1918 / 158 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E l : s : 2 E | A 23 î ELT Í e d) G Î l c L E | : erein DDilher sdorf, Afktiengefelljha ft S ————_——————— ¿zum Deutshen Reichsanzeiger und Königlich Preußishen Staatsanzeiger.

Aktiva. Vitauz bro 30, April 2948. Vaifiva. 2! Gaz 197 E [2 31. Ser. 1917. P ( —n a e E E: O C D S vid is Ses S É

Y t S on [An Oruntdfiüdefonts „Kurfürstendamm 208"; Buwert | 555 000/- Per Afitienkopüalkouto: v2Teingezabltes s

Af 1sabeftand 561993 Aktienk 3pital x C SGcbäudekonto @ ¿riürste dai 952: s ; - : L é L

¿ * F y . 44 4.) 4 5 % e O f 0 ¿ltt 14 Bi mi 203 . Aktien? ital Sd » o S s 7 (V ;

Pypotdekdarlehen ..., 619 916 —} Reservetonts 1 6 400|— 2 : E é 370 953,— | L Didcikehitaeto «Kurfürstendarnm B O E 15S. Berlin, Montag, den 8, Juli 1915

Hppothekitnsen 2 122/42} Reservefonds 11 1 400\— Abri R 2300 270 208" : Lasten auf dem Grundftü@ck 550 000!

Oarleben gegen Suldshein 31 767|—|j Angelegte Kapitalien 992 036/— , , e ———— Svvotbelenfanto Viousnbie E sfach v e Sao E c 5 g E E Gr SA i tlor Lie arg traße 8a“: L otyectent: „Lietenburger juhungs}]aMen- eno Darleber ¡insen 934 13} Unerbcbene Zinsen . 19 691/20 Tae Us «Behenbutger Siraye 5 190 500:— E Straße Sa“: Lasten Fn tem z E Berlu t- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. Öffentlich cer nzeiger S Nele L A eNeninosien, d j : ersicherung. 4 By

m

eits s E E ck 950 109998 5 O7. uhrwert L E A | Werip 2pi-re mit Zinsen . | 2350 402/32} Vorautbezablte Zinsen 250, Gebäudekonto „WUrzenbdurger Straß GSrundstük 20 36 O0 2 Verkäufe, Verpa E gungen 2c. 8. Unfal, b Gevalititäte 2 B s ; 9. Bankausweise.

Bankguthaben . . 70 510— 1 Gewtnn 14 115/60 raß ' Kontokorrentkonto: Gläubi i von E 1 Kontokorrentkonto: Släublger . . 41 4. Verlosung 2c. Lis 3 G 083 892/80! 1 083 899 80 L Diieieas 1-0, C 979 860 Nefervefonds „A" gesegzlither : t il b. Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften. Antertandeigenpreis für den Nan einer 5 gespaltenex Einheits4rile 50 10. Verschiedene BekanntmaHungen. ewinu- und Verlustrechwuiwg Þro 30. April 1918. Kontotorrentfonte : E | M of, E E J (20162 y ‘0 “1545 —|| Gewinnvortrag von 1916/17] 6432 37 Darsauthaben 17210] 2123973 Grneuerunatfonto: rcqutciecte Plrrte s i nditgesell “Die Deren Aktionäre unserer Geselratt| 22279] [20e E E | E A ——————— N Sättel 2c. : ¡9 näre unserer Gese f S ; : s E Sig 7 976 671 Bruttogewinn pro 1917/18 4 Kassakonto: Bestand lt. Kassabubs 1 430/90 Wiederher steUnngtkonto: füe. bén 18 890/30 I) Komma ge c S | werden zur ordentlichen Séneraluer- Deutsche Continental-Gas-Gesellschaft in Dessau. P T S Snge O E 590: Cffektenfonto: 5% NReihssczagsch:ine ... 10 000|— Lurusbetzied wiederherzuft-Tende F V, Aft sammlung in der Zuckerfabrik am Mon- Bet der heute stattgehabten notariellen Auslosung unserer Obligationen Der Auffichtërat unjerer Gesellschaft E e a Kautiontkonto: Hinterlegt für Sas- und Wasser- j StZnhso s Z al ien tag, den 5. August d. J., Nachm. | wurden gezogen : : N Eecwinnsaldo HPZE, | Stände und Berxzn S 4 500 gust d. J., chm. g j besteht aus folgendea Herren: : verbrauŸ ; 1 550/— Taîttersalertrag#torto: Reservate für L Uhr, ergebenst eingeladen. Emisfion 1884 (30. Axtlosung). Herr Generaldirektor Moriß Salomon,

