1918 / 142 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ton owie die Bewirtschaftung sonsi; i G 1 L - Ï c É ¿3 d (F TTT 4 j

N © die Detoirtshaftung sonsizer ; W.-Gladback. [13010]; 7) Dr. Wilhelm Reichenburg inf § 2 des Gesell/chaftövertrags ist dahinz der Firma MWaldorf, 75 h V 40 “_w ea A fomeit diese der Gefeliichaft In user Handelsregifter Abteilung B| Nlienberg. Da3 Beschäft it unter Au- j abgeändert worden, daß der Sly der Ge- fabrik Gefellschaft A E. tgaretten F H 14 Ÿ Î P 283 ch Î Ï C 6A f joens der Reichsregierung übertragen | it bet der unter Nr. 93 eingeirageneu, in schluß der im biebzrigen Betrieb ent- | fellshaft uaH Berlin-Gharlotteaburg ver- | in Stuttgart betrichenen Fabrig Ot D y e

wird, für die Bedürfnifse der Krieas- und | M.-Sladdaed. Land domizilterten Aftien- j standenen Verbindlichkeiten auf die Che- {le / ie rage L, H - .. , omtitlterten Aftiens» i fande erin i 2e f legt worden ift. die erstellurg un \ v P Ie virtschaft, Stammkapital: | gesellschaft in Firma „Spinuerei Wald» i mikersgattin Paula Neichenburg in Nüran-| Ia b-:1ug auf die sonstigen Aenderungen | Z'‘garetten und p a Vertri bi d : ' N 2 ? : i e {aatsanzet C7 S L Y t, ot nur cin Gesäfts-| haufen Aktieugeseüschaft“ am 10. Juni î berg übergegangen, bie es unter unver- wicd auf das dem Gerichte eingereichte | \owie der Handel mit N Drifaten ¿zum (1 anzeiger Un onig î rel î c 14 di) c + elclsdatt. Ae HEGRE A oes Ue R eingetragen worden: i { änderter Ln Ae: d Au Sn t 10a aan aog G U ist der-chtigt 4 go? „De rone ait), Nud mebrere Geschäfteführer er Kaufmann Jultus Veckers inj 8) Vayrisches Sütteuwer? Fr ti vom 24. ‘Ma verwiesen, Delelshaften und Unternokzg, s Aderen 9 é 5 E i a L A Me K Aae zu devt ift m weiteren Mitgliede des | Neumeyer T taa lean t Muni, and F Ne 1e n zem, gleichen oder ähnlichen Smwadenn0en, mit 4 142. Berlin, Mittwoch den 19 Juni 98, l Gemen titckch oder je einer in} Vorstandes bestellt. Berg. Dem Kaufmann #Fetedrich Kling-|Naab, (arer Ie, «se aft | ligen ode: solhe Seschà : ete, g/ Vie 7 E ê E O EEE E E T MERA NE T G2meinshaft mit einem Pro?uriften Dem Julius Ko% in M.-Blabbah- j biel in Nürnb!rg ift Gesamtprokura mit sm. bes. Hafituug mit dem Siy în | Das Scuadk ital F Ute zu erwe he Es : E E E ——————————————————— Siiziai aas S E S S R G #

erc E MIner toturtilen. Dem Julius Ko% in M.-Blabbach- Nürnb*rg ift Ge rof tum, . Da S Q pital ven, E : : i rr ercins- Zentens Geschäfteführer : ustav SSneichel, Kauf- [Land und d-m Heinri Hinney in | einem weiteren Prokurtsten erteilt. St-aßburg. Durch die Gesellshafterver- | Besteht der Vorstand aug 090 000 (4, Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen über 1, Eintragung pp. von Patentanwälten, 2. Patente, 3. Gebrauchsmuster, 4. 0s dem Handels-, 5. r C S D iei mann in Letpzig. Pro?kurift: David Geggel. M.-Sladbah if Prokura dergestalt er-| 9) Bayerische Ver-insbauk. Haupt- | sammlung vom 24. April 1918 ift die gliedern, so wird die Firmg cen Nit, i8-, 8, Zeichen-, 9, Musterregister, 10, der Urheberrechtseiutragsrolle sowie 11, über Konkurse und 12, die Tarif- und Fahrplanbekanntmahunger der Eisenbahnen euthalten find, erscheint nebs M E ED

