1918 / 117 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

A. ra et das [12261] A LE E j [11759 l /

9 ° 2 2 s, y 9 E 9 f ( 11720] Aktiengesellschaft Breslauer Zoologischer Garten. Saccharin-Fabrix, Aktieugesel- |Artländer Bauk A.-G, im Deutschen Nei Sanzeiger und K öniglih Preußischen Staats anzeiger. Débet. Bilauz am 31. Dezember 197. E T = | schast vorm, Fahlberg, List &Co,, Quakenbzx ücf, Î 918 S _ E M E S N ; j | -Süidosl. Nus dem Auffichtsrat dur Tod auz, aw S \Heitnig Nr. 31 8 | | | I e R 237 300|— Die Frans E A gesFedods fa Kebivere vin À L M 117. Berlin, Dienstag, den 21, Mai f pte 2 Srundituck Alischeitnig Nr, 31 , grüne | | Dae Ep äfiéjabr 1917 fest-| Hérr Ladwig Freiherr bon ammeist:in, 0 H L S d I E E era qas P P R R L H gueolt den datauf befiadlichen cit v E A | 2 A E R O z Ee 9% gelangt P Cor Sihos: Quaténbrts Les R G T Ñ 5 ¿ 6. E und A rollen Molt / Zau R e Sir s Í 22 [1D E c S lé. A inltef der erc QDeo » >= UAlendrüd. suhun . . Ni ung 2c. von e 0 b. Eee id ztädtishem ¡Zain 10 636/44 L etinie y B L 20/008) Bon E i; gen «S ieferung 4 2 E: Herr Kaufmann Ed. Naczr, ; bote Perlust und Funbseaßen, Zuftelungen u. dergl. Ö entlich Cr Anzeiger. 8. ÜUnfall- af nvaliditäts- 2c. Versicherung. ; c. Srunditü>k Altieitnig °èr. 172 mit (# nt 4 Resiauraieurs | serer GeseUliryasistasse in Magde- j Quakenbrück. i 3, Verkäufe, Ber L aDt : 9. Bankausroeise. | Ueberfährbere<tigung : Beamten, des Refia: fai 9 Tie B ¿teil is Berlosung 2c. von Wertpapieren. Muzeiaenvreis für den Naum einer & gespaltenen Einheitszeile 56 $Y/. 10. Verschiedene Bekanntmachungen. E vom vorigen Ä F E aru gesèibe) 13 A dle Ae Lircven Privaibauk a Unse SesiMeinbógen ¿u den É Femmanditgefellschaften auf Aktien u. Aktiengesells<aften. Außerdem wird raf de Anzeigenpreis ein Teaeruugszuslag von 20 b. H. erhoben, Jahre : « $0 G00, y G | S E pee ),— S Anmglail 95 : ce) oj c C l 3 932/60 A.-8., Magdeburg, 4 : Nr. 1—2000 zu #6 1500 —, x ' [12362 [12359] # D Bug “vou T O 278 : A y Pensións- und Unterstüßzungs- der Allgemeintn Deuischen Credit-| ) Nr 2001—17 000 ¿u 4 1000,— V) v4 andiî esells asien auf Aktien R Dein Hotel Aktiengesel- Wir laden hiermit unsere Aktionäre zur | Einladung zur ordenili<eu General- - Fnventarieakouto, Vortrag vom vorigen Zahr = konto, Bestanddes Penjions- j anstalt, Leipzig, und deren b- | 5d" uit dem Jahre 1917 abgelaufen. H) Ton d schafe zu Elderfeld beruft hiecdur | dietjährigen ordentlichen Hauptver- | versammlung unserer Gesell haft am a Pflanzenkonto, Buchwert der vorhandeneu 9377 fonds Ls Vai e O A 48 393/34 teilung Becler «& Co, Leivzig, 2yEit Etr.reihung dez Grneuerungs- 0? ; eine Veriaminliaa der @läubiger der sammlung auf Samstag, 15. Juni Moatag, den 10. Juni 1915s, Vor- emen unc Gewähshauspflmzen . 36 870 10 Ergänzungsfondskonto, Be- 5 Hur Auézahlung, g, [seine unter gleichzeitiger Uebergcbe eines und Aktiengesellschaften. Teilschuldverichreibungen ibrer am|d. J., Vorwittags 9 Uhr, in das | mittags L Uhr, bcim Herrn Justizrat - Tierkodto, Buchwert des Tierbestandes . , “2889481 ftand des Ergänzungsfönds| 17884/25| Magdeburg-Südost, den 16. Mai 1918. zablenmäßig gtord"cten Nummernverzeich, 1. Ju'i 1912 ausgegebenen Anlethe von | Hotel zur Post in Trter ein. Cichowicz in Posen. - Futterkoato, Javenturbestand S BEIEE Stechmannfondskonzto, z1etnes Dex Vorstand der ae [nisses werden vou jet ab die neuen 30) 000,— 4 auf Freitoq ven 14, Juni Tageösorduung : Tagesorduvng t « Deizungs-, Beleuhtungs- und Reinigungs- 1959967 So gen . . . . 61 000/— | Saccharin - Fabrik, Aftieugefellsc<haft Bozen zu diesen Äktten mit GBewinn- : 1918, Nachmittags 4 Utr, im Hotel] 1) Beriht des Vorstanès und des Auf 1) Vorlage und Genehmigung der Bilanz