16 ‘928 Ti Belkleickungskonto #“ 101,— | a Z c gl o j ih t Tagesorduung : Von Lit. A 103 Stüdck, und iwar: Nr. 50 92 117 125 290 293 380 435 Wi ¿d den 21. Mai 19!8 Abshreidung wegen Abnugung - , 1— Mm, Det nes ftienge fell d Ci. 1) Vorlegung der Sabreorebnuna Er- 1469 470 501 545 585 623 666 680 702 742 849 309 926 949 1045 1195 1262 Berlin, Et inri Ad Ghar- fhetmsdorf, den 21. Mai 1918. rb 00 Par Uen, etn, LIEtene teilung der E [1270 1336 1496 1851 1956 1979 2052 2277 2316 2486 2498 2559 2573 anr Mteltor Hanel “Adi, B Die Toi D erdeonto: Buer 1 E E E 2) Festsebung ber Dividende. 2592 2733 2744 2750 2778 2828 2841 2940 2984 3031 3050 3102 3301 3396| g, burg, j s F öhmerer, Kasfier. Teufel, Direkior. O: U 7 E Ee 20 - Ceirags [23754] : 3) Wahl’ zum Aufsichtorat 3363 3403 3608 3668 3716 3743 3752 3772 3879 3902 3978 4079 4143 4199| Vert Dr. Eduard Salm, Berlin, N orllegende Bilanz nebt Gewinn- und Verkufirehnung geprüft und mit den centuientonto: Duchwer A us konto : Refervate für Revaraturen, | emeinnühßige Kaugesell- t Q 7 189 4622 1645 7 __Perr Bankier Kurt Haase, Magdeburg. Büchern übetetastimmend g“ funden. : Futterkontc : Vorräte 981,50 Steuern, Beleuhturg usw. . ., 600 A H (w tf), Välz Manns e S BAb it 4894 4909 1961 4994 5039 5106 9247 5398 2330 5335 5338 5370 9378 5400 | [23671] Baumwollspinnerei tk i / | asl, Yagen (Wells.). zrlustrehaung ne eschäftöber 240 99 D

Der Auffichtêrat. : 600|— : : EA 2 600 | : liegen vom heutigen Tage an im Ge- | 5564 5582 5612 5642 5806 5807 5942 598», ; S ub, Boriigender. 5ER gu der aut Montag, den T9. Juli e aa Se von Lit. u 36 Stück, und zwar: Nr. 81 186 218 222 228 254 336 4290| Riesa. d. Elbe Aktiengesellschaft

38 634/56 | Naczuittags 5 Uhr, in den | [bäftszimmer der Zuckerfabrik aus. ú : 2 . D 6 r L 1918, Na: 5 7] Vollmahten zur Generalversammlung | 484 491 513 558 566 583 586 612 701 796 961 1121 1215 1303 1343 1346 1373 in Gröba bei Riesa. Licht- und e E Aktiengesellschaft C 1461 644 65 umen der esesdaft „Goncordia" sind spätestens bis 4. August d. I. an | 1401 1405 1433 1470 1475 1489 1508 1607 1620 1789 1838, In ter beutigen außerorzentlichen z ¿ oil. inu- 1 Ex vüts. unjereu Vorftand einzusenden. misstoun « AuU310 umg). eneralveriammiung haben die Herren: R S R E R R R L E T BME O E E T D T D RR R R D PeRDA an mcmas Haben. versammlung werden die AHtonäre Opaleuttza, ben 7. Ruli 1918. Von Lit. © 82 Stûück, und war: Nr. 6021 6024 6053 6132 6163 6256 Richard Pu&ert, Fabgikbesiger, Rupperts-

Bilauz auf 31. Dezembez 1917. 31, Dez. 1917 s C E unserer Geselischaft ergebenst eingeladen. : : N 4 S E D S 31, Dez. 1917, U 31. Des. 1917, | , 6297 6273 6305 6317 6392 6446 6532 6537 6549 6608- 6639 6830 6901 6982 rün-Werdau,

y A |d Dei. 1917 « s Tage#ordunug: Zuterfabrik Opalenita 7334 7540 7614 7658 7699 7827 7830 7948 8006 8027 8039 8154 8204 8205| Bruno Dix, Kaufmann, Leipz! | tf 1 Pp |

|

anf den Anzeigeuprets eix Tenerungszuschlag von 20 v. H. crhobea.

