter Geora Shweiter ist all-ink.ex X material. 13. 3. 18. C. 12 878. wentrohr - Bormeinrictungen. 3. 4, 18. | 9: Et, A.z Vorte.: Dip O Heinri Strider, Mita G06. 681 407, Ja. D O D e E B dant mit den Se oer | sellsWaft erfolgen dur, den - Deutschen Berneis: _-Gernäh be hae a8 GO:| Inbaber der Firma, —= Bei Nr. 20 038 e ha. 679917. Oswald Lo ¿, Berlin- | K. 71 í E Novlin Que N a S j j A 15 { Broßenhain i. Sa. Getriebe für alzèn N L Thinenfabrif | Verein8bautk“ mit dem Sie in Mün- | Ne vanzeiger. L Hema Î iz Sa<h8-&@& Co. in Verlin: Samue Í HiMteieia Serdberaste. 149, Schuh. | SLa. 679 759. Leipziger Wellpapierfabrik t eeE E S jportaung 640, Sea E Aen usw. 17.2.15. müklen usw. 25. 5. 15. H. 69 574. 3.4.18, 76b. 628 106. Sächsische E ven hat in Aschaffeuburg rine Zweig-| 3) Unter H.-N. B Nr. 40 is die} fübcten Beschluß der Akitonäroersammlung aris L Kohn {sind aus der Se- E 14. 3. 18. L. 39 899. J. Moll, Lu>ka S.-À. Vorrichtung zum 14.3. 18- r uw. 25. 0. 19. S. ‘1 36a. 630034 “F KüppersbusG & | $0b. 633 445. Fa. C. Herrm. Haußmann, borm, Nich, Hartmann T B nlederlafsung unter der Firmx „Bayerische | Aktiengesellschaft in Firma Lktiengeselt vom 19. März 1918 ist das Brundkapi1al \ lihaft auages%ieden. Bet Nr. 367 G 71a. 679918. Alfons Traßl, Warmen- r A 8 von Wellpappe. | g a. 697 996 Hubert Bergmeier, Berlin- Söhne A-G Gelsenkirchen - Swhalke 2 glenbain i. Sa. Schrotmühle usw, ps Mlovieiles usw, 24. 3, 15, S. 35 537. Vereinsbank Filiale Aschaff-nburg“ chaft Mon Hombueg s dem Sive A O E die ie N Peinri< Tuchmaun i- Verlin - Wit- (2 +5; f . ). Ae . (X  L f u c t L , ä . j 1 Ld f . . . . 4 0 E A " , G ‘Le A) s E F F s c e z L 19 450 R e Sa. 679 760. Leipziger Wellpapier- fonglente voldiste, 2. FJllumina- e u ly e Aer usw. | 50. Die, Bete Neubert & Co, 706. 629 496, Karl Mü, Kaiserslautern, 8. Mei 1869 festgese aees 1018. ANIaAeR, acbaR Der Gefell, | Versammlung no< weiter bes<lofene Ab- Ne F “ie age E 71a. 679 927. Eugen Böhmler, Stutt- | fabrik J. Moll, Luca S-A. Aus Well-| j n eurer usw. 18. 3, 15. B. 72278. 37a. 677 143. Carl Weber Chicago, | Shmalkalden i. Thür. Stlagwerk für n tglöbacherstr. Es D Gden: dur Beneralversammlungsbes<luß vom | schaftsvertrag is am 3. Dezember 1917 | änderung der Fafsung der Suping, Als | Novitas“ Neuheiten Vertrieb Oscar gart, Böhmisreuteweg 11. Holzsohlenbe- | pappe bestehende Hülse für Flaschen o. dal. | gb. 699 257 Hoff S V. St. A.; Vertr.: Dr. G DzlL! | Thomasschlacke u. dal. 29. 3. 15. Z. 10290. 4, 15. M, 53 3 R 24. April 1871 und Verwaltungsaus[<uß | festgestellt. Gegenstand de-s Yoternehmen8 j nit einzutragen wird ne< veröfent- deiermaun in Verlinz Prokartst tft: festigung. 18. 3, 18. B. 78 996. 28. 10. 16. L. 38 3. a ca ann T l eue M. Sailer u. E Mécmea E 22. 3. 18, 700. 631 283, Philipp Reichert, pat bes<luß vom 16. Mat 1871, ferner durch | iit die Nebeznahme und Fortführung des | 1:<t: Auf diese Grundkapttalzerhöbung | Häula Happ zu Charloitenbura, Bei T1a. 679 928. Karl Kern, Neuwied. Aus- Sue L Leipgiger Wellpapier- Uw 19 daft, Berlin. Reflektor | M. SW él Bert pan | 52a. 633630. The Singer Manufactu- fsdmarkt 18. ¿R An M 499 de Generalversammlungsbes{lüfse vom | Betriebs der Kur- und Badeeinrichtungen O Magen 2000 SRE C (74 2974 gEudwig, Uer g 5 eh ì fei aorit F. Moll, Luda S.-A. Vorribtung | : ; ç ; A s S E D. L Nas : : ofurist m en weselbare bzw. besohlbare, mit Hufeisen Ee O Ab. 648.943 (Cari Hastedt, Hamburg, | Anbringung N usw. 15, 4, 15. V. St. A 8ST. 628 503, Metallwarenfabrik Heidel- nuar 1890, 5. November 1897, 17. März | heit des mit der Stadt Bad Homburg Aktien, die seit 1. Januar 1918 gewinn- ia D Dannhof oter Ernst

