1918 / 138 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Firma rechtigt. Amtgeriht Bunzlau, 10. 6. 1918,

Cassel. [18121] Nr. 1672. Am 7. Junt 1918 ist ein- getragen: Romols €&@arli, Caffel. Iob-ber ist der Fabrikant Nomold Carli in Caffel. Kgl. Wntêgerickt, Abt, 13,

in af

Cahurg.

Ju das Handeléregister sind Firmen eirgeiragen:

l) Jiolterrohrmar! Carl Ja! Evburga ala Firmerinhabe- Æa-rikbesizer Carl Ibn, s. Ar. woobuhatt îa Cretdlig.

2) Mitteïldeut!cho Narbwaren-Se- FellsGaft mi: deschröattex Haften in E oturs, ale!Glaut- ner Fire in Sierili rofe 22, befinden Havptaeshfts. G. f-lsBaftév-ertraz ift am 6 ¿ember 1917 festaeftelit, ein Nacbirag dz am 19. März 1918 erri@tet. Dec Seger ftand des Unternebmens ift die Nertrethuag und Rebaraiur von Flas@entörhen, die j Anfertigung von Korbwaren und Korb- | flashen sorvie der Hande! ratè diesen und! mtti Waren verwandter Art sowie ber (r | werb üthnliher Unfernehæu2gen oder Le- j teiligung an foî&e .

Das Stammkapital! betrögt $9000 4.

Mie Vertretionz ner Ses -lliBatt erfoîat durV 2 SefBäftäführer. Die derzetiizjen Gesätteführer find dèr Kaufmann (Fra: nuel Klremann

N un

Irpoignisa «U (L Fim

cu, r Un ZU: F;

in VBerl!ne Wilinerbdocf, der Kaufmann Alexande: Hawic; daleibit 2nd der Kaufmann Benno Neumann in Berkin. Coburg, den 10. Fert 1918. Verzcgl. S. Amtsgericht. 4.

Coburg. {18123] Au das Hendel?rea‘ter t eingetr2aen : 1) zur Fitma S. Riitlex in Coburg :

Die Firma it? ez¿losHen.

2) zur Firma August Stur? 3 Nacbf. in Caonergt: Dex Kaufmann Harl Webêr in Coburg ermotb das Se. \Bätit ron dem Kaufmann Tobias Gruner. Die im Betriete des Bess begrütndetev Fecrderungen und Berbindl'Hkeiien ind bierbci von ih: rt4t üßernomm-n orben.

fru ‘Be1t4 Weber bat Prck1ra: dfe

Pro?ura der Frau Therefe Gcunez ist

erTofden.

Sobira, den 11 Junt 1918

Herzcgl. S. üimisgericht. 4,

Cin, Riel, {17876}

In das -Handeklsregifier ist am 7. Iunt] 1918 eingetragen:

Abteiiungm A.

Nr. 6780 die Firm2 Edttaun NurYer, Söln, 1nd als Fuhabor Gpuard Kn-lie-, Nat, Sô!n,

Nr. 6781 dîe cene Hinbelsgaesell\Xaft Weidmanutt & Lide s, Sin Des sonti@ haftende Gesells@aft-r: (Ém?! Weidmann, Kaufmann, Dessau, Hans Linden, Kaufinanr, Cöln. Die Gesill- fckaft bot am 1. ODftsder 1917 begonnan.

Nr. 6782 die cfeie Kommanditaef-[l, schaft Derm. Zoha & Ev. Côlg Pri Haftende GeitelliGi1ter: Bere nann Jobn, Bitherrevifor, Cölr-Eh: eu- feld, Cie Gesellschaft hat am 5. Junt 1918: bègonnem. E3 if ein Komman *itist rorßbant?n.

Nr. 6783 die Firma Ai: xt Mentsel, Eôln, und 91s Inbaber Albert Mentel, Ka1smaun, Csöïn.

Nr, 227 bet rer Firma Fler Vacket, fart Boten Lieiven-Vroich Sin. ¿eue Inhaberin Witwe Katharina K!einen- broich, geb. Scheidt, Cöly. Der Huhetti»e aetaunt Berta Æleineibrol in Cöln ft Pi¿otara oertei!t.

Nr. 1027 b.i der Flrma B. Rotÿ- \Îil», öln Die Firnta if erlo! en.

Ne, 3098 bet der offeaen Handelkaesell- \Laft Mex vou Delders je. Cölu Die Gesellichaft if aufgrlöir. Der biz berige Sesellsafter Zu'tav Ullmann if alleigioer Inhaber der Firmx. Dec Ehbe- frau Else NUmann, geb, von Gelderr, in Gôsu ift Prokura ertectit,

Nr. 4393 bet der offenen HanßBels- osfelláhat Bürgrrlia-8 WBrauüaus SWBiddersdvsrf Scebröäd?er Sestérx, Widversdorf. Die G-sellsBazft it auf- gelöst Der biäherize Sefellsckaster Het- mana S:ster ift aQDeiniger Inhaber ver Firma.

Nr. 5750 bei der offeren Handelsgesell- \baît Berfowicz & Co., Cöln. Die Geiell'hajt ijt aufg:lôft. Die Firma ift erlof@en.

Nr. 6346 bet der offeuen Handel9aesell- Saft Vandberftein & Beier, &öig. Die Sesellshaït (f aufgelst. Der bis- berige Gesellschafter Wilßelm Sladel ist aœlleintaer Inbaber der Firma. Der Eheo- frau Efisabe!ß Stadel, geb. Nothen, zu Gs\n ist Prokara erteilt.

Nr. 6428 bet der Kommanditaesell aft Romberg & Co., Cöla. Es {t ‘in Kommanditist in die Geselischaft cta-

gztreten, Aëteilurg B.

Nr. 1927 bei der Firma Emil Ktv- et», GesenlsHGaft mit Sehe DHott143, Cölu. Durch Gef-l!s&aiter- heslüfse vom 29. Mak und 6. Juni 1918 ist hte GSesellshaît aufzelsfi und ber Se- i ch+ftsbertrag abg*äntert. Bürher-

| GWeihSütrer bef

¡ De LAUnÎ

ist Jeder dec Sesellshaster be- mit beschräakter Hafiung, Cöiu. Dresden. { Gegensiand des Unternehmens: Beraturg

in alen Berwaltungsrehts- und Steuer- fragen. Stammkapital: 20 000 %. Ge- {äftöéführer: Geheimer Megierun t a. D. Dr. Gol»\hmidt, Der Gesells@&aftsvertrag iît ax . Mai 1918 erric?et. it gema

Ingen e

25945 ti: Rima Manne

{fi

2V C c r pt 4 «R CrIr ? » aller Sts t lk s e Int} s ic taj 4

hängende Ünler- ehmunz2n

or é »8 untoe f} oeualniun des uner 5

, Junk 191 idte. Sin» mzhtére s c C5 4 Cr 40. COQIAI DIE g ; fr A 4 I pr chertietung durch zwei Seschäftisfühier oder 6

i i 8

durh einen Geicätsführer in Gemein !

sSast mir cinem Prokuristen. Ferner wid b:k gemacht: Di f

- ch y C) d macQuvrgon erselzen duccch den Dezurj MNetchsanzzigtr.

