1869 / 88 p. 3 (Königlich Preußischer Staats-Anzeiger) scan diff

3c Gas Viddithéli Biel Ls 1553 ns de en Heere i i ; : der donischen Regimenter zu deen, wird, die Commandeure Sa Oktober 1868 verhaftet, _na<. Somat gesandt und Ueberficht dex H upt-Eisenbahn-Verbindungen Berlins tanz von Paul Taglioni, ausgeführt von Frl. Girod und Hrn In Moskau wurde am 10. d. M. Fürst Tshérkaßki órt am 11. Dezember 1868 erschossen, weil er der Verschivs dur Courier- und S<nellzüge. Ehrich. M.-Pr.

zum Stadthaupt gewählt. E þfi Cias gegen die Regierung verdächtig war, Adolp Brose, Erscheint auf Grund der neuesten amilien Angaben während dét Ím Schauspielhause. (102. Abonn.-Vorst.) Das Gefängniß. S | N von Corumba, trat in die Dienste des Gcsangle! Sommer-Monate am 1, u. 15. jedes Monats. Berlin 15. April 1869. | Lustspiel in 4 Akten von R. Benedix. Vorher: Ein Ständchen. B chweden und Norwegen. Stockholm, 10. April. S ereinigten. Staaten als Koch, blieb in jener Eigenschaft 730 Dramatischer Scherz in 1 Aft von G. zu Putliy. M.-Pr.

ie-erste Kammer des shwedischen Reichstages hat mit 53 is zum Juli daselbst, worauf er gezwungen wurde, die Ge Amsterdam. : ' Sonnabend, 17. April. e Opernhause. (86. Vorst. enzi, Stimmen gegen 47 einen von der zweiten Kammer angenom- sandtschaft mit den übrigen Leuten zu verlassen, die in jen L / über Oberhausen oder {11 ° der leßte der Tribunen. Große tragische Oper in fünf Abthei- menen Vorschlag gebilligt, betreffend eine Erweiterung des kom- S Schutz gesucht hatten, wurde einige Tage nachher s j Salzbergen. 5 N. lungen von R. Wagner. Ballet von aul Taglioni. Jrene: munalen Stimmrechts in den Städten. Jn Zukunft wird efangenen gemacht, nah San Fernando geschifft und a, S Gs Fr. Grün. Adriano: Frl. Brandt. ola Rienzi: Hr. Nie- Niemand das kommunale Stimmrecht für eine größere Anzahl der Verschwörung gegen die Regierung verdächtig, erschosig! i : B mann. M.-Pr. von Stimmen ausüben können, als. '/,, der gesammten Stim- | px Joseph Haller, Maurer, wurde von Corumba herüb iy. “an Im Schauspielhause. (103. Ab.-Vorst.) Eine alte Schachtel. menzahl des Ortes oder den Rechten eines. Jahreseinkommens bracht. Seine leßte Beschäftigung war die eines K Le ge i Bremen. von 10,000 Rthlrn, schwedisch entspricht. FÜT Stockholm E Hause des Kapitäns Fidanza, eines Jtalieners a f [er mit 69 Stimmen gegen 25 eine ähnliche Bestimmung get Inque und zwar im Hause des italienischen. K e in Ab fang nah Breslau. BoO a Al Lee daß die Stimaienzahls-, ai is E e Fernando transportirt, wo e r ELE A e Brüffel einzelner Wähler auL8üben kann 1 S e 1ER NEN wurde, weiß man nicht. —., c G an

/ auf /;4 (2 pEt.) der gesamm- | wurde vón Corumba L meodt: ebel Get b Ä unft E | über E E an l

ten Stimmenzahl des Wahlkreises beschrä | hlkreis schränkt wird. mán, daß er sih beim Präsidenten in den Cordilleren befindet. Anfkunst in... -----|- M R E n M are 000 R