Elefrrihe Atiad on Deimaietial P L , Kóontoforrentfonto, Æreditores | 89 447/90 ad, em. Fablberg, Lit Æ Co. | nifsidelnen fir die Gesäftiahre 1913 [12292] A TA G, Kaiserhof zu Eiberfeld zur Erledigung 2) Boelee t er das Geschästojabr 1917. eo 19LT/L8 Tolle Ga

- ide Anlagekonto, 2 I | 97, . Vtto WBie1t. Prof. Or. [bis 1927 und Erneuerungé sein lustre<uuug für das se<ste Ges<ästsjahr lgend »ôriage uud Genehmigung der Bilanz r )

» Leuctfontänikonto, BuGwert | 27 419110 T bei 1un8 und unsexen sämtliG:n Gewinn- und Vexlustrec<huung 1D es sowie der Gewinn- und Verlust- Vorstands uad des Aufsichtsrats.

« Snfichtspostkartenkonto, Javenturbestand | 24949 . Þ a der Auffichtsrat unserer Ge- “Niederla ungen, vom E Banuar 2 E Dezember 1917. qn : Tageoopduina! iche Lage re<nurg für 1916. 2) Verteilung des Eewinns.

i Sre R En an Varmuninen | Sa else Ad f eres konstizuiert hat, | pi Ler Brenbtichen Slaatöbank e D Eiauah S 4 A “5 1) Le Mea O dhe Lag 3) Ert eilun 9 er Gutlastung an Vor-| 3) Se pa ¿Os von

E “edi 3 800! S et)elbé aus: l. Seehaudlung) Verlin, dit Zuf 161 016/72 t de der and und Aufsichtsrat. ( :

+ Geluatonto: Brlicnd. wur Kontiontefst |: 1 9 706/96) 113 506/95 “pern Fistzrat Dr. Grast Weniger, bei des Berlinex Haudelsgesel{c<ast, e a A 37 883/80| ° Jute ene tue Oypother von | 4) Auisidtoeatgrctt Miloëlaw, ten 18. Mai 1918.

desgl, an eigenen E O A © Leipit ; als Ñorsi zenden, Vévliu, fowte 9 Zinsen ¿0d S N00 S 00A ; 4 y / Z Î \ : Î 4 899/56 300 000.— M einer von der Städti- 5) Wahl der Necbnungsprüfer. G Smodlibowski A, G. « Kontokorrentkonto, Debitores L SOdA Herrn Georg Avgust Simon, Leipzig, | bei der Vouk für Haudel und In, z) Paten S S 5 660|— shen Sparkasse zu Elberfeld zur Der Buffictôrat der Der Vorstand. Géwinn- und Verlusikonto, Verlusisaldo . [2183093 | T758l09 als stellvertretenden Borsizenden, vustric, Berlin, und dereu Filialen 4) Kuregzwinn: L E S L 1 000|— 6 660|— D->ung der dieser zustehenden Zius- Ruwerschis&fer Actiengesellschaft. J. Smodlibowski, 531 758/09 931 7 errn Dr. Adolf List, Mogdeburg, Augsburg, Breslau, Düsfel- j T 210 160/08 forderung aufzunehmenden Darlehen Adolf Marx, Vorsigender. Debet Gewinn- unv Vérlusikouto für 1917. Kredit, T Direktor Dr. Nadolf Jay, Letpzig, dorf, Fraukfurt a. M., Haute S den hypothekartis<en Vorrang einzu- , Gs ne M (S A [Ff Herrn Bankdtrektor Moriß Shulye, a. S, Hamburg, Hauusver, Ausgaben. rälimén. L L [8] reekdnto, Sabrestittábme [71 911/50 Magdebura, Leipzig, Waiuz, Mariuhéim, waltangskosten . . S 53 688/62] StimmbereHtigt find nur dtejenigen

