1918 / 169 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Haftung. Hauptsit în Düren, Rhld., : 6 905 X1/72 4 —. EinzelzesMoß E p ur Vertretung der Besellchaft i} n Stei IO s ai E 200 À 2d4—, ‘inzeTge Voß fir Zur G erire ung Cr h eje at _yur Abteilung T 26 j : : ; Zweigniederlassung Veriia. Segennaud | nit gezozere Läufe von S¿{ußwaffen“ vom } Dryrgallen. der Kaufmann Heinrich Peter in Cassel} Ne. 33 bet ter R E ur »d:lsregister Ábieilens 2 | Rduera, [25944] . Sind mehrere Ge\Häfts?öhrer er- Zu Nr. 872 Firma Erforschung des, B:kannimaHung im Deutsch:n Niifs- thúaler Metalwer?e - 7 bet DEE Firma Vugust ‘nèxagungen in das Pandelser«atfsicr. j rant, fo tt jeder allein zuc Vertretung Secdinuern Gesellichaft mit beshröuk- | anzeiger, Die Bekarntmahung erfolgt Gegerstàä 2d ‘ebi ck ; fHaft, Cöin. Die Prokara dea our g ls Nr, i it dem Siß in Eisena B R E af „2918. Jult 13. der Geleushatft birechtigt. ter Hustung: Dch Beschlu der Se- | jzœeils 14 Taze-ver dem-anzuüeraumenden eger finden au? dem Sebieie der Strah- | Nobre von Feruerwa2fen“ vom 6. Sept. f _— [26435] | Cheéanttz ——— [26279] Braun ist erloshen. Der S m Walle Len worden: Den Kauf L LE # Gebäft Le Hischemöller. n das i; )ie Gesellshaftervzjammlung kanu sellshastier vom 18. Jnt 1913 ift der | Tentin. Die Bekänntn aiten s (es nag. Vie Fefel l far D an glei- | 1917. Verbesserungen diesir E:fidurgen | * L L E E S S E dor St & r m SAUmann Zte CIDACETAES E E Dea Ul Ulfred 0 b-stimm?n, ob eive 2-rtietunz Wes -Uchz{tsve:traz ‘ündert in § 1!seNsaft ectfolgen re{chf3gûltig dur. ein- oer tvird E t Q e S ETRNYER, Dr L bg io get Fz das Handelsregister B ift beute bei In das Handelsreg!ster ist heute einge- Lider Siepmann ift als Borstar§ L La NRazllmeyer a Dito Kbhlec in Bet, Kautmann, S M ifideftens! ¿Ai Sen L S (R n E ei e ite? ; T 2 | 13 M Rei 32) Mh ind No ar iGilénteil E A C B 3 A Q l: *"57 L T Neue SITNND1 en Ou L DEL az [C}?n 3 99 eingetragenen Ft 14 7 e don: Den. Aufs Frans 4 t af( mtvro ura erte!!t in d : Be TTA Eo d E S TG}) Min deitine Dg (e T 18 f ert) 2 2 mg Lau z j Bi, j Ae f O E. ck1 rer ung t SILIGE e ck E Eriverhen, eberso Tann sie Shaur-te | Gibiete, ven wel Ges-Ulschafter sie | 3 ¿s Me F Diebe, und “Dâtten- “De 0f Be 5849, betr. die Firma Nr, 130 bei der Firma Saosenf (isen I Bertretung uno eis. Vehufs fer eingetre usammen oder durch einen Se! fitalisc# Werlftäiten, G-f-C'czast des Deut: hen Reichsänzeigts, foweit nh anilauen oder v-rêôuSern. Stunmftavbital: | a:ch gema werden, aben der ‘Sefell- onuer Z?rgwerte-, 40 S T | Le Je E O # o Es Æ Boale ; S 3061eunstein Meise, daß 11° zu Í 7 E N Wie ossen? HandelsgejellsZast hat am führer in Gemeinshafi mii einem Pco- mit beschrüänltce Hafiung. S 2 (Stu). |tm Gele eine mehrnaltge BekanntmaBung Ln A E , gebô'en der ‘Se E Me ; T ua | S4 RMO s At o î ogler, Æfkticn : Wel HE eder betde germet C, 14 d Ire i tis L B I. E 9 L TING E R 50 090 M Seshäftatöhrer: Fabrikbennerr | Qaft c : Fall, daß die in Deutsch Zerein Aftiengeiell Haft ¡u Gemettis Suite Werkzrugmaichinenfabz: ik mlt Zwei. nioher! geselsckast, VBeelin ung der Firma entweder beide gemein» Li ult 1918 begoxnen und sett das kurtiten erfol»en ?znn { F Sig der Fefelichatt ift wd;tingea vorgzschrtében t Sründer dex G fell- Eduaxd N'ppert in Búsbach üres G gemeldeten Er R buen S in fabzit® bei Obcrfaffel eingetragen : Bernyaz2 Eser Uttienaeselsch@aft Theodor Müller in L Söln, Dem gafilich oder ein ite u Gemeinschaft Geshäït unter unverändertec Firma foit. Geschäjtsführerist: Arnulf Biäutigam, § D (Gegenstand des Unterachraeat) saft sind: 1) Hermann Otto, der Aeltere, Fabrifb-sißger Dr. Bruno Téi in | Autland zum Patent angemeldet werden f. Na dem Beschiusse il 19 Det Es ray Seer ver anns R s dahin erteilt e eneSriedenau ift ir cinem Haudlungsbevo mächtigten be- Bezüglich des G.s-elshafiears Bo ist? Kaufmänn, zu Wentorf. | Decselbe ‘ift jest: Herstellung und Ber- | Rentner, bon Helibronn, 2) Kacl Katfer, Berlin-Wilmersdor®. Di? Zesel Hafi ist | soll-n, bat die GefellsGaît darüber Be- saumlung vom 6. April 1918 soll das | vom 29. Zuni 1918. hat die Erhöhung {chaft mit cinem e 3 G ceiitat sind. L durch einen Verme:k auf eine anm Ferner wird be¿fanntarmaHt: Dis i trieb pbyßkaltiher, chemisGer und teh- | Kausmann und Fabrikant, von Hetlbroav, eire Seselsschaft mit bes@rän?ter Haftung. | luß zu fassen, welde hon den genannten Graudlapital um 226 e é erhöht | des Grundkopitals uni dreshunderttausend Gesellschaft zu vertre k Deokuristen diz Ciseuachz, den 2B Ne ricdt, IV 12, September 1916 ecfolgie Eintragung} Bcklanntmahungen der Gesellschaft er-| nischer Apparate aller A-t sowte wissen-| 3) Herraaun Otto, der Jüngere, Kauf- ( Nr - F y -_ / E L S E N E - al G 9 307 0 Ì T 6 i 1 ï g if ( le . ° . « 3 H1itorro . j 6 ; d e : af ¡ Lit 3 L L Tr BAE á L Coti i; 191S aba e rad ift am 17: April | Grfiaduvgen im Auslande angemeldet | 2'600 (00 O Ul) Rutente Aflien ju le etmtauserb Murk | Nr-.160 bel der Fitvia Ribuicy E E E A E A U O S n D Ta Dee D adge Mioen. Sind mebrere Seshâft | werden tollen und in w-lchen Staaten, | E : EEN iee ael dati +' | Chamotte und D? E e s ciien-Geselschast für Betou- uud | mis@er, tehnish:-r Ausgaben j-der Ar ) &riedr raf GSckoórecht von PDür?s T c ç - ; y “eds E A P E é g N E 13; j ats 5 A : L ; (S ; 10 +4 : nf ot p F -yr führer bestelit, fo erfo'gt die Vertreturg | aleih»tel ob die entsprech-nden deutien V n D Roe 9 A Mart besch! Bon ae Durch Generalversammluna dun, EMCON im hiesigen Bu OCEDA S EUO Mbekdroih, Dirse offene j Mouniecebau, zu Beulin, mit Zweig- | inebesondece folher des Berg- und