1918 / 177 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

27561] Vekaunimt@uxg. 28533 X DuurfovFg li Gewinn- uud VerlustreGuung zum 31. März 1918. Bei der am 1. Zult 1918 ntatigebabten| Ahstedt-Schellerter Zuckerfabrik. R R E E Ha N Verlosung unserer 43 9% igen Teil- o Vilauzkouto.

| Dritte Beilage , E N: con zum Deulshen Neichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger. E m States «e 2 E R E Lai a:

c 2 E S E S a 5 / 5 0 d e N; / 91D g-iogen worden: An Fabrikanlage , 503 787/14} Per Aktienkapital , b. Ausgaben betr, die Nüd>lage für Er- M fd Berlin ; Dienstag, den 30 Juli 29 É f e Vi-ihe T Lit. A à 6 1000=45 EtäæÆ:| . Efckten ... 5 40 000|— Abschreibungen .„ neuerungen T. . L

Nr. 19 51 124 209 216 241 256 262 Ae. i 750/02 Betriebskapital . c. Ausgaben betr. die Rü>lage für Unfälle ; : : : S Ve “r ° & Erwerbs- und Wirtshaftsgenofsens<aftea. O70 209 202 415 _> A D Se E B or 2AGr 2 E j ¡tersu<hun sfachen. i o rwer un N Hl 42 257 298 415 475 684 686 705 739] » Inventurvorräte . . . | 654 360/95 Gläubiger . « « « | 1131325141 | 9) Nü@lage für Erneuerungen I: i an ‘bot V rlust- und Fundsachen, Zustellungen n. dergl. D } tl U ( * Unfal Tue Wette e Beri i954 ¡oe ors 965 1021 1110 116 1213} « Gihuldner __659 24013 Verlust u. Gewinn“ . |__15 59268 | a. Regelmäßige Rüdlage . . ¡ b O S eie Su is s A Ci Î V i C1. 8. Unfall- und Invaliditäts- 2c. Versicherung. e 10e 1205 1266 1275 1286 132 1 858 138/24 1858 138 b. G:lôs füc Materialien , ., . - Verlosung 2c. von Wertpapieren. 9. Bankausweise.

29 530 1570 1714 1730 e L v 2, ; : enprei dez Naum: etuer &6 gespaltenen Einheitézeile 50 Wf, ; : S3 179 1876 1923 1931 La E Soll. Verlust- und Gewinukonto. Haben. T Mia für Kursverluste . . Kommanditgesellshafien auf Aktien u. Aktiengesellshaften. lut m E E R IL A ein Tenerungszu\Glas vor O v, H. echoden, 10. Verschiedene Bekanntmahungen Reihe L k é

S N S Dn me | Zur e | Sud e s ) Kommanditgesellschaften auf Aktien [2 Leipäger Tricotagen-Fabrik Attien-weselUhaft, Leipzig-Lindenau,

937 9738| - Rüben 1833 865/51] , Erlês aus Fabrikaten | 2428 304/79 3) Rü>lage für Ecneuerungen Il: Aktiva. WBisanrz ver 30. Avril 1918.

1783 1 N .

BVasfirg

I 211 118 S: P Y 0 ang BIS I E WOR A Pad “1105 1119 1148 1196| - Unkosten aller Art ; ; | 528 348/12 Rüdlage S und Al esell) | L E [S

IIT Ge 1210 IIOS TINCE > E s 4 N D. Bien e und A tengesells<asten. dn Malta 122 000 || Per Aftienkapitalkonto 600 000/— i 785 1805 1811 1818 S Sa Sa D 4 1 c. Zuweisung für Kursverluste . . 98538 Gebäudekonto 146 000,— | , Reservefondskonto R E 2017 2120 219 Ee E E 4) Rüdlage E a Sis S *fittiva. Vilanz am 34. Mürz 1918. Maschinenkonto I S « Spezialreservefondskonto_ C ' | 7 9856 2668 Echellerten, den 1. Mai 1918. : a. Binien h 3302 tee ear aran inzu S E E erte T Maschinenkonto 11 5 000. nit verbrauhte Nüslellung für s uA

2758 2809 Ae E L Eaesaboie, Ea S 3454 Gagwerktanlage 876 845/25) Aktienkapital 2300907 | + Vtensilienfonto Mrlegösteuer. .. , 2746— | 77466