A. Gren

Nr. 2246 die Fitma Fotexg, Geschüst |

ia vhotsgeabßhiitrs Brifein, mit beschränkier Dufituxig, Cêia. Seger- sland des Unternehmens ist der Handei in Photogrophie- und finematograpbtien Uitifein eleftit'chn Zudehö1teilén in wiciteiiem Sinne. Sianmnikövital: 20000 Æ. Geichaftsführer Wilhelm Tdrian Véerse, Kaufman, Cöln. Der Gcselldhaitboatraitstum 24. Npril/23. Mai 1918 erriStet. Ferner wid befannt ges met: Zur teilweijen beziehungbrweise volijtändigen Dedtung threr Stamws- ciclagen maden a die GeleU{zft eingebrht: Boer Beselliczafter Wilzelm fortan WÆnse: Ghemifalten Wert 600 4, 2 Weähselkusseiten 200 #, 1 Wedtiel- laïette 159 6, 1 titro}fop mt Zu- vrhôr 1509 Æ, 18 #lapnotaniecas 1200 M, l SruninceGersluf, 90 M, 1 Kamera 18 + 24 300 4, 1 H instatiy 175 M, 1 Stattó 25 Æ, 2 Stattve 55 4, 2 Porität-Anastigmate 800 4, 1 PYro- jeftior8appataut 250 #Æ, 1 Apparat 13 und 13 mit Anaitigmat 1200 #, 2 Protue (la 295) 445 e, 1 Anatitamat Sileior 27ò 4, 1 Oxteftivfay 150 M, I Auvastigmat raab 150 #4, 1 anaîtigma! Trinac 150 46, 1 Vêtni iurta nera 24 uns 30 200 MÆ, 1 Sierrs Rantera Goeërt 650 A, 1 Sreres Kamera Spiegelriflex 800 #, l Steres Kamera Mertor 800 M, 1 Aplanát 50 cm 150 #, 1 Veptilätor 1590 #6, 4 Kipierrahmen Stere8 75 M, 1 Verkleirorungapvzrat 50 F, 1 Be- traptungsapyara! 85 J, 1 B. tealztun, 8 apvarat 29 6, Ladeneturibtung 2500 6, vn5 von Ler (GBejellch.fterin Sibylla Kirsch ein gicßer Büd:rshrank wt pholoaravhisGær B'b!tobek tm Weite von 3220 Æ, ein Tis und ¿wet Stühle im Werie von 7590 #6 und zwet Leger- see] im Wertz von 1500 (. Oeffent- [iche Bekanntmachungen erfoigen dur den Deutschen Reichsanzeiger. Kell. Amt?gerilht, Abt. 24, Fön.

CoessTald, [18226]

In unsex Hande!sreg!®er Abt, A th beute het der unter Ne. 94 eingetragenen Firma $. J Edméeing in Geschex éingttragen tocrden :

Her Shefrau Heinrich Josef Sbmeino, Macia ged. Wensiag, zu Geicher 1ft Piokura eiteist.

C vrésëid, den 3. Junt 1918.

KöulgitBes Ämtösgericzz.

Cretrid. [18124]

In das hiesige Handelsregister -- ceilun] A tft heuie bei der untec Nr. 857 eIngeiragen-n Firma W. Siempeifamp Æ& Go. eingeticgrn worden:

„Die Prokura des Faufinann3 Herniann Schöntg-s ta Grefeld isi erloicen.'

Crefeld, den 4. Junt 1918.

Kön'gl'ches Auzisgeri{t. Crefeld. ]

Ina unser Han gister At A it heute bi der untec der Ne. 383 etn- getrazen:n ma Gebvüdee Wassevani in Frarkfurt an WMain und Zvetg- niederlassung ta Crefeld eingetragen worten:

Die Prokura des Hermann Hir’hfeldt, Kaufmana in Crefeld, tit durch Tod er- osen.

Den Kaufleuten Ludwig Krafft und Wiihelm Wiese in Crefeid i Einzel- p:okura erteilt,

Crefeiïd, ben 7. Funt 1918.

Königliches Imtagericht.

A. L P AEES D R O O

Darmnmstadt. [18125] Ja unser Handelsregister Abteilung 4 wurde heute biasitlih der Firma Fr. La#guces in Darmadt etagetragen : Gar! Langnes, Budhdruckermeislec Darmstadt, 1#t zum Prokuriten bestellt. Darmstadt, deo 3. Junt 1918. Beoßh. Amtsgeri@t I. E OTrdmnu id. [18228] In unser Handelsreatfler Abt. B ist heute b der urter Nr. 96 eingetragenen tim Varopcer Wal;werk, Aktteri- ges lschGafe zu Warop, folgendes etngre-

nei

18227]

in

revijor Noarig Ley In Cl ift Lautdaror

Jir. 2231 bet“ der Firma Feltcu T | Guilleaume Larloinez?, Netten, #e- fell ch1, Miligeies amt Riueotar. (Fl | Sfckvei i aus dim Vorstande ausge, \chGi?den. j

Tir. 2044. die Firrna Verfas uw g? j

uo

SteucyE7i aiaogd, Sc csch.ft

trage worden :

Dem Incerteur Wishelia Hollluder-

| bäumer z1! Hombru i in der Weise! 12, taß er verechiigt ist, in

N ofué u e G-min\h2fi mit etrem auderen Pro- tirten die Gesells#a t zu y-rtreten; Dormrunh, ten 10, Sunt 1928, Königliches Auilbgeright

in. | [offt i! i DeesZ2x7.

orére !

fr. tihe Bekannts- |

G. h A8 | 1 Las

j gzir2g2n worden:

| geselshz#t Nartsunageufabri? Bogus- D

«e Lo. t dem S e - ne Nun dor S î fe 7 er T

5

C a 9j, non DcguS! oie

x r erntar!

“V | Motoren Grsells@ast mit eira tisx | [21 1 ! Dafiung, LLesthoven %. £2 Beers j

S M T2 L _1 1. aid des Unt2uneomtz:83 1

Y S

irma | #8

3) auf Blatt 7384, af. Trier Sabrif erner & So, Or coDen (Löbtau): Der Inbaber Franz Nichard Müller, ift autge\Gieden. Der | Kxufmann Wiihelm Zweifel in Cöln ist äFnbader. Er haftet nicht für die im Be- ir des Ges@âfta begründeten Ver- 6todliSfciten des früheren Fnbabez18, Dit: Profura des Masdinenttczaikers Karl | Ouzo Wilhelm Nagel iit erloschen. Dresven, dei 10. Junt 1918. Königl: Amtsgericht. Abteilung TIL.

Dresden. _ [18128]

In das Handeksregister ift beute etn- gétragen worden: ; i

1) auf Blatt 12891, betr. die Têtien- gcselchzft Liugaer - Werke Akiica- geseljchaft in Dreèdeuz: Prokura ist erteilt den Chemifern und Betriehtieitezn Dr. phil. Fctiedris Müller und Dr. phil. Theodor Legradi, betde tn Dretden. Feder yon thuen it berrWligt, die Gesellshatt mit einem Vorstandsmitglied zu vertreten,

2) auf Blati 14231, beir. die Gesell- hast Kobold Farbbandfabrik, Ge- felsckaest mit bescchiräukter Süftuvg in DeeSdeua: Nach Beendigung der L'qui- dation ift die Fuma erloschen.

3) auf Blatt 7930, betr. die Firma Nuvolph’she Verlagsbuchiaudlunug in DreS8den: Der Kaufmann Emil Rudolph in Dresden ift tn dos Handelé- geschuit eingetreten. Die hbierdurch be- gründete offere HandelsgeselsGaft hat m 1. August 1917. begorner. Dié Pro- fura des Kaufmanns Emil NRutolph ist e: den.

Dre sd2, den 11. Junt 1918.

Königliches Amtsgert{t. Abt. Il.

Dresden, [18127]

In das Handelsregister ift Heute cine | aërtrager worben :

1) avt Blatt 14 360, Betr. dite Firma BVüy1ipp DSalzwurn Wftiergefellihait in Des, Zweigniedezlafsung der in Frautfzct a. M unter der gkeien Fi: ma beitebendzn Aktiengefell\Gafi: Der Baurat Hermann Galewsoti in Frankfuct a. M. ift zum Vorstandsmitglied bestelit.

