1918 / 174 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

{ fu : : [27699] | ge%. Geihzndt, von hl kur c 27677 16 S ; äzt 100 00 A Er E De, S __TETEOL H 00 E E l 2, E Der SelelliBafisveri ya¿deBur& à ce ardt, von Hler Prefuca er-; Recklinghauzien, 2/6771| Oito Wendoif u, Co in Torgelow, D2s Siammkapitak heträzt 100 090 (6 De Per in Deuben b: ic h tte242 } e3 Hande:sregisters B] Di- Fi ina t! HOIA ‘N. | vURE, den 22. Zuli 1918 s pn. „April 1301 it ta 8 Bei der Fiima T EE Enns teilt iff. A In unsec Hanrelsre, ister Abteitung A folgendes eingetracen: Der Foumer Ecust| Die Geselischaft it eine Gesellichaft mit Piotura ist erteilt dem Kaufinanu Konrad] pu: de am 20. J: } eu di: D: 2 A PaAÑe, nta M, E254 Deshluß der beteihneten Generaiberfau hie, unter Nr, 12/9 der Abtetlung A] Müest-:rberg i, Sehl,, den 17. Juli s ist heute bet der Firma Joh. Bringe- | Wessel ist aua der GesellsHaft ausge\chted-n. | beshränkter Haftung. Georg Arthur Véeilzer ia Dresden SetelliÞaft in Firmx „Münchener Du'- K. Amifgerihi E#lingen. Königliches Amtégericht. lung entspr-chend abgeändert Wbidea ded Haodelsregtslers, ist heute etugetragen: | 1918, wald in Nelinghausea efrget:agen | Die G-f-ll'chzft ist aufgelbst. Der bis-| Der Gesellshattso-rtcag ist am 3. Juli a aus dem für die Firma Paul Mittag | Joduïrie, Geseèschait mit be- Amtertckter Dürr. Eeidenkeim, Brenz. [27592] | E BVorstardémitalted Fiig Hesse Pie Firnia it E Juli 1918 Köntglich-s Amtscerigt, worden : hertze G-selshafter Richard SWickel ift | 1918 abgeschlofien worden.

ageunfavrik Potsch2puel in Pot. [s unkter Dofiurg“ mit dem Siße in] mz10nne. [27657] | In das Hantelsrezlster wurde Heute Wo9nt_jegt in Radebzul, Der Prok uriit Magdebura, rit T Wbtollun g, | Nelase. G C6 cil [27673] Die Firma ist cuf ten Kaufwann |all-iniger Inhaber der Firma. Die Gesellshoft wid gerichtl;® ünd

Königliches AmlSgeri@t A. bio Handelsregister Abteilung A tfi Adoif Bringewakld tu Reklinghausen über-| Ueckermünde, dea 13. Iult 1918. außeraeri{tliS von einem oder mehreren

Jedabpel beftebenden Blatto 483: De Düfsctdoz?f. Der esell] Safi2ve irag if Wei bat Handelsreaister ist heute bet eivgetragen: SUl Otto Stirl wohnt jeßt in Kösen, r herige Anbaber, der Fabriibesiger | festgestellt am 12. Juni 1918 und tber unter Ñr. §2 eingetragenen Ficma| a. Abteilung für Gesellshaftsfirmen : Ta, [27597] | heute eingetragen diz Firma Pauli Leppelt | 86gangen. Die Prokura des Adolf Bringe- Königliches Amtsgericht, G shäfteführern vertreten. Mehrere Ge-

