1918 / 123 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

4 - f t und den Veikauf von Zsolicimiiteln für; Easkireken, [13812" yÿ Ebefrau Mathilde Philipp, geb. Hoff- August Stkebing und Hermaur SHülker walt Dr. Guta Ehre v 4 A í ì * î N + nfrieß i í i E Q,

Kälte- und Wärmeschut. Ia unfer Handelsregifter B ist Heute bet | manv, und Ivohanna Erna Levin. ¡i zu Hanau is Gesamtvrok ¿ra erteilt. N otsdamerftraße 2 n Berlin LoBOnueiein, XCHSsZ, [12847] , Gof als Swetgn i G ; : r i S E -Rubßéott. er Firma Stablgießer:i ‘beetua, | Paut Vundt &@ Co. Aus dicser offenen! Hanau, den 13. Mat 1918. D damer traße 29, eingetragen wordey! Auf Nummer 6b des h'estarn Handela- | Hauptfte 3 gutederlafsung „uit i tem, Noke.t Be: chau in Bukow Prokura er- j Pforzheim, Durch G-f-llsGafterbes<!uß , Mölter und der Kaufmann Martkt A atn \ selliczaît mix beschränkter 'Paftung | Handelszet:1chaft find die GSesell- Königliches Ätntgeri®t. 6 Jarots<Gin, den 17, Mat 191g, 8 registers Abteilung A, die F.rma Thi- | niederlassun " utgare. Die Zwei;-| teilt tit. Die Prokura d:6 Adolf Jungfer | vem 25. Februar 1918 warte der Ge-| Möiter, bride in Haßfurt, als persönlich EiberstocK. i a E A a Derkara cin-etragn: Die Veriretungs- | s<haster Ko uud Wilke ausces(ieden ENechi —— Königliches Aintsgericht, eiger Sitmöbel - Jubustrie Hans | Fina ‘erlo i ausgeh.bea und daren| ist crlosdeu. se0s<aftövertrag fn vershiedenen Parften haftende Ses-llshaîter mit 1 T c Ç lsrectf f beutr anf Blait 3( E e Q E bas T D js f É a 5 ; ; ¿ ¿ 7 2 D 7 295 A S Mas e Af ; : E NIO, A BESN ¿Elle E x 4 3% "s 274 G nen er Dio Trg Imitet JTent: iandi!ttten mit Zirtung vom o - Zim Dandelsregisler t veu E et, nefugns des L quibdato:e Nax 3 in. i Die SesellsHatt wird pon dèn Vêrs C g O [13825] Vüiieh. (Pet in Tiischeudorf betreffend, ist 8) Band F VILT O,-Z, 108: Firma! y ach Ent “M; A A R L aTiE T Saule Vorne [tober 1917 uit Stng Von Ee ———— Tihele @ Co. VBesellshaft wit {mit dem Siße in Haßsurt errichtet.

| “p

- g aar vi e p à » p E Cy e [E ï ol Bois y Sf Í ä C 7 é 98 i x j j; für den Landb: zirk (F ma Bustan Bret- | Cin if beendet, die Firma erlo Heibenden Gejelli<aftern unter unver- PAOO S OE Nee Abtetlung A ist} Im Handelsregister it bsz der 2034] heute eingetragen worden, daß die Firma | Otis ilk, Manubeim (Cbarl. tten ——— f<aeider, Papier- 120 VOLitot: F SudtirGen, 24. Tîa . 7 daderier ¿Fir/4a fortac|ezt. 4: Uma 9:2ard Sabel in} Huvert Fragen in Jülich fg Nl auf dey Stidezeifabrikanten Albin Christoph | straße 4). Inbaher Gef Du, cmons | M. «Gta Duch L EEO 2 s L E cl e uy < f l l W En F {f f . 4 { beikes, $ mx. b. H. in ScGöbuhetde) Königliches Amtsaert@ j Mai 17. e En, Nr. 88 : des Registers, am einaetragen WOHOLrDEnN : ¿ 0igendes e in Natio überzeganoen ti un5 tet Lauf dan Maiinbeim. G Däs 2BUF, Fg das Handelarezilter B Nr. 116 4 beiiräunttee Pafticag. Dee Gegrii- j Segernstand des ti de f neng 6 dIe = | 92 toll éi 03 G 8 ] ingetragé Q L N P ui , 1ER E E R, O e (nt «n WeIGITTNIDCIG I R S E FMAN es Unterachmens \ 1:81: | Fabrifaticn von Funstwolle, Kun Nr? {it extetit dem Fausmarn Llban | Finsterwaidfe, N. L [13813} ! e R L B g per i bocdin, Die DOUR ves Cn b Mio d att Frangen Arn Tf Fn gex FMRaIFaMeIT Albin Chr, Lieferung und Veriretung bon Holz und | be der Firmx Bergisch Müäxkische R d Whitt45h e berier Se Der Wei ola Sa ib ufo tungs, &rotura ijl ertetlt DENT MAUIIMGTIL Al : E I ivar) Ilihabér: Dito Quo Pattn C - 9 MNIUmanns j ged. Dêteve8, in JULH i Profurg s: +1 ii7 ¿ia lautet, olrzazen 2 M L O Bien | Ban! Belelliioatr mit be fte Oro UND O E E L are O í A S2 N A Lobn e P è as Handelsront 1 : x h G „L DETS + Z T 454 r, Eh ? U L L roturg eiteil Ub : V9 ¡Za:en aVer Fri Zigarrenkiften I Es Weie A Mit befe ränlts ML S A4 T is A ás Dts Cal be E R Ct Tas Hobyredafti «gesGäften und cit L°iftner in Schöheide. Er darf die| ‘In das Handelsreoister ist heute bei der Kaufmann, zu Lübe@ Anton Schaller tit erloschen. Ii, den 24. Mat 16 eut, Lobenstein, ben 22, Mai 1918 E M er garrenttizen, | S ting Quo CLo7 » An (Metallwaren, Die Geselichaft i jt, zanstalten, Hoßprodaltenge]<a]te:

s y m c ¿E E Pat e 4 y + htoils nter r 96 In: bs ? s o S at z I 4 "Po. w o Lat 1918. C0 Cn; gi p L 44 U) d Q e Bilde Eh 3 Zti Dai s Zwei Ce 2 S De x ‘L s 4 A i 1 a T 4 d S 19A A 00 J Gesels>aft nux gemeinschaftli# mit einem S A ü E: Et S Lg E Hamburg?! Nsbiea Kontor Liliam Dechiugea, d-n 18. Mai 1918. Könizliche8 A5ts jeridht s Daë Fürstliche Amtsgert&t. 1 A Ut B 10 Firma S folatides ein “etten O Slavöa, den B che b des Unternehmens a Der s mit den gewo E I e “i 14 ortreton n 26Mn60n rmaI % NL f Px t e di - C D mfr Et Puy (344 7 8 4 + 4 E S C C S iat dki s 444i - ao 4 Lr a E d j E Ee T wandte 2rgzt A Buer ale artig S0“ - Ee t Fr haberin e e I I 198 növelfabrik in Finsterwalde ais Zn- | F, Mac/Feuzie. Auf Guund der Ber- Königliches Amtsgericht. liaiveralaurer na Löbe}. [13348] | Wroaker & Co. in Mannheim, Die Ÿ Bes&iuß der Gesells<a’ter voin | x fibutiche Unt, ÉieMuungen 7 es Firma mit der Sihe ia Schweinfurt