6 T Af A ebäudekonto „Kurfürstend 208" : e : äf : 772 402 A Attientapital 1006 600.— O" Tblbreibung 19/o von f 370908. . .| 83709/— | P Tattersallerraztfo: ‘Banz fowie, Gowinn- nd Berufe] Affkien-Gesellshaft. 3224 3240 202 8420 44 851 59 869 8640 8743 1844 9450 901 9599| Belir doimann, Aubiffefigee dicugers | ab noth nitt Gebäudekonto „Liezeuburger Straße 8a“: | enfionskfonto .. . , 55951,19 Fn für 1917 i Dex A : 9697 9711 9772 9813 9888 9922 9928 9945 9982 10088 10099 10150 10318 orf, cbilien, Wert S oh n o. a ptonto ¿Legenburges Stráse da: Sal rb S O rehnung 7. exr Auffichtsrat. 10332 10416 10541 10575 10657 10659 10890 11060 11086 11203 11245 11252] Louts Ui, Neugersdorf und 50 | S 7,95 | 34! 2) Beschlußfassung über die Verwendung H. von Tiedemann. 11297 11322 11349 11439 11479 11539 11785 11922 11932 Rech 'sanralt Dr. Arthur Favreau se Sa - Erirage- i Bayreut i i gânge i:

B O L Bolte Gesevlihe Reserve - S „2 800— T o: L aar S ea 100/— t Liepenburger Stra eo ' bes Ri unes und Entnahme aus (220771 von Lit. D 27 Stúück, und zwar: Nr. 2045 2106 2142 2911 2214 9247 Bayreuth Ce 5 ; Q » lar S s | (2x s E o ä Z j L N 2M E Da T E Grneueruvgtfonds Kreis „| 13 333 Dm Mee erungen Hypatbekenziofen, 101 44301 | -+ Bilanikonto: Verluft în 1917, . .| 3863456 9) Cotlanung des Vorstands und _déo\ Vei der am 12, Juni ® im Beisein G O O A 2008 2019 29734 2001 8014 3180. 8018 ihr Amt als Mitglied des Aufsusttrats Kati s “E o 2fl Delkredere : A ES 1 E O | u rals. otars flatigefundenen Auslosung y ; 2 S TRds ti. J - 9910 O Seebltueen C8420 ine Bib E, Hai 4) Neuwahl des Vorstande. A U Beinen unsres S4 Op P mon vie M 07 T, und jar, Ner 12020 INN8 12172 12992. 12260 [e Le M erren: Adolf Welleititd Jeterimsb A 5 Sea zinsen, Beleuchtung, Reparaturen ‘us | 978402 l nen Bi Lia bis ju 200 000 4 lso Uen A folgende Nummern} 19320 19447 12508 12550 12762 12947 13016 13032 13040 13118 13152 13190 Sebeimer Iufilzrat, Julius Lützect, Sauf- Reine : uhungen L S 9, ck66 F | f ¿stens 300 000 e, also 29 69 85 102 113 136 160 195 280 13245 13330 13572 13593 13771 14039 14060 14223 14259 14286 14298 14312 wann, und Fritz Häcker, Generaldtrektor, e RLSAN L : 139 848/26 185 848/26 us stens Sa ch Io00 14343 14456 14549 14564 14672 14678 14699 15039 15278 15377 15510 15574 | fämillch in Oënabrüd. i 1 096 980/41 1096 98041 Verlin-Charlotieuburg, den 31. Dezember 1917. 0 P Batail Rens rana Der Betrag dieser Anteilsheine gelangt | 19584 15837 15858 15887 15891 16067 16094 16157 16181 16268 16300 16333| Gröba bei Riesa, den 24. Zuni 1918. Soll. Gewinuu- und Verlastrechuuug füc 1917, Haben. UQattersall am Karfürstendamm Aktieugesellschaft. des § 3 der Statuten. vom 2. Januar 1919 an bei dem ae 20 16855 17046 17203 17231 17361 17423 17464 17481 17539 17613 375 Der Vorstand. E E P R E E E E E L E E ERE E A P ER T DERE c t, 1% ) D Rudloff. Hageu (Westf. d. den 5. Juli 1918, | Bankhause E. C. Weyhausen, Bremen, von Lit. F 23 Stûck, und zwar: Nr. 4110 4192 4946 4415 4498 4562 4579 | X -Tetlshuidvershreibungsverlosung

