1918 / 134 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Gb enan jur Auêgaabe gelan en,

Der 13909 getof te rersoîbare Sewinu- no< uit

¿ev Vauk scii Sade April Liquivation de Ma Mena es Vrune, _Sôin - (Fhréenfecid E 4 Or Dere > le

d) bei ür, dem L qu

Gewerkscha ft des Steinkohlen-

bergwerbs s, Xdle r“ t Bupserdre.

v [> PA a. Herren Bew-:1ke7

unterer verlne Gbr, L \<z2ine, zen

fbeinbogen

c

antzriis<erir | Zur Einlösung grlavgt und wird zur Bermeidi ing weitcren Zinz verTlu

SFuni 1918

der _Sähftr lea Banf tn Dresden Foruuiare hierin \ _Daindsberg, Thode'sche Popiexfab

gefectisdaft 3n Aera, Y

berg Bez. Dees

selbit erbäitli®. , Augs Wal alter Ken Mor den.

B Y

A

iferen Stanmzz-

è >y

Ta Daus. MNectepr ati? ant

Lagerhaus Vit. - f «Mär A XO1S.

- «<

ert L tto Ba uer.

ret (& ri und » und 3

,

E iri 1917

G 2

‘Gese Usa

Daftuug““ is

AbiFreibung

BucHwert am 31, M

E

8

Buch vert at

22

E

do CN

F - \nwial 1A ift

=

Hafenkrananl- ge

Abf Bret B ung Eisenb ahnwagen : :

Budbwrrt am 31. T

3 D [reibung

a Be 2, Sha t tes.

Bestand an sl.

Vesergehr Kurf verlust Qi N und Wechselßveltand

laufender Ne<n:ng .

‘Zwecks DurL ahren8 werden

Schuld er „au 45 zefordert,.

¿füßri ung 1 ¿geo L

R I ARMC S aua Ds more

„Sewerten,

f nes Ls, 6 , ¿\, aut Dieb

S L T R TA LAECTE N SEES 4E

Aktienkapital

ic f e oesehl e

Nüdlage f ür Er

Rüdt tellun 13 Rüdnel

Hyp niet

© nd Geuchn

: Jakbresì ilanz

1M Dur 2

tür ive WéThA ft L Wor (éllurg 1918/19

\ Ht der 1) i

Londos, G

die Beit des E ibenf 1d, a 31 Der Liquidator

[oten EL : Cewer

A J ‘der! sel es

Ausgaben. Gri ¿Pot pvorfia E:

vai t E R

S AL nfósten Fuhrwerksunkoîter 1 Zinfen u2d ¿ Srtesmark-n und S tempel e tue

h Greibuncen

Vzwinnvortregaus 1918/

N l 0g V'nn

25 a9 de! F?

Dex Grubeupo rftaëd.

bricallee 101,

Ed L 12

9 eaRa MEST E M E C R R

C

Ber f aus! G0 E Vi

I 3 3

E: EB E Doe [ss

Einla» na zu der am S. Juli 1918 A mitage, 44 Uhr, im Sißzungs

Sil lersir. 5 D, lies Seueriiveesama usunt.

Tagrêorbunrg : Geicäits beri

: aufgefordert, sh Me ift Herx

„Sri ndbi fig s 8, Rene

A Wn 0, at is o f r

1) Vorlegung ves Gu dd: 19absd)

Gelchäfcs éton! o)

: Elnigetreéteri

A ¿L 2 ug E

G: i t T U is hn gu: / 5 ca “Zehtend: Ort et L

E au2ge U lede

e

=

elta E Al'io! welche svätcstzus am 3, E GBeneraiverfamm lus ODer der Bank fôr

O Handels és Geieliaft u. L auf Grund der rats vom 29. Februar 1915 jür das abgela:

Neserve fonds E Wt ferne

Weh le 0 o

ui Dv ï ] ‘ckiage unr Ovpotheken .

