1918 / 117 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A 38 Bruttogewinn

Verlagskonto : Ausstebende Rechnungen . L Akzeptkonto Aktienkapitalkonto .

Vilanz per 21. Tezembec P17 Aktiva. Vasfiva. | felde, aus d-m Auffich:8rat unserer Ge- Adre bungen: Wech'elkonto: Sicherheit:n: 3 565 —. S L 0 4 ou O6 A B d gesell nuf Aftten u. Albtiengesells@attzn Anzeigenpre!s für den Naum einer 5 gespalteuen Einheitszeile 60 Pt, Í j Beka! :

h F ilinds A i a h 0 v. S, erhoben, 10. Verschiedene Bekanntmachungen. 4 300,—

p e ——

Kontokorrentkonto: Sichec beiten 3 565,—. schreibungen des Jahres 1910 die konto 151 698 03! Emil Zultus Genzsh Stif, e S 7ds für Tilgung dor Babnan log»n, der F Sewtan- u. Verluftkonto : Ücebertzag auf neue Rechnung 300 000/— Welellono 7 323/59 36 912,87 Vermögeuslibezsicht Borlagen für Bau und Projekiierungen E 41 259/38 || 49/9 Sduldverschreibungenetnlösungtkonto

(11743) L [11911] [120:9) VS g 2B S Vaclagsansialt für Litteratur und Kunsi Hermaun Klemm Berg 4s Werd ags ‘an: ar OE L Dezember 1917, 5, “i erte eila qe | age ter tnis, _— a Dabet, e f 9 6 v9 j . Alz ix 20 zum Dentschen Neis d Königlich Pr Staatsanzei E E m a fell <aft ausgeschteden tft, a. Gebäudifkonto 3 ¿B zun 8 4 ien ; ¿Ci j anzeiger Un - Dig i Lc l cen ad aize dz Cr. Sassenoals; Bang... 33 341 27 Tichöp-lu, den 15. Mai 1918, b. Maschinen- und Uten- d i | - - < c. Stempel- u. Matrizen- ' lei R E Es Dei orarrenlfouto: Debitoren Sw e 172 794 34 | Zifktiengesellschaft. A, ! S Gs . 16 677,77 af Hen oe s \ ; G # 6. Erwerbs und Wirtschaftägenofsen\chaften. erlagsfkonto : Debitoren ä i: 2/5: d. Drud>probenkonto 6 754,78 45 106/08 Interfuhung8ig a E E M \ , d) * DolerT af eb Sten, : Lag S S758: | : —— 7 fnebote, Verlust unh Funbdsaijen, Suflellunges s bera, 3 2 1 R 7. Niederlaffung 2c. von Nehtsanwälten. Verlagskonto: Lager e... 488875182 [12263] - Verlustvortrag aus 1916 . 7 26 627173 Iafgeda S achtungen; Verdingungen e d é C4 T É 2 i nze x Cs 8. Uft e m Versicherung. 2 9% Abschreibung : 2 S 16 541,60 66 166) 90 sona Llmßerdem toird auf den Anzeigeunprets ein Tenerungszus<lag vou Von den 4 °/% T ils<u!dversHrei- Reingewinn 1917 , ; 10 285/14 Originalkonto d. t D bruengen des Jahres L906 unserer Se- | 50 %/% Abschreibung , ; 2 150,— 50|— Lit. A Nr. 20 61 128 130 141 à E e ] Es 1A * d. S 74 i À - Verlagswertekonto ——T301736,70 4 1000, Br\ndilüd, 1 idé “qu l j | \ 762 uni (28 0 000! 10 °/o Abschreibung . . . . .. . 2037367 | 18336303 Lit, EB Nr, 345 346 414 439 à 500, | Sp düd- und Gebäude "ide Ao olronto E 000 und A leige el da tent. R pnanlageloao e ie v + (00 70849070 D allpnto E S Yekauntmachungen über den Verlust von Wertpapiercu befinden sich Neparatarwe.kitättegebkudefonto 359 918/18 | Resfervefontsfkonto ( - 3 Nr. 526 5 3 92 5 S btitentont 4 867 982/42 | Grneuerungéfondtkonto für Oberbau und Bz- 3178362} Lit. © Nr. 526 574 586 592 593 594 Dru>probenkonto 1|—}| Gewtnn- und Verlusikonto: Rfekienfai 1 | 24 367 886/29 iriebsmittel , 114 073/67 93466 von unseren 5 9% Teèlfhulk vezf<hrei- Außer. stär.de 211 138/53 Verlustvortrag 7 c j E C E Se E A od on 2 f : Haut 1/— |} 4%/0 Squldyershreibungencoupontkonto . . . .| 199080 bungen des Zobres L9UT die Nummern : | Warenfonto 362685 50] - aus 1916 . 26 62773 M E inet Ehret e T e B erbindliGkeiteu. Mala 354 17724 Dividendenkonto 130

