1918 / 120 p. 3 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Maunigfaltiges i 7 G Wie», 23. M... Unter eut 156"7et% E ¿ 2 Der b 36 f S : A t epN nier n e'0au2 zzh!reiÆer Bit ilig:rg von 324,00 G., 325,00 B, ZUiih 167,50 ( gera hat De Berg sto damprifag, Die mepit nige de. | Fg ro d B tes H S Ur Ns o m Bars D Q B08 Le Sinddrim K400 Y ns d in feg?rl autfübren I L S Doe Pir grofen Bullars R 9M ‘Mert Raomen 19 T B,° | 240,00 S. 241,00 B, Korsti el D A , Chi j Cre O g a dry der \e<t mübsimin und Mane s Os iwet Taze in Aut sicht genowmenea Beratungen | Noten 29 25 6. e D S, 30,75 B T0 : h Œ L 1 e S e F f Verb: erungen dér ia er BVèehrzahl der Fäüe rit unerb- bliche D 7 B titeleuropäishen Wirt'chaftevereine in | Rubilnottea —,— G. Es B: Grtnoten 149,90 G, 150,30 2! : T 74 Q e herbetgeführt. So E Kartea angegebenen Ziffern | Hn Lud Oesterrei uud Uagarn ibren Anfang. | London, 22. Mai. (W. T. B Fs è 2 l-t etwas mebr als O a L ATTEN over Pic yo Orizaba S T DanD der Ve:harntlungen budet die Frage der | Silber 485. ; ) Privatdiskont 317 um eli én Ct SANzet ¿T Dh : i Fj s t 5 ae Berge) L RE aid A Iu 00m, Da | S Le E leute: M Le LTOLE Vin, Ln Ls | 8780 4 ade ABIHOA 200 Qendtite nua eiger und omg Preußischen Staatsanzeigeë 2andethaupzstadt, hat si dagegen eine ars<aft det | besanben fd Haa Gef GACLS ® Vater ven Anwesenden | 87,80, Se Stanis Mente 10,76, 49/5 -Shan: tusae L U E ; A R E fallen lassen müssen, da ex bo E eine kleine Erntedctgung ge- Sraiberr 1 n ‘riog r'st Günther zu S@leswig - Holstein, | —,—, 9 %/% Russen von 1906 48,25 '3 o R pan, üußere Y»leiße M 120, e V E ift. Für den Bera, der sor st i auf 5439 m herabgeseßt worden | Leutnant don Schorlemer, P inz zu Schönaich-Carol:th, Veneral- | 4 ©/e Türken unif. 62,50, Suvezkaral /o Nufien von 1896 30, P Berliu reit den 24 Sni E Ge ! n Vei: bindung mit tenen beid ¿eutnant bon Schubert, Hencra!direk!or Het-eken G: heim-ot Juli 92 Di rana T Mio Tint 90, L LLEET: E E I R M E O TSO A OON FC S OE A C2 C T Ca / 9, E (l @ aeuanzt zu werden pfl'gt, für den Aztaccik : beiden | Wz.[f und G-neral K „_ G-heimrot Julius Amsterdam, 23. Vai. (W. T. B.) Amerik 0 1842 is F a 9G Vadnde gemalt worten Mee, N accibutl, ift bichzr keine reue I arl :neralarwalt des Landwirtshaf!lichen Gcnofiensha'!s- | flau. Wechsei aut Beritn 39,20, W eritantsbe und Oe}y, E T reEn3 ps E R Z 3D va E: D id n: < ¿ine Zah! für z1ban>es in Berlin J. Sennes. Ex! chien? : M, eg 20, Wechsel auf Wien 24 99 yÿ werte . : Gi T ZEA S E Z s etwas ntedrigeren ader auch S p S Da [Lr 2er no< deut Bois&aft ç “E ienen waren u. a. ferner der SŸWwc!) 49,39, Weehsei auf Ker venbagcen 62,50 f Wehe auf Nichlamllices ———————————————— S cupaen reibeznden * A U os Ne Moniblanctöhe rabeu er- Ge Boiscbafter Graf Wetze?, der urgarii<e Hantelsminister | bolm 68,50, We E rf 9 4,90, Wechjel auf &+, @ Lf o E Lt S genannt, di- mit 4462 m der bitherigen An- Szterevyi, Eisenbohnmini” er Freiberr von Bankare, Finanzminifter Wechfel auf D 88 E Wechfel au) Lond e ¿ en, Tierkrax S r er E ei A L L Sidébure vi E. g ? Bete find troy ibrer gewaltigen a E aw der E Graf Silva. Tarouca. Der | Obl. 3 %/6 Niederl. W. &. 