Shacht- | beim-Véoumutlin, Gutztesiner, F ps dur miudestens 2 Geschäftsführer oder | Aameldungen zur Ert ilung eines deutschen Königliches Amibaeruyt, taulend E e “brauitals eid e 29. Juni 1918 ift § 22 desg Gel) dom Bei der E L S naitn Aa DHandelsgesellschaft t{t aufgelöst wordea; | niederlaffung 21 Hamburg. baues, Vetwertung der dabei gewonnenen | Kammerbeir und Major a, D., in Stein» (Bes 5Fftafn; - t:2 F E L f J E 92 ) L L ¡ : 5 : C « E es L C [j f: 8 . Cre s _i I iedETe c De Ä î E Ÿ r ; an g à F f j f Sto n Ii o A v; 5 0y a 4 (\ F . o Tr dur einen Geschäftsführer in Gemein- | Patentes geführt baben oder nit. Dur | Woppard. [26439] D Gn, s ie api e i GEE vertrags, betcefend die l af 8s uner M / E Deniles - La ENe S r p von dem Gesellschafter Ja der Generalversammlung ber Resultate und Verwertung einschlögizer | gad-n, Oberbayern, 5) Dr. Dito Kahn, [baft mit einem P-ofuristen. Als richt | BesGluß der Gesellshaft ist festiustelcn, | A. Im biesigen Handelsregister Abt. B | Der Sefel|cha] ats, Ur) De” | chtstars, abgeändert ge des Ayj- safsung L L tnertS: R Bitten Stigge mit Rtiven und Passiven über- j Aktionäre vom 24. April 1918 ist die) Shugrechie, insbesoavere Paztente, Erxerb | Rehtsauwa!t, tn Münchza. Die G 12er eingetragen wid veröfert!i%t: Ais Ein-} ob und we'che der Jn- und Auslands. | Nr. 16 it beute bei der Firma Lam- {luß derseibn_ Versammlung t. Ne. 222 bei der Fieit E durg:\Hr e gw (Sig de üt Cn} nommea worden und wird yon ißm} Aenderung des Gesellschaftsvertrags be- und Avénußurg von Autbzuiungsrecten | haben sämtitche Aftten übernommen. Mit- lag? auf tas Stammfapital werden in die | patente fallen gelassen werden follen und | iteidex Etahlörunuen, Geselischaft Notariatsprotokolls vom gleiden Tage T abris #eatsiland Cef Armaturen Attieugeselli A LaLTA A unter der Firma Carl Flügge fort- schlossen und u. a. bestimmt worden: |einshließtch Grunderwecbes und WBerg- | glieder des Aufsichtsrats find: 1) Azolf Ge ellsaît eingerraæt vom Gesell?chzfter | dem Erfinder zur feeten Verfögung ver- j mit bes{Sräaëter Daftung ju Boppard, in F Ô abgeändert Worden, ,_| vescränkter Hafiun Cz utt: ntederlass-ng: 4 P 2 Heute Toig:ndes „gesctt. L : Séegenstaud des Unternehmens ift die gere@tsamen fowie ähnlicher Betriebe, von Mogiruf, Generalmajor 1. D. in Bruno Thieme di- ibm geböri. en Gze- | bleiben. Zum Zwet der Érreihuna eiuer | etngesragen- worden: (F5 wird noch betannt gegeben, baß die eret afiung, Cölu, Die eingetraaen worden: M Emil Haase Nachf. Diese Firma ist} Ausführung aller Arten von Arbeiten, } Zu Nr. 948 Firma von Cöllu- | Stuttzart, 2) Hermann Otto, der Aeltere, braubsmuster 666 936, 673 430, 672 305, | vo:te{basten V rwe:tung der Erfindung Vis Akt vo: Notar Jufitzrat Hz-Haus Auzgabe ver neuen Aktien zum Nennwerte DeGIBE “De Bs E Liquidators ift “Die Prokura des Adolf Klinkeaberg in | e-loshea. insbesondere von Beton- und Eiseabeton- | Suckert Sesellschoft mit beschränktex | Nentaer, in H-ilbronn, 3) Kommerzienrat _ L c S . S F E V2 / - 4 . f R i4 FCi ey E C Ee 1 j ; Cn Lern j d ed, L 2 _ 5 h e - M e e A L 2 N 671 345 lowte feine sonstigen Kenstruk- | ift die G-sell' haft befug?, gleiartige oder | in Bopvard vom 30. Junt 1918 ift pas erfolgt. B 10386 L M erlosthen. t Dortmund ist apt E ck E A) C, Voget. Dtese Firtna ifi erlosHen. bauten (Monterbauten), sowie die Htr-| Daftuugt Durh Beschluß ver Gesell- | Karl Albre: Eckhardt în Stuttgart, tionen und Schußreckte aus dem Gebiete | ähnlibe Unternehmungen 1u erwerben, fi | Hanzelögeshä!t mit der Firma auf den | 2) auf Blatt 7335: Die Firma Paul es Vefherunge Fuma Gesellichaft Der Direkior Wolf KEntenderg ifi tum | Spinupapier-Einfuhegesellichaft mit | stellung und der Vertrieb von Bau- | after it § 4 des Gesellschaftsvertrages | 4) Dr. Ferdinand voa Zucc:lmaglio des Eiterkonstruktionsbaues. Der Wert | an solchen Uoternzbinnugen. zu beteiligen E E Dr, Ae Aas ia Suager íin Chemnis und „als deren bes lbräatice G mitten mir stellv-rtrel:nden Vorstandsmttgliede bestellt | besch-äukter Faftung. Die an F.1 {tofen und ander:n Waren. (Stammkapital betr.) geändert. Das [in Wannhzim, Bankdirektor, 5) Vtto e S S E L 1443-4 Ï d { i * ê 6 A7 L C, “es GNTE T , M z- 29° t U y N 7 mt « 1 s r view das 6 4 e e t é , (2 L ist auf 5000 4 feitgesezt und wird tin | und deren Verwe:tur i SRLLE S L S ait pit und Vasen Hor, | Slhaber der Molkeréivrodu?tenhäädker A Fallung, S öln, Dich worden. G. C. Böhme erteilte Prokura ist Vie Besellshaft kann sich an anderen } Stammkapital ist um 200 000 4 erzöht | S{black, Bankldir:ktor, in Stuttgart, 4 G 6 U erwe:lung zu übernehmen } Bovpard mit Akliven und Passiven über i F) Sesell\chafterbeiGluß vom 28. © 0A den 6, Iult 1918 i ; x ) n R ; di-ser Höhe auf defsen Stammeinlage an- | sowie alle ihre zweckmäßig erscheinenden | geacmgen. Die Gesellschaft tit aufgelöst. | Laul Adolf Hunger daselbst. (Angegebener find 10, 11, 12 d G unl 1918 Emden, "lib j Amt ertbt. 1 erloichen. 5 Unteraebmungen in jeder Art, au dur j und beträgt jeyt 300 000 (6. 6) Beno Freiherr von Hermann-Weairi ta gerebnet. Oeffentlihe Bekanntmachungen | Deshifte im In- und Ausland zu be-| B. Im hießgen Hande!oregisier Zbr, A Seschäft8zweig: Betrieb eines Molkerei- Rids belzefont der Ns Ee [hafit yrr- Königliches Amtsgericht. L. Gin; eïprokura ist erteilt an Oito} Ucberzabme von Aktien und Anteil-| Hannover, den 10. Zult 1918. Manchen, 7) Friedrich Graf Gä&öreck@t voa E : produktenge\Zäft8. , t en AusiStsrct, § 13 STRT 6 As I Heinrich Nichard Jabs. sczeiuen betei!tgen, Köntalihes Amtsgericht. 12. Dürkhetm-Montmarttn, Steing@äden, ODber-