Kriedriß Gotthardt Paul Mittag în ändert durd GeselliGafterbes#lus vom} C ex 5 x S Weiter w!rd noH b:kaant pf E nannheim. ld t ; D Bf 1z 6 ! ! E E A Me EAE Ee LIY SJER Ma TETHEISTUN, Beschwister Sh u?, Filehue, folgendes | Blatt 43 Band I bet der Firma Harz-!.. i gegeten, baß Handelsreglster B Band X1 | mkt Niederlafungsort Nei wald ift erloshen. Der Witwe des Kauf- 276061 | Vif/sführer find gehalten, "Immer nur zu ige gt Mi ag Ly e O 1918 A Éa Du di er nate worden: E y i destillation BVechfieberei Fabrik ven Ae Iilitnan. gu v T Ry werden. B ia Firma Aluminiumwerk | Inhaber LnO) Moblentadle Wei manns Iohann Bringewald, Henriette geb. Me Italie Abt. f Ge: zweit Willenterklärungen für die Sese!l- eitel Me Bafdes Lide M hee a] Segrrtands des Anteriti S a} Die Firma ist auf eine offene Handelf- | Wagenfett, Maschinen & Schmieröl! Königliches Amttgectse 918, Quiöschingen Gesellichaft mit be, |Leppelt in Neisse, Amtsgericht Neisse, | Bkomen, in Reklinghaufen ist Prokura sellshastsfirm:n, wurde beute bet ter | (hait abzuzeben und für die Geell Vetriebs do Ge idira N t für die im ifi de N rooveriries mit Fadritation } „iensGaft ohne Aenderung der Firma | H. Plochmaun «& Co. in Heideaheim: mgiyes Amtbögerichi, chränkter Haftung in Monuheim als | 20, 7. 1918, ertetlt. : Firn Wohuungsvereln Um, Aktien, | [baft zu zzichnen. Im Fall der Er- bindlichkeiten Le bie ruenanbenen Ber» von FEARREREE Duliormen und Vere d ergegangen. Die Ge!ellshaft bat fiŸ aufgelöst; die| 'iosel, O. s, [274863] Zwetgntederlassung mit dem Hauptsige in Recklinghausen, den 8. Zuli 1918, gesellschaft in Ulm etvgetragen : nennurg von Prokwuiisten darf eia solcher vas Len S Et An habers, et wandten Artikeln. T Da Der Kaufmann Hermann Schenk - in | Firma ist mit dem Geschäft, auëgenommeni Ia unser Handelsregister A ist bei u Butöschingen, wurde heute eingetragen : | Neresheim. [27716] Köatgliches Amtsgertht. Fi ber Wêné raloersammlung vom [ur je in Gemeinschaft mit elnem Ge- aründeten Forderungen auf (ha ariebe bee | beträgt 20000 4. Zum Gesdäftsführet | zi[ehne ift in das Geschäft als persönli | die Immobilieo, und ohne Aftiven uvd ( under Fe 134 eingetragenen Firma Gustav Krautinger, Badenweiler, ist als | Im Handeleregister, Abteilung für | wostoci, Mock, [27678) | 30. Joni 1917 wurde die Erböbung des | |Väftotüh er Willenserllärungen abgeben Sir îe 1 at et a a ar, Lite 1s D E Kaufæann any baftender SesellsGafter eingetreten. Die | Passiven auf Otto Saudi, Fabrikant in i Julius Früävfkel Oberschlefische weiterer Geschäftsführer bestellt. Einzelfirmen, wurde beute bet der Firma | Jp das biesize Handelsregister ist heute | Grundkapitals von 800004 auf 1600004 und die Firma zeihnen. Dea j: e tig, Paul Mittag Llisseidorf bestellt. , Sesellshaft hat am 4. Jult 1918 be- | Mainz, als alleinigen Inhaber üßber- Cement. Judustrie Dziergowitz beute Mannheim, den 20. Juït 1918. Siegfcied Leiter in Oberdorf bei aur Firma J. Bornuhöft eingetragen (Etnhundertsehziztausend Mark) vurch Ges%äftsführer ist dzr Gzh. Landkamriers Dol temaai ¡O Rappel, Umtogeriht Düsseldorf. gornen. geaangen und wird deshalb g-lösHt. eingetragen worden: Die Firma ist er, Gr. Amtsgericht. Z. 1. Bovfingen einzetragen: Die Firma ist worden : Ausgabe von neues, auf den Jnhaber | 72t Otto Zahau ta Weimar. "E T7 l S S Düsseldozf 3 Filehne, den 15. Ault 1918. b. Abtetlung für Einzelfirmen: losen. E erloschen. Dem Kaufmann Martin Bornhöft zu | lautenden Aktien im Nennwert von je Weimar, den 20. Joli 1918, i: Xutgliches Amtéaeri@ht, Se Les aeatftio A u H Kön'glihes Amtsgericht. Band 1l Blatt 91 die Firma: Harz-| Kosel, den 11. Jult 1918 nannheim. [27598] | Den 24, Juli 1918. Noîtock ist Prokura ecteilt 1000 4 bes{lofsen und der Gesellschafts, | Sroßherzogl. S. Amtszer'cht. Abt. 1V. Dortmund. [27587] E E E TE A E R r 2 Destillation, Vechsiederzi, Fabrik vou Köntgliches AmtszeriFt, Zum Handelsregister B Band X1V K. Amtsgericht Neresheim. Rostock, den 20. Juli 1918 vertiaz nah Meaßgabe des eingere bten Wiesbaden [27419] h E T Han elsregister At, B if “n r. 47 il die Firma Al: xauder 20h- As E E Guridelos gisler A ift dei S Er T, 5 E L Eee [27697 DoZ- i Dre 2 ries DecsDa Landgerichtsrat Mögerlie. Großherzogli;es Amtsgericht. notariellen Pcotéfolls vom 30. Juni 1917| Ja unser Handel eregister A Nr. 231 ? 2 2 Nr 93 otinnotraaonè zt f D 14 s ¿nier Dan*eiSreg}; r 1 E ü o, s 9 e ZO9 1225. ; - F E R: é L Ritara Essener Créditak ss Fu epa Wadi Däfseldorf und | ei der Firma Uribur Hermenau in S e ate D E Ne Otto uf Blatt 17 E des Hantelsreginais fmerifanise Betroleum-Gesel saft NEAUK 1LEUE, Bi ; [7674 E Vogtl. ia E g ae Writralbäilammlang uon Na tolee t v Cie in Rielrs sung Dor folgekves tin-l au] pr Po NUSTITORE Meiner R T Ei Dhansêa Ner. 78: folgenkes. «obige: | Gaadi® Flle ainz. ene die Firma aus u anuheim als Zweigntederlassun m Hande lzregtster et der Firma uf Blat des hiesigen Hanbels- a é f; e L A getragen wom: mnnV Folgendes eins) mann, diee, Außerdem witd defannt ge: | Fon! Die Firma ift erlosen | Brofaiis M SAIE Raüfindua Hor Grunde verwei tuugögefen- mi dem Hauptsihe in Hamburg, ein: MEOE Givecib a reis, die Fiena Gevii Ae, reu hes Gert ie A MVRe elidetecen; Der Faufugun min Oit G6 u Gelsenkir&en a E E RILBE I IETVEIY ANYEREREN Fi aufea. den 17. Foli 1918. n Hetvenheim. 2 eihraukter Safturàd f en: - erêberg, eingetragen wor- garrenfadril in Söneck, bete, tit heute ; Ens Hof Sf Dottèp ta bte p h e E | me L dia ¿Battan Sora Adele Ami | n GAcaselm a. d. Bea ten 22. Qui ZeiBd8 (A lannsrab- 10) egetaon F “Wir obegrtentiten Gerau, [d Dle Be8e1" 1 iee Be pra worben, dafi dee Babuifant Wlan! g nM M eren auf, 108 eln; | prsbalts bafterder Goleldates dn bo ist P- / Mage otto L Es E E T E L 8, 'EiLer TOigen! erTiautdart worden: mlung der onare vom 18. Jun erlojden. ohann WŒeorg Fischer in ned aus- Y j Die & aft 11 Cn Ide dey ibnen ia Gemein 9:1: mi |W0 97im Bunte dr ter Spe 2 | Frelomwalde, Sar 37e [19 gy, Württ Samtzgeciah. (Der Gcs-WWa ierten d em 19% Wr (ie Aenderung des § 19 ,bes Gee | Nennkin Hemi Sear; den 18. Zuli 1918, | ¿elden E Mg N P eiter ver. | L L eleg Hat am ins Nobftandleat ' De! u 2 N S oi i aas T une M m T N i Zin Uner n5eiSregiiter 2er in R s i i f oen orden. Segenh:and lischaftsvertrag8 na aßaabe der nota- nigl. Amt9ger geck, den , &Fy x / r c - 2 1916 Jonnen. De c altbärn eee tet uet S d s e F edri Wilkelin L S bed i Seh Vin Hanbeléregiee A ift bet dr. 392 Grua E e Ls M eIS ou ln Beurkundung M osftn worden, Nüruberg 27601) Königliches Am gericht. Mie Auggabe der neuen Aktien erfolgt A 15. Su 1918 8 Ua KFebfi, P nd AUsmann Friedri Bui i Firma Heinr. Lebe œFreten-| ; L et Nr. 392] Gr uden und Verwertung verfelben. eim, den 20. Juli 1918. Z L E ; / ; N , 9, U I. Effen: G: rl Gat Bohr b Brlioning, | Burgbard, hier, Außerdez wird bekannt | walde a. O. folgendes eingetragen worden : | (Firma „Gebr. Jeusch“ in Ditshberg)| Unter Verwertung is zu berítekei ie R E R E 3.1. Hauvel8regiftereiuträge. Schweidnitz. [27679] | zum Nennbetrage. Feraer: Die Bekannt-| Königliches Amtsaeridt. Abt. 8. d DotPnuah S Sun Le S Fistet gemacht, daß als Gischäftezweiz angegeben] g. die Firma lautet jeßt: Heinr. | folgendes eingetrazez worden: Die Gesell | Art ter Verwertung, also sowohl Ver- R i E F. RLAN AtktteugeseWthaft | Im Handelsreg. Abt, A ist heute bei | mahungen der Geselischaft erfolgen dur | yy16svaaen. [27459] Ruhr Gan Bea ora “ee Feter ea ti: Fabrikation und Neparatur bon Loko» Lebrevz Nacbf., {aft ist aufge?ô|t, Liguidator ist der äußerung wie die Verwertung bur Hasnnheiim. [27599] Ba een N M Nürvp- 2 De e, I nigen Bold: 4:Y R Netch2anzetger, Ste A In unser Handel3regisier A Nr. 1267 G ait ning, Mülb-im-Nuhr, motiven, Waggons, Baumaihtren, Eisen: b. Gustav Deppe, Kaufmann in Freien- | Techniker Paul Jen! ta Hirschberg. Pachtung, Verpalhtung oder Vertnietung. Zum Hindeldreilsier B Band IX| 13 Maí 1918 s der Gesell\ afts. ne Sdiueivals Rate Dis Sir érfplat nt d E d DadaE dee Bie ist beute bei der Firma „Hotel unv i 9I07- und Feldbahnmate rial, Weichenbau, Î walte a. O., Pauï Prei i i èrg i. Sl, Ei . [i i -Z, ube: "1 eee E L ; s y 2 e ' S; walde a. D., Paul Preuß, Rentner ia| Hirschbèrg i. Schl., den 16. Zuli 1918.1] Die Gesellsait ist befuat, auÿh alle O,-3, 8, Firma Georg Gräber Ge vertrag hinsihtlich des Gegenstandes des | niederla} ung ist nah Berlin verlegt. Die | oder die Sayz1na ober ein Generalver- Badhaus zum Keanz Eail Beer

