1918 / 139 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[15031] Dortmunder Bauverein in Liquidation A u 1 f EN .- 9 4 w N L C r 9 . Y j Aktiva. Vilanz per 31. Bezember 1917. c Kleiubahn-Aktiengesellschaft Neuhaldensleben—Wesferlingen. Actie t Bonner Preußzenkueipe “Atti “i ac fellsch t u raE Dee BEAA bo cini, Voi. E 1917 ‘das (553 |-À Vormögenewerte. Absblus om 80. September 1917. Ver E anz für 917, L Bas E R engese schaf le Krafücaer?iärung won Aftien bel der Liguidalton scindlihcs VFermêgeus (Reichs- G ebäudekonto 205 845 75|| Prenß. Centr. Dodercr. A.G. 37 068 5 T p 7 : Flliiva. mens L E , Es, fur Verêiechrsweseu. geiepb!. S, 1051) und des Grlafsez des Herru Reichskanzlers vom 23. Februar und E l 520 Dir rfe Kreditoren .,, 979 73 | Eisenbahnbau: Besland . 1 389 854 74 Afticnkapital A N | 4 S L Aktienkopital S 125 700 Die am R, Ju!i 1948 fälligen 29, April 1918 I B V 856/2198, soDen nah Avlauf eirer Frist “0e B. *an!Dereta 0 46 Sebäudemehtwertkonto . . , , .| 16288511| ab: Abicreibungen ., , 26 000|—| 1 363 854/74 | Grund- und Bodenkapital . , | | ara be'tand 14 000/— } Befonvece Ginzablungen zur Zinsscheine obiger Anscibe (ösen die| Monaten die auf den Inbaber lautenden Stamm- und Vorzna8a «r T brrlafje Dottmund } 662 8} Div :dendenkonto s 40 | Grund und Boden —| 5000 || Grueuerungsfonds: | | . Gti ctatonto 110 198/200 Brstceitung der Verroal- pahstehenden Stellen vom Fäligkeits- | Fitma Gebr. Kucchliu, U-tiengeiellshaft za Mülhausen i /Elj. dur ken Cyrothi? Winkler 40 432 52 Fapitalrüciaß!ungskonto 10520 —| Ansh¡ußgleise: L Bestand I 93) Grun akoato 4181/20) tungskoften 8 037/03 tage ab ein: Aae Ne N MAos erilä:t und aa T8 D Mime L E

ebr A 78 oDVe- S6 | i; 7 E | | Ande; s | Beri nhola, 5 esellschaft ausgestellt werden. Die Inhaber der Aktiea wecden aufgefordert,

Guß 0 6E GAS Hoppe Bodendozf A 41586 g 1sen für 1916/17 Reinkonto V S Werilincy Daude!s Gesell- zua Ablaufe des 32. Juli 1918 "igs Afticuzurfnuden nebt den GServiunn-

| N Zugang 1917 . . 3954731 70434: / E | &rl3s aus Altmaterial , | | i Es i E 2996 (0434 39] Kannicht & Go. u. Genossen Rüdlaze für 101617 S c | Sa. | 13373703 133 737/03 T fas Handei und d Verliz, | anteil- und Erneuerangs'hetaen sowie einem dreifach ausgefertigten Vergzeichauisse | | ' [der Nummern an die unterzeihuete Behörde zu Pänden des Geh. Re