Aktiengesellschaft, Herr Direktor Curt Löbinaer, Groß Lcht-r- Seruécalunkosten We&f-lkonto Cane 1 | Tschöpelner Werke filienkonto . 18 523,53 7 fd. Berlin. Dienstag. deu 21. Mai 19S, Papierkonto . . ., 44 360|— Eleciricitäts. Werke Lieguist, Bilanz: Ferinn 1917 , 36912,87 E bon Wertpapieren. 9. Bankausweise. R (E Eo pte Beta ilanz am 91. parate our ¿775 F) Kommanditgesellshaften auf Aktien L Ee Miiahen Basse. anv anr ven e ene rmmnans :

Kontokorrentkonto : Kreditoren E SER | 182 e bon unseren 47 9/9 Teili@u)dver- Piaichinen- und Utensilien- Kreditorenkonto , : fi ausschließli< in Unicravteilung D, Betricbörmittelfonlo 9 173 437/06 | Fonds für Tilgung der Bahnarlag?n, der Be- | 300 000 —| Lit. D Nr: 336 658 827 878 à & 500, | Bazfoutbabin und Kassa - | 38 378 96| Gewinn 1977 s jenwerk (vorm, Nagel & Kaemp) A, G,, Hamburg. |«fctntonts 11 297 432/— | 49/0 Schuldvershrelbungenkonto . : - (22 827 000/— 1061 778/05] 1061 778,05 Sit E N. 908 931 922 969 077 Ia 2 4487021 f auen uo } | Vorausbezahlte Veisiherungéprämien : - - .| 7418145 || Hypetbekcnonto 162 348/49

| % L * « . | Kontokorrentkonto: Nach Frtodensf{luß zahlbare Lizenzen | 260 000|— | Nummern: Stewpel- v. Matrizenkonto 95 284/321 tungfonto | !

2 0A s ; z G L :

Gewinn- uvd Verlusikouto. i Debet, Kredit. O on S 1111 1127 1298 1297 We: tpapiere ( Friea8auleihe)| 114 147/12! E 10285 nbi und Gebäude 796 000 —}Gesells<oflävermögen. . . | 1600 000'— Käfsekanto 2058 75 | Kouto für geleisiete Zus{üsse zu Bahnbauten 990 918/82 | 157 609/20 | Lit. F ir. 1844 1880 1919 1913 1920 E Tas Is 30 000 ihnen, Werkzeuge, Se- Borrechtsänleiße Debitorenkonto 334 262/24 | Perfonalunterstüßgungsfondskonto _ 927450

3025/17 1733 à 4 500. epositeutonto A 35 les ite, Feilen, Modelle u. l o 500 000,— Kautioaseffektenkonto 158 680,— i] Kreditorenkonto . 143 ul T 74 38 798,72 Der Vorstand, 1404 775/36 T ebn | Sool E 00. Î 100 ooo [ Biilusfsaldo +119 667 24 —————|— 69 234/54 E. Frost. Hamburg, ben 2. April 1918. 0 Me banfguthzben anal BCIablt . y 400 000, —} 100 / 53 439 079 88 53 439 079,88