L ut 3 ; p !ptr Ff An 1 i 4 7 R 2: 1 e ' - K Dortmund, den 11. Juki 1918, Lieferung komptetter Gisendahazan'(lüfse ] Fret-nwalde a. O, als persönli haftende Köatgliches Amtsgericht, diejenigen Geschäfte vorzuneh nen, welche selchaft mit beschränkter Haftung, Unternehmens und der Gewinnverteilung | hiefige Niede:lassung is in eine unter | sommlunasbeschluß etne mehrmalige Be s: Lan e il Will e u 7 : h “daß dem Dr. phil. Wilh-lm G:cker zu

Köntgli-5 Ami8gericht, iomte Dardeli mit rortezzeiénet n firtifzin Z jowie Handel mit vortezeineten Artifkzin | ZesellsGafter, c der Erwerb und die Verwertung von Rannheim, wurde beute etngetragen : K , M ü Ï

Dortmund. [27588] | „abgetragen wurd» bet der A Nr. 4100] c. ofene Handelegesellschast; d'e Gefell- De n Handelsregister A or. 659 Grundftücken mit si bringt, intbesondae Die Liquidation ist beendigt, die Firma (S win “Bres uad übrauiir Kom nlcderlafa Gu C Ali M Saa ast unl TDaven Protuta xetlt woran tf,

Ja unjer HandelEregister Abt. B“ in eir Berxagenen Qn Heinz Sante, hier, sait hat am 1. Zuït 1918 b'gonnen. ist die Ftrma Westfiäliichße filavi L Hypotheken ¡u erwerben und zu veräußera, erloschen. niänvit ells ft in Nüecwb A Unt ; Schwed e I Juli 1918 9 f lt e Ei 6d i R is Hte ÆWiesdbadeu, den 15. Zuli 1918. h'ute bet der unter Nr. 45 eingetragenen [ 22f dic Ehefrzu des Zivil ngenteurs und} Zar Vertretung der GeseUschaft iit jeder leuhterfabrit Bernhard Velin E aufzunehmen und autzuleiben. Maunheim, den 23. Juli 1918, dieser Siecs “ap det Auf gs i ain Bchweiduiß, 22. Zuli 1918, R e Fuli 1918 m Reichsanzeiger. Köntalihes Am'sgeriht. Abt. 8. Firma „Dorimnnder Aktien-Bra ¿ecei | LOrififte0ers O inm Sante, ora aeboren: j der beiden vers3nlih haftenden Gesell- Iserlohn und ais ibr Alleininbaber der| Die Gesellschast ift ferner befugt, Neu. Gr. Amtsgericht. 3. 1, Bing und Fritz Prefelder, beide in Nürn, | Se Wotzingen. 271008) R Amétgerit Uta Wiesbaden [27451] Atktiengeselscha‘t“ zu Doctmand fol. vet, ohzeStand, hier, j-t Inhaberin | hafter ermähtigt. Fenfinann Bernhard Velling in Jse lob und Umbauten von Wotf:- und Geschäfts, 976711 | ber \ als erfó ih baft ide Gef Uschafrer Handelöregtstereintrag Abt. A Band 11 Amts iht r W ithe In user Pandelsrea!ster B Ver. 135 dent Lingeträgen worden: per Firma, reientwalve a. O., den 14. Jult 1918. tv. n |er209n | häusern für eigene und fremde Rechnung Narburz, K. Cagsel, 2/674) init inem K h a ditisie j elt 1 Mat 1 D.-Z, 143 Flimx Josef Roeckl, —‘” würde heute bri der Flrm1 Dheferhoff

Dur Beschluß der Generalverfamm. | bt der A Nr. 9689 eingetragenen Korn. Königliches Amtégericht. E den 22. Iult 1918 auszuführen und Grundftück8verwaltungen In das Handelsregister Abteilung A 1918 in K S nie N shaft dab je | Schwetzingen, mit Zwe'guieverlassung | Vaeha. [27719] « #Bidmann Akiieugesellschaf: mit lung vom 6. Jui 1918 ist das Grund, [ Nanditaesclishaft in Kirma Bergische 4 CRTEEERE S Jsexiolin, den 22, Ju / zu übernehmen. ftr, 90 ist heute bet der Firma Alexander E O D e) i Ml r Dle Fuma fowie die| In unser Handelsregister Abt. B Ne. 6 L f Birch "Rhei Fapital um 330 000 4 erböbt ned bera, | Dandel8gefellsaît, bier, daß der Kom- | Geestemünde. [27714] Königlithes Amtsgericht. Das Stammkapital beträgt zwanzig, Echmidmanun iy Maxbiuvg eingetragen | Hetstellung und den Bertricb von kerami- | rokura des Josef Roeckl stad crloséen. |ist heute bei der Gewerkschaft Heiligen, | n Hauptsige in Biebrich a. heia T Ee “P manditist aus ter Geselischaft auszeshteden | In das biesige Handelsregister AbteilungB S E [27664] { iausend Ma: k. 2 N vorden: Der bisherige Gefellshafter Karl | hen und Glaswaren. Dem Kaufmann Schwctzingeso, dn 19. Juli 1918. rodæz in Vacha a. d. Werra éinge- O S obs 8