E E E ia A 237i D Martenentreelduto, Aa jetinab 17570 50} 89481/80| Herrn Bankdirektor Dr. Ernst Schoen, München, Nüerüberw, Stettin, 1) Jaa A C 1 582/82] Bläubtger, die ihre Suldvershretbunger | [12028] 8 Y

: Gehaltefomo tes Mute P S L - Mbonnentenfonto, Jahreéetnnabme - | 17 570 50 pla: La E E. GiligarsAiieh, C E O ‘99860 | Befug, am fueiten Tage vor dr | Vereinigte Servais-Werke Aktiengesellschaft,

t A öhne usw 15 619 79 - Subventionskonto: 15.000! Mágdéburg-Südoft, den 16,Mai 1918, Ee Liden 2 Ÿ) Ávig-ldrüdflelun für die Vorrehtsanleihe . . 6 995/96 Versammlung bei der Reihsbank, bei Nhei )

« Aactenanlagenfonto, für Arb:itslöhne usw.| 15 619 75 Subvention von derStadtkommune _} 16000|— Der Vorftand der loslenfrei ausgegeben. [12266] E [ust: a. effektiver A 358/50 ‘inem Notar oder etner anderen, dur Ehrang ( heinpr. 0 © Meafent, Bapalnaass S étratanta, Buden fe Metan s o | Sacharin-Sabril, Abliengefol: | "Wol qa 19 e E E Bilan am 83. Degembee 1987.

9 E F: i t D, IMLEn r eau. 4 j T, i d l i: e vterle avtn un Ea E ens Ap ( ab: Ziaseneinuahme . ._. 8096| 590599 - A Seuerhalle usw. ; 16 620— | schaft vorm. Fahlberg, List & Co. ero Q del und Gewerbe 6) Abschreibungen : ; Zub 9 193/34 AdE a : / Gesamt- ;

Baureparaturenkonto / 10 77588 s Anfihttpolikartenkonto, Noten an 1 397/99 [ Ad. Otto Viett. Prof. Dr. Klages. Ostbank f r qn Z S F e M aae u c E 1137/24 Elberfeld, den 21. Mci 1918. E I Engen S : vent änzuvygökonto, für Nepara- vezfauften Ansih!8posikarten E : O L 1230/68 Dev Vorstand. a. -

Men Gei ie sür : p 1296/57 « Konzertzeitungskonto, Nuyen an ver- i 901/67 | Vermögen. Viláuz am 30. März 9x8. Berbiudlichkeiten : F Ml A Wegegemein\<ha\st Gut Wellings- H. E. Hillengaß. O L Stimnas: Brlendfungb- Leeiniaenattio| 11 1560| . Bien E s o T T Le it Bm D gg | 490006 h « Vehzungs-, Beleuchtungs- u. Reinizungskto, (84 " ; B - Stamnmaktte, kföpitzl , , E O / [lingsbüttel i 44 2wer?! Elsterwerda 5 A 8 365/90 7 M R M u 1 e i Ade a Dag Nen A E E d f anrs ia p N B gtitanttal a N Me S die A Seel 2 : M ¿0 (12344] „Krrieugefelsdaf E t E N E ' E 0081 165 85388

erate,Gintrittskarten, FaHhschciften usw. E " o » Desetlidhe Rücklage E N Gon E : 29 ; neunten ovdeutlichen O

Konzertkonto, tür Musik R 9 027 für Ste At: SOIRE 4, Y 7A 2933/50 E M 3 929 153 s5ff Antoblungen aufLtefexungen | 8 380 595/— Gewinn. 6 210 460/08 Ma unserer Gesell-[Tongruben 2 iei 526 309/68 |

gaben und Ve-fiherungskonto Se E 4e f as Aufträge in Arbett | 4441 320/50} Gläubiger und Sonder | s<afît auf Dienôtag, den 1A. Juni Ausbeute. “248937681 253872871 27243681