Mena o en rer 34 +7 Caborin Bie Witiwe Elsa Siebert, ged. Prdiungefn des Bundesrat vom 26, Io-| WeidouHeim, Brenz. [13826] } Die Firmx „Jof. Deife:(“ „1l089) Pei der Laudiwviris>Gaf, lien Verx- Geselischaft ift afzelöst, bas Geschäft mit | g Aeiemter 1917 finh die Bankrirektorea | 5; ben "AB au olen Vutecnebmunges [it nunmehr dle G'eftrotebnifeisehefrau R 713607) | Schubert, in Finsterwalde etngetragen und t Tan E I U In das Handelsreaifier, Abieilurg tür | Sitze zu Kaiszzelautetzu ist ciToR w¿rtzugsgeielshaft Nehliz mit be, | fiven uod Passiven und sami der Firma] Flur Bie ln Grefelo n Ferpimand zu beteiligen oder teren Veitrziung 1v | Anna Seyfried ln SHwetnfurt, E s ist T „5 l die Prokura derselben ge! öst worden. 10. Feb.uar 1916 tit G. Friedrich Heise, | Eivzelficmen, wurde heute eingetragen: Kaisevêlautern, 25, Ma} 1918 ¡thrävfiex Haftwäg ist heute in dag]! dea Geselschaiter Hermann Wronker, betellt Paverdorn zu Geschäftsführern | üßernehmen. / Gebrüder B, & J Stetnhäusers

In unsex Handelöregister ift eingetragen Finsterwalde, den 17. Mai 1918. D Meer L A H G Ra NEangs a Ï a ss #tirma Friß} Mg!. Amtzgeriht Registergerit Handelötegister einge!ragen: An Stelle MaE, L Beate a. M, ale eitel, Jeder von thnen kann nur in Gr. Amtsgericht Vferzhcim Diese Firma mit rem S ge lur Obers worden : ; è es Amts t PLIOLLLEE EITOUL, WWREBEI euerbvaher, Veseuks<hmiede Beiden E s Moikereidireltors Heinr! How ijt { Meintgen Inhaber übergegangen. Mee E A E C cuié on E via l. am 14, Mai 1913: Es AMIOI E Die Befugnis des Inhabers zu Re$ts- | heim in Deidenbrit, Slbabee: Vet Barlarnne, Bades, (13837) ter Gutabesiger Alfred Werne o Wal ò) Band VIT O -3. 155, Firma B. | Sef#äftoführer (Hermann und Rohlaad) P sorzhe!l [138871 | Schweinfurt, den 24. Mai 1918.

1) in t. B urter Nr. 356 die |Finsterwaide, N. L. (13814) | haudlumgen rabt während der Dauer | Firma: Frig Feuerbdaczer, Slossermeitter | , Î3 das Handelsregtiter A ift zu Band F wi wum Geschäftsführer bele. |Tilleßen in Manußeim, Die Prokura | 2? HeselisLaft vertreten, o ihaveintráo c M Aailäaetste. Wiliis GeielisG2ft: Einkaufsitelle bergis@-| Die im Pandelsregister Abteilunz A | der Z:vangsv-rwaltung. in Heidenheim. eingetrazen : i : 20Seftu, den 21. Wat 1918. des Garl Maier urd die Firma ist ¿5] M.-Vladsach, den 17, Mai 1918. Firma Cafs Winbsor Greaenls<afi O dige mä: fie Städte Gesellschaft mit unter Nr. 33 eingetragene i Firma | Harrison Tidvswell ® Co., zu Loudon,} Band 11 Blatt 89: Firma Gottfried 2). O.-Z. 193. Firma und Sin: “Könfgliches Amtsgericht losen. Königliches Amtsnaert<t, 1 GefeAatcie Gala ta Pforz : A G

8 dle 0 2 4942. & 4 - 5 A F 1 4 S Gy G + 24-tn D659 G . i ; x L 4. ì s . F R E P EGR A DEE . R e h G “E. fe b 5% Wt 7% le a/S 37 r uinorar Gar ReTärven [tos A s) bes<iränkter Hafiung in Elberfeld. A. Wöiffer in Souncwalde ift heute mit 4 weigntederlz2ssing zu Damburg. |Stöz7zba< in Seidenbein. Fubhaber a eLLIeNO Baer, Karlörvyhe, Ginzel- ava G EES R 1 MWaauhein, hen 25. Mat 1918, Neuss. 13861] | Heim. Dur Gesellichafterbes<luz vom | ¿c 27, Unjer andel8regüier A_ Nr. 1 Sezgeajiand des Unleznebmens it zet R gelös! worden ac 08 ‘90 1018 Die Zwang#verwaituag ist aufgehoben j der Firma: Gottfried S:ör,ba, Kauf- ae orb Verthold Baer, Pferdebändi: x L O s ie [13511] Ge, Amitgericht. Z. 1. In unsev. _Handelöreaisier A4 it am (10. April 1913 t. did GesellsGaft aufge: [2 hei der Firma D. ¡1! S0úerus kauf und Verkauf von L-benêmitteln| Fiusterwalde, den 22, Ma é worden. mann ia Heidenbetrm 1 48ruÏe, - [ Pauve! Sregister. ; r 24) Mat 1918 bei ber Unter Sr 588 ein» [18 Mer bl2beriae WesBäftathrer Tosep j Belm heute etugetragen: worden : E E O E C L E c 1, Ó E x x DIU GEl e L-L0l0 ( t « Î : Gh Éa Y s Bzr v6 gu 6 25 ) ie Ls ¿O Vel DET nicr 2k. JO0 4011. 2L DigOe e T E) rer Jose F * pt olf Ff trn ha sowie die Vermittlung des Eink ufs von Königliches Amtsgericht. Neue “Deutsch - Böhmijc<)er EiHe-} Bard Il Blat: 90: Georg QLiegler, | 2) D.-3. 1914, Kirwa und Sit: Tabar. 1) Ni!olaus „Kuppp in Neustadt ZANTAP amatdt, [13855] getragenen zu Neuß: ‘vond ctien offenen Stet t L i Nees G __ Offene Handelsgeiellshaft. Jn das be- Gemüse, Obst und Landesprodukten zwe>s lensb [13815] s<zifffagat, Uktiengesels<aft, zu |Sägtwerk & Holzhaudkluzg in Dervex- | 259 CGigarilosfabri2 „WMediaah“ a H. Unter dieser: Firma betreict der| Im biesigen Handelöregister fix heu e Han»elg.f 1sheft A. “Firma Vöttichev Gta des Seshäitsführere Audwta Fuer f ehende Geschäft find die beiden Södue, N rioraun1 dergish - märki]her Städte. | Flensburg, e Sre 'b6 i wetantederlasfi ; Fn Bader dec Ktrma: Genr2 2 Wiihelm Eiearn, Narléui Kaufmann Nikolaus Knopp in Neustazt (auf Blatt 176 die Firma SBeiuzih| %> a ll l Ua R \ LENugnz s Des WelCTTETUYTEeTE ZUdig SPEl I die Kaufleate Heinzich Smidt Sohn und V rforgung bergis - märklcher int aauna in bas Handelsregister A | Dre! dea, mit Zweigniederlassung zu j heim. Inhaber dec Ftrma: Georz Zi-gler, : fei, Rarlêvuhe. Einzel, N s 2 a nat n chr Omi ema Seluri! g En, einaetragen worden, daß vie We- | ist dur Tod beendigt A Ee S i S P A ge Das Stammkapital beträgt 20 000 #. a 18 M j 1918 E V Firrna Pas burg. Sägwerksbesiger ta Heidenheina, Q: Gust Karlevach, Kaufmann in s D. ene E R Eisentaren, S babee in Mazkrauftävt unh als derez L L R L et me S L G Friy Schmidt zu Sobernheim a!s Gesell» "03 Mai 1 : Í s S rué&fal. : Werteeitgen, landivirt[Galtlihen Geräten | haber der Bergweifsdizettor Heinrich

Wér. J <T #5

eingetragen worten :

(58 . 6 ; Na 14+ 40 Ane j r BemeiusHaft mit einem der bisherizen lauritigea ist ertosHen.