Geschäftelokal: Kaufiogerfir, 33. tetit, daß jeder bon ibnen in Gemeinsaîit | ni-derlasung in Mlnchen, Zweignieder-| E:höhurg des Stammkapitals um Vorstaud3mitgliede A don wei vg #1 besouderen Blatt unter dem Titel L Veränderungen bei eingetragenen mit einem der Vorstand?mitglicder zur | lassung in Nürnberg. Die Prokuren des] den Betcag von 10 000 000,— # be-| kann der Auffihtorat 1 N jedo in eine E A R ® V: 0G » / @ 5 E eFiemen, Vertretung der Gesellschaft befugt ist. Unton Mößmer und Andreas Cammerer | schlofsen worden. Das Stammkapital | zelnen Vorstandsmitgliedern die 1 eine ck C Va ck Ait elSre Î ter V Q ; Cit g p (Nr. 142 B) Weiterer Prokurist, Kae S GMinhen. [ A Dg G i918 De & 10 Lee "6 T adees ist erteilt: Gabrtel “it T be ; Gesell fler z À ean zusteht Me E : | S TIIETEL Y T: é ¡ann, Fe’ [Tung vom 29, Yai itl De Sesam!prokura erteilt: abrte eller ind la derseiben Gesellshafter- | kann bder Aufsißtzrat, er j ; " 2 i 4 ; r | ih erscheint in der Regel täglich. Dec Bezugspreis beträgt farmtvro?ur R H R R S R edi R Tts ; N : s N IVe - Handelsregister für e S as Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglic Bezugsp1 E, N A en oder O S S F S e ulte Drit O E R L ps n esell- S O M Mitgliede: sûr c E Tay Vie Kévilide Gigttete Tes R T fasaltes, T, N 2 0 Pf E ias Vierteliabr. Einzelne Nummern kosten 20 Pf. 2 Eee für den g ap ps 2 #& e x Le (UGDTI Us Tis è E Ls U ' L avs s - 0 leb ¡ ; E L L 4 F inhoeott2z0i f Hordom WITD i i Q eu Su t #0 v, H. er! L 2 Carl Fier. Siz München. standes, dabin geändert: i lies Son Fridlmeier, Jose So, § 2 des Gefellihaftvertrages lautet | sind, den R R N betellt ilbelmstraße 22, bezogen werden, | 5 gespaltenen Einheit3zeile 50 Pf. Außerdem wird auf den Anzeigenpreis ein Teuerungszuschlag von Lo , Me A G C T La der r us was us eina Os E R, Leo a e A b i d D Ce erteilen, die Geiellsdg tin eme Le Net / : Gr aao QUYOVET. g¿ermetizier } Veitgliede, so bat dieses allein die De-| Nittner, A aithias Leberle, Dito Rang- egenjiaad des Unternehmens er | Vemeinschaft mit einem Veo, E j 9 and T / Firma ! mit etnem Ver ter 1egeb zerden. { Bir baAum. [19070] | metnshafilide N:-Gnung zur mietroeijen N i Meer E es, [sellschaft zu verireten, Beftebt der Vor-|lack, De, Alfred Selz, Pavl Beutter, | Erwerb, darnah die Fortführung des von | vertreten. Zum clleinigen Borsten is i N d ióre ister «P Lou Biesuas “U aa 2 Bea B e Gh aen In das Genossenschaftreatster i't unter | Ueberlafs:ng an die Mitglieder. : Münchez Dre af E. Sig | siand aus mebreren Mitgliedern, so be- Paul Kirsten, Christian Bücbirg, Kut} der offenen Handelsgesellshaft, Ficma |b-stellt: Emil Most Kommerztenrat, bie 4) Ol g g v? zam Ratskeller. Hauptnkederlassung in {au die E-k!ärung von zwei Prokuristen. | Nx. 32 die Elektrizitäs-Verwextung®- Der Vorstand besteht aus: Landwirt 4) obenan Nar H A B rinens. stimmt der Aufficb'srat, b eins der} Bucher, Otto Mayr, Emil Kronaw!tter, Naab, Karcher & Cie. betriebenen | Dem Kaufmann Eugen Benkendörfer n 1 Droifingen. Inhaber Andreas Meßner, | Stellyertretende Vorstandémitglieder stehen | aeuofseus{Gz=it, cingttragenr Senofsen- | Shristian Schneider, B-reinsvorsteßer, in folger. Sis Gar E T Va: mehreren Vorstandömitglieder die Gefell- fämtlih in Mün§eo, und Theodor Weid- | Geschäfts, im b-\onderen Handel mit jeg- Stuttgart-Cannstatt ift Einzelprokura er. Tottlingen. [19048] | Wirt zum Ratsk-ller in Trossingen. hinsichtlih der Vertretung8macht ordent- | schaft mit beschränkter Haftpflicht in | Ob-rseelbah, Lindwirt Karl Dirges, Stell» Karl Sobenseitus m ¿EEIe (after [haft ollein und das oder die anderen | müller iu Straubing. j lichen Erzeugnissen der Koblen- und | teilt. Den Kaufleuten Paul Set, an das Handelsregister wurde heute 24) Band II Blatt 111 xeu die Firma | lien Vorsiandumitgliedern gleih. Der | Milostowo eingetrazen worden. Gegen- | ve treter, tn Dherserlba, Landwtrt Phis Gabel haft r gers e q Offene | Vorstandsmitglieder tm Veretn mit eizemj Jeder van ihnen ist bereStizt, die Haupt- Gisenhütteninduitrie, Reederei und Spe- | Jalius Sohrmann und Hans Tüttel M0 elng tragen : JIohaounes Mestuer, Shmuttersiraße 3. | Aufsichtsrat ist befugt, bei Vorhandeusein { tand des Unternehmens tit der Bezug | lipp Nuvpert in Oberseeltah. 2 Rlleiuttlbaberin: Die big h Enarige Prokuristen oder oh die Vorstandèmit- niederlafsuna in München und die Zweig- f oittonen, Beteiligungen au ähnlichen Unter- hter, ist Geiamtprokara erte!lt in der Art ‘a, in das Register sür Einzelfirmen : iSemishtes Warengei@äft. Hauptnicder- | mehrerer Vorstandemttglteder einzelnen } el-ktrisßen Stromes für L'ht- und Krast-| Die Sagzurg vom 284. April 1918 bes terin s Ries E e ge bent ar glieder ¿ufammen oder jedes Borftande- niederlassung in Nücnberg in Gemeinschaft nehmen. : daß je zvet gemeinshaftlih zur Ver: 1) Band [1 Llatt 215 zu der Ficma laffung in Trosflugen. Inhaber J9- j von knen die Befugnis zu verleihen, die f zweck: von der Ueberlandzentrale Birn- | findet fh in den Regttteraften. L Se M G E enleitrer, | mitglied im Verein mit einem Pcoturisten i mit einem BVorstandsmitgtied, cinem stell-4 Jn bezug auf die Aenderung des § 8 |teœtung dex G:sellsatt befugt find. Weit-r Eugen Schuekenburger : Die Prokura | hannes Meßner, Ain in Trossingen. | G. sellschaft allein zu vertreten. Für dfe | haum-M-s-r!z-Shwerin a. W., einge-| Der Vorstand hat mindestens dur zwei A 6) Gebrüder Wol, Si ‘s oder tei Prokuristen zusammen die Se- j vertretenden Bortiandsmitgclied oder einm | des Gefell]@aftêvertrags wicd auf das | wird befannt gemacht: Die Aktionä, des Apothekens Julius Karl Groß hler 25) Band I1 Blatt 112 reu die Firma | Gesellshaft verbindliche Urkunden find mit | tragenea Genossenschaft mit beschränkter | Mitgliever, darunter den Vorsteher ober Weitere Besells&afte M an uen, ellschaft zu vertreten haben. Die Er- Prokuriten ju vertreten. Die gleihz Ver-] dem Gerichte eingeretHte Protokoll der Firmz Wizidorf - A'torin Zizareit-nfahit ist erloshen, Martin Neipp Weinhandlung gz. {der Firma der esellschaft zu versehen. } Haftpflicht, und die Weitergabe des | jetnen Stellvertreter, seine Widens- P E A H T a, des Voi standes sind für die j tcetungsbefuznis hat nunmehr auch der | G-sellschafterversammlung vom 24. Apci! | Besellschzft mit beshräakt-x Haftung, di-x 2) Band 1 Blatt 252 zu der Firma | Qrouprinzen. Hauptniederlassung in} Oeffentlihe Bekanntmachungen der Ge- | Stromes an einzelre Genoss-n, soweit sie erklärungen kundzugeben und für dem Vers Fabrikant in Stuttamt °St be Ge e l nur verbindlidh, wenn si? mit j beretts eingetragene Prokurist Hans Nosen- | 1918 verwiesen. leisiet die von thc auf das Sranfapiias Deutsche Nelkenkulturen, Aber | Trossingen. Jubaber Martin Neipp, | selshaft ersolgen im Deutschen Retchz- | thren Wohnsiy in Milostowo haben. ein zu 1elhnen. R L au E Lr É Gittien A S S le ric S cma E ZesellsG-ft unterzeiWnet | mei fkel in Nürnberg. Straftóurg, 6. Junt 1918, übecnozumene Einlaze von 3 700 09% 4 Dorner, Tuttlingen: Die Prokura des | Gastwirt tn Trossicgen. anzetger und Königl! Preußi hen Staats-|} Vorstand: Gustav Barm, Besißer, | Die Zeihnung geschieht in der Weise, Gesellshaiter Josef Wolff aus eiVicdea, t ; ras C Pntarshrist der zur Ver- Nürub- ra, 12. Junt 1918. Kaiserli@-3 Amtsgericht. darch Ginvrinzung thres ta Stuit,art be, Gâ:tne:8s Albert Dorner hier ist ecloshen. } 26) Band Il Biatt 113 ueu die Firma | anzetger und außerdem in den vom Auf- | Oskar Schödler, Kantor, Heinrich Diitfach, | daß die Zeichnenden zur Sina De Der, 6) Albert Ämthor Sig Min De. ober Vro eise n Sorslanbsmitalieder K, Amtsgertcht Registergericht. Strassbarg, Ei [19045] u Se nebst Zwei,nieder; 3) Band Ï Auel R Fie L Carl Reichle, Zigarren- 1. Weinhand- | sihtsrat zu Le Ae Que E R D E, u n A O e aa M E E Me L Ut «uriilen tragen. 5 L 95 i aflan aabur, fa Fi 1 iit uger 1 e rma ; uytnteherT ; . j Gülttgfkett der achungen aecnüù Die Saßun vom 5. Zun , menSuntier]d cifugen. ure amthor als Inhaberin gelöct. Nath dem Beschlusse des Aussihtsrates E E Mam ElZeegies Eévasbira, aus der Vilanz L De f D s SULabA Cal Necdle Kaufen U rk S Publikation sin Reih1- Die D Ves Biofentdai ausgebenden| Dte öfentlihen Bekanntmachungen er-

