1918 / 151 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

224428. 12917.16 224431. N. 21387.

_„Krylon“

19/3 L918. O S. Geschäftsbetrieb:

Warenzeichenbeilage

l des Deutshen Reihsanzeigers und Königlich Preußishen Staatsanzeigers. A BLEICHERT 47. 11S.

Maschinen und Maschinenteilen, Eisen ———————— —————— ————— N und Holzkonstruktionen und Zubehö:

zu Eisen- und Holzkonstruktionen. Wa H O I Z KAM M Z arenzeihcu.

ren: Eisen- und Ho!zkonstruftionen, Nieten, Schrauben, Klammern, Cin (Es bedeuten: das Datum vor dem Namen = den Tag legestücke, Nägel, Keile, Beschläge, der Anmeldung, das hinter diesem Datam vermerkte Land Dübel und Bolzen. und weitere Datum = Land und Zeit einer beanspruchten Ünionspriorität, das Datum hinter dem Namen = den Tag der Eintragung, Beschr. = Der Anmeldung ist eine Beschreibuna beigefügt.)

2241452. E.

A Rütgerswerke Aktiengefellshast, Berlin Herste:luung und Vertrieb chemi 28/3 1918. Fa. Adolf Bleihert & icher Produkte. Waren: Tier und Pflanzenvertilgungs mittel, Desinfektionsmittel, Konservierungsmittel für Lebensmittel, chemische Produkte für industrielle, wissen ¡chastliche und photographische Zwecke, Feuerlöschmittel, Härte und Löimittel, Dichtungs- und Packungsmateria lien, Wärmeschuß und Jsoliermittel, Firnisse, Lade, Beizen, Harze, Kiebstosse, Wichse, Lederpuß- und Kon jervierungsmitiel, Appretur- und Gerbmittel, Bohnen masse, Wachs, Leuchtstoffe, tehnishe Ôle und Fette, Schmiermitiel, Benzin, Petroleum, Benzol, Fleckenentfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- liermitiel (ausgenommen für Leder), Dachpappe, Jmprägniermittel.

Berlin, Dienstag, den 18, Funi.

gen, Glocken, Schlittschuhe, Geldschränke und Kassetten, Fassonmetalltieile, gewalzte teile, Maschinenguß.

Land-, Lufti- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile.

Felle, Häute, Därme, Leder, Pelzwaren. Garne, Seilerwaren, Netze, Drahtseile. Gespinstfasern, Polstermaterial, Packmaterial. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Nickel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echte und un- echte Schmucksachen, leonishe Waren, Christbaum- \{chmudck.

ähnlichen Metallegic ] ind Waren daraus für r01D UAzetyl«€ / 9. 5 Q L DEEZE T s 4 icht L A I r (1 aus Geschäftsbetrieb: Gummi ¿ 42) Î of 11) E e und Asbestwarenfabrik. Wa E Z O E E ren: Technishe Gummiwaaren A GUPAN E a AAAO : 5 Kontroll-Apparate, Fnstrument( und zivar: Verdichtungsplaiten. instrument« M Meh Ringe, Scheiben, Schläuche, Klappen, Mannlochband, Küchengeräte A M Mannlochringe, Konusje, Buffer, Gasbeutel, Ventil- Porzellan as S fugeln, Manschetien, Deckelriemen, Treibriemen, mit N S oder ohne Gewebe aus Pflanzenfasern oder Metall, ee Teppiche Hartgummiwaren und zwar: Platten, Röhren, Stäbe, Uhren o ee Scheiben, Kugeln, Rollen, Gefäße, Spindeln. FJjolier= Bar Hr S band. Chirurgishe Gummiwaren und zwar: Kissen, U Kränze, Eisbeutel, Unterlagstosse, Hansschläuche roh und gummiert. Treibriemen aus Baumwolle, Kamelhaar,

Haken und Ösen, mechanisch bearbeitete und gegossene Bauz-

18. immiersabstoffe Leuch1ito!|e4 CZCN, en, Kork, Bel nettungs- und Elefktrotechni}c Zignal=, Geräte ‘Meße Schläuche, Fanfaren). l Posamentier4 Rostichuzmitiel, Puß- und Po- Matten, Decken, Vorhänge, Zelte.

i E Web- und Wirkstoffe, Fllz.