% 7 rap ILETALTICNT, G

mit Gesd

eib E S Po T8 v gf w e do GE t L P P s 2 » ge 4 sellihaft aufgelöt unb das Geschäft auf Großh. Amtsgericht Pfortrbeim. \Haiter eingetreten, Die Sefelischaft bat

@es<äf:8ührer ist der Kaufmann Gustav f" ¿ Die an C. W. Weitfeld erteilte! Heideußein s. d. Grz , ten 25. Mat l A F E 11 die (Geell Gaft eir anf aftun | R M N e MWülfi g in Eiberfeld. Der Desells(af!3- Gngus D lauen n P okura ift dur Tod erlosæen. 1918: v M i; Karl8ruße, den 24, Mai 1918, und Masbinen sowie FlugieugersaßteiTen. Donath in Letpzig-Bohiis eingeiragen | in Sis Rome E Gesen Quedlinburg. [138691 f d?gonnen am 1. Danuar. 1910, Dur Dés vertrag ist am 3. Mai 1918 feitgestellt. | Bezeichnung des tnzeltaulmanns: Flaschen Effig Vertriebs Geseilsch aft Kgl. Württ. Amtsgericht, Gr. Amtsgerit. B, 11. 4) ev: der Giulini, Gesellschaft | vorden. (Angegebener Geschäftüiwetg: | (chaft mit beschräukter Hastung, Neuß, | . In unser Handelsregisier A Nr. 95 ift | sLäftsführung und Vertretung tk jeder Die Gesels$aft wird dur< einen Ge-{mach-r Nicolaus Duus in Flenoburg, mit beshräzktee Hafiuaua. Vez atel G T N R mir GeschrünFtcr Saftaug in Ludwigs- j Ein- und Verkauf von Nußzholz und| sbera-zanaen t bter Pasiung, Neuf, heute bei der Flrma N. Nebbaum’s | SeseUschafter ermäctiot, Die den detven S aäftsfüb;e: vertreten. Als nit einge. | Der Uebergang der in dem Betriebe Stg der @elell-<a4ft ijt Hamburg, | Melmsredt. L S1 Gir bas bej [13839] hafen a. Rh. Der Kausmann Eduard | Koblen, tehnishen Fetten, Maschtaen- Soväkn M unser Handelsregister B | Nachfolger in Quedlinburg einge, | Selelschafte A tragen wird bekannt gemacht: Die nt. | ind Berbindlighkeiten ist bet dem Erwerbe | „Ber G-fellhastvertrag ist am a N D Oer Ut heute) m 21 tai 1918 bei Mea Ea Rötling in Baarbrüden ijt zum weiteren | ersabteilen owie Betzieb etnes Tiefbohr-| am 24 Mai 1918 unfer Nr. 156 die | tazen worden: Das Geschäit üt auf dep | 1nd Fr'Þ Schmbot bisger e:teitte Prokura lien Vekanntma>cungen der Gesellschaft | 1nd Ferbtudlichteiken : j 13. Mai 1918 abges<lossea worten. el der Firma „Delmfstedter Sraun- ul, ; E Me E CeicarSsudrer Hetielt, unterne mens.) Gesellschaft mit bef otto im 1 Maurerweister Ernst Süring daselbst þ lt erlos@en, vag-gen ijt der Eteirau de erfelgen dur den Deutscden Reichzanzetger. des Geschäfts dur den Uhrmather Nicolaus Gegenstand E O tit die rozleu-Brifeit-Sizodifit, Setellihafi De G. Swuntardee in Kiel. Das 3) Sadise Mulline- und Soda-| Martrauftädt, am 23. Mat 1918. T At V nte U h beractnnaën der Ja iter der ‘Sirmi Sesellschaiters Fri Schmidt, May geb. 9) in Abt A uter Ne. 3151 die ofene Do Cen, ties Uniticetit At L O dys ert S s D beschränkier E A auf Ln Aa 'Sébuad gordaang fert M p P igBafän a. RH., Föniglich-2s Amt3gericht, mit. beseAutiE Dafittug ry A N. Nehvaum's Na@folger, Inh, Miller, Prokura erteilt. A Hardelszes-l'ia#t in Fuma Metal | Gleusburg, Konigliches Amtegeri}l, Slasenesfig. f «dé eingetragen, daß die esellschast j 5 L Ter, (ev, nterertalung tn Mauuheim. Qr. 7 E 38561 | Site ir inaëetrzgen und daselbit | Ernst Süring fortführt. Der Ueberga Sobevoveim, 2. ai 1218, D A Csicaal Bit Kuop Ä Abt, 9, ü S O hal der G-\ellshaf: infolge Ablaufs der im Weiells<aftäye?- N Ea deitbege ANPtleite P ui SN ‘Gtemiker in Ludwigthafen A BaE, bleRae Sandelareaisle: Mt Glcendes I E und daselbst der in N odd: M E O ‘Seibaiees Ls Königl. Amtsgericht. o 4 C14 PS E ih tos ÿ Q 4 fs < A7 d dn L be 2 Ct U i B i 2 N 7 LL ® 1 A i / h ü o! s, 9. « ° (G of p Q pr y A Luf c E M 4 wh zHEr F o io U AN S? 1 L ? G v V x Gy L 4 Ss E R E E r19Q5 ee in Eiberfeid, die am 1. Mat 1918| praoxLart, Oder. [138161 | beträat e 25 000— E H Aas Ie O L TRES fried S{@uwaqer berü dingen, De S des A A Chemiker, teilung B Nr. 2 Gewexkschaft Rosen-| Der Gesells<zjtevertcag ist am 2, Mai | gründeten Forderungen und Verbindlich. | Springe. _ L S begonnen hat, uvd a!s deren v riônltd Dt- i sere velêrentfer Abt. A Geschäftöfübrer ist: Alexander Karl f. q r Hertze We Qu [TL- Prokura des Friedri Sl ; Ga e Ti zum Wand, ¡Co ranz unv Schutidt in Hailer ist heut 1918 abges{hlossen worden, Gegensiand Teites 1st bet dem Grwerbe d:s Weschästs “n das biete Handelsregister B I battente Sejellszafter: Der Kaufmann Nr. 743 Atracene Alrina O Macke, | Frt-drich Siaudt, Kausmann, zu Altona. führer Direktor Ecust Ttieische in Magde- Nebargand 14 SURUE m iSL dur caiter, cbendo, N ¡zu siellvy. Vorstande- | cingetragen worten: ha Unternehmeus ist: Fabrikation von | du? Ernst Sücing ausgeslossen. ist heute zu der Firma Dampfpflug- Hemmann Knop in Barmen und der | F,avkfuut a. O, ist erloschen. Ferner wird b-kannt gemaeht: Die ua. h ihm von der Ermerberin Witive S4 e ldi Mat b „Die Prokora des} Dem Kaufmann Adolf Clausnizer in | Sisenbabnmate.tal, federnben Filzdichtungz-| Duebliuburg, den 24. Mat 1918. |yereia Spriuge, Sesclscaft mit be- Drehetmeister Jakob Zech in Nôöchst-ebre>. Fraukfurt a. O., den 17. Mai 1948. | Bekaantmaczuagea der G sellschaft er- Helastedt, ea Mai 1918. mar wiébex euteitt, wer Schu Dre A A Dr, Vito Seldel, Hailer ist Prokura erteilt. ringen sowte Schmirrvolliern 2c. uad Ver- Königlihes Amtagerit, i<räuftee Safiuug ta Springe einge» 3) in Abt, A unter Nr. 2702 bei der Kgl. Amtsgericht. tolgen dur< den Deuts@Gen MKelht- Verzoglides Amtageri<t. Köntglich-s Amtageri&t Kiel Veh Paul Dito S M ele} Meerholg, den 13. Mat 1918, trieb voa teGats@en Artikeln, Remezcheid. ' [13870] | ‘ragen worden : S / Firma Hermann Vergfeld: als ileviger anzeiger. j FOYRO, [13828] | «xze1 E i e Rb, G T e N Königliches Amtsgericht. Das Stammkapital beirägt 20000 M. | Jn unser Handelöregister Abtetlung A | , Durch Beschluß vom 15. April 1918 ist Znbaver: Kauimann Hermann Bergteld Geestemünd&s. [13819] Farbholzgesels<a!t mit bes<räzkter| Jm hiesigen Handelsregister Abt. A rad L LEN [138383 besser Gh) Aba No 5 mers Moraénihet [13857] 5 Geschäfttfübrer ist der Kaufmann Karl | wurde eingetragen am 25, Mai 1918 zu | die Gesellschaft aufgelöst. Za Zquidatoren berselb, Die Prokura des Hermann} iefige Handelsregiter Ub, | Dofeang, Der Siy der Gefeu<hzaft Nr. 387 