on ——

m

Nu hrige erin D a / z chZn [ ADT? L ( U ; i ofen v Mi i R 0A A V 4 ron da3 B rstands- T n O C eO 2 G3 E E fi) ergebeuren Ultivzn und Pasren, M 4) Band 11 Blatt 91 neu die Firma} 927) Bard41l Blatt 114 neu dic Firma anzetger, fowett nit d1s Beste oder die f öffentlihea Bekanutmachungen ecfolgen | gehen „im Landwirtscaftlihen vg tibèaa Bt emen, imttibfelen fin | ain per em di Hriacn Bocfiants- | hungen 1munenow beate folgences| Band, Fl Ne. 40 /die slema: Bhoto. | res ga Gi Mh i Sema YY Gar! Bersegos Riderteble und Suda: | Cagust Benz, Sherfabe l -Hanpteleber |Sabungen fter Bekanntmatpingen vorr | unbm dee Finco- der Onoflrsdaft, ge: (lebtat in Neun ed Sfo snd, mern it übeernomnren, Füh rion hts Gu “T eingetr worden : “i j Don 990 221 estgesegt, w jarenfabrikation. Hauptniederlassung in | [assung in Tuttlingen. Inhaber Yugu retben. zeicnet von ritan gtedern, die | Ne m: D A R uicht übecnomnren mitglieder können die Ges:llsH2ft nur in | ingetragen worden Fraphisches Atelier Nembrandt, Alex | 5700 000 é auf die e Ein! Llitgen, Fnhabec Karl Bertsche, O hier. ) J 00 Grundkapital der Gesellschaft ift | vom Aufsihisrat ausgehenden unter Be- | verbunden siad, ta der für die Zeiuurg

111. Löschung euer eingetragenen Firma. | Gemeiz ; ten per] , Spalte 3: Witwe Käthchen Lude, geb. | Woif in Strafiburg. Inhaber ist der s ; 4 s í itimmte Jguaz Bru e Eo (pfen Zins haft mit einem Prokuristen ber Link, tn Ratberow. Kaufmaun Alex Wolf in a st de lage verrechnet un» die verbletbenben Kaufmann und Konditor hter. 28) Band 11 Blatt 115 neu die Firma |auf 1 200000 4, eingeteilt in 1200 auf } nennurg desselben von dem Vorsigenden 54 S A

l2fsung München. tant 9 z Spalte 5: Der Kaufmann Eduard Juliu Jn daz Ges : 190 221 6 69 S bar von der Aftten 5) Band 11 Blait 92 n-u die Firma | Jarob Rübelmaun. Sneiderei und |den Inhaber lautende Aktien zu je | unterzeichnet. Ste sind in der Birr- E R e A A T Pia A ut 1918. Ridard Luke ist verstorèen. L Band XUIL N E Firma: | #esellihaft an die Einlegerin herausbezak!t C-jeutschmiedorei Gustav Vraua, leiderbandlung Paupiniederlassung in} 1000 #, festgesept. E Ss L Uste der Benofsen ist *?Rndhea, 15. Junt 1918 O Uen NatHeuotwv, den 7. Junt 1918, Straßburger Gemüse- uad Obst, | verden. Das Grundkapital ift eingeteilt Gesenkfschmiederei(Warmpreßwerk). Haupt- | Tuttlingen. Inhaber Jakob Rübel-} Weir, den 6 Juni 1918, deim Gingehen diejes Blattes bis zur) Die Ginfi@Gt der p ‘Giriis jeden Amtsgert Lt, Neuruppin [19283] Königli®es Amtegerickt. zentrale, Seselishsft mit bescräukter in C E: N je 1000 s, s n Sai I aidh: mann, S As A R E. Großherzogl. S. Amtsgericht. Abt. 1V. A V P ewinn: V E es Seric)!8 12e Ó R : [wovon ü die Serte A q Hustay Braun, mied?metlsler hier. 29) Band Il Biatt 116 neu die Firma SBUERTE S N ce h Veut)chen Ulle “Igr. nos Cr,

M.-GIadbach. [19007] 2 M F reailies A ist heute RostoeK, Mecklb. [19287] lang Sg urs Eu den Inhaber uad 3000 Stück die Seri U) Band I1 Blatt 93 neu die Firma Ernft Schötile. Fabrikation von ‘Mili- j Worms. Bekanntmachung. [19055] | eck\ärungen und Zeichnungen des Vor-| Jdftein, Ven 16. O,