2244690.

5/4 1918. Wilhelin Habert, Nürnberg, Lenbachstr. 3 1918.

35038. rungen. Schmiermittel, Benzi: Ke

Holz, Knod

Dorn, njtein,

F euer=a

Stoffen.

H ch2 (rv,

34, 12025, nstrumente

26/4

1918 Sten Aan, Köuigsberg i./Pr., Kaiserstr.

G LOUS. 6 Geschästsbetrieb: Fabrikation und

chemischen Artikeln. Waren: Flüssigkeit

machung und Sauberkeit der Wäsche.

224432. J. 8308. Vertrieb von zur Haltbar-

Photographische und Druereierzeugnisje, farten, Bilder, Buchstaben, / gegenstände.

224444. Spie Drucdstöte, Kunst- Stöcte.

. Brennmaterialien.

Schirme, »3 »24463 » 23. 224465. 6. 224429. O. 6814.

Kohlensie

O O1: M 04. 1/0

Geschäftsbetrieb: Herstellung mischer Produkte und mineralischer ren: Chemische Produkte für mineralische Rohprodukte.

Ollndorf,

6. 224430.

Hannover,

und

C.

Arbyl

o/4 LOLS. Meyer Aktiengesellschaft, Grünau

Vertrieb Rohprodukte.

industrielle Zwecke

1/6

Schmiede

che Wa

und

18312.

Chemishe Fabrik Grünau Laud5s)off & Martk).

19158.

Geschäftsbetrieb: Chemische Fabrif. Waren: Che

mische rei und

Produkte und

Hilfsstoffe für Appretur. i

Färberei,

Drucke

9h.

Wela

2/4 Walter Jacobi, Dresden-A. 1/6 1918. Geschästsbetrieb: Herstellung und Vertrieb von Dichtungs material. Waren: Dichtungsringe und Dich-

iung3ma:erial in Tafeln.

1918. Fa.

N. 21291.

\Re We / af

Ha. 224433.

©) O

22 1918. Rÿieinish-West- fälishe Stahlwerke G. m. b. H., Hervest-Dorsten. 1/6 1918. Geschäftsbetrieb: Stahl- werk. Waren: Stahl in rohem und teilweise bearbeitecem Zu staude.

H. 34567.

Hammack

26 11 1917. Karl Hammacher, Ohligs, Rhld., Auf- DevoeE O LOIS:

Geschäftsbetrieb: Stahlwarenfabrik. Messerschmiedewaren, Werkzeuge.

9h. 224434.

Waren:

4:35. M. 26823.

A Mole

22/4 1918 ( Württem

Rottweil a. N,, bera L/O L910. Geschäftsbetrieb: Fa- fation und Veririeb von Ra jterkiingen. Waren: Rasier klingen, Rasiermesser sowi Rasierapparale.

224436.

Rasismlngen mit Hohlschliff

S S TOT 1c

SOLWA

5/4 19158. E. & F. Hörster, Solingen.

Geschästsbetrieb: Stahl- und waffen.

9h. 224437.

HORSTATOR

5/4 1918. E. & F. Hörster, Solingen.

Geschäftsbetrieb: Stahl- und

waffen.

90. 224438.

H.

R.

O LRO

O 100 O 1910

Geschästsbetrieb: [singen ren: Rasierhobelklingen jchmiedeivaren.

Fabrifalion

unD

9D. 224439.