6 za Berlin I A6) Gtseliscza?! erordnung d: 6 B: undet ê, Krevitoren

Grundefiß, Leipzig,

D G2 co C C C00

Mea eger, Gesellschaft Stuttgart. Gesellichafie: versammlung 1918 ist beschio fen worden, das Staunafapira! bder Gesellichaft voa bis- um 87 500,— aut „herabzuseyen. Grmäf

Zur “Disvositi on der GSeneralyerx!.

j i l tnfene Ge' d äftsjahr 1917 Hinter Ie, ungs\< iae der bieichz6 und Verlust-

legt Me

dentsheu Notar binferleni auf deren Nanien sie aus

A. C gleichen

Grundbesiß Berlustvortrag Berluft 1917

] 0 Der | : elle n Ut ad di m Nus israt un D der ¡a

find, vicj ildeh, ho sterver] E Uung

aestelli find, jur

an ver Generolver! O wenn die Depotscheine späteste: 6 drei Te

bor dersel b: n, wie oben, hinteriezt Leipzig, am 9. Juoi 1918 Afktieo veel Bait

1187 aut

baltung der

Teiïsna! me S 10 threr Srigt ti Liiiel $4 org es E, ordent»

det kannt un d fo voin

S8

205 OUVOIeLEN ae e e beid far tei Hof /

Fünfte Beilage zum Deutshen Reihsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

m T / M 54. Berlia, Montag, den 19. Juni É D, er Zuhalt dieser Beilage, in welcher die Befauntmachungen übér 1. Éittidanna db vén Fatenta nl tian, A “Ba Va s s S T E A Ga i Zeißen-, 9, Musterregister, 19, der UrheberreWtseintragsrolle sowie 11. über S, T 2, Bateate, 3. Georauÿsmuster, aus dem eute éz, Güt errcitê:, ¿ erein Fo, Le Geno cia l « Maaderes Blatt unter dem Titel se uud 12. die Tarif- und E abrplanbet anntiacungen der Eisenbahnen enthalten find, ersheint nebst “der Waremeiczenveiiaze

Zentraï-Haudelsregister für das Deutsche Reich. 6. 1244,

G Das gener Pa oniilibe GALA E E dur alle „Postanstalten, in Berlin | Das Zentral-Handel8register flir das Deutsche Reich erscheint in der Negel täglich. Der Bezugs vreis beträgt ir bstabholer qu i i stelle des Reichs- und Staatsanzeigers, SW. 48, | 2 4 10 Pf. für das Vierteljahr. Einzelne Numaniern kosten 20 Pf. E für den Raum etner