694 Ï E E Staatzauleih, v cjundheitêwesem, ca E und Absperrungs 7 | St. Avatin, Hôdság Lu A P i R s A Aa / Vereinigten Staater kein Bx en von Nordamerika, obglei in den | Ze, pende Fretherc box: Plener eröffnete die Sigmg mit etner | 5395 Holland-Amectka-Linie 368 Niet ederländ, Petrole. maßregeln. s “atn, VOdsAg, Sue, 45 | K. Szatuár, M. Szatmär, f | | E | | erg vorhanden ift, der fie überträfe. D? Jegiußunggausprahe, Der Präsident der deutshen Verein? bant. ee x ederländti<-Zndtshe Hande" g vecse, Palánka, Litel, | | Szatmaár, V, Szatmár-| | | | | | j muß in der langen Linie der Kordiller , . Man | He1zog Ernst Hüntbe S i 4 e en Vereinigurga, nt 1714, Atchifon, Topeka u. Santa 82 Handels, weisung über den Stand von Viehs Neusai (Vividsf), 2 | Meme Ep Q A | E Nordep hiraufgeben, um auf n: ren hon bis nah dem äußersten | Vorredner feit daß die H <l:êwtg-Holst-in stellte sobann gl:i< dem } Southeru Pacific 82, Southern R 82, Ro> Jeland My 10 e i; e euchen Éa M Via S 43 | A. ius (Szepo N | N E | é ! ' it, daß die Veretne k2ine Angri ffs E57 ! c L / uthern Kailway 218, Union 9 ' n Österreih-Ungarn am 15. Mai 1918 | o D Od 0A A R 29 (Szepes) I ——— —— 2 j Alutka ragt der Mac Kirla as hôbere Bergriesen zu treffen. In ibre 3 ler N | e Angriffszwede ve! folgt haben und | Anaconda 133 United States Steel (@ Pacific 121} Ene +0 8 | F. Baranva, M, Fünflir® | d 47 | Æ Suilâgy a A dec Logan Berg, der fast x erg dis zu 62i0 m ouf. Und auc im At Un Wt ld in der gemetrfamen wirti>afiliden S:œerstelung | Eagl'ide Anleihe —, Hamburg- Amerika-Li Gu 90, Französi, (Kroatien-Slavonien am 8. Mai 1918,) An | L A E L T L SE 1 1 dem kanadisches «Gebiet l genau auf der Grenze iwishen Alatka und | de, N <e unserer Grieu-n'ffe erbli>en, Soll u 8, eikläite der Nedner, Srotholm, 23. Mat. (v0 “t e —. : j ; f 9 | K.Bars Dani A e 14 10 6d —! | 40 | St. Builtofürds Foo l | 4 O 2 Citlal gf, erreit 5948 m, übeitrifit also den Ls rts>aittkiteg ai faedrängt werden, wird er uns gerüstet fiaden. | Berlin 57,50, do. Le Mie B.) Sichtwe@s-] (Auszug aus den amtlichen Wochenausweisen. S N M LOOCEUNNI L A ania zpont, | ¿efialit worben f ies L a der hôchste Berg in Mexiko fest- S i O was, E E R Beclebilpaén _reudio 72,50, do. auf ail Bo O e A B \hweizerisce Plig! E E ; 2 ————=> 19 a Bitte big Bélabánee) E Gl i 2| 28 R R oe J D 2 gol. ' , er aufnehmen, ri-den mit den an' ecen Staaten New York, 22. Ma. (S&luf e (ils | Swet O Bed Naxa O 50 | Si. Gsá7, Detta, Weiß! | | | 7 ail Ee ten und die Oefterrei-Ungarn und Deutschland einen | der vorli-g-nden günstigen Ee as T. B.) Angesigtz A5; Igreide Nogz | „Und "e Rotlauf 12 | TBiteip h Lt ak L a 4 1 E f. E M E | : Z Ten, 20 me (V. D) Hie aut Söffiina der Intere l A (Beta)! E E E E Speyalpaptere cte die Börse in sehr s So, ver/ietene uid Ander oln aae E n E t get Kevevár, Werschetz (Vers | j tellung bier wetienden Berlt S E ail.) Der Nedne sießli® unter iebhafter Zu- } besorders am Andustrieaktienmaiki f ea eng Ein, wobet h cugye j Gweine R T Li T seca), Stadt Fehórteu | | Gäste besuGten beute vormiitag das 4 iner und Schwetzer | stimmung dec Veisainmelten dem Vo:sitenden des 6 j An S enmaiki färkere Rauflust hervort Si WBerettv6ujjalu, De- , Wladt Fehórteu- | : e itaog das Deuts? Muse i Wiz / Sai d Bo: sigenden des österrethisden | weiteren Verlaufe {ritt die Spekulation jt f orirat, Jm a 2ahl der ye 5E recsfe, DrmibSTyf PLON, e WBevrledt« «f U —b Q 49 wohnten darauf der erft: n Vorüda, A i uafeum und ishaftévereins Freitzerrn yon Piener, dem Ministezpr-sicente it Belana! et e n j‘vo auf allen Umjaygebi Jay! der verseuchten M rat rinibSlyjalva, 51 f K. Lol E A S deotshen Heiden in dec Schxei Len Filuiwerks „Unsere | Wekerle urd and-ren treuen Heifern der Vereine seiven Dank Ee Qt Elottfiellung-n, unter deren Dru> dî- Börse j! ¿Nargitia, Sárcót, Szón T fa 0A R 0 «e | i t, S ü Cari 4 S f altung f>lcß. Alkiienumsag 79 ; örse in ; S z T e 0s A 62 | K, Lhorendurg, (LTorda- | wärtigen