2) auf Blatt 14 316, betr. die Seïell- [Hai Wiemer & Co., Gefe2schHaft zit beieuukter Daftung in Dycédesz Der Gesellichajtsoertrag vom 3. Dezember 1917 üt durch die Beschlüsse der ŒÆese-ll- \hafterbeifamilinaen vom 18. Mai 1918 und 6. Aunt 1918 laut der Notartats- protokolle von diesen Tagen geändert worden. Af Erund des Bes@lusses der Getell’chasterberjammlung vom 18. Mat 1918 ift das Stammkapital um fünszig- taufend Maik, sorach auf einhunderi- fünfzigtausend Mark ethöht worden. Willenserflärungen der Ge|chäftstühree für die Gefellshafi erfolgen durch zwet SGeschätstührer over dur etnen (Be- {chäftéführer und eigen Prokuristen. D

befr. {3

in S S)

er

tei ob T Ce

7D

Ft n

E

ha

tet

be

ab

E

i

d D

; Lil

m. S)

E

in

N de

WLE Ingeniezrswitwe Berta Ottilie Wiemer, «b. Sypreer, und der Kaufmann Hermann Bruno Siezert ad nit mehr Geshäitz- führer. Zu Gesästsführern find beftelit der Kaufmann Kark Emil O?czr Gliersch und der kaufmäantsche Direktor F h?9dor Wagrer, betde ta Dresden. Prokura ift ertetlt dem Kaufmann Friedri Wilhelm Jacob in Dresden. Er ist befugt, die GesellsGaft mitt einem GBesckäftsführer oder mit etnem anderen Prokurtsten zu verireten.

Dresven, den 12, Juni 1218,

Köatgliches Amf3gerißt. Abt. 11,

Büren, Ehcial, [18128]

Im Handelsregtiter wurde bet der Firmx „$, Vauchmüler® in Ditrew einaetragen, daß dem Kaufmann Engetbert Nochels in Düren Einzelprokura erteilt

ist, Amt3zeriht Düreu.

Düisselädorf. [18230]

In dem Handckeregister B wurde am 7. Junt 1918 nachgetrazen:

Bet Nr. 441 oetngetragene Fir:1a Ma- sWiteuïabrik Nheinlaud, Aftiengeleil- aft, hier, daß dur Generalversamm» lungsbes{luß vom 30. Mat 1918 der Ge- fellsaftsvértrag abgeändert worden it,

Bet der Nr. 599 e'ngetrazenen Firma Varadvie8bettenfavrik M. Steiger & Sou, AktieugeseUshaft, hiex, daß / durch Generalv:rsammlungtbe\Sluß vom ¡27 Zpril 1918 der Gesell\hafisvertrag ! abgeändert worden ift. | Amtsgericht Düsseldorf. | Deus oidorf. [18231] | de | In dein Handelaregiïler A wurde am !U 19. Funt 1918 nobgetragen :

Net der Ne. 603 etrgetrxcenen Ftrma

F

ir

in

K

| Sant, Blev, toß das Gesdäft unker Neuß res N-bergarg8 ter ta de-n Vetitede begründeten Forberunzen und V

Cy x

[17878] Verbindlichkeiten an den Weinwirt or

Sandelsreaister ift beute ein- l Brosel, bier, veräußert ift und von thm Handelsregisier ist heute ein- 1 Srolci, hier, zerl 1f 1

r E unter Der Firma Weinrestauraut nReb-

i 1) auf Biatt 14381: Die ofene Hstndels- | ficck“ Theodor Dagen, Jahaver Viax

Bei der alter

hier, Sinielvrofura ertetlt tit.

Ju, Fra Säunlec“ [zutet.

Santel3aeicliBatit in

eingztragénen offfen!a Hande!8gefellsWast

wurde am 10. Juni 1918 etagetragén bie

männ Nichard Aifced Nau! hter.

Ne. 313, dle Ficema „Eisenöahabau- ifniterneom e Wiims, Sescllschast utii vbeschräxitex DHastzurg zu Du!s- pu reg hecresfend, eingetragen :

gestorben. int t der Kaufmann H:citarih Bongarß ia Obzer-

Datêburgz, den 7. Juni 1918.

De Dirg- KWZEH Ort. Im Handelsregister Abt. B Nr. 124

NRöoeiaische Lalcw2rte Gerseüschaft mit

Meiderich etagetrazen: ï Sd-lte Veldmann ist ais Geschäftsführer

Blatt 301 für den Landbezirk (Firma:

9213} Fabriten, Besellscast mit

die Sesell!haît allein zu vertreten.

bei Tr. 13 D. Br. Wagner, Firma

nunmebr Prokura in ver Weise ertetlt, daß er fortan die Fitma mit seinem rettgt if.

und dem Kaufmann Karl Wagner ecteilie Gesamiprckura blelbt in ver Weise be- steben, doß der Kaufmaun Karl Waßtner nur noch in Gemeinschaft mit dem P:o-

furisien Frans Friebrih die Firma zu z*ibnen bereit tf.

Franzenberz, Sachsew. [18133] heir. die Firma „BVürgerlihes Vrar- haus Fraufenberg, Gejselschaft mit

eschränkter Haftung“ in berg. ist heute einge!ragen

Paul ichter und Karl Zubisch{ And aue- grschteden. befißers Eduard Lüders ift erlo{?n.

Æeaustíadt. ist beute ftadt“ eingetrazen gewandelt ijt.

1917 begonnen, dfe ‘Sesellshaftex find:

Fraustadt. ist heute

{aft mit beschränkter Daftzung mit

von Hand?lge\ckchätten im Kreise Frauftadt. | ŒWeincestaurant Nebsto Vheodan | D:3

Der Gefellshz\isvertras as Fraustadt, den 6, Juni 1918 Königliches Atutsgeri@t,

R.

!

dator aliert bos U

zosel, fortgeführt wird.

Nr. 698 etngetragenen Firma Nadolay «c úSo., hier, Ebefrau Nobert Brinkmarin, aenaont Lilly, - gebocene Beck,

Fulda, [1g In das Handelsregister Aps,ir L bet der Firma Wach --Judut na A i Adam Gies in (Fuda (1, Fuld, Negister) am 8. Funi 1918 7,5. 198 du getragen worden: O al «Dem Kaufmann Jokgansea

9 : Rg S 0 095 Hans Ges in Fulda ti Drofura

_der

Bet dec Nr. 2669 eingetragenen Kom- j tige: Uhaft tin Fitma „Be!zyaud2 ai Liuitout“, vier, daf die Se- Falda. der 8. Iunt 191% = Elke hazsr aufgelöt, der fishertge p:riónl' d Bli Saa

eleliaft- Franz; Häupler j-t gues Amtügerl!. Abtelluzg ;

er haber der Ficma, tft undi L 2 E E i Bt „Velzbais Johann Uit!'hout i Tee, Sard „18137 f L 4A D rent,

Bet der 3 4086 etnagetrag:nen At tilung A ift heute unter Nus ah

Get der Nr. 4086 eingetragenen Arma}. G Boten bie immer 33 imt & Cs, Bier, daß dts Ati eds S rma Friedrig 1c des ml Visacius e:losh?= ift. Set bér & ape fe Und als derg

Bei dec Nr. 3595 etngetrazenen cfffenen a Ae a NANN Hrtèbrih Jens

| : 4 [in (Beestemündz. Í

Firma FrèiesriŸ S S

i 1 a0 r 4235 Sereit-minue, den 6. Inni 1918

und bet der Vir. 429: Königliches Amtageridn, E Firma Dlisseldo«efer Metallwzck; Giecssonm. Bekaummaczuns. 111.

