1918 / 115 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

(11685) [11643] Vekauutmachung. 11678 F 60 e Eg b S Düsseldorfer Maschinenbau- Veriin-Schöueberger Hypolhekez- [ Di a des Nlubs der Laud- C. Abschluß. eft ey 1 Ÿ î RI „n j et g ©

dor 1 : S a o C Raa e Actieugeselishaft baukvereia, wirte werden bierdur< gemäß $ 6 der Gesfamtausgaden 52 180 00

Die Vereinamitalieder werden b!ermit Sazungen zu einer Seneraiversamm 4 Î H 2 T ; f T, O P 4D T L . L S e, M A o e s Ÿ F D 8 orm. I Lofenhousen. | 10 uu Midtlons dea L Junt [E004 Lite Bencralvez omm: Üer ter Ginzabmen— T OZREA um Veuts@zen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staatsanzeiger. Die am 4. Mai er. veröffentl<te| 1918, Nbends 6 Uhr, im Natkause, | 1918, Abends 7 Uhr, nah dem Klub D. Verwendung des Uebershusses, C e) e Tagesorduung der ordeutliczeu Se- eda „Zimer e ftattfindenden eingeladen. rfe Aa Zau S es 869 37 t. B li it den 17 M : D neraiversammlung wird wie folgt en Geaezaiverfammlung ein- TageSerduzn Su DEN A IHITLOURO: (2 er C 50 000 I CL c | ergänzt : s folg geladen. BespreSung ier eine Wales: Neus- ITI. Aa den Kriegêreservefonds O W fie É m, Yrei ag, el : E | (al I S A E N E S 4) Zuwabl eines Auf si@t8raismitglteds. Tage#s8orduungt gestaltuog des- Klubs. IV. Tantiemen . p L E E s : - E j E Li A Sa R E Düfseidorf, 15. Mat 1918, Bcrlaze der Bilanz und der Gewinn- Vexlin, den 8. Mai 1918, V. An den Organisationêfonds 30 808 49 Der Juhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen über 1. Eintragung pp. von Patentanwälten, 2, Patente, 3. Gebrau<hsmuster, 4. qus dem Handels-, 5, Giüterre<ts-, 6. Vereins-, 7. Genossen» Der Llufsihtörat. und Verlustrenung. Das Direktorium. VI. An den Spezialreservefonds 35 000 s, Zeichen-, 9. Musterregister, 10, der Urheberrehtseintragsrolle sowie 11, liver Koukucie und 12. die Zarif- und Fahrpianbelauntmahunugen der Eisenbahnen enthalten find, erscheint nebst der Warcuzeichenveilage R. F. Ios. Losenhausen, Vorsigender. Euttaung o Vorstands und des Ramu. Wittma>. Wiese, VII. An die Gewinnreserve der Mitglieder . . 1301 167'93 a hesouderen Blatt unter dem Titel j uTtcZic5rats, j a t

A E o E Brat atis S Gesamiketraz. - L087 s 2 A8 D 2 rig R E R M Kybbadhof, Gesellschaft Bilanz sür deu S<Hluß des Gescüäftäjabres 1017. i Zentral-Handelsregister Tur Das Deutsche Fides (Nr. 115.)

6 (F ive he Wasmansdorff. au T EENies f vem Wn E in A. Altiva 5 : f A i s - n reiourg Drg., til dur< Sese fter- 7 d E # | tral - Handelsregifter „für das Deutshe Reih kann dur alle Postanstalten, in Berkin | Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Negel täglich. Der Bezugspreis beträg ) Fr cl S [11697] besSluß vom 7. April 1917 aufge!ost. I. Wesel der Altionäré: oteë Garanten . : [2 G De anb dur< die Königliche Geschästsstele des Reichs- und Staatsanzeigers, SW, 48, | 2 « 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 D. Anzeigenpreis für den Raum einer

C P 1) 5 Einladung zu der am Mictwo, den j Elwaige Gläubiger der i 11. Grundbesig . 693 478/75 Selbstabhole G G O8 0 Vf, 2 1 i cis ci 3zu ene und Lir nfig= 29. Mai 1928, Aber ds 8 Ubr, im m S auft orbeT nd bei Va H ITI. Hypotheken S d4 058 U t telmstraße 32, bezogen werden. | Sgespaltenen Einheitszeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben Berliner Musiker - Vereinshause, Kaiser ¡eihneten Liquidatoxen zu melden, 1V. Wertpapiere: | F TETEN _—

i Wilhelmstr. 31, statifindend-n Mitglieder-| Freiburg Brg., den 8, 4. 18 1) Schuldverschreibungen von Gemeinden . , , 351116 | äe (G : T E E i 9 e y 0 Ó : ., - 4. 13. 9 c < O as Musterregistex men t sagung8gemäße Gesamtyrekura ubergegangen. Der Vekergang der in dem | {äft2fübrer oder wit einem anderen | reslau. [11230] genosenshasten. (pn e diee det Seremizr" L ban y. Borautialungen und Darleben auf Pallcen - f =|198072000 F Pen Apel 20s [rit Beiriete des Geldtfis besrinetea For, | Prokuristen berethilgt ifi Zu unjer Pandelscegiiter Abtelzna D [11728] Vercin. E g. [11428] E VI. ickGäben 8 Met S 1 92392710 gurá dad „Musterregister“ des „Petd8- Königl. Amtsgeridit Barmen. derungen und Verbindlichkeiten ist f Vexlin, 11. Ma! 1918, Nr. 19 ist bei der Schlefische Im- ers“