Gäste von der Sie ei, Ziittags wuden die aus- | aus. Ungarischer Handelsmioister Ster yi begiüßte die j Delid n T Z c amiay /90 000 Stû>. Geld: Fes Komitate (K.) 212 S 14 | St. Bi A A A S l r A E Zveite Bürgermeister Dr. Kue gemeinde empfangen, wobei ter | Versammlung namens der unga: G: Regierun p: e Si D auf 24 Stunden Dur(hschnitts)aß 44, auf 24 Stunden [ ei wublriterbezirfe (St.) [E S5 212 2 S | Bt, Diharkeresztes, Ciéffa, 53 | Si T E E R S L Mensch nliebe der Shweh in S a Ter „anderm: ‘air wissen | Trandfert 4,76,45, Wechsel auf Pacie M E hi2 d | Muntitpalstäie M) E Pf S2 D Crobmandcin (Nat (Nagvfitinda) Nacyazente| | z en Grfolg wünsäte. Der s{<wetzeris<e A:mneear vas zUceuden Mebzbeit der ganzen unga:is@en | Barren 99} 3 9/0 Northern Pacific Bonds i 911,29, er L) D Brad) A RTPTE ä miklós, Párdúny, Pe | Hauser dankte namers aller Vert ¡jerishe A:meearzt Dr. | Nation, daß sie an dieser Stelle der Monarchie ibe bistoiti@e | Bonds 1925 V N G L onds 994, 4 9% Verein. Sig e & iv e 1 1 Je 4 M jámos, arduny, Per» | Dur>È führung dec Znternieru “0A ret.r der Organe, di-e mit der | Seoduog e:füllt uod erfüllen nivß 5 Jhre bistorildhe onds 1922 105, Atchison, Topeîta u, Sauta Fs 85, Y cten B 9 T T An St. Velényes, Bsr, Ma- lámos, Törôkdecje, Törö- Lu 7 id betraut nd für die llebeanbfrdins 1 MAR un Be niß und für die Zufun)st nur im | and Ohio 64 Canadian Pacific 145 S 29, Daltimore 2 S 0 yarciófe, N 5 S zanlzsa, Haßfeld (Zsom- Alfnabe tedbesiitee A , ebenémwürdîige ‘reine nitt dem Deutschen Keie, im Bündnis: mit der mächti Ghicago, Mil _ Pacific 145, Che}apeafe u. Dhio j L ¡0t, VtagySzalonta, i3ia, Yas ) E c INDere ! e e ; - irh ; E Ee nig d Attac D 40, fee wu, Zt Maul 44 De co. 974, L d ente Natan O19 bolya), Statt B {aje gebendes Entgearnkommen Noch it: G fandishait für ibr weit» 9 uis{<:n Nation ite Sendung e fillea Lipn wie es aud f n Iliine i S TEIDAU E N s , ENDET u, Nie (Brande 4 fün Ökterreich. 16 r N A eo 2 & j bus 4 10 —— —_— Bft 9 | Väste noh vo: Ihren König! mittag? wur en die avsœärtigen | Üebe- zeugung {ff, daß das m4Ytize Deutiche Reich nu T J noi Beutral 964, Lovibville u. Nashville 116}, New Y Niederösterreic 3 r K. Borsod, M. Miskolez |—|—| —| \—| 4 5] | 64] S. A A | und der Prin ieisin Ft glichen Hoheiten bem Prinzen | ve:cint und im Bündn!fse mii der Mona: Die „nur mit uns | Sentra? 722 Norfolk v. Western 1054, Penniyivant ort M | 1 Niederdtlerrel@ » « «f N33 17 | F Kronstadt (DVrasss) 3 St. Alibunár, Antaifalva | )rinich| ons im Wiitelsba®-r Pal: nzen | geeint und Im Vündnifle wit der Monaibie seine hiitorishe | Reading 874, Southern Pacific 833, Unton P n 1ylvania 44, Di 2 o “va —[— 5 6 Hárouszé? 4 | BDónlak, Módos, Groß- j und wohnien Ab?nds der Vorst-Uu-g | : alis empfançcen ufuale erfüllia Faun (Lebhafter Beifall.) E To Mis 2 Bc fic 37, Unton Pacific 1224, Anacovde 3 ol S T Z D 9 18 e TOUSZOR » oe o av e —| 3! 10 4 O bec8fereZ(N. 4E s z meisten Gäsle werden Sala L wg im Hoftbeater bei, Vie | naten, unser wtit\<Gaftli@es Ve Dal E M 9 P 0 ctining 88, United States Ster Jorvoration '1078, N \ ; e a2 N 6 3 K. Gand, Ssonarád, M, ; o Tas ecsferel), | zurükebren. teitagvormtiiag wieder nah ter Ehweiz | iu vertiefen, alDeibdings unter Wah; zu Teutsland | þref. 1108. '. v D ¿l L e 28 Pódmezd - Vásärhely, Pau ciopa, t N nd | N aattien Selbständtckeit, unserer Vils Sue u o S D S) Sas Ce 4 lz 8 & Sehiséin ail b b U A Z | München, 24. Mai. (W. T. B.) Die Korrespondenz H A A EINagNia Tei, Sodann dar kte der deutsche i I S N ae A 20 K Gran (Sözergon). f | 1 | —l—| | 66 & Ung, St Homonaa E, e | mann weldet: „Aus\hreitungen in Ingolstc E O e 1 Ven c spre H: E in fuzzer Axsp:cce für die Einladung zu N Sibi 4 e E ba At A Naob (Syó1), Komorn Mezölaboicz, Sitnna | D made: Ae D Mat a Lan Wat M enes | Babe e Eli Lte f Em s | KureberlGte pon aufwletiaen Warenmärtie Is t (1 E A T e a M / i:tshaft ein Biand cus, Währe:d f< d erbaumiatiter Graf SEijv1-Tarouca führte u. a, ave, sein Agrar- London, 22. Mai. (W. T. B.) K 4 z oi o P h L 1 Na E al Sit. Bodrogkôz, Gálsécs | | cine größere Menshenmence AVAHILEr 0 aus diifem Anlaß programm, das er vorx e‘nivuen Monaten im Adgeordveter hause ent- Liv erpoci 99. Moi. (W. T. upfer prompt 110. [13 e. Ao E —— 1 21 | K. Stubiweißenbura(Setér) ; 122 43/ 1 1 Nagymthäly Sáospatak e Séutiain cis Mea e anjammelt,, wurde dun elnen widel; babe, d: e fi vollftändig rit ten Mafnohmer, die bier be, | 3000 L , 22. Vai. (W. T. B.) Bav wolle. meg M | 1 Kärnien » « » U D ä L “T Mea rg eier), Satoraliauihe! S, R , fn Mann, cncebliG ein Deserte hofe, e [ Tot-n werden soîten. Bi ; nobhmen, die hier be- j 3000 Ballen, Finfuhr 12088 Balen, davon 700 ; N o 4 M, Siuhlwetßenburg Sátoraliaujhety, Sje- A und auf tis Wache ‘m N-c 7 eur, verhaftet ; 220 Joûten, Bet un89, fagte der Minister, flod neh ur- | fanisde Baumwolle. Fi E on 700 Ballen amer 2 «eo o U U 1 A— l (Szsökesfehér A i rencé, Lotai, Barannó 4 dieses Mannes befand si A Q Begleitung A 4e 00 ha lonbwtisarnlit:r @runtstúd- O S Am erikenishe 00e Sud E A fr Junt 200 E Qin n c E A O Ed e 22 a dil O 29 Stadt Sätoratjiauihely_- E U dem Rathavse ein laut.s Geschret erhob und bi is canfer, der au? | n Bis u D meltor ticnefähtg. Wir hon, du1< Meitorattoneu | 17 Punkte niedriger. e unkte hôhe, Brasilianiste Mi| Küstenland « «66 a B —— (S E J M4 63 j St. Czelldômölk, Felsödc a l Menschenmençe anle>te. Ez etbrettite s Mk e giôßere A E in weit rei um Über 2 Milliarden u stetgern New York, 22, Mai. (W. T. B.) (S@l: (11 Tirol. „eno o] U 21 41 E E 23 | @. Gömör ¿s Kis-Dout j 2i— Güns (Köszeg), Nsmet- 1 man habe geseken, wie der Si bmann auf a Stain No, 4 Srzudáng “bili 000 Mie ete die JandwirtiatiSe | lofo miolivg 26,70, ‘do, “für Mai 33 60. de, f Bei M c O E 4 a L U A4 8 nan : (Siomb tbely). | d es griff um so größere Ercevung um si, als der betreffende | 20s einer Heb: llioren Meterzeviner gehofen werdca kann, | fär Iult 23,70, New Orleans do. loko middlirg 2 O a Ee a A 2 . Hadju, M, Debreczin | | E Sire gie 4 Scutumiaun a's eine in Irgolf d id, als der betreffende | Va einer Hebung ves Volkeeinkommens aus der iandmirt!s<a}!!iden | refixed (in Cas S N boling 2900 S ide vlaelzal d O (Dehrecze N a Städte Köszeg, Szom- M zeibnet wird. Scließli> Aite adt sebr unkt eliebte Persönli?eit be, | S'eugurg um nabezu 4 Militirden Krozen gleichkommt. D G do, | A 17,00, do, Szand. white in New York 13,89 Vorar!ber A A L H es a P N E bathely S | "L T E lief } 6 G Î : A Z L i ANEN Ov y f s 8 6,90 do. Credit $3 r p 10) DOL i ge R010 0:00 item l a} ees qus 25 K. Orves L U s a L S E E B Q Q c as athely E S L 0) —_—— —— 3 6 N 38 Ribe cio. Erst nah A sh aber die Ansammiurg und es trat | Verm hrung des, Futterbaues wird es mögli fei Vie e W C Valances at Dil Ciiy 4,00. S4mal Ml |1 Böhmen O N g B E I 8 2] 2 | 69 | St. Körmend, Olsntst( 2 / 4 y : gerer Zelt rotteten f neuerdings i bestand T R NELO 29g ein, vnferen Vtech- prime Western 25,05, do. Robe & Broth i 1 Böhmen | 9 ol 1 1 26 | K. Ounyad . #11) 11-2) 23} 6 E Si. FKörmend, DIsntst (9u- | 32bl junger Burschen und Mäd<2n zusam euerdings ‘ine An- ungefähr um 34 Mißioaen