tit beute die Firaia Karl Peiri Siatraguno fn das Handeltreaister O T O C e | L021 Bottißer zu Neuß. Nr. 394 ofene HanvelsaeseliGast Gust. [find bestellt: WBerufeld ist eriosden. Seiner Ehefrau, tas E ab as 9. M i918 fol ilt Dambturso in Herne d au O Stibabre dev Abt. B am 2l. Mai 1918 bei ver Firma Da in Mannheim, LVdolf Kraus, ube eer Abteilung für Ge- Neuß, den 24. Mat 1918 Wager E R 1) der bisherlge Geshüftsführer Stedker, Oitilie geb. Linder, ist Pro tei zuung A S Ey - a Ae : tate : ; Regtexungébaumcister und Ingenieur in | |elUastéficmmen 1 Blatt 41 it bei d A OSTR 8 A Taae M S ENET N Set E Ae Ur S P Ha aIE E Sit AuDalno Witte 6c. Linder, ift PBrckura erteilt. L D j etage s Der Gesells(aftsvertrag {it am PMontageunterneßmer Karl Petri daselbst Ir. 214: Dütttes- 14328 Felle-Ver- d Y 1 gr ngen Pur in ; A e Led \ er Königliches Amtsgecicht. etnweiïtine Beifügung des F r ands 2) Rechtéanwalt De. Kist 1 HYannsver. 4) in Abt. A unter Nr. 2425 bei der ter Nr. 179 Siena 26, Januar 1918 Er E i wertusg, Gesellschast mit besch1 änkt Lutw'gébafen a Rh., Franz Lappe, | Firma Gebr. Nädele in Creglingen E rit 2 Quito Tan Kreta T Sprinae, den: 22. Mat 1918. S A S Oi unter Nr. 179 zu dec Firma: C.| 2% Januar 1918 abges&lessen und f etngetragen werden. ? Ä ex il P i _ einaetraa i Neuss. 38621 | gixi4hts, 3. Zwilfkammer ia (lberfeld, | Prie : “MMERA Firma Queunet & Es M Liquid. G 'abides in Wu'!sdozft am 2s. April 1918 geänbert worden. Hexne, den 23, Mai 1918. Daf ug, R s Las A Beschlusse Go A O, Be s Bie Sesensail tit aufge!öst, die Firma] In unser Handelsregifter ätbicluia F vom 13. Mai 1918 ist dem Nohlenhändler Könlglihes Amtsgeritl. is DUugiios O e S ge Dem Kaufmann Kerl Kegel in Wuls- Gegenstand des Un'ecnehmens ist der Föntglihes Am!3geriht. ist di ant a ee 1927 Mittat@, Chemiker, ebenda, Dr, Hermann | ist exloschen, E Nr. 155 it bel der Ficma Chemische | Hermann Wagener in Remscheid-Hafien | t, inach, S.-Moin. [13879] befugris tes Liquidators find ertedigt. | ¡f is Prokura erteilt. Einkauf yon Farbholz tm Originak- S oj [Jf das Stammtapifal um 39010 4 er- Shurd, Gheuiifer ebènbe Qr Mons l Me Hei! 1 25, Mai 191 Fabrik Niederzhein Gesellsch die Befugnis zur Geschäftsführung und} Ja unter Handeleregister Abt. A it Der Kaufmaan Friß von Dreden ist aus 9) unter Nr. 528 am 14. Mzi d. Is. | zustande, wie es ta Blô>en, Wurzen HfirSschberg, Schtes. [13829] [höht und beträgt jctzt 160 000 4, Naw SQuS, E va, Pr. Armand 4 F tegen! Mer U I A H Cen Neue mit A Varlittung entidatn <Re E E Firtxa SBerúhard der SefeVi>oft ausgeiGieden. Der bis- | 1," Firma H, «& R. Na Ai Stü@&en iu Übersee!f>@en } Bei der Firma „F Mönig8berger“ | demselben Beschluffe find im Wortlaut Suiegelmianc, Qhemifer, ebènbo, Adalbert * Ita! WiergentBeiu, i er Pastuung in Beur na T tot bon Or Mat URTET, ets) LOS Cte L E L EILS t : ie Firma $ - ahßusen tin und SiöSen în übersceishen Original- |, i Z ed au Sutton, Chemi! b Dr Mj Landgeri{tzrat A bel etragen wordea : Rezuis>heid, den 25. Mai 1918. Herbgrzt in Laufa S-M, und als berige Seselishafter Adolf Quenret hat | g í I Sit: ablad Angb var [in Sirs<berg delsregister A f des Segensiavdes des Unternehmens binter Deo, Whemiter, ebeaba, Dr. Wilhel Aer aat eOe 2e e : EEnlalihes Amtsgericht T c N E S E m4) í emüade. Inbaver: der Kausmann adunzeu hereing?bra&t wird, und zwar f, ; a c 5 Vild, Giemike bend C ; e Die Gesellshast wird, falls nur eia Königlihes Amtsgericht. ihr Inhaber ber Wagenmeister Bernhard das Geschäft mit Aktiven und Passiven |; restem E R in allen $ Jir. 146 ist eiaoetragan, daß die De- f „Fellen* die Worte „und Nebenyrodukten“ 110, Guemiler, ebenda, Dr. Ecich| ux, tx. ano Ns A etrits L T E E nad feinem beuti jen Stande urd mit der | Ries M See Banigaleber- ub Voit, owie der lukauf von | CUiReft turdh den Tob des Alfred Köias- | tiaufgn Debet, Chemiker in Merseburg, Dr, | e eten Gaftoregiftee Mey, | Eelbitefbres beltelt f, dard besen, | mot dRR t ll3871) | Dit Dle eee enqrocbener Geo Birma übernommen. taa ; 7 armablenex Queriit i erger aufzelöjt ift. Unter der bizhertgen öntalihes Amtsger!<ht Kiel. Pein ier, GHemiter, ebenda, sud S 14 GSofollt das E ent A O R D E PTECULET E L VEUTE (Del Der ea a V ea Gala aaa bit Va s. lafsang ertttet, ner UCTZELTORNENT ade und ¿ ( : T rine Ra us rofutttiten eit s 4; In Wand VII Nr. 100 des Gesellihafis- ¿wei GBeicBäftofühßrer oder dur eten Gz unter Nr, 2 etnagetraaener i i [taaWwetg : Wagen-Hoizn acenfa ile L O eo die| Veestemünde, den 22. Mai 1918. Cuicum3, die Berteilung des etn- e Su h A Mtibil PREL j [13840] A E A Va registers wurde heute folgendes eingrizazen : | \<ästsführer (n: Craeinidast mil cinem D Gr Sp cation, unk Macullinns Stetwac< S,,M., den 21, Mai 1918, offene Ha desgesellidalt Gmailliezwert S sbafter G, eb e OUNIC Begina derselben ift der 1 ‘Sanuar 1918. a Ns D Vetediller N Ermictigten di: Gesellichaft zu vertreten 4 ap beschränkter Ha fl S Peofaristen oder iu alla Fällen dur | Werke mit beschränkier Hafiung inf Herzogliches Amtsgericht. Abt, I. O O 2 asler auf Grund bon Dzteittgungd- | anl i : „Un 26, Lear 1910 vei der Birma Ar, 6: uad deren Firwa zu zeichnen, i haft mit beschräokter Haslung in] zwet Prokuristen vertreten. Der Auf- | Rheinbach folgendes eingetragen worven : f {13880 Peters in E1serfeld, die am 1. Miri | ora, Reuss. [138211 | zifern, sowie die Vornahme aller wait | Heribnli) haftende Geselschofter find der | Junungshaus Harmonie, Kiel. Durh 1) Daa Tix mit po, | Diedenhofen: “Geséllshaft mit be- | sitorat kaan au einem Ges<tftofühter | Ber Saribblltee Wee Berne: | Stelnnelm, Weoatf. 12880) 1918 begonuen haï, und als deren yer- C a voatri ; diese de t \ 2, f Kaufmaun Israel Königsverger und der) BesGluß t versammlun N sevvenfabrif mit Fe nEte: n S i ; CAEEANLDYS À oje BVnt In unser Handelsregister B ift b Z R L E In unfer Handelöregister Abteilurg B esem Zwecke zosammenhängenden Ge- «iu er PDaupiverjammiung vom shcöntter Hafiuug in Guyünfstadt, < âztier Haftung. oie Befugnis erteilen, ‘bie Geselischaft | gus Nheinba® {it zum weiteren Geschäfts, | „Tex Nr. 1 e.ngetragenen Ftima Stein-