Eiutadung zur Geueralversamm Tag®Sordunng 3 Die Lichtspiele Wittel8bach Sesell- d Bankäusern . - 219 7 | snd im Monat April wort. E E 112211 {be dem Erwerbe des Geschäfts Königl. Amtögeri&t Berklin-Mtitte, mobilien-Aktien-VeseNs<zaft hiez beute

: Ó s | | : ) [ n E i : Die Ges Í lung der Oitmärkischeu Grur>stüs.| 1) Verlesung der Viedzucprift. 2) Auf- | {aft m. b. H. zu Berlin-Wilmers- 2) bet anderen Versiherungsunternehmungen . . 924/871 420 484/95 h hei den Gerichten des Deutschen] Jn unser Handelsregister Abteilung B ues. No Beier gege T tels 122 eingetragen worden: Die Gesamtprokura

Erwerbs-Deuossensczaft e. G. m. ner Otto D nd a v ¿ g ungen neu ; ¿06 R 222) | des Hermann Differt, Breglas, 1 er- > Dee Berlin, 11 Mütwod, des [bes “rae 2 aeg wabl | orf fr aufgehoben "I fordere Wc| v1, Yateilige Zinsen füt 1917 sat, in Sue 1916 20274 Mt {d Meufter und Modelte 91e, 952 ‘Wm Gene me Jubaber: Heintis Wiebe Kacfae, | Beuthen, D puta2a def de 29. Mai d. J., Vormittags 1 Uhr, B befigutan it. le n 5) Wabl f Qu melden E : |VITL Sustände bei Generalagenten bezw. Azenten: | 14 fi bender Zahl bekanutgegeben | 5... mit dem Sine u Berlin Nach | Letlin. (Als nit eingetragen wird be- ist beute bet der Firma Konrad Segnig | VBreêlau, den 8. Mai 1918. im Büro voa Hardt & Co., Verlin, | legierten zar “Beri dót é 6) Ge: Gva Streletky, geb Heiman 1) aus dem Gesdäftsjahre . 218 | mgee dem Beichluß der Üfliodteber/amlug fannt gema: Geschäftszweig: Wein- f Benuther O. S. eingetragen worden : Stöniglidjes Amtsgericht, mert, L á e RLAOE +01 Liquidatorin ber Lichispiele rid E ARIE Sale S E Jus Muster E a E vom 9. Aprii 1918 lautet die Firma der S Belm dae ‘Sugdeae Der Kütüe Pluta, eborenen Gotschlid, Breslau. [11231] ge8ordwttg: ; : L Wittelsbach G. m. b. H. . Barer N i 16 61662 Un ail. © fu h Gesellichaft: Deuische Gasgeself aft, L «fin e fin Beuthen V. S, ist Etnzelprokura, dem fer Hand i l I. Genebmigung der Bilanz, Verteilung Verein der Kraftdroschken Besißer wier Moi 9 Z. Inventar 7, 6 : 10 535l95 geriJle heber Modelle Mustex At leuze cten E befindet it der Hermaun E in O Jakob Sierner in Kattowiß und vem M 626 i ta ree d B des Reingewinns uvd Eatlastung det Grofß-Berlins Eiug, Verein, |[10312] X1, Sonstige Aktiva : 8613/15 25 10 Sig dec Gesellschaft in Berlin-Temyel- | Fnbaber lebt: Wilhelm Arens, Berlag?- | F. äulein Biarka Kober ia Beuthen O. S. | &Sabrie Altiengejellichaft in Liquid. Vorstands uvd Av'isichtarats. Der Vorstand B { t ¡ Gesamibet 47 5G FaOITT L, e # [hsf. Nach dem}eiben Ationärversamm- | bändler, Berlin, Der Uebergang der Gesamtprokura erteilt. hier heute eingetraaen worden: Die Ge- IT. Neuwahlen zum Vorstand nah $ 20 I. V.: O. Swbulke eRanntima Ung. esamibetrag . . 17 996 52203 I, + ¿a Bi 15 nabe bildet dzn Gegenstand [8 dem Betriebe des Geschäfts begründeten Amtsgericht Beuthen O. S, f i i ei Ls a S an des Statuts. S Die Königsberger Breunstoff-Ver- M, Basfiva. e 2D 2 L 71 des Unternehmens: Erwerb, Bau und | Forderungen und Werbinvlichkeiten ist hei deu 3. Mai 1918, T bse und Leon Pololiie: sind e IIT. Neuwablen zum Aufsichiorat na<| [10585] forgungs - Geseuschaft m. b. H.| „1: Altien- oder Gacantiekapial Zu M, 1028 [Betrieb von Gaswerken, Die Ge- [em Erwerbe des Ge\chäfts dur Wil- Î E E E O 8 23 des Statuts. Die Firma Fr. Seybold’s Verlags. D Sbers i. Pr. ‘hat dur@ Be; I1. Sicherhiitsfonds (Reservefonds nach $ 37 V.-A.-G.) 915 478/92 ut E sellschaft ift berc<tigt ‘Gaswerke zu j Helm Arens ausgesdlofen. Die Firma | Weniken, 9. S. / [11223] of ee 10.: Mat 1918 IV. Geschiftlices. bu<handluvg G. m, b. H. Büncdeu {luß der Gesellshaftervezsam Vit b ‘t T1. Prämienreserve . L L 41 83971959 r A ib Me olt (ébaiührua lautet jest: Wiewanun’s2 Zeituugs-| Im Handelsregister Abt. A Ne. 1035 Bres oui - A 4 Ä Der Auffichtsrat. wurde dur< Gesellshafterbes<!uß vom | 25 April 1918 die ammlung vom IV, Reserve für \<webende Versicherurgtfälle, beim | (i uf foldier M Bev ulässige Fotit 1 bers Verlag Hermann Oito Wiemann. [ist heute bei der Firma Valeauin óniglihes Amtsgert& Dr. A. Mengers 18. Aptil 1918 ia Pädagogischex Ver-| i Auflösun Prämienreservefonds aufbewahrt 94 396 45 28 nehmen bi Verke ; 8 vetpatttn oder Det Nr, 43 247 Rose-Mouopol-Film Grzegorgiga in Peutthen Q. S. eiti- Caasel [11232] stellvertretender Vorsigender. log G. m. b. S. umgeändect. Glid- | der GeseliGaft befGlofen, V. Gewinnreserve der mit Gewinnanteil Versicherten 273498116 Mie deréa Betricbsfübrung in jeder zulässigen | EWil Roseuteldt in Berlin: Jubaber | getragen worden : Die Firma i erloshen. Am 4. Mal 1918: 1 elugbtrazen: i Die Dils9s fowie der Geschäftsberit teitig wurde dic Auflösung ‘der Firma Zu Liquidatoren sind bestellt : VI. h S lteveto und zwar: 4657/56 | A, , Fort Ft Vétgeben ol fbérbaupt alle M n O O e E E, S.» 1) Zu: Landwirtschaftliche An; und egen im Büro der Genossen t, | des{lofsen. i < 5ntas, 2 S E E L R R 4 2 L ORTIE wie | Wilmersdori, D ‘bergang ® N 0, at 1910 ( 12! Ges Bein, Bahrezlbetfir, 121 e GeN ale Monen, ubigee wollen sid M Ausländer in Königs 2) Dividendenansammlungsfonds : 53 680/54 | p: Geschäfte zu betreiben, die htermit sowi dem Betriebe des Gefh¿fts begründeten | onn. [11226] | Verkaufsgesellswast „Heffeulaud““ Ge f