S E . S2 Debt c 28 279/16 Anleihe und Krediioren ) 170/86 kont G ei dst: ü | 0 584

241 3375 3460 3508 Dehne. Albert Meyer, 5) Ver ie Erstattung aus der Rü>laze für Uasälle 194 P i L TAGUEHI Bort A Elie, Beleubling Rubebföuts R ior eiebogttdlunisieuer n ‘4000 3736 3759 3817 3860 Genehmigt. Der Auffichtêrat. Köhler. 9) B ep 69 U 1893: Neservefonds- und Erneue- Maschinenbautono . ---- 7] Bereitstelluugskonto f. Gewährung elnes Bouus 36 000 i : Färberet- u. Äppretureinrihtg#.-Konto | Teilsuldver\chretbungékonto ge honta 188 500

) f 285 4 o bon 217 500 E : Mitteld uts? Gasges. Vazrâte, Roywaren, halbfert. und ' M 1) e g“ vA E Haudcl und Judu- ( A Ä Vilanzkotto per 31. März 1918. b. Zinsen der Anleihe von 1902: us A. - G. E des : Letias Fabrikate day S Obligation3zinsenkonto: Vnelngelöste fällize Cou- E E S E E S | c. Ziasen der Anleibe von 1903 E U:bersusscs ___12 388/61 Kasse- und Post¡he>onto, Bestand 14 074 75 pons und Obligationszinsen vom 1./4. bis 3) af Herrén von der Heydt & Co., Anlagekonten . . 4 137 004 Per Aktienkapitalkonto . 44 9/9 von 166 000 # . : 7 470 31 087 E Ls Fi d 576 630|— U e mai, , ée s ) i Q q i L x = 4) der Nationalbauk für Deuts<h-| " bilien-, Pferde. und * 14 of - Vobotbefaris 6) Eisenbahnsteuer E 1782/05 Debet. Sewiun, uud Verluftrehunung. Kredit Bankguthaben 97 783 Vortrag von 1916/17 . 4 754,08 | land, Berlin, S S e, berschreibungen,rücfzahl- b, Erträgnis aus 1917/18 179 739/19] 185 Mitteldeuis<e Gasges. A.-G, | 1238861 L. 1 224 916/67 1 224 916/67 Filiale der Deutschen Bank, CGffektenkonto . „, 15 000 bar mit 103% . ., B E e E 373 zl é 168 27388 i Getwiun- und Verlusikonto per 30. April 1918. Nrepvit_

nd eriolgt deren Ginlösung bei : 8 700 O N Ereditorenfkont 116 529 13 211 196/77 Areottorentonto 5 529 13

2) der Deutschen Bauk, Verlin R E E T R RERERES - 4409/0 von 331 500 6 | 150 M 412 589/02) M | 412 589/02| « Effeltznbestan>?: Deutsche Kiiegs- | 30./4. 18 916 65

Kaserneninventar-, Mo- Reservefondskonto N: T A E T Ew - Qi 42226 11 B T ei 5) der Bergisch - Märkischen Vant,| Fett, Utensilien- u. sihergeslellte Schuld, “s. Vortraz aus dem Vorjabr . 5594 Unkoïen u. Abschreibungen . [55 885 /27|| Betriebgeinnahmen | 6827318 ias Reingewian 1917/18... _, 12617651 ) 930 89 Elberfeld. Debitorenkonto , , ,} 636043 Kreditorenkcnto . : y 858 217/37 M

l Bd

Reihe Ix Lit. A à % 1000 = ; Abvaldebitoren Avalkreditorcn Bremeu, im Juki 1918, E M 27 Stü:

a

H «t 21 500,— t 21 500,— E Der Vorstaud. R. Dunkel. Der Auffichtsrat. E. Brell. | x, Unkostenkonto ein\{1. P:ovisione- u. Diskontkonto | 121 802/70 | Per Gewinnvortrag vou 1916/17 Nr. 54 57 150 190 234 275 345 34 i / 1) Einnabmen laut Betriebsrehnung : aswerk Gräfenroda üktiengesels<aft. n T ate ai | 9 67080 | , Zinseneinnahmen aas Bankguthaben 507 529 548 649 665 692 770 L 68 Set gunuoroato L 25 s Gewlin „2 a. Vortrag aus dem Vorjahr . . . . . 5 594|— G f ges « Obligattonêzinsenkonto S