4751/84 et; tntaafguthaben , . . } 144502 Gesezlihe Rüdkiage 79 187 f 21. Dezember 1917. Haben. 7 Tg A Genzsd & Heyse Shriftgieße rei Aktiengesellschaft, a riand i ref 520 N ‘r A 1030 25 Ot E - ———— 799|— 2 : erm. Wenz. ) 1papieroci E t S7 _ endl. Kriegögewtnnsieuer f 7/26 f E As i 2 150/— Cohemer Volksbank Aktien- | Der Auffich¿êrat der Genzsh «& Geyse Scrifigießerei Aktieugesellscaf, Filbeiand. e ph 99770 100 Hinterlegte Wortpapiere 462 200/— | Gencralunkoftenkonto. . . ... .| 21092478 || Betiuebseinnahmekonto ' R 90 37367 Gesellschaft in Cochem. i Dr. Eduard Hallier, Vorßtender. ¡ntlidies Gutha en be 100 000|—[| Beamten- u. Arbeiterunter- Betriebskostenkonto . , 1835 012/64 f Konto für Erträgnisse aus Wertpapieren . . . TIA.AGBIDe 93466 E Geprüft und mit den BüSern übereinstimmenv befunden. t Vereinsbank . S stüßung?kasse ..., 92 982/93 Fonds füc Tilgung der Bahnanlagen, der Be- Verlufisaldo eo 9D S Gewina- und Veriustisonto. dee Stzulbner 570 423 M « j : E Ï 280 230|— 157 609,20} 157 609/20 Hambueg, t?n 2. April 1918. sliedeze Quer 962200 Nü>klage für Talonstever 16 000 triebßmittel und des Betriets:nventacrs . . , 26 23 94 VUD j : Debet «l Der beeidigte Bücherrevisor : E ° 4 900 M A Tre K 1e Sie Be Bee A ER i iaL 92 230|— G Z 9 En7IE . Hartung. taporrate Ñ nug, Reingewinn onto für Verziasung der 4% SHuldvers>rei- Der Auffichtsrat. Der Vorstand. n Seit umosten t E SULS In der am 17. Mai 1918° itatta ebabten Generalversammlung wurde e lardle . «c E N N e s bungen N , ¡ 913 080/— Carl Fikentsqcher. Hermann Klemm. saturasgemäß -auti<:ideade Auffihtsratêmitglied Herr Ad. Holzhaufen wied, 3 395 843 3 395 843 945 aa) |_— [11736] fonta. { gewähîit. | Vezlufre@nung 3 837 359/99 3 837 399,99

Altien-Verein des zoologishen Gartens zu Berlin. e b Ma { [12035] E N e a A Umer. Müuche#, 16, Mai 1918. ina i Ade: Tie Direktion. Yktiva. Vilanz per 381. Dezemder 1917. Abs@reibung a. Uten- s

Verlagskonto: Bruttogewinn .. Kontokorrentkonto. , ..

Diskontkonto

Unkofttenkonto s Reklamekonto S Ælish:ekorto : 20 9/5 Absreißdung . Origtnalekonto: Abschreibung E Mobilienkonto: 50 9/6 Abireiburg . . Verlagswertekonto: 10 9/ Abschreibung Uebertrag auf neue Run...

M 0.00 90. E S S S E S . * - .“ .

Berlin-Grunewald, den 3, Mai 1918,

pu

* Eer _ Alieutouto 85/43 Spree-Havel-Dampfschiffahrt-Gesellshaft „Stern“, n fir Porr nie ó E 1916 i : : Kafsakont E 9 452 S Fabi E G, E Rechaungsabichluß am 31. Dezembexs 191%, hiftsunkojlen, RuSbe se» 26a en, lebe uB. « « «j 1004 90 L T E f i iz Srundftückekonto L D Ga E 0.008 1 ——————— Fn und Versuche . | 1016994 58) Zinjen, Uebers<uß . : L. 13) Nheinisch-Westfälische Rückversicherungs-Aktieu-Gesellschaft

Tierkonto « «| 18811580} 440%/0 Obligationsfonto | 1812 000|— fafsospesea Vermögen. L k hreibungen „100666 ; Gebäude- und Anlagen?onto | 6 381 226 O d z Ri O t Dawpff<iffe und Motordoote: nein ie) e e290 OLG n M.-Gladbach.