il ther, Li N 3) Kutegöreservefonds 1009/79 L [1155] Münch CucitT i. M Karl Minuth in Königs, 4) Organisationsfonds. L 7919151 | ed Am 830. April 1918 sind gemäß $ 6 Die 'Släubiger der Gesellschaft 9) Wieterinkrafrseßzuugsreserve . . . . : 4 549/36) 143 088/69 n, Org lleibebedinqungen von REREP E [0826] Anhaltische Asbest- & werden aufgefordert, ihre Forderungen V: ott ia ao 44 68278 Mig « gationêavleiße aus dem Jahre bei der Besellschaft VIiI. Sonftige Passiva, und zwar: L mistadt 1.909 naßstehènde Stú>ke ausgelost | Packungswerze 6. m. b. Ÿ. | (Adreffe: Königsberg, Pr., Bahnhof. 1) Rothenburger Sterbekasseu-Stiftung . . 5 000 itland,

p, | worden: j 2) Woblfabrts?k “Din E Ra Nr. 178 257 259 322 382 401 478 zu Leopoldshall. itraße 4) anzumelden. 9 Bata! tigngsfonds : / 2 956/65 | ia u | |

R R E T E S ITRL SZ1 A R T DCE A - L R IARRAC L E a G es - ¿BAE x Li At e 0 01 D A U I 4

= Q

n b

5d 8 28 17 56 6

t Scwerb, Bau und Betrieb yo C C i C : -: Gaerten ia Hafauanenbana ben, Se | Ler artet 12 B H M tve n.hes Pondeseregister 1 it heuie bat Uft e veshenttez Bafung u | red em Sl ‘8 WelQuris dur) 2 er unter Ne. 39 eingetragenen en 3 : ist ferner bere<tigt, Aktien oder Anteile Nuß ausges<@lossen. Die Firma lautet S 0hat Vouner p asen Kueipe in Yttederzwehren ift Gesamtprokura der

anderer Gesellschaften, die gleiche oder {29 „Mou o Bitln Srmil. ; E i 1+ 1 gestalt erteilt, daß er berc<tigt ist, mit äbnlice Zwecke verfolgen, zu ecwerhen und L R C E Res Ufktieugesels<aft in Voun eiagetragea : etuem Geschäftsführer oder mit einem

sid an folhen Gesellschaften oder Unter- Son f ¿{Die Fiima ift erlosch-n. Prokuriiïten die Ftrma zu zeihnen und die nehmungen in jeder zulässigen Form zu | elm Senf în BDerlimz Juhaber jeßi: | Woun, 13. Mat 1918. Gerutet zu vertreten.