Der Militäraus{uß des Reichstages. hat jeßt i : ArmeeMeorganisationsfrage sein Güaditar Êciaitet es E Friedrich Hoffmann, Goldschmied, arbeitete in Jnque bis [bgang n U ISGO Rad abi Abe Ukl Uten ries euro voni erhe Cordilleren. Vescbit, wo und. wurde dann nah Ativa in den Antunst in. 1 «¿S B. Produkten- und Waaren-Börse. [ nd U hrli j i man ihn 1 abk adi wid —— | ( A N Ant A Aer Motivivimiy: deé Aufichab der wid A n Goa Uhrmacher ‘von Monte Bideo, E e S fn n \ Dresden. (11. 30 Ab E N A ae 1M Citi Von] Bis ite Angelegenheit bis -zur nächsten Rei y rn Hoffmann, von de [nfunft iß. .---- e dei f iei fette : i | E wobei der Ausschuß von der! R tibaie Suaiiten ial Telegraphenmaschinen ena E i Siepicbec E ADgang O Qs urt a. M. 7:4 | E M alsdann - der Kriegs-Minister inder Lage sein werde, besser Ascuncion verhaftet, nah Somat gesandt, und dort, d Ver: Ankunft in bes Tiseta>@ dder 50. A.7 [9.50 A: 13/26 25611| 2 4 an E der allgemeinen Wehrpflicht Rechnung tra- oren L Ten Vel L E angeklagt, im November L e e Kreiensen. (9.40 V. gr. | 2— | ten. . Brochel, Goldarbeiter aus Hamburg, wrourd Ab < i 1/11 h 7 l : Befehl der Regierung im Feb g, wurds guf e Génf. Le Amerika. ; n . : Február 1868 nah Ativa ge Ankunst in (9. e i zu L. a. Aus Washington vom 14. April wird per | einige Monäte nachher ‘gefangen genomnen und hat R Abgang nah...) Haag, M Sléoh Sehek

—_—

[Sm AA= |SS/SShig

A2

Lustspiel in 1 Aft von G. zu Putliy. Hierauf: Kanonenfutter. Scherzspiel in 3 Akten von Julius Rosen. Mr Sonpvabéend, 17. April. Im Saal-Theater des Königlichen

Schauspielhauses. 60. Vorstellung der franzöfischen au- spieler-Gesellschaft : Le baiser anonyme. Tambour battant. Bon

gré, mál gré.

R 2272S

A N E

= N ZE Por

L I

î

4

pl,

y /

«

atlantishes Kabel gemeldet „, daß der Senat die Ern sei i r von i E : el &l | | i die Ernennungen either nihts mehr von ihm gehört, C i S kt s / 45 Ab, —|— |—|Kalbfleisch á| A Mere Ba 24 ta Wien br látion “s atl und John Gr E O, ¿wude ‘uf Befebl der Ee L O, Ankunft in... ( M Sah n ee 11:9 5 : s nen S É j A 5 1 eri : Nis M Lb B ién ita , ebenfalls im Februar 1868, ei -— : ge L i Laa , A e Rog Rh d Pat Nachrichten über die Niederlage | gefangen gesezt und A man (Eder A Ee a Ma Hamburg. w egi 2d E C a g ait feft jg tee mento in Puebla, welche dee eralis -gescheiterten Pronuncia- | vernommen. Richard von Treuenfeld, aus Thorn L A Meinen 0 64 Tülr. bet, Mui - Jdvi El n Pie hex. FanbiaBali beate; baben Ah ibre e Latiee QOLIIeE nach Europa R vom Präsidenten Lopez als Direktor des. Tele- Abgang nah. - | Kiel. 62—61%—62 Thlr, bez. Juli-Aougust 62% Thle. bez. s Die Behandlung der bei dieser N iede l estätigung gefunden. V P E beschäftigt, wurde am 22. Oktober 1868 der Ankunst in. O A) : Roggen loco 52—4 Thlr. pr. 2000 Pfd. ab Bahn u. Kahn bez., pr. enen, unter denen Negrete selb R age gemachten Gefan- Verschwörung - gegen die Regierung verdächtig in. Asçuncion Abgang ‘nach Königsberg i: Pr 9.1 Avril uZd April-Mai 52—514—52—51% Thlr. bez., Msi - Jumi 51— 507 g elbst fehlte, während der größere gt eingezogen und. na< Somas gesandt, entkam am An a S2 tee did Thlr. Het ‘ini-Juli 50k—4 Tblr. bez., Juli-August 48549 Thlr. bez. "Aas à 43—54 Thlr. per 1750 Pfd.

heil seiner einflußreicheren Genossen sich unter i 7. Dezen

Ad | er_ ihrer Zahl be- | “l. L ezember 1868 zu der alliirten Armee | Hbaang nah... Kopenhagen. E R . Ab. |

fand, hat zu Differenzen zwischen den Justizbehörden der | 1ebt în Ascuncion. F. W. Fest, Gärtner M E dar Ank nft in... füber Mare S 7 25 Ah Derats, Sa A ‘Thlr’ pr 1200 Pfd., galizizcher 305—314 Thlr. | Abgang nah | | Leipzig. 441.10V. 11 b. bez., P R:

Töderation und denjenigen des Staates ifti : A V in: Ativ t zu lebhaften Erörterungen zwischen den Blättern, M béekankt, und tate inân Altubiiaeh tian) Mi L Ankunst i oln. 32—2 Thlr. bez., feiner pomm. 34 Tbir. bez. , pr. April- R D ung O der N geführt. “Das Gouver- Schult, Schmied, cdébeiteto ini Sea n As Ci war Sans van D Tee M M M gui 1, Sang D atte die i ; mm cuncion; m aa id Ui H 30—29% Thlr, bez. Waffen in der Hand L eni rshießung der: mit den glaubt, daß er. sich no< mit den übrigen Arbeitern Ein ü 0es4 Q ie, 4g On, E Erbsén, Koétiwäáre 60—68 Thlr, Futterwaare 5258 Thir. orditcl; und es eint bie N ne n Führer des Aufstandes ange- Cordilleren am Leben befindet. W. Teise, Doktor, wurd Ankunft in über Ostende oder Calais. Winterraps 84—£6 Thlr. die - militärisden Befeblshab ehnung dieser. Maßregel, welche ihr a. in-der Recoletta zu. Anfang September 1868 esch “I iri 40 (dert tig n t Winterrübsen 84—86 Thlr. laubten, zu den v ehlshaber in Puebla geben zu müssen | führt ein Wanderleben und man glaubt, daß er E e f Abgang ‘nach Lübe>. 5 Rüböl loco 9! Thlr., pr. April, April-Mai u. Mai-Juni 9 f E Die OppoRtonéblätler. die Fou Differenzen. geführt zu haben. in Paraguay am Leben is. 5 hilip Alt epo Ankun tin. ¿direkt ‘oder Über Hamburg: bez., Juni-Juli 410—4 Thir. bez., September-Oktober 105—5 Fhir. litik der Neai âtter, die sonst gerade für: eine energische Po- Brenner, wurde Anfängs September 1 p. L4tmann, Abgang nah i; Oktober-November 103—% Thir. bez. : 4 betreffs S Betantlnn dit, 8H ligste c Entschlüsse. derselben | ehen; man vermuthet ihn ib in des Cbilen I A S ares 44 Pil Sept 9 Z4 Ti De AEA t ap T i das Heftigste an; von Puebla selbst | am Leben, Gustav Wa | M Abgang na 4 ‘Chir, Septéinber-Oktober T4 Tar: H. 6 reren, ay dagegen ein und es bleibt als Tbalsadie. shiveig, wurde im Baue des Reb rid f A „Braun- fel R ‘oder Lane as 1A Fo 15%; Thlr. ‘bez., pr. April und April-Mai (U regifteiren, daß van den Gefangenen biöher “nur Garcia | fiber, 168 zum lebten Male gesehen und nad din Cordilein F e Mise (E He Bér o E ehe uriver 16% Thie der mitti j 1Pr0o- L er si, wie man. i Le ed : : 1624- Thle. bez., Juli-August 165 August-September 16 . bez. Benen