6 A ë s At ¡S L S e S Betrieb8au8aaben . .. ,| 250773/01]| Gewinnvortrag . ; 9 723/80 Vorstehente Bilanz nebst Gewinn- und Verlustko1to bade ich geprüft und mit den ordaungsmäßig geführtea Büchern Dex Vorstaud. Ra E Dle Ge neen 4773 4856 4948 5033 5214 ‘5306 5322 5467 5519 5545 5555 5642 5659 5687

Allgemeine Unkosten . 6 779/97} Betriebscinnahmen und | [der Tattersall am Kurfürstendamm AktiengeseUls(aft zu Berlin-Charlottenburg über eir. stimmend den. 5802 5940. | O

Abschreibungen .. 24 6771271 Installatton8gewinn . . | 331 924/50 Verlin-CHarlotteabrrg, den 18. Januor 1918, y Ee [23668) Auszahlung. C Emisfiou 1905 (7. Auslofung). Grube Leopold bei Edderißz

Kriegsuntertügungen - . .| 11 515/00 Zint j 304186 Leo Crohn, öffentli angestelter beeidigter Bücherrevisor. 44% à 103 °% rüdzahlbare NannovavePatubala, i Juli 1918, Bon Lit, G 34 Stü, und war: Nr. 1802 18280 18298 18318 18332| 9ptz llshaft in Edderitz

Sedan 44 202 66 burger Portland Comen areiten-) Hannoversche Glashütte. |18727 19098 13099 19282 19283 19284 19395 19522 19577 19677 19879 2002| “L engesel sha Ves E

- 5906 A5 AFDIRA N ragare ; A As f ( 20042 90124 2025 i 1 s L 91 ei der in Gegenwart eire

És Dams vie b A Gia N Wia L “Sie g s. f M tallwal Vilanz der Bei ver Dent eor f Aud, PaVtbausen 21544 21568 21580 21581 21791. E L. Iult 1918 in Berin a Aus-

j i ammlung rd fur - ¡nnt, e h y e aHhrigen uslosnn 7 / : N î y vers@Wceibungen etalwaiziwerke A. G,, Frankfurt a. M. unserer 44 sigen Schuldvershret, Von Lit. A 9 Stück, und zwar: Nr. 6063 6064 6065 6179 6592 6615| lofüng von Teilschu g

jahr 1917 eine Dividveude von 3% ‘verteilt. Herren ; DaRn unserer Gesellschaft sind die nahbezeichnetea Dte turnusgemäß fn diesem Jahre aus dem Auffichtsrate ausscheidenden | Zaflizrat Dr. Georg Freund, gee S. Dezember 191 a f R E Ua Sidi: S S |Menieugesellscaît vorm. Frister 2 Die Rückzahlun der Beträge findet vom 2. Jamuar k. J. an ftatt gegen | Lit. und Nummern derselben behufs deren

Mitglieder : Kaufmaan Dito Peter, P s c NRüczabl 9 Aliar 1910 f : û ; R ck 1 Veruögeu. ; z EinréèiYung der bezüglichen Obligationen nebft Erneuerungssheinen und Zinsscheinen | Rückzahlung am 2. Januar 1919 im Stadtbürgermeister Ph. Simonis, Berncastel - Cues, Baumeister Grnft Schmid und Grundftück- und Gebäudekonto , 341 616 180. 217 981 299 ch1 Ss 2 L a Vilanz per BL Ds aitey On, Nr. 11 bis 20 von Lit. A bis D, von Nr. 3 bis 20 von Ut. E und F “und Me 8 | Nominalbetrage von 4 75 000,— gezogen