; Seen 2 tun. ¿eri 5 ; beteiligen sowie Anlagen, die na< dem 4 Aruie aer Lur U Kgl. Amtsgerit, 9, 2) Zu: Albert Boedicfer, Casselze

Grmessea des Vorstands und des Au}- L R At O WBOME, [11224] | Die Firma i übergegangen auf den sichtsrats ihre Zwecke fördern, zu gründen Ez G A n ae De In das Handelsregister B i bet der | Kaufmann Rudolf Beedi>er ¡u Caffel. und einzurichten und Ava a Mb f Fufatlbit O bisherice Gesellschafter 0A SL a O gee A a Kgl. Amtegeriht Cassel. Abr. 13. nahmen zu ergreifen, wel<he dem Vor- | R a M E : : aft: rwer e

lane N Semetaschaft mit D Aufsichts, | Leo Weiß it E Änhaber n Firma, gesells<zaft in Godesberg cingetrazen: | Castrop. Ÿ ‘- 1t1283] rat zur ErretHung ihrer Zwe>e angezetgt | Sodann O E E L Dem WBetrtebsleiter Joseph Drucke zus Jn das Handeleregister is in Abe erscheinen. Nach dem son dur<geführten | Handelsgesellschaft umgewande L G. 0M} Sodetbera und dem Kaufmann Emald |teiîung A unter Nr. 85 am 8. Mat 1918 Beichluß der Aktionärversammlung vom | 24. April 1918 begonnen L h ch Neuhaus in Bonn ist Desamtprokura er- | eingetragen worden, daß das unter der 9. Aprik 1918 ijt das Grundkapital um | Alexander, Aa N teilt. Beide föanen nux gemeinshaftli< } Firma Gebr. Nollmaun in Casteop 82 850 000 4 erhöht und beträgt jeßt als per)önlih haftender @ejeR/\after ein die Geselis<aft vertreien. bestehende Handelsgeschäft auf den Kauf-

: ; treten, Die Firma ift geändert in: g Sally Roll in Cast Abubs 83 000 000 6. Ingenieur Edward Thomp- | L S L Hoy DEK Bonn, 13. Mai 1918, mann Sally Rollmann in Castrop son in Beclin-Wilinersdorf ijt niht mehr bee S S Dae e Kal. Amtsgeri®&t. 9, gegangen it, welher das Ges>(äft in un-

Borstand; zum Vorstand it alleiu ernanut hel Thomas vormals Herrmaun | Wonn. [11295] | veränd-rter Firma fortjügrt, und daß

Negierungshaumetster a. D. Georg Lands- Ja das Handelsregister B ist beute unter | damit die Prokura des nunmehrigen Ge-

Voesefelb in Verlinx JInhaber j bt: 7 S i shäftsinhab 18 erloschen Ut. Geschäfts- derg in Wannsee-Berlin, Ferner no< / : M ; Nr 324 die Firma Rheinische Werk, | shäftsinhab 18s erli | Se n Dee FUBESTLLFAMMLAGg "Lm Ficing lautet Jeb Rallbelm Ahomas geugmascineufabrik Gejellschaft mit | iweig: H-rrenbekleidungsartikel.

9. Apuil 1918 no< weiter beschlossene : e beschränkter Haftung in Veuel etn- Königliches Amts3geriht Castrop. Abänderung der Sagßung und ihre einbeit- MRLTNSIS Qu enE Duelle 1A getragen. Die Ses: lls<aft hat thren Siy S

lt? Neufassung. Danah wird die Ge- E. Neineckz in Berliut Die Gesell, [ von Siegburg nah Vewuel verlegt. Cöthen, Ankait. [11234] i ; G : f 2 in Lo i der im hiesigen Handelsregister sellschaft au< vertreten, wenn mehrere {aft tit aufgelöt. Der bisherige Ge} WVoun, 13. Mat 1918. At s Nr. 6 t REtE Aktiengesell aft

Mitglieder des Vorstands bestellt find, selishafter Friedri Reiche t alietriger Kal. Umitsgericht. 9, | bd : : R —— Was<zineufabri? LKttien-

vem der Aussuht0rat die Befugnis hierzu | Inbaber der Firma, Bei Nr. 46 712| uzros1au. [11229] | Geifi<atl vorm, Wagner & Co. Au E e Le 16st di Als Saxl Sîoland Roÿtabakxe in Verlin!| Jn unser Handelsregister Ahteilung A in Côöthea tft heute etngetragen : außdrud J erte i d , J K röffeantlicht : Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der big. ift heute eingetragen worden: Die Generalversammlung vom 20. April nit einge Fagen w L 180 LRE werden | vettge Gesellschafter Karl Wieler it] Bet Nr. 1262: Der Kaafmann Isidor | 1918 hat die Ausgabe von 415 000 4 Neben C ARO S i V H K Namen E R vit evi a Fsaak E N B M Sub neuer Vorzugsaktien, d. h. 415 S

8 N Nr. 25 2 + SD0 e n Be tit aus der offenen Handelsgesellschaft } 1 ennwerte von je 1000 4 bea und über 1000 /6 lautende Akttken zum P-ofurist ist: Erh Woblsclegel zu A_J; Beiev hiev aubgefDiedon, Men nn j