Hugo Rothenberg & Sohn, Merscheid

von Nasi

111d Apparaten und Messerschmiedeivaren. Appar

ale und

[enter

20/0 1918. 1918. Geschäftsbetrieh:

Fa. A. But, Halbau

Éijen

gläser.

YVerlog der Weschäftsstel!e (Mengering) in Berlin. Druck von V. Stankiewicz? Buchdruckerei G. m. b. H., Berli SW. 11 E e 0 . n é ,

Schlesien ).

1/6 Waffen sabrik.

ren: Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Hieb- und

1/6 Waffen fabrik.

ren: Messerschmiedewaren, Werkzeuge, Hieb- und

35029.

1918. Wa-

Stich-

35030.

1918 Wa

Stich

21422,

erhobes- Wa-

Messer

1/6

( und Maschinenhaudlung. | nund Holzkonstrufktionen, Nieten, Schrauben, Klammern. Waren: Büchsenössuer, insbesondere Öffner für Einkoch

TASS Co S

9a. N

21127

22/10 1917. Fa. Arno Rein, Maschinenfabrik, ¿ln-Halensee. 1/6 1918.

QUIOa S Vet Maschinenfabrik. eIniagen.

Hl.

Ber=-

N APC

224441. P. 15285.

CarlPicard

21/5 19158. Picard-Werk G. m. b. H., Cronenberg 1/6 1918. i Geschäftsbetrieb: Scheren, Schuhschoner, Sliefeleisen, Nägel, Klein-Eisenwaren, Beschläge, Drahtwaren, Werlzeuge, Maschinen und Maschinenteile.

Metallwarenfabrik. Waren: Schrauben,

Blechwaren,

224442. B. 31707.

BLEICHER HOLZKAMM

29/59 1918. Fa. Adolf Bleihert & Co., Gohlis, 1/6 19158.

Geschäftsbetrieb: Maschinenteilen, Eisen behör zu Eisen

91.

Leipzig

Herstellung von Maschinen und und Holzkonstruktionen und Zu- und Holzkonstruktionen. Waren: Eisen

Einlegestücke, Nägel, Keile, Beschläge, Dübel und

Bolzen.

schaft

91.

30/ 1/6

14.

6

1/6 Seiler

14.

2 23

1/6

14.

7/5 Vertr. 1918. Ges L und

9/1 [918. Ges

lanud- Su D: (3. h. If

c )

O .). 650

I)

1918. Geschäftsbetrieb: Gesjenkshmiederei. Gejenf geshmiedete Stücke aller Art.

1918. Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft.

3/11 1918. Geschäftsbetrieb: Exportgeschäft. Seilerwaren, Neße, Drahtseile.

Baumwolle.

Tuschen,

785

A

1/10 1917. Süddeutshe Metallindustrie Aktiengesell= | * NürnbergSchweinau. Geschäftsbetrieb: Schrauben und Nieten.

1/6 1918.

Metallwarenfabrik. Waren

22582

3 1918. Fa. Adolf Shwinn, Homburg, Pfalz.

Waren: Jm

au télescope

11

224446.

1917. Gütermann & Co., Gutach-Breisgau.

Waren: Beschr.

Garne, waren, Netze, Drahtseile.

G. 18093.

à la liberté

1917. Gütermann & Co., Gutach-Breisgau.

224447.

/ Waren: Garne, Beschr.

224448.

Ilda”

Zwidy, Dr.-Jng.

Z. 4679.

yy

1918. Fa. F.

Wallisellen : Pat.-Anw.

(Schweiz) B. Rülf,

Cöln. 1/6 chäfts8betrieb: Näh

h äf E und Stickseidenfabrik. Wa- Zwirne aus Seide,

Schappe, Kunstseide, Wolle 224.449. W.

Nakiton

Günther Wagner, Hannover.

22392

1918. Fa. 1/6 E b: Fabrik sür Künstlerfarben, flüssige

Tinten und Klebstosse, Bureauartikel, Ver= und Exportgeschäft. Waren:

Pinsel, Schwämme.