Durch Beschluß der Generalv1samm, [t das Seshäft von den Kaufleuten Ca gen 4 es He der E G. | Sn urser Handeléregister A tit am] Zum Geschäftsführer is bestellt der (ull Shmidmann ijt alleiniger Jahaber S in Nürnberg ist Pro- Großh. Amtsgericht. tragen worden : pay ay ots Genera Die luna und des AufsiYtorats vom 6. Juli n: Hanbelogeusprit pen Derr als) werft, Maschinenfabrik aub Tee, | 18. 7. 18 bt Nr, 71 (Firma Bugo | Grundfiüktbetwaltec Emil Otkar Mette ‘Marburg, ben 16, Sul Io1g geld)" Sesüitlokal: Babstraße 311. Sebnitz, Sachsen [27604] | 9 Geheimer Negierungsrat Ludwig | /fnschast wiro foitan aub durch 1918 ist dem § 3 des Besell!chaftsverirages (id: diz? 3 R A óraba a Verl ti docks in Weestemüude, Zweign'eder, | Bach, Semmelwitz) eingetragen |in Leipiig, i Königliches Amtsgericht. 3) Terrain Aktiengesellschast Nürn-| JZm Hondelaregister ist beute auf dem die Gund!ad in Wilmersdorf, 2 Perofkuristen rertr:ten. Der Aufsichtsrat folgend: Fassung gegeben : und die Prokura des AdbrahanrPerlmnitec : worben, daß bas Hande?sgeschäft mit un-| Aus dem Gesellshaftévetraq wird be- gier gericht, 5 i Sradt W b. Fabrifbesiger Hetarth Grimberg in | 4 befugt bet Vo handensein von mehreren

Das S:undkapital der GesellsYaft be, | trloschen ift. lassung in Bremerhaven, folgendes ein- | eränderter Firma auf den Techniker | kannt gegeben: Die Bekanntmatungen gerg Süd in Nürnberg. Jn Aus- | Firma Frackment-Werk D. Georg Bochum M E Ven ¿E Tas er GesellsHaft be, Amtsgericht Düffeldorf. getragen: Frtedrich aen Semmelwit, den | der Gesellsaft erfolgen im D ti Hülkausén, Els. [27438] | führung des Beschlusses der General-| Fracke in Amtshainersd orf betreffen- c. Direktor Bergass-ssor a. D. Dr, Karl | Borstand2mitgliedern einzelnen von thnen DO N g , eingeteilt in D i Das Srundkopital is um 172000 M4 Hauxtmann 4 D: Ferdinand Saensd, 5 ide 2 CrIOGeN zutichen Dandel&register. versammlung vom 18. ÖÄpyril 1917 wurde | den Vlatie_ 978 eingetiagen worden: Der * Gli a ia Berilk C O die Befugnis zu erteilen, die Geselischaft

¿tien von j: 300 Reihsmaik und | D üaseldorT. [27694] } herabgeseßt worden und beträgt jeyt Sémmelwit, und veû Rechtsanwalt Jo: Leip a Ta 23. Juli 1918. Es wurde beute in das Gesellshafts- | das Grundkapital um 800 000 / herab- | bisheriae Inhaber Karl Erich Wiryer ist sind aus dem Grutenvorstande autgesieden. allein zu veitzeten.

2291 Aftien voa je 1200 Reichsmark. Bet der Nr. 1197 d-s Handelksregt 332 ! i etrà D | s ie8ba 15, Juli 1918. T : et l 8 Handel8regtiters B #3 328 000 46. 7 es 3 : reglfler Band VIII1 unter Nr. 74 einge- | geseßt. Das Grundkapital beträgt nun- |durch Tod ausgeschieden. Inhaber ift s Wiesbaden, den 15. Juli Dortmuxat,„. den 18. Zuli 1918, N trgiit Ge Ge Rh „Neu-| Geestemüude, den 20. Jult 1918, bannes Jatnsch, Liegniy, üb:rgegang-n it. | Königliches Amtsgericht. Abteilung 11 B. t en : 4 mehr 1 000 000 46. der Techniker und. Kaufmann Karl. Heinrich t Grubenvorstand sind neu- Königlies Amtsgerickt. Yb. 8.

S. auf dem für dle Flrma Arthur 1 Düsncustldarf 7467] man Bender in Eflingstn eingeiragen: | gst. Conrad Müller isi z 1m L'quidatcr Mark zersall-n. Der Sefell

2 6 V D dur tult 1918 cing-traze Ms

. “4 .ck dorr o n mit dem Ste în Sw L _- s“

hAE ck- hrt

s ( e Da

- 45 N

Königliches Amt3geriht. mann «& Reiche!, GesellsGaft mir be. Köntglihes Aratsgeriht. VI. Die 3 Genannten haben eine offene Limburg, Lahn. 27596 ie Firma Zwirnereien Uniou| 4) Wilhelm Enßlin in Nürnberg. | Georz Frace in Amtshainer3dorf, an den : 27452 Sidi (27713) | ränkter Dai Zd O alt m I ort N A 97659 L I OLE, die am] “Fn unserem Handelsregister B if ute (3. U.) J. Antouy « Ce, Kom- Der Inhaber Georg Wilhelm Enßlin | der Verwalter ia Konkurse über den| ® aae Heeduéter Dr. Wilhelm A use - Baidilstealier Ä S Ah In das Handelsregister ift beute ctn-122.. Juli 1918 naGgetraaen, daß burt Bei N ne in x unftci [27 L - V : Sd n t ift Nr_38 heute folgendes eingetregen worden : mnditgesell{chzft in Mülhausen, hat den Kaufmanu Hans Enßlin iu Nürn- | Nachlaß des bisherigen Inhabers das b. Kaufmann Wilhelm Piepmeyer kn | wurde beute b-i der Firma „Kasmos““

j e JOSLs 7. A un eres Handels-| Bur Vertretung der Gesellschaft ist nur Spalte 1: Nr. 1. Persónl!ch haftender Gesellschafter ift | berg als Gesellschafter in das von ihm | Handelögeshäft samt ver Firma ver-| i Gesellichaft tür Handel und GVewerde

getragen worden: Beschluß der Gefellshafterversammlung T ü / 4 j i 1) auf Blatt 9964, betr: ffenb d!e offene [vom 13. Juli 1918 das Stammfkapitai A Semen N Va E S Ane S Spalte 2: Vergbau-Gefellschaft m. ht Fabrikant Josef Antony tn Mül, | unker obiger Firma betriebene Geschäft | äußert hat. c, Wirklicher Geheimer Rat Exzellenz | m, b H. zu Wiesdaden eingeiragen, daß