O2 O

IallloaSal Fol

489 526 537 615 709 876 966 1028| Die Gejellschaft ist aufge1öft, die Ö - Î : 2 59210! | 1065 1091 1234 1330 1620 1646 1718| Släubigex werden aufgefordert, ihre Königsberger Brennstoff o Be E Menübertrag 3 734/17 M:

1723 1791 à & 1000. Forderungen bei mir anzvmelden. Versorgungs-Gesellshaft 4 B R axen Ea eit Ed 16 250 L

do Do D S pi pi la S S

Nr. 2154 2210 2336 2414 2456 2632| Leopoldshall, den 5. Mai 1918, : 744140] 1913356; ra Elf 2754 2802 2828 2913 2956 2989 3007 | Der Liquidator: Gustav Matter. | M, D. S. in Liquidation. E 7 M tedene Kreditoren . , | 8 744/40 D 309 65 4d 3035 3188 8417 2480 3505 3839 3861 . Ge n: e 5 0.0 L . Gr ad ———S E, i A 7 ; 4 eam tag é ( 4 556 02203 {\denbroda

Ferner von unserer Obligationtanleihe | [11163] î i y i h au R a a r Serie IE: 7 Pes rger Bersicherungs-Anstalt S&luß des SesSäftet brs 1017 it s ee 4183971929. A Tae ggr 0 141 227 414 636 638 666 782 auf Gegenseitigkeit in Görlig. Prämienreserve gemäß $ 56 Absay 1 des Geseyes vom 12, Mai 1901 berezuct Min 1434 1822 1841 1919 à G 1000, ad Versustre<nung für das Geseh F A Bröse, Mathematiker der Anftalt. 154

; Ea L AMAPT aw A B R RE PE T A ETARTTE E LARES rofe, Maibema?iler der Ansia 1000

E Flilung der aufgelolten Obli- __ A. Eiunahmen, é lr“ Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und VerlufireGnung per heim gat gen j N M E X. d. J. ab I. Ueberträge aus dem Vorjahre: 31, Dezember 1917 einer eingehenden Prüfung unterzogen und bestätigen deren O

S é N nléiyebedingungen LPRTND ee 39 239 135 Uebereinstimmung mit den von uns ebenfalls geprüften, orduungsgemäß geführte latt g Mescriv E "s 2 ias 2) Reserve für s{<webende Versicherongsfälle . .| 53 629 Büchern der Gejell\chaft. at

Ueber!andzentrale Birnbaum Y Aa Le des T die r n L DISLS Schlesiihe Laas, A AIS, ês-VertoaltungE-Vctienu-Geselischast U a : i em Uebers<usse e e Treu - un ermögenê-VertoaltungE-Nciien-Geseliscast, N Meserit-Schweriu a/W, e. G. m. b.H. des Vorjahres . .. . . , 1203327,66| 4300239 Rother. : Lis ka. ; H finn,

_—— E 4) Sonstige Reserven und Rü>- ina N Se E Ae Ca C I lagen . . M 1177 717,20 05

Zuwads aus de ut

7) Niederlassung 2. „g ais Li c 200019/ 159779 0 Gunde an die Front! N.

e y {ierungen auf den Lodes- ls, von Rechtsanwälten i fall, jetbit abgeschlossene è C 5 798 600 Bei den ungeheuren Kämpfen an der Wesifront haben die Huude dur Mtsbadh / dp: Lll D A 7 268 furtes p s die n. aur T Ä in C ARIE i Ruhr

[11406] 1) Zinsen für fest belegte Gelder 1911810 dur bie. Weldebunde das Leben erbalten - weben etge abe des Néeldeganges jeber Akin die Umwandlung seiner auf | Berlin. Gzöiht die Firmen: | "B : | Í / Zinsen für fest N ur die Weldehunde das Leben erhalten wörden. Miiltärtf< wichtige Melzun, P U uf | Berlin. eorg Loewensteim in | pt Nr, 2207, Firma Hübner | Ste sind Inbaberakien und vom Neitantalite tue wird ilabues bus 3) Zinsen für vorübergeheud belegte Gelder . 5 922 0s find durch dic Sande reGheitig an die ri@tige Stelle gelangt 7 men bei oe die arg feiner auf vèr. 17129 Georg Loewensteim in Frets<hmer hier: Die Erben des amj1, Sanvar 1918 dividendenbereBtigt. Das

Mietoeritäge E 13 607/94] 1 931 340 Obwokl der Nuyzen der Meldebunde tim ganzen Lnde bekannt ist, gibt es roh Guidlen 64 681 204 477, | Namen lautenden Aktiea in Inhaberaktien | g cin Wilmerödorf. Nr. 38 82691. Oftober 1915 verstorbenen Firmen- geseplihe Bezugsre<>t der Aktionäre wird

kannt oemaht, daß der Name dez : j j verlangen. Das gefamte Grundkapital | | : tva. : x By! : 6. April 1918 M Kriege eaen V. 1) fue aus Kapltalanlagen: immer Besiger von kitegsbraudbaren Hunden, welhe si nit entschließen können, 2 ganzen sind bisher dur das zerfällt nunmehr in 83 000 Stü> je über | Alexander Weisz in Charlottenburg. | inhabers, nämli seine 1) Witwe Olga ausges<lossen. Die Aktien werden von