ur j Lin milbelnstraße 92, Len werden. | 9gespaltenen Einheitszeile S0 Pf. Außerdem wird auf den Unzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von 20 v. H. erhoben em —— E p Lm, Vom L, Juli d. 8. ab erhöht sich der vierteljährliche 2 Bezugspreis des Zentral-Haudelsregisters auf 3 Mar. Vom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich“ | werden heute die Nrn. 134A, 1348. und 134€. ausgegeben. e 2 R i P | 17173] Z und _ Frankfurter j Mas schinenbau- -Aktien- ! Otto Stäber, E erdorf b, Stollberg i. E. et t a. O Württbg. Holzsoble mit | 80e, 6. 306957, Dr. H. Becbhold, Unträge auf Gruud des $ 1 der gesellschaft vorm. Pokorny & Wittekind, * Schra nk mit in der Bie cite geteilter Tür. | Qrahtar T E 200 Franffurt a. M., Niederräderlandstr. 26, u: Bekanntmachung über gewerbliche Frankfurt a. M Frischdampf-Abdampf- S |TLc, L M. 62 835. Adolf May, Bran- | R. Schmi>k, Müncten. Verfahren zum Echutrechte feindlicher S: urdine. 23, E 84 L N 1719, Friß_ Neppa, ! denburg a. H. Meßvorrichtung für Bein- Entwässern wasserhaltiger Massen, mw: angehöriger vom 1. Juli 1925 Mf, 10. St. 30 696. Ferdinand Strnad, ! Feuerbad Aufhänge- und S A LARA verbürzungen. 19, 3, 18. E E OL Klärbe>ens{lamm, Torf, Braun- (Neichsgeset;bl. 1915, Seite 414). Be erl in«Schmargendorf, Sulzaerstr. 8. | ribbung ir S Schiedetüren oder Vorhänge. /TAe, 7, K. 64 776. Wi E eee Dale Obe V O O O Etwaige Widersprüche sind unverzüglich | 54 *xntilsteuerung für Kelbenmascinen. ! 18. 1. 18. L : G Schubbesohleij 2n. 19, Lr | Ic, wv 306 989, Hermann Seiffert, ; ‘bei dem Patentamt anzumelden. ! 24. 8. 17. 137d, 40. W. 49518. Franz Wielgosz, |TTh, 5. E. 22019. David Ensinger, | Berlin-Dablem, S{weinfurthstraße 70. jériftlich ei E Deut 14g, 3, M. 62593, Georg Moering, | Berlin, Dttostr. 2. Kraßerhandgerät mit Schwäb. Hall, Würt tbg. Flugzeug mit | Presse für Massen, wie z. B. Schlamin Antrag des Verbandes utscher Niederlökniß. Dru>verminderungsventil am Sammelkasten abnebmbar befestigtem gepanz êrtem Zührersig 2 O O O U 46 652. L Faidinet -Fabrikanten e. V. in |mit Hockdruckdampfbelastung für den Arkeitsgerät. 20. 7. 17. 84d, 2. D. 33 567, Deutsde Automobil- | Xb, 3. 307 219. a Karl Krause, Le xlin, betreffend die Patente: Niederdrutzylinder einer Verbunddampf- | 39a, 10. S. 46 440. Bauunternebmun- G n resellsdaft m. b. H., Char- | Leipzig. Pr-ßvor: ichtuna, 21.9.17. K.64 759. Nr. 250929. Addier- und Registrier- maschine. d, 2. 18. | cen-G. m. b, H., Berlin. Verfahren zum lotdenburg. Werfahren und ‘Vorri tuna | 11 Le, “18. 30s 990. Curt von Blottnig, nascbine E Addier dern, deren Bewe? ; 14g, 5. V. 13255, Vulcan-Werke Ham- | Herstellen von Gebr aucbSgegenständen aus zum Betr iebe von Bago! inascblnen ohne b Pr, Ho dhenz ollernstraße ?. ungen auf éine Drukvorrichtung über- | burg und Stettin Akt.-Ges., Hamburg. : den Kondens R E pon Phenolen : rc rdere Lenkräder. 13. 1 Sciene für S4 nellbefter -, 9.8.16. B 82 178 ¡nagen Es können, Burroughs 2 edin | Ne rein nigtes Drucbausaleids, Cuftsauge- und Aldehyden. 16. 3. 17. ¡ST7a, 18 L AOGSO: Span August Maurit B 28, 307 27( James H. Rand u. Mac ne Company in Detroit; Vertr: | nd Sicerboitédopvelsißventil für Wko- | 42b, 28. N. 45 880. Karl Rosak, Ber- | Larsson, Stecthoim; Wertr.: Dr. L. Gott- | Zan s H. Nand jun. North Tonawand-, 4. Rehrbach, Pat.-Anw., Grfurt. motiven. 16. 10. 15. ün, Wullenweberstr. 6. Verfahren zur ;\<o, Pat.