Hande!sgesellshafi Dr. Deinrichz Lah., [um 40000 4 erhöht worden ift, jet 2 Ves R b, S. Limburg a./LahuinLinrhurga L. hausen, aufuenommen und betreibt es mit thm in} Sebuitz, den 21. Fult 1918. Dr. ; R T man»’3 Sguatorium Vicibee Diricn 90090 #6 beträgt und der Geselli&afts- ebt Inbaberin der Fit {F Ee ber Kasserslantern. [27665}| Svalte 3: Gegenttand des Unter: Die Gesellshaft hat am 1. Juli 1918 | offener Handelegescllschaft seit 18. Juli Königliches Amtsgericht. & Ee Aa WMottits ini Me Se fe Juli 1918. in Weißer Dirsch: Dti- Gesellshaiter } vezirag dementsorehend abgeändert ist, A Rauen Ferdiaand Stein bier: er Im Firmenregister wurde etngetragen: | nehmens ist der Erwerb, dke Pat&t, die begonnen, c 1918 weiter, Die Prokarx des Hans Sömmerda. [27718] Caffel. Königliches Amt3ger!|ck. Abt. 8, Professor Karl Emil Paira und der Amtsgericht Dôsseldorf. neut Prokura erteilt ift *| Firwa „NKourad Koh“ mit dem Sige| Betetligung, die Auebeutung von Adbkau- Angegebener Geschäfts1weig: Betrki:b Ganfilin ist dadur erloschen. Im Handelsreg!fer A ift unter Nr. 42) Zum Vorsißenden des Srubenvorslands G 7448 mindersihrige Waldemar Karl Alhert F 2 Gerftungen, den 23, Juli 1918 zu Sembah, Jababer: Konrad Koch, | rechten auf Photphorit u. avdere nit iner Materialbeschaffuog8- vnd Ve1kaufs-| Nürnberg, 20. Iuli 1918. die Firma Rarl Schmidt mit dem Siye | if der Neichstagsabg-ordnete Dr. Wilhelm Wiesbaden. u z (27448] geschich sind aus der Gesellschaft auf- Ee Cabn B N Großb, Amit Far in Sembah; gemischtes Waren- unler das Yergregal f agolien plzale für die Fwirnerelen r nee N K. Amtsgericht NReg.-Gericht. in Sömmerda und als deren Inhaber | May r in Münh:n und zum Mitglied h Ea rettet Mga men L, geschied:n; So ae E T _ —- gt : owie die Sewinnung und Veräußerun ritein mit Fabriken în Ecftein i. Els. ; 37611 2; ; O E : p 2) auf Blait 14493: die Firma [2 Zuli 1918 eingetragen „_ [Gräsenthal. [27660) | Kaiserslautern, 22. Juli 1918. von Mineralien. “Win Kulisch i. R. Polen und die RA Gfade 110 des hi-sizen SabelZ S ian E L p Vit t E Bescinisenzas "Stelle des e SASf: nte!) bios ige i P - Julius Rosenthal ia Dresden. Ders ch2 1323 die Gesellschaft in Firma | Zu das Handeïtreatlster i zur Firmso Kal, Bmtögeriht Registergericht. Spaite 4: 100 009 4. Zulnerei Josef Antony in Mülhausen. registers, die Firma P ‘Zimmermann Sömmerda, den 15. Juli 1918. Baukiecs Albert Ho:nthal in Hildesheim baben eingetragen, d ß ter Chefrau s Kaufmann Julius Noserthzl in Dreéden E our gl rve ine: B nid S Seivz &@ C°_ in Meernach heute ein- lieihSter Ra 27595 Spalte 5: Ingenieur Carl Korkhaus in Mülhausen, den 13. Jult 1918. Le Comp. 4 Deuishkaiharinenberg K3ntaliches Amtsgericht. der Kaufmann Wilhelm Piepmeyer in O Gl dey m R Bleie ift Inbaber. t h n Dill j getragen worden: De t Ne [27999] | Limburg. Kaiserliches Amtsgericht. betr:ffend, {t heute eingetragen : Set 27680] | Cassel gewählt worden. vot t fre é :

p t 10 í it d Sit i iel . n J. : + be nft [ d T Dresdeu, den 23. Iult 1918, ung mit dem Sie îin Düffeldorf. | Arno Heinz ist gestorber. Seine Erben Daudelsregistereintrag Spalte 7: Gesellschaft mii beschränkter Müûlhausen, Els. [27434] | Die Gesellschaft ist aufgelöst; der Ge-| Jn das Handelsregister A ist beute unter | Vacha, deu 18. Juli 1918. V Wiesbaden, den 15. Juli 1918.

Köntgliches Amtgeriht. Abt, 111 | g Pr cGaifsvertrag if am 8, Jali [Elie Heioz in Meernaÿ und Rudolf | --Werkstätten für Heereöbedarf| Haftung, sellschafter Gustav Adolf Paul Zimmer- | Nr. 2387 die Firma „Franz Simmes“| , Großherzogl. S. Amtsgericht, Königitches Arat2geriht. Abt. 8.

a i g 1918 feftgestelllk. Gezenstand des Unter- Heinz baf. setzen das Gefellsaftéverh5!tnie | oru und Kretschmar“, offcne Handela- Der Geselis%aftsvertrag ist am 8. Junk 65 w u Ee E, mann tin Deutschkatharinenberg ist aus- | in Stettin und als deren Inhaber der vVach [27720] S ] y : cha. dil [27685