E beweb te Bollholzsohle. 18. 3. 18. K.71 810. | zum Brechen der Wellen von Wellpappe, Ae i : 2 3 . A.; Vertr.: Dipl.-Jng. Dr. V, ER ; u j l - bewehrte f : Marienthalerstr. 10. Handzünder usw. | W. 45 648. Karsten u. Dr. E. Wiegand, Nat -Ap berg-Nürtingen G. m. b. H., Heidelberg. 1898, 28, November 1898, 5. Dezember | 5. d. H. abzuscsliezenden Beztrags, dte a e EAE O üöfler ist Sräulein Agnes Albredt zu

# 11a. 679 929, Dietrih Stelter, Bremen, | 28. 4. 17. L. 38 544 3, 4. 15. H. 69277. 30 3 38a. 657113. Heinrib Wilmer Papiersakshuß. 1. 4. 15. "M, 53 318 D A / | : 8. S 2. 4. Lo. H. (. 30. 3. 18. : . ) 1 vlUmer, " ; "L : ( ( ¿ 4, ; i 8. 9 j S 1910, { wetterer, das Kur- und Bade?- E on o e E Sadaufhalter. 8. 3 18 en E R T Gr e. 4 gesäge A von Druetrgpfen ce A M A R Jae. - SbneBb& Co 27. äre 1918 und 4% Avril 1917: SA, ‘von Homburg eer Qnricd4 [Isen Januar 1918 bie June B L Ut | Meißner in Berlin Prokur! it: 7 B E L / ct 9 L S : 737. Ee è é j V, . L, . ._L9J Ce E . S. : o: . Ú 3 v1 HMnabL O, enf , e g er Cs n un n ernehmungen, e eteilt, om 1. Ta 18 So f q G j in- E B R: H e Ér F e N A 00 Willy Klengel, Leubnit- | 2: 4. 15. St. 20188. 3. 4. 18. A0. 630 356. Voigtländer & Sohn Éès. n E Erne Plauen Dien: Vertr.: Otto Sa> u. Dr.-Ing. ti e S e A N fo¡en Einrichtungen und Unter- | tage. Von diesen Aktien sind 1600 Stü Fu Ip Ener, H, Mar, i Parent É i. Sl. Blebbranbsoble 1a l Gbinier: [Mextostra Einsaungsvorrichtung für | g 9 020080. Ströhlein & Co. G. m. | Akt.-Ges., Braunschweig. Feigungsein- | j "B Breitestr, 10. Rapport-Stid / Spielmann, E s E naberer Maßgabe des $ 2 des Ee- | nehmungen, die Schaffung und Verbesserung | mit elner 14tägigen AussHlußfrist ven Nob. Otto in Verliu-S<zöneberg : E E N 1 E Las S Nudeln und id Previn Erzeuinisse, S Ps R Gas er usw. A V 13 a S L n1Ns maschine 22. 4. 14. S& 52695, 3 4, 18, ung E Sn, 23, 4, 19. fell\Maftsvertrags.- Zur Zeichnung der f von Berkebrgeinzistungen, insoweit een Ben O t Bi den Gesamtprokuristen sind: a. Wilbelm Vogel B Ua B70 R O erx 7 E : A0: DR Doe S O E10. 54b. 636982 Decgr 5 Halber- C O R j en zweier Vor- f Kur- und Baderoesen förderli sind, sowte die | Nonbundert ne Vonhundert Zinsen | i; An ids S : i So bl E s e E Se. 01070 Mem Bok, Hambur n O TEN E, der, Ublen, | LBL, 634 528, Schäffer & Budenberg ftadt Breitroe: S2 Er E n N SIc. 631 227, M. Casimir Kast, Gerns- Drrarltallebee Vie a Bolte Ausführung aller sonstigen, direkt oder| von diesem Betrage für die Zeit vom Charlotten Br Bei tr, 10998 Set Yolsopre mit Scharniergelenk. 19, 3. 18. Alfredfte G1. Salyvorridtune tür Pee R g ur a So Aden a usw 83-4 evurg-Buckau. E O GnOUE A 0 is Set 18.3 18. 7 Ln 2 e uw, 17. 5; 15. glieds und eines Prokurtsten erforderli. f indirekt dem ad eries von e ot, p Mg Es tr Se en > Sas in Verliaz @esamtprok artst E r L O: S G z „\einsáhe 28 : - N Le EeILDe D, : O Son Ee REN * a 1 5OGa. 6297512 Brin Fi, Königs: o Mik Se E Jas Gr ital beträgt etnundfünfzig | burg dienendea Ge % was Srund- f derart anzubteten, daß auf je alî dez rokuristen it Fran ¿Ta. 679 938. Sander & Graff, Chem-|einsäbe. 28. 3. 18. B. 78999 2. 4. 18 El. 629790. Ströhlein & Co. G. m. | 58a. 627512. Bruno Orlowski, Könio y Me, . Franz Méguin & Co. Millionen 21 000 000 Mark und it kapital beirägt 1/500 000 , Gs ist in]2 neue Aktien bezogen werden köunen; Mithaelis, Sas ‘ju Berlin-Wilmergtert