271 927173 | 271 927.73 f 905,92 G L L: 241 92/60 k - Roi i | eiviun- uvd Versuft?onto. S rizi 0 D Ufiiva. L Gewina- uud Berlufifonutfo. Pasfiva. G Tas uad L D E A 21 | R E O N HOVE L E B I T E R I S M R T A E aungSrais Schulz einzusenden und thre Nhte dort schrifilih anzumelden. Die e | je Gewertsbäit War ! 2 E S 20 907. gr vattungskoften .., | 20146! Aus dem Korpsfonds ; Wt. Etadihagea, Bromberg Anmeldung muß diz Angahe enthalten, wel@em Staate der Jahaber der ktien an- Cte anta 1050221 Mirtekonto Fol zwerlschaft Mühlbach 111. 920,48 Spziialreservefonds : | | Dot und Baukosten 7 131 94}} Besondere Einzahlungen . .. O) A. Schaaffhauseu’(cher Bankverein | 97bôrt und wann er die einzelnen Stücke erworben bat. Hat ec cine Aktie ach bestem U toftnkouto . 1 802 7uf Zufentonto 2 1034/75 Beteiliguygen: | Bestan | Abschreibung auf das Haus 553/76 Zinsen von den Gffekien . . . 165 A.-®., Cin ! 31. Juli 1914 erworben, so ift außecdem anzugeben, roclche Personen deren Vor- Unteihalturgókonto . , _, 978 05 | N (i Gletktr. Ueberlandzentrale Wefer- | Ziaten L . Abschceidurg auf das Inventar 220 06 Zuschüfse zu den Vermwalturg?- M M. TBarburs & Co Gamburg besigec seit dem 1. Angust 1914 gewesen sind und w?elHem Staate diese angehöreu. Beisierungsfonto 149! | lingen , | h} Müdlage für 1914/15 4 gad | kosten A 15 Ostbank für Handel uud Gewerbe, | Der Zeitpankt des Erwerbes, die Staatsangebörtgkeit des Znhabers und im Falle Nebershußlonino . 1-3 93473 ( Sä). Eisenbabnbedarfe- und | Sefepliher Reservefonds : Se S 5729 [- Poseu "¡eines nack dem 31. Juli 1914 erfolgten Erwerbes auch die Staatsangehöriakeit ver Pans A E S G. m. b. Þ. | estand N | G (1 J V Sa. 57 | Oùûban? für Sei vin Glan, FLNEE sind naGiuweisen, und ¡war die Staatgaugrhörigkeit dur öffentliche

i J.7+ (H! 7 93470 enda P .D E Q.0 E # P - 8 201 Es Rüdck für 1916/17 T E ., Verl H, n L ezemder L D :: 9 d J etunden. Dortnund, den 25. Februar 1818. | Eanttonseffeften, ...,.. 4 735/80 G I _——— Der Vorstand. On C Es Gehbören der Inhaber der Aktie und ir1 Falle eircs nah dem 31. Juklt 1914 Dex Luffitseat. Dzr Liquidator. Eff fin N 93 190/— ab: Abschreibung auf Eisen- | Freiherr voa Reischa h. L / erfolgten Grwerbes die Vorbetiger uu den Personen, auf welhe die Borichriften über Grneurrungffond8anlage E 110 829/10 , bahnbau Ds L (18353) die zwangswetse Verwaltung oder Liquidation feindliher Unternehmungen keine An- E Deutsthe Zute-Spinnerei wendung finden, fo wird dem Inhaber nach Kraftloserklärung der alten Aktie die neue Aktie ausgehäadigt werden. Andernfalls wird die neue Aktie nach der Kraftlos-

[180€0] Speztalreservefon»6anlage 4 237/08 35 E E E Fonds zur Verstärkurg des Ozer- [18351] T GRGSCNNEE S ärg 1918. —————Hasfiva. Seseyliche R-servefondeanlag? 830/45 baues und . Vermehrung der Kunst- & Verlagsanstalt Schaar & Dathe, u. Weberei in Meißen. ertläruna der alten demjenigen au8gehändlzt werden, der die Aktienrechte im Liqai-

arg Pèatezialien: P-r 6 Nef bs ialie | Betriebsmittel : D Ges A Dri Auli daiionsverkauf erwirbt.

„74 387/02 | Aftienkavitalkouto 2] Befñtans an Betriedamatelalien i 91500006 | - Betde O: s E E cheine Nr. 69, unserer Peiorigtgacleipe| Straßburg, ben 24. Mat 1918.

979 903/30} Bilanziefervefonvs . 389/10 | Vorschüfse O E | : : Es werden vom 15. d. Mis. ab das Stü Ministerinm für Eifaß-Lotzriugea. Abteilung des Jugnern.

1 . 7 c ° S L E H e U e “A E; ALA” 1p O0 E pp sd s A WOCC) Lolontsenes Bank „utbaben. . . : 19 625 83 gamob i 5 090 11 5 E 0940] Samburger Werft U.-G., Hamburg.