In ‘as Handelsreg!ster A ist unt: aefellsch it Oe é x A N ui Handelk-} Fn das Hantelsr-gister ist beute zur] 3, Apcil 1918 ist die Gesellschaft auf- | B, O und D auf den Namen lauten, Esianis1ao Brugal. Handlung mit | täreffeklen. Hauptniederlassung in Tutt-| Im Handelareglster des hiesizen Gerihts stands erfclgen durch mindesleus 2 Vor- Königliches Amtsgericht. Nr. 1307 die Firma Peter Sausen 0 Ne: g ¡ n ore j emshueider, | Firma Nobert Lorenz ciagetragen f gelöst worden Alle Aktien werden zum Nennbetrag guts Bein, Likör und Südfrücht-n. Haupt- lingen. Inhab-r Einst Schöitle, |wurte heute bet der Firma „Tarl His. | itandamitglieder. Die Zeichnung geschieht 19092 L Aen 10) Neuruppin, folgendes eingetragen : Der | worden : Zu Liquidatoren wurden die bisher!gen | egeben. Die Aktien der Serie A sind viederlassung in Tuttlingen. Inhaber | Taveziermeister bier. gen“ in Worms eingetragen : in der Wetse, daß diz Zeichnenden zu der | Tästoim. [19092]

M.-Gladbbach und als deren alletnigec | bisherige Gesellschafter N Ea ; : l att Namen#- in en\Gaftsregtster. Invaber der Kolonialwarenhändler Peter | Mocg ft de Sia ‘der ria G zu Rosto ist S Be[Gäftsführer : voll, diejenigen Serie B, C und D zunäÿst Essanisl2o Brugal, Weinhändler hiec. 30) Band 11 Blait 117 neu die Firma} Dem Kaufmann Friy Hisgen in Worms | Firma der Genofsens{0!t thre Namens N, R AReinee Spar-

h : Ae : 4 . [mit 25 %/ einbezahlt. 0 E Aonb II Blatt 94 die Firma 2. eztal: îr (ist Prokura erteilt, untersrist beifügen, Das Gesccäftsjahr DVanfen in M.-Gladbach eingetragen. Neuruppin, den 10. Zuni 1918, Noftock, den 14. Juni 1918, “O P eral a Een na Besdlui ka 4 otto 'Faube. “Gaul pon e it E Worms, den 13. Junt 1918. um'‘aß! die Zett vom 1. Zuli bis 30 Junt, uad Darlehnëkafsenvexein, einge-