Düss@? : 274657 i n-hmens ift Vertrieb von Bedarfsartik ï i o é t in Li ; H i ° -1] f : s Unter Ne 1590 des Gaibéandiad E für Bergbau und Industrie | Be Bedin: Ae olliétctaleit vin e Ber! (918. Geselisbate mant que 2e Sul A Ot, Mog elell;Waft E Band V11 Nr. 291 des Gesellsckafts- | geshieden. Der Gesellschafter Alfred Marx | Kaufmana Franz Simmes kn Stettin ein- In unser Hindelsregister Abt. B Ne. 2 E: [erea!ster ist bei d wurde am 18. Juli 1918 etngetrazen vie f nashinen. Das Stammkapital beträgt tretung dec Gesellsch:ft ausgef{lofen. | Tischlermeister in Lindenberg, und Johann Oef liche Bek S der G tt¡istèrs bei der Firma Mülhauser Volks- | Feustel in Leiantqg führt das Handels- | getragen. ist deute bei der Gewerkschaft Kaiseroda In unser Handeléregister ift bei E Gesellschaft in Firmx „Vegasus“ Film: | 20000 &. Zum Geschäfisführec {ft die ge-4 Gräfenthal, den 19 Jult 1918. : Horn, Kaufmann in Lindenberg. feld E E g Anlagen Rei L jeitung, Gesellschaft mit beschräukter | geschäft und die Firma als Alleininhaber| Stettin, den 23. Zuli 1918, in Tiefenort eingetragen ‘worben: hiesiaen Firma Hinstoxr ff'sche Sexlagü- Gesemchatt mit beschränkter Haftung | \Sicren- Frafrnannsfiau L'na Döl, ge-| Herzogliches Ämtsgertbî. Abteilung 1. Kempten, dex 8 Juli 1918, M d gms n Mülhausen: DarG Be, | 10% beruhan, den 22. Zuli 1918, | q Oniglithes Amfraeridt, Abt. 27681) |,, Aus dem Grubenvorstande slnd a. Kom dah jeyt jeder Gésellshaster bereGtiat is mit dem Siß? in ©üôffeldorf, Dex f vorene Becker, Kauffrau in Düsseldorf, be- T « K M13geriMt, 4 L uy der GeseUs{aster vom 12. Jui 7 s : h GLLI I, J | merzie A iller in Efsen-Nuhr, in 41 ten. Í Gesell Maftsvettrag ist am 8. Juli 1918| stelit, Außerdem wird bekannt gemacht, daß | Grandenz. ; 447661] Kempten, Ain 97593 Lm bus Se i: s vurde § 6 des Gesellscheftvertrags dahin Nonigties Amtogerlct, In das Handelzregisier B ist Hhevte bet de Derawtrtbbesitte ri Funke in Essen: R T festgestellt. Die Dauer des Vertrages ist { di? von der Gesellschaft ausgebeuden öffent. Im hiesigen Handelsregister Abt. A Haudelé 2 iste int [ Ì (eändert, daß er nunmehr lautet: Die Pulsnitz, Sachsen. {27717) | Nr. 75 (AftienaeselliGafr in Firma NRühr, c. Gehetmec Regferungsrat Dr. Großhberzoalihes Amtsgericht auf zwei Jahre vom Tage der Eintra, {lichen Bekarntmaungen rur dur den | Nr. 196 ist heute die Firmx A Sei Ziegelei «@ agisere F fabrie Lommäátzsch. [27670] giagat wird dur einen oder mehrere | Auf Blatt 67 des Handelsregisters, die | „Deutsch - Amerifkauische Petroileum- Münzel in Wettnar ausgeshieden und an ——— or gung ab festzesezt. Wird dex Bertrag Deutshen Reichtanzeiger ectolgen; mit bem Sitze in Gxaubens gelöst. bcuubeth bei Kemvt S RiS v Auf Blatt. 235 des Handelsregijters tit Geschäftsführer vertret-n. Sind mehrere ofene Hanvelsgesel\shaft E. W. Müller | Besellschaft“ zu Hamburg mit Zroeig- Stelle des leyteren ist der Finanzrat | Wittenburz, Meckib. [27687] dret Monate yoc Ablauf der Zeit nit} Ne. 1524 die Ge1elschaft tn Firma Graudeuz, den 18, Juli 1918, ¡chaît in Li L B RtLS cu O eet beute die Fuma Atwin Caëpari, Geschäftsführer bestellt, so sind zur BVer- in Pul!suitz betreffend, it heute einge- | utederlafsung in Stettiu) eingetragen : | Hr. jur. Anton Mittermüller in Weimar | Zu dec Firma MeckŒtenburger Milch- gekündigt, so läuft er jedes Zahr auf ein} Lisen- uud Stahlwerx Lobberich Köntgliches Amtägericht. crloschen M Me C =URTA) U BaLtenbaudetrieb, Eulit bei Leubea- tretung der Gefellshaft nur zwei Geschäfts- | tragen worden: Ernst Albin Müller und | Durh Beschluß der Genera!versammlung | als Vertreter des Großh. Staats, | kouservenfabrik uud Dam pfarolkerei, Jahr. weiter. Gegenstand des Unter- | esellschast mit beschbräultex Haftung agen, Westf. [27591] | Kempten den 17. Iult 1918 Riesa in Euliz urxd als ihr Jrhaber führer in Gemeins&aft miteinander be- | Emil Bruno Müllec sind ausgeschieden. | vom 18. Zuni 1918 ist § 12 des Gesell minifferiums in Weimar zum Mitglied | Nar! vou Borries, in Wittenburg [t pehmens ist der Aakauf, Verkauf uvd dic {mit dem Sitze in Düsse!vorf. Der Ge- In unser Handeltregister ift beute bet S K Amtszeridt f: dec Guts- und Gärtneretbestzer Alwin igt, Zum wetteren Geschäftsführer ist | Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der Fabri- ] schaftsvertrags, betreffend den Aufsichtörat, | deg Grubenvorstauds ernannt worden. Jn jam heutigen Taze izs hiesige Handels- Verleihung von Filmen und alle damit | lellihaftsverirag ift am 2. Juli 1918 er- k der unter B 90 eingetragenen Liquidationa- - . Ï Ca8part in Gul?h etr g-tragen worden. tr Pa teisekretär Otto Braun in Berlin- | kant Ernst Lachmann in Pulsnitz ist In- | abgeändert. den Grubenvorstand und als Vorsigender | register cingetragen: zusammenhäncenden geschäfiliHen Unter- | richtet. Gegenj!and des Unternehmens ist firma Wesifäliteze Kalkwerke Vinolen, | Kempten, A1gänu. [27594] | Angegebener Geschäftszweig: Garten- Friedenau bestellt. haber; er führt das Handelsgeschäft und | Stettin, den 23, Juli 1918, desselben tst Recht'anwalt, Reichstags-} Die Prokara der Ehefrau des Molkeret- nehmungen. Zar Grreibung dieses Zweckes] die Herst-llurg und der Veikauf von Er- | Geienfcha?t mit besch&ränkter Saîtucg Haudelsregistereinira. |baubetrieb. Vand VIIl Nr. 51 des Gesellschafts- | diz Firma foit. Königliches Amtsgericht. Abt. 5. abgeordneter Dr. Wilhelm Mayer tin | besigers von Borries, Tonxt geb. Pagel, ist die Geselshaft befugt, gleichartige f ztvgutssen Nen und Stahl jeder Arf. è zu Hagen i. W,, folgendes eingetragen| Firma Karl Janser in Kempten. Lommah\ch, am 19. Zuli 1318. alisters bei der Firma Magazine zum Bulsnis, am 10. Juli 1918. Stolberg; Rncinl. (27682) | Münden, als stellvertretender Vorsitzender | su Witteaburg ist erloschen, It 1918. werben, Ad a solehen u Keteitigay o: | Ju GesGdfäbrern flad bestelit. ee Se: | n twat'on t banbaefakt, cou, Die fit in übergegangen auf den Kaus Könioliches Anskgeridt Bronze L as noraals| Mimglices Ämtsgeritht, | BL) ay Hurdoldreattec winde die Yiuma [der bügberige Borligerde Dr. Fris Gle | Wittenburg, des 2, Jali 191 deren Bertretün gu ühetv-banen, Das |derieur irt lepb aler in Bolm uad | i t Pt en, f dundhgeführt, Die| mann Wilbelm Hafen Kempien: sle |y gaonneHeta, 760) F ial t Mütvausen: Bethe Rathonow, Cel A e n E E E V E p Stammkapital beträgt 90 000 M. / Juni der Fabrttant Peter Faber in Düren. Has vir L E 20. Sult 1918 Willy Bas, „Carl Janfer Juh. In das Handelsregister B 62 ist am Beschluß dir Wekbcälekfammlung der| In unser Handelsregister Abteilung B) verg, Rhlbd., und als deren Inhaber s Felt Xüdell Ei ewählt h dler realiler Abi O SnGL threr st der Kaufmayn Paul Feder e GAL E E ale zue I öntalides Amtegeriht. Kempten, den 18. Juli 1918 22. Juli (a n R r jggondre vom 27. März 1918 V8 der Glan BLbaek Beleueean Kobler, Stolberg, Milde Selntne worden. Wester sind in deu Gruben, it Uin BeotietE Ta It Mt 30 Lia al\ch hier besielt. Sind mehtere Se, | Vertretung der Gesellsbaft ermätigt. Egon / K. Amtsgericht : irog vom 17, Vat 1918 erri@tcte Ge- érige Verwalturg9rat abberufen und N : d b haft inavtraden B “\ vorsland der Kaufmann Wilhelm Piep- | Franz Lüttieu ia Bitilich) folgendes äftsführer bestellt, fo kann jeder Ge. f Außerdem wirb bekannt gemacht, dáß die | Haile, Saale. [27423] HET Men A bte ird weinuüßzige Wauverein für daz obere tur folgende Mitalieder erseßt: Oskar | mit beschräukter Haftung in Friefack | wobnhaft, eingetragen. £ ä s E äftsführer für 4h die esellschaft per- j ron ter GefellsGaft ausgehenden Bekannt-| - In das hiesige Handiléregister Abt. A | Kempten, Alzünu. [27427] Räbie denk E eA tba mit be- Guhl, Bari E en ürlimaün, | eingetragen worden. Stvulverg, Rböld., ver 17. Jult 1918. Bonibano G LRE (uin vous etngetragen warde, Ms Stif treten. Außerd-m wird b-kannt gema@ßt, {mabungen uur dur den Deutschen Nr. 2593 ift heute die offene Handels-| Mechanische Bindfadenfabruik Jm- | {ränkter Haftung mit dem Sigze în Rehtsanwalt, éinrich Steinfels, Kauf- egenstand des Unternehmens is der Kgl. Amtsgericht. Vacha, ben 19. Juli 1918. ; “u MAUS TAGEIAE YE VUTIY: GEHIOtge daß die Bekanntmachungen nur durch der | Keichsanzeiger erfolgen. gesellschaft Julius Cohn & Co. mit | meustadt, Uktiengeselschaft ta Jmmen- Oberrahmede eingetragen worden. wann, Hans L, teinfels, Kaufmann, und | Gemüsebau und der Ankau sonstiger lard- Tettnang. [27605] @rofßberzogl. Awtsgerickht. Wo Mit des Kaufmanrs Franz Lütticken R Retchsanzeiger erfolgen. h Amtsgericht Düsseldorf. GesellsBett bat E Jul 1918 Pirna Probit ee © «fonte A Deb deri "M r bRe N de Er: D N Kaufmann, alle in Zürich ie die Berioiuen bet (évGanénbn Im N iun Gngträgen: WarsielIR [27721] "Ra Manta geb, Weins f Wiitich, mtsgeridt Düifseidosf. Üáién. Rüks M d « ZU : eschieden. werb geeigneter Grundstücke und bie Gr- è Zeihnungsbefugnis der bisherigen | a. Abt, für Einzelfiemen : is 9) Willi Ltticken, L2u Va i —— : s R Es [27695] | Persönlich baftende Gesells&after sind die| Kempten, den 22. Îuli 1918. : y imstätten. Ver , | Produkte. x e In unser Handelsregist:r A in unter | 2) ibrod Löttiken, Kaufmann da- m S Ae, bet Sara 1208) 190 1 S E FeOET ist Si L Qu Des Zuttus und Se as Valle: K, mitget, She V PERRR N: L000 nttoren Gab GecdsLaibe Und Sil “Das Ui M, “id 300 000 , Tétnand, Sia E Mont A 48 lee neue Pirma ade An: 3) T Lütiicken, ohne Stand, dafekbst er Jer. L921 des Handel8registers I 0 ais Inhaber der Fuma Sebr. „4 Zur ertretung. ter eiellsGa a L c *ftefn G, 4lfced Ka dreihunderttausen ark. ranz er, Warstein. en-| 92) ¡tiiden, e DateDI, wurde am 19, Zuli 1918 ciogetragen die Essen, eingetragen H.-R. A 891 —:]deide Gesellshafler nur gemeinscha!t[ig | Königshütte, O. S. 0691 Sasscibere Le Olberabmebe aeb Band teilt: Fei D d Albert, r Der Vorstand wird vertreten dur: A der Firma Max Burgauer in iu O Q Au ls V E e Kaufmann in Saár- 9 1 ar e n, en 9, U . ,