: cu. \iserregister" des „Reihsanzeigers" 5 Nr, 42927 Gustav Prehel iu Vexlin} Kretihmer, geb. Woythaler, zu Breslau, | einem Konsortium zu 105 %/% übernommen 5 d 0. 2 d M S LR . 4 ! " tw j 1, r 0 E jur. Otto Cohn in 9) Sorftiger Gewinn E 2 159 908 159 508 ihr Tier der Armee und dem Vaterlande zu, leihen! : 9724 Muster (1258 015 plastische | 1900 # p A a ia Panksow. 2) Tochter räulein Emmi Kretsmer zu | und den Besißern von je 2 Vorzugsaktien laffenen Mage, dem Laubaeri>te zuge-| x7, Vergütung der Rüdver sicherer für : E E Es eignen si der deuts<e Schäferhund, Dobermann, Airedale-Terricr und tve und 3 430 709 Flächenerzeugnisse) | den Inhaber, 82 89 R tand wird} Werlin, 10. Mat 1918, Breslau, 3) Sohn Kaufmann Marx | wird eine neue Aktie zu 108 9/6 angeboten, Is E am 14. Vat 1918 1) Prämienreserveeraänzung gemäß $ 58 Pr. V.-G. | 129 852/19, Bo eter, aud Sestngea Sthutterböhe (h oe Ne Cum, ie, f ges<hügt bekanntgemacht worden; G Len AfiBtirat 4 Ti Zahl Königl. E ai Kretschmer zu Pau E Me Ge- j Cöthen, den 2. Mai 1918. : F; 2 T i A2 l COnDErge Un Daner, Untragung erfolgte bei ‘1014 ver- E j eil. 00. \<äft unter der bisherigen Firma in un- Herzoaliches Amtsgericht. 3. Bremen. den 14, Mai 1918. 2) Eingetretene Veisihecungsfälle . 68 857 Bernhardiner und Doggen. Dke Hunde werden bon Fachdrefseuren tn Hunde- denen M1181 seiner Mitglieder, ‘die Amtsdauer, die eins<aft fort. E E Der Präsident des Landgerichts. 5 Sri Ver Ca R fungen E 1108 s{ulen ausgebildet uad im Erlébers)alle nah dem Kriege an three Befiyer b in vei Tr 135 da Mute e sonstigen Bedingungen ber Anstellung | pp p14. [11219] d Srbia L Ao Oa: Crefeld. [11235] [11405] en j gömäßige Leistungen... ., 2,437 202 255 zurückgegeben. Sie erhalten die denkbar sorgfamste Pflege. Sie müssen ilt, werden dur< den Äufsichigrat O) In unser Handelsregister B ift heute ein- Königliches Amtsgeri@t. In das. hiesige Hande!?sregifler ist heute Der Rechtsanwalt Paul Nicolaus von © Se E e a 603 603/511 foflenlos zur Verfügung gestellt werden. dieser ist av< zum Widerruf der An-| ragen worden: Bet Nr. 2089 Gustav od T [11227] | bet der Firma Peter Hermkes & Co.

des : i : hier ift auf dem Felde der Ehre gefallen Gesamteinnahmen . . 53 832881 An alle Besißer der vorgenannten Hunderassen ergebt daber no<mals die (Rund Dercantae, Zeelaun an 11-| Duhu Gesellschaft mit bes<räukter In unser Handelsregister Abteilung B| in Crefeld eingetragen: Die Firma ift des bligen Ambsgerihte zeugt andte ¡Ee Musgalen, befngende Bts: Stellt Cure Punde in denDieustdes Vaterlandes h) H dels ift saft und die Unterschrift bes Zeichnungs. D i Sei ae Welse Nr. 175 ist bei der Chemische Fabrit I L Münsterberg, ber 19 enst worden, I angen für gate Versiherungsfälle der aDe Anmeldungen für die Krirgs-Hunde-S<ule und MeldeundsÄul-n a ande regi er. A EAl He Dio uter iei Sinetider in Berlin. Bei Ne. 3305 Sas L O * Amtégeribe y elzionene : 2 És arien isra ren i V h a L ; Ÿ C " R E E E tp N adelfar e (f atoManen Bera e 168, Ya, Sedtctnen oes Vridtenkeapben, Bex Lfs Wie Katie: Wenn (11219) Bafenten aier semes Sierra ate eo Gat h, De: Borden!” Der Gel#hitdibrer Gereti| roaaon. run [11672] VBekanutmaczuna. gurücfgeftellt . dem Beschlvysse der Gesellschafler vom getragen worden:

; 548 IL, Zahlungen für ; H Aufsichtsrat. Die Alktionäryersamm- | d des Unternebmens: Die Er-|! h : gufitrats Set Ilk (anle De[ästsjahre aus fb ab IgiStnngen im [10582] Vekauntmaczuug. [10584) : ASIG belt 2. Mat 1918: fing: hirv vondem Vorstand oder dem Sa Bard ne Mm 23. Januar 1918 ‘wird die Gesell<zft |* 1) auf Blatt 10 240, betr. die Aktien- in der Nechtsanwaligliste. A K. Ops rungen für Kapitalversicherungen auf den Todesfall : 1) Die unterzeichnete Ascperslebeuer| Die Firma Theodor Sticge!meyer ih & ares i S Er A E Ie Meldactteetaet von Erfindungen und Patenten, die Fabrl- L S Sicd Urn Seldäfigtübrer lor A A Ie Ducotea: andetgeridis Minna (1 wegrn kl 2) ae n | 2100408 Meni gu Ser dleven [f auigGi." | tw Gannpocn Wu) i verd Bu) [Pi Lnutor Sanstefmann t | e finde e Et a atn fen gnd dee Beiden Mfbinen [Lo (ee S M N [feafs Aedlenacselihalt le Breda Ablebens beute gelös$t worden, gestell A) * 19189488 2) Die Gläubiger dieser Gesel sgaft [der cfrge eitel t dued Den, [M * Aktober 1916 im Felbe gestorben | Un Bei Nr. 38314 Ostelbishe Sprit-| r f t peren Dubeyör, und zwar | (ur Vertretung befugt. ist dur< Tod ausge!cieden. ‘Zu Stell- Der Prásidei dés, Dberlanbecgericits wi schlossene Vasichernnen® (aa gg fte E 62 890/53 | werden aufgetordert, flch bei derseiben vom 6, Mai 1918 aufgelît (Bl die Sf HandelagesellsHaft | vexfe Aktiengesellschaft mit M Deutschen Gagalühtiht Aktiengesellschast De S lGee Atniageridit bertretecn des vertiorbenen Vorstands-

E T 7 ° | j / : Gi# den ne Dandel8geleli]da L Jes<iuß der Aktionär- aft) ta D e “egan itglieds Ludwig Shmitt sind der Diplom-

egan etger, M 1 ant MAl E "sebersleben, den 8. Mat 1918 aura E Ansprüde an die Gesell è pte Lederersatz-Fabrik Drefiug Une boat 26 Máry 1918 soll MREE ea A elun Bus Rreala [11228] eia: Quel. vor ada in Dreaban

2) aus virl Geschäfte] A Die Liquidatoren der schaft bei dem unterzeineten Liquidator uhe 0 in Varmeu, Bendahler- nah Jahalt dec Nieverschrift das Grund- | 5 Beschluß vom 14. März 1918 ist} In unser Haudelsregister Abtetlung B| und der Bankier Dr. Curt Golds<midt dan s. abgehoben e Ascherslebeuee Bergwerksgefellschaft | anzumelden. Plus Heinri Docen, Feilbaber die | fapitel um 1050 000 erhöht werden. S 2 Abs. 1 des Gesellscaftóvertrages wegen | ist unter Nr. 718 Grandstü>sgemeiu- | in Niederlößniß aus dem Aufsich!scate t 0 b. nicht ab chob N O 1459 064 m. b. H. in Liquidation. dor. Sti fer Gesell- (eye Gerst Drefing in Elberfeld, Bervlia, 8. Mat 1918, des Ge enfiandes des Unternehmens abge- | saft Elisabeth Vereinshaus Sesell- | abgeordnet worden. Prokura ift erteilt dem 10) Verschiedene V Rüdersicherunç Grä ien K Abceuna e 6 Gusiav Hünemörder. Tito L Mgen L iun : Barmen. B. 11x , i 1 go E Köuigl, Amtsgericht Berlin-Mitte. | zndert anb ein neuer $ 10 wegen Bestellung | chaft mit beschränkter Haftung mit | Obertngenieur Leovold HartmannSertürner : Reu Berungs i tien für Kapttaiversiherungen | (B Feodor Hillmer. schaft mit beschränkter Hasiung V eliaft a 8 l Mee Abteil. 89. eines Au!sihtsrats hinzugefügt wordea. | dem Sige in Breslau heute eingetragen | in Dresden, dem Kaufmann Heinrich Felder

A dO I b O N U O 00 C A

do An I I SISISI wol 8]

-

en D p i O O

bi S

m S bvrllelelSlel la Fel]

i i A _— —_— pt pi fi jl fri pi j pi i i i Ri A i i j n pi bi bei bi bi i t DO O DO S V Go S

i [l] S

e Vandelsregifler wurde ein- |\nter der Firma mit dem Zusaß: Der] Hug vom 14. Mêrz 1918 ist jegt | direktor Josef Uhles ist gestorben. Nah | J, das Handelsregister is heute ein-

6 0ST es

B S C A E L L E L L L L S

2 4 s N : ¿ hu D ; ¡ den. tand des Unternehmens j in KleinzsGa<hw!iy, dem Kaufmann Walter elanntmachungen, T Verwaltungskoften : 7 f [9706] in Liquidation. h getebung der Gesellschaft sind betde | Berlin. N dir Ga R Ob Bei {it Erwerb A De Seid Lauten t: Laubega#, vem Kaufmann Karl