E i Na A E U B E A L EE I Aut

S E L f T B K L P N S REAE E E. m

T E S P r S 2

U C

in Elberfeld

fônlich haftende Gesellschafter den Fabrik- I N 49 betreffend die Ft ¿fte Kaufmann Egon Königsberger, beide in 154, April 1918 ist der S(lofs:rme! G Inter n3_ i R e S N i 1 h: 0 L c A Nr, etreffend die Firma Sächs. | |<häfte. / j e Pr er S(hlofsermeisler Du Beshuz der Gesell! ers | « Begenstand des Unternehmens ifi der | allein ju vertreien und die Firma alleiu | führec uad ver Kaufmana Peter Buz aub 0 tabzik G b. H. in besiger Dr. jur. Hugo Vowb»>-l in Thüre. Kohlezhaudelsaesecllicha?t nis Das Siammkapital der Gesellschaft dir dier t S deu 23. Mai 1918. S>éulie aus dem Vorstand ausges<teden atung D l m er Handel mit Bergwerks- und Hütten. |z1 zeiwaen, Diese Befuguls ift dem Cöln zut Prokutisten besteüt. i N a o DER dem

Eiberfeld und den Kaufmaun Wilhelm P : bet:äat 4 20 000 :nd fta!t t1einer der S{l ift A j te ErriStun: dle Gr- | 5 A \ l ¿ C rae 2 |vesUränukter Safinug, in Gera (Reus) et:ágt „# 20 000,—. ; und ftatt einer der S{lofsermeister Jo- der Getelli{ati vert Pag f erteugnissea, die Errichtung und die Gr- | Geschtftsführer Dr, Paul Kircheisen in nad, 16. ‘Mat 1918, Sf nri S3rde Steiib S daselbt. Die Gesells haft bat da® l ij heute eingetragen worden: » Sind mehrece GesHäftsführer vor- Königliches Amtsgericht. hannes Gottschal> ia Kiel in den Vorstand Elcimtap al wude A TOO O0 werbung von Hütten und Fabriken zut | Neuß ateitt x a Mien S riglihes A atdgeridt, nie Drofiea alder ¿ads