Stü> zu verarößein. Hebung | Zertrifugai 5,92, Wetzen Wi S Drotbers 26,90, Zuder 2 co o B L l ¿7 | &. Fá8z Nagylan -Szol E 6 T raszombat), Szentgott- Y nit nähe: bekannte Weiss ir I ¡ulammen, drangen auf biéher no< der landwlit'<<ftlißen Peoduklion tit die Lcsig de den Mifba T 1 762109 eizen Binter 226, Mebl Spriag - Wkea! O O EAR E 28 | æ L agv Au ESdzolno? [—|—} 2 2 b) M Are a ed Ne 4 P R E e 7 j teils vor d-m Rathause grobe Mi D L es dert, a e damit vielleidt auh uasferer politischen Rio Nr. 7 S 7 A A E N Kaffee s S Großkokel(9aao, ütülg) E 4 58 92 162 o 60 | M. Wes8zprim (Vedzpróm) - —|—t —| 4 a) á z M ne deren Verfolg im rbgesSch ein Biand autbras) 1rd zablice; | die Bei sawmeben un Namen der Heuvtsiatt, Die Bersemnlns | Mio de s a 1e Naa 4 4% f 1 z e radtmaginrat3 Vern k e don e b. e r E . s N z Hd S K cu ai. è JET ammlar to de ) x 6 00 a. 0:0 0 R _— gion Fig eh nburg s 3356 MATUOULE M EETAS A ) 9e r \ acja, Sümkeg, h großen Menschenmas-, die d e aa j Infolge der E e Ls von Puldigungstele,.rammes an bia fuhren: În RL E N Ee S e E Zu s «oor eo B —l—l 39 | St. Ba Bibeln |  M4 iLapoleza, Zalaegerszeg, 18: D die Feuerwehr geraume Zet uicht E R O beratungen ia eten Morar@en und trat sodann in die Einz:l- A A 4 fiele o a0 e d ll Fl Facsád, Karénsedes,2ugos, atatzentgrót, Stat M di “ne lgen: Gist dur< Gia‘hceiten des M-litärs lies sid Mien, 23. Mai. (W. T E S ; l G u C E E l A Bearos, Termes, Städte _Zalaegerdiea , «Al —| —1 131 32] 4| 10 Mi e Deèenge zerfi-euen, wobei es no< îu den Natbartt V T vel fûr bs Sar: . „(W. T. B.) Die Bilanz der Südbabn (Forts d ; : ; ref A e otb A e erke Karánsebes, Lugo... t—|— —| b) 9 62 | St. Aljoiendva, Csáktor- fan a Mi lgunaea an Fenliern ‘uy N ronen C Vorlabr eln Mir D E E Sorhegung ves Nilamilichen in der Ersten Beilage) h Mähren » «A P k h 4 81 } St. Bozovics, Jún, Ora- E Ron A Nagylanizsa, . a 23e amtergeinis der no w z 4 z A! by 4 6 M - 5 L Ce L: SLSE nu von 48 098 Kronen, und y # d: 0.0000 0 C i Weit 1 1 viczabánya, Srî Va, in Ï b) oa û erlat,StadtSroß- E peSchebun ge d cht zit ie e Le n Su O n si 8 Bu E hegen das E M x et lel 2 2). 2 siczäbänya, f N zreddie, ü E (Nagykantzsa) gee 5 E U r x Ex ‘Ti 07 ¿inerlet Î c i A [03 f 4 F [A E / D L erat ) fomwtt cin fe ux eo oto e A my 1 1 HolDoDa « « «e» «E |—| P p = UME os oooooo i U 220 E 2A R, politiïhe oder wirischaftlice Ütfacea e lele ita, N Maia on 4 O 810 Frozen Segen einen so! hen von h Sühlesien D 000000 | _— i ama J J 92 K. 9 Náráamaros . S Ga I E (E E 4 r ti Wi | beiten Gia aa junzer und unteifer A beiter fd im She A. N Due für Neuanic- angen | Galizien E R i A 93 Mag O aitely, 04 } #. Gelovár - Kôrds B: G N de: ? 4 g io R, : E V d ul 0 1nd WMuioner, D vort u s e d 0d 0 0 As _—— l aner L, DiarcsB árbely d |— c ait Miri a M É wieder hergestellt. PPEnGe Mad, Dle Ordnung, 1 vollfouimen dberetu U a S wurde, da die nah defi Sie i: Theater, L N I 24 | K. Wiesclburg (Bosen) M M s Eu N (Darasb), M. Va- Vorge ebiee 71 inf N M Inla.ebetarfís am 1. Januar 1915 Königliche Schauspiele. Sonnab. : Opernhaus. 138. Dauer M L P E E I Ql 10 Oedenburg (Sopron), M. | 65 g. Lika Saa ues 0 a A e E Sofia, 23 Mat. (W. T. B.) Zu Ehren des Vizeuräftden! Die S A L ebt no< „nicht „vegeden werden Tonnte. } bezug8vorsteDung. Tienst- und Freiplötze find aufge Í l | ; e ade s oli E12) 1410 —| ——| E L Mo 9 T T G E: «o l —— l U Rei¿tags Dr. Paaiè 2aó die e Nen 21 300 000 Kronen D geit Tae l O e März 1918 | Oper in zwei Akten von Ludwig E B S E E «004 +6 f 1 —|/ —l 1 t} R 2 È MeoeraD O E E 1 2 L S RUES Dic E T S A V E Ls O4 N î E g t Di er 4 r F E, f 9 - a " 9900 0.0.0 0E E R R mene B rerer _——— V j 4 p! J oa bi (5 D p d L R L raten e E N U 2A T E A R und Wirtschafts, Värz 1917 5 872000 Kronen meßr. ¿Ulligen Elanahmen im Dan Yetdinand Treit|hke. Zu Anfang: „Ouvertüre l s, eco U A M —— V St. Aszód, rh dds 3 E K. Syrmien (Szeróm), M.