ib. S apier-| STe. 679 72, Mar j sen- * 659 o i. ä 72. Ar- ; i f n N fre ole aus gepreßter -Papier-| STe. 679 78. Mar Huppert, Gelsen Le. 629 618. Erhardt Künzel, Arzberg, | b. H., Düsseldorf. obe usw: | bera chie dit G nggalle 6088. G0: Fab eBilhelm S p Bente: “nceteilt in 30 000 Aktien zu 600 46 und | 1500 Aktien zu 1000 4 zerlegt, die auf | die anderen 400 Stüd dieser Aktien sind" "Gelss@t: die Firma Nr. 42965 ; ¡ ar, &ayrbvare Rots-Sieb- und Verlade- 27 5900 Akiten zu 1200 46, Die Aktten sind | den Inhaber lauten und zum Kurse hon den Mitgliedern des Vorstands und den Merkur Deutsche Fleiskonserven-

É stri>ware. 20. 3. 18. S. 39 850. __|kir<en, Markgrafenstr. 1. Kohlenrutshe Oberfranken. Reguliervorrihtung für | 22. 415, St. 20 204. 8. 4. 18. beitsgeschirr usw. 18. 3. ; S: Ua. 679939. Eugen Schmits, Bergheim | mit Klemmplatte. 5. 3. 18. H. 75 337, Maschinen usw. 19. 4. 15. K. 66096. | 421. 630 752. Ströhlein & Co., G. m. Si D S 026. Voigtländer & Sohn Akt mashine, 1. 4, 15, M. 53323 9. 3, 18. unteilbar und lauten auf den Jahaber. | 107 Prozent ausgegeben werden. Der Prokuristen derart anzubieten, daß sie Fabrik Alex Difchlatis in Berlin,

fa. Erft. Holzschuh. 20. 3. 18. S. 59 791. | Se. 680 125. Friedrich Rauh, Magde- 97 3" 18 : b. H. Düsseldorf. Exsikkator. 7. 5, 15 83a. 628 719. G. Boley, Werkzeug