Thomi M pad Ie S R 4 toe

O Produkte sür photographische Zwecke. Me})er)chmiedewaren.

Lrahtwaren, Blechwaren.

earbstosse, Farben, Blattmetalle.

11 I Ì tp C nr R Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe. Gummi, Gummiersaßstosse und W lechmsche Zwecke.

N S Q / A technische Öle und Fette (ausgenommen C0 itie Me ni

E und Metallpußmittel). L Le Kork, Horn, Schild- N [hbein, Cisenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen Vrech}ler-, Schniß und Flechtwaren. ; Maschineuteile.

aren daraus für

12.

Porzellan, Ton, Glas, Glimmer und Waren dar- aus,

Schreib-, Zeichen, Mal- und Modellierware Billard- und Signierkreide, Bureau und Kon. torgegenstände (ausgenommen Möbel), Lehr- mittel, Schreibbänder für Schreib- und Kontor- maschinen. :

34. Ätherijche

Öle, Fleckenenifernungsmittel.

H. 34964,

0SSCA

Fa.

224450.

9/9 L918: 1/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Pelzwarenfabrik. Waren: Pelz- werf.

Leonhard Hiß, Offenbach a. M.

224451. C. 18091.

Jarkit

17/12 1917. Chemische Fabrik Mark, G. m. b. §, Langendreer i./W. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Lak- und Lacffarbenfabrit. Wa- ren: Blattmetalle, Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Kleb- stoffe, Wichse, Lederpuß und Loderkonservierungsmittel, Appretur und Gerbmittel, Bohnermasse, Wachs, Leucht- stoffe, technische Öle und Fette, Schmiermittel, Benzin, Parfümerien, kosmetische Mittei, ätherische Öle, Seifen, Wasch- und Bleichmitiel, Stärke und Stärkepräparate, Fleckenentfernungsmittel, Rostschußmittel, Puß- und Po- liermittel (ausgenommen für Leder), Schleifmittel.

Löschungen.

3. 6. 1918. Kl. 2. 107411, 108025, 108026, 108954, 109316, 110112, 110145, 111065, 118805. Kl. 3a. 108229. Kl. 3b. 34568. Kl. 3c. 38564. Kl. 3d. 110489. Kl. 4. 34495, 103999, 106876, 109955. Kl. 6. 106695, 106721, 108352, 114228, Kl. 9b. 124760. Kl. 9f. 31014 111359. Kl. 10. 110921, 112344. Kl. 11. 109929. Kl. 13. 106978. Kl. 16a. 107014, 107015. Kl. 16b. 107609, 108564, 110329. KI. 16e. 114534. Kl. 17, 110291. Kl. 19. 109695. Kl. 20a. 32361. Kl. 20b. 32158. Kl. 20e. 106492. Kl. 22a. 107318, 108756. Kl. 22b. 107158, 107913, 108362, 108660, 109287, 109737, 110605. Il. 23. 30083, 30903, 30905, 107421, 107458, 107884, 108007, 114355. Kl. 24. 106890, 109099. Kl. 25. 31580, 108815. Kl. 28a. 107916. Kl. 26e. 31500, 82461, 32533, 110050. Kl. 26d. 110134. Kl. 26e. 109141, 110049. Kl. 27. 105661, 107168, 109059, 113293. Kl. 28, 106735. Kl. 30, 107254. Kl. 84. 106778, 107858, 107893, 107955, 108494. Kl. 36. 82387. Kl. 37. 106821, 108125. Kl 38, 106935, 103326, 114607. Ki. 40. 31284. Kl, 42, 112928, 31. 5. 18. 218827/9b, 209164/26d. 5. 6. 18. 222333/14. Berlin, den 14. Juni 1918. Kaiserliches Patentamt. J. V.: Wilhelm,

109217,

47978,

Papier, P : j j Papier, Pappe, Karton, Papier- und Pappivaren.