ari Schürnnnu & Co., hi:e: Die} Jg unfer Handelsregiite: Abr I)

eiellsHast isi auig2löst und die Fitma} houte bezügli der Sena, “Sit

toe ; Ce L: Gummifabri? Vopp- E Eg A

Amtsgericht Düsseldorf, ¡ etngetragen : Die den Kzufseuten wr,

E Ee | QUgu eier und Konstantin p

üsuol@or. (18220) | R ia Gn i n

Unter Ne 4637 des HmmdelIregiste 6 A i ift erloschz». Den Krufleutea Se

August Klein und Julius Fil,

Gieß?n ist Gesamtyrokuia ett * Gir fen, den 7, Junt 198

Großberzogl. Amtsgerigt,

aile, Saale. [13139 In das hiesige Handtlsregistee t ; Nr. 337, betr. Siedluugsgzeseliige) Sachsenlaud Sesellschaft uit p, schräafkter Haftung, Halle, ij bab eingeiragen : Paul Jordan tit um 6, schäftäführer bestellt. Die Prekurg d Paul Jordaa iît erlosSen. : Balle, ben 7, Junt 1918. Königliches Amtsgexlci,

Halie, Saale. 181)

In das hiesize Handelsregister At j Nr. 240, betc. die offene Handeltgie, shaît Gauzcer & Spießiba, Ha, tit heute etagetragen: Dem Mar T in Halle ist Einzelp:oku a ertelt, d Gesamtprokura des Paul Rosentiecter u Mar Poley ist erloschen.

Sallle, den 8. Junt 1918,

Königliches Amtsgericht,

Halle, Saale. [181i In das hiesige Handelsregister ütt, 4 Nr. 2587 ift heute die ofene Han: geseht Fricdrih & R ute nj dem Siß ia Roiïeufeld bei ©okeuthurn eingetragen. Die Gef;UsDaft b:t q 10. Junt 1918 begonnen. Verlöulih ba tende Besellschafter sind S{losseruiite Nizard Friedrih in Nosenfeid uod N; sFinermetstècr Karl Reuter in Helfta, Dage, den 10. Juni 1918. Königlich-s Amts„ertccht.

E Ats Rud Ee [1794] Eintragung?un iu das Daudelsreziic, 1918. Junt: 8;

I. Jeucel & Eo. P:okura ift ertil an Wikthelm Paul Aadreas Jene, Wiékott & Cxomer. Die Fima | geändert tn Fritz Kleiuod. ; Die an (T. F. E. Gethmann eili!

Prokura tft eriosea. l M. Bleiex. Diese Firma und die 1

Dantek Feldberg ecteilte Prokura si)

erloschen. J Vermanu «& Co., zu Verliu,

biefige Zweigntederlossonz it a

gehob»n und die Xirma hier erlos, Kaxl Theede. Jahabec: Karl Vil

Andreas Theede, Kaufmany, zu Hambu Pflanzenvertvertuwg&geselsckchaft nl

besränfter Haftung. Ver Siy

Gesellschafi ist Sambuara,

Der Geleschattovertrag if (1

17. April 1918 abzesGlcssen worden

(Zegenftand des Unteraehmens [9

dos Ciniammela und Vecweit.n 0

wildwachsenden Pflanzen, ber du

uny die Veranbeitung von Ku pflanzen, die Eirihiu-g und der DAA von Lrocknereien, Mahl, Sou

Dr ß, MisH-, Konservierun( s i

lonszizen Verarbettunç8werken, N hierzu nôtig sind, wie au der g mit diesen eingesammelten 0 arbeiteten Stoffen und dén aue T bergeitellten Gczeugnifsen, wie adi Beteilizung an ähnlichen Unte mungen. 9

Das Stamm?yltal der Gesell beträgt A 26 000,—. d

Giscäitsführer ist: Alexander B Kaufmann, zu Humbrg,

Kerner witd bekannt gemadi:

Die ofene Hardelsgesellsd die bil Firma Lehmann & C9. bing tein ihr Hamme: steindamm 62 tigt Kräuterschnetderei und di? ‘dai Kräuter laut näheren dem Q dele vertrage beigefügten Verzei) gaeslait in dfe Gesellscaît t, 4 d Ge\FSäfte vom 1. Aviil A cefuhtd auf Nehaung- der Gcfellsha!t 6 ange’ehen werden.

Der Gesamtweit tiefer O i irägt & 12 (00,— ; dieser Deb als voll eingezahlt auf die einsaze angerednet.

Di: Bekanntma#ungen de 1 \Hzft erfolzen in den Hambu ; 1idten. ¿ be ' Zinshausgesellschaft n S dit sAräutier Haftuna.

Gc sillschait i HamB2urg 4 41 ordet

44 $1

riiel, bier,

ima Nidasb 2. Kaul mit dem Sine Düifsel2orf und als Inhaber der Kauf- Amtsgericht Düfs:tdocf.

E] 4TH In d2s Handeloregistor

[18129] j

B Der

Ver Geschäfts'üzrer O‘ty Wilins ift tlletniger GBeshäfttfuhrer tft

ufen. F181)

KöntaliH-s Kmé3gerichi. [18130]

amn 4. Zunt 1918 bei der Firma schräufier Saftitng in Duteburg-

Der Kaufmann terufen. Amtsgericht Duisburg-Nuhrert.

iDenstocKk. [18131] Im Handelsregister beute auf

[18141 ift uav Bretschneider. Vapier- und schrünufter Haftung in Shöuhcive) 1cetragen warden :

Der Bescäftsfübrer Frie®rtih Wilhelm retfeBneider in S{önbeide ijt berechtigt,

Eibeustock, den 11, Junt 1918, Königliches Amtsgericht. ileubarg. {18132} In unser Handelsrealter A ift beute

Eileuburg, etugetragen : Dem Peroturisten Franz Frtedrich ift

amen und etnem die Prokura an- utenden Zusaße allein zu zeihnea be-

Die dem Bacßhalter Franz Friedri

Eilenburg, am 8. Zuni 1918, Königlich:s Amtsgericht.

Auf Biat: 426 deg Handelsregisters,

Fraue worden: a. Tie &esellsGaft ist aufgels it. b. Die Geschättsfübrer Brauer-ibesitzer

Die Prokura des Brauercei-

c. Der Bra meifter Paul Ritee in

rankenvera isl zum L'quidator beellt.

&Fravfenver«, den 10. Fant 1918. Königl. Sä$\. Amtsgericht,

[18135 In unter Handelsregister Abtetuung  bei der unter Nr. 24 etnge- ageven Firma „J. Korant in Frau. et _worcden, daß die Ficma eine offene Handelsgesellschaft um-

Die Gesellschaft hat am 12. Oktober per'ö!lih bhafterd-n Jenny Korant, Selma orant und Paula Korant în Frauftadt. Frauftadt, den 6. Junt 1918, Königliches Amts,„ecicht.

[18134] In unser Handeleregister Abteilung 6 unter Nr. 4 eingetragen :

Deuische Ein- und Verkauf2gesell»

m Siy in Fraustadt, Gegenstand bes nternehmens it: Die Enichtuna cines

S

peiWers tun Fraustadt uvd der Metrieh

8 Stammkapital beträgt 30 000 M. GBelhäfteführer find: Sasthofbefiger ! «lus Berger wnd Gärtner Heinrich nduer, beide in Zeblty.

Dea Gesells stsvatag 30. Mai 1918 akg s4lefsen w

Gegenstand des Unternehmens find der Erwerb uad bie Verwertung von j &Sruutetgentum, iasbejoadere bon miete- | briugenden Häusern und „ande1e ck zusammeuhäagrnde Seshäfte, N

Das CRIA der Gesellschaft

7a t 4 Ug. G ¿N des mebrere Geschäftsiüßrer bestellt werden, ist jetec derfelben cUzin zur j B:rtre!urg der Sesellschajt beretigt. ! Seschüft8fübrer ist: Carl Lodæitg j Nottebotn, Faafinann, zu Himburg. wtrd befanut acmzck@r: Die Befannttmohungen ter GeielisBaft ec felgen duich den Hamburgisczen Corre-

zendentea. IDES Junt 19.

x, W. A. Veters & Soha. In d2s Geidäst it Oito Fitedrih Henry Peter, Kaufmaun, zu Hambu: g, als Ges:llsYafter eingetreten.