B, - lobba . Jun . (i Î e ol s : ( T A j C » 9 î A) G Könialibes A Gua ‘Mas Königliches Amtsgericht. Großherzoglihes Amtsgeiicht. b. E E sichtörats entspreGend dem Bedürfais. Die zeugen. Hauptalede:[assung ia Tutt- | [afsung in Tuttlingen. Inhaber Hermann Großherzogl. Amtsgericht. Die Einsicht der Liste der Genossen ift ane E, int Hp ati M 3 eda. [19340] | Sotinzen. —— [19288) bändléx in Straßburg-Ruprechtsau, ee pa E ss R O A E d Otto Faude, Hebezeuge- ae Aae D ai Worms, Bekanntmachung. [19056] E des Gerichts jedem s er Haftp , M.-GIadbach. Q C / î ft bestellt. winn im Verhältnis ter auf die Aktien fabrikani Hier. an a neu die Firma j 95; E mgese 2 : L, : Z aa O ® In unser Handelsregifter Abteilun H bof Coutia M L L T Oi R gs Et L pid Eivativúea, 13. Funi 1918, erfolgten Einzahlungen zuw Nennbetrag 8) Band 11 Blalt 95 neu die Firma | Kari Stiexle. Hut- u. Schirmgeschäft. A Ectiain ville Saa Amtegerlcht Vixubaum, 13, Junk 1918. Gan E E e ist beute bei der unter Nr. 20 eingetragenen, | reger A gelöst "E griegehiiftafse Gesellichaft mit be Kaiserliches Amtsgericht. der Uftie teil. Der Vorstand besteht aus Christian Vaft Nartouagefabri?. | Hzuptntiederlassung in Tuttlingen. In- namentli zum Besten von Arbeitern“ | Cz1emauttz. [19310] | Srediten an die Mitglieder erforderlichen in M -Sledbach domizilierten Aktien-| Neutamischel, den 15. Juni 1918 schräzfter Haftung ia Solingen. Ge- C T E S einer oder mehreren Personen. Der Vor- Haupln'ederlaflung in Teoffingen, ZIn- [haber Karl Stierle, Inhaber eines Hut-| 1 Worms wurde beute im Handels, | Auf Blatt 45 des N-!@8genofsenschafts- Ges, T m Bie “Shaffüng weiterer geschaft in Firma „Rheinis. Wei, anse bd A ¡ R A ag G: E Stuttgart, [19046] | ftand wird durch den Aufsi btsrat bestellt, haber Córisiiau Gaß, Kartonagefabrikant | u, S Hirmgeschäfts bier. Leaster bes hiesigen Gerichts eingetragen: | recifiers, betr. die Firm1 „Shwäbischzer | L N el und F6 U LeE: GAL tülisccher Lioyd, Tran svoxt-Versiche- NIMEIYES SLEGeEY ring, von Datlbben au Arie ateil a F} Sa das Handelsreg!ster wurde heute | der auh die Personenzahl bestimmt. Die in Trossingen. 32) Band 11 Blait 119 neu die Firma Durch Beschluß ver Generalversomm- | Moikereiverbaud, Verkaufsabteilunga Q e e it e e, “2219s Aktien-Gesellschaft“ eingetragen Nürnberg 19017 ober an deren Angehörige bie [a Stadt- eingetragen : Berufung der Generalversammlung der 9) Band Il Blait 96 neu die Firma | Jakob Strom. Fahrrad- u. Näh- lung vom 27. April 1918 wurde § 2 der | desLandwirtschchaftlichen Verbaudes haf ichen E Daten: g Saukeidve iftereintyä ei 9017] Hidfe Solingen ea ge vine 2A B 8 Abteilung für Einzelfirmen: Aktionáre geshicht durch den Aufsihtsrat Eugen Geißler. AInstrumentenfab1i!. | mas{tnenhandluna. Hauptniederlassung in E ° fe Ebwaben; eingetragene Genoffen: F L GUUNSE Dro ven Durch den Beschluß der Generalversamm, | Am U Furt en N a z T ibe e E Die Firma: Erste süddeutsche auto. | oder Vorstand dur Bekanntmachung im Hauptniedetlafsunz în Tuttliugen. In- |Trosängen. Jahazber Jakob Strom, Gegenstand des Unternehmens ist | schaft mit beshränticr Haftpflicht ai bars ae inifa e Bezug L fung vom 14, Mat 1918 is der Geseli-| 1) Rohprodukten, Verweriuags- Ge. [bres dur den Krieg beeinflußten Ge-| Aibo,t Eich n tsterei Juhaber | Deutschen Reihsanzeiger; sie kann anh haber Euzea Geißler, ZJastrumenten-| Jahaber einer Fahrcad- u. Nähmaschinen | eenerhin die gemeinnügige Versorgung | Zweigniederlassung iu Chemzait 9) die Serfielluna und bér sas der \chaftsvertrag abgeändert und vollkommen | felschaft mir beschräakte Ha jung | säftabetciebes insbesondere zur Wieder. | Zert Wiedmann hier. Jahaber: | noch in anderen von dem Unfsi&tsrat zu te- fabrikant hier. handlung in Trofsingen. von Mioderbemittelten und Kriegs- | t1t heute eingetragen worden: Die Zwveta- | Erzeug i bea lanckwirtschaftlihen Be- neu gefaßt wordeo. mit dem Sige in Nürnberg. Dee Ga aufrihtung eices Handwerks, oder kleineren | Fier e edmann, Mechaniker und | stimmenden Zeitungen veröffentlicht erte, 10) Band 11 Blatt 97 neu die Firma |þ, in das Registec für GefellsGaftafirmen : getrauten in8besondere im Kreise Worms | niederlassung ist aufgehoben. Die Firma | tes uny des rändlihea Sewerbefleißes Dea Eegenstand des Unternehmens fellsGaftavertca ist errichte w 13 Mai Geschäftsbetriebes : neren f Flashner hier. doch hängt die Rectswirksamkeit ter Johannes Göhring. Kolonialwaren-} Blatt 252 neu die Firma Johannes | jt Einrichtungen für ein etgnes Heim | {ist erloschen. : uf wé{@Gafttie Rechnung; bildet 14h 1918 mit NaStra vom 8. Junt 1918. Das Stammkapital beträgt 20000,— Die Firma Simon Verg «& Cie. | Berufung hievon nit ab. Der Ort und geschäft, Haxuptntederlassung in Troffin- | Rieger. Offene Handelegesellhaft zum zu erleichterten Kaufbedingungen. Die} Chemnitz, am 15. Juni 1918. 