Bernburgerstraße 14.

| 2

Berlin-Neu-

e ———

29/1 L918. Ja. t:mpelhof. 3/6 1918. Geschäftsbetrieb: Fabrifation und Vertrieb von Wäscherei- und Plätterei - Bedarfsartikeln. Waren: Mittel zum Glanzerzeugen, welches der Stärke beigefügt wird.

Hermann Engler,

224453.

Reinhold'’s Monopol

14/1 1918. Patent-Möbel-Fabrik „Primissima“ Her- mann Reinhold, Berlin. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Metallbettstellen- und Feder- matrayen-Fabrik. Waren: Sigz-, Liege-, Schlaf-Möbel, Federböden und Polstermatraßen.

L J

P. 15179.

G. 17966.

19, 14/7

224454.

1917. Germania Flugzeugwerke G. m. b. H., Leipzig. 3/6 1918.

Geschästsbetrieb: Her- stellung und Vertrieb von Lust fahrzeugen. Waren: Flug zeuge, deren Bestandteile, Pro peller, Flugzeugmotore, Fahrge- stelle, Spanntürme, Tragflächen, Steuerorgane.

'224455.

Trinkzu

98/9 1917. Fa. Gebrüder Heckel, Burkersdorf b. Kirhberg. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Bierersaß.

F. 16079.

Brauerei. Waren: Bier und

H. 33325.

224456.

hakul

A 1916. Hagemeister & Kubler, Berlin. 3/6 18. Geschäftsbetrieb: Export- und Kommissionsgeschäft. Waren: Kl. e 3a. Kopfbedeckungen, Friseurarbeiten, Puh, fünstliche Blumen.

b. Schuhwaren.

c. Strumpfwaren, Trikotagen. :

d. Bekleidungsstücke, Leib-, Tish- Und Bettwäsche, Korsetis, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe. Beleuchtung3-, Heizungs-, Trocken- und Ventila- tionsapparate und Geräte, Wasserleitungs=, Bade- und Klosettanlagen.

Dichtungs- und Packungsmaterialien, shuß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate.

a. Rohe und teilweise bearbeitete unedle Metalle.

. Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwnffen.

ck. Nadeln, Fischangeln.

. Hufeisen, Hufnägel.

». Emaillierte und verzinute Waren.

. Eisenbahn-Oberbaumaterial, Klein Eisenwaren Schlojser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Anker, Ketten, Stahl- kngeln, Reit- und Fahrgeschirrbeschläge, Rüstun-

42,

Wärme-

. Leuchtstoffe, Benzin.

. Kerzen, Nachtlichte, Dochte.

Waren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schild- patt, Fischbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Drechslerz, Schniß- und Flehtwaren, Bilder- rahmen, Figuren für Konfeftions- und Friseur- zwede.

. Rettungs- und Feuerlösch-Apparate, und -Geräte, fünstlihe Augen.

. Chemische, optische, geodätische, nautische, eleftro=- technishe, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photo- graphische Apparate, -Justrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Stall-, Garten- und landwirtschaft- liche Geräte.

Möbel, Spiegel, Polsterwaren, tions8materialien, Betten, Särge. Musikinstrumente, deren Teile und Saiten. Papier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- waren, Roh- und Halbstoffe zur Papierfabrika- tion, Tapeten.

Photographische und Druckereierzeugnisse, Spiel- farten, Schilder, Buchstaben, Druckstöcke, Kunst- gegenstände.

Porzellan, Ton, Glas, Porzellan, Ton, Glimmer. : Posamentierwaren, Bänder, Besaßartifkel, Knöpfe, Spitzen, Stickereien.

Satiler-, Riemer-, Täschner- und Lederwaren. Schreib-, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und Kontor- geräte (ausgenommen Möbel), Lehrmittel. SMubmnafïfehn. Stärke und

Wäsche.