Kreditoren (eins. ‘Lom- E 5 Korderurge E C | ab: 1. Nate für besGaffte Büter- T C L q} bet der Wesellichafisfasse in Meißea, ngen 49 28471 f \ Mobilienkonto . 701 Lypotbekentonto , . 1 5 R Et bee Buliî Sea Zweigkelle Aktiva. Wilanz per 31. Dezember 97. A „Pasfiva.

tnD:uta- j | barddòarl 3 i s : olche bungen ú 5 BorsS font 2 E Kastenbestand am 30. 9. 17, ., 24/31 E 16 300,— Ftohmatertalienkonto „, 0 O Kreditorenkouto . Mecifßeu, ia Me1ßen E De E R A ca. 20 9/0 _158,80 30/——}f Kouto neue Re&nung . , 2547 | ; Warenkonto a 07 289|— g De ; S î 58/031 Prot ttefonto —————| 1/_|| Strafzeldec u. Unter. i | Materialien - 481,60 Aatorenpatentbeteistgurg8fovio . | 738 394 75 T E K9nio neue NeHnung . 13 120/63[| #üpungetase . 250,17 Nicht abgehobene Dioicende . . . Kassa», Wechlel- und Effekten) | | bei der Deutichea Bauk, Filiale| , Debitoren, im Bau Apalkreditoren 24732 M AGatin ata: | Sicherbriteo(Efekten- Kleiderkassenguthaben. . . 402 fonto «ooooooooo o) 0830695 Leipzig, ia Leipzig, befindlihße Eise u. | « Gewinnvortrag auf S bulden . Verlagskonto e o « « « «| 339661 4 bei der Deuischen Bauk in Verlin in Arbett befindliche neue Rechnung . 2 465 05

| | tzembs Sterb. 15 029,96 |_| &Stbivedel iowie | ri. li t 155 955/03 Sp kssenbuch parkafseubüber)15029,96 __ || Gewinn und Veilust : Reingewinn webitorenkonto . ° : | und deren übrigeu deutschen Gegenfiäade 1186 525/79 647 318 56 9 I Avaldebitoren . . 24 732/—

E I A

839

- L

r aralgelder- M M 3 1 860 888/20 - Gewinn- und Verlustkonto . . . | lo Niederlassungen

R 2! Sewinn , 84 752/14 Sewinu- 1ud Verl 2619 049/13 2619 049/13] Mei den 13. Juni 1918 Werftänlagen, ma- ————TT[5ETEZck 77 | | sireinuug am 30. Srptewber 1917. | cifien, den 13. Jun : s /

15 280,13 1 200467715 "D004 677 aier Er T T A A S iti j 7 Sex Vorstand. \chin:le Anlagen,

004 677/15 Y Dehn ai i nit, Und Verlustre. previt, O. R Bie Nieß. Wuik,euge, Modelle,

Debet. s þ¿r 31. März L918 Kredit. M [A " P O A SBIIRENIA m R I N a: m s P I E C e Aa. i; 2198/97 || Sewtunbortrag aus 1915/18 M i i o ; Mobilar 1192 669/54 S n # [4 Per Wr | Srneuerungsfonds: Rücklage für 1916/17 . s 11 724/15 infen E S Y e : : (qo L A 5 O 205 7 Ga S O 28 + [18504] Warendestand 248 456 28 autlingéunfoflen ,. 67 452/73] Gew:nnvortrag aus 1916/17 15 S Spejtal’/ eservefonds: Rüdlage für 1918/7 : 8 414/23 etrieb : E'beikationdunköftenkonto M E