Li<t-, Waff: ranl. u. Masch, konto. . 45 600|— Porto. 03 Dampfer und 13 Motorboote La 812 998 1 377 777192 T C Einnahmen. Gewinn- und Verluftre<nung für das Jahr 1917. MuS8gaben. Mokilicn-, Utenfilien- un d S ; ; j nle : - 3 Î 5 625 000 obili:n nfilien- und 4i °/0 OtTigat. - Amorti GScwinnsaldo . , ,, | 99 | Gebäude und Anlegestellen C. Schokne<ht. Somfleth. Prämienresei ven für eiane Rehnung Zahlungen aus Versichérungsfällen | und Mat. : 160 892/56} Darlebnefonto. , , . , .| 275000 Kredit. 3241387 ug der Gewinnanteilscjeine Nr. 29 bei der Verein3bank in Hamburg können |PrämieneinnabmeabzüglihNistornt 1263 776 SGewinn- und Verlustkonto 618 202/71/| Kredttoren . , , . 1/2565 138/23 1916 S 35 Werftgerätschaften, Hanbwäktzeug und Geschäfteeinrit- T O h Gewinnanteilsetnen ist ein laufendes Nummernverzeihnis mit Namensunter- j der Nekrozeisior äre 75 928 iat aus folgenden Herren besteht : sicherungsfälle für etune Rerung 240 000 Unkoften einf{l Zinsen 2c. | 359 605/51] Beitrag d:s Staa!s und der Vilauz per 31. Dezember 1917. S!cerheitöleistungen: Hiaterlegte Wertpapiece bei Be- Dr.-Ing. H. Vering, Ingenieur, Hamburg, vexfiheruug,

it 108] 44 Dn pationtuinfenkonts O E 27 | Grunde a T R 7000 -M panvurg, de 16. Ypri Der Vorstand, A. Lebensverficherung. 56S 00012 | getan erung. uad Bestände Pie Stett, E G S i 17 183 80 36 410/06 b. Au lecetellen und Hellinge E 115 210 - e N M Io Ea A 4 die âftie ‘eitgesept G Gin, Nenn qofille At cas Dzdnut 196 700 240 ren für RüScüafe det 257 333 E L 18 202/22) Atonnementsfonto . E 4 40175 Per Gewinnvortrag aus Abschreibung . . , 49 387 275 000 inlsprelenden Beträge bet dersclben vom 17. Mai 1918 ab erhoben werden. VBermögense1 träge 166 744 d Rechnung tri N 20 242 Deikrederekonto . . ., 59 114/77 fafsospesen . i it ded Behzor îaei. i i: t Sei: d Nate r 2: egte Ra : Oi e ri di i B mur I N Eben s ace 10-8. dau me R eet n O der 21D T 288 410.06 | eisen wee: Borrüte an Kohlen, Oel, Farben, L C C O 3. Unfal: unv Haftpflicht, Diverse Betriebekosten | 926576/07|| Stadt Berlin. 52 000!|— hörden 8737 Dito Krauel, Direktor, Hamburg. Prämtienreserven für ekgne i M Rae 60 66619:

Bauliche Reparaturen 93 905/23}} Pat und Miete . . , .| 318 850|— Aftiva. M | . t i Rechnung: 2E

Tiere (Abgang) 93 973/66 Abonnements 61 191/50 An Kassakonto ,... ,| 16s 706/Á O T laufen Pampsen .Sranalehs 10 000 /— Danburg tem LE- Mai Le Vorstaud. / " Unfallpersidèruna e el 119/000 Haitpflichtversicherung . . 157 472 218 139 fKütterurg A 174 138/14} Eintriitegelder 658 993/381 Wetselkonto ....} 151 673/68 | Sguldner: | / : Haftpflichtversicheruog . » « 67 000|— Zahlungen aus Versicheruagsfällen |: Abschreibungen , , , , | 16819761 Drud>fatenverlag und Prä- » Kontofëorrentkonto . . | 988 469/62 Vaschiedene | Prämienüberträge für eigne für eigne Rehaung: 99 323

parate S 25 459/63 Kcentogut 4% Neue Berltner Dfandhri | I i î Usfallversierung Gemishte Einnahmen 2c. . 599|— | E A E 3116 962/70 * Baro bart ge2 Neue Berliner Pfandbriefe als | lttiva; Vilanz am 30. September 191%. Passiva. Rechnung : 110000 afivil:@tpetsi&erund ._. |_182 637 271 960 B . Bürgschaft für die no< auf tem Grundstü> | Vans E R A i S E 10 Ö