Gesellschaft in Firma „Jndustrie““- | die Witwe Fakob Hill, Maria aeb. Müll rächtigt. „Handelsregister Abteilung B E, j Me S f Müller, : haf F ri ie we Jakob Hi aria aeb. MüY.er, Es beù 19. Sul 1918. Fi:ma „Star?srom“ Seielschaft mit luyg8gehilfe Robert Stute in Lüden}cheid. berger in Zürtch. Der Verwa'tungsrat 3 ne S N a Î Lauggasse: Die HZweiguiederlassung 1 e P 5) Kathäiina geb. Lütliffén, obne Stand,

Bergwerks. uuv Hiülttenbedarf#, zu Essen in fortgesezter Westfälischer Ist nur ein Geschäftsführer vorhanden, hat Kollektivuntersrift erteilt an die oben Friedeichshafen ist aufgehoben; Ghefcau dea Kaufmanns Heinrich

Artikel Geselischaft mit beschränkter | Gütergemeinsaft mii ihren Kiatern: Köntgliches Armt3cerlht, veshräafler Haftung Viömarckhütte , x ide in Fritsack. ¿ i ! D Sg i n Sal [4 T0nt t Bg d Biscty/ Legl, Mgi, Ban: e autemitee L P Na Mi u Ba T sede mene (lie ise, Y Gt Se Gef B RG EN| u f che Gilde mt bettetutir| y) D, e f C e e O ER Bm RLnTE R Be er SeleusQasteverirag i am 8. Juli |4) Jakob, 5) Gertrud, Z3ilbeln Facob y af . 24 e|MluNes ber e / Bran Gir, è isrertra am ) a unter Handelêregiiter Abt. B Nr. raße 14,