Vör SesellsDaft erfolaer n! G on : it Fr &r S - 5 - 91 444 21to gtnartrags fo ) ck Deutie R MEHROF In e L LEE MCNa r L A Ea De CBg Ren O 3} auf Bla:t 683, betr. die Firma Maf teif uen: belrefend die Scsel. Geisliegen, Steige. [26448] Allgemeine Lebeuömittel - VanHels- Die Veitretung der GeseUsDaft er- bayzrn, Sutsbesiger, 8) Rechtsanwalt Dr. Seotie Fubemeiler gur | SelGiite ih Cen Ma 0, H. Lamseisider Stahlbeuünen, NopPaxd, | meeuhaedt ck Vhilpp in Chemuigt | (Mf! 1629 bei 42 abgeänvert. / Jin Handelsregister für Einzzificmen| gesellschast uit besYränlter Haf: } felzt duch zwei Vorstandsmitglieder | r attinuz6en, Kubr. [26494] | Otto Kahn in Müncen, Bog den mit Stolz{ufels“ Gesellschaft mit be. [in Berlin. Die Gesellsaît ist eine Ge- | Leutbazuser, Kauimann {n Sovpard, “_} Eine Komnianditistin ist ausgeiBteden, Sas-Beselischa er Gtrma Westdeutsche Hand 1 Blatt 224 wurde heute eirice-| Uung. Die Gesell/@aft ist mlt Zu-| odec durch ein Vorstandsmitglied und Fn unszr Handel3register B Nr.64 tit heute | der Anmeldung der GeseUchast einuc- schrauk.er Haftaug. Siß: Verlin. | \ellibaft mit beschränktez Haftung, Der] Voppard, dea 8. Zult 1918. Eüemuit, am 15..Jult 1918. Haftu L E Chatt 2A vese@rénkrer tragen die Firma Kari Jeteukauf,| stimmung der Deputation für Handel, | einen Prokuristen gemein! aftli. bei der Firma „Steinbeuch uud Ziegel, | reiten S@riftstüclken, insbesondere von Gegenfiand des Unternehmens: Setrieb | GeselliGaftéverirag {t am 30. Mat 1918 Königl. Amisgerict, Königlizes Amtsgericht. Abt, E, beschluß cit 20 ur Gesellscafter- Falrzeuzfabrik tu Douzdorf. SHiffaßri und Gewerbe durch deu} Der Aufsichtsrat kaun auch cin Vor- | wer? Charlotte, GeseLschaft mit be- | dem Prüsungeberiht des Voritan»s und eines Weinrestaurante. Stammkapital : | abgesch!offen, Sind mehrere Seschäfte- G E hdgan A d Chaemniiz S 26280] | St D tar i Aptil 1918 ift das Dea 15. Jult 19183. Zwangsverwalter aufgelöst worden. standsmitglied allein zur Bertreiung der | fz: änkter Haftung ta Wltenborf- | des Aajsthts:ats und der Revisorea, ?ann 20 000 «. Geschäftsführer: Hugo Fuhr- | führer bestellt, so erfol, t die Vertrceturg | Wraunsechweiz. [26400] | Auf Blatt 7336 d i Trammlapilas um 200000 M auf K. Amtsgericht Geislingen. Die Firma ist erloichen. Geiellshast ermächt!gen. Nui“ die Aenderung der Firma der | bei dem Gerichte Einsidt genommen meister _in Berlin. Die Gesellschaft isi | durd mindestens zwei S-sSäfisührer edel „Bei der im biefigen Handelöregister | ¡ce att 1D es Handelsregisters 300 000 6 erhöht. Durch Geselij hafter, Landgerichtsrat z. BereufiisGe Natioaai-Versicherungs- Fexner wird b:kaunt gemaht: D'e| Gesellshaft in „Chsrlotte, Vergban- | werden. Von dem Prüfungt berichte der eine Gesellichaft mit beri: kter Haftung. durch cle, Ses Sz lttLrer, ur eee Band IV ß Seite 6L eingetragenen Firina ijt beute Die „Firma 1Textil-Uuion“ des&luß vom 30. April 1918 ift ter Ge- etten GéeseusBaft, zu Sklettia, Die an Bekanntmachung über Einberufung der esell: ît mit brschvänktee Haftun / Pn Uy E es LADe Der Gesell sHafisvertras ist am 5. März meinshaft mit einem Prokuristen, So-1 Brauascbweigishe LebensveLfie Seselschaft mit bes&räukter Daftung | sell/chaftêvertraz bezütglih des Siamm, Geithain. {26447]| H. W. M. Albers erteilte Vollmacht | Generalversammlung ist einmal, und Ar etr d E |famimer E Dr, Gesel Gafiévertraa ist am 5. Mêrz| meinichaf Sale G azflen, Gor C OSglE ‘eti Eci e mit dem Sie in Chemuitz und weitcr | kapitals und „des Geshäffsfah;s ange- Auf Biatt 178 des hiesigen Handels-| ist erleschen. ¡war {pätestens am 19. Tage vor dem L "Weiter {t eingetragen: Geçcen?and des | roe:den. ape | [Bie bik is r ci E C E M bietar berechtigt dio Sraunf{weig isi beute verweift, daß fordentes eingetragen worden: Der Gee | ändert. Wülheim Kleinmann ba? das Ant registers, die Firma Ällgemeiune Beutsze | Deutsche Abdeckerelvrozuktenver-| Taze der Beueralversommlung ia dem Unternehmens A Gesellschajt ift der Ne, | Den 12, Juli 1918. j e S ijt dieser be at, . die : r dP | sellschaftevertrag ifff am 26. Juai 1918| als Geschäftsführer niedergel-gl. “x Credic - Austait Zweigstelle Geithain| wertungs - Gefelschaft mit be-] Meichsanzetger zu veröffentlichen. trieb von Sielakoblenbergwerkea und der A Et L : » lenb l Sto. _ Amtirichter (Unterschrift).