2 S » 4 d Spi ; E “oss E S EA : le 9, 10. wei ¡ tone Run Mer T2DLCh, ZWerlzeug- Und 6 ionä die j Vorsland besteht aus etner Person. Falls) na< Anweisung des Aufsichtsrats zit . Mai. 1918. E Mebrteilige Hol-fobb Für Sett 0D. mit beránderliger Dise eorridhung Gießen, Bügelbon ne Heinr Hansel, | St. 20236. 609. Qând Binmermana (M015 G Des jeu Mnenfabrik, A N | Zuf den: Zababe ‘lantindin ties P Ea Her/oaen der Aufficht in | Lein e Sablungsbedingungen bezogen) Tönigl. ÄmtsgeriGt Berlin-Mitte. S 20. 3. 18. M. 58 618. ordnung doppelter Drebhscheiben. 12. 3, 18. H. 69487. 3. 4. 18 U Auf dem Hunnenrüden 15. Selbst- S9c. 635 020. Schäffer & Bubenbers 85b. 654008 Wält illig, Berlin- | Aftten auf Namen lautend und ebenso | werden, bestimmt der Au rat, tin} werden Eönnen, Das Gru! 0 j Nhteil. 86.

S: “E 5 r: : A 92 D. O e LO R L . T / hl N : älter Billig, Berlin- ¿28 Fp „} welder Weise die Vorstandsmitglieder zur [nunmehr in 6000 Stü> je über 1000 „46

L s 1 4 16 Sb 00 I Fen Gebiete, 20, Vorrichtung gue |!ebfrze In solfe anf don Inhaber unge | woldes Wese die Vorstamtomltalice: pur | nun fiat Allien, Del dtr 600 n urser Handeloregiter Abtell 2 e Ul, 4/0 . B ( ( A s Ea E ? 4, ILT, D . . 0, . s E T N "Pag 98 U ld 1, D, %. . e 5 E i ( Dr y aud T.

W Bandeisengelenk. 20. 3. 18. K. 71837. |G. m. b. H.» (Mir & Genest), Berlin- 14. 5. 16; S. 35722. 23, 3. 18 44b. 633 542, Carl Degen, Bochum Gal 18 V 72459, 23, 4, 18 G a ees E L UO S Silin im Deutiies Mei bla Celci hai e Deutsche Kleinbahu-Ge- it Heute eingetragen worden:

ao: L, 419. H, 6934, 3, 4. 18. |wälte, Berlin SW. 61. Vorrichtung zue ring Company, Elizabeth, New Jerset, Ler, „ld, B 15. April 1884, 17. März 1885, 14. Ja- | der Stadt Homburg v. d. H, in Gemäß:

E Böbmisceite 29 Ba e R R es E E B. Stóroberg E C 56 1e R S 91 M eper usw. Dossauersiz 1 M o Ee, S. 999, S H 9 M fie Diceltan Or. Dans. ‘Christian Viet der Frankfurter Zeitung, Die Menuna S L O Bas mit n Aeaeta "Ban, Arttea age E N 44 : ‘| S1 : T; O L E R A t 9, 20 i * E j ' F. U » RESCUN dolf D3bl d Ser mlung der Aktionäre | Sige zu Verlinm: Gem em {ou ugs - o t