O E p I E T L E S E ey

° l . ; A Unfaliversiherung . « « « « 4 |— Verlust « « «|__618 502/71 Ovpotbekenkonto . | 1178 863/40 Alter Tornow lastende Jahnkesche Pfandschuld = 64 94206 i E M T2 Mt Hastpflichtversicheruug . . « |__300 000/— Provisionen abzügli< der Auteile 1735 596/22 1735 596/22 S QUI tons .. E r N Wale k E 3 577/— Mie und Grund- | Akilenkapital ¿ ° A Ei Nüdlagen s{webende Ver- der L EES A Ser Res des goologisheu Gartens zu Berlin. Gffeltertons 1200 00 Tbe e S 2 238% I: Gt T P “1 1574019641 ferungefälle für eigne 9e- : E s “P S er eriian . É E E LE A U iti» L Tei à d 0 . . Sen s . í d A é Dr. L. Hek. Meißner. Saa E Zmmobilienkonto , , 11 410/84 1 673 657% bungen, 88 187/24} Velkreoererüdlage . « | 180 000/— "nan lSeuna E 185006 Prämkenreserven für eigneRe<hnung : Hauëêkouto o 6 18 000 Verbindlichkeiten. ¿ | 800 07985 Neubaurüdlage o. -. 203 063/09 Haftpflich!versicherung A 1 000 000 1 135 000 Unfallversicherung És 135 000 Ac Vi Ülasilientento Vi —| Afttenkapital: 1000 Aftien u 4 1000,— . 1 000 000 Miniriiung Blaich 1 Rees L O Ol 9990/19 FPräniléneinnahme" i abifalig. [E QisinslcivecWerina « « 1 08 va. laua per 30. September 1917. Pasfiva. E E M guf Grundstücke ins U i 4 Gd fen : 1— eda E « G H Ristorni aa S O für eigne L # |& M E Geseßliche Nüudsage: Nüdlagen einschließli 4 9 E ilien und Uten- Talonfleuer- und Gebührenäqui- f nfallversierung 6 2013 e<nung : ; G'undftü>-, Guts. und Aktierkz1pital ¿ 1 350 000/ Pasfiva Dampischiffversiherungsrü>lage E L 30 000 lin N 2\—|| valentcüdlage 5 000 Haftpflichiverlicherung ,, .| 642073 9583 274 . Unfallversiherung . . . 125 000

Wialdbesig ‘..-} 100000—}| Geseßlider Reservefonds 43 832/97 Rktienkonto. 300 000|— | Rüdlage für Gewinuerneuerungsbogen . . S 7 160 Mono 1/—}| Dividenden, unerhobene . ,,. 600|— Haftpflichtvetsiherurg . . .| 269 000 Bergwerkseigentum 191 572 85|| Hyvotheken . E 105/000|=— Kontokorrentkonto , . | 997 295/46 | Gläubiger: de und Ges&irre 2/—|| Kriegsgewinnsteuersiherung . . | 1124880 Rüdkllagen für s<hwebende Bersiche-

Beamten - und Arbeiter- 4 Rückständige Dividenden 450|— Depositenkonto: WBerschiedene R 64 302 G fa, Postsche>, Arbeiterwohlfahßriunterslügungs- rungsfälle für eigne Rechnung:

Wohn E 197 000/—|| Kreditcren: é 6 Mts.-Kündigung 314 447 Nefikaufgeld auf das Grundstü> Alter Tornow : 15 000 79 302/02 sel, Effekten, konto 4 14 274 Unfallve:fideeung 160 000 00 Tonwerkgebäude . , . ., 90 000/—| a. Bankshuld 62 122,— 12 Mits.-Kündtzung |[ 5032 0968|; V eve ca L 34 047/22 Mtlezsaewinn- Dividendenrü&lage . . . .. 100 000 f Hastpflichiversiherung . . . 1 1170000|/—] 13300 &<¿hte E 93 667/52) b. sonstige Zinsenkonto 165 888: R 73 61 673 657% M tefelten und Avale 4 4500,— & ficheruit C. Sachversicherutg.