tretung dur zwei Geschäfisführer oder | Gesellsaft allein iu vertreten, au wenn jun

des Unte nehmens: di: Herstellung und | i0 t 1917, 4) Patertanmeldung F: tet x 12. Fuli 1918. ermächtigt. 2 I M K r y P c - E Sr : 4 - y á der Vertiieb von allen Apparat-n urd| S. 0 X1/724 „‘Seshoß für gezozene FZntal. L: Königliches Amt2geriht, Abt, 13, Fasfel.

4

je K :f 4/4 Au

ez in Geinein,

ne T Ur AGRT R I Mi T nE T E A T G N E T I

25 m I

dur. Beschiuß der GeneraIWerfanmmlung abgeschlosen worden. Gegens L ; U / A i G | e: : y L 0 E R L E L E 1 C e G i of . genstand des | genieur Leonbard Thelen in Cöln ist ¿un ja Geithaiw betr, ift am 12. uit 1918 räutte (ung. C Ner» | Ne Mgrk D j Y N bot n GelEAGSMGnA: E aT O e E Ls Sit t Ae E 2 der Unternehmens ijt die Herstellung und der | Geihäfts}ührer bester. Kzurmann Geoia Mah worde : tg E eee M NITIaBris Gesea S bee Da N E E lôsung der Gesellschaft ist bis zum | Etalage et: i Stanutanit Me Bis Brauuschweig, den 1. Fuli 191 Beitcied von Grzeugnissea der Textil- | Bumb in Cöin is zum weiicien Ge- Der Gesellshaft®hertrag vom 20. De- | 18. Juni 1918 i} die Aenderung des | eneralversammlung der Aktionäre vom Hattiugen, den 15, Juli 1918 Fütorbog. 26496] 31. Dejembiss 1999 nus ‘dri Sliliee, lin U A e am L a oen Det lbcliGes uitodeciDt "a branche, insbesoadere au von Textilersaß- | {äftsführer bestelir, Fortan re treten ¡ember 1899 ist dutch Beschluß der General, | Gesell'chaftsyertrags beschlossen und | 29. Sunt 1918 1st die Erhöhung ves Spn lies ‘A nts eridót : In unjer Handelsreglfier A Nr. 93 111 m'gen Beshluß der Gesellschafter zulässig. | hafter Chemiker Richard Abe e io l : stoffen, sowie der Handel mit derariigen | die betden Ges(häjstefüh:et L-ouhard Thelen versammlung vom 18. April 1918 laut| u. a. bestimmt worden: Grundkapitals der Geselschaft um N tir iat heute bei der Ficma Þ. Haaje zu Züter- Ergibt j-doh eine Jahresbilanz nit etnen | oben unter Nr 1.66 d ati oiûh i N E fj Braunechweig. [26399] | Waren. Das Stammkapital beträgt | und Georg Bumb gemetusau die Gesell, Notartatêprotokos voa demselben Tage Die. Firma der Gesellschaft lautet: 4 757 500,— bur Autgabe von 5] Weitbronn. [25947] | bog folgendes eingetragen: R Reingewian von tratndestens 20 9/9 der | findungen und die Meaüc aut E vas „Bei der im htesigen Handeltregister füntzigtaufend Mark, Zum Gesckäfts- | schaft oder einer von ihren in Gemcin, abgeändert worden. Wirtschaftsverbaud Deutsher Ab-| auf den Inhaber lautende Aktien im| In das Handeleregister wurde heute | „In Neumarkt bet Jüterbog tit eine Stammeinlage für jzeden der Geselisha!ter, | Patente. Der Wert 7 diese Sa D Nand IVB Seite 402 eingetrageuen sübrer ist bestellt der Kauf@ann Ferdinand | saft mit einem Prekarxistez. Die Pro- Die Gesellshaft wird rechtsverbindlihh, | decferetunternehmer Gesellschaft | Bennweit von 16 1500,— und 750 auf | etngetragen: Zweigniederlafsung erri

fo kann die Auflsfung innerhalb des auf | einlaze ist auf 9000 L S ‘i Firma Denitsrs ErdharzwerkOlders- Älfred Veichaelis in Chemniy. kura von Caroline Boos ift erloschen. iesbesondere in bezug auf rie Zeichnung | mit beschränkter Haftung. den Inhaber lautende Aktien im Ienn- A. bteilung für Einzelfirmen : Ferner ist unter Nr. 128 desselben Re- »diz Feststellung der Bilanz folgenden | nommen, sodaß tin di-ser H3he r [orf BefellsHaft mit beshränkier | s wird noh bekannt gegeben, daß bie] Nr. 1879 bei der trma Otto Scqulte der Firaia, vertreten: a. wenn dex Vor- Gegenstand des Untern hmen ist der} wert voa 4 1000,— sowie die Aende-| Zur Firma Qito Weber, Verlags- | gisters heute die aus dieser Zweignieder- Vierteljabres mit einer Mehrheit von | Stammeinlage des Gesellschafters Sloman Saltug if heusé bermérki¿daßadür Bekanntmachungza der Gesellschaft nur | Oestrich, GefeUschaft mit veschränticr stand aus einer Person besteht, dur diese, | wir!\{chzfillde Zusa men\chluß der f rung des Gesellschaftsvertrags nach | druckerei, Heilbrount Dec Jnhaber ti | lassung in eine Hanuptnieie:lassang umge- t der vertretenen Stiwmen beshlo}en | von 18 500 4 dur diz Sacheinlage be Es der Gefellschasterversammlung | durch den Deutschen Reichsanzeiger er-| Daftung, Cöln. Durch B-fchiuß dec b. wena der Vorstand aus mrbreren Mit-| deutschen Abdeckerciunternehmurgen, int-| Maßgabe dez notariellen Beukundung | gestorben. Das Gesctäft {lit auf ‘die cffene | wandelte Kommanditgesellich@ajt H. Haaie werden. Cine gleiwe Mehrheit genügnt legt ift. Oeffentliche B A vom 29. Juni 1918 der Sty der Geseli- folay»n, : Geselisc;after vom 2. Zuli 1918 tit tie gliedern besteht, entweder du:ch wei Vor-| besondere die Verwertung der Häute bes&lecfsen worden. Havdelsgesellscza!t Otto Weber, Verlags, | mit zwei Kommanditiflen und dem Sive für die Auflösung der Sesz-l\{«ft in der | ver GesellsDaft erfol ea nur du ch be ¡aft von Braunschweig nah Olbersdorf | Chemnis, am 16. Juki 1918. Gesell\Yast aufgelö. Kaurmann Karl \tandämitglieder oder durch ein Vorstande-| und Felle sowie ber sonstigen tierischen Die Erhöhung des Grundkapitals ist | druckerei ta Hetib:onn, übergegangen. Der | U Neumarkt und als persönli haftender Zeit na dem 31. Dezember 1922 Is nitt | Deutschen Reichsan E Ii N 4300 in Saclen verlegt it. Königliches Amtsgericht. Abt. E, Wineke in Cöln-Lindenthz1 i Liquidator. mitglied zusammen mit einem Prekazisten. | Produkte, welche sih aus den Betrieben | erfolgt. Úebergang der Aktiven und Vassioen isl | Gesellschafter der Sägewerksbesiger Grich O Sanzeiger. Det Mr, Braunschweig, den 1. Juli 1918. E E Nr. 2556 dite Firma Geubeubedarf (Einträge Abt. 11 Nr. 3 und Abt. 111] von Abdeckcreien und ähnlichen Unter- Das Grundkapital der Gesellshaft | veceindart. Die Prokura des Otto Weber | Lazse zu Neumarkt eingeiragen worden. Die Firms tit in das Jüätezbog, den 12. Juli 1918.

ein etrag Y t d s Off n e as effe Le E L J g F e er i N er 2 . \ch s {c Î I \ f f 6 men berira en g on V T vero c tlicht A Ü Be L NEV Accumulatoren Ler? Ge f H E iches nts; o tit. 23; Cöln, R iein [26 )39] Gejéf L t mit é rater Ha ting, nehmungen ü e . v Le Wh ( 0, s i L Hl i j s s | Köntgl É 3g [5 ») 59g 7 ] “d Negt ter ür Gesell\hafi8fir èn UVeriTagen. P ;

liche B-kanntwmaBungen der Gesellscaît | ieaschaît mi T | S : 0: i: Nr. 2.) i erfolgeu nur dur R Os E E e [aft pas Petr Etc, Cafinge) In das Haadelsregister ist am 12. Juli | Cölu. Gegerstaad des Unternehmers üt Königliches Amisgeit4t Ge?tagin. Stnd mehrer2 Veschäfisführer be- J 990 Aktien zu je M 750,—, 5 Atktien |! anzeiger. Bet, Nr. 10521 Vat Sh (Ae n E Lk C Pa, «ETEN T S RRRSSAL B: 26502] | 1918 eingetragen : die Herstellung und der Handel und Ver- E stellt, fo ift jeder derselben zur alleinigen | zu je 6 1500,— und 750 Aktien zu je} B. Abteilung für Ge!ellshastsficmen:

E E e 218 R Juh Ricma infolge Aufhebung des Konkurs- Die Firma Chemische Fabrik Kurt Abteilung A. iried von Bedarfsartikeîn für Sruben- Görlitz, [29448} Vertretung der Gesellschaft berechtigt. A j Zur Firma S«lzwer? Heilbronn : ck ; t \bräukter Hafi T E2 O _mit be» | verfabreus nah Abhaltung des Schluf- | Gotthelf ift im Handeléregister Band 1X | Nr. 6508 die Kommanditge? llsHaft | Hütten- und ZeGzenbetriebe- sow!e sor sti;e -Jn unser Hantel?register Abteilung B Ful 15 i Die Aktien laut-n auf Jnhabe Der Prokuitit Chrtslof ‘Maytr ist be- | „In unjer Handelsregilter V At, Lis elö: 5 un vie Firma ift bier | termins erloshen war, w'rd fortgesegt. | Seite 202 heute auf Antrag gelöst. Mauseömanr-Moioren Geselischaft | tehnishe Bedacfsartikei. Die DesellsZzt ist am 13. Fult 1918 bei der unter J. Shlifun «& Cs. GesellsWafter: Fe wird bekannt y b Die | retigt, mit einem V îta de it lieb oder | Leute bei der Firma Bébeinsüraueret D.-N. A Ne. 47 281, e “Bei N 723 Ste a n e E eien D Er f: ut gas m beschzräakier Hastung &# Co., | kann si an anderen ‘glethartigea odez Nr, 16 eingetragenen Fitma „Görliger ‘Eaieraldirértbr Julius “FaadgE neúen Aktidu warben, tue pes Bai einem Prokuristei pie. Firh 10 zeihntn D DLLLG R E Fes L Res Ry Lil I s ¡De Y T G é Ai Ée r G 14 2, o h e d wm c 4 c C r i i . : 2 Neffe, „Anbau GrfelsQofi mie de: | Deb Wte, 11 020 Du. ste Stadedaer | r ane cim ciE n (uo) | D E O E DO Morde | olen Noternebmungea Hls IY len Braueret in Göritt fafgendes | Slim, zu, Oamburg, Kl preu/. | don 108 voi Durvert 1e sete Kle|| Die Siems Quito Weben. Borings, \°f, es" Pejäuh ver wesorertentliden

6 mo S L Ur den De-| Hutomobil-Geiellschaîr mit b-i: äuf- : T: 99791) | Sesellshast mit Es Gta l Fon M T A E Vio 1 R, ; E S s “de de R : I eS- | Generalversammiung vom 2. März es 2a n tee Stamme | gr Batavia Der Els fer Gol | ware 12 ‘Ste 220 eee M | Wellhoten bel Gle, “Be GANR [Gi Sellhal ne Lu [M n See Ga O | a Bn S T aue i Samt (O J L Sn IIA el | 1 has Grundsipital, un 40009 4 au apit2l um 3 381 000 4 erhöht worden. | ist nah Werlin verlegt. Durch Beshluß| § erre 239 eingetragenen Firma | 5+ am 26. * 1.1918 be T Ae R E PRIE 0E O) Zt S M R L eLLO N Cle romann Ludwig elm Lopsall, biellung für das Handeléregister. N C: o Weber, Kaufmann, | 550 000 4 erhöht worden.

(s beträgt jegt 3556000 4. Bei | vom d. Juit 1918 tit der Ges sts August Miitendorf ift heute vermerkt, | 225 am 20. Junk gonnen. Es fiád | 1918. Wean zwet cder mebrere Bes äft Amtegeriht Görlig. Bankier, zu Zeiß. | bier, Bernhard Weber, Nevakieur, hter. Jüerb den 13. Juli 1918 Nr. 14 871. Mox Laubsberg Gesell, | vertrag abgrändert, Net Ne 19919 daß die unter dieser Firma b-tricbene diet Kommanditisten vo! handen. führer beiellt find, so wird die Ge!tli- R E Die offene Handel®gesellshaft hat am Prokurist i: Wilhelm Stephan, Kauf- s 4 li 18 Ans ric. schaft mit beichräakter Hafiung: | Deutiche ‘Gubinol Geseliichatt “mit | Oolzhandlung va dem Möbelfab:ikanten Nr, 166 hei ber Firnia Coulinental En dur 2 Gesäftsführer oder 1 Ge- 6oldap. [26449] | 1. Zust 1918 begonnen. HManmovor. [26207] | mana in Heilbronn. niglihes Amt8geriht. Durch dea Beschluß vom 17. Junt 1918 | veschränkier Haftung Der Ga briden iFerdinond Müul-e bieselbst an den Alten, APPaIEiS Ba2-GVesellshaft Diel & ¡ 4ftsführer in Gemeinsbhaft mii 1 Pro- m Handelsregister A ist Heute bet Prokura ift erteilt an Adolf Wilhelm} Im Handelsregister des hiesigen Amts-} Die Firma Walter Scifert, Heil- | px g10e6, Snale. [26441] La Desen maus | Goll Dose Berin, Wilms ott t Ula Let t B C N (O S R N Be (att De Ma gde [E fe U T tio e a A |€ E Dea an qu o f bey Mane tngetigen: (egan S G C Ne O | «fu ne Denbetaztiice A 0 Heut M Dele nes (jet „Kalkenderjaßr) weite en ‘Seschwäitsführ-r b-ftellt. Bei Mi 4 beraußer: iit. Diefer haï die Haft VbeuZaen E béi Lei be, g fs 1A g G ur chen e annk H saft Wi S i egen TEN E. C. Thiemer, Netse Na 4 N u N, 16 E ung # Lug y D h at Al | en u :| unter Nr. 187 die Firma Fanz Lot, un und 11 (Abiaß þ geftriGen) abge- | Nr. 14151 GBerußtein & Comp. Spþpe- f; R mit Ausnahme zweier Fordecunoen, mit Jnel O ñ in Gol um o | Mau „an er etel daft erfolgen nur gela! ilhelia tichte i dieser offenen HandelégeseUschait ist der] Zu Ne. Firma Georg Nugel- L) Otto We er aufmann in Hetlbronn, Brumby, und als deren Inhader der R “but E E Aimige set Ust für Nühmeaschiaeu uad eaen aber ohne jed Aron hme] Fngenteut Alfred S Lid dau Sap Bos „L Amtbdoeciä Se Tul Ee G Vl-10 œuIt 1918 S MgNer Thiemer durh Tod aus- it Prok en O Danne ia Hanuover P ege s U N O, Kauftnann Franz Log in Brumby einge- erin, 10. Zuli 1915. aLrrader, Gesellich: it hesirän?- [CELO i E s Se e 4 G 1 . ¿lls ? j o DET - U . geaen. O O p V G A n 2EITIEO L en. Königliches Amtagericht Berlin-Mitte E be pyd Die redafe m N Dem Kaufmann August Mitténdorf O Le EN On in Letmathe ; L A O E I s Die Gesells@aft wird von den ver-f Zu Nr. 2600 Firma Eduard Win- | (chäfts begründeten Bexrbindlihkeiten der An "Besaft führt Landesprodukte. Abteil. 122, WViqu dation brendeï. Bei Nr. 14401 | Îelrlbst lit Pr:kura ertelit i T prokura erte lt. Die Prokura Colmar, Eis. [26442] Goslar. {26450] | bleibendeu Gesellsaftern unter unver- |doiphz Der bisherige Inhaber ist ver- { bisherigen ktrmeninhaber find auf die| cralbe a. S, den 11, Juli 1918. —— D. u:sche Baltau- Zeitung Seselischafe| Braunschweig, den 3, Juli 1918. | "N? 3333 Poi der e c+| In das Gesellschaftsregister Baud V1 n s biesige Dapdelsregillge À Nx, 212. ünderter Fina, sorge, sothen. Das. MAPA d vol, Berpneo, Se a E eco c Tarigniet, Köntgliches Amisgertchi, Bertin, [25930] | mit beschyäulter Paftungt Die Pro- Herzoglihes Amf8gerizr, 23. S. Jöhr ei der Kommanditgesellschaît wurde bei Nr. 229 C. Dietz in Colmar it zu dec Firma Caxl Decfeit a. €° | Carl Möller & &o. Aus dieser Kom- | Witwe Marie Winbolph, geb. Molgen, j Prokurtst: Wilhelm Stephan, Kaufmann i 2