e 21, 3. 18. R. 44 947. STe. 680134. Stephan, Frölih & phon. 27. 5. 15. S. 35 785. 23. 3. 18. | 45a. 631 154. Gebrüder Eberhardt, | Usw. 21. 4. 15. S. 55 114. 9. 4. 18. G. m. b. H Galberaerbütte - Breba Max Meyer, Adolf Pôhimann, Stamund| der Gepneralversamm!lutg tlíhe Be: [p führten Beschluß der Aktionär- |mit dem Sie zu Berlin Gemäß dem S Tla. 679 993. Paul A. Hampel, Berlin, | Klüpfel, Scharley D.-S. Lagerung für | 2La. 665 655. Dr. Georg Seibt, |Ulm a. D. Sterze an Wecselpflügen | $3b. 629 743. Paul A. Schaer, Berlin, Saar. Sthachtdedel usw. 30, 4, 15. | Pospischil und bie stellvertretenten Dlrek- F erfolat durch einmalige öffentliche S ur<geführ M E 9. April 1918 ift das | on durgesührten Bes{luß der Aktio, S BDülowstr. 106. E Metall- So a 3. 18. ee Bus Berlin - Schöneberg, Hauptstr. 9. Tele- | usw. 23. 4 15. E. 21 809, B Aen Fessauerstr. 1. Han su S 8512597. 29, 3, 18. l an G ü Diet Bir 0E E Robatter veel n e Ee, Sund len 9 A O 4 erhöht raa vom 17. April 1917 ift 4 L ENS : oel s G A 10° 1,18 Lübowsi: 17. Stbatttroener ad Fo: 21a. “65 636. Dr (Pa Seits Goa L R Den S A 4 1E E werke At -Go g L gr A arl Villingen, sämtliche in München, | dem Tag ber Generalversammiuna und | unh beträgt tet Se E on e Lad! R, E A ARO, ct fp E, Stab ; ¿10.1 18,18 E ctner mit ko- . 5 656. G 1 | Zogetang 1. W. Hake usw. 18. 5, 15 [ 9. 4. 18. Z ; «Wel, Frankfurt a. M. Saug- | Lar s Bt Mt ; Ibe ersammlung no und beträgt je . 2 O. 74951. E / : O S E E Sn be Ra ERD, Hauptstr. 9. Tele- | Sh. 55211. 9, 4. 18. e 628 277. „Febeas Uppara Ln Cte für Klosettspülkästen usw. 24. 4, 15, Dans M4 Q A lüiler I eile Toi Tedia as- e BAlt e M s beibloene Abänderuns der | Ferner die in der Aktionärversammlues Æ La. 680 000. Julius Miller, Ravens- 10 9 17 M g ugger loses Schüttgut. | phon usw. 28. 5. 19. S. 35 e Q 8, | Sn. 608 413. Sto Motorpflug Akt.- | Fi; M. b. H. Stuttgart. He abr n usw. 86 ° eld. 3, 18, ; et be L Sala n Si ler Nürnberg und | veralversammlung und der Einberufung |.Sazung, Als nicht eingetrvgen wicd l yom 22. Junk 1917 no< bes<lossene Ab- & burg, Württ. Mehrteilige, biegsame Holz- | 10. 12. 17. W. 48 496 21a. 680035. Dr. Erih F. Huth | Ges. Berlin. Schußbereifung usw. S die Vestelle der Tragbahre c. 629 859. Mechanische Treibriemen- | berg, Salomon Kugler, ' “ibt milaetedeN no< veröffentliht: Auf diese Grund- | änderung des $ 4 und $ 40 der Sahung.

Ï es. , g sandale mit festem Holzfersenteil und | 82a. 680 149. Maschinenfabrik Friedrih | G. m. %. H., Berlin. Vorrichtung zur |23. 6. 15. St. 90 308. 10. 4. 18 3. 15. F. 33062. 19. 3. 18. weberei u, Seilfabrik Gustav Kunz A.-G,, | Wilhelm Hil>ken, Würzburg. ine ordeut- 8 sellschaft sind : | kapitalse-6sbu werden ausgegeben | Als ni<t einzutragen wird no< ver- uen i. Sa Debftuhlpuffer, 26, ®, 19, L 0ME Beer raa uan wn U éihlte Mao Bala ais Gas: 9940 Stü>t 6 auf den Inhaber und über | öfentliht: Auf dtese Grundkapitals-