Unfostenkonto, Gericht3- und Notariats, | - Vilanzkonto: ; Bankguthaben und Kasse } 432743152 lan ...., 292209669 Bilavz fär den 31. Dezember 1917, y 1918, Mitta«s 2 Uhr, in Clster- Abschreibungen bis 196... „2 ; 2A

often, Retséspesen, Fernspre<gebühren, S Verlusisaldo aus 1916 . .,. Sas 51 830/53] Schuldner 999 496/86} Reingewinn . . . „., 304 712/74 I E I E N N I E M R E N as werda, „Hot-l Rautenkrxanz". Bebäude . eo oe ee ooo e oe o o] 4001429 i

Stempel, Porti usw. i 50 VEERNAREO, nus Ley 06 O OOON Cinrihtung 1/— Aktiva. «R e Tagesordnung: S O ae oa l O ° Wasserverforgun(,8?onto, Wasserverbrauch 66242 PAEUE O A S 1) Grundstü>e: 5 561/63 1) Vorlage und Geoehmigung der Bilanz 1595 091/87 a 0 is 1 000/— bi 14757 104/43 L4 757 40443 C s C S M o R e ormdis

d D W-M. S! * Tini S A ; F T Ÿ 2 4 ierhöô ur ULT u én . Þpro rei un 1 1 S A e 1 dard A Hie Uebereinitimmung mit dei Büchern | Samen Etn und Gerlustee<uuna. S - “in ien Vorjahren E * 529 30299 | 2 318063/08 a e iere win 99021 Bresla, den 31, Dezember 1917. le Severeinlmmung m S d #MÆ A. ; im Jahre S S : —— >77 hi6: ats, Abschreibungen bis 1916... , . M 62492, Der Vorftazd der Aktiengeselschaf: Vreslauer Zoologisder Garten. bescheinigen den 9: April 1918 Unkosten und freiw, Krie;s- s Bortlrag E D. J 48 455/99 5 743 62471 3) W abl in den e lige Aktien Absreibung 1917... ., 25500 87 992/11] 102000 Moeser. G. Tilgner. R E E D Deus kolb v Gronefeld leitungen. L O e mm 459 312/16 Aufgelass-ne Plätze: 203 395,09 N 8 4 8. Juni 1918 Slei8anlagen . L E E a e a C s e 108 722/27 O fe Gie e O E R ma 207i R Di e Set S S i EO 407-7681101 N : Wellingabirt i werda, bet Herra A. Diecrich, Agen: 109 904 | F j 6 4 * , 2 d | 950 92 (L708) Schulden. Berlin, 23. April 1918. y Dav la Liga 67 524/95 der Ankalt- Dessauischen Laade#bank, Absthreibungen bis 1916...) 799532 2 Vermögen. Visonz am 38. Dezember 1917. Durbi ia Aktien-Gesellschaft, Ansaffangswert N N L Sahre 1917 5 56/19] Elfierwzrda, oder bei der Deutschen Maschinen und Zubehör „75633386 “e ar #18} 0 000 T S —7FTIA Natiovalbauk, KommauditgeseUschafi Zugang 1917 E I El 1. 1917 Lis 660 Me E aae 64 Ut 750 d W. Siegmund. A Catéuhzen (0 V, bos Susanna H anf Aktien, Beemen, hinterlegt werden, E a 73 79436

E Ae (S L M | Reservefondskonto as T ee : + Abschreibungen (3 % j Der Vorstand. «518 908,91

bct S Sabre 10LT «a e eie s f I: 687700 Ode er Gl, 47%) Oberschlesische Sprengstosf-Artiengesellschaft. s aen 2 19334|_ 9063/64] 64 047/50 E i L 997/44) 9218 796/82

“Bard N Sabie 107 881 dés am L L I 282 d ——_—_——= e ———— A E a 2 [12351] Geräte, Werkieuge und Mobilien „(937906 B ! . . #0): S. E E d E . . - ' s Lic . , E Zugang im Jahre 1917 ....,, E Man L e Aktiva. «“ 4 \ “fusgafurgtwet lt. Bil, v. 31. 12. 1916 9 956, a a D 19. Divi Scha SUgRa I a owie a aao ss L : “di ; getau : A I. Aalagekónto. Zugang im Jahre E O 44 Qu Mst rh ralver-

-—— Abgänge unb Abschreibungen , , [259 169|— 2 836 606|— u . _.160800—. Anlagen Keuppamühle, Kriewald, S<hönebe> . . , . [6810 330,97] 6 810 330/97 y T7944 (ius ee M I AbsHreibungen bis 1916. M A N alt arales at, Erundstü>aarlagnfnto 88 070|— S b p R 413 150|— I7. Anteilekonto. - Abschreibungen (10 9/0 vom SAGa anae S4 Tagesorduung 1 Abs@reibung 1917 . ‘bis 1916 i 7 3589 560 35 4

e 4 Pensions png T Tbelrecumer- N hegte saveit Mio E l als Erhöhung des Geundfapitals um Gesamtanshaffungen 1081358] 3599 873/83

inen- und Apparatekonto: enftonde i F . m. b. H. e 7 m Jahre a ae : ; S 2000 „S und dementsvre<ende Aen- E E —S E E Mas a 2 M i E 582. stüzunagsfafe i j 88 000|— | G. m Spnslige ata 1190,95} 1501 190/95} 1 501 190/96 S 4) Utersilien und Juventar : aue des Gesellschaftsvertrags. Gesamtabsch: eibungen bis 1916 , "n E

Zugang im Jahre 1917 „1 03799159 M eie nd Ly III. Betriebékonto. | Aashaffung8wert lt. Bil. v. 31. 12. 1916 . O 2) Arnderung des Gesellschaftövertraçs : Abschreibun M e eir ae 2950171 1780 884911 1 ais vdalas

2 795 483/59 Shns, niht abgerehnete 269 72018110) O a e T 70 195/26 Zugang im Jahte 1917 eei Le G N $ 5 exhäst flag. Wortlaut: Ga Grubenausbeute E 22 a

—- Abcänge und Abschreilungen 940 699 99] 2 254 784 |— A rrénits- Kcedltören 9 779 502|13 5 E A «e s (1-2 0894338|78 12 306/78 Die Bekanntmachungen der (ese i Beteiligungen . . . di eta e s ao ee G5 50 000! enfilen- und Mobilienkonto: 3 H Bankkonten Ain TULEEANE Baal 0 E e A 1 546 146 Ul + Absdreibungen (10 9/0 vom E A Le n U V ersdrbee 3a Voreäte 2 Le Rohstoffen und Materialien . . -| 554 854/73

Bestand am 1 Ls 1917 T 000 0E 4— Konto für Umleitung der Betriebe O Banlkk to D M T 0. 6 S0 S 91 787 458 67 in den Bo: jahren E. 6 Q . 3 68 9/59 10 064/26 oten it "5 f t An aén 9rrate an a U, E A 8102 10

A S 1|— 33|-— in die Friedenswirtshaft 250 000|— 5) Kortokorrentkonto (Suldner) L, / 95/84 im hee E L28306 2242/92 tung*. Sowe efanntin Effekten... A e o e 23 Daa

j ? L klonto [6596 98986[32 049 4 94 138/11 jedo von Geseßes wegen er?afsen Kassen- und Poftse>kbestand ..........,, ? Elbkran- und Hafenkouto: Dividendenkonto: Noch nicht be- 6) Matertalten- und Produkten 76 9) Bargeld e E 1 293/06 werden, sind sie in den „Deutschen | kguthab O 82 377/26

Bestand am 1. 1. L Pei . 95 400/—- hobene Dividende A 360|— 40 361 017/76 6) Bankguthaben C S E E “ei i> / i Bankgu a en «0 ° N Y E ' T 4278 069,80

E —L—| 40000/—|| alonfteuerfonto - da 8 L TEDE a a o die O E (39 86260 d ves Gesells@afioverrengs erhält | Außenstände: Guthaben bei Beteiligungen 0 77063 | 358 84043] 1 028 157/08 Fabrikgleis- und Rangieranlacekouto: DUUMLSE M 26 uis Pasfiva. h Del er Wegegemeins<haft Gut Wellingsbüttel fla. Zusaß: Kautionen o e 1727|—

Bestand am U? 6 «f _90002— | jowie eine für die Notddeutche 1) Akttenkapltalkonto “eee de ooo es} G 000 000|— ) Anteile der Wegegeme Mga Von Ander 2207 3 760!— Der Auffichtsrat wird ermächtigt, Men A M

Zugang im Jahre 1917 .,,, , , , | 263 500|— Chemische Fabrik in Harburg 4) VIeIcAMefoNbOtonto T n tens. 19670 106/92 G, m. b. H. e 15 000,—, O einem der beiden Direktoren die Be- E 9 898 875!

E L N Mane übér: 3 I t A U L 0ER 20) Abschreibungen: 750,— fugnis zu ertetlen, die Gesells<2ft in

Wre E 43 501/—} 310001|— E B erbfligjs 4) Rifikokonto P 4 O 7 Stre L E e c Oa 1125|/— 2 625|— Gemeinschaft mit einem Prokuristen Pasfiva. | Gmb al eger, Kefseliragen- u. TransporisHiffekto. 1500 000,— 6) Kriegsgewiunfteucerüet mne ttisdaft - . } 400000 | 10) Grurdrenten Eee Laue & alia: ana L ban 00 000/—

ugang U Me 37 Vier ns ealsitello: 7) S UNONIO L «6» «P SBL 628/66 | 11) Siderungdfonds für die Tiigung der Vorrets- C es Oa wollen, e T

E S 484 2 é ¡ta aus 1817 11 1ER 1 382 296/62 1/8) Kontokorrentkonto (Gläubiger) a o ao Ce WMD-OGZ SHI 60) anleihe : 46 990/08 haben ihre Aktien spätestens vor Ve- Obligationen: alte Mete: E {L

s F 375|— 109/— Reingewinn E L 9) Gewtnn- und Verlustkonto: ; na, T 137000|—| 183 990|08| ginn der Genera!versammlung dem ausgelost bis oe eo)

V O au Vorttog aus 1916 .,.,... 6718174 v6 b, in Hypotheken e 000/— | Vorstande einzureichen, F O Lotoodal Platinasbesikonto ; r | 9 A Reingewinn 1917. ¿3019 776,25]: 3086 957/9940 361 017/76 12) Gypothefn A e E M 15 Dörphof, 15. Mai 1918, E E aa a E 450 000|— Balénte: tb Vene Reg tent, Aufägt 2 : ? —— | [40 361 017/76 ¡) Verschiedene Shuldner tis 16 80104 Rérphofec Spar- und Leihkase. volbeden A L