1) Steuern ¿ 753 Die D Der Liquidator : Dr. A. Pape ¿r nur gemeinschaftlih bere@-| Handelsregister des Königl. Ümts- |niht mehr S N ian SGmitt in Diesdéu, d S o A auzig-Rlckforter. Sägewerke quida f (Ges : d 2 q Abt. A Nr. 4534 Heinrich Timm, Gefell- |fiü>s Band I Blatt Nr. 27 in Breslau, | Erast Christian Schmitt in Dresdev, dem [11426] ; 2) Verwaltungskosten: : Ln M ; dh fi8zweig : Fabrikation von| geri<ts Berlin-Mitte. . A, . 26 E, Nr, 4, 94a | Kauf Karl Wilhelm Adolf Wittke, Von der Dresdner Bank und der Bank p Aoshlußprovisionen . . , 4 119 971,99 Dauzig-Nüesort, fia aug. 19k as bhutetsa M Schäften und Sttiefeln aus| In unfer Handelsregister ist heute ein- | {aft mit bes<hräukter Haftung t In | Siebenhufenec Ae>er (Nr. 90, 92, 94, 94a | Kaufmann im L

i i i * traße). dem Oberingenteur Eugen Paul Michallik für Handel urd Industiie, hier, ift der b. Inkassoprovisioaen . . .. , 30308636] 429 657 quibaiiou getreten. [7690] WVekauntma<ung drit ‘j Dem Fabrikanten Eduard | getragen worden: Nr. 47 266. M. Noller fr P die pr IOgdt qr u A9 T s d dei Obetingéitene Lans Dani

E E A Z \ y d Bes : f Offeve 2 Antrag gestellt worden, c. sonstige Verwaltungskoften 7 L, ü gemäß $ 65 Absaz 2 des Seseget, i it e „Vendahlerstr. 94, | & Co, in Verlin-Lichteubecg, ¿ s äftsführer: tor Heinr | Kothe, sämtlich in Kleinzshahwig, fowie e 5 000 000 neue Aktien der| V1]. Abschreibungen L e L dibiitatir ie Diet otte der | treffend die GesellsWaften mit besräakier fiat tellt in der Weise, baß er | Handelsgesellshaft, welhe am 1. 00: schräatier Dastang, Die Firma ist 8 Bente, Seb ene llee geeig Gee a e D ali Johaun Heinrich Hoff- Elekurizitäts-Actien - Geselischait | VI11. Verlust ous Kapitale 0 | Polzbéearbeltungsgeselscaft Ho'tung. ( Wi Vdafter Enalt geei idaft mit dem |1918 beaonnen bat. Gesellschafter find: | {ränkter Sastung) Die Firma ist gee | V Schl, Otdinariatsrat Dr. Franz Jens, | stadt in Dortmund. Jeder von ihnen ist Frautfurt CURMeyee S Co, 1) Kursverlust (buhmäßiger) Le L beschräutter Haftung in Liquidation: i U Bela ran c A nöt ise “wald Philipp zu zeichnen Roller, geb” Danfel beide zu Berlin: Ne 7771 ‘Kiosterreller Geselischaft Bredlau, stellvectretender Geschäftsführer. | befugt, bie Gesellschast mit einem Vor- R e e e p B ot: Cs S A C zum Börsenhandel an der hiesigen Börse Deo N Ce R usse eshäftsjahrs S unsterzeicnetn Saul Cts lden. { Dié Glgubiger der Geellschaft wée iung in ven mit bejhrä=kter | Shwabe in Berlin, fruher Worms. ja. Ua Dia Vie, S190 Sant T A1 ia OaliDe ¿ (82ft Feans Seinii@ & Co, Sils, zuzulassen. r Aopilalversihexuvgen auf ben Todesfall, 41 83971959 | Solgbearbeit N 8-Ge ree melden: } ufgeforbert, fh Bex ihr zu melden. ütte: Wilk, Varment Der Geschäfts- | Inhaber: Benno Schwabe, Kausutann, [Gs tefnhrer, De Ä beschräukt Oeffentliche Bekanntmaungen der Ge- | schaft mit beschränkter Haftung in Berlin, den 15. Mat 1918. X. Gewinnreserve der Ve:sißerten . P SE G 2734 981 16) bes N Dar 0-Gesens<hafe mit exliù; den 29, Apúil 1918. elegt, helm Groß hat sein Amt nieder- | Berlia - Wismersdorf. Nr. 47 268. | Werk GeseUlschaït mit beschräukter f N y tsen | Dresdeuz Das Stammkapital ift auf

7 X1. Sovsfti; Di <rünkter Hafiung in Liqui “o Qi der j 1 leudorî. In-| SDastungt Dem Otto Sichler in Hohen- | sellschaft erfolgen dur< den Deutschen | Dre Î cs E e R | Li, Sorsiee Werren un Rillggen E Dén Mett ta |SajedIML amer tatuze Pfe nid Sr warmes Werg. |Se Pana fie Stefan S0 B e dig Grie e Sind o Ora | Sea GiA L D fa ¿ | 28 : “1a, A ISe atio8: q j f eilt, daß er zur Vertr s ° : / A dun

Kopeßky. Sesamtausgaben . . 52180041301 | j s beschr a U ‘a Vetriehglelter Oft Pforte in Bar: Sau uta Sol) Punbo; Seblendorf-West schast in Gemeinschaft mit einem Ge- Königliches Amtsgericht. ¿zehntausend Mark, fona< auf sehuude

_— —— -———