| | Tite AE Kalt\heff ein Festmahl N v E e Sous ‘(Me 3)“ Musi lie Lng: S f D A Veo El r a6 4 10 E MWaißen (Vácz), 69 g ‘Ét; 4a 1 19F 1 ll fanden der deutsche Gesandie G1 A : Dr. Stiedry, Sptelleit e QIENT - NOVELNE maliet eo e) —1 E Siädte St. Andrà (Szent- Roe G GNe der Kammer Wat ¡ raf Oberndorf, der Präsident . edry, ptelleitung: Herr Herter. Chöre: Herr Pro Ab Mars, T (Gz). ae o [212 2 O ae) dae Parteien. Der Minefterdrbfizert and el Bene, Politiker aller Börse tun Berlin j A Anfang 7# Ubr. || ags D, Ungarn. Mt, Mer af Be Mo o 0 K. Agram (Zägräb), M. die gliidzeitize Rüdt-hr Kziser Karl ie Minister waren dur Netie , Schausvielhaus. 139. Daverbezugsvorstelung. Dienst- und K.Abauj-Torna, M.Kas@au 38 | St. Alsódabas, Gyönrd 2 3 Dg «e anno oe of L 1] —| —] 1 L N 2 E In Kalt\hefs und Paaf S E Erscheiren (Notierungen dee LBörsenvorstendez) e a sind A a E Eine Tragödie tn fünf Av Di, g Fassa) ooo as —P 8) D Stanelt, Monor, Ota: Zusammen Gemeinden (Gehöste): un[< zu weiterer Festigung der Bezk lprügen wurde der vom 24. Mai vom 23. M zigen von Friedri Hebbe Spiellettuxg: Herr Dr. Brud. « Anterwetßenburg (X1sd- Futa, Mücifeve Stibie t ‘zeinden te): stetig wahserdem gegerseie x Bez ebungen beider Völker ju für @eto Brtef A ai Anfang 74 Ubr. Scher) ees e «(P —l 1 4 19 Nagvkôrös, Czcalód, M 8 in Oslerrcichz : gesprohen. Dr. Paasche blonte Lsontera Me, Kennenlernen aus. N t d i HuO Sonntag: Opernhaus, 139. Dauerbezuasvorstellung, Dienst | Sud, Dorosjenè, Œlek, : Recskemót r E 2/21 —l 8| 20j 1| # (Sibireteseade t hg S u enjeue 102 (4784 SQweinepest Walga:tens innerhalb des Bterbundes als Bind cwichtige Stellung 1 Vork 1 Dollar ats S und Freipläte sind cufgeboben. Notre - Dame. Romantische Oper R Magvyarpsceska, 29 | St. Avony, Dunavecle, T E Nußerbet p T Notlauf der Schwetae 38 (60). A Schüger der Bundes interessen k G t 1 D L 218 21 216 N Su uen Q ERO s dem gleihnamigen Roman Y ( els Grat id n 6 7— 120 3 —] Kalocsa, Kistörö9, Kis- 9 Gallen R 338 Giböften, Schafe im Sperrgebiet Nr. 45 in ‘ute abend findet in der deut i en. f S4 TONER 2 153 152 00 von Leopo ilk und Franz S<hmidt. usi s LUBIEVES, Qs funfslegyháza, Kunszent- R Baltee de Bel! dah vecifen Geardtidaft, u drew D”: | Sreden 190 Kronen N 164 | 160 log | 99% Bruns Simibl, rsang 14 de ina, Ragubalenb | mi Ee Bla: Þ. in Ungar (ausil, Sronien-Slavonies) oslawow und die Mitglieder des Hof-s teilnchmen weiten, | Schwetz 100 Mie Bi E 159 159 Gon S lelhaus Nachmittags: 179. Kartenreservesas. Det Ai F. Ava, Liptau (Wp)l || U cs es 49 a Ms Kisfunhalas [—|—| —| 6 G1 2 en Roy 34 (39), Maul- und Klauenseuche 38 (229), Schw-ines Wien- i 2 11 1 Ven de die ständig vorbehaltenen sowi? die Dienst- und Freb- T c E e iy 9 "o ehaura (Pozfony), pe ene ede 330 (1227), Rotlauf der Schweine 40 (165), Bubapeft 100 Kroneau 66,55 66,65 66,55 Auf Allerh Siten E mie e L M || Gt. Bâcoalinss, Baja, E l a Eu A o B Bi ae 3093 in /" Sreinna T Gebbiten R Ne Bulgaien 100 fa 79 794 66,66 8665 . | Arbeitersafl, Meine Fee: die Doffchatspielerin, Arsu Topolya, Zenta, Lombor U E E T P ela Handel und Gewerbe, Koufianti- : 794 9E Übr E E E Boa seten, 0 Städte èagyartanisza, Marczal, Tab Ma A l: _ Rroatien-Slavonten : (us den im Reihswirtshaftsamt zusamm gee q 100 