In das Handelsregister Abteilung B ift | kura d's Dr, Paul Gerstoer is erloschen. | Kraunschw [26504] | Firme (0 n ge Co, Cöln, Die | eingetragen: / "Mine Q fngelrgnea Mandat erei Paaualsor unier, Knyerndertes Sirmazitn U Sa edit (E E ireaiies ‘ul

Breunsiof Verértea S Bete A B ie Dun Marttr NoB part fa úNE der im hiesizen Handelsregister | Nr. 25 kei det Firma Ziehl «&@ GE Pee ved haftende: Gesellschafterin Sisietaout g Gotlar Rv A 2170 feiitia is (oar 4016 Firma Sagen & Sander: gesells i Vereinigte beuische wie Moos Ip ttares sies m

L eie r ï otura ertetit. Cœriitft Ban! j í c : e C FI eses L L / vie LTUEN e r N A 4 L rp s N A L P / i 2 4 TgEZT “le F

beschr änkter Dafturg. Siy: Beriia. | Hans Fiser ur d Dr, Carl Bares R E E O Ble h V E O E Meiden m ats oln. Shzenfeld, s Df dls B tft aus der &@eseu Goslar, den 13. Zalt 1918. Auguste Hanchen Catkarina Möller | Die ofene HandelégeseUschaft it auf- Nagrungsmittelfabrikea, in Heil. firma Sächsische Lampenfabri®, Carl Gegenstand des Uaternehmens : der auf [mehr Gelhäfts:ührer. Bei Nr. 14 799! dem Kaufmann Arthur Gerlach in Riddage- BAA E des Mee Sue E: Ie Der Kaufmanúu Or. jur. Pzxul Ernst Königliches Umtêgerihi, Witwe, geb. Mühlenkamp, zl Altona, gel E E UA as Sb E s ha A ddes aenelt, in Kameng erloiheu ist

L Ee C PEZUDg D der Trans, BerlineMärticze Haubz1sgesells4af i hausen Prokara ert-ilt ist. Amalie geb. Sodenau Batdeldfrau T0 Koenig in Colmar ist a's persönli Gotha. {26451} ns Vent haftende Sesellsajterin an Or Dag P Tae “Die s Mieribincad ie 1) Bie ebéte mona olge R

das ée E orf, und ¿war [mit beschzäufter Hoftig Die Gesell- ; Wrauns{w=-ig, den 6. Juli 1918, Shreofeld, Paul Godenau Kaufmany haftender Gesellschafter in dle Seselis%afst Ja das Handelsregister Abt. B r. 151 f "Di © Gef last {t unter unver- davurtb beqründete Kommanditgesell'chaft nahme vuúd der Weiterbetrieb des jeither s C :

Bitaibbinincian reine ae E Aa U aues Nees Ga Herzogliches Amtsgericht. 23. Cöln-Ftrenfeld, Offene Haodelêgefell- c gten, e ist dess:n prokura somit L bei der Firma „HÞelur, Œhrhardi, Mde 1 ‘Fitrta fortgesetzt worden. bat ats D 1918 begonnen. lin offerer HmbelsgeseUschaft unter der fiempen, IBZ. P oge. [26458]

E Die, Getpüschate ift zur | \chäftoführer Kaufmann Hermann Wittner | msi Ei äk g,(26506) 1016 B S N OAIE L Su Gesellschaft T E Sund der gegeugeselischaft“ mit dem Spe in dw l L ili 1018 it die Ges-Uschaît Ñ Bu Ms (683 Siam Genie Witmd: | Siem, Dub ahrungimite a5 wie Handeldregiee tg A 81

ornabßme aller edt; fte berechtigt, | in rlottenbura. ÿ Q 1c J lge Dandetiêregtiler Band IX H e ï în D C E IES . ti e DIDEQU( S aufgelöst worden. Ale Protura de: aiter zamm rabrilez Y exr in Den: f der unter Ne. 72 eingetragenen Firma

geschäfte berecktigt, |in Charlottenburg Bet Nr. 14 812 ge D B p Cöln-Ebrenfeld ist Colmar, den. 13, Juli 1918. laffung in Düsseldorf etagetragen worden: Li ubatda findet nit statt, die Ge- | erlosen. mit Zweigntederlassung_ in Friedrichsfeld, | F. Kaur benje Al eingetragen : Unter Nr. 4891 die Firma Carl! Aug. | Amtsgerichtsbezirks Schweßingen, be-| Die Fräu Baurat Anna Deutsckmano,

die mit dem Gegenstand des Unter- | Helix Propelergesels@baft mit bs, | latt 202 ist hzute unter Nr, 619 di- fe Or Prokura erteilt. Palserltheg 8 x nehmens in wirt\{aftlGem Cs / A E l ?- j Firma Karl Hembvel, als d œ Nr. 4695 bet der Firma Josef Ar- aiserlihes ¿Amtsgert@t. Dem Ingenteur Harry Chrharot in elishafter baben augelnanoergeseBt;

shaftl:Gem Zusarunen- | \chrä lier Hastung: Dem Kaufmann dér Kälifitüahn N Seribèl Vietett beiteze, Côín. Der Kaufmann Feanz vella-St, Bl. in Thür, ist gemäß § 6 ee Bear M Aktiven und | Meyex mit Niederlassung Daunvowe:: An E D ber Gen geb. Kant, in Wutenbera, Dat ¡als Vil eses Unternehmens, 2) Der Vetricd | erbin nah der Firmeuinhaberin gemäß

