1918 / 156 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[21400] | gei vi Vilanz der Adler-Kaliwerke Aktiengesellschaft

Vilavz per 30, November 1917. E R E E E“ R B i V I am Z3L, Dezember 1917.

S@runkftü@skonto 59 150, —} Per Akiterikapitalkonto | 50 Ea Stand am | gg

lierifio. GOomberg Ier G Dn i | î i C (3 L Î D i s] 2A S E Deutschen Reichs L S A A E ALCVITOTe N ahe d 146 Kreditoren . 32 266.25 E 4 i | l : : À E E aa 1x0] mea | amen ge anzeiger und Königlih Preußishen Staatsanzeiger. | 1 156. E Berlin, Freitag, den 5. Juli 1918,

IERE = * ima E O SHEO i Berech1jame und Beteiligungen Vorzugsaktien 2000 000,— | C L: E 4 25 | Stammaftien 4000 000,— 6 000 000/— Zugang auf Beteilizungen A 92 672) 4 397 300— || Anleibe | 2 877 000/— S

erluñfonto. | | ¿ck | S H DS m SchaŸYtbau . 1 247 952/20 1220 000 || Ausgelofte Anleißestück- , 13 280 . nntersuungs1adjen: 2 s s Ï An Verlustvortrag . . | 749766 G] Per Versus 50 75110 | Beicicbancidiuen und 7 :| 1250024] 6 30243| 118700 | Aalcthezinsenrüdfelung | 27 487 50 E As v deu Dffentlich er Anzeiger. | ? ibun wn tba! An

| | etricb3maschinen und -Appyarate .… , 32 268|— : 29 000 || Talonfteu-rrüdftéllung . | l. z. Verkäufe, Be E Ee ri baren, T S s. Unfall und Invaliditäts. 2c. Versicherung,

e Unkostenkonto . 984 47; A E :- 52 9 ! S 98147 T tlâte +4 44 697|80/ | 44 697 80 | Diverfe Kreditoren 3158 112 66 4 Verlosung 2c- Aftien v. Akti T P TREE, ) v AEck | , ellfatten Anzeigeupreis aum 1 750 751/104 Kefselanlage. . . ..,. . ,| 184000|—| 13800—| 170200— | Avale . 386 800.— | f, Foumcnblgese R Anferdeu! wird auf dea Anzeigenpreis ein TontvangögusHlag von 20 v. H. erhoben, | 10. Verschiedene Bekanntmachungen.

Grafshafter Kronenbrauerei vorm. Heinr. Köhuen A.-G. E Weine 3h00 2A Do win « «2 4 +% g A 7 - ch E . {i i ( Giid

—————_— 2870) Plak. und Weitehan Sri 700 E E i F e [22873] Nechnungsabschluf 23161] Münfteriscche Schiffahri8- und Lagerhaus- Waferleitung ‘und Kanalisation ; 35000 2 31 2 : Kommanditge el: Be ft meme S L, Dezembec 1917. Verbindlichkeiten. s Bilavz per 31. Dezember 1917. . = YCS 4 nanf@lu E 2 800—| 52100— i d G r mSs j E Aktien-Sesellsaft. Fabrikaxulagen l S 1128 898/07 84 698 07] 1 044 209|— aften auf Aftien Ü. Unternehmungen in s Ae 3 060 000 Solekonto

e

[2

“M [S M Ora ( 9/52/! Aktien? E B Bilang Uv Su. Dexeeiiéne UGaE: Abwäfserleitung u ins 244 900|— 24 500|—| 220 400 41 089/52! Aktienkavitalkonto 00 000

[f d afteii. ner Beiwal- Geseglihe Nücklage 300 000|— | Grunt- urd Bodenkonto 275 214/70 Hvpothekenkouto I... 262 000 48 48

armeimet —— | S3eiri-bgiuvenitar .... „6. 60 488/90 10 488 99 50 090'— Y ; | E 4 948 840/54! Grund!aften 52 429 bäud 207 26: 48! 4 Ml cln 4 „2 [H] Fabiifinventar T E e He | flienge Grundstü! 230 868/38] Abschreibungsräcklage für Unter, E Maseinentorto O 712/80! auer: E ara A L 942 eo S Büroinventar 72,79 71/75 | 93143) Gebäute ,, 152590 02] nehmungen 1tn eigener Ver- Garten- und Parkanlage- | Stadt Mülheim Ion 800900; | Fem imidlaio 2 E SESEDohngeblade 123 974/55) 25745) 1 perische Granitaktiengesellichaft. | Maschinen... .| 1993590 waltung n 171028350] fonto 103829 66| a. d. Ruhr 93 539,17 5 26-900, | s Anteibefonto . | 1176 341/801F hrwerk . 14399554 7199/55 | Bs te ftatigefundenen Aus, | Werkzeuge 1—| U-erhobere Dividend 70|— | A die) Einen 10 500. } 316000/— Diviteudenlanto E T6 SoD Gol 236 7D5 BDI 7 BB0 099 80 gei der Pee 10/0 igen Anlethe sind | GesGäftsciari4- Rüdlage für Gewinnhogensteue 27 000/— | Debitoren. | 40/78) Gläubiger 127 879,90 | 221 419 Mas@inenkonto . . 64 000,— | 1 Kontokorrentkonto : i | 2 8 076 855/65 226 755 85 7 850 099 80 jung m E G tungen : 11—| Îlate für Dasdiate Rode O S e 2 Gläubiger 79, unjer O4 D Sai | Mikel d Bioikunbention a 6 3485 une 28 31 43 96 70 83 114 122|Modele i|—] rungen 63 737|32| Kautionskonto 9 590 |—|| Arschacibungótonto . - | 196641 Mobilienkcnto n De 1 wbetas E S N Dat ¿G¿ Ba U 161 185 249 301 304 324 366 368 | Slubrehte . 19 34) 7g| Sliubt er eins(ließlih der Kriegs: &ewinn- und Verlusikonto] 35 000|—'| “Hung « « zt : ( 2 itoren und Darle 5 201 ! 71 399. E ( gewinnstererrüdcklaze : 1 059 031 | E | abrparkkonio . Ea E ies sd 49 000 1 Fe -folgt am L. Ja- [Wehl 117292 de Kautt j 1319 650 42l 1319 650 E Ta fifieutento A | R s ae A LTTI æ@ f Die Hema Fase der Le Wertpaptere und Be- O 116 925 Soll. Dewinu- uod Verlustkonto. Haben. Meaterialieukonto - j Kasse e 15 096 44 daft in Regensburg oder bei dem| teiligungen . 240 215/58] Rücklage für U berleitung in die E E y a Schiff3parkfkonio . 1464 295,21 | | Avale S | hause Merck, Finck «& Co. in | Kautionen , 30221 81/ Fiteden8wirt\ch1ft 80 000|— | “« M E Ab 3 529 7 766! Bankhause ' de Kavt! 4 S Un Kurgartenkonto 3 053/38}} Vortrag aus 1916 9 shretbungen _146 529, | 1317 766/21 | 9 700/5 700 5 Mêuchen und der Bauk iür Dar del Fremde Kävt!onen Zwischenbuungen . . 170 692 insen- un» Abgabenk 64/35 d kfoot 16 281 L A | 12 434 700/54 12 434 700 54 Filiale München i M 16 206 99 Reincerini s 309 719 19 Zinsen- un gabenkonto | 33 164/35} Per Badehautkooto . Warcikonto —— | 1831928 | | Son. Gewiru- uvd Verluftrechvung ver 31. Dezeniber L917. Haben. b Jeduftris, Be Aen n axrenvorräte , | 807 759/26| Vortrag aus dem | i L E v . 04 285/80 E E R E O E R I O O L Or S T T I S R “l é , | @ : 4 / 7 : u

Kontokorrentkonto : Debitoren / 828 803/13 E 61

É L [t “d Seneralunkosien N 41 983/24 |} BeiriebsübersGuß . .. „.... »+ « «| 761 046/09 Die Direktion. 7 060 882 64 7 060 882/64 6397612 639786 L

2 645 118 95 264511839 Bersicherungsdveiträge . . . 0325031 Soislige Giniahmen. ee 20 059/99 ; s Debet. Vewinn- uxd Verlustkouta. Kredit. | Kciegsunteritüzungen 39 5086/01 31%] Eisenhütte Holstein Ld ac ddates I E P NAfktien-Gesel!schaft Solbad Raffelberg. E E A C E M E T E raa ira e mum, ar ERE | 1

E “i MMEARSZ u a A M S e-r Steuern und Abgaben . .., 4 16407 ! : fr | Sg 12 Las ev J S Anleibezinsen und Aufzeld i 147 472/50 Aktien-Sesellshuft früher Stahl- Unk osten ein\{l. vertragsmäßiger Gewinnvo:tcag aus : Der Von, . Unkof 399 210/83/| Vortrag aus 1916 998 09 | Talonsteuer 7 438/50 mmd Walzwerk Rendsburg Gewinnant- ile und Zuweudurg?n O. 70 993/71 I. V.: Menne, Bertchtsafsefsor. oi trat ied S O B S o 3dids Abshreibungen A E 996 755/85 Akt Ges in Revdsburg aen die Ag tien ü 223 574 Nodberträgnis în 1917 [22885]

» a Molo: (4: Sped . « j D! j E s . - L 7 - Materialienkonto - - 63 476/53! F s r S ——— gie bei der heutigen Auslosung ge-| wie gese Versicherungs. bet feeiten rben E em e a O e ARE: : : A

Versicherungs prämieukonto 39 529/52 781 106/08 781 106 08 :gginen Niommern - beiträ,e ; 87 392 RNRüdkla,„e zurSich:- M t

SalSronto S 80 318/31 Adler-Kaliwerke Mttiengesellfchaft. 1316 22 23 25 26 37 48 51 55 66 | Krieg8unterstüpungen . . . .. 53 598 rung s Scha@Wtaulag-n . . , 81 558/30} Akttenkapital . .. . 2250000

S Eteielonto A 785 994/60 | Der Vorstaud. 68 73 75 80 85 106 109 117 118 123 | Bewinnbogen|teuer E 3 000 gewinn steuer Betriebsgebäude ..…. 263 009/77} Kreditoren 1041 036

lede B t Sin, pier S Stlctimelen - | 120800)

l A 0 2 5 183 195 209 221 226 232 | Abschreitun en - injen . . N CTTIeDEMA (nen. )

5 9/ e Een X S ZDler - Kaliwerk Ee Dr. jur. Hermarin Fischer, Mitglied} Curt Sokernbeim, Mitglied des Vor- % 237 239 249 258 266 281 284 297| af Urte: nehmungen in eigener Sie: Scpmiedeinventar . l E

E: - 60000 _| Aktiengesellschaft. Lausex’shes Baulïbercios As Ven] Bait E O b 399 409 417 434 438 442 444 453 | auf Gebäube . - 14 368 henbahnanlage | 11775942

Tantieme des Auffichtsrats „Î 766,08 Der Aussihtêrat unserer Gesellshaft| Dr. Karl Kimmich, stellvertr. Direktor Sea Weil, Mitglied des Vorstands 65 459 460 461. 463 471 475 477 478 M Maschinen O O 227 938 52 Wegebau und Catwäfserung 1

Vortrag auf neue Rechnung 30 0i4 07 z _] bestebt aus folgenden Herren : des A. Sgaaffbausen’shen Bank- der Süddeuts®Sen Disconto-Sesell- 479 493 503 516 520 531 538 556 570 Reingewinn E ae 12:90 Kohlenfeld . ; 1 408 068/37

106 563,62 j 1910 325/711 191032571 “f jur. Solmfsen, S4 I C R schaft A.-G., Mannheim. G E E A A L Gre - Io Guts: und Hauebesiy | 727 82677

dex Vovitand. Encbexrdiua. \ ands des A. Sthaaffbausen’shen| Sanitätsrat Dr. med. Ed. Klinkenberg, | Oberröbliugeu a. See, den 26. Junt 624 629 635 636 638 644 646 623 654 977 612 01 977 612,01 | Qui un Hauëbesig .

Vorstehende Bilanz und Gewinnberenung der Münsterishen Shiffahrts- e s 2 e Ma E R E Citi Generalblatüktn Ur 918, Dée Géulaid [23014] N Le 25 S A a. e a Müachen, im Juni 1918 Wassuletiurg E 6

a R of eff F 1 1 " o ¿ , , - . ( Je d ( ® u 4 d 04002 A - ì E A E

G Reat Dc lien-WscliGalt zu Münster habe ih mit den Büchern überein-| Herghanvimann Heinri Vogel, Bonn, Concordta-Bergbau-Aktiengesell saft, A dolf Soa. 794 310 811 815 817 819 821 828 830 Wayerische Eleêtricitäts-Werke. Küroinventar 1\—

Münfter ‘den 9. April 1918 stellvertr. Versigender, Oberbausen, Rheinland, e 2 n E 7, s n u n n S: Monath.- G F. X. Net itorten L ie e "ch0 S

s E L E ; h B 7 D 7 = L) J29 926 9 : 1 943 947 96 Die Divideute für das Geschäftäjh: 1917 wurde in ter ordentilil(en | Tal: : ¡D

e. Sprickmann-Kerkerinck, veretdigter Bücherrevisor. {23015] Niedersächsische Kraftwerke Aktiengesellschaft Osnabrüe. N11 N2 976 977 987 991 Gereralversammlung vom 28, Junk 1918 auf 10% festzesegt. Die Dividende ist Dei s 231 7aEs

[22881] i  Akti. Vilanz ver 31. Dezember A917. Vasfiva. der 3\hizen Teilschulvverfchreibunaen | sofoxt zahibar gegen Etrlieferung der Dividendenscheine pro 1917 b-i der Kasse dev | Verlust e e P 192 193/47 : N

(„Deutsches Volkéblatt“, Aft.-Beïs. für Verlag und Druckerei, Stuttgart. | ==——— G s a obiger WesellsFaft vom Fahre 190 U. sird| Geseaschaft in Laudehnt, bei der Pfälzischen Bauk Filiale Müuch-n, bei dec 3 291 036/03 3 291 036/03

Aftiva. Bilanz ver 31. Dezember 1917. Pasfiva. x : s M Æ d : ] #A S |4 ¡ablbar vom 2 Jauavar 19049 ab an | Deutschem Bauk ia Berlin und bei deren Filiateu in Müna ea u:d Nüruberg. Verlustrechvurg am 30. Juni 1917 E =_= | Resteinzahlung auf junge Aktien . 1 500 000|— |} Aftienkapital: | mserer Kasse und bei der Coamerz- D'e gtle,entl!ch der Senera’v:r\1mmlung ausgeshiezenen Mitzlieder des Auf- | uma g Ï Miaufini u RGEIT E E E T a

Vallagckapital : h - 6 [d Verwaltungszebäude 88 475 alte Aktien 4 4 000 000 und viécoatobauk Hamburg. sihtära!s, Her Bonkdirektor Adolf Hopp? tn Nürnbe:g und Herr Direktor Cuno E [2

| Zinfen 55 203/85 Vortrag am 1. 7. 1916

I. Stuttgart .. 5 1 Aktienkapital . . . | 150 000/— } Grundstücke . . L 134 109/81 junge Aktien (hiervon ‘eingezahlt | has gedlndig find Nr. 674 774 880 883 | Fel:mayn in Berlin, find einstimmig wiederge ählt worden. 8 N E balbbhv P U A n S rubenbetriebekosten 7! Ertrag der Landwirischa

IL. Ellvangen E ; 155 000 —!| Kredttoren 124 796/53 | Stromerzeugungsanlagen . . 4 882 153 66 E e ck 2 000 000 Müncheu, den 30. Zuni 1918, Immobilten : | Dividenden (noch Leitungsnete . 7 952 894/48 || Avale L | Kul, den 2, Jult 1918. Dex Vorftand. Brifettfabrikbetriebsfosten .| 275 738/87] Pacht und Er tshädigung

unerhobene) . 1 687/50 | Werkitätten: Hypotßeken L 50-000; Kiclee Bauk, L F. Monath. F. X. Becndorfer. Abschreibungen . . . , . | 109 663/48] Wohnungsmieten Kohlen s A 388 594/26

I. Stutigart 29,7 | E ¿ Ï . Eliwar 45 52 374/82] VreiSaus\ckreiben S004 Dell at 1 L117 2 5094: Reservefonds .. . Í 28 298 35 I. Glüwacgen 53 37482 | : 8 518 991/29 Briketts e 216 239 41

p aat ac nza a as Erneuerungbfonbs 56 536 49] Abschreibung ; Kreditoren Ls 93 ; : i: : E Refe: v:fouds 37 500— | Inventar: a. Abschreibung sfonds: | 0 Kleinbahu-Aktiengesellschaft Wallwiz-Wettina, e E E IL. ŒSllwangen .. 6 ; Speztalrefervefonds 23 000—] Bestand am 1. 1. 1917 [ Besiand am 1. 107 o j A V'rmög-nêw xte. Abscbluß am 31. Dezember 1917. Verbindlichkeiten. E IIL Adlen 14 94268 Sew J -, 98 068/01 Sang o T 2 ä ¡T8 E Mo 10 873 500/— agg T N A aen: E E E E E E I E "a a U H L A 820 785/07 820 765,07

i f | ; Talonfsteuerreferve : | Ci) nbabnba _: | nas 00 i: p deretinventar : s S i z it C N 980 496 72 Nttienkapital 1 000 000 Ramsdor+f, ten 24. O!tober 1917.

de D eiu A h Aiciómng «A, | Rap E E h e: Mdreibungen 10 000 —| 970 496 72 On und B E N 30 000 Der Auffichtörat der

11. Ellœan 2 g Apparate und Werkzeuge : | ! 3: s E L "und und Bo en . E S0.000| rneuerunggfonds: ; f

T, anan J Beslanb att L L 197 | Reirg?ewinn 160 204/47 (fetten 2 | 99 Maas Bestand E 57 962 29 Äktiengelel!shaft Aktiengesellschaft

———— e : Kautionseff, kten 11 904 || S'nsen für 1917 2478 72 Ramsdorfer Kcaunkoblenwerke. Ramsdorfer Kraunkohlenwerke.

deretinventar : Südd Dio 1917 O | : : P Su a 4 996) D, an De Ses | Vetelligungen A 8 600|— | Griôs f. Altmater, N n do Chrambach, Vorsißender. Schüßler. 11. Ellwangen . : | Abschreibung i 95 1— N 5 04, Dubibende auf & 4 000 000 E euerurg!fonbSansage. 56 11090 | MRüdlage jüc 191 20 S - S E Vüro8inventar : Kraftwagen . . | Li 05 es | G lele ege tonddanlage ; 3 286/26 68 862 01 [2 Fett-Nafsinerie Aftiengesellschaft. L Gd Betriak 362 392112 } 3 0/9 auf 4 2 000 000,— mit 25 9/9 | Maa allen E IIElAge * B ab: Akiiva. Bilauz am 31. Dezember L917. Pasfiva. E i E u | 5246754 | eingezabite junge Áftien . . - E f, verwend. Material 1618.10) N e oor | R Et —— L Alti | In Arbeit befindliche Jr stallationen | 264603 f Vorting für 1918... ... | Drerbaumatertalien Kurspverl. 351,94 3470,04 53! Grundstdd 186 00o/ f attc: rapital Papier- und andere Vorrâte : ula tbaben 2 972/85 | Vetriebs. und Wer kstaits- Speztalreservefonds: ; | G 42 L O O Doe L Ale T8672 Debitoren 591 280/39 materialien 4 967/08 Bestand 3 376 34 Maschin-n und Ein- Kreditoren s e s N P Vorschüsse 7 500|— Q fe Laas 150-13 richtunaen 697 914,60 In?ostenvortrag

IL. Ellwangen T SOT2O L Rücklage für 1977 „... 50415 Zugang 1917... 77709,24 nit einzelôste Divi-

Z EG 980 Kautionen : Beka : Es remde Kauttonen . .. . . .| 2739162 pa euthaben ; | 46 358/73 N T5 623.80 | dende a0 7 958,89 i: 5 gese. Reservefonds

Kafsabeftand : i i He 5216: j N L D L Siticait . . 1156,74 E Kavtionen L N S1 1 osenbestand am 31. Dez. 1917 36965 | ab: Kursverlust e 9118| 3939/94| Abschreibung 1917__ 6862,63 | 768 761/21} gssevl. Reservefonds S N | Geseglicher Reservefonds : (Zleise Bs 13 000 L

dr T o L R: T T T E E

[L. Gllwangen .. 9784,26 | fee 15 662994 11 Bestand 26 541 88 Ute! fillen

L Ale Ss - 17 636 98 Debitoren .. 159 109/39 Vewinn- und Verlufre chru2zg per 31. Dezember 1917. Rüdlage für 1917 . ..…. 2589 17 99 131 Zugang 1917 . . 1 065,88 | 97 505 Krieg3reservefonds 7 323'61 | Diverse Anlag!n. . 201 03/,30

55 1 [il emem miei S E Jd Vérinre ocn ber S1. Bee V ici m

454 088/53 454 088/953 h A s 24 E L S

Gewinn- und Verlusikouto. Haben. | Betriebs- und Verwaltungsankoften .. 098 283/43 1 Vortrag aus 1966 „ooo 12 668/67 Schulden in Ufo. Rechnurg ; n Abgang 1917 . 4037,30} 197000

i ar E ———— = } Zinsen T E | 361 559/16 } Betriebteinnahmen „...... « [1678 989/62 Darlehn bet der Darlebne kasse A a L

Diékonto- ur d Zir. senkonto: e [l Per Bilanzkonto: Bewinn- E s Manor: | | A e 06D T G S 80|[— | Abschreibunz 1917 90000,— | 550 000 Zin8zahlurg in 1917 129441} vortr2g von 1916 s 251/10 erfstältenfonto 12 508/49 | | emtmn un : NRohmatertalten und Ingretiznzien 44 860 82

Allgemeines Unkostenkonto : | Y Dividenderkonto 36 : Bewtnr | Inventar . 1107|78 l | j L Reingewinn. «o «eo __48 1595/75 A A G Y 37 405/54 Allgemeine Sesch{äfis- an verjährten Coupons 45/—| Apparate und Werkzeuge | 1995— 15 611/23 | z 1196 248 12 1 196 248/12 | Deitoren inkl. Bankguthaben. | 670 376/42

B E Ee : - 35 445/22 E le Le C | | Nüdklagen: | mOll Bewinn- und Vec(ustrech*uaz am 31. Dezember 1917. S Habéeu. A Lan E Las s

[15 662 994/11

| | i : | Ab'reibungtfonds . .. 220 000/—| ns Rem E Er E ETEP R EETETETE -

Gewinnvortrag M zelnen Betriebskonti nah 6 000|—Ì 226 000|— osten : | aus 1916 NTottenvortrag - o 989 96 Falonliener A Knéd lust i A0 I A | j Vorausbezahlte Versicherungen . .|___339352

boa 1916 251,10 Abit derer, die Brutto) f idr, Doi 5 M 1 626/37 || Zinsen Reingewinn d. verluste erlitten haben 124 De Neingewinn einschl. Vortrag . . 204/47 ‘neuerungsfonds : Rüdlage für 1917 8 272/50 || Betrieb: 3 315 223/72 3315 223/72

Jahres 1917 57 816,91 58 068/01 I co] arg. c 99 Spez'a'reservefon : - T 9 | z ¿ : E 111 540,33 124 807/64 124 807 64 [23016] K Z ad E Gidher Resepztoibd A H 1917 2 289117 R T 52 852 93 Debet. Gewinnu- und Verlustkonto am 31 Dezember 1917. NKecedit. M {2301 l Si i au e abrbau : Abschretbungen “| 1000— i PROGRG N | e A E Der Auffictsrat. Der Vorstaud. t 1 L oe e e AL wege S. für Alkt'enkapitals von „#6 750 000,— auf Veingewt ungen für 1917 ., ] ' | OberkirGeurat Dekan Msgr. Müller, Chefredakizur Mhigr. C: Kümmel. Niedersächsishe Kraftwerke | Eisenkoustcuktionund Krückenbau T0 A N N R E Abhreibungen: 0 Bort E 2729/60 Saulgau, I. Vorsizender. treltor F. Go ang. M A e an der Senera am - : j A 2 r j - E Geprüft ti lee pr befunden. M M N Akt-Ges, Osnabrüd. Leipzig-Paunsdorf. nehmenden Aktionäre wollen ihre Aîtien Votteae E auf 1 000 000 46 40 000,— Lia 90 000,— 96 862/40} zügltch Unkosten 96 862/63 Stuttgart, 1. Mai 1918. Aus unserem Auffichtsrat \chied Herr | Die Aktionäre unserer Gesellschaft | oder Bescheinigungen über thre ‘bei einem neue Rehnurg 8 155,75 O R 59 720|63 Die Revifionskommisfion. Diréktior Svend Aage Faker zu Char- | werden hiermit zu einer am Sonnabend, | Notar hinterlegten Aktien spätestens bis j 7321038 : Pra Obersileutnant ¿. D. Roth. Privatier Ludwig Kirner. [ottenburg aus; an seiner Stelle wurde | den 27. Juli a. c., Mittags 12 Uhx, | 25. i a. €., Mittags A Uhr, bei Weitin, den 28 Junt 1918 i Nag erfolgter Genehmigung dieses Rehrunggabschlufses und der Gewinn- | Herr Direktor Grik Sommerfeldt zu Char- | in den Geshäftêräumen des Herrn Rechis- | dér selschafiskafse oder bei der | x * Un Kleinbahn. Aktiengeselschaft Wallwih- Wettin. Brake, im Juni 1918. verteilung2torfGläge des A.ffihterats dur unsere 44. ordentlihe Generalversamm- | lottenburg in der ordeniliSen General- | anwa! Dr. Srimm, Leivzia, SwWhloß- | Mitteldeutsckhen Privatbank A.-S., ein a n N Sade. Hünitcke. Der Auffichtsrat. Der Voz: stand. lung kann der Conþpou Nr. 42 vom 1. Juli ab zum Betrage von # 7,50 an | versammlung in den Auffichtsrat ge- | gasse 11, stattfindenden gußerördent- | Leipztg, Tröndliúring 3, niederlegen. er Geprüft ib richtig befunden. Dr. Strv be. Hensel. Schwabe. unserec Kasse oder bet den bekaunten Stellen zur Sialösung gebraht werden. wäblt. : lichen Genezalversammlung eingeladen. | Leipzig-Vaunsdorf, den 3. Fuli 1918, Halle g, S., den 28. Junt 1918 epr | Geprüft und richtia befundeu. Stuttgart, 27. Junt 1918. Ostitabrü@, den 2. Juli 1918, | _TageLozrduungt [23142] * Un Der Vorsitzende des Aufsichtsrats: von Krostgk. Vrake, im Juni 1918. Akiien-Veselischaft „Deuts@es Volksblatt“, Der Vorftaud. Beschlußfaffung über die Erhöhung des Dr. Grimm, Voisigender. er Vorfizen Paul Ren ftel, beeidigter Blicherrevifor. Der Auffichtêrat besteht unverändert aus den Herren B. C. Heye, Dr. A. j Strube und Direktor A. Volland,

149 592/03