else und bie Firma der Emailliervert} Hugo Paul Nagler it als Geschästs-| handen, so find immer zwet oder ein | m&ehst, 2121. [13630] | 6ewählt. erbäht. 4 Verarbeitung vou Hüttenerzeugaisien, die} Neuf, den 25, Mat 1918. A E 8 91 | Steinheim, den 22, Mai 1918, Seer e gut VesGränkter Haf- | fzhrer ausgesGieden. An seiner Stelle ist Gesöftefih er und ein Prokurist ge Ver3ffeutlicuwg Königlihes AmtgeriŸt Kiel. Luabwigêhafen @. RH,, 18. Mai 1918. | {h unen B bera bden Königliches Amtsgericht. S E e Handelregisler A Ne 0) Königliches Amtsgericht. R Sn E U L/ n 4 26 ; mig verehel. Ia Ter ab, Bernhardt mne nt Cu U ¿ur ert:e ung der Cs 3 d p & g im 9 F 7 N i842 icht Rd S t niere mRun°en, [49114 die ebernaßne B E P 6 1 t v h Ce s . pa D Ea Ai E L ian E ui G 9) in Att. B unter Nr. 173 hei der [L 0 Verne N O MTITBANE Bone Eig, aus dem Saudelöregiser. KGnigewintor. [12842] gl. Amitgzricht. RegistergeriÄt. A Dent ortretunaen folder | Nidda. 13863) | ift heute eingetragen vie Fir ohaenzrë l g 8 Firma Gwaillierwerk Peters Gesel, |!" Gera zur Gesäftsführerin betellt; | lelall berei 1risit Eduard Satemanu und &€o., Kom-} Ina das Hardelsrogisicr Fbteilung V Lüdü P E R Pte Pee) Su unsex Handelsregisier vas beute & ri ie for D E r e an A A ) zie ih teilte ProÏu t dadur Gesäfsführer: August Christian i; N RRESCN. ; [13849] | Untcenehmungen, A) ; hrißeusen. Forn- und Facttezi sto} In unser Handelsregister A ijt heute schast mit beschränktex Hafiung ins Ce M L VRYETY EEe Franz Pego, Kszufmann, zu Hamb: manditzefellichofi, a, M, Die [ist bei der unter Nr. 8 eingetragenen Ia Ligudeldregiiter A ist zu Nr. 77,1 Das Stammkapital beträgt 300 000 „6 | folgender Ginir«ag vollzogen: Das Pe- | Vescbäft, Inhabec Kaufmann Johannes | ei der unter Nr. 38 eingetragenen Firma Eiberfe:d: Dur Beiluß dex Gesell, losen, ben 24. Mai 1918 Die Gelells< ft ol e Lait bid t FominunditgefellsZa!t ift aufgelöst. Das | Firma Nhrinischer Bulkau, Chamotte hir. die Firma Klb, v. Taruograti, | drcihunderttauiend Mak {äft dec Firma: Vaptiexfabrik Ober- | Christensen tun Nödkiag. Webelbec Hildebrandt in Stendal vers i<astezveciammiung vom 4, Mai 1918 Gs Sid s is Bu Detimbat 1920 daneta n läuft Hanbeltgescsäst ist aaf den bitherizgen sund LTinaëwerte mit beschränkter Zwelcfabrik Küdinghausen, Baud Der Gesellschaftevertrag ist am 10. April | Schmittew, W. «& J. KWoufaug zu | Rödding, den 21. Mai 1918. g 1 daß die Firma erloschen ist. L A S R anen O dis- O S O le ne u O abr water tofera Senats Bn 4 M. Aber zdunen, Selig Z v A ERDoxt heute utederiafsung in Gfseo-RBubr, heute [1918 ercitet. e Len M99 E vom Königliches Ämtsgertt, S:eabal, den 18. Mai 1918. erige Al Aft6 n rer $ it eim Birtfs ¡it 5 N i v l é L F f ' e: (E; 4 , nie gf OTD 5 Z irm: E x j ar , d 1fa î N nei S n Aanuar min em H e zur an A T R E 507 7 ( ; f u Zum alleinigen Liq idator ielt worden. e Pie atb E M Sn Haft a A de es a Le ore, Me k Mathias A bor ige L A g!boheu. P eie rlassung ft auf G C Lt O Fübrung der por en La O E dia N Stetti M [13882] Ii. am 17. Mat 1918: n fi n} E DELDLEL L eln ¿ deg Bes gial 2 u d ( Befe ema | T1 E011 ä Cutaunl ge nDre, F C euti, i gun r otar en Dee Lüdiughanfew 15. Mat 1918, Die G-felli<aft wird, wenn nue eln lder atzeit an Herrn Josef ouratg T E: t A N Ny 9 WLOLLL1, J c ; 2 1) in Abt. A unter Ne. 1085 bel der “l O betreffenb die Y1ma Bauch [f ) y & Gia 1e 9 : Ines ees DöHt ati Main, den 14, Véat 1918, | mit der B. reGitgung bie Firma mit etnen E f f L! Le, E S 1 l zu Oder S<miiten vervachtet worden. E M Handeisregtjter Aoteilung B Il d Fn das Handzl8register B tit hente bet Fiima Th. Diege jr. in Elbeefeld s Friese, Gese4i<aft mit vesbränitee | sdafterversammluvg mit einfacher Mehr- | " Köutgliches Armiggeribi, Abt. 7, |G.sebäftaführer ooer einem anderen Pio: Mint hes Amisgerlt. C e Nba, An dis. ist heute zur Firma AttieugeseUschaft| N; 34 (Firma „Wktieugeselschaft der Gie Élma if edibett t Lutwig p Balg, in Gera, ift heute cingetrag?u R Spa U tb. aus nâd@ HähenlilibieE [13831] en e Os 17 E E, H dels ift bin vertretende Ges@äftsführer estellt sind Großherz. Amtsgericht Nidda. E L in NLLIiebe Chemie Ao E rp Müüec. Yer Kommanditist ist aus der | Len, r Exc in S Go S R : n S ia geo DuigLwintez, ben 17. Pa : n Unier Pandelgregisier wurde heute i t U AEHAES Hy / e —— „,y [9.5 Bieignledert g in NUDdEeliadt, mereaGaari zu ettin ctngetragen - A E S Die A _ Dur Beslust der Gef-ls<afterwzr- dem 31. Dezember 1920 die Gesells<aft} Ja unser Hmdelsregister Abt. B Nr. 28 n iel@es Amtsgeri&t. de Firma “Neinkoid Hägele“ in our N E oder | Nidda. - [13864] | eingetragen worden: / \ Die biuberlaeh sielvertretenden Boxrstands- manditacie {baft il in etac ofene Hantela, | 2mwluñg vom 30, März 1918 tft vas | na Waßgabe des $ 7 des Gesellsha}t6- | ist beute bet ver Firma Drahtindusteie, | x wor. [1380] Maiva und aîs deren Jakaber tfeinhold | darf tin Sei sobrer in Gemeine | In unfer Handelsregister wurde hente | Die Hirma is geändert in: Wiens | „ziegliedez Karl Richter, Dr. phil. Georg geseli<aît umgewandelt und hat gs |Stammiapital der Geselischaft um vetuags O e iy | Sesellichaït mit beschränkter Haftung In unser Handelsregister Kbfeilung A Hôgele, Kaufmaan ia Gonsenheim, tir- 02 ‘BelBäftafübrern dr Geselischaft folgender Ma E tee Veselschast Porgellaufadri? Rudgl- Schüler und Johannes Hornemann sind solde am 1. Januar 1918 begonnen, [en so auf 180 000 6 erbot e fannlinadungen dee. Geels@ait: eral Ca AoRN S I NIO: T0224 00 2% Va 1018:bie Mina E find bestellt: r E B ie Mien feab4, Zweigniederlassung in Rudol.) zu ordentliäien, Borstandömitgliedern be- A N i S c E. Je wOLDeN, L6G Ani nad! ge 1) 1c T s er erige Se übrer ufs D A G C B Li Main 3 | i A , - t a HE U ic Fat. {2e {t worden. 2 ta M A unter E 2289 vet der | Der Gefellshaft2ve:trag vom 21. März | folzen durch den Deutshen Reich9- [mann Emit Herbst it verstorben, Di: Pommexrsches KWacs- und Lelies E A Ee 9 1) Nolle, Emil, ia Diedenhofen, Firma Vapierfabrik Ober-Sézutitter,| Rudolstabt, den 24. Mal 1918. ) Bea ‘ben 23. Mai 1918. So ee i mt berfelb, 1917 ift ia den $$ b, 6 und 9 geändert | anzeiger. Kaufleute Ecnst Krüer uod Walter | (mitt Fs Mlbia Polcia uad als is E un! R C Ole B. J Moufäni, Elizelprokuta tr- Gürstliches AmigeriHu, Könlglihes Amtegerldt, Abt. 5. E R O O U Io eben Papierveurarhecitin amg Biu- rit fe Gfi8tü Ag T0 , e 4 [1385 UnHardi, Sd M . teilt worden. atterat tirt tert mrertt rers C R R Fs Krum, Maryarete geb. Miller, Ge\<ätts- | * Der Kauftiann Sill Selle ti Exfhé Ven g Sag U ean a2 P A E siad zu Geschäfisführern deren A ahaber ver Kaufmann Albin Polziu In unsex Handelgregiter wurde heute! Mes, hen 11. Mai 1918. Nidvs, den 16. Mai 1918. aearbrücken. [13874] | Stettiw, [13884] vern: in Giberfeld._ ¡ . it nicht meh: Ges<äfisführer. Der ränkter Hofiuag. Der Sly der! Soßeulimburg, den 24. Mai 1918. [U A eingetragen. bei der Firma: eeriedrich Wolff Meo- Kaiserlihes Amtsgeri<t. Großherz, Amt3gerit Nidda, Fu biefigen Handelsregisler A 1117 tir f Cin bas Hande!3register A ist heute bet i mt E 19 Mai 1918: L, Fanfmann Cwt Baug) in Gera ift zum | GeselsGaft iit Hamburg. Königliches Aatzgericht : Königliches Amtztgerichi Kolberg. ‘«llwarcufabrit“’ in Mainz eingeiragen: el8regitter M 13518 E heuie bie Firma Baugesellschaft für | Nr. 863 (Firma „Wüller & Wolle“ in in Abt. A unter Nr. 457 bet der all-tnigea Geichäftsführer b-tellt worden Der GesellsWaftsvertrag ift am 6. Arril Limburg Lab [13846] Vie Firma ist e:losheu. Meta. Saudeldôreg fter Meg. [ S] | Oboretoin, [13865] | cechuiiche Uulagen L. Dehr & L. N. Steitin) eingeiragen: Die Gesamtprokura E Ca o) t] Gera, ven 24. Mai 1918| 1918 abges@lofsen und am 4. Mai 1918 ARATOLENES, [13833] | In unserem Handclsregific: 4 it unter Mains; S Ua (0 e racifte0 Ward 7 Veute fordeades Cir Pa ee Besensare | va Degrasud in Saarbzücten 2 | des August Lüdtke in Siettin ift ta eine Ae A BaLLRA P Fúurstuhes Amtsgerist. eändert orden, ei der im hiesizen Handelsregister folg eingetragen r. Amisgeriht. \ 4 f E, DRE U OOF » S | eingetragen worden. Offene Handels« | Einzeiprokura umgewandelt. L N Sa L M eia irr Y 4 Gegenstand des Usaternebmens ift die eingetrazenen Aktieugesells<aft Bitt Cte Don R S E Manz, M A [13352] V edr und Wiroth, Biergrofe- nee Derr es L Usb 8 E getelisast, die am 16, Mai er be- Sie ta, R E s Gt E E A G hr, (Hainichen [13823] | fabrikmäßize HersteDurg uvd der Handel liches Brauhaus vorm F. A. Fris<| Spalte 1: Nr. 1. In unser: Hähbellettslest: wurds beute bandlung, Geseliscdafe hit bel ün? O B Nr. 10 einge- gonnen bat. x E Löntallehes Amtsgericht. Abt. 5. in A E n e dent g „Pffene Let! Ma e A A pier A ha B & l ia ez Spalle 2: Gebrüder Schmidt u Na SELLNNEn a Ser Haftung in Met. Gesellschaft mit| Die Liquidation ist beendet, die Firma N on Didee Edler! vol E END, Stet [13883] t taa GlHerfo i ¿in Firma Kirsten E ompuce În Gd UUGen JEVET Ari, alen, ZÍCTOC=- j ° 7 A A4 - j Limburg. Xtun n Firmen: Se o 7 Ant aftung. E A | E S T aa Handel8zeaiite f Ke i ol. Tinte Elberfeid. | Gainiczen betcef-ndeu Blatte 386 hes | dru>jachen und ähalichea Eczeugnissen | versantmiung vom s. Nai 1918 das Grunt-| Spalte 3: in B Lubwig Ug mi! DesGvüntier Hastung“ Reifen des Untemndbinets (it bex l Sbecftein, den 18. Mat 1918 Kaufmann in Saarbrü>en 3, 2) Wilen 198 ne eei Voit la L a L Dandelöregisters 1 eule eingetragen} Q "Bavier ober Kartons uit Ves E 10 S E soll. | 1) Philipp S4m'dt, Arhiickt in kim- ad „Ghemische Fabri? Gnderheiu, | (Cia- und Verkauf und Vertcieb von Bier. | "Großherzogliches Amwtegericht N Ote ver S f nue Stettin) eingetragen: Die Firma ist E a en, baß der Kusmann Hugo Emil | oder ohne Dru. S e en zv 10 auf bur udivig Uh, mi! bes<rünter Gaf- i Das Beselli tial beträgt 200 / a E: E T EE. Se IIE e U id S 1918 eingetragen zu A Nr. 158, betreffend | Firsten in Hainichen ausgeschieden usd tie Das Stzmmkapiial der Gesellschaft |g*ceben werden, Die $8 4, 16, 17, 18,| 2) Peter Schmidt, lung“ mit dem Sihe i Mainz rin: G E S 0 | gpinden. [13866] | der Gesellschafter Ludrolg Reiheritter von aaen. D E E Firma ‘tebe. i Gir. Möller, } ofene Hanvelogesell haft dadur aufgelöt beträgt 6 20000,—. 20 und 22 der Sagung {ind gedindert. 3) Nikolaus Smidt, geiragen, baß die Nertretungöbefaguts des Ruf dieses Starnrukapital leisten die| Ins Handelöregister B kit beute bet Lindee deer von Wegen¡iuid in Saagrs Sönielies Aerntsgeridt. Abt 5 Sia e elisWait ist aufgelöst. | ift, ber Rauf:zann Johanves Gompper in Geschöftsföhrer ist: Matlhias Gustav | Gleichzrittg ist bei der Aktieugesell-|- 4) Joharn Adam Schmidt, Jo'ef Samuely infolge Todes erloschen ift. | Gesellsaster: Paul André und Karl | Ne- 68, betr. die Firma Bergische Saut- | brüken U OBOE e dr u O dn A eik dai A “te Mm nett Profura bt erlofYen, ] Daten D186 Hanbel8gesBäfst unter der| Max milian Buchmann, Kaufmann, zu | \<aft Wöhuisches Vrauhaus vorm. ju 2—4 Grubenbesiger zu Hetlens Mainz, dea 24. Mat 1918, Miroih folgende Sacheinlagen : wu Niesbaggerei Œesclisc2alït mit br» Gs Arten 8 Daugeüft für tei} Stettin. [13885] 4 E E E f F C2 Mien, u a r : f / U non 17 oa ; Jn das Handelsregister B ist heute bet ie Liq fs Saarbrücken, den 7 Yai 1918, Nr. 937 (Firma eNraftives? Stettin