-Anw., Berlin W. 8. Spann- N. 6 Si, A.; Vertr.: Meffert u. Dr. Sell, Nr. 263 807, Multipliz ziermascine, | 14h, 3, G. 46037. Gesellschaft für Ab- | Herstellung von Gegenstücken zu Lehren, sto> zum Festhalten ven Werkstücken. | Pat.-Amvälte, Berlin SW. 68. Kartotbek. deren Antriebhobel mit Einmaloins- wärmeverwertung mit desc: ränkter Haf- Schablonen, Fassonteilen u. Do O S U 0 S: S Sh 20 O E O 4000. anshlägen versehen S Burroughs Ad- tung, Berlin-Reinickendorfk. Verfahren | 42e, 20. N 45 331. Siemens- Sbu@tért: | dz 2urüctnahm vou 12d, 1. 307242, Bergmann-Elektrici- ding Madige Co. Detroit; Vertr.: zum Betriebe von Abdampfsp peichern aus | werke Gesellsdaft mit bescränkter Haf- A me bo täts-Werke Akt.-Ges\., Berlin. Einrich Rohrba, Pat. Anw. Erfurt, { peviodish Abdampf liefernden Dampf- | tung, Sena b, Berlin. Anzeige- Lnmeldungen. tung für die Entwässerung N Elektro- n 268 899, Addiermaschine. Bur- j nas<inen. 24.12.17. Oesterreich 27.12.16. \ verricht ung für in der Zeiteinboit gefor-} Die folgenden Anmeldungen sind vom E O D S8is roughs Adding Maine Co. in Detroit; i LTA, 2 O. 46 232. Gesellshaft für | derte Wassermengen, bei welber ein | Pate ntiuder T E R 12D, 5. 307 243. E k Reppen Lertr.: A. Rohrbach, Pat.-Anw., Erfurt. ¡Lind2o’s Eismaschinen, A. -G., Höllrieaels- | Drofselk folben in einer Stauscboibe bezw. | ZED. K 84 300. Knéegelenk für fkünst- | vorm. Louis röotcr, Revpe Nr. 304 845. Addiermaschine mit moto- ; i kreutb b, Mür ichen. Zerlegung von Gas- | einem Robr anacordnet ist. 26. 5. 16. | Tie Beine mit einer Bremse. 11. 4. 18. burg. Rost aus Ho'z oder säureb rid angetriecbenzn Antriebsrädern, Bur- : gemiscben. 4. 2. 18. | 42f, 15. A. 29 773. Henry Vincent Adam, | 56b. K. 65 119. Schwimmdo> für Flug- | Material zur Auflagerung von A rcubgs Adding Machine Company in De- | 20e, 38. S. 52 691. Edmund Swrocder, | Diokja, Java, Ost-Jndien; Vertr.: L. | zeuge. 28. 2, 18, Senate E O00: woit; Vortr, : Dat. -Amvälte A. Nobrbach, Zürich, Schweiz; Vertr. : B. Alexan- ! Brode u. Di „Ing. L, Hammersen, Pat.- | Das Datum kdeutet den Tag der Be- | L29, 16. 306 978. Dr, E. Ritsert Phar- Erfurt, und Dipl.-Jng. G. Benjamin, der-Kaß u. Dipl.-Jng. E. Bierreth, Pat.- Anwälte, Cöln a. Rb. Selbsttätige Adb- | kanntmachung der An meldung im Reichs- | maceut. Chemisches Institut, Frankfurt Berlin. Anwälte, Berlin SW. 48. Als Laderampe ! wiegevorridiung, besonders für Flüssig- | anzeiger. Die Wirkungen des einst- |a. M. Verfahren zur Herstellung von Nr. 304 846. Addiermaschine mit Druk- j dienende Stbicbetüranordnung für Güter- | Teiten, mit zwei umkipptaren Abwiege- * weilicen Scubes gelten als A al: | Halogencalcium-Simeißpräpa raten, 16.919 terricbtung und besonderen Zeichen Mr | wagen; Zus. 3 z. Anm. Sth. 51817. 282.18. | trôgen, die os >selnd gefüllt und entleert (getreten. ) N. 44 757, 2 sennzoi ¡nung vorgenommener oder unter- | S&yveiz 9. d 18. | werden; a O e U A e Versaguugen 2g, 29. 306 379, Knoll & (Io., Œhe- «sener Operationen, Addometêr Corpo- 21a, 99. A. 27 811. Wilhelm Schemm, | Holland 11. S, V 2 A y f N nie Fabr! E, Ludwiashafen a Nh. Ner- tion in New York; Vertr. ® G. Peib, Olpe i. W. Anrufindufto: für Fern- ! 421, 7; 50318, Vi, Richard W Wegner „Auf die n nacsteh end bezeidneien, Un B _Zur D Derstelluna einer in. V sat. -Anw., Berlin. sprechanlagen. 20: 20 10. ¡0D allwiß, Heidelbera, Friesenberg 1a, | 17 Manzeger an dem angegebenen Ta |ten Säuren s>werlösliden 0