3) die Besibafficna von Maschinen und 1) die Versiberung von Transport-| Die Gesel scat ist für die Zeit bis] Geschästsführer tit der Dberstadtsereetär hier. Inhaber: Albert Mayer, Kauf- | Tag der Versammlung wird von dem ein- geu, Inhaber Johannes Göhring, Kaufs | Betcieb einer Schaeiderei u. Kletider- Gesellsha‘t ist bere%tizt, sich an der Köntgliches Amitsgerit. Abt, E. sonstigen G-braubtzegenständen auf ge- mitteln jeder Art, der mit ihnen be- | 31. Dercratae Tooa A A o Loe Ds i E t} mann hier, Siehe Gesellshaftsfirmen. | berufenden O-gan bestimmt und ist min- mann în Trossingen. handlung seit 1. Ivli 1903. Siß in] Gründung von Geselschafsten, welhe die ï ————————_ [19074] meinscaftlihe Nebaung, zur miotweiscn förderten Personen und Güter, jedes damit | zeitige Auslösung ift nah näherer N f: Der Gesellschaftsvertrag ist am 24 April Zur Firma Siegfried Friedmann | destens vier Wogen vorher zualeich mit 11) Band Il Blait 98 neu die Firma | Tuttlingen, Gejsell'{chafter sind die Erfüllung dieses Zweck3 zum Gegenstand Hy A ft3reaister tit heute Aeberlafsung an die Mitglieder. e in Geld \{ägbaren Interesses, j gabe des Gesellsastzvertrags ¡ulóssig. {1918 festgestellt. Die Gesellschaft erbält Sa E Gl e Ae Sitten ves G chaf eet u lian, Indbelonbare Bade teT is S S ibres Uaternehmzmns mochen, mit Kapital e l S ulte cene A RAN e. ‘G. Der Vorstand besteht aus: August "er Lagerung bon Waren und jeder damit| Gegenstand des Unternehmens ift die! cinen oder mebrere Geschäftsfühcer. Sind | ink i / i e G N NNURE DEL WEIENIONE arro en Nrn ee MNLLSY R zu beteiligen, u. H. in Demen cingetr2gen: An | Schnetder, Veretnsvor!teh-r, Philipp zusommaentängenden ; i : : ( Á : nhabers, ist Prokura erteilt. dur) den Vocstand oder den Aufsichtsrat fräferei, Hauptniederlassung in Tutt-} Den 10 Iunt 1918. 3. uni 1918 m. u, H, in igelvagen: n S L G E 1d Mill! 5 9) die S adbruna e MA unsibanaa P R R Des n Abri bie Gelclf@ait bee Iuel Ga Zur Firma G. Wahl hier: Die |im Deutschen Reichsanzeiger und in lingen. Inhaber Andreas Hèettich, K. Amtszerichi Tutilingen. i S E A Sielle M Qu E E R L O E Buller, in allen Versicherung8zwetgen, aller Art fowie der Betrieb sämtlicher | vertreten. Die Geschsteführo, Se ebrer| Firma ist erlosen. etwaigen weit-ren vom Aufsichtsrat zu be- Medhaniker hier. Amtsrichter Föhr. ——————— shtedeneu Lek ter U S g bu SaIEA |. Ble Stkicns ven 30, pril 1918 befiadet Die Gesellichaft ist berechtigt, Versiche- | bierzu dlenender Hilfages&äfte. Das | Zukunft vom Aufsichisrat bestellt Zur Firma Schriftgießerei Wi!h | ftimmenden Z-itungen, Die Bek umnt- 12) Band Il Blaît 99 neu die Firma Worms. Befanutmachung. [19057] }|# der Ecbpäch t E ZbIt, | #4 in d-en Registerakten. rungSunteinehmen und Unternehmen, deren | Stammkapital beträgt 50000 K Oeffentli&e BetanutmaFungea erfolgen f "* Maur hier Die Firma ist erlosGen. | muhungen dec Gesellschaft gelten a1 ge- Carl Hilzinger - Thum. Fabrikation | Verden, Alter. [192931] Das Grlöshen der Firma „Wilhelm | zum Borstaudäm N L : Die sfentlih:n Befanntmaßungen er- Searastand mit vem Zwecke der Gesel. | Die Vertretung der Gesellschaft erfolat, | nur im amtli&en Kreisblait # 3 h. Ahteilung für Gefells%aftefirmen : hörig erfolgt, wenn fie rechtzeittg dur bon Pollersheiben und -maschinen. Hauvt-} Jn das Handelsregister ist in Abt. A | Koheudörfer“! in Worms wurde beute S On S ori felzen im Landwirtshaftli§ea Benossen- \cha!t in wirtscaftlicem Zusammenhange | wenn nur ein Geshäftoführer bestellt ist, Solingen, den 31. Mat 1918 Die Firma: Rüdeuaucr & Gerst, | den Deutschen Reichsanzeiger veröffentli niederlaffung iy Tutilingen. Inhaber | Nr. 171 zur Firma ‘Hermaun Wolters sin u-\-rm Handelsregister eingetragea. M So N gor \chaftsblatt in Neuwied. Ste sind, wenn itebt, qu erwerben oder ch an solchen burch diesen, wenn mehrere Geshäfts- algliches Amtsgericht. mayer Verlag Zier: Dffene Haadels- | sind. Die Sründer, welde fämtlihe Karl Hilzinger-Thum hier. in Verden heute etagetragen: Jeßiger| &orms, den 13. Junk 1918. Dillemburg. [19075] e mit re@tliher Wirkung für don Verein zu beteiligen. Cie Ga E vis find A e f L 0 (iches Amteg: . gelelshaft seit 1. Mat 1918. "Sesell- Aktien übernommen haben, find: 1) ble f 13) Band 11 Blatt 100 n°-u die Firma | Inhaber der Firma t die Witwe Sophie Großherioalihes Amt8gerit. Fn das Genossenschaftêr-zister ijt beute eee den sind 1 La fie ble Salina Der BVoritand besteht na der Be- | ¡wei Ges Käfer a 0 A S6rau, N. E. _ [19289] | iGafter: Adolf Rüdenauec, Kaufmann | Waldorf, Astorta Zigarettenfabrik Gefell- Hermann Kilziuger, Fabrif fünst-| Wolters, geb. Br dehorst, in Verden. E N zu Nr. 37 bi dem Stetubrükeuer | \ ¿g Vorstandes für den Verein bestitumten stimmung des Aussihtsrais aus einem cinenBeschäftsführer tu Gemeinschaft U In unsec Handelsregister ist bei der} bier, und Hermann Gerstmayer, Fauf- \chaft mit besGränkter Haftung hier, lier Glieder. Hauptatederlassung !n| Werden, der 14, Zunt 1918. Worms. Vekaunimactuug, [19344] Spar- & Darlehnus?afseuverein, ein- Form sonst dur den Vorstecer allein za oder mehreren Mitgliedern (Direktor | uen, D iten i Wat m} Firma Gebrüder Rüdiger heute der mann und Striftsteller hier. Verlags- | 2) Herr Max Marx, Kaufmann in Han- Tuttlingen. Johaher Hermann Hil- Königliches Amtéögerihht. L. Die Firma „Ernst Wacker“ in Worms getrageze GBenofseushaft mit unbe- A i ftellvertretenden Direktoren), "Seiten in Sanz 8 otui Kaufmann Karl Kramer in Sorau N. L, | buchhandlung. burg, 3) Herr Ludwig Müller, Kaufmann ¡ingor, Fabrikant fünstliher Glieder hier. —————. wurde heute tn unserm Handelöregister schränkter Hafipflicht zu Steinbrücken |? D anb Haf inb ira died nei Falls der Vorsiaad aus mehreren Per- | Kaufmann in Nürn wgs €0wenltein, } als neuer Inhaber eingetrageca worden. „Zur Firma Simon Verg «& Cie. | in Hamburg, 4) Herr Emil Asten, Kauf- 14) Band II Blait 101 neu die Firma | Weimar. [19051] I gelost. etngetragen worden, daß an Sielle des | L S fonen bestebt, stebt jedem Mitgliede die| Die dffentliGen Bekanntimabu 4 Sorau, den 14. Junt 1918. hier: Die ofene Handelsgesellschaft hat | mann und Haubdelsrickdter in Hamburg, Gotthold Dofazanun, Zigarrengeshäft. | In unser Handelsregister Abt. B Nr. 6 Torm3, dena 14. Junt 1918. veritorbenen Vot standömitalieds Heinrich A L: n A feibftändige Vertretung der Gesellschaft 1u. Gesellschaft erfolgen im Deutsch Reichs» Köntgliches Lintsgeritht. 