s 6.0

N 22 85726 Bet dec am 5. Junt 1918 unter Zu- e | 2755 875/31 2 755 875/81

tebt, u, Bauinventar . 158/80 ewinne sowte ver} ch. Ein- Oberbauverftärkangsfond8: RüFlo»ge für 1916/17 , , 96 [a E eds | ' 84 752 14 Lan Au io | aats 8627820 | Ab/Meiduntenz g üdloge für [17 ei E Betetelits é 241 141,33 ytohmatertalténkonto E 2 E tiehuna j etnes ens i age eren Gewinn- und Verlustreuuug 152 363/67 152363 C7 D Aan ea aa aliene 000-0007 | f ausgaden 146 570,90 E A T 038173 vérsbreiduncen Aclobe LONS —| me pee A ate: L: í V i A „auf AnAlufalat Z 700 c L T a | A8 1 ; 894 938/72 4938/72 Un ma I A B V Mel 18e Ge Juon uad Ticfbauten Reingewinn : a 5 i 5 Nuust- «& Verlagsaustalt Schaar & Daihe, N. G. a. A. Elend A A E Absreibung auf Werkzeuge . | 3 623 95} Fabrikationsgewinn nah Ab- : Krndt. 7 * Vors&lag tr Verteilung: Y P } Der perjöalich haftende Gesellsczaster : 2. 69 Siü@Æ über je 1000: Vortrag auf neue Rechaung 2465/00) zug fäntliher Unkoften . [18085] 24 °/o auf 1 450 000,— 4 Aktienkapital , , , o 36 250,— Dathe, 64 75 88 109 149 211 242 281 294 t | 6089,— ll *Borzellaufabri? Fraureuth Aktien Gesellschafît E j [18342] Vilanz zum 31. Dezember 1917 318 546 667 575 590 601 701 864 568 V “G P U PEY O Der Vorftar.d two : s s s “a | 7 F \ d « Ï . : L DLO ) ) U L í O 5 è ia 2 z Aftiva, i Bilanz pr Il Og-mbor 1917 Valssiva Neuhaldtutlebeu, den 8, Fbruar 1918 O E : Aktiva. S E a 1968 1078 Ballin, Vorßyender. Gätjens. Warnholt. m s é , I , a. 6 3 12 Í : A E Der Vorftaud. Grundflähe am 1. Januar 1917 1220 1298 1349 1408 1459 1467 1469 M Brundstüde Me 162 147/84) Aftienfapital . E Borgwardt. Herzmann. : Züdana « . 1493 1499 1525 1618 1621 1651 1661 a, N awa & Grüafeld Aftiengesellschaft. Gehäude . 6 484 843 70 ypoihek:n Gep:üsft und riGtig befunden. j Gebäude ain 1. Januar 1917 1663 1693 1696 1706 172% 1744 1745| tva. me ilanz per 1. Dezember 197 e A fiva.

Asschreidbung .., 9696,90 Retecvefonds I ; Neuhyaldenas!ebeu, den 5. April 1918. Zugang . 1746 1804 1834 1843 1931 1974, M |A # #4 475 146,80 Reservefonds 11 . , | Der Auffichtsrat. l D. 68 Stück über je 4 500: Kassenbestand . 214 369/09} Aktienkapital . 10 000 000|—

- Bua 5%, 721491 Nane Ul. von Kro}igk. Abschrèibung . 2007 2032 2066 2073 2075 2076 2110 Wetselbeftand abzügl | ese: vefonds E 1 000 000 c 4 «6 482 361,71 beil bensionsidnss 18312 o. L Müäs@inën il; Januar 1917, 2114 2242 2269 2299 2323 2447 2504 a Didfont ; ¡= 0 437 157/88 Sorderrtatia e i : b 200 000 V lrfbreibtae 79 354.26 '|| Kreditoren M (18312) Brölthaler Eisenbahu-Aktienugesell\ Zugang . 2661 2676 2701 2773 2793 2796 2827 | Staatganleilen - - | 6443916/—|| Konto?ocrenikreditoren und

Oefen —Æ& 41 939,10 Ae 209.002,09 a. ilanz vom 31. Dezember 07 _ Abs@reibung . 008 2048. S141 18e E S0 S A O Di 1 700 396 60) sonflige Berpflitungen [52 081 819/04

1) Aktienkcpital, Werkzeuge am 1. Januar 1917 ,

Abschreibung . s f L Serte 000 ¿ E T 3238 3262 3264 3278 3286 3290 3328 Ayaldebitoren 2 Ats b 3 814 302,20 ias : l PET E S : 3468 23497 3556 35753 3985 35 9 é 3 614 302, er rer ewinn . | 3625 664/4 SRANA A e GOL4O C Ua britfo a. cer Bröltaler Eisenbahn (nach Aktien zu 1900 4 Zugang 3670 3681-3706 3710 3718 3721 3744 | Inventar 55 000 2 Kautionskonto. . dem Stande des Voijzhres) 6 237 748 2) Siaatsdelbilfe n | t de : b. der Heiste:baher Taibahn (nach 5 E Abschreibung . . . .