Spielwaren, Turn- und Sportgeräte. Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, werfksförper, Geschosse, Munition. Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, Pech, Asphalt, Holzkonservierungsmittel, Rohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser, Schornsteine, Baumaterialien.

Teppiche, Matien, Linoleum, Wachstuch, Decken, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säte.

Uhren und Uhrteile.

Jnstrumente

Tapezierdekora-

Glimmer; Waren aus

Stärkepräparate, Farbzujaße Zur

Feuer- Teer,

39. 40.

16h.

Hermes-Extra-Dabinett

31/1 M .-Gladbach. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Fabrifation von Kognak und Spi- rituosen. Waren: Weine und Spirituosen.

H. 34763.

224457.

1918. Heinr. Hermes,

224458.

hico

12/3 1918. Karl Shwarz, Fserlohn, Wallstr. 34/38. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Essigsprit-, Fruchtsaft- koholsreier Getränke, Keks und Biskuits.

Kräuter- und Kognafbrennerei, und Likörfabrik, Fabrikation al- Zucker- und Schokoladenwaren, Waren: Essigsprit, Sprit, Spi ritus, Fruchtsäfte, Liköre, Branntwein, Kognak und andere Spirituosen, Weine, Schaumweine, alkoholfreie Getränke, alkoholishe Essenzen, Extrakte, natürliche und fünstlihe Mineralwässer, Zucker- und Schokoladenwaren, Keks und Biskuits.

16b. 224459. M. '26643.

Jugendgarten

94/1 1918. Fa. Ernst Mühlensiepen, Düsseldorf. 3/6 1918.

Geschästsbetrieb: kate, sowie aller Weine, Spirituosen, | wässer, Zündhölzer, photographischer und Dructerei- erzeugnisse. Waren: Zigarren, Zigaretten, Rauch-, Kau- und Schnupftabak, Zigarettenhülsen, Zigaretten papier, Bier, Porter, Ale, Branntwein, Liköre und andere Spirituosen, Spirituosenessenzen, Likörextrakte, Mineralwässer (natürliche und künstliche), Limonaden, al- koholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze, Pfeifen,

Vertrieb sämtlicher Tabakfabri=- Biere, Mineral

Fruchtsäfte, Gelees, Essig, Essigessenz, photographische:

Papier, Leder. Asbestwaren und zwar: Platten, Ringe, Geflecht, Mannlochband, sowie in Verbindung mit Kaut= hut. Stopfbüchsen-Pakungen aus Asbest, Baumwolle, Hanf, Jute, Ramie und Metall, sowie in Verbindung mit Gummi, Fett, Paraffin, Talg, Graphit und Mennige.

es ly

19. 224461. B. 34672.

4/3 1918. Bayerishe Kofferfabrik Ges. m. Herzogenaurach (Bayern). 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Koffer- und Lederwarenfabrik. Waren: Koffer und Lederwaren.

V 9,

23. 224462. D. 14700.

DAIMLER

16/1 1917. Daimler-Motoren-Gesellschaft, gart-Untertürtheim. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Maschinenfabrik, Vertrieb bezw. Herstellung von Rohmaterialien, Maschinen und Fahr- zeugzubehör und Ausrüstungsgegenständen; Export und Jmport. Waren: Arzneimittel, Pflaster, Verbandstoffe (mit Kranfkenwagen), Kopfbedeckungen, künstliche Blumen. Beleuchtungs-, Heizungs, Koch- und Kühlapparate. Bürstenwaren, Kämme, Toilettegeräte. Chemische Pro- dukte für industrielle Zwecke (Polierwasser). Dichtungs- und Paungsmaterialien, „Asbestfabrikate. Messer- shmiedewaren, Werkzeuge. Emaillierte und verzinnte Waren (Flugmotorenkühler). Schlosser- und Schmiede- arbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren (Gepädckgale=- rien), Blehwaren, Ketten, Stallkugeln, Glocken, me- chanisch bearbeitete Fassonmetallteile. Land=-, Lust- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil=- und Fahrradzubehör, Fahrzeugteile. Farben. Leder. Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel. Seilerwaren, Negye, Drahtseile. Gold=z, Silber-, Nickel- und Alu- miniumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und

Stutt-

[5/4 vorm. Felix Hübner, Geschäftsbetrieb: landwirtschaftlichen ren : Apparate und Geräte sür Stall, Garten, Landwirtschaft, Milchwirtschast, -Fnstrumente und -Geräte.