bange stehen. Das Stammkapital beträgt | Tarl Kuntz in 2 o is r : 4 300000 4. Geschäftsführer: Kaufmann cia 4n§ in Berlin-Pankow ift Prokura | ¿3 Ort det Niederlaffung Braunschweig | Arbeiter zu Cöln ist in das Geschäft als | Bresdon. (26444) Wt p r Sapangen Gesamfptokura erteilt. | Pasfiven von ciner Kommanditgesell-| und als Inbaber Kaufmann Carl August x ç Friedrich Minoux in Nicolasf:e bei Berlin. | Verlin, 13. Juli 1918 etnactragen. persönli Haftender Gesellschafter einge» In das Handelsregister ist heute ein- voiha, den 15. Zult 1915. {aft überncmmen worden- und wird | Meyzx iu Hannover. Elektrotehnische | von Handelsgeschäften aller Art, die sid | 88 27, 25 H.-G.-B. die Uebernahme der Die Sesellshaft i! eine Geselishaft mit Königl. Amtsgericßt Berlin-Mitts Braunschweig, den 10. Juli 1918. [tetes. Zur Vertretung der Gesellschaft | getragen worben : Herzogl. S. Amisgerihi, Abt. I11, von dieser unter dec Flrma Carl | Großhandlung. auf die He:stéllung, Konseroterung und | unbeschränkten Haftung für die bestehenden beshränkter Haftung, Der Gefellschafts- i MHteil, 152. S Herzoglies Amtsgeriht. 23, ist nur der Gesellschafter Franz Arbeiter | 1) auf Blatt 5386, betreffend die offene B N TENS S FAETU E Möller &# Co. Nachf. fortgesegt. Vater Ne. 4892 die Firma Dental- j den Handel mit Nahrungs-, Senuß- und | Geichöftsoerbin dlihkeiten abgelehnt. vertrag ist am 9. Januar, 19. April "VLPil, L102 nie é ermächtigt. __ | Handelsgesellsaft Caesar Winkelmaau Grätz, Bz. Posenm. [26492] Persönlich haftender Hesellihafter ist | Depot Eeth Schulze mit Niederlassung | Futtermitieln jeder Art bezichen sowie) Kempen i. V., den 15. Juli 1918, 31, Mai und 8. Juli 1918 abge-\{ch!5}en. y E E E In das hiesi L EER e [26505] | Nr, 4769 bei der Firma Carl Breit, |& Co. i Dresdeut Prokura ist erteilt In vnjer Handelioregister A ijr heute | Friedrich Franz Stein, Kaufmann zu | Hanuovee und als Inhaber Apotheker | von Geschäften, die hiermit irgendwie im Königliches Amtsgericht. Sind mehrere Geschäftsführer beitellt, o FMeriimn. : [26436] it 961 ie Handelsregister Band I X wis, Cöln. Neuer Inhaber: Anna | den Dispanenten Zoséf Marta Praushe unter Ne. 203 die Firma Philipp Uileu- Hamburg. Ert Schulze in Hannover. Zusammenhang siehea, 3) Beteiligung iel D T 26459 erfolgt die Vertretung durch mivdestens| Badeiszegister bes Nöuigl. Lmts- | "Das unt heute eiagetragen : Breitwish, Kauffrau, Cöln. Die Pro, | in Dresden. l stein, Buk, und als deren Inhaber der Die Gesellschaft hat einen Komman- Asteilung B. bei Unternehmungen gleidßer oder ähnlicher | KLeL veldteat [2669] zwet Geschäftsführer oder durH eincn| Kris Berlin-Mitte. Abteil, A. | Tiobene e E Firma Otto Riel | kura derjelben ist erloschen. 2) auf Blait 14304, betreffend die Kaufmann Philipp Alenstein in Buk neu | ditisfen und hat am 1. Juli 1918 be-| Zu Nr, 5 Firma Cemeutbau-Actien- j Ari. Die Dauer der Gesell/aft ist | Eintragung in das Handelsreglster S Geshäftsfüheer in GemelusGaf#t mit|, In unfer Handelöregister ist heute einge | Le rie cus Da elégeschäft ist mit Aktiva, | Nr. 4877 bei der offenen Handelsgesell, | Firma Bruno Göhlee in Dresden: eingetragen worden. gonnen. gesellichaft: Dem Fohannes Hüttl in lzeitlih nit besGräukt. Die Errichtung | am 10. Juli 1918 L 4 Firma : Nr. 49: einem Prokuristen, Es fann jedo tragen worben: Nr. 47555. Schweißezet Dbclänlen Rv auf den Schirm- | schaft Köluer Margarine Werke Kletn | Der Tischlermelster Bruno Söhler ist Amtsgericht Grün, den 15. Juli 1918, Die an C. H, G. Sypringhorn uud | Hannover ist Protura erteilt, von Zioeigülederlassungen {t - gestattet, Howaliswerke in ; el t Bacih i aub einzelnen Gesfteführern du den | L9rden* Mox Mikulsa in Bexiin, | [Writanten Garl Fetq hiecselbst über- |& Selazen, Cöln. Der Kautmann | aukgeschteden. Vas Handelsaes@äft und d C. Rehder erteilten Prokuren find er-| Za Ne. 54 Firma Haafenstcia e | Das Grunykapitäl der Gescllschaft beträgt | „Dem Diplomingenieur Kurt Bacih in Au'sihts:at die alleinize Vertretungs, | gnbaber: Mor Mikulla, Kaufmann, | * Praunschweia, d Heinrich Klein lt durch Tod aus der Ge- | die Firma häben erworben der Lischler- Hadamar, [26453] | Losen. Vogler UktieugeseUscaft: Dem Theo- | vier Millionen Mark, eingeteilt in 4000 | Kiel ilt derart Prokura ertetit, paß er befugn's einzeräumt werden. ls nicht | Letlin, Bet Nr. 47 253 B, Sul- euIG n p en 11. Juli 1918. | sellfchaft ausgeschieden. Gleichzeitig ist | meifter Daul Artur Klemm und der cuf- In unter Handelsregister B ist bei der | Geundsücs-Kauf- & Gau Gesellschafi | dor Müller in Berlin-Friecenau ift Ge } Aktien zu {2 61000. Die Aktien lauten | gemeinsam mit einem AENRE E ed eingetragen wied veröfentlidt : Oeffentliche | 1aun & Co. in Berlins Prokurist ist: eraoglihes Amtdgerit. 23. der Kaufmann Theodor Hubert Franz, | mann Mori Leopold, heide in Rähtip- Firma „Lahakaltwerke Elz, Schucider, | mit beschräulter Safiung. Die Ge- | samtprokura in der Weise erteilt, doß er [auf den J-haber, Der Vorstand besteht | oder einem Gei Mile “Me Dro Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen Bernhard Su!nann zu Berlin - Schône- | Wr]. [264407 { genannt Theodor Kletn, in Göln-Marten- | Déllerau. Die hierdurch errichtele ofene Eliaghaujen uud Müller, Seselschafr sellschaft ist dur Beschluß der Gel|ell- | ermächtigt t, in Gemeinschaft mit etaem sje nech dezr Bestellung des Zussichtsrats L li L: Ae Rie! durch den Deutschen Neichsanztiger Und berg. L Bet Nr. 1232 Werkstätten für} In das Handelsregister bteilung -B berg in die ac Nat als persöntih Handel8gesellschsft Fat am 1. Zuli 1918 mit beschränkter Sastung“, heute| \Gaster vom 4. Juli 1918 aufgelöst | anderen Prokuristen die Geselischaft zu j aus cinem Mitglied oder aus zweit oder onig hes Amtsgerih h

n Präcisfions-Mectanik uud Optik Carl Nr. 18 isi bei der Dandel8geseßs{afr haftender Gesellschafter eingetreten. begonnen. Die Erwerber hâften nicht für folgendes eingeiragen worden: An Stelle | worden. vertreten. i mehreren Mitgliedern. Die Bestellund | iei, [26461]

Zu Nr. 602 Firma Bergbaugesell- j der Vórstandsmitzlteder exfolgt dur) den Eintragung in das Handeltregtiter

Köntalich Preußischen Staatäanzeizer. | 2 E S S : ( j \ tr 15 537, Seah, memisck-tcchuiswe| Sambera in Berlin - Friebengu: j Laymaun et Cie. wit Léirhrägkc Nr. 5773 bei der Firma Horba® æ@ | die im Betriete des Gefchäfts begründet?n des mit Ablauf ves 15. Funi 1918- als Liquidator ist Rechtsanwalt Karl i: ( t E i ees y 2 / sch# Wilhelmine mit beschränkter | Aufsichtsrat. Dec Aussihtêrat ist er- | F6t. 4 am 13. Iult 1918 unter Nr. 1596