6 38 338,40 |

AuSorordentli j d i ; *Abs@reibung A O dem Staade des Vorjahres) . , | 69958! Anl: B00: 1 200-00 Á _OußmodeDe und Gesenfke am 1. Januar

6 937 329 e 1891: 240000 »: Bugang » v ooo o ooooo

‘Abschreibung . , 1833840 Mobi E, L Vtaihinen Hferzu u a für Grunderwe:b und » 1894: 500 000 TBafferleitung . sür E.weiterungsbauten. . ... 682 52] 6 938 012 - 1900: 1 560000 3 500 000,— ADTBTebUna ole » e 5 : [24 Fabrikelsenbahn 2) Guthaben tn laufenden ReWnungen . 322 339 Ab ausgelont aut Mcòbilien und Utensilien am 1. Jauuar 1917 . N Mans A «& Co., Handlungsunkosten und Steuern Vortrag aus 1916 y “a Geltelie ti 246 045/69 R “48 000 E L S der Deutschen Bauk FilialeLeipzig Brieg efürsos L ac E . e Rain ( è | y , krtegefü U n Figeue Effikten . . e 33 100|— : x 1894: 168 500 S Abschreibung e 4 | der VEN cfisiden VBaukvereiu, Verfügbarer Meingewing S _3 625 664 42 O Ge tre v e oe od l 310145 « 1900: 215000 644 000, Traneportanlagen am 1. Januar 1917 , 1 Filiale dee Deutschen Vauk, «u 5 N es 977/67 6 310 577 ueélou, arlotteuburg, im Mai e

Fecmbeizanlage . .... 4) Effekten : Nhwäc taat N Siri Z 4) Schwebende Shaid . 300 SUIaNd e ou ae «11 031 bwäcinehetzanlage a. BetriebelcanZenkasse ,. 21 640/75 9) Erneuerungsfonds . . ., : t 1 und L Tue uuserer Gesellschaft Rawack & S N RgelERIQRIE [ in LeiÞþzig. Dex Gorstaud.

Kataloge und Reklame . o b. Erneuerungt fonds Bröltaler ( O ( Autoinventar , . 4 18 320, ‘S er 94 391/29 6) Spezialreservefonds. . Abschreibung . « « « / ‘A»schretbunz ; 4 2 O 9 160/45 O Me iatreletne/onds Etienbahn 69 838.25 7) Bilanzreservefonds. . Pytente ° y S 1/—} Die Verzinsung der zu tilgenden Be- Benjamin. Ellftaeiter. Gattel. Dr. Grünfeld. U dics E N L Ebe init tak ¿e S Ei A N R IEDCOnS aus Anleibetilgungen . O E 33 500/49 j träge Hört utt dem 30. September 1318 i Ich habe Verledende u _nebst E und Verlustkonto geprüft und Konto aendbente Siberbeitea 13400 E J Schuldentilgungsfonds . . , ., d ) Unterstüßungsfonds Weripaptere : 2585 742/48 Jau Für fehlende Zinsscheine wird der | mit deu ordnung?mäßig gefühzien Büchern übereinftimmend gefunden. ebitoren , 630 4013: 9) Meatertaltenkonto : S und Anleiheziasen * Bebi Se N 76/62 a- Eraeuerungsfonds 82 385/56 11) Kautionen j B M ub udGsmater Die Direktir F. W i i y S C eee (stände: R d Verbrausmaterial : E C OSNEE: E E 1bf t 1 s R è i vas 329 28 b. Betriebsfoads T . v —44 594 87 126 940 12) Avale C C A é | 1 E D Berit Waren Ï «1 2832232 7413 818/68 [18054] Bilauz per 3L Dezember 1917 E C Nate Ton Lol, -LOS D 6) M ed, 22 272 13) Betriebskrankenkafse 15089 660 54| Aktiva Bilanzforto . Passiva. A tomabileiatiel N d 260 a 7) Fehlbetrag... -. 42 181 14) Vert flihtungen ia laufenden Reh- ——- s i: i U n s H Laie, 0 - nungea : y Passiva. | C T) : | Brennmat rial e 26 553/57 ) Bauterrains in Wtimi:rsdorf: m E) Aktieakapita # =— Mor vcfuliasinaitcial Loe 24 a. Grneuerungsfonds der Heifterbader Milènkápitäl 0, / 4 00 C. Ubland.Str.-Bezirk . , 779394 = 2da8,83 darauf zurüdckgezahlt 65%, | 4 375 000|— Waren E 248 734 69 S e e IRONO rtentlidé Rüdlaee : 7 773 669/91 | IT. Æurfürfteneamm-Bezik 991867 = 699,12 Grundschuld 4 768 500} S S De Stet relerasvas der «i | Feditoren und Sonderrücklagen , * 135 0v0/— [IIT. Sobenzollerodamm-Bezik 4643,40= 8327,23 Hypothekenshulden : S E B * AOO 06NTI e Delkecdertte “148 E 10 000 | Ardeiterunteesiten e A : H 215 0C0/— {1V. Neuer Raíhaus-Bezirk 122 32s,— = 8 623,88 2. Terrains . , , Æ 1617 333,33 i O erlugreGuung ver 31. Dezember 1917. Haben. | 4. fonfligeVerpflihtungen 303 515,33 Cm E l 1.086 99088 1 V, Sauer O L U | b. vausgrundstückde. _, 765 000,— | 2 382 333 M | 15) Banksculd | N 15 089 660/54 j netto 145 445,58 = 10 252,92 | 9 670481 98 } StraßenregulierungsreserDe : .| 214039 Afseluratilono. : 4 789.36}| Bewinn- Ae R E S 7 j} Bauterrainseparatkonto eee 109 259 | St-akenregulierangskautionen 162 200 Handlungounkostenkonto . , . .. . .| 19853052] votrag. Eo G. vie | WOULAUNVIGE tr yaS Or für Grunt \uldzwede gettelite Sieherheiten| 1 150 000] Ardelleiwobllabetöfonto -| 2010021 Warenfonbo : G S E R D Irr Vit Und Ver luttrechnung für 19LY. i en. (R ema pa A A P SLeRlia den Grundsuldgläubigern verpfä „dete O A I 497 968 N E00 d o. ie , f aaR e A - . i die: P p A L) ° | | rutto A b Haodlungsunkosten 1073 446/27 | Refikaufgelder und Baugeldforderungezn 1 597 047 64 der n tablug s A 900,