er

De No) it ein | $5 . L s A

Nr. 395 373, Addiermasbine mit Druek- Bu, 63S A Siemens & Halske U. Georg “Daftina, Berlin, Neue Ans- ! Zan, f gem A S [dungen ift E E Le E K. 999 vorrictung Und besonderen Zeichen Ur } Aft -Ges., Siemensstadt b. Berlin. Sal- | bacterstr. 18. Verrichtung zur Bestim- A e Sf E A O 13a, 6 305 991, Fried Kuers Ber ennzeinung A Bet oder unter- } tungs Sayordnung für Lautverstärkungsein- } muna des Randwinkels von Flüssigkeiten, | | weiliaon Schußes gelten als nicht ein- ? coel, Egelléftr. 33. Skehender Da

Ai oi Bmg O lassener Operatione a f A r ridbtungen in Fernspre<>anlagen mit Ben- ! 4. D. zur Prüfung der Adbäsion von | E E Zen mit an einen oberen Wasser- ration in New Vork: Ne dTÎY. : G. Peib, tralstellen: : Zus. z. Pat. 995 931. 16. 1 16. ¿ Shmierölen., Da 1E 18. ls Ls Es i Ee e ur 7 o T Z amt O mler onoeflossenen Tieid! Pat.-Anw., Berlin. 2c, 7. D. e Fa. Adolf Deichsel, ! 45a, 21, B, 83687. M. Bro>kmann, | Lu Berkzeuamascinenbett O O, K. 64 240.