Piafler 2025 2035 | 2025 2030 | Frebrlpe find aufgehoben. ‘Meins Fee die Hofschauspielerin, ¿nta M. Baja, Maria 43 | Si. Barcs, Gsurgó, Kal | | " Pee lic s O oie Ie SOA, 4 oe SiMneipeyelt en „N 4 M L ten für Datei, Industrie Datcelona 100 Pesetas 103 104 : e gl aue Akten von Atfred Möller und Lotbar Sachs, Spiel- Gon J ( ABIA, A Q D I D S Ugen, | | Außerdem Bessälieuche ‘der E abe, v A Sperrgebicten E L .) ; 103 104 g: Perr Dberspielleiter Patry, Anfang 74 Uhr. | N z | ü E apo2vár. e E i 21 n 20 Ne: 63, 69 n 3 Gemei den C L T Wefofiin: Sur faue dis we en / è V «a. U “U 4d Ì ée Ino 0 1 A LICLerre un ngazrn ntt aufgetretea. Ausfuhrbewilligun NaH den starken Steta E R | gen á p n Sleigerungen sn ten Y ( T U U L R ero C RE E p s - Ée Hondeltavés&uß t ilt mit, daß D r r (ns Ä d Âun Tgatline nee das Bedürfnt2, bie Waciomménz A S Lad V l Yat E E e R E N E e (R I S S E S H E O G S CRR R F R I L TE R gungen für Grubenhölzer von Fi&t-n nid citditan aben eit ene COMReN und zu etnem Rük‘<lage Veranlassung gegeben ) ffch geen. j : 2 E E E Ei Y OURENE E E L E I wenn die fon!!tgen Vorauéts:tungen für dte Bew! A eimehr Bank da U ers für e'vige Industriewerie beivoitrat. A: L A Familiennachrichten. i L N a n erlust- un Fundsadjes, Zustellungen w erl Cnt 5 4 Ö 6 , o B 6. Erwerbs- und Wirtschaft8genofsenschaften. Gs n, für Grubenbölzer vou Kiefern. Um Schwierigkeiten eron, | Nacht erte lazen s{wädher. Dagegen matte si< für Erdölaktiea [ Verlobt: 4 Dertatilte Verpachtungen, Verdingungen 8- - 9 L z I e E. 7. Niederlassung 2c. von Rechtsanwälten. rubenbolzsendur gen, die ih berei!s im Ve; anal ge en für fole ahf.age bemerkbar. Der Schluß war fest. aftiea erlobt: Fr”. Christa Jenish mit Hrn. Hauptmann Herbert Frhrn k Feeoiung 2. von Wertpapicren. i : f PA v Sr 8. Unfall- und Javaliditäts- 2c. Versicherung. vermeiden, lavn ir. des während einer Ueb rgangezeit bo 4 En, Iu bon Siha>ky auf Schönfeld (Tralau bei Oldesloe). MmanditgeseUschaften auf Aktien u. Altiengefeil]@aftra: Bug eigens Eu ven Nang Quer D ge\pultemen. Muhle VY Ne, 9, Bankausweise. A L n 1918 ab, auf Ausfuhrbewilig E H Sen e Tochter: Hrn. Ltn. d. R. Carl August Quede! Î ? Außerdem w rd auf den Auzeigenpreis eia Teuerungszuschlag vou 20 v. H, exhoben, 10. Verschiedene Bekanntmachungen. ‘r, UpTer denen fih solhe aus Kiefe Papa a 01100) x Gn E —== = B err holi tn einer M rz ' / Net i it |w Kle G v s Q : : i hôhstens 10 vH befinden, gere<net werden. (Svenck Handels Tionin 3 5 E 9 t E j auswärtigen Fondsmêärkten. L k: Me A D eon Pincus a E j nter u Ungs- S ae Vermögen wird mit ; G s Set (6 30 Me ae L Mad, T Die e e 19rogaen Derlin, Staliharitrabe uh beegóuen, ' ten, 23. Mai. (W, T. B.) Bet fester Grund i er (Kohlo bei Jefiniy, Lausiß). Hr. Kamm? ( Gericht einer Meserbedivisiou. Am 16. Mai 1918. H E O a rundbuhe voa der Luisenitadk Türkei. A vwfangretchem Verkebr wär dle Börse A U Btiedas pon Schwar (Sonderthausen), Jda ri Q en. : Die genaue Adresse des Truppenteils Gertcht der 83. Jof.-Div. A Sie Daa s E Gan) 56 Blatt N-. 2747, zur Zeit der , Teilweise Aufbebung der Zo llfretbett freunbli he 0E Die Ecöffnung erfolgte vntec dem Eitrfluß der Profefso ' e . von Heyden-Lir den (Sh!?oß Kalkhorst). ; (12988) Ete>bri der beiden Beshulötgten kann, sofern | 19992] Bei hiermit aufgehoben ¡etger S f Let ate des Versteigerungsyermerks m un Depar o taa Le Se Butt Ir Belau, | fe wle lac dn Ble d dgm Sudoesr Msi anns Jordan geb, Dresen (Berlin, D, gg) der Veo ile, Sande Sie, Genera “in Berlin afagt| anvaliggust He lf wan indes Stol, | Gerth tg Li. Mai 1018, |Thevs: Eutr h, 0b Wie, 1 4, 2) ver em türkis<hen Amteblatt verêfent] * ub T af ; jy nd uds des deuts>->werizeri<en Wi ufl. M gebilo, Land- | Stellv. Generalstab în Dertin ersrag? | anwalis<haft bierfelbst wird tn der Straf Gericht des Militä-; nements nfSwestét f 4 L Tage in Kraft getretenes Gese: réffentlihtes und am gletchen | (Mafteabkommens in argeregter Haltung ¿u nes en ZBitle _— Wt an 2 tin Friedrich Gerens, | werden ft bi ird tn der Straf- e es Militä-gouvernements | Krankens&wester Elisabeth Martba Anna ; ; te 18. : S i | N eger V é | 5; / ° 92/17 des hiesigen Aæatégerichts der Provinz Luxemb: F Sd die B: stimmungen der Gese S 18. gleih:n Monats wexden | Kursen, wobei intbesondere tie leitenven B nlbapier höheren dh, Q 3 84 zu Meverns/Fover, fache D g h) E He ¿ Luxemburg. Emma Wilke zu F, 3) des Schächter- i 4 2 20. Deze bahawert-, Kar oxenf / e, Staat ° * Landw s 1D?0tr, | [12837 ezen den als abwefe Cr | G S G E R C E E ; Me E März 1916, betreffend die zoUferis Giuse ür Le M E I Uno K-hlenakti-n sowie türkische ‘Papiere Hoantrortli N ; : tenburg. thung der Wel au ona, wegen Gnt- | Auf Urund des $ 360 Aks. 1 M.-Sk.- S@hlofser Berthold Seuntus M Sikgen; S 7. Sgr La R HOR era Be R es a ‘lde b L ichen Beta! fsgegenstänten gehörlgen Lebor g 2 j n} Sin Verlavie bewies aetuvgeu zwisGen 6 und 18 Kronen exrztlelten E iher Sthriftleiter: Direktor Dr. T y r o l, Charlotten j eil 1918 erlas ht untec dem |GZ,O. wird das im Inlande befindliche | salza, jeyt in Zürich, zur De>ung der a H L Berlin, Kartenblatt 46, Páriell 1024/2690 n ärthce ; g gehoben und es wird besiimwt, daß bis Erde d E e u | ein großer Teil ber an E Abgaben einen Rüdschlag, d-em Oa den Anzeigenteil: Der Vorsteher der Geschäftöstelle Ge it eue Ste>bricf ist er- | Vermögen des Alerers Josef Klipfel zu | ent'tandenen Kotien besen im Deutschen U ge ote, Lr ia greß Sratdtazermaite ü 4 a2 v én fri et nur no Kornech qi poh tis Erde des ge gene C O fino lu ben Stet gerungen zum Opfer 0 UN ednunasrai Men at ina Bn | s der Landwebriosvektion Altoua Voi mad Kr. Scleztstabt, mit Beschlag B r 7 Paas v0 in Hôhe von [l il H d 9105, Nupungswert 8140 4, "Seblubo: Zw: Den sollen, i „$7 L L o F if h L L ED ! Wim ¿L er »! : : î j elegt. ¡ mit u - d o , - E (Veiicht des Kaiserlichen Gera alteusalile ie Me dürfen. l e va E, lagen S ffohris-, Zement, Wehedrenn, Dru> i Rei E E M i M4 Bella Div „Et.-Qu., den 13. Mai 1918. Sangefatze de Mat 1918, li un Full ja ) eil, O a 1a Be Gie Munde U y K nopel.) Für Schayscheine ú igte f L 5 Zie Anla,emarit war çut behauptet, i Bolte WiS Le 22 1 E 90s u On Poel, geb. 23. 1. Gerl>t der 91. Infanteriedivision. Köntaliches Amtsgericht. ustellungenu dergl mittags 10 Uhr, dur das Mei s A Wien, 23, Mat. (W. T $ / E ? witier Nj et Londern, und der | [12990] [12991] Berfüguzatg. + d [nete Gericht, an der Geri tsft lle, « | Devisenzentrale.) Serlin E B, E Ly Notierungen der Fünf Beilagen u v Balg, Fifolaisen, geb, 23, 1. | Das Vermögen des Landsturmmann8| Ja der Untersuhungosahe gegen ben | [12996] Zwangsverüeigerung Berlin, Neue Fitedristr. ie een / 150,30 B,, Amsterdam (einslieÿli< Warenzeienbeilage Rr. 40). "flüdtig citläct ondêrn, werden für | Gustav Jouuet, sonst Landwirts in | Landsirm. Gabriel Vio der 3. Komp. | Zum 3we>e der Auifebung ‘der Ge- Stot>werk, Zimmer Nr. 113—115, vers hr lm Leuischen | Geiswasser, geb. am 6. 7. 1888 zu Geis- | Landstrut.-Znf.-Batls. Saarbiüker, wegen | meinschaft, die in Ansehung des in steigert werden. Der Veisteiger ungêv.ra

O D

P. ms

*, R T1 5B Et A R LL P Es HEÉ T

—_—