j 56) Y ipzi Volrausbez. Prämien 17 850/44 Abschreibungen auf: BDe- Zinien, Bau- n. Betriebs- Gejeplicber iceseivefonvs: Rüdlage für 1916/17 . ; 4 413/50 Betriebs?innahmen Zinsenkouto ‘22857126 E E E |

3746 3841 3853 3937 3962, Laboratorium und andere zahltar am 1. Oktober 1918 gegen] Anlagen ....., 88 400/— Rückzabe der Shuldicheine nebft Tse 67 239 983/46 [67 239 983/46

neuerungs- und Zinssh:cinen bei der Allgemeinen Deu'scheu Credit-| Debet, Gew sikonto 31. Dezenber 1917.

Uustalt, Leipzig, Brühl 75, E : M

t S . M Et CMU F F ETSENI E R

Zentralbeleahtung8anlage . . Modelle und Pilaiten . Formen - . è

(KteftrisHe Kraftansage .

L

Gk ipend je Dr Semi De Prem Gui Damm grund pur

3 423 592

205 091 10) Noch uiht erbobene Gewinnanteile Beteiliau N 433 000/— | Betrag am Kapital gekürzt. Charlottenvurg, im Mai 1918. E : : 891 Leipzig, am 5. Junt 1918, Der vonr Lufficht8rat bestellte Revisor : [18343]

O O N 63 654/22 ewi ; 1) Betriebéausgaben .. ,, 23 y s ° c Reparature:koato : 30 744/33 Miete u Pat hiervon entfallen; e E 1) Vortrag aus dem Vorjahre amiitenuntecnüßungen an Ausmarshterte 200 135/80 [&ffekten . , 84 139 der 1V. Rütiablung . 1 200,— 1 400 Gtoatotdnts L 97 500 : auf Konto Ecneuerungs- u | 2) Betriebseinnahmen, und zwar: Abschreibuagen ; 755 787/58 | Straßezregulierunasfauttionen ‘- « «| 162200—}| gj vitalidntGuitt R Steuer- und Abgabenkonwo ...,.., 5 85182 fonds . 54 114,87 | 8. Vetrieb - 930 557,68 Kursverlust an Weripapieien . ; ° ° do 15 000 | Büromobiliea und Utensilien , an Virira aus 1916 6 1018 69807 Fracht- und Anfuhrkonto 29 658 27 auf Konto Spezialreserve- / | b. Erneuerungsfonds E a E a ela wae dae aibiea 5 d Ga P ch0 i zool'7e| ab: Veitust in 1917 396 102,12 | 622 595/95 Zinsev- und Di:kontkonto . , e 35 871/24 fonds 2 912,03 57 026 90 | Ÿ Ueborsuß der Heifterbaer Talbahn S E E E E . „1 085 990/63 Debitoren A «L S 90016 : N j A Angesleltenversiherungtkonto ..... 1 362/60 mithin reine Boetrieboaua l Feblbetag N S A s) e 3 134 860/28 14 174 036/78 14 174 036178 Konto Duo) 092507) 2) Vorg-scriebeve Rüttazen: : Ae 4 Debet. n- und Verl reibungen: : Jen : | | en. : I S