Die offen? Handelsces:llschafi hat am 1. Januar 1918 begonnen und sesgt das FVefFäst unter unveräudecter Firma fort. /

Die an O. X. H. Peters erteiltz Proftara ift erloschen. i

Feiedrich Hörmann. In das Beiäft it Peter Julius Friedri Wilhekm Cohrs, KFzufmannr und Fabrif?ant, zu Hamburg, ais Geselshafter eingetreten.

Die ofene Handelsgese0schafi bat am 7. Juni 1918 begonnen und seyt d Fe- {äft unter unveränderter Firma fort.

Kühlhaus Gesellschaft „Uaiau““ mit beshrärfter Baftrung. Die Gejsell- scha'’t ift mit Zusttmmung der De puktx- tion für Handel, Schiff hut und Ge- werbe durd) ven Zwangdverwalter auf- gelöst worden,

Die Ficma ift erloschen.

Paradiesbetteafabrik! M, Steiner & Sohn, AktiongeseUschaft 21 Gunuuer#- dorf bei Fraackenberg i. S., mit Zweigntedertafsung zu Haumbiueg.

Durch Beschluß der Seneraiversxmms sung vem 27. April 1918 {ind die 88S 14, 24 und 32 des GeteNlsh:fisvertrags nad Maßgab? der notartellen Beurkäundurg geändert worden.

M. Jsraël, Der Jahab:x M. Israel if am 28, Mot 1918 vetstorben : vas Geschäft ift von Felix Moriz Itrael, Kaumann, zu Hamburg, übernommen worde und wird von hat unter un- veränderter Firma fortgeseßt.

Prokara I} ertetlt an Moses Martin Friedheim.

Anu!sgeriht în Hamburg. Abteilung für da# Hanbel9register.

Hof. Sandelöregifier b-tr. [18232]

„A. Mit]e@zeriic Fabrik zur Celli- Iosc-Nblauae Nusaütusg in Mg, \ckch:ndorf, A.-H, Hof: Firma tn „A. Mitscherlich“ abgeändert; Prokura ded Dr. Harboro Mitischeriih erloschen, seit l. TITT. 1918 ofene Hanve!8gesellicaft, dr an diesem Tage Wiklhelmire Mit, seil, gev. Höpke, Prof: ssorêgattin ia Xreibury t. Br., Dr. Sigurd Mitsch-iltch, Chem!ker in Brem-n, Gertrud Hütten, ed. Vitserlich, A ssefiorsgat‘ia in Berlin, Dr. Eilhard Vitsherlth, 2slitenzanzt in Xreiburg t. Gr., Dr. Harbord Miticher!ch, Chemiker in Hof, und Alcxmder Mit- erli, Privatier tn München, als Ge- jellshafter in die Fabrik zur Crlluloie- Ablauge-Ausnüßung des Professors Dr. Alexander Mitsc@eclich in Freiburg i. Bre. eingetreten sind ; vertietunze- umid zetck- nungtberechtizt find mx Dr. Alexander und Dr. Harbord Mitscherliß; Sitz dieser Gesellschaft ist Hof.

Hof, den 12 Zunt 19318.

Kgl, Amtgertcht,

c zin erner

Eantîz. {18120}

In unser Handeleregister A ist beute unter Nr, 32 bet der Firma W. Eisner in Kauth eingetragen worden: a. irma: G. Etsner. Inh. : Herbert Eisner. h: In- haber : Kaufmaun Herbert Gtsner in Kauth.

Amtsgeriit Kats, 4 6. 1918.

Fötzschenhbroda. [18142]

Auf dem d?e Firma Uaion-Lezke, Gesells@aft mit brschräukter Bafiun g. Wetallpla?a;ec- uvd Biliechewbals get - Fabri? in Radebeul betreffenden Blatte 143 des hiesigen Handelsregisteis ift heute eingetragen worden, daß die @e- \ellshoft aufgelöt und der Fabrikdirektor Ytto Sonntag in Radebeul zum Liquidator bestellt worden tft,

Khscheubrova, den 11. Junk 1918.

Königliches Amisgericht.

Kwappitz, [18143] „M unsec Handelöregifter Abtetlung B ist bei der Firma Gogolin-Gorasdzer- Kalk, uud Zemeut-W erke folgendes etngeiragén wotden : __ Der Generaldirektor Paul Wagner in Breslau i aus dem Vocstand ausze- Heten, Der Direktor Vinzenz Baeseler in Königlich Neudorf bei Oppeln und Kaufmann Hexbe:t Wazner tin Breslau siad zu Mitgliedern des Vorstands cr- roont worden, Die Gesamtprokura des aufmanns Herbert Waaner tft erloschen. Zur 9 19 Abs. 3 des Statuts hat ncch Beschluß dec Generalve \immlurg vom », Aviul 1918 folgende Fassung erholten : j „Wenn der Vorstand aus mebreren Per- Ene hesteht, wicd diz Gesellshaft ent- N er von je zwei Mitgliedera- des Vor- ands oder von etnem Z'orstardsmitulied

Lage, Lippe.

Zus der unter Nr. 78 deg Hantels- regisiers A eingetiageren Fuma So, nun & Dobhmeiler in Loge it etn- getragen : Die Firma ist erloien.

Lage, den 8, Junk 1918,

Fürstlies Amtsgericht,

Leer, Ostfriczt, [18146]

Ian das hiestge Handilöregister Kt A Ne. 100 if heuie zu der Firma Diedrich ¿oten tn Leer eingetragen, daß das

c

Wes@äst dur FFoc1]CH urig unler unveränderter

în Leer übercecangen 1ft, Leer 1. Ofifvr., den 7. Juni 1918. Köntuliches NAmtegericht. [.

[18145] In das hiifi,e Hindelsregi?er übt. A it heute vntec Nr. 348 eingeiragen die Xirma Shristof B, Foifex mit dem Ntederkafunnoo:re ABáatfitasfrhæ 11 d als deren nbaber der Kaufinann Christof äntor Folfen tn Warsingsf-hn.

Leer i, Oñfe., den 10. Juni 1918. Königliches Amtsgericht. 1.

Leipzig, [17904]

Ja das Handelsregister i beute ein- gttragen worben :

1) auf Blatt 17082 bie Firma Paul Koehler in Leipzia (Anger, NerGüuer- straße 4). Der B. chäadler und Uniquar Walter Paul Koehier in Leipzig ist ÎFn- haber. (Ungegebonet Geschäftözwtig: Buch- hanbfung unv Anttq1a:tat.)

2) auf Biatt 500, bér. die Altter- ae’ aft unter der Ftrma T ide Deutsce Crevit-Austalt zu eipzig : Der GeteUschaftevertrag vom 20. Dezember 1899 ift dur Be'chiuß der Genecaiser- scmmlung vom 18. April 1918 laut Niotariateprotofolls vou bemselb:n Tage abzeänder: worpen. Die Geellschaft wird rechztêverbindlich, intbesondere in bezug auf die Zeichnung ver Flrino, vertreten : 2. wenn der Vorstand aus elner Person veitebt, durch biese, b. wenn der Vorstaud aus mebreren Mitgliedern bejteht, entweder durch zwet Noustandémttglieder oder durch ein Bortfandsmitgited zusammen rolt einem Prokuriston, Die WBorstandsmitglieder Hugo eller und Ecnst Petersen tühcen ca Titel: Könital. S4! Kommerifeaurat. Der Prokurist Emil Polster ist be:echtigs, diz GesellsWaft in Gemetnschaft mit einem BVorftantsmitglted oder einem anderen Prokuristen der Hauptniederiafsung zu ver- reten.