1H dur gegenseitige Uebereinkunft der 5) Herr N'chard Abraham, Kaufmaan in Hauptniederlassung in Tuttlingen. In-| Bd. 1 ist bei der Firmx: Römhild- Großherzogl. Amtsgericht. Sray der SMSlosser Wilhelm Gräf in drliiuidei funden geben e ein M.-Gladba@, den b. Juni 1918, anzeiger un» im Fränklshea Kurier in | Stoluan, 0E 19290) S E Mg (ellsGasiee { Bet 0 0 Derr Sommerzieurat Cux ee O O aan E n Tae ina an Steinbrücken in den Vorstand neu ge-| jy zei Königliches Amtsgericht. Nürnberg. 5 L: Ent j E T us den Weleuschaster olt, Fabrikant in Stuttgart, err 9) Ban Bla neu die Firma | in 2 ing en worden : wZEhrt {ft Die Zon! Zieht in der Weise, E A E A L C n E 7) Genossenschafts- |" Vincubura; den 12, Jun 1918, aft, Berber 1 fma do en M.-Gladbackh. [19008] | Gesellschaft mit beschzänkier Haftung | Firma Albert Streu in S i born in das Vinzelfirmen- | Die Mitglieder des erften Aufsichtêra Hauptniederlassung in Trosfingen. Jn-| lun ita den. E ) Königliches Amtsgericht. oder zur Benennung des Vorstands ihre Pn hler Vandel6regisier Abteilung B | in Nürubcrg. Dur Gesellschafter, | (Oder) bioherigor Ihrer genau} register übertragen worden, Siehe | find: 1) Herr Max Marx, Kaufmaun fn ¡aber Paul Hohner, Metallwarenfabrikant | Gesellshastevertrag geändert worden. 59 a Er S P E 761 | Namensunterschrift beifügen. ist heute bei der unter Nr. 21 etngetragenen, | besluß vom 30. April 1918 würde unter j Alb T Str N R nenne) Armen, Hamburg, 2) Herr Ludwig Müller, Kauf- in Trossingen. Uen ee A e DIL ae n register Cn O Die Einicht der Lisie der Genossen ist in M.-Gladbah dow*ilierten Aftiea- | entspceGender ‘Aenderung des GesellsGafts lt cth E 4 o M aufmanvswitwe] Zur Ficma Emanuel Visauias hier ! | mann in Hamburg, 3) Herr Emil Asten, 16) Dand Ir Blatt 103 neu dfe Firma | Gesellsastzvertrag fel gestellt dt Alti Á A4] ait 9 deo biestgen Verona in den Dienststunden des Gerihts jedem a rdgalt n irma „Rheinisch. West- | verirazs das Stammkapital um 80 000 „#6 | (Oder) als neuer Anbatee n reinau | Dem Fcäulein Käthe Reif, voll}, hier, ist | Kaufmann und Handelörihter in Ham- Johannes Jriou, Sügerei und Zim-| Die Firma ijt in Nömhildt Aktien, | ox1in [1929611 [V ret lers, ven TaNEINT URL E, ctt fäliïche Nückverfiherungs - Artien- | erböst, Dieses betzägt nunmehr 100 000 E als neuer Inhaber eingetragen Einzelprokura erteilt. Wte Prokura dec burg, 4) Herr Richard Abraham, Kauf- mere, Hauptniederlassung in al- | geselsckchaft geändert worden. S eelons In das Genossenshafisregister it heute ( Lafsenverein ¿einheldghain, eingetr. Fdftein, den 6. Junt 1918. G: selsaft“ cingetragen worden: Durch | 3) Adolf Vehrenb in Nürnberg Königliches A i Koutoriltin Marta Kaiser, ledig, vollj. in | mann in Hamburg, 5) Herr Geb. Kow-/ heim, O-A. Tuttlingen. Inhaber | des Unternehmens ist der Be er damit [ eingetragen unter Nr. 799 die dur Sagung | Ee tal Mi UnBesGrGetter Köntgliches Amtsgericht. den Zeshluß der Generalversammkung | Unter dieser Firaza betreibt der Fabrikant Stei Li Qi ti 0 Feuerba, und diejenige der Kontoristin merzienrat Fischer, Dicektor der Würt. Johannes Jrion, Sägereibesiger in Tal- | Pianofortefabrikation sowte anderer ami E Junt 1918 ercichtete Neichseir kaufs, A Reiuhoidszain betreffend, E S vou 14. ‘Mat 1918 ift der (Hesel a is. S ü i s K j / nau (Over), 12. 6, 18, Rosa Maier in Holzger ingen ift erloschen. Vereinsbank in Stutt art, 6) Herr 4. heim. zu verbindenden Kabrifkattontzwzige, e ven o a d B L e Y i R ift beu e „eingetragen worden, daß Bern- TAStein. [19093] vertrag abgeändert und VoU E Aen au na Men Moilees si e Stralsund, [192911f , Zur Firma Cheistliches Erholuugs. | e la Roy, Dtrektor dir Commeri- & 17) Band 11 Blatt 104 neu die Firma | Herstellung und der Vertrieb musikalischer e S, hard Dittrich in Reinboldshain uidt| Gintrag in3 GenofszusHaftsregister. gefaßt worden. von Flugteugteilen. Geschäfts!ofal: Fürther | „2%, das Handelsregister Abt. A tht bij heim Schöablick bri Gmüud, Sesel. | Diskontobank in Hamburg, 7) Herr Redik- mae vaveufabeit Friedri) Kauf, | Werke und die Dee ns e n Wie bes Unternebinens ft der gemeinsame | Abr Mitglied des Vorflands i und der | "Zu ir, 31: „Görörother Spax- unv Den Gegenstand bes Unternebmens | Straße 748. Motal: Fürther | 7. 23 Philipp Weyergang Sohn | (baft mit beschränkter Baftung hier | Zon Dr. Hugo Elsaß in Stuttgart. jou. Hauptniederlassung in Tutt-| und kaufmännischen Üaterrebmungen, die C rauf Vos S des Drogenfaches, | Sutsbesiger Richard Worm in Reinholds- | p Frsehnstafenverein, eingetragene bildet jetzt: 4) Cari Ebermeyer in Nürnberg. | die Aufhebung der Vormundschaft über P n, Gesellschaft: versammlung vom | Von den mit der Anmeldung eingereichten lingen. Inhaber Friedrih Kaufmann, {zu dem Zwecke der T oie n Ls } & G '{ hain Mitglied des Vorstands ift. Genossenschaft mit unbeschräukter

L L 4 fe zetgneten Erzeug- Mai 1918 R E 1) Me Nerfiths i N verg. | die i inka L bein Sus, ist die Erbs =, s rüfung?- Schuhriemznf t bier. tehung steher. Innerhalb dieser Grenzen | Anfertkgenlasson von gee 6 Dippoldiswalde, am 31. Ma ; in. i vis # Geaenstand ) die rsiherung von Trau?2port- | Der Inhaber Jultus Mehring iît ge j ge Sirimeninhabecin und die vem Fräulein rhöhung des Striftstücken, insbesondere den P hriemznfabrikant hier É die Gesellschaft zu Geschäften jeglicher | nissen, sowie Erwerbungen von Neuheiten Königliches Amtsgericht. L “ift: Dee Beschaffung

niteli ties Ant ba y R S ec G „9°- l Margarete of Stammfaypitals um 15 000 s Aufsichtérats 13) Band IT 5 neu die Firm 1 Ï iter Oetferen i G a beni Lad Pole M Reu Picles eis E T “e auf 400 000-4 beschloffen nv Ves Vie, Gan Del dem Geri Friedri Aalfmils, Dasamentt Art befugt, Oere L, 3000 Bes Dle Bo HUlEse ‘QuRe Mer H@Stein, [19091] | der zu Darlehen und Krediten an die Mit- verbundenen, in Geld shäubaren Interesses, | Mari? Mehring in Nüuruberg übergegangen, | Did ies 15. Juui 1918, B Internationale Gesen, | Guliht genommen werden, e bei Tuse Aren. See Muva f O Mo Er R "iioile - Unter Sesbäftdauteile* 60. De Bitlinka Eintrag ins Genossenschaftsregister. | glteder erforderlihen E inv die isa Gefahr nd leder damit | die es unter unveränderter Firma weiter- | nig??Ges Amtagericht. {aft fe Trocktenaniagen SeseUsGaf N dd E wann Cine Ne E A Ras gleicher oder verwandter Art | mahungen erfolgen unter der Ficma, ge-4 Zu Nr. 29: E ernes MEny: Eaung Lee wletsäatilichen: Lage La 0) Si Gewährung dak Rüaversiderung N ais Es L Strasburg, Uekermark. {19292} f wait veichräukter Haftung hier1 In der i Wo Züblin «& Cie, 19) Band 1 Blatt 106 neu die Firma | sowie zur Errihtung von Zweitgnieder- zcihnet von 2 a A im! 1nd O Aa T è E: M toltener a bealbere: e 29e Le in allen Ver\cherungzwetgen S niederlafsi L Ce Ss, Haupt- } Im Handeléregister A ist bei Nr. 20 GesellsGafterversammlung vom 13. April | Hauptnkiederiafsun in Straßburg, Zweig: Andr-a? Klaibe» Schuhfabrik. Hauvpt- | lassungen an allen Orten des In- und Deutschen G!nofsenshaftsblatt, zt dessen e idi s Ole 1 le e Sas voi Die Gesel schaft {f bers Stigt Veisihe- | laff a gi -anustatt, Bwelgnieter- Karl Vettac, Strasburg U/M. 11918 ist der Gesellschaftsvertrag abgeändert baa E p 2 3 Kommanditiflen niederlassung in Tulttlingeza. ‘Gnhaber Nusfandes. Ueberhaupt ist die Gesellschaft |Unzugänglihkeit durH etn anderes vom |#chr utter Daftp T WietshaflsL bücfntfien : ) rungsunternehmen und Unternkimen LeBe assung în firuberg. Vie Gefellscha't | eingetragen : Die Frma ist eriosch:a worden. Ealang nes 1 eingetreten Andreas Klaih S {kant Hi berechttgt, alle Maßnahmen zu ergreifen, j Vorstand mit Genehmigung des Au'sihts- | bach.“ mens ift: DieB S O A s bes Wbfan her N Me N Au s ne A 0e Ae S Ms R e Straëburg, U.-M.,, den 12. Juni 1918.4 Zur Firma Hugo Stinues Geseg find ausgesGteden 0 eing 20) Banh [1 Blatt 107 neu ‘hie Firma die zur Förderung des Gefsellsaftszwecks3 a K ende bei Ri Io 10 DARVE nb Ari dge Erzzuguitie d : ae Ne s F Bat t ian : e ut Schn:rex aufgelö. Dcs vöntglides Ärmntsgerta ; é : ; teh ñ C der verireten die Genoslen]cha!t bet j [haffung de E Ne U o “dlidhen Sewerbefleißes schaft in wirtschafilicheu Zusnmmerhange | Geschäft ift in den Alleinbesiy des Geselle Aöntgli@des Amtagericht. b ‘Mülheine a Mun, Haftung, Sig) K. Lt and Ee M ey Sohler, En, Oa, BeelGaft V L IOIRS un iht Wiltendertikenagen und Zeichnungey. Das ! die Mitglieder erforderlichen Geldmittel und | triebs und des Undlihen Gewerbefleißes ca oder fi an solhen ju N Ab Ee ours Strassburg, Eis. [19044] j lassung hier: Dem Faust Mbit e L E Jakoh Roblte, Kare t L gertwitit durh den Vorstand vertreten e a s Ne d R N m dh E A ften Lane det as arie Besiaffun, ‘vos Miidtiven und ob Henn - Noi SULLDEigers in Verurled, B.-A. Handelsregister Stras;burg. n S Rubr 6 Cer itan d 1 “ry y i l in ihrem 30. September. Zwet Vorstandamitglteder | Förderung der wirtschaft ct R : i e N E e D E F ieegedansen, E es unter der} Es U beute etngeteagen: E aide La ea E D O E S ais Adam fremm. Blelhwecontabrit ens D D N e MIEUce\Gst. be- Me die U E ri e E SULRaAN R Oi v ias RRC Ur mlbtncn R / i OCT } DISDeTIL Ir "eltezxführt. n as Gesellshaftsregtsler: tcet der Gesellscha! —— | Direktor Dr. Tyrol in N Iufall x : d verpflictet, Alle Erklärungen | erklärungen und Zeichnungen. e Bor- )_ der gemein] a e : Ahrgép g L M a M Ed A mehreren Mitgitedern (Direktor, stellvec-| Die den Kaufleuten Voriz Burkhardt! Band Xil Nr, 3: ung der Gefellshaft gemeinsam mit x er Anzeigenteil: d aauattonsgeschäft. Hauptniederlassung | rechtigt und verpflichtet i standsmitglieder find: Ernil Weber zu | Wirtshaftsbedürfnissen Vebertafsung an die Mitglieder. t:etenden Direktoren). und Paul Klumpp in Ga teilen Bau, Ge C r, 32 bei der Firma | einem andern Peokuristea berechtigt iît, Verantwortlich für den Ln t : g cutlingen. Inhaber Adam Kremm, | sind für die Gesellschaft verbindlich, wenn | standsmitglieder find: abu? 2) die Herstellung und der Absaß der| Der Norstand besteht aus: Karl Sa S , : i j n Gan fiat lien } Dou: ompo:. Ruber-Ge Fi tsstelle, ' j ersou | Düsseldorf, Paul FisGer zu Hamburg und| 2) die Herstellung und der Abs z E R a Zuf foreN Bene N D V S O aus für die nunmehrige | mit beschränkter Gaiiiaa in S eettenfabrit Arceorf Astaria Sn Nee adta M5 der Gesdilis N e, sofern der Vorstand aus einer P Carl Morick zu Berlin. Die Einsicht der | Gr¡eugntsse des landwirishaftlihen B:-| Büher Il, Vereinsvorsteher, August in ege vie) Sinzelfirma bestehen, vurg. Dar Beschluß der G-fell o t e « ngerind C ' it er aus lele ändige Vertretung der Gesellsbaît zu. L Ls SEan ie Bnen, versammlung vom 24, Mai 1918 sind die Gesellshaflavertracg? L Mft, guf Ain L ai Droguee, Ceamerie Otto Lehmann, E E Patanta “asammangeseyt M O G O den n g L NRTEA dien uáb E v ie anat A E N er Welens@afi wurde ¡ §8 2, 4, 9, 15, 21 d:3 Gesell - Ie ; lin , et Vorstandsmitgliedern oder von 16. Junt 1918. KöntgllHes Amtsger E au - E O Köntgliches Amtsgericht, nah Fürth verlegt, trags abgeändert bezro. anfgehben wittA wet od er F C Gens biéher: n Bela mis Nerbdeullon Bi Tra ah wanu hler ader ant Oi O T e ocmitglien gemetn [Qa Berlin-Mitte, Abteilung 88, L sonstigen Gebrauh8gegenständen auf ge-| sich in dea Registerakten.

n VMechwarenfabriknt hier ; 2) Band 11 Blatt 109 neu die Firma | besteht, von dieser gemeinschaftlih mit Genofsenliste ist in deu Dienfistunden des f triebes und des ländlichen Gewerbefleißes | Leukel, Stellvertreter, Hermann Ruppert,