Gibtae D de 9 696,90 E den Crneuerungéfonds . . . ,| 4974955 | Vortrag von 1916 j s E , L Bauten e a ital: y Oefen 10 9% 4193 10 « Erlös für Altmaterial . . 609/32 | | Petrieboübersuß j 2981 53011 Le ie l plrat: A tein as BO V G8 at obdlus ———= | iéteeinnet ; E 4021/41] Hypothekenshuldenzinsen .. , Vortrag aus 1916 . S 1018 698 07

n d N 451 00 358/87 Zinseasald men , N ° 25/294 Grundshuldzinsen . . a Mieten der Hausgrundstücke , . . ... 59 645 21

De s C . f _ j Unkoffen 1 602,89 Pxrchten . j 3 650|—

Außerordentliche Abschreib.nuen : c. fn den Spezialreservefonds 6 541/85) 56 900/72 . . L a | 3134 860,28] Gemeindegrundsteu?rn e Ó943375 | 368 948 64} Pypotheken- und Kontokorrentziusen .. 22 207 08

s n p C G 2204286 3) Anleiheztnsen: 44 9% von 4 3 500 000 157 500 ————|- ——— En C 4 1834840 90 692/66 | e 0 Divideude von R f S Ponzinf, ; - 86 297 Die Dividen 150 d eine gußeroxdeutlihe Divideu Hau2gurunditüle Hypoth-kenzinsen, Steue:n, Ber wal- 986 297 05 9 % 15 auf B On E 1917 ist o zahloar bei der Gesel-| turg#- und sonstige Uakostea

67 797 90

MNoingewinn : Die Gener: : | das ait e ras 2e e 6 on Ltd 56a 981 8) GesHäsisjabr 1917 Gaunlung der Aktionäre am 29. Mat 1918 erteilte dem Vorsland und „dem. Aufsichtsrat A ia üfse-inUlm än der Donau und bei der Verliner Handels. Seselischaft Se E, E 39 760182 eingewinn S 4! 2 281) Die aus dem Auffidtêrat {eidenden H ; ch Sev erliu. , |Gewerbest-uec : 495'-— h js | = | wurd it a iGerenden VDerren S. A. Freiberr von Oppenheim und Rechtsanwalt Heinri fi „Die Hexr F Breuntnger - Stuttgart und Herbf, | Bav kprovisionen N ; ¿ 1 00255 Lia 833 911/16 83391116 Ba A l grd s neues actes Mitglied des Aufiichterats wurde Herr Reg.-Baumeister Dr.-Jng, Hans G2! Gehüftäinhaber der Boe Gesellschaft wurden in den Auffitszat | Liquidattonskapitzl: Fi e 1A é : 1 au QRE A Le

j A L G 4 Beuel, den 8, Juni 1918. i : G E R 0b ige Si be E A E E | Pec Auffichisrat Der Verstaud, Ï Ulm au derx Donau, im Juni 1918, : é | 1100 700 36 d [TT00 20836

Willy y: Zimmermann, Vorsigender. ; D s ° : s E T Dr. Kayser. Ui atn C. D. Magirus Liftiengesellschaft. Verliu, den 31. Dezember 1917. WeslliŸe Voden-Aktiengeselichaft in Liqu. i Bretschaeider. Be : Der UAuffichtërat. Cihmana, KönizltKer Kommerzienrat. Die Liquidatozeu: Hensel. Nadlach