D A o Tig Di x it C E - 16 Ä - o 1 ; 9 a, s e v, eniguiMes Amlsgeriæt Giseu. | bieh-rigen Firma allein weiterbetreibt und} Hawburg I. H. Berwerker hier eingetragen, daf l Hr, 2 3 famtea Fubrpa:k | s<räutter Dafiung in S<hiebuich- 1 Res Abit (8) TIgen Un ¿cin w eireibt und mor. P : eig ] eidelhetm, Gr. Aratôgerit. s indrs: den gesamtea Fuhrpark | s<hräutlter Dafiung in Sc<hiebvui< Ene, Rar. [133101 | dem Buchhalter Gustav Böllea in Haintch:n Der GBef-lfchaftsvertrog ist unächst | die Sesels®ast lhr Vermözen 1 anzen 5) Fran; v. R cum, zurzeit Oberstabde Nanclbet E j lh Ss ibn bisher Se ‘Wies weanfort eingeiragen worken: Die Lig An i U I ; In das Handelsregister i am 17. Mai | Piokura erteilt worben tít. avf dfe Seit bis 31. Värz 1921 ge- der Aktiengesellschaft Bürgerliches Brau- «zt im Felde. ' Litit pa [8realfter B R bandlung, ge\dA8t auf 5009 6, dation ist beendet und die Firma erloschen. Königliches Amtsgericht, 17, B. m. b. $.*) eingetragen: Dem Ober- t tragen zu A Nr. 805, be-| Dataicheuw, den 15. Mat 1918. sWlofica; Er [äuft jeweils stilli< veigend | haus voun. F. A. Fris< hiee üker-} Spaite 6: Offene Handel sgesells>cft. D. 38 Ti Dalridie Zöctbhol „} þ, Paul Wiroth: feine Pr!va!kundschaft, Opladen, 22. e A Gaerbrii eken. [13875] l ingenteur Hermann Bergmetsiec und dem ffend bie Firma Karl Friebe. Königliches Ämtsgertidht. auf die Zett voa 3 Jahren weiter, wenn ¿aden hat. Liqztdation tit ausaes<lofsen, | Die Gesellschaft hat braonnea ¡ane L I fabriken Kftlengcseltschaft is Nhvinare ge!<äut auf 5000 4. Y | König. AmtsgeriGl Am hiesigen Hande?sregister B 199 ijt | Oberingenteur Dr. Walter Noßhrbe>, beide Siem Die Scsellschaft if ia S 12878 er nit uuter Gindhaltung einer halb- | die Gesellschaft aufgelöst, die Firma er- | uuar 1918. Die Wefugnis zur N ulz Zwekanlèderlafuts mit dem Haup“- | Ver Geiellschaftsverirag isl ain 13, Avril | 6aterode, Marz. [13996] | bei der Fitma Srofieinkaufszeuteale lin Stettin, ist Prokara kerart ertetlt, auficióst. Dex Pbizhertge Ges-lschafter | exx, De. [12378)| jéórigen an dle Kalenderquartale ge» j losen. der Gejellschaft fleht den gefhä!s|ührendn siße in Lauenburg f Vi en wurds | 1918 ecrilhtet. das htesige Handelöregister Abt. A | westzeuts@er Nousunrvereine, Geselt- [daß jeder von ihnea berechtigt ist, die 1 Ero Cn ¿4 l Sintrogumgen i Da? Handelsregifter bun? Q if FaeFindi Nmt3geriÞt 6 R Lm- ? ti Lauenburg i, Vonmern wurde ri raue In das hiesige Handelsregisle A j Wwestzcuts><er Nousunvereincz, Gese ap 1 quis, Kail Frtedrich Schröder, Essen, | L P L L BE 1918 ; Mat 18 ReItez. B unkenen Î ündigungsfrist aufgeündigt Uln ger Fustex ur. Gesells&aftern Philipp midi S idel- beuts einge ragen: A D Seschäftsführern find bestelit: ift unter Nr. 204 eingeiragen bis Arma {diaît utt vesräulier VDaftung, Zrwwetgs Bejeüs<ait gemeinfam mil eigem Ge- n E, der Firma. E. F. E. Ses ovp 0A Co. Diese P autaibi i Gua, Ieevriotin. [13832] burg und N A u Nea sie 1 20h Beschluß der Generalverîamm-| 1) Si M Tina N E Schröder >& Seekamp, Oflersde | niederlassung Saarbrücken, eingetragen aren ind néhtere E Köntgliches Amtageri®it Sisez. T Cte E IENE T A E i . S ; eim ju, ur war in ber bie Ua Hnr Az : R Tf 9 troth ar ausmann n eB- . H., und als deren Fuhaber QVíto | worden : TUHLET Vesteict ind, oder gemernlam 8 Kasen, RuÏe e ofene VandelBges balt ist aufaelöst | Abteilung für das Handelsregifter, | 1 F ie See E L i nur in” Gemeinschaft Hf S ieccireiers Ph 7 bea Ward 1918 wurde S 8 Lb- | ever GesSäfisflhrex vertritt die Ge]ell-| Gr öer, Fabritaar, Os Seckamp, | Der Gesell’Gaft-rbe\Bluß vom 15. Juli | elaem Prokuristen 11 vertreten. “u C U au A ü 4 VDrNen, Das Welt I Don dem Wes e S, ü : tellvertrel! der Non de S e ar felbitändig, Die Zeichnung der na eide in Oste J 916 1fr vas Stammfavital bon 00 e! Stett, veu 259, Mai 1918, Sn des Hanboläreatiter Ht as 2 CoN\ Kxftor Golf : in ® ; cübt werten Tann. Bu er Veräfitung , G ny aft feibiländig. D nuna ufmans, beide in Diterode a. H. 1916 it vas Stamm?apital von 300 000 j Si 6 1918 cingeltagen 49 1 Ne, 423, betreffend | dnbeitee Slina M R d O i Bende DeL Pi Hic dation | der betden geiGä of abren es Schmidt seh ergitang, und Tantiemen des Auf» | Si geschieht in ber Wetse, daß ber | Difeue Handelogefellichast seit L April | auf 500000 & erbt 4 Rönigli%es Amttgeri&t, Abt. 5. E O Se LEEnD vert. Vf mna ForlgeleBt. Zn das bon tem Fabrikanten Ernft L Œi E i Do ' j Nikolau D Zelcineude zu ter geshulebenen oder aut 1918 C Saovrbebc@en. ben 17. Mat 1 Eini t t t nUR die Firma Fteff-us uud Nö1-, Aftion- Die an Frau Selishopy, geb. Berge, | Zimmermann zu Hanau unter der Flug veränderter Firma von dem früheren Ge- | nd oie el an Sunibt beide ¡u Mauuheim, den 23. Mat 1918, . | Zelchneude T L 1 efielllen Firma Q | Geschaft fa N go n Smet. [13886] gescliszalt, Filizie Sra, Zweig-| erteilte Prokura ist erloschen. ‘E, G. Zimmermann vaselbst als | ‘elschafter, Fabrikant Hermann Göffer in Er A i tellt von deen jeder Gr. Amtsgericht. Z. 1. me id F felue No Eulen if b P O E NoE fiad Köntgli@es. Amtsgericht. 17. Bet dec untex Nr. 3 des Handels- nieveilafsung Effea, Sig: Berlin unter] Gesamtvrokura is erteilt an Carl | Einzelkaufmann geführte Handelsgesäit | Ie!lobn, fortgeseßt. eten ee chatlih mit dem anderen 0x Bube 06 E | SBuerode a. $., den 23 Mat 1918. | Setweinfurt. [13876] | regisiers B eingetragenen Filiale der ber Firma Steffens uus Nôlle ftliien: Dito John und Otto Chrisitan Friedrich | ist der Kaufinann Otto Z'mmermann { Iserlohn, den 23. Mai 1918. g shäftsführenden Sum Handelsreolfler A wurde beute! Wee 16. Mai 1918 “R 1 Vis R M Le T f Bekanntmachung. Sechwarzburgzisen Lanbeëbaul zu neselschaîtt Da Norstanh iss Gs S Ey ae c O ) l mann in &öni ; mit einem der betven ge f b Dauvelsregifier würde heule] Mc7ctz, den 16, Mai 1918. Königliches Amtsgericht. Ir. 4: L E Stv a E L T a 164 L R Cet) Gt D S ortan Ami died, Dans Pr del mit der Befugnis, ezt- | Hanau als persönli hafierder Gesell, ôn alies Amtsgericht, Ges: U!chafter ¿ur Nerireturig der Gefell- tig tiagen : tatfortibet Aritsgerict, Same O Een Ï : N, MBsliex >& Eo 1 Diese Firma mit Souderehaufseu n Sw! ift heute ein- Fiplominaenieur Walter Müßiinghaus j weder gemetns<afilih oder jeder wit | {fer einzetreten, Die so gebilzete | Inrotseti [13835] | saft befugt tit. Dr. von R-cum ist vou 1) Dand V O.-Z, 241, F!rma Zostph! ¿A E T S I S L „[PTermeim. [13868] ¡dem Sige ia Haft?urt und bie dem}? coiragen: Dem Max Weiß in Sonters- 1 Es A a aan ve eral j einem anderrn Gésamtpcofuristen hte | offene HandelsgesellsYast hat am 1. Fa-| Fn unser Handeleregister A if unter | der Vertretung d2c Geellschaft aufg gölhee «e Fo, In Marxcim. Vie Münchebere, T i MARENN x T Ea Ae Wer ba Me Se _TAr M IA L ne die Zwetgnitdarlafsung tu L f Ls 1 R L) R At, TelDs irma x1 z?{nen. var 1916 he onnen. Die of aren e : Ü j F: lura des G :f Salomon ift ode I Vet der unter ÂÀ 2 tige Laènen Ta Sei Ur DVi LALE) irma Crieilte +i10UTA UI eti cen, \ i S 101 A colura erietit. E ee B êu B Sen: hilipp & Co., Kommandit. Gesel, | Kauileute Otto Sine s Georg fvled, Beda eee N Ee e a. £., 7. Mai 1918. au) Band V O3 ‘126, Firmx Jakos | Firms 2. Nasotw Buckow if Vute Our Lor ges See O P aus Möiter æ E E T0 n E As roniguee BumtBgert Ses Hat, rof j M Thause N e M ; M va D an E Wf ol wor tas deri K ann! fende räulter ft F haben der Fabrikbesitztr Nikolaus * önigliBes Amts ert giies Amlbgericht Sen, ast, Sejamtprokura ist erteilt an! Mühihause sind erloschen, den Kaufleuten * als ihr alleinkger Inhaber der Nechtsan- ! Königliches Amtsgericht, reiz & Söhne in Rheinau-Stenge!- vernkt worden, baß der Kaufmann ! fellichaft mit beshräukter Hastung in Firma haben der Fabrikvesizer Nikolgus Königliches Amtsger!cht,

f

B 2 D

S E S C E ASR O D D E O ARCT (M S D A E N C A R IDTS

7

W >

Fe. nar

S