Handelogesellschaît mit beschrêukter | 2, Einelprokurist: Mor Riemer zu | Hattung Brühl b. Cölu am 12, Juli | SBueiß, Cöln, Dem Wälier Stein in | Verbindlichkeiten des lishetigen Inhabers, Sesdäfteführer auggeschicdenen Kauf- Ledmex, zu Hainburg. 1 : 1 Dafcu2g Sig: Berlin. Gegeastand | kriedenat, b, Gefamtprokurist mit einem [1918 folgendes eingetragen worden: 2 Göla t Gesamtprokura erteilt in der [8 gehen au dite im Betrieb beg ündeien manns Alfred Si RE in WMannheun L Daubelseeféil scat Hach- | Hafiungr Dur Beschluß der Eefell- | mädßtigt, falls dec Vorfiand aus mehreren | die Ftrma Hanseu's hem. baki. Labo- des Unternehmens: Die Heritellung, Œimn- Prokuristen: Dr. Tom Schier zu Berlin-| Dur Beschïuß der Generalversamm- | Beise, daß er zusammen mit einem an- | Forderungen nicht uf über. Die st mit diesem Zelipuntt Habritant| feld. Fischer Besellscaft mit be- |scaiter vom 8. Juni 1918 is der §2 des | Veitgltedern hesieht, einzelnen dieser | Latoxium 1ud Kieler Gehäuvevzr- fuhr, Ausfuhr und Handel Femiscer Grtedenait. Gelöscht dle Firma lung vom 12. Juli 1918 {t dee § 1 deg | dereu Prokuristen zur Zeichnung der Firma Profura der Tischlermeistez6echefcau Maitha Heinrich Roßmúüllex ta Münster i W.| sehränkier Hafiung. Der S!h dez | Geselschaftsvertracs (Siy betr.) g:ändert. j Mitaliezer die alleinige Vertretöntb- | fichezrurg gegen Ungezictier, Zuh. und technisher Erzeugnisse sowie die ge, | 27 20875. Szubiuski & Meyerhardt | Gesellscha!tavertrag!s vom 27. März 1919 | berechtigt ist. Gertrud Göhter, ges. Shlnkopf, isl er- ium Ges@zä t:führer bestelt, Geselshaft ilt Hänivueg. Der Siß der Gesellschaft ist nah Hülsen | befugnis zu verlethen, Per Widerruf der | Thomas Hausen, iei, und als deren werblihe Verwertung der von Heren | E ttdle n geändert und der Siß der Gesellshaft Nr. 5792 bei der offenen Handel1szese, | loschen. j Dadamar, den 15, Juli 1918, “Dex Gesellichafisvertrag ist am | verlegt. j Bettellung bun Vötstandomitgltedern er- | Fühaber der Desinfektor Thowas Nikolai Sloman angemeldeten oder ihm erteilten Berlin, 19. Juli 1918, rah Obercofsel dri Bonn verlegt. saft Sruner & Sohn, Cöln. An| Dresden, den 18. Iult 1918. E Königl Anitegoricht. 13. Funt 1318 abzeshlessen und auf Zu Nr. 634 Firmina Chemische Fa- | folgt durch die Generalverfsantmlung. Vor- | Hansen in Kiel. Patente und sonstigen SWutzrechte. Hierber Möuigl, AmisgeriGi Berlin-WMitte, Brühl b. Cölu. Königl. AmtsgeriSt, Stelle des verstorbenen Otto Gruner Königliches Amtsgericht, Abt. IIL eie R A S ditt 19. Funt*1918 geändert worden, briken Rudolphus Gesellschaft mit |standémitgiieder sind: Kiri Kater, Fabrk- Königliches Amtsgericht, Kiel. gehôren insbesondere 1) Patentanmeldung Abteil, 86. Cassel = : 26 senior tit dessea Witwe Beinhazdine L L ibu Mis i Hagen, Weatr. [26599] Gegenstand des Unternehmen3 ist der] beschränfter Hafiung 1 Durch Beschluß} kant in Hetlbroiu a. N, Hermana Vtto, 2 tritt betta trn A S. 486 808 1/46 c 6 „Vzrfabren und Xa das Handelsregifter ist [26492] | Gruner, geb. Overladck, in die Gesellschafi | Eichstäit. [26507] In unser Handelsrezister it heute bei | Beu:teb von Handel?ges{ästen aller Art, | dec Gesellschafter vom 8. Junt 1918 ist der Jüngere, aus Hellbronn a. 3. Las | Könilgsbers, Pr. _ [26495] Vorrichtung zur Verweizung der Auspufffff- S E am 13. Juli 1918 S t 1674 | eingetreten. Zur Vertretung der Gej-[l- Betreff: Ftrma „Deiutih Blum“ in der unter A 887 eingetragenen Kommautit-| tinshesdndere mit Rußland, Zur Er-[§ 2 des Geiellsaftsvertrages (S!6 betr.) | Bor slandonnglieh Kurl Kaiser hat die} Folgende Firmen. sollen gerwäß § 31 geräusWe an Kolbenmaschinen“ vem |Wialla, Ostpz. (26437) braud ck& Peter Ce g Hilde- | {aft ist nux der Kaufmann Otto Gruner Tichsiäüti Geaitrad Künzlen, Kaufarnê- gelelsaft Kohteußaad:sgeselsckasr reidung dieses Zweckes ist dle Gefell- } geändert. Der Siy der Sesellschaft ijt | Befugnis, die Gesellschaäft allein zu ver- | Abs. 2 H.-BD.-B,, § 141 Abs. 2 M.-Fr.- 19. Zuri 1917, 2) Patentanmeldung —| Fa unser Handelsregister A ist heute | haftende Gesellschafter had: Fer bali | junior ermöchtigt. frau in Eistätt, führt das _bléber von Mark“ Gernieck, Siepmaun & Co. | {ait befugt, sich an aleichartizen oder | nah Hülsen (Kreis Fallingbotiel) verlegt, |treteu. Die Berufung der Eeneralver- | Ger.-G}, rou Amts rregen ge!ö!Wi wertez: S. 46 906 X11/47 f „Verfahren zum |un?er Nr. 27 folgendes eingetragen worden. | riette Hildebrand b u N Hezn-| Nr. 6480 bei der Kommanditgesell haft | Mariha Bauer betriebene GesSäft wit in dagen i, W eingetragen worden, daß! hnlihen Unternehmun. en zu beteiltzen, } Zu r. 844 Fitma Nud. Twele Gr- | fammlung erfolot vorbebalilih ter Bee | H. N. A. Nr. 706: Haus Virschfelderx Aufheben von Stößen in Rohrleitungen| Spalte 1: 1. | Degenhardt, und dez Sue eidel, geb. Kohleahaudelögeselschafl Hausa, Kan, Zustimmung der letteren ‘unter der bls tin Kommandiuist aus bér Gesellschaft aus- fole zu erwerben odee deren Vet- j sellschaft mit beichräulter Hastung : / slimmungen der §3246, 254 de He G-V. Auß, Eduard Leudziau. sorldewegter Gas. over Slisfigteütsströme” | Spalie 2: Michard Ehrlich, Dry- | Per, belte in Cassel. Difene Handels. | i eie aemone und Co. Cölu, (s | herigen Flrma weit “Pagen Po neus cingettelen sid, | Iren Hu ibrrnem e Gesels@ast | Acevinand Daelits Kid alé Geschättüheer ‘1 qm sow Lit tim Geteve Ab: | Ne. 2173; Dumen-Coosccli od: Vans om 10, Juli 1 3) Patentan : h f 5 ausgetrete Ï L i 1918. gen i. W, 3 J18, Stammtkapital der GBesellaza}\t h Ferdinand Harling find als Ge UHrer U, Zwar Joel it Im Weleße Adj ir, 21 (0: DAMer- {ectións-Pau , 9) Patentanmeldung | gallen B gesellschaft, begonnen am 1. Zuli 1918, | neuer eingetreten, 9 L M A | Eichstätt, F miniezericht: Kbniclithes MateS i befan M 300 000,—. f gvberufen, r wekchendes bestimmt ist, durch einmalige! „Elite“ Siegsried Cohn,

I A T AER I 5: