1918 / 118 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[12004] Fron Ci E: ; : Mercur Rückversicherungs-Nktien-Gesellschaft. | Wosserwerk für das uöcdliche |gegen Einlieferung der GewinnanteilsGeine [1271 uf Grund bes $ 300 e Daa: Le fordern wir hiermit unsere | Utta Bilanz am 21. Dezember 1917.

Sewizn- uod Veriu ung þ:o 191 -Nfälii f ausbezahlt, Auf C m i wi stsälische Bohlencrevier. Die nah der Reihenfolge ausge\Gtedenen Aktionäre auf, ibre ‘tien zwe>s Zahlung dec Liquitato équote von 1324 9/6 ein« | m O E m. - ; 5 Z eer, die # [A ,samm!urg vom 14. Vat d. J. tür das Gehétmec Regterungsrat und zwar mit 112 806/30 TeilsSulbvers@reiduncstonio

- Einnebm-n Vor ‘le. t in ter Gen-ra! ver! [1 6. : z _ | —————————— t Nui 1918 S usgaben Der dur<h Beschluß der Geueralver- Auffichts: atsmitglied uretchen. Die Aus ahlurg erfolct dur die Direcrion der Discouto-Sesell- 5 er Aktienkavitalkonto e Geivi 5 E [ gen, Professor Q saft Filiale Essen An Grundstü>skonto . - Per Aktienkavitalkonto « « Pewinnvo z G g [5 e u Ÿ or f D t B D nDortrag a S Sp 79 256/26 \< ftéjahr 1917 auf M4 S5, für jede Ludwig Beer, Berlin, Bankdirektor u M T EO für jede Akite zu M ae und mit Zugang 557 396/50 Reservefondskonto T

SachveisiLeruns. Akii tg 2 d Ueberträge aus ben Seite e Netraze ion E erung n See e E Delta D iat Harl Eu Die Mintel der fien siod bei vorgenannter Stelle eiozureihen und werden Abschreibung . * « [12896 896 20 Nen aMtens ne I Sfainlenüberträge für etgene Rehnung 1176 412 Feuerve:siherung bei der Deuts<en Bauk, Berlin, an Sielle des verstorbenen ‘oergewählt; abgestempelt dem Afkitonär zurü>gegeben, der über den empfangenen Betrag eine| , Getäudekouto. | 1600 000 —| S A L

Neterve für ihwebende Bersiherungs}älle für Zahlungen aus Versiherungsfällen für eigene bet der Di-eciion der Disconto- | beimer Kommerzienrat Adalb-rt Cola Quittung auszustellen bat. Zugang „o 11275657 Beamtendispositionsfondeskonto N ay 5 Arbeiterdispositionsfondskonto

eigene Rehnurg » A 1 043 443 N-<n- nz: M Sesellshaft, Berlin, Lanzenberg (Rhld.), | ; Wir geben unseren Aktionären zur Etinreihung ihrer Aktien eine rist bis 713 756 Präm ereinnahm? abz. Ristornt: Transportversiherung . . .. 219 907,83 bei dem A. Schaaffhauseu? schen | direktor Bergrat Selebits Funde gera zum 20. Juli ds. JE. Die Beträge derjenigen Aktier, welche bis L diesem Abschreibung S N * 112726 57 Talonfteuerkonto . . . ZTansportversiherung . 251 028,65 Feuerdersihzrung . + - 721 735,65 Bankverein A.-G., Cölu, i. W., neugewählt. - Kamen Tage nt<t eingelöst sind, werden bei der Regierungshauptkafse in Düsseidorf E 8fonto T ‘uerversicerung : 1421 462,36 Sonstige Verfiherunc8zweiae 68 607,28 I 1 010 250 bei der Efseaer Credit - Anstalt, Gelsenkirchen, den 14 Mai 1 hinterleat. » Kessel- und Dampfmaschinenkonto , M a4 a As Goustige Versiherungsyweige_ 172 952,92 | 1845 443/93 | Reserve für s{webende VeisihrrnngrTälle r“ bei N u) MelseurineR, uus Der Vorstaud, 1918, Essen, den 18. Mai 1918. ï A: ; —37 227 59 Dividendenkonto 1913 ia eigene Rechnung: “Bella E, SesensGaftbfasse, Hegeler. Sabath, „Union“ Aklt.-Ges. für Eisenho<h- & Brü>enbau, i. L.| Abschreibung . .|__33 226/59 Dividendenkonto 1914 « —_ endenkonto 9

Transportversiherung . . . . . 305 000,— Gelseukirchen, : ( Feuerverfiherng . 962 108,— S Dex Aqu Iaioez Sextino, « Elektrische Kraft- u. Lihtanlagenkonto 2 Dividendenkonto 1916 , . Sorsstige BersiHerungszweige 82 755,— | 1 349 863 [12400] B ouner P f a l z ertn ei p e [12589] S : Í e Bug e 6 L a S Tel] YuPoverscreihungäznento. ae 31 871 e g E E Pes Debet. Gewinn- uud V-rluñkonto pro 19017 Kredit Darmstädter Actien-Ziegelei m Darmstadt. Abschreibung . „. R 54 653/02 e ree O E Transportversiherung 58 000,— # |& s Bio, ilanz am 31 März L018. Baliva, A1beitsmaschinen- und Kränekonto . | 400 000|— Diverse Kreditoren . n 9 903 111/94 Feuerversih-rung 1146 932,— Vebert'ag aus 1916 7392 Saldovortreg . | Sold S A s E 3 | 86 122/45 Avalverbtindlihkeiten 46 609 157, Sonstize Versiherungsnweige_ 96 419,— | 1 301 351|—| Aktiva. Bilanz per 31. Dezember 1917. gge 282 ume e E 161226 T Lebensverfih?rung. Lebeudsver sicherung. E E Z Eva, ui E E E Les G E S < ÆU Abschreibung C 186 122/45 L ewir.n- u. Verlustkonto: 5 Ueberträge aus dem Vorjahre : Zablungen aus Versicherungsfällen für eigene mmobilienkonto d R H 92 422 40] 92 122/40 ç S E Vortrag aus 1916 290 355,4 Sni n HOS e 183260 | « Transmi‘sionskonto 1 7,94 | 87723339 Mjene He Inten Beeren jus | 1 | N m u ce, pee | 8202007 Pariet iufitaxto ; : (5 O Wten ote Cl u Bivins, unb Veewstfonto veo nous Haben, | * Ddnbsentfon f gin E _ eigene Rechnung : S 86 921/ vreserve für \{<webende Versicherungsfälle für 84 000|— _ Verlust aus 191€/17 u. 1917/18 | 1421/98] Zewinn aus Zinsen u. Pachten| 698/64 Abschreibu A 49/0 Dividende .... rit Prämieneirnabme abz. Risiorni 414 811 eigene Rehnung : ce v P 137277 BVerliu, den 10. Februar 1918. : Reservefonds 6 930/—|} Nachlaß auf Betriebs\huld . 297/60 Ten E —-= Gewinnanteile . oe E as Vermözenderträge S 40 208 Provisionen für eigene Rebnug ..,,. 57 809 Bouner Pfälzerkueipe. Betriebs\huld u. Herstellungen | 13 415/38|| Nachlaß der Hypoth.k\huld , [20771 2 e 1nd Men ans : 54 755 27 e ibe E e 000. ( d 00 E Dr M: D @ Eau * ee o. . ,

_ , | erna Pie A Ce gtng Va As Lucas. 21 767 36l 21 767/36 T7657 Reservefonds 11° * * * 2; 50 000,—

Unfall- und Haftpflichiverficherung. |. - mg. Ds.