ae fester Holzkappe. 4. 3. 18. M. 58507. | Haas Gesellschaft „Neuwerk, Lennep. | Veränderung der Selbstinduktion usw. | 45a. 638 414, Sto>k Motorpflug Akt.- S&luß i olgenden Beilage.) ; é IUg, 680 181. J. Brüning & Sohn L Luftverteilern. S8 14. H. 65 600. U E Ses, Berlin. 309 eereifung usw. E hs Ge O E L yt eral p e eSite der GesellsGuit burg v. d. H., Generaldtreftor Reinhold [1000 4 lautende Aktien, die seit 1. Ja- | erhöhung werden ausgegeben 2009. Stück E Vangendiebah b. Hanau, Sperr- 82b. 680 001 Bend l a E G ilher Dünber, 4s E 0 2, 10. 4, 18. E weberei Es apewanische Treibriemen- | Kalen m Ot Ginladung hierzu muß | Beer, Crefalo, Baurat Walter Kellner, | nuar 1918 zum vollen Nenubetrage ge- [je auf den Namen und über 1000 „4 bolysohle mit Längsteilung. 22. 9. 17. Santa E Can f s mans, E N O, L L H E S n Ain, Engler. & (o. Gn E nas P Sa. Websteg n Kunz A-G, Ma déei Wochen vor dem dafür | Barmen - Wichlinghausen, die Stadt wknnantetlbere<tigt find, dee Ta de ags L ain L Fikitär G / i 5 L S E: ¡ N29 Ne ame Qn, LO, 19 D, . rbrugge 1. W. E H ottor: ¡q Da. uhipusser, 22. 4. 19. tin I « d, H, Kurdirektor | von 110 Vonhundert zuzügli Bon» gewinnanteiiebereWtigt find, zum Fab. 979 766. Wilh. Müsch, Barmen, Hengémaschine in vertikaler Lage. 5. 3. 18. Que „200 822. Carl Völkel, Verlin, Disteliteher. 273.15. @. 21 754 90.3.18. Diretiz e rantwortlicher Seharlottenburs SGg ug: Necbani Griemen- | ordineg ir bea Gefelschefteblätetn Ie: RiGard Feldstever M, anni bundert Stüctusen seit 4, Jenuar 1918 Nennbetrag zuzügli< 125 Vonhundert Sr - Hafenstr. 46, Schuhschub. 1. 2. 18. s2b. 65000. Bend Sauer, 2 Hwillingsklemme. 4.5. 15. Pr 2973. Michael Danzer, Stam: | Direktor Dr. Tyrol in «ise weberei u Soi pre echanische Treibriemen | ordnung bt Wee Die von der Ge- } Konrad Jäger, Hamburg, Gehei:ner Kom- | his zum Zahlungstage. Von diesen neuen diejes Nennbetrags, die zu dem Einrich- Le 98 307. | at 1 Hai N Bn man L E68 A Guts & [ke Akt D Bg Bay. Sense usw. 14. 4,.15.] Verantwortli für den Anzeigentei!: Ges, Treue cilfabrik Gustav Kung Akt.» kannt 4 gut ehenden Bekanatmachungen | merztenrat * Dr. Leo Gans, Frankfurt | Aktien sind 22065 Stü>k na<h Si tungsbestand zu nehmen sind und Akiten- Rhe d Po Ce do Mine Bis u ar Lite, “S zst B [i s r 45 Ul die "609. ; Der Vorsteher der Geschäftsstelle, li M. 53 437 "13 G gpebervogel. 22. 4, 19, H M ) Veröffentlichung im Deut-ja. M, Kaufmann Jean E. Leonhardt, | ver Grundkapitalserhöhung in das Handels- |re<te ni<ht gewähren. Das gesamte „Rhenus , MNheydt. Schuhsohle mit e R A in horizontaler Lage. | Ges, A Ms b. Ses in, o L c. 631915, Fa. Wilh. Stoll, Tor- Necbnungsrat Mengering in Berlin. 26g. 620 dad 3. 18, E E Urs e Bad Homburg v. d. H. Die Gründer | register mit einer mindestens L4 tägigen | Grundkapital zerfällt uunmehr in 8000 versikdten, 1 3 13 Gs M Ls E e auen U N “Siemens & Halske Art: | 0% Séwadrechen, 31. 5, 15. St. 20274 i Mengerins vin a: Seitfeiis Sei gorinen- | Pen Meititanteice 2 quu 1918, [282, milie Aktien übernommen, Vor- | Ausschlußfrist den alten Aktionären zum |Stü> je auf den Namen und über 1000 % zederstüdhen. 1. 3. 18. S. 59698. | 82b. 680196. Otto Scäfer, Süchteln, | SUc. 639 275. Siemens & Halske Akt.- | 96. 3 18 Verlag der Geschäftsstelle (Me v. Geilfabrik Gustav Funz Atb.- M el mttgericht: ftand is Kurdirektor Richard Feldsieper, Dotrage von 112 Vonhnndert nebst ! lautende Aktion, Bei Rr, 13 796 : nial. : L,

T7Eb. 680 065, Konrad Friedberger, Nürn- | Rhld. Elastisch gelagerte stehende Zentri- | Ges. Siemensstadt b. Berlin. Undulator 45g. 628 005. ens A in Berlin. 0 berg, Pestalozzistr. 16. Neit- und andere ! fuge. 27, 2. 18. S. 59 67° l. 20/3. 10S. 35508: 90 2 18. | Kopenhagen; Vert B Bober e Dru der Norddeutschen Buchdru>terei 1nd

E i Söe. 679 736. Carl Döringshoff, Cassel, ' Due. 639 505. Siemens-Scbu>kertwmerke Anw., Berlin SW. 61. Vorrichtung an Verlagsænstalt, Berlin Wilhelmstraße 32

E et

fr,

E S2

2 41

gen.

s