30.

Die oder keine

1918. „Ceres“ Masgzinenfabrik Akt.-Ges., Liegniß. 3/6 L19158:

Fabrifation und Handel mit Maschinen und Geräten. Was, Maschinen, Maschinenteile, Maschinenmesser,

Viehzucht, Pumpen, Wäge-Apparate,

224464,

Hilfschnell

21/3

1918. Waldes. & Ko., Dresden. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Fmport- und

Exportgeschäft.

Kl 3d.

4.

5.

9b. , Nadeln,

Waren:

Koriette, Krawatten, Hosenträger, Handschuhe, Schiveißblätter.

Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Trockena Apparate und =-Geräte.

Toilettegeräte.

Messershmiedewaren, Werkzeuge.

Fischangeln.

. Husnägel.

. Emaillierte ¿. Kleineisenwaren,

und verzinnte Waren.

Brief- und Musterklammern, Schlosser- und“ Schmiedearbeiten, Schlösser, Bes schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Reito und Fahrgeschirrbeschläge, Haken und Ösen, Mas schinenguß.

Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen, echie und unehte Schmuck= sachen, Christbaumshmucck.

Schirme, Stöcke, Reijegeräte.

Waren aus Fischbein, Perlmutter, Zelluloid und ähnlichen Stoffen, Kragenstüßzen, Bilderrahmen. Werkzeugmaschinen, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Treibriemenverbinder. Musikinstrumente und deren Teile.

Papier- und Pappwaren.

Drutereierzeugnisse.

Posamentierwaren, Bänder, Besaßartikel, Knöpfe, Drucknöpfe, Spiyen, Stickereien.

Schreibfedern. Spielwaren.

Uhren und Uhrteile.

30.

224465.

15/2 1918. 3/6 1918.

Geschäftsbetrieb: Metallwarenfabrik, Jmport- und Exportgeschäft. Waren:

Waldes & Ko., Dresden.

Kl.

3d. Korsetie, Krawatten, Handschuhe, Schweißblätter. Beleuchtungs-, Heizungs8-, Koch-, Kühl-, Troen- Apparate und =Geräte.

. Toilettegeräte.

. Messershmiedewaren, Werkzeuge.

. Nadeln, Fischangeln.

. Husnägel.

. Emaillierte und verzinnte Waren.

. Kleineisenwaren, Briesf- und Musterklammern, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Be- schläge, Drahtwaren, Blechwaren, Ketten, Reit- und Fahrgeschirrbeshläge, Haken und Ösen, Ma- schinenguß.

17. Gold-, Silber-, Nickel- und Aluminiumwaren,

Hosenträger,

und Druckereierzeugnisse, Zündhölzer.

Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen

Metallegierungen, echie und unechte fachen, Christbaumshmuck.

Schirme, Stöcke, Reisegeräte.

Waren aus Fischbein, Perlmutter, Zelluloid und ähnlihen Stoffen, Kragenstüßzen, Bilderrahmen. Werkzeugmaschinen, Automaten, Haus- und Küchengeräte, Treibriemenverbinder.

Musikinstrumente und deren Teile.

Papier- und Papptwwaren.

Drutckereierzeugnisse.

Posamentierwaren, Bänder, Besazartikel, Knöpse, Drucknöpfe, Spiyen, Stickereien.

Schreibfedern.

Spielwaren.

Uhren und Uhrteile.

Schmutck=-