Koblenwerkgebäude. . S Kreditoren 180996,30| 243 118 Devisenktono 60 200/ eufguthaben 2 494 439 65|| Gewinnsaldo: O L C % u i Netroze!sionsprämien : Foenwerkmas<men und Beamtenunterstügung?fonds| 15 993/95] - Unerhobene Dividenden, Gewinu» Verlustre<nung am 31. Dezember 1947. oren Material 169463075) Vortrag von u eis ad Po N üge Jur g Tiansporlvetsiberung . - , | 260994

s i R E, po A G Se Am: So 25G: R E Eg E Li D VSREZINSGUG S Mee Y, Âls ; L A y A 9: 3 Tonwer:kmaschinen u. -Geräte Talovsteuerrü>stellung . , 13 500 konio. s 2 469 «4 Mi N Fransportversicherung , . . | 9285000 Feuerversiderung . R ba L 5 469 81268

00 2 S | E ots 84315 —| MReingewina s Sonsttge Versicherung8wetge Gleftri trale - U «s an eil DON Nückznsenkorto . 450 .| 34232160 Miilizung E „_ 64175,16| 164910/39) Weueive siderung 2 400 000 ü velge | 270 584 5 Wertstittengeblnbe und Belerveondafonto u 287 8 28 SR N L L Ï ä | 2 ? 9 1 4 4500 ¿ 1250 1916/17 . —— 4 179,16 | Socstige E 200 000 2 885 000 O e d ROGENS l-ftrishe Zentrale - und / Handlungsunkosten | ¿ L : E | 507472295 | Rüdlagen für s<webende Ver- ge: 868 43130] Werkstättenmaschinen u. Talonsteuerre|e. ve- Beiträ ; | 5 074 722/25 R) siheruncsfälle für eigne Re(- Tranéportversiherung . 860 4: - fondskonto .… 9 700 eitrage zur: 197 ; ; v e “lei p 2 500 322/99 „Geráte : Péorit-St!iftung . 4 160 Krankenversicherung . 19642 Kulmbath, den 1. Oktober 1917. nung: Sonfiige VersiM-rungönoeige 212 409/79} 3 629 164/08

M d Et i O Q 7 A R E E E : 974/83 [e , j s n8portvearfiGtirung . . 1 600090 Balerberien, A O N Saldo aas Gewinn- Änaeiteltenvernd, Alteröverfiherung s 4 1215/% drit feiner Fleis<hwaren H. & P. Sauermann A. G. A P s «l 1530000 Provisionen abzügli® der Anteile und Verlusikonto , i142 965/99 : l g o. . 9 364/50 Kulmbawh., Sonstige Versicherungs, wetge 200 000 2330 000 der Retrozessionäre :

Pferde und Wagen Unfallversicherung . . . y ; E 2 : 26190 Der Vóörstand. Der Aufsichtsrat. Prämieneinnabme. abzügl. Ristorni: Tranbportversicherung , . . | 156 544/60

Kontorutensilien : i 7245 111 insen . A L L s É s siherun 1 289 341/31 Kantineutensiltlen. . , Cochem, den 16, April 1918, Abschreibungen : Albert Miller. Karl Ber<stold. Transpo: tverfichèerung . . .| 1657318 Gurte Berskbenungfiwvelns 146 627/88] 159L513/79

Beil, Die Direktiou. auf Vampfschiffe und Motorboote , É aue 000 o) LBEUDA Lol, @ 1917. Gabeu. Feuerverfichezung . . [10 005 537|— 5 Ï i

Si Nane E h i J. B É uer: C. P a A auf G châude und Anlegestellen : R, t pee Witti und A ait 30. September L D A Sonstige Versficherungkzweige 664 543 17/12 327 398 O ieaas für eigne ao 00 e Uedereinstimmung obiger ilanz a. ebäude H S n S a 1 77 nd! n j x | ¿

Tagebauabraum ..….… 5 b. Anl u . 15 210,— 49 387 “bun?often Steuern, | Gewinnvortrag 1915/16 . f 100735 23 Transportversiherung . . „| 385000

