1918 / 136 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

R E D A o ai E [17744] E 2E E Betrag în Maik Betrag in Mar? / Z E : : | i ea D I o es ® [17745] Gegenstand S d Gegenftand 2 E ¡ Merch. Tricotwebers Gegenftand E Vetrag in Mark i ( Setrag in Park : M o der "u ter Feneraïye: sam lung im einzelnen | im ganzen im einzelnen | im ganzen | Mattes €& Luß A-G. Nr p, im einzelnen im ganzea / Eg Co) etnzelnen 1 A ogin MED R M u 2 | Mo; E S A R R S A e ; | Wir geben bekannt i s g L der Zuffidit-xat unjerer SDejellichatt x idé pte, T gRDen, | | F: Se tungefosten, abzügli® des Anteils der Rüd- | Talons wit Binsboaen Nr ? IV. ahr ing M vorzeitig aufgelöste felbst abge- | ; | 83. Vervinvlichtciten | auz foigendea Vityliet rn : - bad, N Yerunatp ämten : Ss Be B MAR ils unseren Aktien ab 15. Fg “1— s@lofseae Versicherungen i t Pn l | | | Birr Tondrai Dr, von Achenvac, Hens 2; E ais T S * 07 134 + n ÿ T O Touilige Bezüge A U | bei der D-eôsdue- Bant Jun A y. Rüversicherungsprämiten für: a L S] blie Rülage 37 V.-A.-S., § 263 | 110000000/— } habelsber., Borsigender, 4 3) Sturmsdadenv-1siH-rung E ; 30 222 25 2 E as, : E T gart, Stattgact, umgetaufSt E 1) Uafallnerficheru"g 92 088 70 £ G „G.): 5 S Dralatd E s L V S N ref A ute Ee 4) Wasserle'tunas\cadenver sicherung 29 890 92 3) Sto babénveriSea S 7 416 96 können. O 2) Ha!tpflichtverßicherung S E 112 22445 164 313/15 D stan» am S%hlufse des Vorjahres . . , 800 000 | Nt eau, a4 D 4) Wasferle tuncsi run 890 52 )) Sturmschadenversicberung | | R v1. Verwaltungskoften, abzügliG der vertragsmäßigen |————— 2) Zuwachs im Seschäjtejahre I aloatdeot L a n Des e o E a N e ngi&adenrer/ aa kg M E für in Rükdeckung übernommene Ver, . Prämi-nrückiagen: : m e ai eiter Burow, Berlin 7) Vias&inensbad-nv-rhe x 71 410/65 5 iasrerSerung : h » sicherungen : l) Deckungskapital fende Ne D Ger Balfler- Foeraer Wannsee s) Hvpothekenversiche ung, C 34 370 73 6) S decn: 211791 SranlfurterHypothekenbgy L aue ‘o | 2008 » Prémrcbbgeuderäd agen E att A tant Rana, Berin 9) Kauticnsversiberurg , 5 43141081 7) Veasdinentchadenv-rsiherung 72453644 S deesve: losung E Ing to ln » A203 3) Prämienrückiage für Gisezkahn- usw. Unglüd, _ Grunewald, : 10) Ve-untreuungeversicherung , Jani 1998, VII, Prämienrüdcklagen: vers. auf Lebenszeit . . . 45 577 |— 11) Fliegershadenversiczerung . |

O.

2

Herr Fahbrikfbesiner Na!han, Nowawes,

191 708 64 8) Fabrzeugve-Aderung _ , .. 3906135 [ - S : 3541 114/03 9611 851 9) Kauttoneve:fierung . ,. 50 917,91 Bei der am 5, Juni 1918 bor Ny 1) Deckungskapital für laufende Renten: 4) Prämienrüdlaçe für Lebenbrückverierüngen 744 970—] 939 615|— f Herr MRezuteruzgöhcumeisterx Weigel, 10) Veruntreuungéverfilerung . 17 226,58 | E y

i stattgehabten Verlasu T _ L ) 8! | ? n sind von uns, a Unfallrenten aus den Vorjahren 1 153, . ten.ü Ïge: j É A. ae eit Vorjahren, einfSließliH der in Ab- | 11) Fliege: chGabenversiHerung 227 884,16 | 2032 30671 f ‘fo di ti der Serien 1 b. e aus den Vor- 14 194 D Ras - 3 292 616/92 | Herx Blractelliée Wieserier, Berlin- ettung b. f ig rwaTtung Fi c -- ; 19 Lee e . ai 2) Gtubruhd bstah!ve ier: E A 546 4353 | Tempelhof, sonstige Verwaltungskoften 6 200 42] 2618 50713 | 40/5 fandbriefea der erien u, 0. Haftpflißtrenten aus übernom- 3) StutmsBaree A G S F 093 60 | Herr Salis Dr. Luss. ws 5 586 200 50 49/4, P S Haftpfl m |