3) auf Blatt 2733, betr. die Firma Carl Pflug in Letpzig: Sustav Alfrev Blaußhut i1t als Inßader ausge|ckchteden. Der Ka:fmanni Cuct Herzog in Leipztg ist Ir haber. Setne Prokura ist erloschzen.

4) auf Blat? 14 078, betr. dke Fitma Grite Nussiithe Drahts7eldahassbrik Bietrbe:t Eithuer Gescüfegaft mix bes: ünfter Pafiunz tin Leipzig: Den Seichäfiéführern Wax Adoif Bleichert und Wax Paul Bleichert iît der erbliche Atel verltehen worden. Se jühren ben Titel „Köntgl. Säcks. Kommerztenrat“,

9) auf Blait 12719, betr. die Firma Nudokf Lagen in Leivzig: Karl Hein- rich Ruvyoif Hagen ift als Inbaber in- foige Ablebens auêges@teden. Der Kaufmann Guslavb Anton Hermann Sylvdiec in Leivzig ift Jubabzc. Ér huafet nit für die im Betriebe des Ge- [fs entfiandènen Verbindlichkeiten des bisherigen Inhabers, es geßen auh nicht die in dem Betriebe begründeien Forde-

Leer, Cstfrieót,

rungen auf thn über.

6) auf Biatt 5131, hetr. bie Firwa Kon!f Vleichert & Co. in Leipzig : Den Gesell@afterna HKonmerzienräten Viax Adolf Bleihert und Par Paul Blerchert ift der ertlihe Adel verlichen worden.

7) auf Blatt 16 479, betr. dle Firma Ferd. Sraban, GeleliKaft mit be- ichräakter Sostoug în Leipzig: Carl Peter i als Ge|äfteführer autg:- \hted-n. Zum Geschäftsführer ist bestellt der Kaufmann Bruno Otto in Halle a. S.

6) auf Blait 16926; betr. die Firma Georg Eghrutruvee jus, Geseil- hast mt Les&ränktecr Haftuug n Leivzig: Die Gesellschajt ist aufgelöt. Mar Habermeyer uny der Kaufmann Geoca Cbrngruber in Leipzig sind als Ge)chäftsführer aus1echteden. Lefterer ist zum Lquidaior hestellt,

9) auf Blatt 17 036, ‘betr. dle Firma Fan eniezc-Bêro Louis Ürtzez in Letpzig: Die Prokura des Egon Heinrich Ludwtg Manger it erlos@en.

Leipzig, am 10. Junt 1918,

Königliches Amtsgericht. Abt. 11 B.

Leipzig. 5 : [17903]

In das Handelsregifter ist heute tin- getragen worken: i

1) auf Blat 17083 die Firma Je bannes Gräbnex Nacwf. in Leipzig (foßlgartenstr. 47), Inhabex #st der Kartonnagenfabrikant Heirr:@ Wilkhelrn Skebcrt in L-ipzig, der bas Handeleg-\@äft sawt der bisher vickcht eingetragenen Fitma Joba!:n.s Gräkner voa dem inzwischen ver- \to1 benen früheren Inzaber Erdmann Porty Johannes Grätntir erworben hat. (An- geg bener Geschäftszweig: Herslelung von Kartonnagen für alle Geschäftszwetge und Havdel und Vertrieb von Papi-rwazen.)

2) auf Biatt 299, betr. die Firma Vrücefner, Lawpe & Co. in L:ipzig,

in G:meti schaft mit j? étrem Profutxisten ieten. Doch ist der Aufsichtsrat be- | gat, tirem oder mehreren Veitgliedezn ! „Vorstands d'e Berugnis zu vieilen, j Gta, die Getellihaft verbindliche | eti A6 n augen. Die Erteilung a Vtngelvrofra ift nit g-inttet“. Amtsgericht Keappit, 29. Mat 1918.

3 weignte:crlafung: Var Nicard Selfert K als vp:riönlich hattender Geselliafter augzeschtetem, Ein Komwanditist ijl cin- getreten.

ges auf Blz3tit 4741, betr. dle Firma Grün. Nicßel in Letpzig. Die Y2:- t'etungäbetchränfung der. Gejellihaster Cul Ktam Cbeoder Kioßel, Heinr!

Ftrma auf Kaufmann Stephan 8tebbreck ;

[18144] Pzul Ma und Ernst Nebert Kießel is: ta Neustadt a. H. weggefallen. j

4) auf Blatt 9947, betr. die Firma ! Nosft, Cenf & &o. in Leipzigz Peokura ; ist dem WBetzutebsletter Epßbaine8 Ogmwals ! Nadel und dec Lu$hal!erin Wera Martha Sdfer, beide in Linzta, erteilx. f

9) auf Blatt 10770, betr, diz Firma! Kunfioruck- und Beriog®Fanustatt i Wezel & Nazurzaun, Atutemcrfeli- f har in Leiuzig: Der Gesellihaits, vertrag bom 10, Ms 1900 ift dur Hes i [luß oer Generalversammlung tom 7. Dai! 1918 Taut Nota-ia:tprctofols von derts ¿ leibon Taae tr 9 26 asgeäntert wordrzn. ?

6) aur Biatt 13.387, bete: die Ftinta Laugbetia, Pfanhuuser Wecrfe Aitica- aeseusGafz ia Lei pzigt Prokara t't dem j Chemifec

ta Leipzig erteilt. Cr da!f die Gesell. shafi nur ta G miinschafr mit einem i Mitclled tes Borstzanvs oder cinen f anderen Prokuristen vertreten. Í Leivzig, am 19. Junt 1918. ¡ KönigliBes Am1szertckt. Adot. ITB. é

Leo [18147] }

In bas Handelsregister if beute cin- j

geiragen worden: f

1) auf Blait 17 084 die Firma Otto M Z des Hartig ia Leipzig (Sngié- munditr. 2). Der Kaufmann Otto Va- rinus Johannes ven Hartigh in Leivilg tit Inhab. r. (Angegebener GSeshäft3wetg : Verla;shuE handel.)

2) auf Blatt 17 085 die Firma Eugen ! Abel in Leipzig (Vneisenaustr. 8). Der Kaufmann Lou 8 Gagon Abel in Leipztg ist Inhaber. (Aogegebener Geschäftszweig : PVandelevertretungen in Pavterroaren.)

3) auf Blait 17088 die Firma eDiomau““ Nauchwacew - Färbecei und Zuarichlerei Sesellschaft malt be- ftrünfier Daftuvg & Eo. in Leipzig (VNikoiaiftr. 59). Seselschzaftzr find ote uuter dec Frm ,Dtammnt“ Rruchwaren- Färberet und Zuriwterei Gei-lischaft näit beschränfier Ha'tung tin Rötha desteßende Gesellschaft als persön!ld bafiende Ges sells@afterin und drei Kommandoitiïten. Die Gesellschaft ist am 1. April 1918 ex- riGteï worden. (Angegebener Gesckäfts- ¿wetg: Zurihten und Färben von Nau- waren j-ver Art und Erwerbung ge|(äft- lier Unlernehmungen diesec Act.)

4) auf Blait 6894, geir. bie Firma Erust Hertel & Co. in Leipzig: Jco- bann Julius Max Bauer ift iafolge Ahlebens ais Gesellschafter ausge- sGieden.