f

H

r Oekonomierat Josef Michéls, Trier, Generalleutnant Exzellenz Neven Du / , worden. N bish. Abschreibung . . Nr. 444 502 507 529 536 559 576 E Ht A C, B unba mit 525 4 für 1 Stü, 37 Stü Teilschuldverichreibungen

würden wiedergewählt. Mont /

Berucastel -Cues, den 1. Juli 1918. aus unserem Aufsichtsrat ausgeschieden find. | Abshteibung 1917 __2 000 | 241616 661 668 690 755 813 859 891 944 9471| Akti e A D, F und Hl mit 1050 6 für 1 Stúg, Lit. A à 4 1000. E E S: (23476) | Dagegen wurden in der Generalver. GiniGtung Mashinen-, ArbeltsmasFinen-, Gleis-, R 966 974 990 994 1020 1039 1061 1069 r E R bei atiesévés Welansatiotafe, Dessau 0061 0071 0146 0175 0181 0278 0298 [22473] : fichtôrat neu gewäblt die Herren biob. Abschreibung . . . . . „G 768 052/39 1856 1360 = 33 StâZ à 4 L000,—- | Gebäudezubehör . . - . ;| 109 30230 R n ea Besu S ast, | Berlin, 0771 0980 0985 1013 1186 1192 1530 Tellus Menge ems@att fe Mexgnau und Hiütteuiudustzie Fraufkffurt a. M. d Hiller: Wanuses, E __ Abschreibung 1917 862 645/32 11/— Die Rückzahlung dieser Schuldver- Setaues e e A folie Hel uasecea RMEA Dertfcben Madanstalica. 1240 1241 1248 1302 1311 1358 1381 az per 31. März 1918. S A Vie S Meobilien-, ate arono 7 E 10 698 eanlen E gegen R A Geräte 13 293/40 Für nit eingereihte Stücke hört vom obigen Termin ab eine weitere s 0 1490 1540 1608 1653 1683

E E I E r Rid 7s ó reibung 1917 . E 10 697 1|— treiben und der . dazugehörigen Talons | 5 S Verzinsung auf. Í j

Vermögen. 08 4 a2 taats: s G aidebtentin. Metall?onto E l C O 599 38 sovie der no§ nit fälligen Coupons Ba, G 926 795187 : Beo den bereits früher ausgelosten Obligationen unserer Gesellschaft sind big [76 Stück Teilshuldverichreibungen

7177/55 rettor Marx Jaehn- Zeblendocf a Wh. Matertalienkonto n O 33 09865 vom 1. Oktober L918 ab mit einem Außenftäude E 1 174 486/40] heute die folgenden Stücke noch nicht zur Einlösung gelaugt, und zwar: Lit 8 à 4 500,—.

Beteiligungen und Darlehen | 1297556490] Beelin W., 15, dea 3. Juli 1918. 0 A ;} 5946 : 1742 1755 1756 1758 1794 1800 A | Patenifonto Zuschlage von 3 %%/ Wechselbeftand . 70 000 Lit. A Nr. 3547 4386 5946 | ‘ausgelost für den a T S E E E 314

5 Kasse und Bank „uthaben . 34 079/701 F ; : e E ¿ 1|— s 3 : i k, n 64 07 a Tattersalil am Knrfürfteudamm |Kafse, Wechsel, Reiobank, PostsheckX .. ,.. ; i 4 701/13 in Hamburg bet der Norddeuts{chen Kassenbestand . . . 4012/43 Lit. C 6056 9216 10358 10365 / 2, Sanuar 1915, 1818 1829 1834 1851 1852 1914 1929

Weripyapiere ..

Außenstände und auf kurze Zeit kündbare ‘Euthaben N | 3 702/38 : L Debit : c Vark in Hambur 9 Etnrichtungskonto | 1|— Aktiengeseüschast ais E S M in Dina ute Bei - deim Baukhause D für Arbeiter- E Ä A 1732 5948 2000 2044 2067 2074 2105 2106 2113 | [11430 525/53 Rudloff. Gewtnn- und Verlustsaldo 1. 1, 1917 ,.; .| 149945 Ephraim Meyer Æ Sozu. : Lateciüguna “1 9312845 Lit. 50 : Gugndtose füt bes 2148 2154 2198 2203 2220 2307 2333