: |GChemiske Fabrik m. b. H. Leipzio- 80b. N. 16197. Verfabren zur Her- | 43a, 21. 306992. Rickard Wens,

O. Schles, Verseilungéei f j 28 i | ; B E l n, R. M. ereilut dgéein e u ä una temberaturbe iner Steine oder | V: b. Cpondau. Damrtfke : e bim nburg, erstellung induki onSfreier r {Gutri bi. n Fübrungébabnen laufende uss leme raturbeft indioer E L! os ‘orf d. ZPantau. Dam} kessel mit z  5 1 tung Zur L SN S: il d dur eine en vdlose E miteina Inde ar ¡ Aus\tampfungen aus Magnesit. 20, (, 16. Tôhren, einem aueh s t QUVV0PPe lleitungéftabel, « (, E ; : E I ür N F 2 B Wh Ae un or K of 4E vol 2) ‘Paten z e. 21lc, 16. T, 49 175, Anton Weltmeter, bun A s Gre ermagen Tur aal 1e d. Gyteilungen. d L menérn A ua m A 7 O 5 E120 4 M. Mh erunter angeachenen : Ge A O L O N s ns Geisenfeld a Ilm. Drahtklemme mit At d 95 27 V Auf die hierunter angege enen G gens S EA N R (Die Zi fern links bezeichnen die Klasse, heit förmtcem (Fx; ent tar für Jsolatoren. j A hn, 21. (F, 2 81 E M: (icke meer, j släánde sind den Na Ba A Pat n 36, 0 L _307 266. M nen abrit (Fs s sheibenformig 5 D K Fr n! i a A N < die Scblußziffer hinter dem Komma die E i Berlin, Augs urgerstr. 69. Pflugrahmen ed:ilt S in der Patentrolle die E .| fineen, Sßlingen a. Ne>ar. Vorrichtung . . . ¡ A9 Á 51 s ) je PERR E A E I h S 29 n 1A na doe P. S 7 A Gruppe.) 21e, 5. M. 61809. Dr. Paul Meyer | {ur Mebrseba rpf! Es E eg 1 die Klassenziffern geseßten Nummern er | Ur E, nts de e E n Loko- ANumeldungen. Akt.-Ges., Berlin. Vorrichtung 9 qum Nah- Es ZHs N irte 3 | halten haben. Das beioefüoie Datum O a Qa E Für di e Gogenstände baben | weis hoher Spannungen. 12. 9. 17, FRSUA D O R | bezeichnet den Beoinn a O E E M S Sur die a! Se benen Gen} ande R '9- Q 07 3 oh Ni bft | LReoerad jür Sar Ens annen. 12 & | \ C8 A Sdbluß ift O RIH A R R A N ifeldorf-( Graf: endera, } T h men E N07 die Nachgenantiken an dem bezeichneten | 28e, 27. R. 44 974. Sor, tas, ¡ 4Ga, 2. M. 61431. Richard Münzner, Patents, A B T IETESIMAL TAE f ren und Vorrichtung wr Neinizuna von Lage e Erieil ung eines Patentes nach- ¡Séttinger E S : Stalttafel- i Brin Mt 9 A A Miner | Aktenzei den ang: cgeben. L O U y T Q abrik, Göttinge (& M zum j Drunn, Magrên; Nr. 32019 290 301317 206951 b Ae T7 2 L sucht, Der Gegenstand der Anmeldung | | fabri R Deli trôm 9% 9, 17. |Mieta, Sachson. Brennstoffzuführuna für 207 000 307 201 bis 307 280 94D, e O H. ;Floitr ist einstweilen gegen unbefugte Benußung len S 179 5 Sie E E Hal ste, i Verbrennungskraftmaschinen. 11. 6. 17, M. 4 auf Grund der Verordnung iber | Comp., Herne i. Westf, Steuern 0 {i & DIeI i T L tee ——= A A Förde - At © R E dh 2 70 87 Grich F. Huth ' Akt A Ges. Slemendliasl b. Berlin. Vor- | 46b, 6. A. 29 431. Allgemeine Mektrici- \ 5 Ausschluß der Oeffentlichkeit für | (ordent uts>enmotors. 3, 10. 16. F, « ; ‘1 i ELS: R > N if E e 7.99 Fuorr NYNpomnl ? G. E H. , Berl lin. E C zum ¡ richtung zur optischen Darstellung der un- ? täts-Gesellf>. aft, E in. Anl ap eus Li Patente und Gebraucbsmust-r vom 8. Fe 14g, d Á 307990. Knorr Br mie, Akt. ( [C z 4 Amvlituden der | für Verbrennunaskmftmaschinen. O l 9 hne vo'aufgegangene Be- | V, erlin-Lichtenbero, Steueruna der (Fi s eines el eftvischen Heizkör rpers in A m N Zus z j 46e, 10 O) 97 06, Walte Ostwald, j R E Anmeld L E e Hilfäma ht für die Luft faune- und D 1 A Cl* 4 j P ALEEE C E Z E R ¡ w Ats Ds A 5 y N n enlo) nt » an 4 l; v 5 M Kle a ungsftück. i 919, e B Pat. 909 1: 5%. 99 9 [T | Gr ofßbothen 1. Ga. Spri ipvergafer für la, 2 307 218, Wilhelm Setîtnetr, ugale!Fventile an Lokomotiven. 3. 5, 10. ere « a A As l - f t , C E R ì. 16 510, \tto Ni PREILAE 13 26D, 1. Sch. 50821. Johannes Schulte, j Verbrennunaëmoioren. E 2 i Schlan, Böhmen; Vertr.: C. Hantke von K. 64 054 E E M en- Bichlingsha usen, Wiesche A d, Be E i lmerêdorf, Fonstanzerstr. 64, : 46c, 12 L S. 48 U 2. A, S Komn! d, i Harrta U 18, Pat.- -Antv., Berin N O | 16, 9. N 244. Paul L Ml feld. Frudfnopfscließ) P X 2 A Akt, «Ges. | Gasreinig L mit berausziehbaren Stoß- i (STbing. A rur Verbrennung kraft- | Hydrauli lie Seßmaschine mt Sauten- | Ra A 17. K s 120. S D obn S / i ne D : S 39 Ba 307 221 udwi9 dontamann rfurt -N 3 [ießvorrih- ¡wänden, 6. 12. 16, [f E e S Ç e |felben. 1. 1, 18. S. 47 621. : Aan, Mone Ml V ala (Urt - ICOTD. Sicherheitsschließvorri [30d B. 84 334. Friedrih C. Be, | 4 N 4 S. 50 682, Norma Compagnie 3e, 3, E 941, Albert Doberzinsky, | Aacen, Monheims All-e 44, V-rfabren ung für Waschmaschinen- -Innentrommeln. | Seux f" b. W dinterthur, Schweiz; Vertr.: | G. m. b. H. Gan instatt. Kugelkäfig aus 0 eipzig, Eutrißscerstr. 1. Vorrichtung | Und Vorrichtung um LrpSnén von Gc- 1. 1. 18 h t anht L Banmas, ‘Pat. -Anw., Barmen. Vor- } N U Ninascheiben. 26. 10. 15. j ¿um K:äuseln von Strauß: nfedern o. dgr. bläsew nd dur< Cblorkalzium. 15. 7, 17. Se, 3, S./46 983, Santo Staubsqug <AUNK 47b, 12, S. 50 942, Norma Compagnie {3 6, 15, D. 31814. M) (2200.

Apparate Gr m. b. H., Berlin. EGlek- ¡richtung Ha ;ndprothesen zum kräftigen

tish betriebene Staubsaugevorrichtung. Festhalte h ‘cines von den Crfaßteilen be-

G. m. b. H, Cannstatt. Zweiteilicer | 4v, 9. 306 95. Maximilian Webez, 206, L E e A u + 4 A P é - S ü d: n 1 B î 8, enr 0 4UT » S Gegenstandes. o O Zus. z. Anm, Sch. 50 662 : ¡ Potsdam, Lu>kenwalderstr. 6. Pneumat- | 0., Leipzi a-(Soh! Verfahren zur Ge-

% 7 e Se erfaß E N O R 49 Sg Binde at Foité N „von a Ao A : 3 8 323. Paul Ingold, Basel; { 8. * ¿ _. [her Gasfernzünder. 16.10.17. W. 49 899. ndigtet Drabts\eil Si, 5. &. 22 413, L. Elkan Erben G. m. |300, E E N Mia 1, S1, 2. V. 50 162, Hoinrich Weinrei, 7b, 19, 307 208. Clayton Mark, Lake | bahnen, 25, 12. 14. lius Pinisæ Nl Q ‘harlottenbura. Beneßungsm! ttel; E & A ufmann, Pat. Anwälte, ! | Feuerkt bach. Ton- und Akkordangeber in j Fon: it, Lake, Jllinois, N St. A : Vertr. ( LOec, 39. 307 c 47, Julius Pin Ju J. Pat, 290208. 18, 0. 17. ln N S des Bein. O S Form ciner Tasckenuhr. 17. 12. 1A Ms Dóöllner, Seiler u. Maeme>o, Paz.- (Gos, ? Ber Tin, S! toßf fanavorri 12d, 1. T 21 544, Dr. H. Thoms, Ber- Ey Ae R | Se, 2 N 00000. Heinrich Weinreich, I AE Berlin SW. 61. Verfahren zur fallende Fenste r B DAA lin-Steglib, >obenzollernstr. 6. Bewe- [30 i e L 45 993. Dr. Arthur Lissauer, ¡ Feuerbach, Sieglestr. 60. Ton- und Akkord: Herite (lung von T- und Kreuzstüken für | 2. E | 16. P. 35 200 R gu ungévorridebung zur Ausführung der [Be e Zehle ndorf-West, Lessi ngstr. 21a. | angeber in Form einer Mundharmonika. | Rohrverbind ungen dur< Verjüngen der | 20e, 11. 90d 249. car Albre ht, Dotts C r \ C l ! Q 5 und >, 425 I27 Fo erlan fi) Gleitdialyse. 24. 8, 17, Paris E (Gef A O E A ‘Mulst- | 19. S :Gnden eines e Merkstü>es. mut C enst l 2! V0 citsfupps 12d, 5, F. 40331; Filter- & Braute- |Nasenbad- rat Nasenansbluß-Oeff- | 0.76, 14. G, 45711. Graphikus-Gesell- | 14 6. 13, ‘M. 51 74f suna für Fa Prgeue je, inSbesondere Straßens iste Maschi: nen-Fabrik Act. Ges. vorm. | flansche einge! faßt L O 91. 12. 17. ¡aft m. b. H., Hamburg. Tonungsver- / 8b, 26, 306 977. Fanz Gabler, Wien, | babnwaoen. 3. 1, 18, A. 30041. %. A, Gnzinoer, Worms. Filt e mit ¿ nung; B 0: O Q | fo bren für photographische Silberbilder. A. du Bois Neymond, Max Wagner, G. | BOe, 13. , 306 993, h So Keiner, n einem Beh bâlfèr gescicteten Filterele- | 3Ue, 8. E. 23 048, Hugo Gisoldt, L Ee Lemke, Pat.-Anwälte, Berlin S8W. 11. Bensbauf-n 1 Thür, Durch Stoß einlogqs 12 nten; Zus. z. Pati 299 453. 28, 10. 15. zig-Lindenau, Göbstr. 1 97 RE L i 63a, D G. 45 487. Mar Joh. Gerstner, | Garn-Lüst: iermascine. 1.5.17. G. 45 141. D O puffcrfupplu 13. 10. 17. 2d, 0E 41 851. SFilter- J lierten Wänden. al, D, A | ( Jandacrat Ecbneciden M 8 K. 04 894. L er- & V rautedb- Pprofilterten < i Aue 1. Sa. Handgerät zum ne Oesterreich 25. 5. 16. : L Hilde Maschinenfabrik Akt. «Ges. vorn. L me ee 1e mat [von Riemen, Streifen u. dal. 8. 8, 17. | 16a, 12. 306953, Ludwig Meyer, | 20e, 13. 307246, Wi Dilbefm (Fi bel, V-A. El nzinge Worms. Verteilplattec Gebr. Hunger, Pirna a. “E. 4 ¿E 17 G63b, 30. E 65 820. Michard Knall- ' Bochum, Hernerstr. 153. Abdi >tung e Dietndach, Kr. Meininger S ¡ting für Kerzenfil erpP1 een 24 4 I. Se blimantel und Eisenkern. 13. Ford)! è mayer, A, Kgl. Weinberge, Oesterr.; . Öfentüren insbesondere bei Koksöfen. | Eisenbahnkupplung. 18. 10. 17. E. 22 675. Lde 1 P. 33876, Permutit Akt.-Ges., 32 2b, b Sk 30 026, Hans Zak ene (Vetter, Dr.-Ing. L. Brake, Pat.-Anw.,, (9%, 8, 16. M. 60 116. i 20i, 15. 306 994. LWonenz Svajer, Buda- Berlin, ‘Verfah ven zur Ausführung <emi- nand Strand in Forserum, Schwede ' Stuttaart. Umwandelbarer vierrädriger : 10a, 12. 307269. Bergwerksgesell» | pest; Vertr.: Emil Selle, Ret 8-Anw

ser Regk ationen, die auf Basenaustausch ! Vertr: r. J. (&phraim, Pat.-Anw., Der" | Magen. 21. 3. 18. Oesterreich 1. 3. 16. | \Gaft Trier m. b. H, Hamm, West). | Berlin SW. 48, Meoichen stelle orri<tung.

07) t 9 Erscmelzon 2A R a! : Ce “n x A Ä 45 F P 9 - 1- Q

1E d N s 1 Hir fich gebiltetem Alkali- 63e, 23. St._30 394. Geor ge Stidkney, |Selbstd tende Koksofentür. 10. 12. 16. 2 17. S. 47580. L Stor : A, 28 627, Aktiebolaget Carlit, ‘von 28 E L O Glasbestandteilen. Garlton, V. St. A. Vertr. ; Eduard | B. 82 961. 20A 0A - Satt Gesells i L i D S G. Lorenz Ak N G rChol lm; 7 Vertr: Dr. G. Winterfeld, si lifat K L fue o 16 | Franke u. Georg Hirschfeld, Pat.- Anwälte, | 10a, Is a eri ee is Mos, P T r Fer Borrichi E bers R Berli A A 61. Verfahren zun Tol L 45 990. ‘Bror Knut Lind berg ¡ Bevlin SW. A Bremse für Kraftfabr- ; e R T O e Bo: N E c jen eituncen canaos n q n s at i ä I 93, De [ UGUnI F i Wle cu) a9! ( dneten LUTUNSei au ¡¿FaNTr=-

du r< Umsebung. 19. 10-18, Sven u. Albin L e Stoctbo! e 69, 19, N. 4409, Dr, Heinrich i Brennstoffe unter Vortro>knung dur G Luft zuae, 17. J L 0: O 1d, 16 16. Vertr. : E “Berlin Sw. 11, ! Reichard, Klobsce b. Dresden. Fisb- | unterhalb der B A T N D des O 38. 306 G 95 a. E Lorenz Akt. «Gef, tannbein D 0E, „Wtto Elihting, L A Ma Er Holzplatten besteht. ; messer an Ses A Pinzette. 30, 6. 17, ! A So des MA A A | E s ie 3 x ele let m, Lameystr, 10, Dampfwasser- Teppick, der Ea 2 M. 44 Martin Reichmann, E e, 2. g ° K G ebatte Bail M, S eee A fteue N mit von einem S{bwimmer ac- 29, 4. 97 086. Peter Christa, Hon- Beuthen O. S., Tarnowißerstr. 27 a, R Jönkeping, Schwe eden Zertr.: | Dia, 30. 307 222. Dr. Erich F. $ uth N en Ventil; Zus. z, Pat. 261 363, 3Ai, 10. C. ifefte d, Sgienenanord- S Sth aus Holz mit beweglichem Ober- | Gerson u. G. Sachse, Pat: -Anwälte, | G. m, b. H, Berlin. Aus einem endlo)en 4c 7 nef a. Rh., Moltke Scbulbänke, 6, 12, 17, | teil. 8: 17 Berlin SW. 61, Torfwender: Wr B Pat. On „„ostehender Aufnahmekörper für , (l. F. 40875. Dr.-Ing. Willibald nung 5 undlegbare Ss s Mascinenfabrik . T1la, 19. B, 84 755, Karl Büdel, Neuen- | 306 696/17. 10, 17. G, 2260 magnetishe Impulse, 2, 5, 16. H. 70 200,

un, Frankfurt a. M, Myliusstr. 36, 34t, 2