1918 / 112 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

EusKkirechen. [10707], ameln. [10721] Konstadt. [10732] ¡ Löningen [10742] ift feine Witiwe Ma ; hufs dle Geachmigung - deë andern haftende Besen ' it b änkter Haft- M S q n z = ria luß. die Seachmigung / deë andern haftende Beselsa ter sind: g. Burg das Œ der Prokura der, t “t Genosseufeüast nilt beschräuk: M s der Firma Kölu-Rodeukircheuer In das Handelsregisier À Nr, 243 ist] Im Pandel3regifier A Ne. 62 ist heute! In unser Handelsregifter ist heute zu | Liebhardt, in Sibendeie a V elschaîters einzuholen, Das Handels- | Otto He> zu Rati L My Sen tend eiden E etn- ( ) (Kenossenschafls- pflicht ¡u Hagen i. &W. folgendes cin- ellpappenfabrik, Gesellschast mit | bei der Firma S. Salomon in Hameln } bei der Firma Karl Bardcli, Koustadt, | Nr. 64, betreffend die Firma G. Tap- | shafterin in dke Firma eingetreten, wzr, ewerbe ift: Maschinenbauanftalt und Kämmezking zu Nhevdt., Offene Handels- | getragen worden. ¡20 getragen: FesGuänltex Haftung u. Co. in Zülpich | eingetragen: Die Prokura ver Ghefrau } einaetraaen worden : . horn, Een, eingetragen: . seine. welteren Erben, seine Kinder Get Merkieugfabrik. aesells<haft. Die Gesellshaft hat am Am18geriht Waldenburg, Sthlefs. re l ter An Stelle von Wilhelm Séhrag ist der beute im Handelsregister vermerkt : | Jenny Zann, geb. Salomon, ist erlosGen. | Die Firma lautet jegt: Karl Bardeli| Spalte 2 Nr. 2: Das Geschäft t Hedwig und Gertrud Widmann „ta, Offeubah a. M., den 8, Mai. 1918, 11. Oktober 1912 begonnen, E ; 9 Schuhmachermelster August Heffe in Gnde e Gee, 1) vibugala ie WA S R A lid j ‘ia Aar D L Ra Dio E R 4 M Mer, E N A T A h d afte MgelMteden sind. Die t Großherzogliches Amtsgericht. 2) Bet der Firma Tiefbaugesellschaft g s S oabelaceMter Abteil, Til Asbach, Westerwald [108041 j în den, Voritar? gerei i 1918 verient. n e mi8gertti. I, der Kaufmann 0 ind, Konstadt. eyer zu en übergegargen und wir i E E i n das PandelSregtiier, M , s y : i 3 E | jer enl a i Sasterin Maria Widmann if bon der V enburg, Badem. [10766] e Gesellschaft mit be- Ginzelfirmen, Band 1 wurde heute unter | Jun der Generaly:rsammlung des Buch- Gage e A Gib

Euskirchen, den 9. Mai 1918. M Amtsgericht Nonstadt, 8. 5. 1918, funter der bisherigen Firma von demselben | tretung der G sellí Ver anau. 10722] s g etellihat ausges s s ung zu Nheydt: Dur | g. 56 ; rex D : é offen, Handelsregistereintrag Abl, B Band T | Beichluß der Versammlung der Geseli- M ilkazimer, Sueltln uad Daudel E n ‘Saduais vom 26, fet Jever. [10823]

Köntgltdes Amtagericht. i [ O Rai 2911 al8 alleintgen Inhaber fortgeführt. Den 10. Mai 1918 A Unter der Flrma Hessische Fluezeug- | kireazuach, [10733] 9, j ui : L Flensburg. [10708] | werft Sezmaun Demwh betreidr zu | Jm Handelöregister A wurde bet den Egepalte 3: August Meyer, Kaufmann, Kal. Amtsgericht Ne>aefulm, D.-Z- ee dir fands S E V sWafter vom 29. ZXavuar 1918 is das in Laudesprodufteu in Shufseuried. [1918 ist an Stelle des durh Tod ausge-} In das Genossenschaftsregister ist bei Eintragung in das Handels: egister A | Bruhköbel der dort wohnhafte Ingenieur j Finmen W. Geeorken zu Keenznac<z | “!!£n- lte-4:--Die- Prok des K Amtoriditer Weber, 6. aue verlassung in Appenweier —: Stammkapital auf 300 000 6 erhöht, Inkaber Julius Nußbaumer in Schussen- schiedenen Matbias Wallau in Hammeks- | der Genossenschaft Spar- & Darlehns- Sandele Fee Si Lai nee D R S etn Haudelsgewerbe als und Ae O daf. eingetragen: E August rae e Gen, ift aufe Aa Gria. (10757) Zece Schmid und: Heinri® Herre!l, beite É Nen Ana R NOAN Opa guis ried. : : hahn, Vorstandsmltglied, der Anton [fass -, e. G. m. u. $., Jever, heute andeiêgelell]<a olm «& olzeuz } Sinzellaufmann. Vie Firza ist erlo}chea. : O x n unser Handel. 5 LUNT ;: : i: e Dnbaber ZBitwe Geritung ; L Lóvns 4 E ; «Dem Kaufmaun H. A. Krügki in Flens-| Danau, den 3, Mai 1918. Rreuzae, den 8. Mai 1918. igen, 1918, Mal 5 ist Le bei L Miene Ls Nr. H D N Lan ebl ege ‘Rein ¿u Rheydt: Die Firma ist von Amts “0 Aut Waldsee. S Ats E L 4 Mai ner Gärtner August Windels zu Jever burg und dem Referendar Max Be>mann Königliches Amtsgericht. 6. Königliches Amttgertcht. a tos eh A aaeriGt Möbelfabrik in Neustadt (Or Wiidt, REeS Sniein Singen sind zu Proku- wegen gelöscht. Oberamtsrichter Prob t. 1918, / ist ve storben. Für denselben ist der in Flenóburg ist Prokura erieilt. Y Laudsberz, v artne [10734] E Is getragen worden: Die Firma ift ede tin, E der: Gesellschaft mit der Maßgabe 4) der Kirma Gustav Leunargz ———— Königli>zes Amt2gericht. Rentner Carl Has<enburger zu Fever in Flensburg, Köntalihes Amtsgericht. | Warburg, Eibe. CEOT2BI Bei, bex a Si d 13 ita A unter | Lörrach. [10801] | Neustadt an der Orla h erlo\den, riften d 5 die Prokuristen Peter Smid zu Rheydtt Die Firma ist erloschen. | Wiesen, Sieg. e [10789] den Verstand getreten. N. 2. 42. Khteilung 9. In. das Handelsregister B Nr, 83. —| 7 £03 oingetra ao e i MlLET inri | _ Handelsregister A IT 123 „Sarafin, | 1918. M bestell, 1 entweder gemeiasam oder ein | Die Prokura bes Kaufmanns Guftav} In unser Haudelsregifler Abteil. B ist Bärwalde, Pomm. [10805] | ever, 9. Mai 1918. „007 | Fiïma Harburger Eifen- und-Wuouze-{ 2E: 203 eingetragenen Firma „Heiurich Stähelia & Co. in Daageu“ ein- Großh. S. Amt und Hectel en xftg- [ Lennarß ir. zu Rheydt ist erloschen. beute bei der Firma Veudel, Korf] Lei der im Genossen|caftsregister unter Großherzoglihes Amtsgericht. Abt. I. T ARAAS (10709) | werke Afueugesellicait zu Haxbuvg | lex Me'alaodel- und Gießerei etragen: Gesells<aft mit Wirkung v S eBeruht, jeder gemeinschaftlich mit etnem Geschäfts- | Rheydt, den 8. Mai 1918. & Lo. Gesellschaft mit bes<räukter | Nr. 7 eingetrageuen Ländlichen Spar- A Zee A eA ¿F V La RRO M it Pa OVRE Gexman.-Koeber S EVIRE E IAE A Da Weéfiléläe L. “tat 1918 “GutgiLil ray Mel “A nf Daner [10756] ibe E E Amtsgecicht. Haftung zu Anu a, d. Sieg und Siuer und Darlehnstasse, eiae a dene Me, Königsberg, Pr. [10828] n e Ó o odér Mgr, | gendes verm orden: Be erme 5 - ¿ N n unjer Hande i 96 eben f n E ! + D, i ä s têregi . Hrlukice Hastung 1: Fort Causigz 2 ait, U (28 See E a Lörra, 29 Br ld a | ile wle N 108 elta? F ffe oeacilSniid Jl ein Gesh8/g: | modtonvure, Moewar, 10772] | reieteloara 1 Wissen a, d. Sies |uoensast mit bef Seluftce "bat | Genf astpestbcepiites das bus! ränkter Haftung in For ausit Uy De E g periönlih hafteader Gesellschafter einge- Mee s Die Firma. Wildt F n: führer fowie ber j nho In das Hanpvelsregister Abteilung für ; T s z d T s folgendes eingetragen: Das Stammkapitai O O R K treten. Die Firma ift in Heinrich Gr. Amtsgericht. O: rla). Perjönli n in New S>mid gemeins<aftli<h mit einem Ge- | GefellsGaftsfirmen Band 1 Blatt 110 L a beendet, Die Firma ist er C is Sie igt E R Gi AE Masa e ift axf Grund des Beichlusses der Gesell, na E Müller Gitfereimaschiuen- tund | Lübbenau. [10743] } fellshatt-r: Ernestine Mathilde 1 h äftsführer zur Vertretung der Gesell- | wurde beute eingetragen die Firma Kur- Wissez#, den 7. Mai 1918. bectfenin Vorstandsmitglieds pon- Heyde- | Senosseuschaft e. G.m. u: H. Werner schaftëversammluna vom 4. Avril 1918 Haynau. Schteos [10724] Muodellfabrif geändeit. A Ja unser Handelsregister A ist heute | verw. Wildt, geb. Hörnleir Fran Are \<aft bere<tigt sind. anstalt Sebastiansweiler, Geselischaft Königlihes Amtsgericht. bre> ist die Vertretungsbefugnis deg Mol- Stieuie ist aus ém ‘Vorstand aus- um 20400 4 erhöht und beläuft fi Iht hiesi a Handelsregister Ale: foi Demnäzit ist unter Nr. 537 die ofene! unter Ne, 121 eingetragen worden : Trebig, beide in Neustadt (Orla) N rno Offenburg, den 4. Mai 1918. mit bes<räukter Dofiung in Se- T - fereiverwalteis Her Li Behn von bi eshieden. Guts3besiger Paul Lastig in daher jest auf 91800 #. Durch den Nr. 101. Odo iiuaeé Eisenhand- Handelêgejellih:ft Heinri} Müller Firma Weuzkle & Sildatke, Vetschau. | verhältnis : Offene Handelsges l Großh. Amtsgericht. bastianêweiler, Gemeinde Mössingen. | Wissen, Sieg. [10788] auf ia Le L Weida: E Ds Dunkershöfen ift e itellvertretenden vom L At 1918 fins 1E L lung, Haynau folgendes eingetragen fabrit Hierieibs - A t ha “Saitins. Raufuan paus S atte ial egr » Aa he 5e Jenunt 191 Oatrowo, E. F Omn [107671 | tese ciner Œue alt e Gent Ee ift Veul cinilincea Ble Mina: *Bustav jedo bis zum Ablau} der Wahlperiode | Vorstandsmitglied gewäblt. : Ae nd dite S$ 1, 6, 11, E 2 ] _Hierxte eingetragen worden. [in Cottbus, Kaufmann Hans datfe in] begonnes. Zur Vertretung der Gos, ( z s 9 rie» einer Auranitalt in Sebastiansteiler, y i des Vorstandsmitglieds von Heydebre> E 13, 14, 15, 17, 20, 21, 22, 23, 24, 29|Woden: / Persôn!iH haftende Gesellshaiter siad der | Cottbus. |s<aît ist jeder Geseélliafter orms pelle Jn das Handelöregister bteilung A ist LDie Gesellschaft kann zu diesem Zwee | Korf in Au a- d. Sieg und Zweig-| des Vorstandsmitglieds von Hepdebred, Königsbrück. 10827] des Gesellihafrevertrags abgeändert und | Ssegiund Michelsen U Hupeer mer | Schlofsenmeiner Wilhelm Ohmaun und | Die ofene HandelsgeseUsba?t bat am| Neustadt au der Oels: Va L Geste Ostrowoer Cementwarensabzie | Etundstüke und Gedäude kuflt& er- | nlederlassung in Wisseu a. d. Sieg und | verlängert Powm., den7, Mai1918.| Auf Blatt 8 desGenossenfhaftsreglsters, her &$ 19 aufgehobea. Die Dauer der | 2'egmur L der Werkmeister Heinrich Müüer hterselbst. | 16, April 1918 b-gounen. 1918. P Mi Ersie Ds e a renfabzit | werben, mieten oder pat-en und Handels, | als Inbaber der Kaufmaun Gustav Korf Königliches Amtsgericht [betreffend die Mühleageuossens<aft eleligaft F bis o Ms 1927 1 ® Die Firma lautet jeßt: S Mißelsen Die T G U 1918 Lipdeuau, den 4. Mat 1918. Großb. S. Amtsgericgt S ä S Die Fiuin ce ene Aru 1s u E a Ba zur S0 milie S6 “Be H Vivaunin E [10808] Königsbrü>'i. Sa., eingetragene Ge- aesett. enn n ein Fahr vor R R a egonnen. Hetnri Müller ist allein zur doniglihes Amtsgericht. ragt : “1 Srreihung des Gefell\<haftszwe>3 not- ' j , TAauns Verg. f uofsen mit bes>nränkter Haft- vorn. Otto Klinkert. a E d Neuwied, [10802] Amtsgericht Ostrowo, 3. Mai 1918. wendig oder dienli< sind. Das Stamm- | a- d. Steg ist Prokara erteilt. | In unserm Senossens>afttregister ijt D De D ISSBÍRE è. Sa. ist heute

Ablauf dieser Vertragszeit ein Gesell- A H Vertretung der Besellshaft éeretizt. i schafter d iaelchniafen “A Haynau, deu 29. April 1918. d ._W., 8. Mai 1918. | Magdeburg. h [10744] ] * Im Hanvelsregister B ist: bet dix u, y ! „] Wissem, den 8. Mai 1918. t 5 bei dem Vlaf Spar- ; : 7 jd x Ins E pr Köntglißes Amtsgericht. DARDENEEN Me A I In das Handelsregister Abteilung A | Nr. 37 eingetragenen Firma Ryeiniige Fan une Handelsregister Abtettung 4 C A de A Sa S n | Königliches Amtsgericht, U Dato A S s E fg De S Bua G, L Dejember 1932, do<-foll vom 1. Ja- Me idelbersr 10725) | Landshut 10735 ist veute eingetragen bet den Firmen: Schweanastrin-Syudikat, Gefellschaft i heute unter Nr. 2266 die Firma | \{Glossen. Zum Geschäftsführer ist bestellt | iten. 7107901 [u. H. heute folgendes eingetragen worden : | ßlagtt erfolaen die Bekanntmachungen nicht uvar 1923 ab jedem Gesellihafter ein H M i ots [ Ei a del l 1) „Guadermorn & Kornaer“, | mit beschr. Haftung, in Neuwicd Richter & Nobert zu Charlotten- | Hans Walz, Kaufmann in Stuttgart. Ja unser Handekercgister Adtetiung B} Spralte 1: Nr. 7. mehr. Mühlenbesißer Paul Golkß ta f Sie im Srntiderld d veri: Weib Dele tine adi tuen Beg itd Sdut f ber Sis Zis Le GoslBaft aifgtitlhen [ver pesiafer nan 2 gann F dung, mt, ciner Guelhulchnlosunn i | De, Befmmitmangen bor Geht | i e Ke V2 L dee Gti | Satte > Besiger Iulis Bunert Lese Ltitenbese Paul, olt 1a cneiler tut: Srzeugerdere T) deuis<e Mineralöl, Gesellschaft wit] in- Neumarkt a. N Marta S d ; ”. Uevruar 1913 Bosen und als ihre Inhaberin Frau | erfolgen nur dur den Staatsanzetgzer für | zur Veschaffung einfachen Hausrats, [in Piaßw i) Vorstandsmitalieds. Gesellschaft mit einer Produktioa auf dem | ge Meiner * Deibelbera, | murbe le S eb in Is E, Schu] 2) „Albert Otto Klaue“, hier, | is $ 3 des Statuts in der Faffung der Martha Maria Anna Wilhelmine Sophte |‘ Württemberg. Gesellsafr mit bes<hxäafkter Hastung}, Spalte 6: Der Besißer Anton Hantel | Köuigsbrü>, den 11. Mai 1918. Markte auftreten, die mindestens 10 vom besWräuktex Daftung in Heidelberg, | wurde als Inhaberin gelös. Die Firma | unter Nr. 659: Dem Fräulein Wally f Aenderung vom 29. Oktober 1917 andér 5 h t, geborene Wagemann, eiagetragen | Den 10, Mat 1918. “Witt A MR et N Bin Plaßwich ist aus dem Vorstand aus- Köntglibes- Amtçericdt, Hundert der letjährizen Gesamtföcderung Segenzand des Unternchmens bestebt in j ist seit 1. Mat 1918 eine cffene Handels- | Wtiene>e ta Magdeburg ist Prokura erteilt. | weit dabin geändert, daß darin an Stelle a g ' K. Württ. Amtsgericht Nottenburg a. N. zu Ge da ftäad VIa *Titbieziidi 3 ift die l geschieden und an seine Stelle der Besiger Je LSs SULISLIE der Gesellshaftêmitglieder in Rohkohie E auf uad Verkauf sowie der Ver- | gesells%aft. Gesellshafter sind Heinrich 3) „August Schmidt“, hier, unter | des 1. März 1918 gefegt wird der 1. April Ra den 3; Mai- 1918. Laudgerihtsrat Sulzer g x : t Vulius Burchert in Plaßwtc getreten. | Laupheim. [10828] 7 - g vou Delen, Fetten jeder Art [und Alois Schuh, beide Kaufleute in | Nr. 541: Die Prok 8 t 11918. Posen, den 3, Lal O Q UIIEN Beschaffuna vori angemessenem Hausra Ï das Genossenshaftöregi#ter wurde Sitten e MMgung, M A Ran ela 0 G, d R A ist erloschen. E Nerwieh, den 30. April 1918, i Könlgliches Aimisgerlchi. Sekhiîrgiswalde. [10777] Weivetloe fic MSCURE O desen Reale A E, n hrute p dem Darlehensbaff enverein von 12 Monat Ñ s Tag U . eas aad2Yynut, den (. Va . agdeburg, den 10. Mat 1918. Königliches Amtsgericht, Posen, [10769] | Auf Blatt 134 des hiesigen andels- n : ————— ot e. G. m. 1. H. eingetragen : Geshäftejahrs lane E ee Lr Me Nouert Scarffe, Kaufmann in K. Amtsgericht, Königliches Amtsgericht 4. Abteilung 8. | np 0121 E 2 In unser Handelsregister Abteilung A rectfttet, betreffend die Citi Cel Leh- D a4 g Ne ex E sBaftsrealit d Ha In der Generalber})ammlung vom Sorst O), 2A 8. I 1918, Brille, ee Ci a LMetntler N (5 N A [10736] | Wainz. [10746] | In unser Handelsregister A M e E Caadis i u Firma l es, 38 das Erlöschen der leidenschatt gezogen find, l bei dor Loc ea O getretenen Borenosmitglieds Ad ns Nee isgerit, 25. April 1918 festgestellt, Die Bekannt, | „20 unser Handelsregister Abteilung A | Ja unser Handelsregisier wurde beute | wurde beute das Grlöicher ter Firwa Cluo in A Sbicatowäide, ten 7 Das Stammkapital beträgt 20 000 (6, ' er dex ledige I : 2 p ? j ne 8 inget worden. / 4 L /%. (genossenschaft Fricdingea, eiuge- | fiekers Sq@Hhultrheiß Mooömayz?r der ledige Frankenhausen, Kyfh. [10710] machungen der Ge!ellschast exfolgen im Ñ obl Suite Sob Ly Ap gra bei der Firma: „Dietrich Otto“ inf ,,Max Bu agne in Jaschkowls S O lid ¿ele Gele liafter find M DOE Sonial Aa Cie 1918 Ges{häftsführer sind der Rentner Ecnst trageue Geuosseus<zaft mit un- | Landwirt Ludwig Graf in Rot in den ; Fn das hiesige Handeldregister Ab- D Pen Re)Gganeig A gendes eligetragen whrban 3 QEL Obe AE eite Gu N N Nan A igeleagen, U S(neidermeister Karl. Salewsky und der ———————- [10778] Bn Uen GAGA S hrer Walter S O in A EdiO Vorstand und zum Vereinsvorsteher i A if e j i; eideiberg, den 11. Ma Ï S E mtsger olai, 27. j j enne . eingetragen: An Stelle der ausges{htedenen h gteapezen Siena "2B. (helm Manu Grol futbgnit, 1. | en, Hrn, Gn Kublanann fo Wiemeyer, Wilkelzane Ghsabeth Giriline| yygcouag n U Qufwonn Paf Sulewfy, beide in Posen Sehmiedebors, Rienonned | Die Gelelidaft i eine solhe mit be: | Gruft. -Yunger um Anolf Breve l | "8, Mai 1918 Espve-r stedt eiugétragen worden : Eeldbur & 8 9 . 0, in ainz ageinige In- J ser Handelsregist b n uner Handels9regiiter r. ränkier Dasjlung. einr oNne tun Friedingeu in den Bor- Kgl. Amtsgericht, Laupheim. j : rg. {107261} Laagenbeerg, den 6. Mai 1918, haberin der Firma. a unjer Handelßregister B Nr. 7 ist ‘OOneN: 8, Mai 1918 bei der Firma Ver-| Der SGesellshaftsvertrag ist vom 16 April | and gewählt. Nou. nau Na E S In unserem Handelsregister Abt. A Königliches Amtsgericht. Mainz, den 10. Mai 1918. U Gru T L atarassinezle P liches Amtbcerict eizigte Smyrna - Teppicfabriken | 1918, | Bromberg, den 11, April 1918, En der Fiuma. ift der Kaufmann Nobert P-tri Nr. 5 ist die bilshecige Ficma C. Oppel| Lauptieim. [10799] Gr. Amtsgericht. Éa, dn fol e Zin La Idaivei ss n Aktieugesells<aft (Zweigniederlaffung) | Witten. den 8. Mai 1918. Königliches Amtsgert@zt. Limburg, Enrhn. [10829] in-Gsperstedt, —|& Comp. o. H. in Friedeihöhail- Im Handelsregister wurde heute bei der | Maîinz. [10745) | Hinsichtlich e Abend R Quedlinburg. [10775]] hier, eingetragen worden, daß der Königliches Amtsgericht. Däs E 10812 In unserem Genofsens{haftsregiiter ift ¡raukeuhausez, KysfH., den 7. Mai | “idenau gelöst. F Firma M. Löwenthal und Sohn, | Jn unser Haudelaregister wurde Heute haftövertrages zu 8 14 N chf den B In unser Handelsregister A ist heute | bisherige Prokurist Haus Knoth zum vi Bekanutmach: (107911 | a8 urg-Ruhrort. [10812] | unter Nr. 1 Vorschufiverein zu s In unser Handelsregifter Abt. B Nr. 4 offenen Haudelsgesellschaft in Laupheim, | bei der Afktiengetellshaft in Firma: „Süd- | \<luß vom ‘92 Februar 1918 Beg lu hart Le U Mes Tr Dae gelS E T ere ven ri wee B Bei der Siing, 2 Rhenavia-Werke Puh Mai, 1018 bei ber Genoffeusbatt R L E e A as ngetragen : deutsche Jinmovitien - Gesellschaft“ | nommen. ? i 4 e A e Weder 1AM 7 obyeh 1k ‘Chemische uud Seifeusaund Judustrie Beamiteu-Wohnuugövereiun zu Duis-| 1 Sine gran: q. Der Gesellschafter Selmar Löwen'hal, | mit derr Sitze in Maiug eingetragen: | Amtsgericht Nikolai, 4. Mai 1915, | (after find Fa ilbesier Dr. phil, A S N, Worms a. Rh. Karl Becher“ in Cg -Nabeore e, 6. m. b. D. einge- eidenden Gustao Chelfimann iu Üm- Josef Weller und Fabrikbesiger Willibald | Stromberg, Wunsrück. [10779] | Worms wurde heute im Handelzegister | tragen: Der Bauführer Friß Jansen 1t burg is Jakob Laux in Limburg zum aus dem Vorstand ausges(zied-en. Der Vorstandsmitglied geæählt.