: : f E A Add prr ab ÜebersGu / 4 92959 e Verzinsung obiger aldv?rshre 9 Lit. 8032 11064 c » 2900 24 E S {uß . Die Verzin iger Schaldv-rschrek- g 2365 2389 2405 2414 2417 2457 2466 ntertavitar Bevbindlihkeiten, | Ta éo oba 120060) | r e bungen hört mit dem 1. Oktober 1918 auf. | Versicherung... « «| 32168 Ut. 3186 2. Januar 1916, 2478 2481 2044 2562 2562 2663 2609 e ° | ZE 439% ¿u 103% rüdzahibare E Hamburg, im Junt 1918, E Lit. 18600 19398 2614 2633 2640 2656 2704 2792 2821 uldversreibungen 2 606 000'— Obligationen der Oberrhei ; 5 059 893/04 1780 2823 2824 2928 3404 2830 2841 2883 2888 2894 2906 2907 O Mutgelofieaber n0W nitheinge [öft SHhalbver hretbungen 9 100 2611 100/— lebieiaititowret: MA Daa - 900 000|— Breitenburger : Passi | _— Lit. 2E Be 4957 5852 5993 9920 3031 3047 3055 3089 3105 3122 N dauliche Nülage 600000 | | Bei be n L A a ias Kreditoren?outo - S t 00s Porlland-Cement-Fabrik. Aftienkaplial 2.000 000 Ltt: 6814 7108 7589 9436 9673 10802 ( autarloft für ben (3132 3182 3185 3198 32M

? j 4 f iat T1 ] derekonto : | tethler. gationen . . : l + Janu e

A O Tien ; E 270 0001 1 470 000 dorgenommenen 14. Ber osung unsere : Bestand E I. E 145 Ua | [23753] din zweifelhafte 70 000|— N s E derjelben und ber baju (borgen Zina Ï | W |—| f o u 10S °% rüdzablbaren Teil- ORNS Nl ° 1 846/08 | Ei ; , N i 48 58 399 870 1032 1913 1919 2690 egen und Talons den Betrag, welcher Rar fe O0 |sœuldverichreibungen vom Jabre T7319 S2 Einladung zur außerordentlichen Ge-| Lusgelofte Obligationen .| 7350 2 3183 3735 4149 4474 4956 5034 5361 gemäß der Anleihebediugungen mit 102%/ Rüklage für Erneuerungssheine . . 19500 | 1900, Lit. A und E wurd folteab Abgang 1917 | verasversamm!ung, Dienêtag, den | Wohlfahrtseinrihtung . .| 30345 E S EON dis Nennwertes m crtoscen Ua - Lit, urden foigende g 1917 , io o o o ae e ee 72D | 23, Juli 1918, NacGmttags £ Uhr, | Arbeiterunterstüßung . . 26 012/90 U Ls 2, Januar A919 ab bei ben Zahl i C

ckIaLQN AUQY

No n‘cht erhobene SchuldberschHre! E, 12 915|— Nu E 1 L | 59 enal29 [ tumrtnern zur Rüdahlung am 2. Fanuar 7391 | Bier : : s Gebiani nb LerlüstrèGnura E 1919 azogen: A 4 Erfordernis 1917 137500] 181 67291 firaße g gndogebäude Duisburg, Schiffer: S USaa 1 608 440/90 Üt C » 6413 6443 8813 7772 9976 10085 ( AuSnar 1918, | ftelea RaoC a Ibea fün Btld : t | iz 5 134 154 161 171 237 238 A ° Le, N 911 11 er TETES 5 134 15 (1 237 238 10 000/— Tages8ordmzug : Erneuerungss{eine 15 078/34 Uit. D , S 3863 in Verliu,

440 L Bertragstutbize Vergütung an Vorstand | | 1691 722 728 741 747 755 763 765. Aenderung des S 13 der Sazung setne qs 1913

0 und Beamte . i é 50 126,70 | 24 OTGG LIAE Gs S Ea 2, Statutengemäße Vergütung an Aufsihtsrat . 45 569,50} 95 696/20 „Lit, FB 82 99 105 127 216 259 270 ,verke A. G. 3) Kapitalgerhö a | N 331 333 362 374. erhöhung. 5 059 893/04 5 straße 36 _ z » ag! 0g 409 5 L : Wir fordern die betceffeaden Inhaber nochmals auf, die bezüglihen Beträge , Ms S 272240220] Die Ei .lojuna geschieht bei L t. 4 zu | =——— N C. [2 Die Att nes zu hinterlegen bei der Gewinn- und Verluftkouto. abzuheben | | E aale Me Dell n I