- ; f 9 tb uf: und Effekten a 1007 1032 1095 1120 1171 1213 1405 Kautions- u. Vorshuß- b. Betrieb3einnahmen «| 837 935/81 «„ Abscretbungen auf | onto

. . Ç c ; 16 C00,— . Eclss lien der ür Er- [28531] E e idre - is ; Sebäudekonto eee ee 1G C00,— " E A ais A 1 L E M L 847 875 dbesiz, Aktiengesellschaft zu Meg. M shineufonto 11 15 000,— | 53 Stücf; e 4 884 180 4 884 18063 | 2) Zinsen gesonderter Bestände: 2 2A Bilanz zum 31. Jaunzar 1918. E E R Vik Zub.-Konlo «495,93 |

Nr. 14 45 96 170 196 243 311 330| Debet. Sewinn- und ber 31. März 1918. NKeedit. A. Binjen der Rü>lage für Erneuerungen I. ,, 294614 E Ä E I E E E O I Q Debitoren 10 929,50 43 020/08 341 494 531 563 615 652 698 704 S E b. Zinsen der RüFlage für Erneuerungen Il . , 3941/57 / Aktiv. dke E A a 883 906 920 939 1005 1013 1045 1070 f c. Zinsen der Nü>klage für Unfälle ....., 3302/35) 10190 D) OERODII Reu L o o eiae s e Gewinn . L REEeZ erne 1075 1081 1156 1167 1172 1263 199 An Abs&reibungen . . „| 700 278|3 Per Vortrag aus 1916/17 10 649,39 z Z 2 beni 1310 1375 1411 1453 145 Ï 1653 1: « Gewinn lt. Bilanz. „} - 30370/21) , Koblen- und Brikett, 3) Ecstattung aus der Nüdlage für Unfälle .....,

151 2) Forderungen aus Mietzinsen s 113 700 305 424/47 305 424'47

3) Kassenkonto Se f Nr. 21 unserer Aktien wird mit 10 —+ 5%, = 4 150,— pro Stü>k bei der Gefelt- / C : i verkaufskonto . . . .| 71999912 858 217 | E Der Divideuveu<hein Nr. 21 unsere /o , 2611 2624 2736 2780 2898 2904 2978 730 648/51 | 730 648/51 ‘Lüdenscheid, den 3. Juli 1918. L208 s<hafiskasse sowte bet der Commerz- und Discouto-Vauk, Berlin und Leipzig, eingelöst.

Atêrat vnserer Geselischaft besteht aus folgenden Herren: Banldire&1or Carl Harter, Berlin, Vorsigender, Dle Dl r Bude Beda, im Zet 1e E e Dire ALtieng ise: 1) Aktienkavital 874 000 Bankdirektor Bruns Winller, Leipzig, slello. Vorsigender, Kaufmann Hermann Liebish, Berlin.

1) der Bauk für s | Die D / 7 24, C 18, d Berit, del und Ju Norddeutsche Braunkohlentwerke Aktien-Gesellschaft. _ Quandt. Huvendi>, Kriesthe. 2) Ordentlicher Veservefonds . .. s i P 87400 Leipzig-Lindengu, ven n A S aieiait ois Eeiien-Grfellschatt. 2) e Mateen Dans, Berliu, Genehmigt C. Liestmann. Haubner. vi Rae Bilanz gs Sra LAE 0E OIGIeA ie aepriift 3) R erems R gluag für E Faris Richard Müller. Obst. 3) der Notioualbauk Deutsch- enehmtgt: und in Uebereinstimmung mit den ordnungszemäß geführten Büchern befun lungen im Jeindlid Ss r E - laud, Berlin, n s Harbke, den 25, Juli 1918. Lüdeuscheid, den 5. Zuli 1918. Zuweisungen aus dem Reiagewinn 1917/18... _10000,— | 50000 4) der Bergisch - Märkischen Bauk, Der Aufsichtsrat. H. Selve. Alfred Winkhaus. 4) Grneuerungékonto der Bebäude am 1.2.17 915800 Filiale der Deutschen Baux, Moriß Schulte, Vorsigender. Die heutige Generalversammlung hat vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Zuweisungen aus dem Reingewinn 1917/18, ,, _20000—| 4212 Elberfeld. Auf Grund der von uns vorgenommenen Prü ng beftätigen wir biermit die | Verlustrehnung genehmigt, dem Aufsichtsrat und Vorstand Entlastung erteilt und 5) Hvyothekengläubiger. . 125 096/63 | Von den früber ausgelosten Teilsbuld- Vebereinjtimmung der vorstehenden Bilanz und Gewinn- und Verlustre<Gnung der | beshlossen, den Gewinn wie folgt zu verwenden : 6) Miete für Grunditüke Bettingen. N i 6 336|— Rugang 1917/18 37 107|14 Reservefondskonto T, 900 000 verschreibungen sind bisher folgende Num- Norddeutschen Braunk ohlenwerke Aktken-Gesellshaft zu Helmstedt per 31. März 1918 a. Änleihentilgungskonto, Tilgung von 7) Unerhobene Dividende 193 T 19 228|— gang A L “T STG 03310 2 M 1 600 000 mern uit zur Eiulösung präsentiert: | mit den ordnungsmäßig geführten Geschäftsbüchera. Schuldverschreibungen gemäß Tilgungsplan 8) Rückstellung für Dividende 1914, 1915, 1916, . 104 880|— 439 615/38] 3 077 307/66 || Grneverungsfondskonto . « . 1 000 000 Reihe I Lit. A à b 1000 = 1 Stüd>: Helmstedt, im PVèéai 1918. Anleibe von 1893 6.0 S0 0 S 3 9) Vortrag auf nueus2 Rechnung e e oooooo : . O2 Abschreibung A D G ——,— £5 Talonsieuerkonto E E E s 90 000/— Nr. 337. Treuhaud Actien-Gesellschaft Leipzig. Anlethe von 1 322 743 97 | Mobilienkonto. « | 1206 354/52 Unterstüßungékonto ; 197 437/72 Reihe I Lit. B à 4 500 = 6 Stü>: Kud>u>k. Dr. Rüdinger. Anleibe VoR I «é 16 912,50 V i fi Nr. 118 623 625 1193 1451 2655. aae are e

i : Zugang 1917/18 ; ; |__108 124/73 Beamtenversiheruncskonto . . . 21 023,08 : b. Rü>lage für Erneuerungen I, Zuweisung . . 50 000,— In der Generalversammkung der Aktionäre vom 20. Jult 1918 wurden die T5 Sb ilouta < 180 097/78 A M e = 4 Stü: } [28193] c. Rü>lage für Erneuerungen 11, Zuweisung .

27 000,— Herren Rentuer N. L onard, Rentner A. Guenser, Direktor N!ledere, Kaufmann bsSteibuig . « . |__394 343/78| 920 135 S ieriitonto. E A E

o Y i 9 A S L. Gttenne und Kaufmann E. Henn-quin in Mey zu Auffichtsra:smit gliedern 9 r tiendiv to, nit erhobene Reibe Il Lit. B à 4 500 = 7 Stûg: Kreis Altenaer Schmalspur-Eisenbahn- Ä Sie Gewiun auf die Atitee Ns a o erwählt. Invenlark»-to E : E O Raben 30 000|—

; vas : L naa 1917/18 ¿ 4 285/59 E N or: 336 1840 1893 1894 1898 1926 Aktiengesellschaft. f. Vortrag auf ueue Rehnuung . . «o, /21/920/69 Mey, den 20. Juli 1918, Der Vorstand. O —— 1286/59 S oi? é 20 500 SVerliu, im Juli 1918, Vilanz zum 31. März 1918, Summe wie oben. #4 185 333,19 Leonard. Abschreibung . 4 285/59 | ewinns u t

1916/17 E 522 124/15 i E S Der Gewiun ist sofort bei unserer Gesellschaftskasse in Lüdenscheid, : M eee oe 42 orkiag nus 2 Continentale Vermögen, der Mitteldeutschen Creditbauk in Berliu C. 2 Va soraffe C eie, ba [28299] Fuhrwerkskonto E O Din aue Tovas l) A T 127607

2 | L ; G2 , : H R «f 0 Zugang 1917/18 , E O bal Int] Gewinnverteilung: Wasserwerks-Gesellschaft. 1) Bahnanlagen: 5 e aale Jarislowsky « Co. in Verlin NW. 7, Universität]traße 3 b, Fechnungsabschluß der Zucker fabr if Neuteich T9959 |T0 L O : 360 000/- b. Bi M ar 3419 359 Das planmäßig ausscheidende Mitglied des Aufsichtsrats, Herr Fabrikant So. am O U LSLO, e Abschreibung . * 221/10 2) Tantieme an den Aufsichtsrat | 149 361 - Buda , j w E E ; M e A j 1 3) 26% Zushlogsdividende . . | 2340 000/— i Alfred Winkhaus zu ODeinghausen bei Carthausen (Westf.), wurde wiedergewählt. M d s 4 o[2| Anshlußaleisekonto N 5 | P ] 2) Vorräte : Lüdenscheid, den 26, Jult 1918 / Gruodsiü> . …. j 51 220 38} Aktienkapital . 600 000|— Zugang 1917/18 , ; 310 4) Vortrag auf neue Re<hnuung - | _526 715/14 Eisenwerk-Gesellschaft 9 Defland an Breun-, Puy- und SHhmier- oda Die Direktion. Nübenschwemmantäge. ,- . | 19000|—|@runbsGuld -. 600.000 : T : T376 076 Morimilianshütte b. Bestand an Weikstattsmaterialien . . " *| 10911 Quandt. Huvendi>k. Krkeshe. Aaschlußgleis 11 037|—|| davon aus- 6 Abschretbung . . . . « „|__310 : 0

ta : : ä L P QOOEO gelost 330 000 t 89 935 c. Mateérialienkestand der NRü>lage für Er- [28194] Gebäude s 4076! S eis Beteiligungskouto E D A a L s Kreis Altenaer g L908 findet am Montaa, den lo EC e Abatate E “jolósen 1000 329 0001+ 271.000 F I E oLtonto, 67 532

s E ü 9. September d. IJs., Vorm. 11 Uhx, Utenfilien Ed V 001 1 S ausbezablte Prämien P L 1918, Vormiitags 11 Uhe, im klei 3) Kofsenbestand : Shmalspur-Eisenbahnen. in unserem Verwaltungsbüro hierseldst Mobilien 1|—}} Neservesto> E 43 995 indekont i: 9 662 454 Saale des Museums in Münthen, Pro: 8 Barbestand einschl, 1009,53 4 Krirg8gefangeneu- Die diesjährige Auslosung der plan- | vor einera Notar ea Rübeabahnanlage . . . .| 21395 Wareubtfländekonto

°\—| Spezialreservesio> . 6 89066 | Fontokorrentfonic, Debitoren . . | 7 110461/59 ; menadestr. Nr. 12/I[, anberaumten ordeat- s eror e d T O 60/4 mäßtg zu tilgenden Schultvershreibungen Lüdenscheid, den 26. Juli 1918. Pferde und Wagen 2915—}| Pensions- u. Untersiügungs- E Barkguthaben . . . , « [5258 163/6712 368 625 licheu Geueralversammlung eingelaoen. b, Frachtstempelmarken und Postwertzelhen . . , unjerer Auleihen von 1893, 1902 Die Direktiou. Nübenabnahmestellen . 13 975 tod : 31 087 MetSselkonto Ms «16500 ) Ste N Sri L o A E (28536) E L I ooo. Oa ortog* des Berichts des Vorstands, M Mr LEDBLONIO a ooo oi ois ; f : e anlage. R 2 082 rungsifo E indel piere , | 3/036 966/67

der Bilanz und der Gewinn- und b. Nödlage für Unfälle . . ; | Providentia Aktiengesellschaft Trier. i o 4000141 | h. sonslige Gffetten «o s, - | 24 281/18 3 081 22785

Ó L q uctage für Erneuerungen 1 . zaun Soll. Lewinn, und Verlusikonto vom 38. März 1918. Gaben, Beslavd an Fabrlikat:n . 1 179/—} Nech A eee 2008 L ae S, L p E D E IETIITTTTTTTDTITPTTTITTTTEMETTTTTTE I s a po fe 4 N 9 99 D 1 er Á E E M S0 5 ) Vorlage des Berichts des Aufsiftsrats üdlage für Erneuerungen IL 746 Saldo ‘aus 1916—17 41 4991 1| Pat und Mitte 98 200|— Betriehsmaterialien ._. - 92 779|—|| Rüdstellung für Talonneu

3 52 77261 E z) gnd der Revisionskommissiov. 5) Forderungen: y | | Feuerungamaterialien . 18 500/—]| Kreditoren in laufender N Kassakonto. „e —————— U 25S 3) Bes&lußfassang über die Ecteilung | 2. Guthaben bei Banken . . i é Ao ies r 08145) A0 11 Belt 55.048/58 Berbrav<zu>er- und Nobß- Rechnung E 22931 2 22 337 294/50 22 337 294|5

der Cntlastung an Vorstand und Auf- b. Ver)\chiedene Forderungen . udersäde. i 98 980 Gewinn 1917/18 ,„, | S Gewinn» und Verlusikonto am 31. März 1918. Haben.

4) eiae f iber die A c. Neue Rechnung S h 5 J j 381 024 nten 40S S 0s 4 0 as e Vorausbezahlte Assekuranz 991/75 —— T ———————> des erzielten Reingewinns. E O) U ea 6 a0 d E L 153 248/58 | 153 248/58 Oavotheken 12 000 Generalunkosten . T 280 s Fabrik: ions di D) < Abzug der Betriebs E a

5) Wahl zum l : GaBenBt : 4146 3! Abschretbungen auf Anlagen und Inteatar , . | 843 545 abrifationsgewinn nah Abzug -

2 der Sum AussiYtorat na Art. 11 4 268 444 Bilauz vom 31. März 1918. Guthaben bei den Banken | 494 146 38 bs>{retbungen auf g

9976 / 3461 356/59 Reingewinn 3 376 076/84 unkosten E 5 t | 6) Wahl der Revisionskommission. 1) Aktienkavital L indlichkeiteu. Debitoren in laufender Er1ös an Mieten aus Beamten- und Arbeiter Der Jabresberiht, die Bilanz, die Ge- H

Kassenbestand . . , 120/01|| Aktienkapital Nechaung . . . . . „} 139837190 wohnhäusern . 45 966/90 á r a. 1100 Aktien Buhst, A A Wertpapiere - - 15-987!25 A i Kassenbestand... „AONS Zinsen 425 825 05 H Uai Bu T 4917/18) b, 1000 Aftien Buchst. B : 2 100 000|— | Immobiltenbestand . . ; : | 3278 232/90 Dalkrederesonds Hohmannsches Grundbstü>k , |___34 042 47 Mee TAR s 1916S, ab bei der Fa, Mer, Finee | 2) Gelebliche Nücklage . . . ¿ 210 000|— | Mobilienbestand . . 65 998 82 Kreditoren . ,

- 1 548 581/53 1 548 9810: 4 455 272/69 4 455 272,69 «& Co. in Müucheu, Pfaydhausitr. 4, p Rüd>klage für Unfälle . ; f 64 551/98 | Debitoren : 93 998/52}] Hypotheken . 2 109 19471

n . Juni 1918. Schiverxt-, deu 18. Juni 1918, und in unserem Zentralbüro in Rosen. | 4) Getilgte Anleihen. . ,., 6 189 842/56 | Verlust 55 048/58 Neutei><, den 8. Jun

|—2.048/58 dis Zuckerfabrik Neuteih Vereinigte Deutsche Nickel-Werke Aktien-Gesellschaft berg, Oberpfalz (Bayern), auf, woselbst | °) Schuldverschreibungen : 3469 328,08 3 469 328/08 Der Aufüchiärat. Die Direktiou. V g )

j i C fälisches Ni i itte & Co tien sowie “davon get. rae 2 7 7 S 60 000 G -_ Grnst Tornier. G, Wadehn. O. Grunau. Wilda, vormals Westfälisches Nickelwalzwerk, Fleitmann, Wi ( L 1 Tore nbaihie bis zum un Tuche von 100; R G Wien A Daubr i. N A "Dö hrtng, Ernst Fier, j Eg. Tornter. V. Soenke. | atc) Dée Bin.

19 August 1918 440 [ . ; . 0,— 5 vendea 82bs<luß nebst Gewinn- und Verlusixe<hnung per L d Gewinn- uad Verlustr-<"uvg haben wir mit den G:\Yhäftsdüchern der Vereinigten Deut[h-n werben. O L E 500.— | 331 500 heliger Peter Ueittat Domkapitulat Dre Bit oN tor Dr. D Me Dliee ‘unv 31. M.i 1918 Bube ib geprüft und bescheinige dessen Uebereinstimmung mit den at O T Gal MRNNSe N Ut a N Usern dex Netelniaten DeullG-n I . 7

C M « : t : M Viïanz om 34. März A9LS. Vatifva.

4“ M # D M 428 Immobtltenkonto 3 379 815/90 Sftienkapitalklonto 9 000 000

E L 4

| 11H

Zur Teilnahme an der Generalver- c. 44 9/0 Anleihe von 1903, . 4 200 000,— Rentner Eduard Geschäftsbüchern der Gesellschaft. stimmend gefunden. ; e bun e a [che fis davon n mie A j [28297] —— Es E “Walter Altmana Bücherrevisor Schwerte, G Ör fa E Die Revifiouskommisfiou des Aussitsrats. igt, welche ñ ñ : ois Rin, ri j A j spätestens am dritten Tage vor der 5 Rüge tr E lerongon H E Aktiva. Bilavz am 20. April 1918. vereid!gter Sachverständiger für die Gerichte des Landgericht sbezirks t gerihtlid vereidigter Bücherrevisor in Elberfeld. g i An T ELRMENG Th. Hinsberg. Veneraiversammlung du < Vorzeigung a. In der Bahnanlage enthalten 94 601 Me Soll, Gewinn- und Verlustkonto am 31. Mai 1918. Haben. Die Autzahlung der Divideude, welhe auf 80 9/6 fesigesrgt ist, erfolgt: der Stüdke oder Beibringung eines die b. Wertpapiere O 108608 An Gaswerktanlage . , . | 157942 71} Aktienkapital E a T E E R Rd e n S! Tae s Seel 'Baudeld, Geicüschali 0.0.0 0. 0 00> 0 0.6 0 . Cc {r Ic - , An Zinsen für die : Per Landpacht i Bar Tun Jet dem Bavtker Bankverein, $Sinsberg, Fischer & Co. Grundschuld 12 532 60] „- Sinsen im Kontokorrent- 4 L R

G. 0 0. S

Nummern verzeihnend tt Y j i u offentlichen Bebbede, ein Notars ete: | 8) Eisenbabnfieuer . . . . s Reseide, Kreditoren t

Reservefondskonto . . j d , 9) Schulden: 38 A ; C t aus folgenden Herzen: be “Boreciióee Dubois Tal A NoS nit eingelöste Gewinnanteilsheine HETD Seine Ao 7 « Gewinn 1917/18 .} 22205639 H Aalgtlbanbige, E Ls O bee Womunerlicent Theodor Flceitmann, Bonn, Wechselbauk, der Sübdeneshe e Wo b, Noth nit din g ddie Zinss heine etusließlid 8 o o e Vie S ü Mee 7547.01 Stellvezrtr. N ariuenbar: Mt ihimer Kommerztenrat Dsczr Caro, Hirschberg i. Schlesien, f E er am 1. Apr R A : ürstenberg, Berlin, Vank, der Bayerischen Daude lobe es ° S adlantelle, Forderungen aus alter Reh- oa did net Sewinu- und Verlustrechnung. R « udgaben 2 172 970,27| 214 77764 Bankier, Kommerzieinat Hindberg, Barmen . s L A Fa 2 02 E E E A L L L e S 7 me a Sa A t d 108 ' rt a. ai, e e be n M tüncheu d. Neue Nenung area 2065 664/50] 460 155 34 | An Bilanzkonto: Gewinn . M | 3364|75]| Perfonenkto. : Zentralverwlt. e | 3 364/75 L 38dlad | 23458889 Wenzraltitettoe Winkler, Beilin, L Roseubera, den 30. Juli 1918. 10) B f a U 64 846'54 Bremen, im Mai 1918. | | Fäbrikbesiger Dr. Ernst Kellerhoff, Iserlohn. Der Vorstaud. 11) Gewinn: j Der Vorstand. N. Dunkel. Der Aufsics,tsrat. Blum. Böbringer. Gstettenbauer, a. Vortrag aus dem Vorjabr. .... 5 594 Stü Der Dividendeuschein Nr. 13 zu unseren Aktien wird mit „(6 (Nachdru>k wird’ nit bezahlt.) | b. Gewinn im Jahre 1917/18 „...... ,| 179739 185 333/19 R Ba ait Sa in Muerpardt sowie in unserem Ges{ Memedaemagezereßorm annehmen , : a Ceseide, einge!óst. - d d 4 268 44449 Gaswerk Murrhardt Aktieugese{chafi.