9) auf Blatt 9568, betr. die Firma Pfsferlivg & Co. in Leipzig, Zweig- ntederlafsong: In das Handelsge!{ätt find die Kautleute Nobert Krinke und Heinrich I beide {n Penzig, etogetreten. Die

Ióoörn, Gesellschaft ift am 1. April 1918 errichtet worden,

6) auf Blatt 15 447, beir. die Firma Udierwerïe worm. Hrinztcg Œleyex Nitieugeseßschaft Filiale Letpzig in Leipzigt Die Genexalozrsammlu:g vom 27, Eptil 1918 hart die Gechöhung des Srundfaßttais um 5 000 000 6, tin 5000 Altten zu 1009 6 zerfallend, mithin auf 18 000 000 4, beschlossen, Die Srhébung ist bereits erfelgt, Der Gefellshafts- vertrag vom 9. Juli 1895 ift durch den gleideu Beschluß laut 3otartattpretokolls con demjelben Tage in $ 4 abgeändert worben. (Hierübax wird noech befaßnts aegebea: Die neuen Alien lauten auf den Jahaber und werden zum Kurse oon 280 %6 au?gegeben.)

7) auf Blxtt 14 662, beir. die Firma Frtederich KöltUun in Leipzig: Vie Firma ift erlosden.

Zeivzig, am 11. Juni 1918,

Königliches Umtsgertht. #bt, 11 B,

TLolurg. [18148]

Zu un}erem Handelsregister A ift:

a. als Inhaber ver unte: Sir. 24 ber ztichnezen Firme $. Schommert, Lo- barg, at Stelle dez Müßlendefigers Hermann Sch1mmert hier dessen gketch- nam!ger Soha. eingetragen,

b. uatec Nr. 50 die Firma Permann Volfmaun, Lüttgenziay, geist worden, *

Loburg, den 30. Mat 1918.

œoöntatid:s Amtsgericht.

Lorscb, Heassurn. [18149] WSetfaunrtmrahuug.

In unser Handelsregister Abt. A t am 4. Juni 1918 unter Nr. 105 die Firma JIsgaun Maffoth, Deppeuheim a. B., uad als dereg Jnhaber deé Kaufmann Johann Mafsfoih daselbst ceingèet:agen wordén.

Lorsch, den 4. Juni 1918,

Sroßherzoglihes Amisgericht.

KLorseh, BIésSSom. [18150] Beftanuntmahung.

Ja unserenr Handelsregister wurde bet der Firma Derzbergexr und Mainzer in Lorsch heute etngetragen, daß si die bibberige Rommanditgesellschzft dur Au3- sch@eiten des Kommanditisten in etne ofene Handeisaesel\ch\t verwandelt hat.

29x, den 4. Junt 1918,

Geoßherzogli&es Amtsgeritt.

Ludwigelaïsen, Rhein. [18153] Hanvelsregisier.

1) Pfälzische Steiztiuvusteie Semsr Æ Mayer in Gimmeldiugi u. Die Gesellschaft ist aufzeldst. Die Firma ist erlosden.

2) Weiueiukaufêvereinigung Deides-

heim, G.\escaf! mit bes: äskter Pastung in Deitébleim, Die L-gul- S it becndigt. Die Firma ist er- 0M

$34, n 4, ! Dogong, kir

3) Natucweirvertr ieLSgeselschast Neust:dt a. H. V. Schzcider & Ete.

Das Geschäft nebst das Necht eingeräumt, diesen

Vertrag

Firma it auf die Raufleute Kar! Se@ueibver | 6 Vèonate voc dem Ablauf \cheiftlich z1

in Vünchea und Ädolf Schneider in eus i kündigea,

stadi a. Y. übergegangen, die dasselbe in offfecrer Yaodeiggeselschaft 1918 fortführen. De. Fecari Srilex tn für bie ofzte erei. * 4} i. Zanner Zöhne tin Lamb, ret, Der G: \-Pichafter Ladwig Wilpinget ist am 10. Oktober 19i1 gestorben. einz Stelie it sem

TNeuftadt a H., ist A)

Oarbele U Cie,

s, LamHrich!

j Dck»r Ge- f after Karl Walginger if allein be- rechtigt, die Firma zu zelnen und zu

y : als Sefcllichaftetin in pte Gesellichaft eingetreten.

Qr. Ing. Adam (rift Krause ? vertreten.

9) Jakob Æus in N-utadt a. D, ilater vtesec Firma betretbt der Wein- bändler F2akobd Fuchs in Neuft;dt a. H. ein Weinbanbiungé- un) Weinkommt:sions- gyeihätt.

) A Net, WBitw* in ShY!lffer-

fgtt, Dem Kzuufarannu Mor ÿ Hirsch tn Viannbhzima ist Œinz ly:ofkara excteiit. _7) Kaub & Zaya ir Suarzt Die Gesellchast bat 116 durch das Luzicheiden des GescbiDatters Karl Raub sei 1. Fut 1911 aufgelót. Das GesWäit ist mit Uktiven uad Pa!‘siven auf den Sejel- shaïtec Grorg Zaha, Weinhändler in Vaardt, uater der seithezizen Firma als Einzelkaufmann übergeaangen.

8) Ina das Gesellshafteregister wurke em 4. Junt 1918 etngetragen die Sef:lls Hart mitt befYränkter Bao mit ter Fn Franken/haizx Dolzwarenfabrit, GSe- fellschafi mit Besche#ufter Haftuug uit vem Tig in Feaukeathal,

Geschästsführer t der Kaufmann Simon Blamenthal ta Frankenthaï.

Dec Gesellschaf1sve1t:az ift am 13. Mai 1918 errichiet. Woegensiand ves Unter- nehmens ijt dle Äufertigung von Holj- waren, in3befondere Hol bämmern und HDolzitielen, und de:en Vertrieb. Das Stamm?!apttal beträgt 20030 6. Der Sesellichaiter Karl Ezelhofer bringt als Sacheinlage Waren und Weckzeug2 im Werte von 2009 e etn, die thm aur seine Stammeinlage, und zwar die barzu;atl-nde Pâlfte, angeech{auet werben.

Ludwiashafea a. Ni., 5, Ini 1918,

Kul. Amtsgericht, Peegistergertckt. ZÜüdeeK. Panude!l2register. [18152]

Um 6. Junk 1918 ist eingetragen bet der Firma KRühßiheus Lübeck Witeugesell- chaft, LüveŒ: D.rch Búeich!u er Seneralversammlung vom 27. tat 1918 sind die 8 10 und 15 des Gesclishaits- verirags abgeindeit,

LübeckX. Das Amtzgerikt. Abt. 2.

Lübeck. Saubrleregiftees, [18151] Um 8. Junt 1918 it etngetragen bei der Firnia T. D Dlle i Söner, Lübve@t: Dem ECui Mognus Halilbäck and Werner Hally&äck tit Prokura erteilt. Lüveck. Vas Amisgertzt. Abt. 2.

Æagdebürg. [18154]

De Firma „Deutsche Koksgas:te- fellschaît mt beschränkter Sastang“ mit dem Siß? in Magdeburg tit heute unter Nr. 468 der Ubteilung B des Handelsregisters einacteagen. Ge zenstand deé Unternehwens ift Bau unh Berixich von Kokäcatatpz:räten, Za4beböcteil-n uxrd Dilfdapparaten, andern App traten und Vozrichtungen für die Gastndustcie und dea hiezu benöttgten Materialten: Än- und Vatauf fowie Verwertung etx- fäzuägtger Putzvte und Grfinduagen. Des Stammtéapital bet äzt 20009 A. Ver Gelellsaftdvettrag ver Gesellschaft niit besGränkier Bajtuva it am 23, Mat 1918 festgesielt,. G s&äftsführer ift ber Zibilingenieur Rudolf Tenckhof in ‘Magbebur g.

WMagbevurg, den 10, Junt 1918, Königliches Aumitsger!cht A. Abteilung 8.

Magdeburg. [18156]

In das Hanrdel3register ist heute ein- getragen bei den Firmen: i

1) „Rafibah & Kralle“ hier, unter Nr. 1079 der Abteilung A: Die Prokura des Hugo Hennigk t erleschen.