U-:berträge aus vem Be, d N Zap ee is VSeruntsalea ite Vie Auffichtsrat: Auszeschteden f Herr Jacob Weigel; neugewählt : Frau Rosa Abschreibung i: l 54 755/27 Beamtendispositionsfonds . Prämienreserve für eiyene ReSnung . , . .| 113263| Rechnung D 191 822/64 | (12492) Z Rüert. Weifieuafoitdo a I T e: na rel E “dies N 276 061 E E I Versicherungsfälle für H Danubia Aktiengesellshaft für Mineralölindustrie, [12590] Gerke * Depben - Hansamühle, A Se ü Qa ai a l 1G Vortrag auf neue Rechnung S

[rve für ebend | nung , E : Uftiva. auzfonto 31. Dez: mber 1917, assiva. 106 588/46 : i eigene Rechnung é 436 552 Provisionen für eigene Nechnung . 215 773 Regensburg. - E E 106 587/46 Prämieneinnahme abz. Ristorni 546 777! Drämt ve für ei R S : An M [S Dec M Abschreibung i ennen ee 2 e 2 7 | BORT | Bimenldcitige fe ne Mabtiea : : : | 020 (4 | Em Ü Sring ber 28, Bryeuee xou7 ware gitgira a [21000 . Moe al 4 c av 0 S 5@ L | 0 t e 228 e v *

M r Zinfen, abzüglich der auf die Lbens- und UnfalYU- Steuern S Waren _. es 944 751/36} Aktienkapital M v Immobilien A 46 864 18}| Reseroefonds . 50 633 33 95170 und Haftpfli@t ersicherung entfallenden . . . | 105 102/72 Vermwaltungékosten i 39 908 A Fäfser E L 3 000 000,— Dampfmaschinen und Kefsel 100 841/24} Kreditoren , . , .| 1848 046 Abschreibung . | 3 950/40 Gewiun auf Wertpapiee . . .,, S 64 162 Veriuit auf Werzpapiere . , , 4 7 957/25 She : 1 ab: nit ein- Mülleret- u. Speichereimasinen | 887 658 49|| Sewinn .,.…. ,„| 249811 Subrwerkökontb . —_ Sonftige Einnahmen: Verluft auf Valuten A 952/68 Mevobiiten und Utensilien 6 501 geforderte Etektr. Beleulitung9- und Kiajst- x O n 7 Vttienumsh:eibungögebührn 114/— } Gewinn . e : 193 080/96 D 70 090 d pas 1 antade d Kanalaol 2208 es / A i 45

_— | Grunvdfstüde un 1/125 000,— A Gleis-, Wege- und Kanalarlage 3 E

i; A Brunnen- und Heberleitung . 9 331/80 Abschreibung . . . « ; 45

Patente und Zeichnungen , . .

A 7 005 720156 7 005 720/56 Fabuikeinrihtung . ,. 675 000 rubtg E E E Zas | Aftiva Bilanz am 31. Dezrwb-r 1917. Passiva, | GVebäude S 354 760 E S V4 Utensilien . : T Ï

63 E E ——_—_— _—_——— A ————_ Neueinzihtung i 37 558/99 Ul e e ee oe 10 152 15 Wazen urid Pferde N 2|— Lagerbestände: Fs [S e Gewin T, 305 576 8 D i S S4 » ag A Haftunz der Aktionäre . 1 800 009 | Aftienkepitl ia 2400 Stü Aktien à 1000 . , . | 2 43& 000 2 ( Kassa A | a A L roe ; 59

Beteiligungen 22 500 Kassa und Cffekten L Halbfabrikate und Fertigfabrikate —| 4 000 000/— Debitoren ein\<l. Guthaben bei . Effektenkonto . I 1 479 296

Wertpaviere | - | 3 856 447/50 || Kavitalr-serve E 451 957/921 arer Kassenbestand 3 260/82 Nicht erhobene Dividende N So Außenstände _—10 520/59 E Staatsanstalie 941 89584 58 202/63 Gute a i A 302 A E für s{web-nde Versiherungsfälle für eigene 2 635 169/03 2 635 169,03 Mórausbetablie Feuervers.-Prämie 18 377/47 ï Wahselkonts ; S : A N@erung is ss r & n V 19/0 5 ver 31. Dezember 1917 Haben, Waren, Meateriaiten und Säke 113 N " Diskont . ee 250 844/62 tfen, im folgenden Jahre fällige, an- der Unfall- und Haftpflihive: sicherung 479 568/— # || K 9 9 248 490/60, 9 248 490 Kontokorrentkonto : teilt auf das Ne@nunasjahr entfallende 78 628/34 1 E Ce u 946 031/26/| Fabrikationsgewinn , , 7 ; i D RN N Debitoren E 9 503 786/06 Gestundete Prämien (Lebensver sicherung) E di : Sr a ondaeinT N e n uud Bexlunbouio 1. Dezember C0x2. Gewirin, Avalverbinvlichteiten 4609 157,50 Präm ienrese:ve der Lebens- und Unfall- Prämienreserve für eigene Rehnung: Abschreibungen 145 914/73 Au # [f Per t Beteiligungen. «6 o. os 292 793/70 und Daftbflichtversiherung in Händen der Leben2v-rsiherung „1030 680,— Kriegsrü>iaze 289 125|— Abfchre!bungen 159 712/52}! Gewinnvortrag aus y TETTE T 14 334 860|01 der Zedenten 1343 646/72 der Unfall- und HzftpfliŸhtversiherung 117 103,— 1147783— ufe 10 152 15 Betrieb8- und Handlgs.-Ur kosten 744 043/62 1916 53868 : Prämi-nüberträze für etgene Rechnung: Reingewinn 305 576/87 | Feus1-, Betriebs- und Arbeiterver- | Veri&tedene Uebec Braunschweig, im April 1918. der Unfall. und Hzftpflichtve: sicherung 323 442 S S _ sih-rung, Kriegsunterj:üßungen} 8916514] üsse... 11188874 Awme, Giese>e «& Konegen Aktiengesellschaft. a ' Z 1324 272,34 1 324 272 34 Sin : | e 31. Dezember 1917. der Sachversicherung i 1301 351,— | 1 624 793 Die | eon L 249 811/36 Debet. Gewinun- und Verlustkonto am 31. Dezem

a ; ibeirsa | 36 u rlustfi Gewinn und besen Pee uvoßunternehmngen . . - | 2 170 929/83] für bas Behrlebijhe 1017 e anin eims 1 242782,64 S ä Saldovortrag 230 355 d defse agte Verwendung: Es wird daber der Bewinnantellshein unsecer Aktien für das Jahr 1917 von Vremen, den 31. Dezember 1917. 50, ei, NerL S S Oa u Gaberio Tee Fabrikationsfonio: 1 578 104/62

an die Aktionäre : - : / beute ab bei der Bayr. s ei: é Auffichtsrat. « Beamten-, Kcanken- usw. Ver ] el der Bayr. Diskouto- & We<i-lbauk, Nürnberg, und ihren Der Vorstasd Der fich Insertions- und R-klamekcnio Ucbersuß . » « « +

Gewinnanteile i j E Filialen, bei der Bayr. Hypothekeu- & Wechselbank, ; W. f. Gere, H. Peine. e : 8 Sat eeebiág E Dresduer Vank, Filiale München brend dée Able Gent [10995] Unfall- und Haftpflichtversicherungskonto . . . 334 448/46 Vortrag auf neue Rechnung 193 080/56 | ‘inselôft. i Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1926. Passiva. | , Abschreibungen . e : | 616 778/12 E Mde den 1s. Mai 1918. A ah Sim ee s Gewinnvortrag 1916 . 250 356 45 a

: 5 281 Ce Vorftaud der Danndia Vktienges. für Miueralölindustrie. 13 470/54] Grundkapital . : Reingewinn 1917... 626 877, add Côl=, den 16. Mai 1918, Die Direktion. Dr.-Ing. W. Ru>deschel. Elerne Aktien eaen e | 4901/50 Reservefonds O E : | 1 182845997 s [12401] Zj Meine Upd SELRITonto: a O R des A Giesecke & Kouegen Aktiengesellschaft.

2 g j o î ali : : : A o o o, o -

Wasfserwerk für das nördliche westfälische Kohlenrevier zu Gelseukirchen,|Chemische Fabrik Wesseling Aktiengesellschaft. 32 092/901 32 092/90 Wohlsahriseinrichtungen am, 31, Dezember AOUT: ermögen, Vermögensaufüelunge am 32. Dezember 21917, Schulden. VermögensreËunung vom 31 Dezember 1917. Soll. Gewinu und Vexluftfonto. HSabez. Else Amme-Stiftung für Beamte ein}]<l. Z'nsen E ;

| ' Eise Amme-Stiftung für Arbeiter einschl. Zinsen . » o 11 942,87

E M [2 S 7 i i S Ne E : 65 911,56 Griündstül, E S Vermögeuswerte. An Geschäftskoften u. Steuern | 293/20}! Sz2!dovortrag per 31. 12. 15 | 6773'81 Arbeiterpensionskasse einschl. Zinsen » /

Ade 0, 8 977l8 Rüdlag al y 28 009 000/— | @rundflüde und Gebänge ens C | E O a Pacht u. andeien Zinsea |__595 07 Deamtenpensionskasse eins<l. Zina ! * » 60 000

; ——— O Z » «j 6315 459/29 E 690 647/66 S 7 368 88 Carl Giese>e-Stistung zur Ausbildung der Jugend 0 as

Sis S n N 2 U N dux Unterstüyung von Beamten Betrkebseinritungen E : 30 200 7 368/58] le i Li idati Q Jul. Konegen-Stiftung für Beamte per 1. Januar 1917 . o ¿s R

O4 C E A L O a « | 140683371, : E l 24 j iegeliwwerke in Liquidation ul. Konegen- Stiftung für Arbeiter per 1. Januar 1917 - ° n S 1 R eraulaget E O72 Res Eier daf deten 313 142|— R NE, Düren, OErIeDa mitte. N 8 86434 E Di gelw N - Die Suite” ven der Generalbersammlung festgeseßte Divideude von 10% = 100,— für die Aktie gelangt Lo Yreì E A 23 , 5 ; E E i | ) i: Auszahlun 3 5/08 E S 14 S ANdG, Bankguthaben und Wertpaptere . ' s E Aktiva. Vilauz per 31. Dezember 1917. Pasfiva, | sofort zur Auszahlung in Vrauns<weig bei der Kasse Hay Gesbnsetare,

ugang . „4 E 201 5 293 534‘ Eda , : S S T F E O E bei den Herren Gebrüder e>e 0,

Gebäude D ; Briiliageaulte Verfüßerungöbelträge : R Liegensh2ft . 13 470/54} Srundbkapital . .. . .. .} 5000— bei der Vracsbwbrinisthen Bauk u. Kredi!austalt A. G.,

O M 25 000,— L f

Abschreibung . j 90] 3 434 125 Bd, cs 7 0000 55 000 Belelligungen E L Eigene Aktien . 4 901/50} Reservefonds. « 2 017/22 in Berlin bei der Deutscheu Bauk,

Howbehälter T3 S Kautionen 12 746 3 792 95711 Debitoren . 14 236 40} Kreditoren. As e in Hauuover bei der Hannoverschen Bauk. N 2 j E Sewinn- und Verlustkonto . . |_7591 Der Aufsichtsrat bestcht aus folgenden Mitgliedern :

Abschreib NRü>ständige Gewinnanteile . . ‘| 21420 Verbindlichkeiten. ns s reibung : 31) 1114313/82 | @läubiger « « « « | 14965 480/82 | Aktienkapital 1 800 000 32 608/44 Oba Bankdirektor a. D, Luvwig Bewig, Braunschweig,

Mas&inen, Pumpen und ; 5 Sie S i j ; E ; - Abschcetbung . . 14/ 1879 962 E AARERE Sie Ta A O Soll, Gewinn, und Verlustkonto. enan. Bankter Dr. phil. Rudolf Löbbe>e, Braunschwetg, Rae 33 eo Vossen-Stiftung L

Kredit.