Produkte uad Matcrialien | c mit den Büchern deseinigen Anlegestellen und Hellinge 10 36596 M Lesiderungen, Zinsen | 677 398 40 Warenkonto l 85628501 | Feuerversicherung 2 400 000

|

/ d 16. 1 . 7 s J r: d [4 f,

1772 872/68 1772 872 68 E Die Revi a Réivgeriis E Las L ae 34 04 047422 E a 28 199 82 Erei t Mút d “81/12 va A did utt ard p S » ent i l k. id b í ! i j E C00 S 0 8-6-6 S C. 0 $> G | 9 q é urig G 98 7228; ma agen onto 5 inen dl n füc 5 webeunde Ner-

Debet. Gewinu- u. Verlustre<uung per 20. September 1917. Kredit. D G Siesos n h ed Z ela _674 562 hlen „1916/17 eit- | Hausverwaltungskonto 623/05 N bet efi G Ce.

A [9 or D Reingewinn: „6 79049 Morg. 184919 l Münhen i | Frautporveriherung „*+ | 790 0

Abschreibungen 57 43721]] Fabrikation 3349/0 zum Nefervefonds 14 188,66 | Vortrag aus 1916 ..,.,., 5 959 218,86 | Feucrversierung . « | 2400 000 37! E: ] O i 651 417/90 959 218/85 ' i Allgemeine Unkosten . . , 98 4291/23 609/60 Divtdende . 18 000,— Beirtebseinnahmen ...., t 92 248/— Kulmbach, den 1. Oktober 1917. Sonstige Versichherungszwektge __300 (00

Zinfen .| 26 763/47 Diépositionsfonds . j Sonstige Einnahmen ¿ N | f ; Gefamtgesctäft. aaa is L67746 i _ [pm egefitlonsodó 10/6 000 | 574463 Wri feiner Fleishwaren H. & P, Sauermann A.-G. Seid f Mea LS S. ffe bes G O

2A y E e L Co un a aller Brann 144 307/37 144 307/37 | dem Talonsteuerreservefonds . . 300; Verlin, den 16. März 1918. Kulmbah. Vorjahres ë D on aller Branhen

o j Beitrag zurKriegshinterbliebenen- j uffi<tsrat. Verriödzendertcäge: . Tschöpelner Werke Aktiengesellschaft, firsorge des Rreises n.» 500,— Sha Mik. G. Stangen, Borsig Ute e Karl BerMtold. E 360 Der Vorstand. M 2 E A Verlust: 15 Vorstehenden Rechnungsabs<luß jowie tie Gewinn- und Verlustre der di e peotstehende Bilanz und Gewinn- und Verlustre<uung haven wir geprüst. Soatitgeé Vermögenserträge . .| 8313 546 Otto Fties. : 1E Mon Bag e 1677 33/21 Dezember 1917 stimmt mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbü it vetütlgen unter Bezfebung auf unseren Revisionsbericht deren Üeberetnstizumung abzügl. Vermögensecträge des 74499 6 Ih habe vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und VerlustreGnung per 42 565,99 | Gesellschaft überein. den Büchern der Gesellf<aft | Lebenéversiherungsgeshäfts | 166 744 99] 146 832 30. September 1917 einer eingehenden Prüfung unterzogen und bestätige deren | In den Aussihtsrat wurden auf Verlin, den 30. April 1918. Kammer ürnberg, 2. Mat 1918. i Astienumschreibegebühren . . „, Lmie E -_ N ian j use as von mir ebenfalls geprüften, ordnungsgemäß geführten vei a e die aperren: Bs " du k E E, Tier, gereviat n das Fon sriner pi Vayerische Teeußaud-Aktiongesélfchaft. i 27 697 40) 27 697 40054 Díchorn Seel . e er jen., Iicolaus Nalbach, | gericht, die des Landgerichtöbezirks Berlin T und an : Lutadit : ite, Weißwasser O. L,, En, T pie ¿u Cocheen, Hubert Dieciniat d | Berlin, öffentlich ancestelter, beetdigter Bücherrevisor. In Lma _ (SWluß auf der folgenden Seite.) Fe nd, - -

0.0 0: $:-È