Mor AURZ Eda sind. Dagegen sind fernere Exeku- | Europäern noh befindet, E Julius Seba lu P be e übrigen Abgang nach... ( Prag- er L Beizen ‘loco léblós, Termîtie flau ind billiger verkauft. Gekünd. fn poriáug, [pen worden. : aus Hamburg, wurde im Februar 1868 na Peri an Ann Es 1000 ‘Ctr. Im Roggér-Términhandel herrschte heute ebenfalls cine Ui? in bet Verzibt au onsequenz- des: Negrete’schen Aufstandes ist sandt, einige Monate naher zum Gefangene Peribebuy ‘ge- Abgañg nach | St. Pétérsbürg. Wo 50N G : : Stille. Das eingetretene, überaus warme Wetter, im Verein mit theil- Gouver R 8 al sein Amt zu sehen ,- welchen der bisherige | bat man seitdem nichts Weiteres über ihn genen gema<t und ‘Ankunft ‘in. E E oe galt Sha ar E. | ¡WeIsen duswärtigen lustlosen Yetelttbn, O won She bortiaee Si e aates von Puebla, Rafael Garcia, der : A 1 erfahren. Abgan Stéttin. n 45 E den Verkäufen, yfapei Tébias r alle E tén E 4 G pr. E pe dortigen Staakenlegiblatur zu exfennen gegeben hat, Diese Re- | araphish gemeldet: Die nördlichen Daimios. buten die In Antunst ja L E RE N i U Ky reichlich angeboten. Termine in matter Vau A8 angenommen und die Verwaltung des Staates graphis{ gemeldet: Die nördli<en Daimios haben die n i Abgang „nah Stockholm. fn U. e Tilins Auf Rüböl wirkten ‘die art ern at höheren Berichte befesti- Sb ig/ dem Staatsgrundgéseß gemäß, dem Präsidenten des Sado ‘genommen ; die inneren Unruhen find also noch ni nse Ankun tin... $ . Über Köpenhägen. 7, 15 Ab. al M Aue P lien eige Preisbénzérung ‘vèn ‘circa % Phlé.ipr. Cir "L D von, Puepier Uberirngen worben. beseitigt zu betraten. ; C: et Abgang nah D N Auch für Spiritus mussten Abgéber hte Fordérungen ‘in Etwas ermüssi- ie W6 er auf der Halbinsel Yucatan stattgehabte Aufstand In Japan hat ein Erdbeben stattgefund Triest. 11. 5 Ab{\7 U. Ab. 7 gen, da Käufer nur ¿chwach im Märkt vertreten waren. -Sehluss fest. in f enfalls als vollständig unterdrückt zu betrachten. Es haben | E O Ankunft in…….…-- über Breslau oder Dresden. }9. 25 A. S 120,000 Qr. ort zahlreiche , von dem Obersten Cevallos j Nus dei reer | 8. 19 Ab.+ 18. 19 Ab. 7 erlm, 14. April. (Amtliche Preisfeststellung von angeordnete Er Aus dem W pril. _( schießungen stattgefünden. Au diese Exekutionen werden auf 1 1 Wolff [hen Telegraphen - Büreau. Warschau 11. 15 Ab.® Gcireide, Mehl, 0él, Petrotéum und'Spiritus auf Grund des i : U München, Donnerstag, 15. April, Mórgens bie | * 2 E: Tres h, en Me Een Rh unter Zuziehung der vereidetén Waaren- ‘and | ; l: 7 U. Ab.7 f Weizen ner 2400 Pfd. loco 60 70 Thlr. nach Qual. , hóchbunter

EFU C

pam | Q ei pol i.

® .

D W S

ppa | CLD ummi D

ths O A

das Heftigste angegriffen. L An Sißungen der Liquidationskommission werden nach der : Wien 11.5 A. . 5000 Pfd. ‘pr. ‘April-Mai 614 614 à'615/ à 614 bez,

Aus Paraguay sind uns über die leßt en.S Y “iyferthall ß <hi>sale | Rückkèhr mehrerer Bevollmächtigten, welche ihren Regierungen gr : über Breskau öder Dresden. )5. 23 fr. ala. I-L UE 7 56 A.+*)/3. 14 Nm.7 Mai-Juni 615 bez., 61% Br., Juli bez., Juli-August- 62% bez., i 16. ‘Gekünd. 5000 Ctr. Kündigungspreis

s{<en von zuverlässiger Seite folgende Mittheilungen zugegan- | men werden

gen: Emil Nurman, ein in Para bek G aus Hamburg, wurde béi der äuiming de annter Kausmann London, Donñnerstág, | ng der Stadt Ascunci ; Hypo ñerstág, 15. April, Móörgens. Di igi

aa Ce ebet E mitgenommen ‘und dat oben Abréise näch Osborne ‘bis auf die dfe ebt Mer verblieb. Dann wurde er imit-elile üizogen Ln Jahres | - Paris, Donnerstag, 15. April, ‘M : A h na | Zürich. C i nah San Fernando transportirt, G r Den Hoheiten der Prinz und die De c R L o | Antünst in...) ——- E L a Aseuticion, Purds {i Juli 1268 dl Ba M ann B Sd S I 1 DIeL eingeteDleir sind , werden heute | | N p 0a aaa ad vat L |

egierung in Simpio gefáuglih eingezogen 1 gegen E Florénz, Dónnerstag, 15. A Di D, Königliche Schauspiele. 344 bez. » Pr: i Lng) 98: Gefangenen na< San Fernando abet. Von b g nah meldet den Abshluß“der NiiWetiaÜter-Öperätbe a d Ifdliae | Freitag 16. April. Äm Ohernhause. (85. Vokrst.) Johann | Jul is h ber Be e 60 Thir naéh Qualität, er mit der si< zurü>kziehenden Armee des Präsid de | Fould, Crédit foncièr und ‘dér Nätionalbank 1s Veno reie A A von Paris. Oper in 2 Abtheilungen mit Tänz, ‘nä ‘dem | paterwaare 53—57 Thlr. nach Qualität. i ten Lopez, na< Lomas geschi>t, wo er am Typhus ene | Die Direktion - der legteren ‘hat déim Bécwaltu e A: Französischen des St. Just. Musik von Boieldieu. Gast: Frl. mehl No. O u. ‘1 pro’ Otr. utvéfatetért inkl.Sack -pr. April- krankte und im Oktober 1868 verstarb, Carl Ulri h, l brei U Ma von 100 auf 200 Veillionen, res, Mallinger, vom Königlichen Hoftheater in<hèn: Clára. | Mai 3 Thlr. 145 Sgr. béz., ‘Mai-Juni'3 Thir. 144’ Sgr. Br., ‘Juni - Juli ; er é “uge . è E Q s o Î L K Ir, 1 Sgr. . x gierung 100 Millionen à 5 pCt. behufs Olivier: Fr, Grün, Der F raaér E A 9 Tris be, Tir. : hne ‘Fúlss lóco 10 ‘Úhlr., pr. diesen Monat 97 à %

Gr. {on 614, Tblr. O, K 5. 18 Nm.Þ7 Roggen pr. 2000 Pfd. loéo 52% bez, pr.- April-Mai 524 52 à 525 7.30 fr.+ [7.45 Ab.7 bez., Mai-Juni 91% à 915 À 51% bêz., Juni -'Jüli 514 à 51 bez., ‘Juli- E Nm.+ |10 U. Ab.+{ August 495 à 493 a 494 béz., Juli ‘afléin 51% bez. Gekündigt -12,000 Ctr. Kündigungspr. 524 Thlr. : 46 j únd Weine, 42—54 Thir. ‘nach Qualität.

n Eilzlge. L Gerste pr. 1750 Pfd., grosse t Hafer pr. 1200 Pfd. loco 31 35 Thir. nach Qualität, 31 bis Avril - Mai 313 bez. , Mai -Juni 3t& Br., JuniJuli 31%

der während des Krieges daselbst- befindli ndlich- nünd Berit er st- befindlich, gewesenen -Deut- | mündlich Bericht érstätten wollén, demnächst wieder aufgenom A August-Séptember 63 Br, V2