; st beute eingelrazen: Das Geschäft und Türstlihes Amtsgericht, die Firma der bisher im (drct a D

et Glessen, SBefauütmahung. [10713}| Abt. A unter Nr. 5 eigetragenen Firma Kaufmann in Laupheim, ift ausgetrcte ¿ \ : | C G. Opvel: & Gou: oi G5 , geirelen. j} August Rheinboldt ist aus dem Vorstand e b ee G E iche ¿enau find mit Aus, | Den 6, Mat 1918. audges<ieden. Ludwig Rheinboldt, Kauf- LIn, das: Gaüdeltre ister Abteilung fer Brauns in Quedlinburg. Die Gese[l-} Jn unser Haudelsreaister Abt, A ist }des hiesigen Gerichts eingetragen : ' Geshäft und Firma sind auf Karl | A1chitekt Norbert Weber in Duigsburg- Limburg a. L., den 2. Mat 1918.

Friedri<shall Linveunau sind mit Aus. K l. Amts j ; geriht Laupheim. mann in Frankfurt am Main, ist zum i henn, Gießen, eingetragen: Das Ge- [nahme der Verbindlibkeiten und Forde- 5 t z / Mt | Einzelfirmen, wurde heute neu cinget1azen aft hat am 1. Januar 1918 begonnen, f'unter Nr. 7 bei der Firma Gebrüder E s<äft ist vom 1. April 91918 an ml rungen auf die Fiiedrihshaller Brunnen- Pt De Sat ee O E die Firma n urde beute men in Nür V Auedlinbue A den 5. Mai 1918, Diel (Peter Diel, Hoflieferant in Becher Wiiwe, Barbara geb. Keller, in |Bee> ijt in den Vorstand eingetreten. Köntglidjes Amtsgericht. Attipen- und- Passiven auf Ka-fme e | gesellschaft mit beschränkter Haft 1; | Leehenteh. j [10800] E roîura des Ludwig Rheinboldt |s tiagen. Inhaber der Firma ift Matihius Königliches Amtsgericht. Burg - Layen) folgendes“ einaetragen | Worms übergegangen. Amtsgeriht Duiöburg-Ruhrort. G E [10831] Theodor Kleinhenn tin Gießen über, | Sti-drt<hshall Gemetnde Lindenau über, | In das Handelsregister A Nr. 4 wurde Uen den 10. Mai 191 Maurer, Kaufmann in Nürtingen. 107787, worben: Der PMibherige GefellsGaflery XbormsS, den: 7, Mai: 1918. Ehbrensriedersdor;. [10813] | Seuossensc{aftsregister B l 44, bei d gegangen, bee es unter der seithertgen gane s e lautet infolgedessen geuie bei der Span gese ls@aft Frau ainz, Gr Amtdcri t Den 8. Mat 1918: Van ai Dilonitiftér 16 au 1 Sea A GescUsbaie in De der G: oßherzogliches Amtsgericht. Auf Blait Uides Meichagenofsen (afts. R R S Taxuüenkir, ma -wetterfübrt. «„Friedrichshallee Brunuengeseg-| Dahmen, Lecheuich, folgendes ein- A adt ta s K. Württ. Amtsgeriht Nürtiagen, z 7 rma, Die Gesellscha s | Worms. Befanntmahun [10793] j die G Schuh- |e. G H. in Ta kix< ein- Gießen, den 7. Mai 1918, schaft mit beshräukter Haftung | getragen: WepPen. 10750 ———— ist heute bet der offenen Handelogesellshaft | " Stromberg, den 22. April 1918. , orms. Bekanntmachung. registers, dle Geuofseuschafts - Schuh- |e. G. m. u. H. in Tanuenkizch ein- Sroßherioal. Ämtagerict. S QEPe e An ia Friedridohan L Zul G R 1A Srani ee, fn Sm Handeldrogisict A Nr. 146. ist die Oberkirch, Baden. (1 A N T s, die Gesellschaf KönigliYes Amtsgericht. g E S "und Prä, lit besGväties Bafipflicdt ie Ehren Mies Gebhsrs in der Wueralpersaru- eme ; eczeni<h un r ) é ( : nt I emeinde L nt u au Aeg tewenih und Chr tian 9 enner ia Cöln Alma Bernhuod Lambers in Meppeu D O E e e fo Z aufgelöst il. Das Ges<häft wird von dem | Sulzbach, Saar. [10781] |fexveu - Werke Wounegan, Gesell- friedersdorf betreffend, ist heute einge- | lung vom 1. IV. 1918 Friediih Henn, Im Handelsregifier B Nr, 29 it bet Herzogliches Amisgericht , Lecheuih, 2. Mai 1918. das.) einget Geshäfi1s e ‘ift Moordbad Gebrüder Nock in Grizé- füberant Gesellsajter, Kaufmann Karl] Fn das hiesige Handelsregister Ab-| {><haft. mit bes<hräukter Haftung“ in f iragen worden, daß der Ges<häftsführer | Landwtrt in Tannenktth, gewöähit. der Gfeiwiger Ootzlgesel/<aft mi: ———t Königlides Amtsgericht. idel mit Galanterie-, Spiel, Papier-, | ba: Die offene Handelsgesellièat i M Selble taselbst, unter unveränderter | teitung B ist heute bei der Ne. 11 ein- | Woems eingeteagen: ls Verftandômliglied ausgelühebmn w| Ge AiniöeriWko L es AMtoge andel mit Galanterie-, Spiel-, Papier-, : (l irma fortaesett. etragenen Firma Vereiuigte Vopelius-| Das Stammkapital der Gesellschaft ist | als Vorstandsmitglied ausgeschieden und Gr. Amtsgericht: F gesetz getragenen F g p i ;

beshräukier Hafiung in Gieiwit am | Kiel. [10727j Iifolge b 920. August 1917 ertolzten 9. Mat 1918 eiagetragen worden: Aa | Eintragung {n das Handelzregtster | L®iwntg. (10738) | Schreib-, Korb- und Lederwaren soroie | infolge des am 20. Augus e fh den 4. Mai 1918. G. wu. b. um 78000 6 auf 104000 46 erhöht. der Geschäftsführer Frtedri< Auaust getr orden p % g Todes des Gesellschafters Emil Not auf Quedlinburg, den 4. Ma sche Glashüttew u Der Geselliaftvertiag ist dur Be- | Lbnert ta Ebreafclede Aber ¡um Mit, |Méeinersen. [10832]

Stelle des Ges<äftsführers Maitin | Abt. B am 7. Mai 1918 bei der Fir Auf Blatt 342 des hiesigen Handelt- j Vaushaltungssachen, Tabak und Zigarren, : i 6 lgendes cingetragen worden: ftsführer aitin Firma Meppen, den 7. Mat 1918. gelöst und am gleihen Tage samt Forde Königliches Amtsgericht. E M TR A Be- {luß der Gesellschafter vom 24. April | glied des Vorstands bestellt worden ist. u aE ais Ph e pl reger gui) bad

: ), ; 4 f S P N 0 2 ; “4 ee J I i - t \ 7 j E Brie Qr S Oed e Stdwenses, > Us See Eut. D abend ‘Vertilfasecec aut Königliches Amtsgericht. 11. zungen und Verbindlichkeiten auf den seil Radolfzell. Lo {lus der Gesellshaftsversammlung {1918 geändert. Ehreufxiedersdorf, am 10, Mai 1918. Amtsgericht Gleiwi, “Nach dem Beschlusse der Geueralversamm- | Austalt in Fishendorf und als deren Mettmann. [10751] A E M Ho I ä DIE E O L vom 14. März 1918 um 400000 auf | Worms, den, 8, Mai 1918. Das Königliche Amtsgericht. e in das Genossensaftörea a Hamein. e 1 Ne (10717) | Saburgen gefndert und lautet Jebt wie | DriedriG Besenbruh in Fichten q | In unser Pandeloreaister Abteilung B | Oberkirch, den 4. April 1918 Grathwohl, Maschinenhauvlung und | 14.000 000 4 erhö. O [Finn wan Y hesÎn, das Handelsregister B Ne. 28 i |folgi: Zwe> der Gesellihust (Dee | getragen worren, E g E A f rie nei p at aao lsgeT, | Gu Miglihes Amiggeriht, | Worms Betanmumacung. [10794 | In das Genofsenshaftéregister wurde | “An Stelle des verstorbenen Heimich ei der Firma orz t il, n c < ' j z : g e a n rma ein o s f nd: 2 ¿e XIIma ¿ Nge n o t onsjumverein Seebach, f A: So e D. in Damen eh R Ler A Bircbeaenli T a C dtiRGa er car B Rit Sai van e et “, atm eat 1 lor O ils Dau Mga E ea L Tauberbischofesheinm. [10782] Me ete im hiestgen Handelsregister eingeieagene Genossenscha aue p Barkiendarritiet Bette L E getiazen : e Saktu \ 4 î C N 7 E 21 Qt L m weigntederlalung în Letmathe u . Sva . \ ränkter $a t zu Seeba e ¿ 7. April 1918. 1918 neu aufgestellt worden. E Moa e A I aue Arutsgerit Gl Sv: eS e M A E ate Radolfzell. Offene HamelsaeleUlsGast | Bn, a I Worms. den 10, Mai 1 Erhöhung der Daftsamme von 20% auff R A ameln, , 918, 5 Ls, eter L Bille zet tEA k rin a u Letmathe zum ragen unter s An E ErTj0 es Amtsger c ¡ E Königliches Amtsgericht, 1 iu ihrem Zwet Ame eiellsca!t fann | Lommop. [107391 | des Vorstandes bestellt und seine Prokura [a M. errichtete Zweigniederlofiuna Tafgclelsgaft E crritet am 12, April | atug. Blau? in L nd vie g ram ‘Eisena, den 4. Mai 1918. Ottweiler, Bz. Trier. [10837] L TSUEIRLT Le zu ihrem Zwe> Immobilien erwerben. f i lsgeselschafst / traaen, Die Ftrma ist erloschen. Wurzen. {10795] o f tér. b Hamein. [10718] Königliches Amtsgericht Kiel. die ia E, Panbaete P VOI Vats u den 7. Mai 1918 Cd Lithers A dieies qu Duis- Radolfzell, den 8, Mat 1918, Tauberbischofsheim, den 27. April | Auf dem die Firma Wurzuer Teppich? Großh. S. Amlsgericht. T9. y B C O Leer, Rat enD der Blema Maschinenfabeit Hametn, | "S2 L ae Ombetorcgiier 1 11 °'22]| Sur8bergeeböhe Bei Slitzinghausen| Nöniglides Ämtsgeriht, |burg-Kubrort, Offene Hantelie/ BaCE, Seltes [lo Großb. Bad, Amogeritit, | [ersen Bi 77 Vel’ bier ere | F At, Maporn [10818)|Vevelu eingecagene Genossensgas Sw, Æ b. H. in Sameln Ug cteT dts vit e Le bee Fee Ri L fa U Gut Röbrls L: Mosbach, Baden. [10752] an Sn en a lcbaîter: Sobannes Van E H eÄidie. (10783) | del8registers V daß : Ae Ri U Lia Saa Feu Dann. Con QUL s und der | fahrts-Akiieu - Gescllschaft Friederich | lelbst eingetragen. In das Handelsregister A her Bd. 1| Hengstenberz, Kaufmann zu Duisburg- ist bei der untec Nr, 15 einoetragenen| In unser Handelsregister Abteilung B pen M E Mori Wagase b, langen, eingetragene Genossenschaft | heute folgendes eingetragen : G ra aua cs Bare r siad aus | Asteroth zu Koblenz eingetragen: Leunep, deu 6. Mai: 1918. wurde zur Firma Gustav Eiermauu, | Ruhrort, Heinri Hengstenb-rg, Kau!- Firma Elektrizitätwerk Schlefien [.ist-, heute,, unter Nx. 29, betzeffend die selbst Prokura erteilt worden ist der [Mit beschränkter Haftpflicht“. Der | Johann Welter ist aus‘ dem Vorflande ger Geschäftsführer ist tes bilherihe Pro: bt O ti A Ug 200000. Königl. Amtsgericht. aen Anbtbein ves S a be g $a ai P L ftiengeselshaft Breslau Filiale |Zelstoffabrik ¿Lana 4 Men A daß jeder von thnen die Gesell- Geschäftsanteil wurde anf 50 6 erhöht. ausges<ieden, Jakob Diesel in Ottweiler C D "1er und betcägt jeßt 1 000 000 4. T S 8 i ma L erg, Kaumann zu Duisburg- l augeabiel tigen Tage ein- [heim Zweigniederlassung. in 7 Deafara des Jultus Berabacds it er: nt ibe Aae e s [Ln Wblilung a anferes Cacrcl | Bus iitmann Witte Sofie, geb: | un Wilhelm Wiemer, Kassana 1 F gener neu, am beatigen Tags eiw [Heim Sn N Nei Wei |{Baft ‘us n Gemein m einem | B Men (e D eeritt. (n É ei a e ¡918 Code: il er- Königliches Amtsgericht. 5. regifters sind folgende Firmen eingetragen Moóba, E Göln a Rhein, van. welden jeder Ingenieur Mox Fischer ist aus dem | Hof - Tilfit“ folgendes eingetragen: ‘einem Bevollmäßtigten vertreten darf. |[Gockh. [10817] Königliches Amtsgerigit. Hameln, den 30. Avril 1918. ti E (vordenc«; ain +20: Spal 1818 ge e os wf E Au a tretunasberedtigt ift. 7, Mai 1918, Vorslande ausgeschieden. Der Direktor Hans a dur |€ Wurzen, om 10, Mai 1918, In unser Genossenshaftsregisier t\t|watsckkau. [10838] Königliches Artsgeriht. I, Ma Sn [10729] | Karl Att, Kudbowa, Jnhaber Maler- D +MITSgerichE. Offenbach a. M., den 7. Amtsgericht Reichenbach i. Sh!ï., | Tov ausgeschieden, dem Direktor Hugo Königliches Amtsgericht. untec Nr. 28: BVezugê- und Absaz-| Zy unser Génofsenschaftéregisser wurde mama. N89 (DE; Dane U Bt bei] meister Karl Alt in Breölau 5, Garten. | Mülhanusen, Els (107637/ Großberzogliches Amtsgeridt. 8. 5. 1918. Staudinger in Tine ilt für dis Zweig: ——— (107967 | Genoffenschast e. G. m. b. D. in | hel Nummer der Oenoses sait 3 Barsch n, [107191 | Ner. 82 ene PandelsgeselsGaft Julius | t; E 7 j [N PRRTERE 4 )7 T S R R A niederlaffung t Prokura erteilt. Zeven. t t worden: 72 ¿ L bel det anbe breglster A Ne. 166 is Sen: Die er auenhes einge/tagen beim - Pairitierbaus:; am 2: Aori 1813| Am 10, Mat 11e fet Ny. 238 O E e E iere A N Sina E Sil: Ber wen Iu e D A E “An Stelle bes verfiorbenen Vorstands, Verein, eingéttaa ckt WERSNERiA T ü eriher vorm. ; mgn os, | Ne, 76, Valzy Behr, Kudowa, In, | des GeseUschafisregisters Band V. bei d i at rde einge unter Nr. 3 i lz- nig : Que ber der (Mitglieds Reinhard Otten zu Altcalcar | mit unbeschränkter Haftpflicht, in v. F. Schaefer Nachf. in Hameln | Johanna geb. Meareus, ift aus der Se- haberin Fr&ulein Vally 2% s ¿0M irma Kay g el der} Jn unser Handelsregister wu beil r Ir. 38 eingetragen die: Firma Dolz T [108031] Sifte und als ihr alletniger Inhaber der | urde der Gutsbesitzer Leo Franken zu | œz te ei ( eingetragen: Die Prokura des Kaufmanns | sellsbaft autges<teden. GleiWzettig ift N En rg p y Behr, Fremden- Bro C NROUR P IUNerel Seunheim | tragen zur Firma Maschiuenfa hanvelsgesells<aft mit bes<hräukter | Trier. j sl b :) Kaufmann Friedrih Mießner in Tiste Altcalcar in din Votstand gewählt Paischkau Le G tee t Rie A Wilbelm Depptmeyer. itt- erloschen. der Kaufmann Max Wolf in Mohtrin in AAIE Frembenbeim Ville Geer | Sie nbeii, eingetragen worden : Die Actien-Vesellschaft vormals F- baftung, vormals Joh. Paap «& Co. | Ja unser Handelsregister B wurde beute inaetragen worden. . Stelle des Fer nan er N i ; - % g im Fremdenbeim „Villa Elisabeth“; | Firma ist abgeändert in Kammgaru- . zu Offenbach a. M. in Reudsburg. Gesellschaft | bei der Ficma WVezgish Märkische | eingetrag Goch, den 6. Mai 1918. Kiömer in PVats>kau in: den- Vorstand Ce boda éù ae L Sjageitagen Gesel ettefer M U am 4. Mai 1918 Nr. 77, die offene \pinuerei Senaheim , Aktiengesel, untee Me E Ne Sas i der Weiter] E E hatt Bauk e m. b. ®. in Barmeua mit B: 1a Den I Amisaeridt Königliches Amtsgericht. gewählt ist. Amtsgericht Patschkau, den F 6 er’s Va>- unþ t pre “g Derlretung | Handelsgesellschaft in Firma Louis | \<af Das Vorfiandsmite lied Kaufmann Que! oh. Paap & Co. betriebeuen. Holz- | einer Zweigniederlaffung in Trier ein- L ibren —— 7 [107971| Gross E [108181 | $ Mat 1918. Fe Cen. j f

Puddingpalvezrfabrif mit dem Sige tn [der Gesellschaft is jeder Gesellschafter, | Vracht, Kudow igntev R i lides Aratsgeri M Dameln..a. W. und als Inhaber Kauf- | und war allein, ermächitzt. H + „Fudowa (Zweigntedeilafsung), alferligjes Zntsgericht Mülhauseu. | Mayer-Voigt zu Offenbah a. M. andlung, Dampfsägerei und Holzwerk, | getragen : ; Bekanntmachuug. Preussisch Stargard. 10841 f Hauptnatederlassung in Breslan. Per- au3aes<ieden. Rd ein Baumaterialienges<ä#t und | Die Bankdirektoren Arthur Jhlée in Haudrlsvregister. &n,..dos Genallènsdattärmisier. wurde : hahen GenofsensWaltsre alfter. if u

mannHugo Werther in Hameln, Die Prokura des Kaufmanns Ma Neeckarsuim. 756 s, : : : Hamein, den 2. Mat 1918. Wolf ist erkosen. “Laocuiuge Os ete Ard t | Fm Handelsregister, Abteilung (ûc G] | Offenbach a. M., den 7, Mal 191 State Geschäfte angegliedert sind. Das | Crefeld und e a ag S e Devi ai A bezügli des Landwirtschaîtlichen Cou- |N;. 35 Axbeitsgemeinsthaft in Sthuei- Königliches Amtsgericht. L Königsberg N. M,., den 8; Mai 1918. P <t nd: die Fab ik6 f Nud g sell|<aftsfirmen wurde beute etngetra i Großherzoglidhes Anitsger ° à mm apital beträgt 210 000 #. Ge- find zn Ge\{< ! ber. dez baid . aug St bet erteilt P k fum-Verecin e. V. m. u. S. zn Weius- dergetverbe e. G. m; b. H. in Pr. Hameln. [10720] Köntglidhes Amtsgericht. Dr. jur. Frib Pracht, sämtlich îi Bieslan I. Die Flrma Waibel « Krebs ‘in Offenbach, Main, [10765] Dernnans Helle in Meadóburg til E 1 Gemein san t eineni der beiden ift Aae, O ee L Tin eingetragen: Der Gasiwirt Jean | Stargard cingetragen worden: In das Hanbdelregister A Nr. 411 ist Könfgshütte, O. S. [10731] / Lönigliches Amtsgerit “s E, ofene Handelsgesellschaft seit Bekauntmachung. ingetragen vertretender “GesGäfteführer Wufinena bisherigen Geschäftsführer, nämlih dem] Zweibrückéu, den 11, Mai 1918, lid L ties r fun M B iE m E i f c ee e ace 0 Gans # Co Sra ier vir 999, Firma Lewiu, Kreis Vlagz, den den 4. Mai 1918, Vertrieb von C Ba ete, ) aller Art. ven E Da Bie A its C Paap in Nenabura: Dir S ee org Dr O R io kia iris ari cini Mann V1 zu Geinsheim ist aus dem. O, L UCAEIb Witten aria , i „mmern eingetragen : |„Colosseum“, Moderne Lichtfpiele, | Lissa2, Bz. Posem. [107411] Ge i; i «} worden unker : “ft unter aslovertrag ist am 20. April 1918 | feld. oder dem Sya | ‘und (Zwenkau. [10798] á bied D i Die Gesellschaft ist dvr< Tod des Mit Königshütte. Offene Handels, ese lls{aft, M o aiee i ]1|Gesfellshafter sind: Anton Waibel, Kauf- | be ffene Handelsgesellschaft un errl<tet. (ischaft zu vertreten und | LWEn Vorstaud ausgeschieden. Aintögeriht Pr. Stargard, s : L i f i t bei der Firma | mav , gonnene offene Ha Tg, iu et. dafelbst die Gesellaft 1 Auf Blatt: 155 des Hgndelsregiiters ist G den 1. Mai 1918 s gelellWafte:s Gustav Feldmann in Emmern | Dex Kaufmann Ludwig Turowski A B A Fishaud t na „und Karl Krebs, Kaufmann, beide | der Firma Sr<. Rehorn & C9. Rendsburg, den 8. Mai 1918 deren Firma zu zeihnen befugt sein soll. á Í Metali MIE eta ; i I Der Uoberioe G findet nit ftatt. | Gleiwig tit aus der GeselsGaft aus-| Lissa i. P eingetragen werin gten | in Nedarsulm, Zur Vertretung der Ge- | Offenba a, M, -— Persönlich bafende Köntgliches Amtsgerltht. 2. Trier, den 6. Mai 1918. Rd e Aae N R IORE, d ile L d iun d d AL Spandau [10847] Der bisherige Gesellshaft-r Hol; bändler geschieden ; der Kaufmann Eduard M ¡ne G sells harte a ajuen ee en, daß der | sellschaft ist jeder Vesellshafter allein befugt. | Gesellshafter: Die Kabrikanten Heinri i Ei ; Königliches Amssgertchi. Abt. 7. Schallonen-Gabril Want Foeu E Westf. [10819]| Sa unserem Register ift unter. Nr. 22 Min un emann führt bas Geschäft |aus Königsbütte is in die Gesellschaft [ieden und die offene Herdelar eler | 1,32 der Firma M, Widmann, |R-born und Friedrich Schäfer, beide 1! Rheydt, x, Düsaeldorr. [10774] ———— e ut Auguit Oie Dorp ia Fi G G16 An unser Bree Li tr Bec g a E 22 âllein- unter der biaßerigen Firma fört. als persönli baftender GefelsGafter ; aufgelBst if e ofene Handelsgesellschaft Holzhaadlung in Kochendorft Der Offenba a. M. wohnhaft, Jeder dr In unser Handelsregister ist cingetragen | Waldenburg, Schles. S TTIN On, E gust Lealar Dep t. Mit S ir ifier ift h f Ri be ter 6 Eivaetragene Genossenschaft mit be Hamela, den, 3. Wai 1918. getreten. Eingetragen am 4. Mak 1918. Lissa i P., den: 3. Mai: 1918 Gelelschafter Karl Widmann, Zimmer- | Gejelishafter ift vertretungsdece<tit; - worden: - ú _| Sun--unser Handelsregister: A Bd. 1L\ nl eingetragen worden. shaftéregifier ift heute bei der unte GFERLLE, ; al L trage ; P., den 3. i meister in @ j G te, welde 1) Ÿ ¿Mai 1918: bei der| Zwenkau, den 10. Mai 1918, eingetragenen Gencssens<haft Schuh- | \{Gräukter Haftpflicht zu Spandau Köntglitjes Ämtögeriht, 1. Amtsgerit Köntlgshüite. Î Königliches Amisgericht. tember 1917 gestorbes, i ‘Sielle 10 000. As s P lo ist ver uit dage Vie L R Dr i Pachold, Waldeu- 7 Königliches Amtsgericht. mather Rohstoff-Vereinu, eingetragene heute folgendes eingetragèa worden;

heute bezüglih der Firma C. G: Klein-

Fücth, den 7, Vat 1918. in ihn eingetreten.