1828 459/97

O. 0E

vor e E E E 50 169/67 i [72 ; 75/68 Kommerzienrat Paul M. Herrmann, Berlin, An Steuern... 19 79| Saldovortrag per 31. 12. 16 | 70 Kommerzienrat Paul Klaproth, Hannover, 108 76180 e Salo. N 22 Aus Pacht u. andern Zinsen Aa Geheimrat Dr.-Ing. Heinrih Büssing, Braunschweig, 100 O0 L | 778201 Dipl.-Ing. Otto Amme, Braunschweig.

02237 Mülhauser Ziegelwerke in Liquidation. me, Giesee & Konegeu Aktiengesellschaft,

7 500/— Baumwollspinnerei Riesa a. d. Elbe Aktiengesellschaft. Der Vorkaud. 038 d 48 1 051 291/87 Aktiva. Ip Vilanz per la Dezember 1917. DVassiva. E. Amme. 8 S

. |—To0 000 S A s

30 000/— An Betriebsanlagen . . , | 2886 128 98|| Per Aktienkapital . . . . | 1250 000|— Iduna“, Fener-, Únfall-, Hasft- 2) Senehmigung der Vermögensre<nung „Der Ueberrest fleht zur Ver-

c Gi 467 700 I "7, ; versammlung“ ;

he D | D: ia. : : [1028 7 [olgt 0nd Rüldverslherungs | prt d Sep: dn Hetcdnuns| Mön, ge egel 90 000|— » Gewtnn- und Verluft- | . » Reservefonds E 37 500 Aktievgeselschaft zu Halle a. S. Vorstand und Aufsichisrat. „d. tin Betelli tagen an een B d b e S 42 468/24 lonto 48519063 Rül>stellungen u. Er- 54 000|—| Hierduic< laden wir die Aktionäre | 3) Beschlußfassung über die Gewinn- A ererunalgels Men mes mit 4 S 060 i 2 660 122 Bergúûtung an den Aufsichtsrat 14 210/53 | | REREERUGER = ———[== | unlerer Gesellshaft zu der am $8 Juri| wverteiluno. dés jenlgen der G sellhaft wirtschaft.

C9 978 632: Zweite Gewtnnausfhüttung 15 %/ 270 000|— i 3 836 182 77 3 836 482/77 | ds. Js., Vormiitags 113 Uhr, im| 4) Besclußfafsung über Saßangéände- demjenigen der Gese le Beteili Schuidner: Vortrag auf 1918 „....,, 154 613/10 1917. Saben. |Saale des Hotels zur Stadr Hawburg, rungen. Es werden folgende Aende- lih me anes Die Beteiligung r ngulhaben und Darlehen 3033 517/66 , 1051 291/87 Zoll. Gewinu- und Ver!uftkonto für 31, Dezember s | (Sr, Stetrstraße 73, hier statifindenden rungen vorgeschlagen : unterlieat der Genehmiguna des As Lauge gla Mggen . 713 970/52 s T T E N Gotember 1. M ordentlichen HaurÞpive:semmluung ein. im $ 2 hinter IT zu seyen: Kaiserlichen Aufsichisamts für Privat- AN 0A, DIEOIIDO » 1 854 048/80] 5 601 536/98 eix L S | L Sa An Sia j 250 (67 f Per Fobrikationserträgnis s Le Me, Tobfen vem si n Mberén Bersidtcungdenie; es dieanderen Unternehmungen Sei a Di m ftr E : —— T ———- s u Deiember 21 E E Ee on R nien ia ieoend direr Com Ja Bersiiderangtzweles ee s v Q o 0. 5