afente- und Neue Verfahrenkonto ( 2% / 14 it fe re<neri! i A O S E Is L O: E: E “E Gewiun- und Verlusikonto ultimo Dezember. 1917. "auf die Brie ngegangene 3 Dejember 1917 entfallen d as 3 907/45 g B Be C uS R Pap snGlangen » R A R: 211/88 assefouto: Bestand am 31. Dezember E E H 15) Disegio anf die Vorrechtsan!eiße .. ... . W. Y : : s O e oie ole e E S E ._340 190/68 l bet. M d # Aufge lhr : . 30 790,72 H. Mordhoríft. H E 0 97 414/50 Scene aura 1 2201000 T U „06am Oa e TOIAN ormaan aas E E ontotcrren onto: Veblioren S < (2 2) Abî reibunaën L Ce 8 A 16 b | T6 O R 498 897 - Kauttornskonto : Hinterlegte Wertpapiere 7 5 855/55 5) Reno M e 3019 776/25 Ga aua do 18 Beton M aurae M SBenbanazvelien as 65 977/65 “Ben Aktionäre unserer Gesel {aft N anbe A S 4819/95 Bürgschaftskonto 4 50 000,— sowte eine für die - Zu Borteug alo 1a 67 181/74/ 3 22 2 Gei en i S 55 601/561 10 376/09 werden biermit zu der am Sounabeud, Lana Qtfont S S 10 000|— M jar Dbbe ton 4 100 E “iusten bér S E a O L S, Dani AOAS, Mo aiicagE os ace oov él, MIO0ÉE 600 262 BA zur ODobe von h U c E y E Soator ber Braueret att, | Vellrederelonto ... . 6 6s Sidi Bank übernommene Bürgschaftsverpflichtung E R E OE | E ITS S0 STS E Kredit. E Ia Geuevral- Avale O O E L U: D 353,79 53 77575 | 117 894 837/01 [7 294 837/01 | Wefamtrobgewinn tete S a ) Attieufapltat , _O0siva, N 4000 000/— | yersazumlung eingeladen, R 1D abb o ed ie as —ER Lasten. Veiwinn- und Verlustre<nungq am 31. Dezember 1917, vente in | SeWinnborirag aus 196 E ERC 16 6 67 181/74 —— |— ) 44 oh ige mit 108 rüabibäre BVorrectsanleihe von Tagesordnung: D Irini eer Es E T E 2 f F f R: E i ¿ 5 885 275/88 now. 4 2 (O E 2 060 000|— "Reb er Teile abe an dex Sineva! Soll. Sewinn- und Verluftkonto am 31. Dezember 1917. Haben. cmeine Unkosten, älter, Steuern, Zinsen s Gewinnvortrag aus 1916 . . : 245 139/79 Berlin, deu 8. April 1918. : : Rüciahlung plus Aufgeld 1916 . . 103 000,— __} Bezüglich der Teilnahme - Fn vas e O P O, Gs 4 1566 914,53 Erträanifse ab¡üglich aller Fabrikations, und Be- Der Vorstand der Oberslefiléen Spreugstoff-Aktieugeselschaft. s «1917 _: 103000,— | 208 000/—| 1854 000 veriammlung fien zafraritlon O insen oe T8060 Onuttodberiäuß. .| 7 u E 1+ ———| 229412012 A A RAN E a Q F IoL lter: Tusikonto haben wir geprüft 9 garantie te Tantieme an ben Aussi$israr füc das 5 000|— 6 bie Kanialbüng sowohl in der L 1 501 90} Mieten. . . . » 8 327 Cc . . « |_1 382 296/62 A Vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und. Verlu onto | abr 1917 L N i : f (R «“ Reingewinn [T7616 "3776 426[71| und mit den ordnungsmäßig geführten Bütherü übereinstimmend gefunden. 4) Ne vicht bezahlte Zirsen auf die Vorre@tsanlelhe, Sade ub A dutiie af nrr ets Lu n e 5639541 31, Dezember 1917 O Berlin, den 10. Aptil 1918. soweit fie re<neris< auf die Zeit big zum 31. De- 13 500 | bei der Nationaldank für Deuischland| Brennöfen. . 25500 E l Pit Mee j [b Lift & C Treuß d d-Bereinigung Aktiengelellschast 5) gurec 1917 entfallen L 45 400/73 in Berlin erfolgen kann. Maschinen. . . 24 088,53 Saccharin-Fabrik, Aktiengesellschaft, Lar Fah s s a Dur Bestbluß des "Dirmalo eee von E Mai 1918 ist tié 6) Bulguete Gla ahofteuer 21 790/93 " Bamberg, den 17. Mai 1918. Geräte u. Werkzeuge 78 55698} 18464092 fleberbis Wilen wte L GON R ab Betluritedait dit Lal ordnunoémäßlg | Dividende für 1917 auf 25 % < @ DEG una vom 16. festge seht. 0 #15999 60166| Hofbräu Aktiengesell<aft | vraugewinn. 1] 687767 | Die Uebereinftimmung der vorstehenden Bilanz sowie der Gewinn- und Verlu rrednung Südost, boschei i g Diefelbè: gelaúgt pn) Leget den Dividendens éîn Nr. 44 bei ver Dresduer “106 769 760 1 595 769/28 vir hi9 dera dee SacHarineFabrik, Ukilenge[ eschaft, vorm. Fablberg, List & Co,, Magdeburg-Südost, bescheinigen Vauk in Berlin und deren Filialen und bet der Le rshes Gans (e Berlin amburg, den 27. März 1918, Bamberg. Der Vorstand. Leipzig, im April “Sächsische Nevisions- und Deéuhaud-Sesellschast, A.-G. Veri. deu 17. Mai 1918, j liaiafi Dex Vorstand. ff Panl Gnuva, Vorfizzen der. A, Hibdebran Meng. Muth. Der Vorstand der r 82. Spreugstoff-Altleugese (af 729] J. J. Wentzel. Dr. G. Krichauff.