2) „Automat Excelfior, Defellschaft mit beschrönkter Vaftizug“ hier, unter Nr. 415 der Abteilung B: Bi? Véer- trétungsbefugnis der bisherigen Geshäfts- führer Friedziß Fraecöborf und Ludwig Aumwätter ist beëndet. Geshäfitführer Walter Kell in Magdeburg ist zum Ge- {chäfisführer, Witwe Lutfe Fra?sdotf, geb. MNachel, daselbst zum fstellvèrtretendez Ge- {äftsführer bestellt.

Magdeburg, den 11. Juni 19183, Königliches Awmtsgeriht A. Abteilung 8.

amma eint. | [18156]

Zum Handelsregister B Band V 111 D.-Z, 22 Firma Bexuh. Helbiog, Seselschast mit beschränkter Haiung, Mavnheim, wu: de heute etngetragen :

Durch Geselishasterbeschluß vom 1. Mat 1918 wurde dea $- 10 des Gesell)chafts- vertrags ein Zulsog brigesügt, wonach Beschlüsse der Seselschafterver)ammlung nur Wirksamkeit haben, wenn se nitt drei Viertel Mehiheit des Stammlapitals gefaßt sind.

Manunheliti, det 10. Funi 1918.

Gr. Amtsgerticht. Z. 1.

Weiningen. [181573

Bei der Firma Verkoufsvereinigung Tÿüiringer Thouwexr ke, G. m. b, H, ta Metaingeu, Nr. 10 des Handelsregii!ers Abt. B, wurde beute etzgetragen: 1) Der ‘S: selsckatiavertrag weind vm ein Jahr, alio bis 31, Dezember 1919 31. De- zember Lansendreu Fur derineunz hn vertänzert. 2) I dem Gelcllsca'tec wird

ejellf Haft Peofura j

l 4 A

1

6s x Der Johanna Serler, è geb. Schneider, Witwe des Stabs85a1zteg !

|

Í

J * 4 Tri T) f in M} orn Wittw», Marta ge. { Sk!edrid Meißner ia Berge

Sefolgt eine rehizziuitge ündi- gung nit, so verlängert fh der Vertrag

seit 13. Mat i J:weils um 1 Fahr weiter.

Metiningew, dea 10. Junk 1918, Herzogs. Amtügeriht. Ubt. 1,

Morzgentheo!m. {[8158] Jn tas Hmd laregistor, Abte!lunzy fac (Slnzelfi men, Banz 1f Bsaft 13 wirdoe etn- getia.en die Firma Fricdricz Meifener. Znhzaber i? Bierbrauecetibesig-r und Wirt nthzim.

Deni 19, Fünt 1948.

K. Amtager:cbi Wergeutheim. Landgertcht3rat be l. Worzentheim. [18129]

Im Hantdelsregiiter Abteilung für Einz-1- fiimen Blut 93 ist heut- ber der Ftima Ludwig Sha i Merzeéuthrim tinge- troazi mwonroen :

Af das Ableben deg bishertig-n Fr- babers it dis Ge Gt untee ver dies

‘gen Firma auf oe Wtw2 Euzeute Sha hter übergegangen.

Den 10. Junt 1918.

K. Amtsgericht Mergeatheim. Landgetihi8at Abel. Metz. Sandel8regiter Metz [18160]

Za Band V1l N-. 26 d-8Geieliich.f-6- regillers wurde beute bei der Fo0ma Eiseuwer? Fre adenberger, Geseu- \chaft mit be‘erüuter Haftuug in Diedeuhzofen folgendes eingetra,en :

Durch Beschluß in der Heseli\{a!tex- versammlung yoai 22, Veat 1918 ist neben den bisherigen Geschäitsrübrer Karl Fieudenberger, Ingenieur ia Diedenhofen, als weiterer Beihäflsfüh er der Kazfmann Otto Kray in Diedenhoren beitellt worden.

Jeder oer beiten genannten Se|chäfts- führer ist berehtigt, für si allein die Gesellschaft zu vertreten.

Im übtigen wird auf die bei dem Se- rit etngereite Uifunde b:zug cenommen.

Mit, den 2. Funi 1918.

Kaiserliches Amtsgericht.

Ia Band 111 Nt. 3598 des Firmen- registers wurde beute bet ter Firma Lothringische Esfigfabrik, F-rdiaaud Holzmann Nucchfoiger in Metz - Ost tolgeud:s eingetragen: Die Ficma {ft er- isf@en.

Mrt, den 28. Mai 1918.

Kaiferiles Amtsgericht,

MusK au. [18161]

Emtceoguing vom 8. Iux3t 1918 im Handeléregister Abt ilung B Nr. 2, b:- ireffend vie Firma „ESisenhütteawzrxf Keu!a, Attizn,Gi:selishafc“ in Keula : Das Voritandsmitglied Kail Saßmacn if aus dem Boritande a‘t2ueshiebeu. Dor Kaumann Racolf Déäcte:s und der Diplomingenteur Ecnft Lindemann in Keula find zu neurn Borstandsmitglted: rn besteut.

Königliches Arnt?gertht Musfau.

Nomwie d. [18162] Im bietligen Handelsregister A tix bec der uter Nr. 231 eingetragenen Firma Gaoitip, Siflex in Wevbvorf beute etn- getrazen: Des Bervharo Koh 11 Be, - dorf tit HandsurgävollmaYr ertelit, Neuwied, deu 39. Pear 1918, Königliches: Ärmntszericht. Neu wied. [18163] Ju biesigen Handel?regtister A ilt bet dexr unte7 Nr. 354 eingetragenen Firma SHwenmstrtiufabrif Nheinlard Farl Ferd. Dörder, N-uwicd beute etn- geiragen: Die Firma ift crlos&-n. Neuwird, d-n 30. Yat 1918 Königliches Arntszgeriizi.

Li E D S

Neuwied. [18164] Im kicefizen Handelêregiüer B tit vet der unter Ne, 61 eingetragenen Firma Gustav Pobraeck, Def. n. Kescyr. Hafiung, in Neursi d h ute eirgetraztn worden: Die Firma tit geäade:t ta Neu- wieder Solzinvoirie, Geselliafr mt2 brshräutree Dusturg. Vie Pro- lura des Kausmarns J tus Werihetin in Neuwted: ijt erlos@en. Neuwi2d, deu 31. Mai 1918. KönigiiVes Aratsgerichi.

Norditauseum, [18165] Ja bas Handelöregister A ist beute ver Nv. 420 ofene Handel3gesells&aft Carl Sturm & Comp. zu Nocv- gausen etngetragen, daß die Gesell- \cktait aufgelêst tit und die Firma sow!e die Prokura des Karl Uns-l erloschen Aud. Nordhausen, den 8, Junt 1918, Königliches Amtsgerizi.

Ostrowo, Br. Posern. [17914]

In unfer Handeldregifler Abteituag 25 Nr. 12 ist bei der Gesensch«ft mit be- scräakter Haftung M. Ärnots in Krempa foïgendes eingetragen :

Dur Be)t#iuß der Seneralrersamm- lung vom 8. Mai 1918 ift die Geleli\(a!t aufe: 1.

Liquidator ist der Kzufmánn Stca.i2laus Graff tn Ostrowo.

Oftrowo, den 7. Junt 1918.

Königliches Amtegertcht.

Peiae. [18166]

In das hiesige Handekerzgister 4b- ilung A ist unter Nr. 226 die Firna eFricdeich Hülßuer, Walztuseit- beifetifabrik ia Pcinc““ und ats dir-t Inhaber der Seifen fabrikant F.i.ducz vülfiner in Peine cingetragen.

Peine, den 8. Juni 1918.

Köntgliches Amts, ertdt. 1.

B iria. [18233

Auf Blait 509 d:8 Handels.eattie 8 füt den Landbezirk Pirna, die Kitma e Dreôduer Chronv- & Kuuftdruet-