/ 11 430 525/53 | 4 L030 und bei Lit. EB ¡n 4% 5A 5, Saldovortrag | 149 945 90 Algem-inen Flußschi Dessau, den -2. Juli 1918. Berlia N W. 7, Unter den Linten 52, i i . P e R A | fehrts efell- o i e eee Se L: Ld GerltccG Einnabmen | pro Sj vom 2. Jauuae 9D ab | Ganbungs. und ‘Betzichgäntoftes “1122086 Mel Utt E e Das | & Deatsche Continents]-Gas-Gesenschaft. er, Anhalt . Defsauifen Landes: An 2 A gationen nebft ‘Zius- und Erneuerunçs- Zoschreibungen und Rüdstellangen E e O eRhenauia“ Speditions8-Gescuschast Sr eA Sen L L. 11610084 DaG Herren B. J. Friedheim «& Co., S eir bunagtinsen -| 119/990 -} Gewinnvortrag auf 1916/17 | 39 880 S | leinen bel der Gosenschaftötaise in E A 27 502 13 47502 13 a s L E S der Direction deo Disconto-Geser Gesbästsunkosten u.Stuzien| 306 insen und Verschiedenes 303 020,06 | Saunÿeîm urd bei der einischeu i T T573 is i bschreibungen auf: 23685] Chemische Fabrik Eutritz gau Leipzig. ? E L für, Grneue- S Gewinu N Wertpapieren 1 A S in Maunheim und deren | T6 E s 1918. Gebäate e 8 ls : ] y Vilavzkouto per 30. September L917. eian Cötben L mes und Gs A ne Bod und Beteiligungen . . . | 897577 94 Manukßeim, den 1. Juli 1918 Fabritallonskonto S | } 1664 102/60 Vueodi Gebäudezubehör 3s 11486 e T2 in Empfang zu nebmen. Es wird glei- E: 2 2008 4 L Cas Oberrheinrische Elektrizitätswerke Abs@ceipuvers Guß R S L 354 446/63 | Atièeoe U e S Ban 9 283/05 Frunvlike ; 191 14 Ras as ees zeitig A autmelam (ea daß mit x (10/02 240 478 84 Aktieu- retbungen und Delkredere 1917 .. s «f 232 79015 | enge « S ebäude . , eJCLVCTOUDS ee) diefem Tage jede weitere Verzinsung- der Frankfurt a. M., im Zuni 1918. s v E Tee | l geselsczast uisburg N S E A Ñ Maschinen . . , . | 159 039/57} Dispositionsfonds . . .. obigen TetlsGuldvershreibungen aufhöit Friy Sondbeim [23680] Verluftfaldo 1. 1. 1917 aae e. |__149945/90] 282895 [225011 M 37 803/30 | Fuhrwerk . E) Ee ile Lor elten, rere ns Uy ‘In der heute ftáttgebabten orbentltwen Generalversammlung unserer Aktionäre Zuckerfabrik Holland | s ‘ordern wir die Gläubiger | Zinsen a. Wechselbestand L A aoiee | 45725|—|| Kredioren hobentn Zinsen vom Bad ablGcuente wurde die Dividende für dos Geshzftsjahr 1917/18 au? A1 % festgeseßt, Die - es p order elelishaft auf foweit si thre | Rüdstellung für Erneue- K i 1 358/83/| Gewinn- u. Verluftkonto: der Teilshuldverschreibun éklicet wéétian Dividende gelaugt mit 6 110,— für die Aktie zur Auszahlun,:. E in Cöthen O Anh. E L917 batiete ? vor em L, Juli | rungssheine 63 261 U Debitoren” Es 76 706/40}| Gewinnvortrag 1915/16 9 521,29 muß. | eti „Die Einlösung der Dividendenscheine erfolgt vou heute 86: Bei der heute in Gegenwart etues Tina, s züglich bet ¡e hre Ansprüche unver- Bun ¿ 158 340/16 | Waren- u. Material- " 1916/17 150 739,05 Bon den früher gezog?zuen Teilshuld- in Frauffurt a. M. : An unserer Gesellschaftskasse, Notars bewirkten Auslosung von 25 Stü hg E 2A 4 Nuyen s Gee t etriebsverlust . .. vorrâte, .. . .| 88663 O R vershreibungen sind bis jet nit zur bei der Mitteldeutschen Creditbauk und unserer Teilschuldversthreibungen sind Grundkapltaleinzahlungekonto C0 -1| Grundfapital . . 10 000 000/-—- gehen ab 1, Juli M frnmene 1 235 579/07 613 636 Einlösung gelangt: in ‘Verlinr bei der Miticlbentschen Coetrdane N ommern geiouen “e Ml@ctbunzen s 2020) os 19ulgos Sinn e S1 ETIO sBinnce c deldgesellichaft E: Leinen a N 13 377/88 Seen und Berent: Ait. B Ne. 2978 2085 3109. Gemäß Beschluß der heutigen Generalversammlung besteht der Auffichtërat| Nr. 1 8 12 54 60 63 66 87 114 122 | Bankkonto: Di Geest |__104 94214: Cie. Zwei eeegeverei A. Gutmänn «& | Mietsertrag . . 1222 901/19 #6 [A M Verlofuug 1926: unserer Gesellshaft aus folgenden Herten : 151 172 188 196 232 240 260 270 313 R E ————= 77 Die A jigftelle Memmingen über. Verlustsaldo H l All ine l Gewinnvortr Lit. A Nr. 0135 Dr. Albert Sondkeimer, Frankfurt a. M., Vorsigender, 316 383 386 419 486 498. ? J 06616: 6 sbinnerei und Bat Me Leinen, 1 235 579/07 | V Spesen Reparaturen, Steuern :c.| 1 114 419/68 1910/18. | 9591|29| L B Nr: 1904 2427 2456 2663 9973 E A a Bankdirektor, Frar.ksjurt a. M., stellv. ¿E ae Cie R in gemingen wird aufgelöst ind tritt Der U aadan Gesellshaft Bilanzkonto: (15116 s de Fabrikationtkonto . | 1265 158/7313156 3171 E L ats Ee 3 c , - E E P N on. j bestebt aus den Perren : nvortrag ' : Lt Wainiren ace « M Sue u Geneizemges bente Lex rg -| 9100 amn ee e| 00G Me Tee eo ua} Bua gas Bot E E Generaldirektor J. Schulte, Overpelt ( Belgten), Betrag am 2. Jauuar L919 hej | Lorirag auf neue Rechnung . ) 6: 9, Leineuspinuerci u, Weberei N Le Micdler. | 1274 680) 1 274 680/02 | 2652 2071 2072 2977 2992 3191, N. M. T. Sondheimer, Frankfurt a. ‘M., der Côthener Filiale der Auhalt. 36 65 i A. G. in, Liquidation. Verclin, den 29. Juni 1918, Lêéipzig-Entexitßsch, |m Funi 1918, / GEbderigz, am 1. Fult 1918. Dr. Karl Sulzbah, Frankfurt a. M, Deffauischen Landcsbank in Cöthen Verlin. dea 12. April 1918, 4. Shnetbel Staudt Der Vorstand. Chemische ik Euteiz\h zu Leipzig. Grube Leopold bei Eddexit, Aussihtörat i / A. Viebig. Dr. Shreib, Dr. Steber. Vieweg Aktiengesellschaft.

2 S f i S Th. Wolfensperger, Bankdirektor, Frankfurt a. M., in Ente i u “pit f S, Suti 1018 Erda Vergbvau-ktiengesellschaft. 8orsizender., Direktor.

Dividende - G ) 000 | 942 c 99: A5 ck00 j L) 2 4 40) OU& 2 435 66 6 J 7 B 9E 0 ao d 4

Lit. G& i 18901 19532 19937 21213 21862 b. H., Berlin W., Markgrafen-

K

L. Wreschner, Fraykfurt a. M. Frankfurt a. M,, 4. Juli 1918, Zuckerfab! ik Holland, Berger. Tellus Altieugesellschaft für Bergbau uus §ütteuiudusfiriéë. P. Hildebrandt.

¿i 42S