1918 festgestellt. Gegenstand des iter. 7 Marta, 8) Sar elb, 9) Otfo Ge: In das hiesine Handelsregister Abt. B Gefellschafterversammluna vom 12, Jant| (0 ruf E O Ge: Aga PIN DEner, (R Pas AUtetignsi P Mia 1918 ies HiesGMaumtei Na Ee Mien ; | Seite 181 Bd, 1 ist heute eingetragen | 6) Hetariy Lüiti@&cn, Kaufmann in nehmens tit der Vertrieb von Bergwerks- | Swistee Hill, Die me Hill ju Essen Nr. 205, betc. Portland Zetmentwer?e | 1918 um 40000 X erhöht word.n ur d eg Lfusig von mindesters ywe 4 E eld éd Albert Faverger. Die Gevoannten | l Das Geschäftsjahr umfaßt die Zeit vom shaster Leonhard E n n engen st

und Hüttenhedarfsarttleln sowie ver- | ist Prokura erteilt. Somie Me tsetgc doi in Graaau | beirägt jeßt 80 000 6. Gingetragen am pag tein oder, ans Se Ee- Ae h folleft‘v unter si zu zweien sowie 1, Funi bis 31. Mat jeden Jahres. ahe as daa Na aue Dom sener Kohlenwerke Gesellschaft | 7) Maria Lütticken, genannt Schwester wandter Artifel füx eigene und fremde Königliches Amtsgerißt Essen. Pr Lan is "Ditl Piccivt Ut sf Die 12, Iult 1918. Amtege:iht Königshütte. BAFE E e Mer E Prokuristen Die erigta Belbaam ge A ret “Die Bekanntmachungen der ¿Gelelts@aft Wia? in Stuten a, Br. a6. nauer Ser mit bai ereo B in rae Hugobetta, ¿ dn Franffurt a. M,, Rehnuna. Das Stammfkapitxl beträgt fo ; J |Kötzschenbroda. zei n e rift i ; Er ¡ i acker Wochenbla E egenttand des Unternehmens er eg N

A, 000 M, gu (Gel yrfiofuyrer ift der S E né: in A L A C ti EUE E 1 Auf Bla/tADL Kes Dandeldreaitet N E U E E V N Vi O nunmehrigen Direktor Friy Spill- erfoigen qu E Brief an die s Al ver M E M e Erwerb und die Autbentung Der unbr 8) Johann Franz Lütticken, Gerber in aufmann Kourad Kammermann, hier, | Jn vas Hanyveleregister ist am 19. Juki ; , ; : “" | Akti Uschaft ; s ' j fter. * dem ergul Vomj}en be eißensel8 ,

B A L a ie B s etugetragen uy L Ito, het die anne Hie E U E AL Aktien-Geieosch e in Ros DafeE beladen De VecllGatiee Gemeir- Mülhausen, deu O OU Botsland besseht erd Ae E der Fitma Velser, Forster gegeuen Ee, lone der ihnen 9) C Lütilcken, Lehrerin in ellelt, jo wir» die Gesellschaft! Firma Scatral-Palle Kommitsiors- : 2 *Ttt beute folgend 1 E O s - “Rab- : Ï . Die Geschäftsführung / ent\pce@enden Koßlengere{htsame in allen|_ ,

dur zwei Geschäftsführer oder durch | unb Lagerhaus Gesellschaft mit be- Hale, Kon Ey Die Sao SAden w 25 Dar Ae AEIE [ie e E, Münsterberg Schles [27672] tine gemeinscafiliche. Wilicn gegenüber E nien: De E für Kohlenverwertyng denkbaren Betriebs- | übergegangen, dfe nunmehr seit dem einen _ Geschäftsführer in Semeinschaft | {chräukter Dafrung iu Esscnr Die E IET 1918 hat die Erböbung des Grar dkapitals sFränkt , R Alicbt f Liguidation bikngt " „M unser Handelsre ister Abteilung A [wird die Gesellshast nur dunch gemein- Friedr ishafen ist aufgehoben 8 formen samt dem V-rtrieb der gewonnenen | 28. Juni 1918 eine offeue Handekegesell- mit einem Prokuristen oder vurch zwei | Liquidation ift beendigt. Die Sirma ist | Balle, Saale. [27663] | um zwetbundertfünfzigtausfend Mark, in ils \ die pi f Test Ver- ist beute unter Nr. 121 die Firma | shaftlche Willenseikiärungen der Ge- Den 2. Zult 1918 : Erzeugnisse, der Handel mit Kohlen- | ‘haft bilden und das Geschäft unter ter Prokunisten zusammen vertreten. Außer- | erloshen. In das htesige Handelsregister Abt. B ¡wethundertfünfiig Stück Aktien ¡u je f ms aa lid Tele sämtlichen Willibald Diuter. Lebensmittel- | \chäfttführer verpflichtet. Statt eines Ge- K Amt?gericht Tettuaug erzeugnissen fremder Herkunft, Ecweiterung bisherigen Firma mit dem Sty zu Witilich dem wird be?anni gemacht, daß die ge- Königliches Amtsgericht Essen. Nr. 100, betr. Triumpf? Automat Ge- | 1000 4 zerfallend, bes{chlossen. Die h Abe, As s V vid dem Stande of handlung“ in Münsterberg, | chäftsführe!8 kann auch ein vom Vor- Amtsrichter Wäniker auf weitere Kohlenfelder, Beteilizung an | fortführen.

segiih vorgeschriebenen Bekanntmachungen sellsafti mit beschräukter Haftung | s{lossene Erhöhung des Grundkapitals ist | der Bil f n et Mai 1918 und im Sthles., und als ihr Juhaber der Kauf. | stande unter Zustimmung des Aufsichtsrats A fibvt lis Ania T _, [ähnlihea Unternehmen Dritter, sowte | Zur Vertretung der Gesellschaft find der Gesellschaft dur den Deutschen | Essiingenu. [27656] | Balle ist heute eingetragen: Durch WBe- erfolgt. Dos Grundkapital beträgt nun. { Ges tmeéet is 14 500. 66 ‘fn nann Willibald Dinter ebenda einge: | bestellter Bevollmächtigter handeln. Ueckermünde, [27684] | deren pahtweise Uebernahme ist erlaubt, j nur die Witwe Franz Lütttcken, Willibrod Relchsanzeiger erfolgen. In das Handelsregister für Einzel- | {luß der Gefellshafterversammlung vom | mehr vier Milltonen Mark, die {n it, s ideusa S B i 19 18. tagen worden. Ferner ist etugetragen| Rathenow, den 16. Juli 1918. Zn das Handelsregister A Nr. 36 ist | ebenso der Errwoërb gleihdtenllen Grund- } und Anna LültiXFen, und zwar jeder für

Amtsgericht Düsseldorf. “firmen wurde heute bei der Firma Hex- 26, Junt 1918 ist die Gesellsaft auf-| ausend Stück Aktien ju ‘je cintausend Königliches Amtsgericht, Voiden, daß der Frau Helene Dinter, Königli@ßes Amtsgericht, heute bet der offenen Handelsgesellschaft | besiges, sih allein ermächtigt,

worden : Stoibera,