Feuer versiherung s e CO90/21 Leistungen zu grmeinrüataen 2e intbes 16 G Einbruchdi- bstahlv-rsiherung. .. 7 162,47 | : E ungen zu g meinrügigen Zwecken, insbesondere - 17 und 18 menenen Verficherungen 78 755,— 94 102/— 4) Wasßserletiungsshadenvei)iGerung 203 046!26 Kleirglten' cko. Stur mschad noe: fich ruva . 1093/93 | E 201 'fgfnden Mitter ¡1e Rüdaiu, 2) Prämienrückgewährrüdiage l 55361 -— 5) Cla Ferund 168 575/71 Berliv-Tempe hof, den 4. Juri 1918, SRA rend da Ner Be Men G2 Sena. 26 593 206/37 E E 8, mit welden 3) Sonstige rechaung8mäßtge Rüdlagen . . .. 45 5977 —| 195 040 6) Wert zegeniiändeversiherung 9 63013 | Deutsche Gasgeselschaft Glaëve1sidervng I 2253 | C. Abfluß I worden. Es bzieben fis de2 gefüdtit VIIL. Prämtenüberträge für : E Balcinenschadenversiherung .. ..„., 72112/16 N Q Á Wen tgegen ständeversiBerung ee 86,99 | : Sesamteinrabmen E 27 427 855 74 | auf sämtliche Serien v; diele Numnen D 54 810/58 Fahrzeugversiherung E 554 006/85 Miiengesellschaft. Se ol@inenichades versicherung , . r Gésamtausgäben 26 593 A g auf alle Stîcée * Dele N d 2)Oa Ieder 175 002 14| 229 819 N C. ° : „16 492,99 Lanbsbezg ¡euavainde urg : : i S —— s ti Aus E c auftonSveisih:rung . . ., S 200 021/45 A : Dppotbekenversiherung . 4 396,05 UebersGuß der Einnahmen , 834 648/87] Mr, 984 0A 0e Ee fe, 1X, Sonstigs Ausgaben N a E 11) Veruntccuungsversicherung « | 130 249/55 E E Kautionsversib-erug 100,19 L. LerbeosrüdverfiSerun 1625 2399 2446 2606 An 1290 169 Sefamtauszaben , l 735 818 12) Fllegecsadenversiherung 235 617/84 (17150) Aptien-Sesellschaft Veruntrevungéverfierung - - 5 962/48 S6 Eu eut g. 3305 3889 4353 An 815 3180 318 E 14 Infallversiherung Ï i 94 810/58 Deuisczes Polksbloit, Stuttgart Eliegershackenversiherung L 568,51 Úibretitae aus: s Bouialipe: 5084 5292 6270 6894 1 4814 0 ©.-Abschiuß. 14) Oa tee 175 002/141 5 654 761: l s Volasmall, guri, _betragenden Schadene mittlungs!osten, ab- . 1) S Jahre: Sa Vdeles 7594 8188 8204 S4IB 08 47 158 Gesamteinnahmen. .., S 1795 150/70 . Rülagen für s{chw:bende VersiZerungsfälle: f ( Die 44%. orbeutlide Geveralver- Bes des Anteils der Rükotrsitzer-r : 2) D'ômterrûdlage für eigene NeGnung (Kapital, 9454 9717 9871 999€ 10119 10247 108 Gesamtausgaben . A 173% 818/79 N Feuerbersicherung - | 2999 128/86 E 27 Aci 04D s : T4 N j 7 F, 9 F, 9 5 / E SIR E j t [/ L J i à , - 3 | 2 f e A A f F-uerv-rsiSeruvg 677 873,70 L 14231 161g: O C G ——2 Sto O Vormitags LY Ube, zu Siutloart im ° nenn é } 5 Es h ôL ( 165) j } DIAERAOIO D S E e CUkr Gen Do 5E, WwOozL o Präm me, abzugli r RückbuBungen 0197 16M 4) Wasserleitungsschadenverfiherung 88 730 20 selben O Si Zaßlreies Ers-

1) 2) Œivbrudtebitablversißerung . 59 054,73 i 76 5 3) Stu mschbadenv-1siherung , . , 5331/59 Kapitale sicherung 548 654/80 | 20468 30604 18106 91193 aoc0 Al XV. Gewin», und Verlustrechuung 5) Glasberficherurg P 124 811/20 R a4

4) Wass» l-itunztihaten- . Vermögenserträge : 204 37 21 ( 3 9 verfi | E 1

De elan ae tions: 13 486,89 a. Z!nsen a 26 575/22 | 23001 23/66 23888 24151 25416 39 19S RE BEsRMig e ga}e, 5 Da N nb eyetftBerimg E S : 670 O Tage ereumnug f S[aëverfib-rung ; 27 256,58 Dea 2616/82 99 19184 | 26283 26828 28466 28772 29250 26 A. Einvaßmen. N T U ae erung E 86 188/99 1) Beratung der Bilanz mit Sewinns- W-- tegen ftändeversiSerung. . 47274 Sesamtei 1 20287 01214 31300.31339 31749 2/0 I. Ueberschuß aus: 9) Ea O E und Veiluftr-eSnura und des Ges Maschiner sGedenversierung . 44 864 35 ejamteianahmen , , 1 092 591/29 | 32089 32764 32796 32850 32969 3381 1) Sache und Vermögensschadenversiherung . . . 10) Mautioatba i@eunc s E \häftsbertdis für 1917.

Fahrzeu, verfiderung . . , . 1373642 : F. Tuggaben. 7 E 33964 39726 36278 36332 36705 379 3 Lebensrüversiherung . 11) Bepuntban in aderliWeruna, S 50 17647 2) Snllastunasertetlung an Vorfiand und Övpotbekenve: sißerung . . . 1479312 . Netrozessiontprämiten : E s 36849 36972 37126 37 3) Unfall- und Haftpflihtversiherung . . 894 256 ! 12) Fitegersadenversiherung S N 568 188/85 Aufsichtsrat. A j 10) Verurtr-uun„téversiherung . . 2472221 Kapitalversihernng 8 A | 236 32511 238576 2 PART ie A M II. Kapitalerträge : H 13) Lebens: ückversiherung (beim Prämienrüdlage- 3) Beslußfassung über bie Gewiunn-

11) Fliegerschadenvez:siherung 10 535 38 Le E auf eigene Re§nung 65864 4113 40379 40919 T R a 2) Mtictaerträge * e S R T : is fonds aufbewabzt) Ee E a 99 371/08 Q Taba laaune ») 127 - tr gélotien : c I27 S bs cl S Es J P ì De berung . .. : 99 2664 &) agAe TAQuU? L :

A “e E des Eulels Str Melia- 44799 44829 46107 16994 len 29 Abzüglich der bereits verburen B.Iräge: 16) Vaftpflichtwersiherung O 1 t s 49846407) 0312 147 10] 2,Wabl ger Reolsionsfominisfn 1535.77 | 890591 E f 47303 47317 473432 47651 47799 10 8% Sa- und Vermögens|adenversicherung . Sonsit1e Rücklagen, und zwar: DLENSOEEN J A aKe C L Ee

B ckgeftellt : b. Sonstige Verwaltungskosten S 51 793/32 50014 el A 47651 41792 495 904 526 99 1) SiGarbeitefonts 969 919 las Uktionòre ihre A e Coupont) an f Y) ReerbezAberuna 256 239 12 IV, Zablingea aus Vecsierungsfällen für eigene 51343 S090 02/8 E N 20 b, Lebensrückveisiherung . 228 191,84 2) Außerordentliche Sader.rücklage N 000 /-— Labn Mer e O

2) Einbrucbdiebstabiversi erung , 25 961/04 Rechnung 29 592/33 | 53925 54989 55054 60190 81398 M c. Unfall» u. Haftpflihtversieruna 38 082,17 | 271 801 —| 396 690: 3) Ganantieleistunes8rüclage . , . .} 111 828/83 bringen. L /

) SturmschadenverßKberung . 24 116,33 2 E Ge 29 371/08 / 61546 61579 61601 62224 62278 6991 IIL Gewinn aus Kapitalanlagen (Provisionen aus 4) Talonsteuerrüdcklage 7 E 22 500| Non heute an liect vie B lanz mit 4) Wasser leitungsichaden- VL Prämienrüdlage für eigene Nenung: | 63909 64821 65915 66489 67049 6714 a 9 008 9) Au?gleichsiüdlage . / 92 466 09 1056 707/54] G:rtnu- unv BerlustreLiung und der 5) lersiSerung s e D980 Kapitalperfiherung . Ges S O E E E e 69432 6978 IY, enge O ifatin Sli ; E en Gn a nlernelainden: 8 Be! Pisloberiwht zur Q, der M

Sla: b'rsicerurg «97 314,20 ; efamtausgaben , , 192 315/481 69997 70228 70968 71380 71576 716 onderrudlage aus frü aven An au ener 300844119 tionäre in unseren Vüzio bfer auf. Der s) Wertge, enständeversiGerung . 1500,— C. Av!chluf : P 71711 71858 71902 72449 72631 76 2) Kursgewtnn durch Verkauf von Wertpapieren Ï y B Pramten e et 510 118/—] 4110 962/49 tun Auszug gedruckte e chüftsbericht mit

7) Ma'schinen'chadenve: sicherung . 752575 Gizmiinates luf. | ag | 78104 73818 74775 74846 74980 759 3) Sonstige Gewmne L 929/_ 341 211/55 Sonstige Verbindlighkeiten . . Ce S 629 957/02 f Vilanz und Gewinn- uad Ve-lustrechnung

8) Fabrzeuuverisiderung . . . , 41319,70 Camen C 1092 591/29 | 75402 77412 77651 77872 78097 764 1641 166 IX. Gttotnn | 680 098/60 f wird auf Verlangen jedem Akttonär vog

9) Ovpotbeke1 veisiwerang .. ¿101 100— j Gesfamtausgaben 1092 315/48] 80064 80151 80707 80887 81344 81% B. Kugaab Giliibtitag T a uuserer R L EODEE

10) Kautioneversihe ug .- .,, 777631 : 275181182502 82695 83448 83559 83637 8935 - Ausgaben. i tbe c 3 Etuttgsrt, dea 11. Jun i:

11) Veruntrevungsrersih-rung , 12599,69 F e: Ea 84871 84963 85980 86036 865»7 867 I. Steuern und öffentliche Abgaben ......, gs 2219 Es wird bestätigt, daß die Prämierrücklage, welHe in die Vermögen3aufstellung Der AuffichisSeat.

12) Sliegerichadenversierung 5 466.70 TIT. Unfal, uud Haftpflichtverficherung. 87226 87809 100488 100614 10079 II. Verwaltungskosten ie T 98867688 auf den Schluß des Veschästsjar:8 1917 unter Ziffer 111 der Verbindlichkeiten : [17E06)

B. im Gescksfts; dlc e A A. Einvahmen. 102628 120488 120915 122247 122538 Abzüglih der bereits verbuchten Beträge : 1) Drckungtkapttal für laufende Renten mit dem Betrage von 6 94 102,—, | Die am 1. Juli 1918 fälligen Zine- i; e es@âftéjabr, etnschli:lich der in Ab- I. Ueberträge aus dem Vorjahre: 123508 124307 124913 1253% 1238 a Sach- und Vermögensschadenversiherung 2) P: ämtenrückgewährrüiagen mit dem Betrage von 46 55 361,—, O Ba P fanbbti:fe werin U 5 e E c i 1) Prämienrülogen: 125498 125785 125789 126180 12786 586 200,42 3) Prämten:ücklagen für Etsenbahn- usw. Uaglückve:sißerungen auf Lebenszeit vom 15. Juni a. e. ab in Cölu bet

Feuerve anns : E 110,24 a. Deckung? kapital für laufende Renten : 128725 129432 129587 129731 12980 b, Lebenkrückversiherurg . 10 633,36 H mit #4 45 577,—, M A N Bas d u M3

C N Se. ES L E O Es C baa ss er 130422 130649 131220 131540 13204 e. Unofall- und Haftpflihtversiherung 4 120,36 600 954 14 4) Magen für LebensrückverKherungen mit dera Betrage von fielen M L O L A

I, : E 7 / P E A E 132696 133075 134007 134197 1340 IIL Ab\Mreibunoen : | M (4 ,— A 2 fiber. 52/!

S rletfung6schadeaversiherung . 12 898,56 b. P:ämienrüdgewährr ücklagen . 52935,— 134497 135064 135347 135756 1378 1) Sund C 15 900|— eiogestellt i gemäß § 56 Absay 1 und 2 des Gesetzes über dke privaten Versie- A ivection Doe Piscduis:

R E sfiSerung E “N * oen (Slatob E U 137624 137802 138534 139134 139608 2) Inventar und Drucksacen : oa Le M ih bereGnet wurde. Geselscha?t Ie Dreéduaer Vauk und der A E S e L legen (Gisenbahn- usw. U«glüdk- | 140704 141506 142293 144063 11440 . Inventar . 11 350,25 tuttgart, ven 1. Viärz 1918. E S Sn ;

Maiin-nsadenve:sicherung . . . 5195 30 versiheiung auf Lebenszeit). 38 780,— | 116 423!|— 145063 145234 146325 148094 14860 b; Drutsachen dee, 14900270 | 16041206 Abshagen, Bathematiker der Gesellschaft. S a G F hrieucbersideung . . 8457,83 2) Prämter überträge : E 149929 150618 150694 151065 1518 T Stuttgart, den 31. Dezember 1917, Rheinish-Wesifäl. Boden-Credit- Zyp-thekenver sicherung 849 51 a. für Unfellversiberung . . . . 20 121,99 152345 192491 122875 129004 led A MZVSRU I aus Wertpapieren 46 494/55 ; Der Vorstand. Herm. Thom. Nauk, Cölu. E e O b für Haftpflichiveisiherung 15451327 | 174634 155526 155978 156765 158319 1587 c O 268]. Borslehende Gewinn- und Verlustrehnvng nebst Vermögeneaufstelunz habe | t: Almlreutngsbeisiherung S s 989,38 3) Rüdlazen für \{Gwebende Versicherungsfäle. 159594 159562 159564 159876 16053 IV if S ih im Auftrage des Aufsichtörats geprüft und mit den Büchern in Uebereinftimmung [17750] i e gs Ca A E O P 163237 163282 161259 16440 1668 L E Ea La 7. Mai 1018 Staib, Oberrebtsor Aktiengesellschast sür Rheinisth-

\ b, für Hafipfliczive: sicherung 391 840,89 | 555 212 846 270 16) 163237 163282 164259 164470 1666 2) Garantteleistungörücklage . . ., 18 633/66 be t 918, S , Oberrebvitsor. Westfälische Cement - Izduslcie, {17?761] Nssecuranz-Tompagate Mercur. Neckum

¿ü,.lid des Anteils der Nüdckversiherer : 167 3737 2 168618 169! : IT. Prämien für: 7013 167370 167802 168618 169 / j aezablt Prämten 202341 202920 203144 203964 20413 V. Uebershuß und dessen Verwendung: vi oda 08 Debet. Vewiun- und Verlustlouts für das Jahe L917. Keedit,

1) Feuerversi@erunq . ... 2303 175,97 1) Urfallversiherung?n: E 17085 207797 a. 59% an die geseblide Rüdlage . . . .. 3) SinbraWd'ebstablverfierung 431 014,63 B [elbst ALIO Ne P ie D a “Die Nüccblunz bese A “efindida b. 15 %/% an s Sicher heitstonds E O2 0472 Transport versicherung: # S Per T. Serie tu deu Aktien unserer Ge)ella 3) Starms&adenveisiherung. . 12949,12 j b. in Rückdeckung übernowmene 245 389,16 | 981 935 Pfar dbriefè erfolat, vom 1. Oftobel c. Außerordentliche Schadenrüccktiage 50 000! An | “}| Gewinnvorirag aus 1916 0 2 arten A Qu 4) Waf} Trleitung&saden- | A) Hi*-:voa an den Allgemeinen Deut1chen Ber, 2918 ab. Auf solde Stúde, wels d. Beamtenwohlfahrt8¡;weck2 E 25 000/— NRüoersicherung!prämt-n 688 980'35 Transportversiherung: ph RiureiDune bir Vans v?e:siherung - e... 201 306,36 | sicherung?-Berein #6 31 814,72 abgegeben. erst nah dem 31. Oktober 1918 zur Cin e. 4% hes etngeiablien Grundkapitals von bezahlte Schäden, abzüg! SwWadenreserve, Vortrag aus A Via “A SZaofshauseu'’ schen 9) Glagversiherunn . .. , 81036,42 2) HafipfliHtversicherungen : lôsurg gelancen, wfcd für die Zeit bet é 2 500 000,— an die Aktionäre. . . . . .| 100 000— Rückvergütuogen ur. d An- E ; 9 392 372 “Berivecda A G L 6) W-rtgegennändeve:sißerung , _2 607,02 | a. felbst abgeicblofsene*) . . . . 58887,84 1. Oktober 1918 ab bts auf weiteres t f. Gewtnnbezug: teile der Nüdversicherer . | 1 552 008 42 Prämtenrescr3e, Vortrag aus D üfseidorf Goun und Crefeid 7) Vetaschtaenschadenverfiherung 71 911,25 b, in Rü@deckung übernommene 487 743,34 546 631 827 867 29/0 iger Depositalzins veraütet. «. Aufsichtêrat .......+ 31875,— j Schadenzeserve, Vortrag auf | 1916 j 709 291 Babe Bankhause Deichmann «& Co. Aus früheren Verlosungen sind noth rül p. Generaldirektor... 21260— | 6b3125 1918 i 2 773 909 05} Einnahmen an Prämtken in C58, N ständig: ; 8. 849/00 des eingezahlten Grundkapitais voa Prämienreserve, Vorirag auf | und G:bühren, abzüg!, bei der Directiou der Discouto-Ve- Ser. 12 Lit. N Nr, 240 6506, Lit ? é 2 500 000,— an die Aktioväre. . „.. . .| 212500/— 19S ; 830 462 07} Misiorni, Courtagen, Pro- : sells@jaït in Vexlin oder y i. MuegleidérudTage E 103 453/88] 680 0986 FeuerrüFyersi®erung: vifionen und Kosten . 2 790 488 bei ter Kaße der Cesellshaft in S Nükversicherungéprämien 127 067/85 Feuerrückversichecung : Vet i

abjûgl. 12) KautioneversiSerung, Schaden- rüd@zahlung e

Die neuea Divivendrnscheiubogen

8) Fabrieugversider1rg. .., 25685 *) Den aan E 1D i J tanzen Betrag on den Allyemet. en | A Pr alheteny rsicherung . E 010 52 Deutschen Vercherungs- Verein abgegeben a tr. Saa S An Teutngeys N Sd 1) Z'n!en für fest angelegte Ge"der 32 578,93 ' Nr. 16227, Lit. Q Nr. 16214. 12) Fliegersckchadenversiherung c 14 094 23 | 3202 879 6d 2) Zinsen für vorübergehend angelegte Ser. 13 Lit. O Nr 77281 101890, U? 16411686 / 2 06 E b, dae P S A | Gelder 2 089,73 Nr. 60261 68168 102111 o 0A saar n Ma Sten 1 R G Pren, i 2 349 014 erhoben werden. F v S j E R T : S 9922 / ¿e Ma : ( V24 V3 AUgemnelrey : V E N 9) Ginbr udhvieblsühtverfßerung 349 578,07 2) MIGTAE R e Vermögensauffteung für den Schluß des Geschäftsjehres 1917. | Shadenreserve, Bortrag auf dinseneiniahme . 10706888] VeEum, Sey 8 Jun? 1048, 3) Sturmschadenversißerung. . 12 079/94 DOS E ega 1 663 V as Se 10a e 6007 | L ; E A SR M n s Hie Bu / 87 s AErEN Der Voritauv. : ramienre]erveregäniur g gemä 4e. 5 i “7 14574, trag tin Mark râmtenreserbe, Vorirag au (16662 / ; Ser, 12 O Nr S O : 69 596/20 Die am 1. Juli 1918 fällizen Zins-

4) Wafferleitungss{hadenr- y E 2 2) Etngetretene Versicherungsfälle | : 5 Lit, R : tand 1918 k: log | Lit. P Nr. 141992 145419, Sa im einzelnen | im ganzen Allgemetr es : heine Nr. 18 unse:er zu 8 9/9 verzins«

__ versicherung . 83 532,79 : e ae, | 0 Sau ker: A A e R 1 R 1 26 Nr. 140074. Us Verwaltungskosten . , , 57 615/77 lien Schutdverichreibungewm werden

6) W-rtgegenstän*eversierung . 170,— Gesamteinnahmen , . 1795 150/70] Ser 14 Ltt. N Nr. 32847 51560, Lt. 0 \ itdverichr 2) Ma Mem dewersiGerung Le B. Ausgaben —ch Nr. 31224, Lit. P Nr. s A A. Werte. | Reingewinn ¿ 9201164 —|— W d e SA uebi 9) SLD Tas. A E 900 . Zablungen für Versiherungsfälle der Vorjahre | e O E Sal 5 L I. Forderungen an die Aktioräre für noch nit ein- i os diu Bilan A a A Van OIA Gs ' Lit, A und 109) Kautior8verfiheruna oa aus felbst avgeschlofsenen Versicherungen : E Ser. 17 Lit. N N. 162493, Lt, 0 gezahltes Grundkapital , . L Eo oOs R E E N A mrer:ck iei wnr mri mgn nenemau amm | A 4,50 für die Sfulbversreibunzen 11) Veruntreuungtve-h-rung . 37 576,78 1) Unfallversicherungéfälle: | Nr. 123919 160333 200009. 1 Q ea ea h Leo An 4 \Zsi 4 Per i M E 12) Fuiegershadenversihecung 962722 15 | 4115 928 91] 8 845 517 erledigt - C e EN 8411/17 | Ser. 18 Kit. N_Nr. 131552 15636) Abschreibung „..... L 9 E SöBuldscheine der H vom 15, Juni ds. F8. a6 e&naelöft; IIL Veberträge (Rödiagen) auf das rTwsle Gehör | 2) Hastyslichtersißerungsfälle : Du. | ait. O Nr. 151787, Lit. Q Nr. 13068 m L O K 3 987 850/—| Aflionäre Es P De ese tos in Seri vet der Mata lbanE füv Jahr: für noch nit verdiente Prämien, abzüglth séwebent 14 609,— | 34903/81| 4331591 | 189487 153687. ¿x Frankfur! 17! Anleihe aa kommunale Körperschaflen . E r Seen (rent Lo O Sia) dee: Conmees, unh: AiN tes Anteils der Nückversicherer (Piämicnüberträge) : N rf S zl —[— | Die Etnlssung erfolgt în Fran Lie V. Darlehen auf Wertpapiere C S 9 850 Kassenbestand L 741 P'ämienreserve / versicherung E R404as contobaur ‘Denutsckeu Bank, Veouk 2) N Æ “25 E “B A aba Stoffe Bier | de at 7 Sanfbäs hie fd 1 i viL B E, Inventar abgeschrie- Schadenreserve | Feuertück- , 87 773/42 | für Haudel 117d Juduftric und der ch) Ginbru®diebstaßhiversickerung . . Ï 43d| 2 l O E v . | enj-ntgen Bankhäusern, die - Wertpapiere: , E L {0 S t 2 3) Stu-mshz2denve:sihrung . 5 46 093/60 1) Urfallversicherungsfälle : | Verkauf unserer Pfandbriefe un 1) Mündelsichere Wertpaptere (Staattvaptere) 6 866 957 Oa ¿btotedi Pa 716 I E a Gua i 8 15 2 G L R E A Ne 5 E Beru E is 676 + 2) Hafwslichtversiherungsfälle: Due V LREA besa eris ber Un s S E Miuuls des y 99 Disser * 78 000 f Retagewtan . i 92011 /c4| vormals Breâlauer Di?con: obank;, Wla8verfiderung 857571 j ° | bendaîe wird au get 6 „A.-G. i 8 ( , Ne Us: : S chi i é 6) Wertgegenftändeversich-rug „...,.., 9 680/13 3 a aa iNéttea: S 4216/53 | stausch_ der verlosten Pfandbriefe n 3) Ausländische Wertpapiere ( Staatipaptere) . |__11509,70| 6 956 467 dn L U a V s (Sil. der DGUND e anti fe A 39 Maschinenshadenversicherung . 7211216 "L M 968/81 | "ele Stücke derjenigen Ser nin VIIL Guthaben : 20% Dividende . . 60 000,— furt a. M, bei der Dr:sbner Bauk 9) Fabrz-ugversiderung «......,., 554 008/86 o x n —ZL 1026881} zurzeit ausgeben, zu dem jewe 1) bei Bar 276 397 Kriegösteuerrücklage 7 500,—- ¿nd dem Bankhauje J. Teeyfus & Co 9) Hyvoth kenversiherung . . ... i 16 492/99 “Da Rg für in Rüldeckung übernommene | gabekurs besorgt, ber Verlosungen und 2 boi S L O S inden: I S A ge R q BUBiRA a I. E ats 10) Kautiontversfih-runa L 200 021/45 erNnicerungen : | | Die Kontrolle über Ber L iber t « 752 918 Nets E 14 51164 I i und E Ph 11) Beruutreuungeversiherung 130 249/55 1) Etingetreteue VersiSerungsfälle : [Kündizungen unserer Pfa drri; W b. Pilnactnea ots L „1 826 630/78/ 2 85% 946 r —LLZ | Mags A Ce) L Bn di P ° 92011,64 4 V Si aus Ï i dem Bankhause Hexrmanæ Bat?tels. in

12) Fliegershadenversiderung. .. ... , ,| 235617184] 5 424 948 a. Unfallversicherungefälle : nebmen wir auf Antrag kosten die L 965 P S IV. Abshreibungen (f. av E chlußgewinn- und Ver, |————— a, geiahlt 97 011,18 tragsformulare, aus welchen IX. Später fällige Zinsen und Mieten M 6 714 139'80]] [ 6714 139/80 | Si!desheim bei der Hildesheimer

| (l N 5 A E “D. c | d, fônnen A Auestä d ten : g Í 7 lustrechnung): aa rüditändt„en Prämien : 8. zurüdgeftellt 12226640 | 179 277/58 [dingungen ersichtlich sind, kni 4uve bei Generalagenten und Agenten : au 2 154 422 Bremen, im Mat 1918. Vauk, in Leipzig hei der Mittel, 1) Ginbruckdiebi1ablversiherung . . é 8 899 81 b. Haftpflitve:siGerungsfälle: unferer Kasse sowie N j X1. R Gesbäftöjahre G 00 ad 0 0 32 429 Der Aufstchtsrat. Der Vorstand. deutschen Privatbank, Act.-Gef., und 2) Stu! wschadenversiherung 988 81 « gezahlt _ 167 900,58 | / |Vlungofellen bezogen wir kostenfrei d X11 Sven R 100 Hermann Meichers, Vorsitzender. Schierenbeck. Lampe. der Dresdner Bauk, in Dresden bei 3). Wasserleitungsshadenversicherung , . ,, 4 005/17 Crd 483 864,07 | 651 764/65 Ebenso Der ne dme end briefen: gon X. emar und Du oe Nevintert und richtig befunden. : der Lresduer Vank, 4) Gla9versicherung s e 752/53 2) Sovnsftize vertrag8mäßige Letstungen : | | Zwan bon und Aliten unst i 1) uste Vermögenswerte: Bremen, im Mat 1918. H. A. Rededcker, beeidigter Bücherrevisor. Ver!in, den 9. Funt 1918. s L E d Bft ZU8 | warme O D S U nacagnaien O [6 Juni ‘d, Vioan gei: Wticteng ta Dibhetveesént" ir. ‘7, "27 [Algemeine Denscze Kleinbahn abrzeugverßcherung ; 0 b. Haftpfliztverisfiherung . 56,3 236 140/39] 1 067 182/62 j eiligung an anderen Unternehmungen . .?_| R —/77 18. Jul d. J. au gegen Einlieferung des videndenscheins Nr. 35 bet der Al at 5 [22 Frankfurt a. M., den cfeabant : Gesamibetrag [29 203 565/36 Direction der Disconto-Gesellschaft in Veremen. Gesellschaft, Äctieugesellschaft,

7) Kautionsverficherung H 407/85 : __ (Shluß auf der folgendez Seite.) 2 | Frankfazter Hypoth