f T R Haben. | Handlungsunkosten u. Steuern | 477 633 5) Vortrag aus 1916 . | 1132434 (Seba e D, G CA/At Sue 0 S oe {gen ) L 29 Ziffer 9; 2) wenn diese Geldanlagen zusammen 4 [4] Nobgewinn einschließli Vor- | | i f li | Das Wort „davon“ dur< „Mit- den Betrag von 50 0/9 der freien

s j x abre : 68 Verfügungsbestand E U

12 095 339/85 : Rüdksiellung auf Forderungen i; A

Zugang é é 73 1868/79/12 168 508 Nuhegehälterrü>lage i i i Berbindlichkeiten und Kriegsfteuerrüd>lage

P ai «_} 630511/84 Bürgsch1ft A Ge T E Gewirn- und Verlustre<nung:

Ait 86/25 Vortrag aus 1916 ,

¿gang 24 388/15] 623 374 Rohgewtnu Wassewversorgung der Stadt E | Abschreibungen t

i 2 bséhreibung, .| 395 000|— E Geseßlihe Nüd>laae G

for ede i 10 000/—| 385 000 | Rücklage für dite Uebergangs wirtschaft . Kauttonen L 3 700 Ruhegehälierrü>lage ¿ Betriebgctnr hung ° 1 ; Erste Gewinnausshüttung 59% . Kass? 99 573: Gewinnanteile

«6 o. og S S #6 Ss

141992 I ad Fp Y n 681 57 Verwaltungskosten - 1 557 964/66 | Vortrag aus 1916. 117 203/04 | trag aus 1916. . | 1061 29187 C cbbübershuß . . . } 1419 lungen 4 LSOe N beim Vorftand schriftli die Erteilung Reserve, höchstens aber 6 500 000,—

Deren Hn Ruhrtalsperrenverein und jur Erscher- Wisserli ermessermlet 24 50 [12606 752 873/60 752 873 60 | einer Einlaßkarte beantragen, und zwar glieder“ zu erseßen; l g Lpofiems@att . ee l 396 897/63 Arbatten f aR Neauemefer ois “169 420 F 1 528 925/22 1 528 925/20 Nichard Puchert unter Angabe der Nummer der auf ihren zu $ 26 Ziffer lten: | 5) E Auffichtsratsmitgliedern Îdlode fe Sieaee e Erneurrungéfeine” : 0 *| 30 000/ st Sine Pat uad Miete ¿77 7} 181975 S ¿A N d Van Ee Ee Bie Be Ceiiaot as [12607] Kaumwollspinnerei Max Putherk, i A vil Attica gecebeucatits water GiIA A S aim ; | ‘alle a. S, den 21. Mai 1918, Abithreidungen i » . .| 219498475 einstimme da de O DERIIN MIRA A R Riesaa. d. Elbe Aktiengesellshast| Hermann Rue ihn vreau s{riftli<er Vollmachten anderer Aktionäre, s zu $ 27 Ziffer 3: Der Auffichtsrat Reingewinn : orft do April 1918. Gröba b. Riesa a ï 16 [ 8 D italittee, wsvecgundbli, Der Eintritt in das Versammlungs- hinter „Prokuristen“ Mean: e aas, Le E 6. : Garbe Wi 200 : Á dl ees 2 638 625/89 W S6 Forberg, vereid. Bücherprüfer. Zufolze Beschluß in der Generalver-| Ruvpertsgrün - Werdau/Sa. , den | lokal ist aaa as tigten“; E L R A O Attiengeselschaft gu Halle a. S: Wart De A ; F ; i A nig 2 , : 6 847 412/19 E Der Vorftand. : aug pan "A Sin a scheide: bek ‘Dex Vor sihende des Aufsichtsrats | 1) Vorlage des Geschäftsberichts und $ 32 Ziffer O erseyt dur Dr. Ste>nuer, Borsigende 301 t Zimmermann. Vossen. Mitglieder, Sine ausscheidenden Richard Puchert. der Jahresre<nung. folgenden Wortlaut :